Pathum Thani: Social-Media Promi zog sich im Restaurant aus – 5000 Baht Geldstrafe

Die Social-Media Berühmtheit Oi Roi Joop wurde von der Polizei in Lamlukka, in Pathum Thani, mit einer Geldstrafe von 5.000 Baht belegt, nachdem sie in einem Restaurant aufgestanden war, sich ausgezogen und einen verführerischen Tanz gezeigt hatte.

Die Polizei war skeptisch, nachdem ein Social-Media Clip der vollbusigen, sexy 25-Jährigen weithin angesehen wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Bewässerungsbehörde fordert gemeinsame Verwaltung der Pumpstationen um Hochwasser zu verhindern

Der Gen­eraldirek­tor des Irrigation Departments hat seine Untergebe­nen angewiesen, ihre Pump­sta­tio­nen, die an das Entwässerungssys­tem von Bangkok angeschlossen sind, gemein­sam zu ver­wal­ten, um die Haupt­stadt vor Über­schwem­mungen zu schützen, da das Wass­er aus dem Nor­den und die Flut vom 10. bis 16. August zusam­menkom­men werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Indigene Gruppen fordern von Regierung Einhaltung ihrer Rechte gem. Erklärung der UN

In Thai­land lebende indi­gene Grup­pen forderten die Regierung gestern auf, ihrer Verpflich­tung zum Schutz und zur Förderung ihrer Rechte im Ein­klang mit ein­er entsprechen­den Erk­lärung der Vere­in­ten Natio­nen nachzukommen.

Die Regierung müsse alle Geset­ze und poli­tis­chen Maß­nah­men zurück­nehmen, die nicht mit den Wurzeln ihrer Kul­tur vere­in­bar sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Premier Prayuth wird das Urteil des Verfassungsgerichts wegen der Rücktrittsforderung abwarten

Prayut Chan-o-cha wies gestern (8. August) den anhal­tenden Druck auf ihn zurück, zurück­zutreten, da seine acht Jahre an der Macht, die vom Gesetz max­i­mal vorge­se­hen sind, möglicher­weise noch in diesem Monat enden könnten.

Prayut, der offen­bar nicht vorhat, in abse­hbar­er Zeit zurück­zutreten, riet lediglich dazu, die strit­tige Frage sein­er achtjähri­gen Amt­szeit endgültig vom Ver­fas­sungs­gericht klären zu lassen und lehnte es ab, sich selb­st dazu zu äußern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Bangkok: Ex-Premier Thaksin gewinnt Prozess gegen das Finanzministerium

Der ehe­ma­lige Pre­mier­min­is­ter Thaksin Shi­nawa­tra hat gestern (8. August) einen Prozess gegen das Finanzmin­is­teri­um gewon­nen. Das zen­trale Steuerg­ericht ord­nete die Aufhe­bung der ver­an­lagten Steuer in Höhe von 17 Mil­liar­den Baht an, die durch den Verkauf von Shin Corp Aktien ent­standen waren, so die Zeitung Matichon.

Thaksins Klage richtete sich gegen das Finan­zamt, Her­rn Pongsak Methapi­pat, den Gen­eraldirek­tor des Amtes und seinen Vertreter, Her­rn Pra­pas Sanan­sil, einen Vertreter des Büros des Gen­er­al­staat­san­walts, und Her­rn Pisit Sri­varanan, einen Vertreter des Amtes für Prov­inzver­wal­tung in sein­er Eigen­schaft als Mit­glied des Berufungsausschusses. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Bangkok: Armee erhält 10 gepanzerte Stryker-Infanteriepanzer aus US-Produktion

Die Königlich Thailändische Armee hat ihr neuestes Kontingent von 10 gepanzerten Stryker-Infanteriepanzern aus US-amerikanischer Produktion erhalten, die kürzlich im Hafen von Laem Chabang in der Ostküstenprovinz Chonburi eingetroffen sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: Anutin bewirbt sich um das Amt des Premierministers

Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul bat am Sonntag die Wähler in Lopburi um ihre Unterstützung bei seiner Bewerbung um das Amt des nächsten thailändischen Premierministers.

Anutin Charnvirakul, Vorsitzender der Bhumjaithai-Partei und stellvertretender Premierminister ist, sprach auf einer Parteikundgebung zur Bekanntgabe der Kandidaten für das Parlament von Lopburi im Bezirk Khok Samrong. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: Thailand gehört zu den 10 beliebtesten Ländern für Expats

Thailand gehört laut der jährlichen Expat-Insider Umfrage, die von InterNations durchgeführt wird, zu den 10 besten Ländern für Expats.

In der jüngsten Rangliste rückt Thailand von Platz 14 im Jahr 2021 auf Platz 8 vor.

Die Umfrage misst die Zufriedenheit von Expats mit dem Leben in ihrem Wohnsitzland anhand verschiedener Faktoren, wie z. B.: Lebensqualität, Leichtigkeit der Eingewöhnung, Arbeiten im Ausland und persönliche Finanzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Bangkok: Pheu Thai gelobt, nach einem Wahlsieg die Wirtschaft zu verbessern

Die Oppo­si­tion­spartei Pheu Thai, die einen Erdrutschsieg bei den näch­sten Par­la­mentswahlen anstrebt, warb am Son­ntag in Chi­ang Rai um Wäh­ler, indem sie ver­sprach, die Wirtschaft inner­halb von sechs Monat­en nach dem Wahlsieg zu verbessern.

Wenn die Wäh­ler Pheu Thai das Ver­trauen schenken, die näch­ste Regierung zu führen, wird die Partei daran arbeit­en, die wirtschaftlichen Prob­leme des Lan­des sowie soziale Prob­leme und bürokratis­che Inef­fizien­zen zu lösen, sagte Pae­tong­tarn Shi­nawa­tra, die Chef­ber­a­terin der Partei für Bürg­er­beteili­gung und Inno­va­tion und Lei­t­erin des Pheu Thai Familienprojekts. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Polizei plant Einführung des Projekts “Smart Safety Zone 4.0 um Kriminalität zu verringern

Die Königlich Thailändis­che Polizei (RTP) beab­sichtigt, im näch­sten Jahr einen lan­desweit­en Ver­such mit dem Pro­jekt Smart Safe­ty Zone 4.0 (SSZ 4.0) zu starten, das lan­desweit zur Ver­ringerung der Krim­i­nal­ität beitra­gen soll.

Nach Angaben des stel­lvertre­tenden Polize­ichefs, Gen­er­alleut­nant Surachate Hak­parn, hat das Pro­jekt SSZ 4.0, bei dem Tech­nolo­gien wie Sofort­warngeräte und intel­li­gente Kam­eras mit der Beteili­gung der Öffentlichkeit kom­biniert wer­den, ein pos­i­tives Feed­back erhal­ten, nach­dem es von 15 Polizeis­ta­tio­nen in Prov­inzen im ganzen Land getestet wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Regierung möchte Sperrstunde für Vergnügungsstätten bis 4 Uhr morgens verlängern

Das Min­is­teri­um für Touris­mus und Sport wird dem Cen­ter for COVID-19 Sit­u­a­tion Admin­is­tra­tion (CCSA) offiziell vorschla­gen, die Öff­nungszeit­en von Vergnü­gungsstät­ten ab der Hoch­sai­son im Okto­ber bis 4:00 Uhr mor­gens zu verlängern.

Der Min­is­ter für Touris­mus und Sport, Phiphat Ratchak­it­prakarn, erk­lärte gegenüber den thailändis­chen Medi­en: ​“Das Min­is­teri­um für Touris­mus und Sport wird dem CCSA vorschla­gen, die Öff­nungszeit­en der Vergnü­gungsstät­ten in den touris­tis­chen Zen­tren ab Okto­ber bis 4.00 Uhr mor­gens zu ver­längern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Chonburi: Nach einem Brand in einem Nachtclub mit 15 Todesopfern hat die Polizei den Besitzer festgenommen

Nach einem Brand in einem thailändischen Nachtclub mit 15 Todesopfern hat die Polizei den Besitzer festgenommen. Der Mann habe sich gestellt, nachdem gegen ihn einen Haftbefehl unter anderem wegen fahrlässiger Tötung erlassen worden war, erklärte ein hochrangiger Polizeibeamter in der Provinz Chonburi am Sonntag.

Der Besitzer des Clubs Mountain B in Sattahip rund 150 Kilometer südlich der Hauptstadt Bangkok befinde sich im Gefängnis. Die Polizei werde am Montag die Genehmigung des Gerichts einholen, ihn für die Dauer der Ermittlungen in Untersuchungshaft zu behalten, erklärte der Polizist weiter. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Regierung treibt das industrielle Wachstum an der Ostküste des Golfs von Thailand voran

Mit ihrem Plan für den Östlichen Wirtschaftskorridor (EEC) treibt die thailändische Regierung das industrielle Wachstum an der Ostküste des Golfs von Thailand in den Provinzen Chachoengsao, Chonburi und Rayong voran. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Ko Chang: Tourist flieht vor Affenpocken-Test und wurde verhaftet

Ein deutscher Tourist, der vor seinem Test zu fliehen versuchte, wird verdächtigt, der neueste Fall von Affenpocken zu sein, teilten die örtlichen Gesundheitsbehörden in der Provinz Trat am Samstag (6. August) mit.

Der Tourist, der festgenommen wurde, nachdem das Krankenhaus die Polizei alarmiert hatte, hielt sich auf der Insel Ko Chang in der östlichen Provinz auf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Bangkok: Reisexporte stiegen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres um 56,6 Prozent auf 3,50 Millionen Tonnen

Thailands Reisexporte stiegen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres um 56,6 Prozent auf 3,50 Millionen Tonnen und brachten Einnahmen in Höhe von 60,93 Milliarden Baht ein, oder 42,9 Prozent mehr als im Vorjahr.

„Das sind gute Nachrichten für die thailändischen Bauern“, sagte Landwirtschafts- und Genossenschaftsminister Chalermchai Sree-on am Samstag (6. August) und fügte hinzu, dass diese Exportsteigerung dazu beitragen werde, den Reispreis im Land in die Höhe zu treiben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Thai­land hat nun vier Affen­pock­en-Patien­ten gefun­den, darunter die erste Thailän­derin

Thai­land hat nun vier Affen­pock­en-Patien­ten gefun­den, darunter die erste Thailän­derin am ver­gan­genen Fre­itag. Angesichts des offen­sichtlichen Anstiegs der Infek­tio­nen ist das Gesund­heitsmin­is­teri­um unter Druck ger­at­en, Kon­troll- und Behand­lungs­maß­nah­men zu formulieren.

Gle­ichzeit­ig wurde die Öffentlichkeit aufge­fordert, eine Stig­ma­tisierung der an der Krankheit Erkrank­ten zu vermeiden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Die Soi Dog Foundation hat ihre jüngste Kampagne zur Beendigung des Hunde- und Katzenfleischhandels in Asien neu gestartet

Die Soi Dog Foundation hat ihre jüngste Kampagne zur Beendigung des Hunde- und Katzenfleischhandels in Asien neu gestartet, nachdem die Covid-19 Pandemie den Fortschritt in den Jahren 2020 und 2021 behindert hatte.

Nachdem viele Pandemiebeschränkungen jetzt aufgehoben wurden, geht die Soi Dog Stiftung diesen schrecklichen Handel in der gesamten Region erneut an. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Die nordthailändische Spezialität Khao Soi wurde von TasteAtlas.com zur besten Suppe der Welt gekürt

Die nordthailändische Spezialität Khao Soi wurde von TasteAtlas.com zur besten Suppe der Welt gekürt. Die Foodie-Webseite, die die besten Gerichte in verschiedenen Ländern vorstellt, veröffentlichte am Donnerstag ihre Liste der „50 besten Suppen der Welt“.

Neben der Khao Soi, die die Liste mit 4,9 von 5 Punkten anführt, stehen Tom Yum Goong (säuerlich-scharfe Garnelensuppe) und Tom Kha Gai (säuerlich-milde Hühnersuppe mit Kokosnuss) auf den Plätzen 13 und 14. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Chonburi: Premierminister Prayuth Chan o-cha hat eine weitere Untersuchung des Kneipenfeuers in Chon Buri angeordnet

Premierminister Prayuth Chan o-cha hat eine weitere Untersuchung des Kneipenfeuers in Chon Buri angeordnet, bei dem 14 Menschen getötet und 36 weitere verletzt wurden, nachdem eine erste Untersuchung ergeben hatte, dass das Lokal illegal verändert und betrieben worden war.

Das Inferno begann laut den Angaben der Polizei am Freitag gegen 1 Uhr morgens in der mit Kunden überfüllten Kneipe Mountain B. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Bangkok: Fragen darüber – ob Premier Prayuth nach dem 24. August im Amt bleiben kann – sind wieder aufgetaucht

Fragen darüber, ob Premierminister Prayuth Chan o-cha legal nach dem 24. August im Amt bleiben kann, sind wieder aufgetaucht, je näher das Datum rückt.

An diesem Datum wird General Prayuth seit acht Jahren im Amt sein, die von der Verfassung festgelegte gesetzliche Grenze. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 12 Kommentare