Ausländische Passfälscher hatten Leiche im Gefrierschrank – Update 2

Das amerikanische FBI hat nun bestätigt, dass der dritte Ausländer, der bei einer Razzia gegen eine Passfälscherbande festgenommen wurde, ebenfalls Amerikaner ist und kein Brite, wie vorher angenommen. Das FBI sucht den Mann seit 1979 wegen Kreditkartenbetrug.

Ein Polizeisprecher teilte mit, dass damit alle drei Verdächtigen Amerikaner seien. Ein 33-Jähriger, ein 66-Jährigerund der dritte Mann, dessen Namen anfänglich mit „Peter“ angegeben wurde, aber Herbert heißt und 63 Jahre alt ist. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Behörde verbietet Amnesty International Vorstellung eines Berichts

Thailändische Behörden haben am Mittwoch eine von Amnesty International (AI) geplante Pressekonferenz untersagt. Die Menschenrechtsgruppe wollte über 74 Fälle von Folter durch Polizei und Soldaten berichten.

Amnesty International war über das Verbot umso mehr überrascht, weil die Gruppe den Behörden zuvor den Bericht vorgelegt hatte. Da AI mit gerichtlichen Schritten gedroht wurde, wurde die Pressekonferenz abgesagt. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 16 Kommentare

Thailand: Toyota steigt in Fahrausbildung mit ein

(Stin) Nach Honda steigt nun auch Toyota in die für 2018 angekündigte Einführung von verifizierten Fahrschulen mit ein. Nachdem vor genau einem Jahr in der Banga-Trat Rd. der grösste Toyota Driving Experience Park ausserhalb Japans eröffnet wurde, will
Toyota nun auch sein Angebot ausweiten und Fahrschul-Kurse zur Erlangung von Führerscheinen anbieten.

Toyota rechnete bei der Eröffnung mit 18.000 Besuchern pro Jahr. Bisher ist das Training
am 22 Rai grossen Gelände und über 100 Millionen Baht teuren Trainingsgelände kostenlos.  Das Trainingscenter wurde von der deutschen Firma IngenAix GmbH entworfen und geplant. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 23 Kommentare

Ausländische Passfälscher hatten Leiche im Gefrierschrank – Update 1

Die Polizei in Bangkok bat nun das FBI um Hilfe bei der Identifizierung einer gefrorenen Leiche. In der vergangenen Woche führte die Polizei eine Razzia bei einer mutmaßlichen Pass-Fälscher Bande in Bangkok eine Razzia durch. Neben zahlreichen gefälschten Pässen, Drogen und Waffen fanden die Beamten auch eine zerstückelte Leiche, die in einem schwarzen Plastiksack in einem großen Gefrierschrank versteckt war. STIN berichtete darüber. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Pattaya: Ausländer schlagen Thais krankenhausreif – UPDATE 3

Aller guten Dinge sind scheinbar immer drei. Anscheinend auch bei der dubiosen Story der drei australischen Hells-Angels, die vor laufender Kamera zwei Thais brutal zusammengeschlagen haben. Jetzt erzählen sie eine neue Variante der Story, bei der nun auf einmal heisst, dass die drei Biker zuerst von den Thais angegriffen wurden und sich nur in Notwehr verteidigt haben sollen.

Laut Medien fuhren die drei Australier mit ihrem schwarzen Pickup vor einer Bier Bar in Süd Pattaya vor. Dabei sollen sie ihren Wagen in unmittelbarer Nähe vor der Bier Bar geparkt haben. Sie waren gerade aus ihrem Fahrzeug ausgestiegen, als sie sehr aggressiv von der lokalen Bevölkerung aufgefordert wurden, ihr Fahrzeug woanders zu parken, da sie hier nicht stehen dürfen. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 32 Kommentare

Russe fuhr betrunken Frau mit Kind tot und beging Fahrerflucht

Gestern morgen wurden bei einem schweren Verkehrsunfall mit Fahrerflucht an einer roten Ampel eine Mutter und ihr fünf Monate junges Baby getötet. Der Vater und Ehemann, eine weitere zwei Jahre junge Tochter und ein ebenfalls vor der roten Ampel wartender Motorrad Taxifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Der Unfallverursacher, ein betrunkener, 28 Jahre alter Russe versuchte zusammen mit seinem Beifahrer nach dem Unfall zu flüchten. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 6 Kommentare

Bangkok: Holländer wegen Erpressung und Drohungen verhaftet

Vor 2 Tagen machten sich Beamte der Polizei in Bangkok auf den Weg zu der Wohnung eines 34-jährigen Holländer in der Sukhumvit Straße Nr. 4.

Die Beamten hatten einen Haftbefehl gegen den Holländer in der Tasche, der bereits im letzten Monat von seinem ehemaligen Geschäftspartner nach einer Beschwerde bei der Polizei von einem Gericht ausgestellt worden war. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 17 Kommentare

Pattaya: Ausländer schlagen Thais krankenhausreif – UPDATE 2

Die Einwanderungsbehörde hat im Fall der beiden identifizierten Hells-Angels-Schläger nun reagiert und die beiden Australier auf die “Blacklist” gesetzt.

Bei dem Vorfall am 22. September vor einer Bier Bar in Süd Pattaya hatten drei kräftig gebaute Männer, die angeblich zu den australischen Hells Angels gehören sollen, zwei Thais vor einer laufenden Kamera brutal zusammen geschlagen. (Stin berichtete) Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Pattaya: Ausländer schlagen Thais krankenhausreif – UPDATE 1

Zwei der bei einem Angriff auf die beiden thailändischen Brüder beteiligten Hells Angels haben sich freiwillig bei der Polizei in Pattaya gemeldet und angeboten, eine Entschädigung von 150.000 Baht an die beiden Verletzten zu zahlen.

Bei dem Vorfall am 17. September vor einer Bier Bar in Süd Pattaya, der von einer Sicherheitskamera aufgezeichnet wurde, haben drei kräftig gebaute Männer auf zwei Thais eingeprügelt. Zuvor sollen die Männer mit ihrem Schwarzen Pickup das Motorrad der beiden Thais gerammt und einfach weiter gefahren sein. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 17 Kommentare

Ausländische Passfälscher hatten Leiche im Gefrierschrank

Bei einem Einsatz gegen eine Passfälscherbande fand die Polizei in einem Geschäftshaus an der Sukhumvit Soi 56 in einem zwei Meter hohen Gefrierschank eine zerstückelte Leiche.  Die männliche Leiche war in sechs Plastikbeutel gewickelt. Die Beamten konnten den Toten noch nicht identifizieren. Es soll sich um einen Ausländer handeln. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 64 Kommentare

Pattaya: neue Ermittlungen gegen Hells-Angels Mitglieder

Die Meldungen über die Ermittlungen gegen drei Ausländer im “Biker-Gang-Outfit”, die am letzten Wochenende zwei junge Thailänder auf offener Straße ausserhalb einer Bar in Central Pattaya vor laufender Sicherheitskamera zusammengeschlagen hatten (STIN berichtete), decken sich inzwischen nicht mehr hinsichtlich der Hintergründe der Tat. Während anfangs berichtet wurde, dass die Australier mit ihrem Pickup einen Transsexuellen verfolgt und dabei ein Motorrad von einem Garküchenbetreiber umgefahren hätten, der daraufhin mit seinem Bruder die Verfolgung aufnahm, wird nun behauptet, dass das Motorrad des Transsexuellen gerammt worden sei. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 7 Kommentare

Koh Samui: 2 Tote und 5 Verletzte bei Schiesserei zwischen Polizisten

Bei einem Streit zwischen Polizisten und den Sicherheitskräften in einer Bar in der Gemeinde Bophut Koh auf Ko Samui wurden der Polizeibeamte Narongsak Khamchai und der Wachmann Kraisorn Mingsakul tödlich verletzt. Ein weiterer Polizist und vier Zivilisten wurden ebenfalls durch Kugeln verletzt und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Streit zwischen den Polizisten und den Sicherheitskräften der Bar begann gegen 2 Uhr in der Nacht, nachdem sich sieben Polizisten der Polizeistation Borphut nach Feierabend ein Bier in der Bar gönnen wollten. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 8 Kommentare

Pattaya: Ausländer schlagen Thais krankenhausreif

Vor einer Bierbar an der Beach Road sollen tätowierte Ausländer, wie Mitglieder einer Motorradgang gekleidet, zwei thailändische Brüder krankenhausreif geschlagen haben. Der Vorfall trug sich bereits am 17. September zu.

Überwachungskameras zeigen nach einem Bericht der „Bangkok Post“, wie zwei Ausländer auf einen am Boden liegenden Thai einschlagen, daneben steht ein dritter Ausländer mit einem Messer in der Hand. Die 22  und 24 Jahre alten Brüder mussten sich in einem Hospital behandeln lassen. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 81 Kommentare

Sohn von Suthep muss 3 Jahre ins Gefängnis

Tan Thaugsuban, Sohn des ehemaligen stellvertretenden Ministerpräsidenten Suthep Thaugsuban, und dessen ehemaliger Sekretär Banjerd Laopiyasakul wurden am Mittwoch vom Bangkoker Strafgericht Ratchadapisek wegen illegaler Besitznahme von einem 31 Rai großen Areal am Berg Khao Phaeng auf der Koh Samui zu einer Gefängnisstrafe von drei Jahren verurteilt.

Die beiden 51 und 59 Jahre alten Männer, die das Land unrechtmäßig verkauft hatten, erhielten eine fünfjährige Haftstrafe. Das Gericht befand den 35 Jahre alten Tan und den 61-jährigen Banjerd für schuldig, das im staatlichen Besitz befindliche Waldgebiet in den Jahren 2000 und 2001 für persönliche Zwecke genutzt und Gesetze verletzt zu haben. Deshalb setzte das Gericht die Strafe nicht zur Bewährung aus. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | 8 Kommentare

Feuerwehr-Autos aus Österreich werden nun in Dienst gestellt

Zehn Jahre haben 315 nagelneue Feuerwehrwagen aus Österreich in Bangkok vor sich hingerostet – nun wollte die Verwaltung der Hauptstadt die Fahrzeuge aufmöbeln und in Dienst stellen. Doch die optimistischen Pläne sind nach Angaben des stellvertretenden Behördenchefs Jakkapan Phiewngam getrübt. Mindestens acht Wagen seien nicht mehr zu reparieren, sagte er der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. Die Behörde hatte gehofft, 71 Fahrzeuge bis Ende Oktober in Dienst stellen zu können. Weiterlesen

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar