Bangkok: Unfall mit Pickup – 1 Toter, 13 Verletzte

Bei einem schweren Auffahrunfall auf einer erhöhten Schnellstraße in Bangkoks Stadtteil Sai Mai wurde ein Mann getötet und 13 weitere Personen, die auf der Ladefläche eines Pickup saßen, verletzt. Ein PKW war in einen Pickup gerast, der am Samstag auf der Schnellstraße Arbeiter auf seiner Ladefläche zu einer anderen Baustelle bringen wollte.

Der Unfall ereignete sich laut Polizeibericht vor der Morgendämmerung gegen fünf Uhr morgens auf der Schnellstraße von Chalongrat. Laut dem stellvertretenden Superintendent Polizei Oberleutnant Lapat Thapthim auf der Polizeistation des Expressway 1, wurden die Polizei und die Rettungskräfte am frühen Morgen zu der Unfallstelle gerufen. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Burma: UNO und USA fordern Freilassung von 2 Reuters-Journalisten

Die USA haben sich für die Freilassung von zwei in Burma festgenommenen Reuters-Journalisten eingesetzt. Die US-Botschaft habe ihre Besorgnis über die Inhaftierung zum Ausdruck gebracht und ihre sofortige Freilassung gefordert, sagte US-Außenminister Rex Tillerson am Freitag.

Die Freilassung der Reporter wurde auch von den Spitzen der Vereinten Nationen und des Europäischen Parlaments gefordert. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Über Neujahr werden Fahrzeuge bei Trunkenheit beschlagnahmt

Um während der Feiertage und zum Jahreswechsel die Verkehrsunfälle in Thailand zu reduzieren, hat die Polizei angekündigt, dass sie in diesem Jahr die Verkehrsregeln strikt durchsetzen werden. Eine dieser Maßnahmen ist die Beschlagnahmung von Fahrzeugen, deren Fahrer betrunken hinter dem Steuer sitzen.

Zusätzlich wurden alle dafür zuständigen Sicherheitsbehörden in Alarmbereitschaft versetzt und aufgefordert, vor den Neujahrsfeiertagen und während der Neujahrsfeiertage Informationen zu sammeln und die sozialen Medien auf Verzerrungen oder Chaos zu überwachen. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Kamnan Poh wegen Krebs im Endstadium aus der Haft entlassen

Der schwer erkrankte Somchai Khunpluem alias Kamnan Poh ist vorzeitig aus der Haft entlassen worden.

Das hat Polizei-Oberst Narat Sawettanan, Leiter der Gefängnisbehörde, am Freitag mitgeteilt. Der einstmals einflussreichste Politiker der Ostküste leidet an Krebs im letzten Stadium. Deshalb hat Justizminister ACM Prajin Juntong der Entlassung zugestimmt. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Phitsanulok: Anstifterin für Kindesmissbrauch konnte vehaftet werden

Eine 27-jährige Frau, die angeblich eine 25-jährige Mutter in Phitsanuloks Bezirk Muang angestiftet hatte, ihren dreijährigen Sohn in einer Live-Sendung für eine geheime Online-Gruppe zu belästigen, wurde am Donnerstagabend in Ratchaburi festgenommen. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Bangkok: Militär weist Schuld für Tod des Kadetten zurück

Der vom Militär eingesetzte Untersuchungsausschuss kam zu dem Schluss, dass der Tod des 18-jährigen Kadetten Phakhapong „Meay“ Tanyakan nicht durch irgendeine Bestrafung verursacht wurde.

Der Ausschuss bestätigte jedoch, dass Phakhapong 48 Stunden vor seinem Tod am 17. Oktober unangemessene Strafen an der AFPs (Armstrong Academies Preparatory School) erhalten hatte. STIN berichtete hier. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 10 Kommentare

Chachoengsao: 4 Tote Wanderarbeiter bei Flucht vor Polizei

Vier kambodschanische Wanderarbeiter starben, als ihr Pick-up am frühen Freitagmorgen auf der Flucht vor der Polizei von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und in einem Kanal liegenblieb.

Der Eintonner kam aus Sa Kaeo, der Fahrer sollte mehr als 20 offenbar illegale Kambodschaner nach Bangkok bringen. An einem Checkpoint wollten Polizisten das überladene Fahrzeug stoppen. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Thailand will bis 2021 Malaria-frei werden

Die Seuchenschutzbehörde ist zuversichtlich, den Kampf gegen die Malaria zu gewinnen. Thailand habe erhebliche Fortschritte gemacht, vor allem in den von der Infektionskrankheit betroffenen Dschungelgebieten im Süden des Landes und entlang der Grenzen zu Laos, Kambodscha und Myanmar.

Die meisten Infektionen werden aus den Provinzen Tak, Ubon Ratchathani, Yala, Kanchanaburi, Mae Hong Son und Sisaket gemeldet. Gegenüber dem Vorjahr ist die Zahl der Patienten um 20 Prozent auf bisher 13.971 zurückgegangen. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Weitere starke Regenfälle im Süden

Wie das Meteorologische Wetteramt meldet, soll es vom 16. bis zum 19. Dezember im Süden Thailands zu erneuten starken Regenfällen kommen. Im Norden müssen die Bewohner sich die Bewohner auf weiter sinkende Temperaturen vorbereiten. Laut dem Meteorologischen Wetteramt sollen die ohnehin schon kühlen Temperaturen um weiter 4 bis 6 Grad Celsius fallen. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 8 Kommentare

Bangkok: Uber beschliesst Partnerschaft mit Taxi-Unternehmen Howa

Uber hat sein Mitfahrnetzwerk mit der Einführung von „uberTAXI“ erweitert, das eine Partnerschaft mit Howa, einem großen Taxiunternehmen, beinhaltet.

Der neue Service wird ab nächsten Dienstag in Bangkok über die Uber-App verfügbar sein. Fahrer können ein Howa-Taxi über die Uber-App gegen einen Aufpreis buchen, während die Fahrer von Howa über die App mit Kunden in Kontakt treten können. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Regierung versucht Reduzierung der Verkehrsunfälle zu Neujahr

Mit Schwerpunkt auf der Verringerung der Zahl der Verkehrsunfälle planen Sicherheits- und Strafverfolgungsbeamte, ihre Kräfte zu bündeln, um Sicherheit für die Menschen während des bevorstehenden Neujahrsfestes zu gewährleisten, sagte der Sprecher der Verteidigung, Lt. General Kongcheep Tantrawanich. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Thailand führt Führerschein-Punktesystem ein

Die Polizei arbeitet nächsten Monat an einem neuen Punktesystem, um zu versuchen, schlechte Fahrer von den Straßen zu bekommen – und der erste Schritt, ein Ticketsystem mit Barcode, wird diesen Sonntag eingeführt.

In dem System würde jeder Kraftfahrer mit 12 Punkten beginnen, die weniger würden, wenn Fahrer Verkehrsdelikte begehen. Wenn ein Fahrer alle Punkte verloren hat, werde er für eine bestimmte Zeit gesperrt, sagte Pol. Maj-General Ekkarak Limsangkas, Leiter des Police Ticket Management-Projekts. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 11 Kommentare

Chiang Mai: Bus stürzte in einen Ringkanal – 14 Verletzte

Vierzehn Touristen aus Südkorea wurden verletzt, als der Fahrer ihres gecharterter Busses am Donnerstag die Kontrolle verlor und in einen Bewässerungskanal in Chiang Mais Bezirk Doi Saket stürzte, teilte die Polizei mit.

Von den sieben Männern und sieben Frauen wurden fünf schwer verletzt, sagte die Polizei.

Der Unfall ereignete sich kurz vor Mittag auf einer Straße entlang eines Bewässerungskanals in Ban Mae Pong.

Der Busfahrer Suthat Kongngern, 36, erzählte der Polizei, dass er die Touristen von einem Resort mitgenommen hatte, um die heißen Quellen von San Kamphaeng zu besuchen, aber das Bremssystem fiel in einer Kurve aus. Der Bus stürzte dann in den Kanal und überschlug sich. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Kalasin: Prayuth soll länger im Amt bleiben……

Zum ersten Mal seit mehr als drei Jahren reagierte Premierminister Prayuth Chan o-cha gestern positiv auf eine Bitte, seinen Aufenthalt während seines Besuchs in der nordöstlichen Provinz Kalasin zu verlängern.

Ein nicht identifizierter Dorfbewohner in der Provinz Kalasin sagte während eines Besuchs von Premierminister Prayuth chan o-cha: “Wir würden den Ministerpräsidenten gerne noch weitere zehn Jahre im Amt haben”. General Prayuth war offensichtlich sehr erfreut über diese Aussage und erklärte dazu, dass wenn die Bewohner wirklich wollen, dass er noch weitere Jahre im Amt ist, werde er darüber nachdenken. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 15 Kommentare

Chiang Mai: Amerikanerin versuchte Selbstmord durch Sprung von Bahtbus

Der schnellen Reaktion von hilfsbereiten Samaritern hat es eine Amerikanerin zu verdanken, dass sie bei ihrem Sprung vor einen roten Baht-Bus unverletzt blieb.

Die 60 Jahre alte Frau landete in einem Graben. Auf der Polizeistation gab sie zu Protokoll, Mann und Sohn hätten ihr Geld geschickt, sie könnte es aber nicht abheben. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar