Bangkok: Corona breitet sich weiter im Großraum Bangkok aus

Covid-19 breitet sich im Großraum Bangkok aus, einschließlich mehrerer überfüllter Gemeinden in der Hauptstadt, und Infektionen waren laut dem Center for Covid-19 Situation Administration teilweise mit Besuchen in Pubs und Songkran-Reisen verbunden.

Taweesilp Visanuyothin, Sprecher des Zentrums für Covid-19-Situationsverwaltung, sagte am Dienstag, dass ab dem 28. April die Zahl der Covid-19-Fälle im Großraum Bangkok die in 73 Provinzen zusammen übertroffen habe. Er zitierte 956 Fälle im Großraum Bangkok und 794 in 73 anderen Provinzen in den letzten 24 Stunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Bangkok: Privatsektor bereitet 372 Corona-Impfstellen vor

Der Privatsektor bereitet 372 Covid-19 Impfstellen vor, darunter 82 in Bangkok, um die Mission der Regierung zu unterstützen, dieses Jahr 50 Millionen Menschen zu impfen, teilte die thailändische Handelskammer (TCC) am Donnerstag (6. Mai) mit.

Fabriken und Büros im ganzen Land wurden mit mobilen Impfeinheiten, Computersystemen, IT-Geräten, Druckern, Freiwilligen, Kartenlesern, Lebensmitteln und Trinkwasser ausgestattet, um die Mission zu unterstützen, sagte der Vorsitzende der ZCC, Sanan Angubolkul. Ziel ist es, lokale Impfdienste bereitzustellen, um das Risiko von Reisenden und die Verbreitung des Virus zu verringern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

NAN: Amerikaner tötet seine schwangere thailändische Ehefrau und gesteht die Tat

Die Polizei hat einen 32 Jahre alten Amerikaner verhaftet, der seine schwangere thailändische Frau getötet haben soll. Laut den Ermittlern steckte der Mann die Leiche in eine Mülltonne und entsorgte diese auf einem Feld.

Der Amerikaner kam 2019 nach Thailand und war zuvor in den Vereinigten Staaten wegen versuchten Mordes angeklagt worden. Der damals 30-Jährige wurde in den USA wegen des Verdachts auf versuchten Mord zweiten Grades, Körperverletzung, Manipulation von Sachbeweisen, Richten einer Feuerwaffe auf eine Person und häusliche Gewalt verhaftet worden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: Regierung plant 300 Baht Touristen-Steuer für Tourismus-Fond

Die Regierung will ihren Plan umsetzen und ab Januar kommenden Jahres 300 Baht von jedem ausländischen Urlauber erheben. Mit dem Geld soll ein Tourismusfonds für Notfälle geschaffen werden.

Tourismusminister Phiphat Ratchakitprakarn sagte weiter, die globale Covid-19-Pandemie unterstreiche die dringende Notwendigkeit, einen Tourismusfonds einzurichten, der bereits vom National Tourism Policy Committee genehmigt worden sei. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: 1.270 Slums, insbesondere in Bangkok, könnten sich in Covid-19 Zeitbomben verwandeln

Slums, insbesondere in Bangkok, könnten sich in Covid-19 Zeitbomben verwandeln, die sich unerwartet ausbreiten können, wenn die zuständigen Abteilungen sie nicht rechtzeitig kontrollieren.

Das Community Organizations Development Institute (CODI) des Ministeriums für soziale Entwicklung und menschliche Sicherheit hat bis zu 1.270 dieser Slumgemeinden in derselben Umgebung wie Bangkoks Slum Khlong Toei identifiziert, in dem kürzlich ein Covid-19 Ausbruch aufgetreten ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Bangkok: Hoher Beamter bestätigte: Ausländer werden in das Impfprogramm mit aufgenommen

Ein hochrangiger Beamter hat bestätigt, dass die Behörden planen, 3 Millionen im Land lebende Ausländer in ihr Massenimpfprogramm aufzunehmen, um die gesamte Bevölkerung zu schützen, da Bedenken hinsichtlich des Umfangs des Zugangs zu Impfstoffen bestehen.

„Jeder, der in Thailand lebt, ob thailändisch oder ausländisch, wenn er einen Impfstoff will, kann er ihn bekommen“, sagte Opas Kankawinpong, der Leiter der Abteilung für Krankheitskontrolle, in einem Briefing. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Indien: Weltweiter Rekord für tägliche Corona-Infektionen aufgestellt

Indien hat einen weiteren Weltrekord für tägliche Coronavirus Infektionen aufgestellt und die weltweiten Fälle auf über 150 Millionen erhöht, da eine Pandemie, die weltweit fast 3,2 Millionen Menschen getötet hat, weiterhin große Verwüstungen anrichtet.

Die Zahl der neuen täglichen Fälle hat sich seit Mitte Februar mehr als verdoppelt, wie eine AFP Bilanz zeigte, bei einer Explosion von Infektionen, die teilweise auf eine neue Covid-19 Variante, aber auch auf die Nichteinhaltung von Virusbeschränkungen zurückzuführen sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: Wegen steigenden Zahl von Corona-Fällen wird Feldkrankenhaus mit Intensivstation eröffnet

Angesichts der steigenden Zahl von Covid-19 Fällen und Todesfällen in Bangkok, dem Epizentrum der neuen Infektionswelle, in der die Krankenhäuser an ihre Grenzen stossen, wird in Bangkok ein Feldkrankenhaus mit einer Intensivstation eröffnet.

Die Feldkrankenhäuser wurden bisher für Covid-19 Patienten eingesetzt, die asymptomatisch sind oder leichte Symptome aufweisen. Diejenigen mit schwereren Symptomen wurden dagegen in speziell eingerichteten Krankenhäusern behandelt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Bangkok: Covid-19 breitet sich in mehreren Gemeinden im Großraum Bangkok aus

Covid-19 breitet sich im Großraum Bangkok aus, einschließlich mehrerer überfüllter Gemeinden in der Hauptstadt, und Infektionen waren laut dem Center for Covid-19 Situation Administration teilweise mit Besuchen in Pubs und Songkran-Reisen verbunden.

Taweesilp Visanuyothin, Sprecher des Zentrums für Covid-19-Situationsverwaltung, sagte am Dienstag, dass ab dem 28. April die Zahl der Covid-19-Fälle im Großraum Bangkok die in 73 Provinzen zusammen übertroffen habe. Er zitierte 956 Fälle im Großraum Bangkok und 794 in 73 anderen Provinzen in den letzten 24 Stunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 10 Kommentare

Bangkok: Regierung beobachtet neue Facebook-Gruppe “Let´s Move Abroad”

Die thailändische Regierung beobachtet eine neue Facebook Gruppe, die von thailändischen Bürgern gegründet wurde, die vom Umgang der Regierung mit Covid-19 frustriert sind.

Darüber hinaus haben viele Mitglieder der Gruppe „ Let’s Move Abroad “ ihre Wut darüber geäußert, wie mit den anhaltenden politischen Unruhen umgegangen wird und insbesondere wie demokratiefreundliche Häftlinge behandelt werden. Das Ministerium für digitale Wirtschaft und Gesellschaft überwacht nach eigenen Angaben die Gruppe, die seit ihrer Gründung am 1. Mai schon über 650.000 Mitglieder angezogen hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 15 Kommentare

Bangkok: AMLO bereitet neue Richtlinien für die Nutzer von Kryptobörsen vor

  • Ab Juli wird AMLO alle Börsen dazu verpflichten, Dip-Chip-Maschinen zur Identitätsüberprüfung einzusetzen
  • Für diesen Schritt müssen alle Benutzer, die digitale Konten eröffnen möchten, die Börsen physisch besuchen
  • Teilnehmer im thailändischen Krypto-Raum glauben, dass diese Änderung das Wachstum des Sektors bremsen wird.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: PTT spendete landesweit 300 Beatmungsgeräte u.a. an Krankenhäuser

PTT Plc hat landesweit 300 Beatmungsgeräte und Sauerstoffkonzentratoren an Krankenhäuser gespendet, um die Behandlung von Covid-19-Patienten zu unterstützen.

Auttapol Rerkpiboon, der Präsident und CEO von PTT, sagte, das Unternehmen helfe bei der Beschaffung dringend benötigter medizinischer Geräte wie 300 Beatmungsgeräten auf Intensivstationen und nasalen Sauerstoffgeräten mit hohem Durchfluss. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Gemeinden im Slum von Klong Toey helfen sich selbst, um Ausbreitung von Corona zu verhindern

Die Gemeinden im Slum von Klong Toey bauen ein provisorisches Isolationszentrum, wenn die Fälle weiter ansteigen sollten. Die Luft ist dicht vor Ansteckungsangst im Slum von Klong Toey, wo viele Menschen in den dicht besiedelten Vierteln von der Hand in den Mund leben.

Eine Untergemeinschaft hat die Angelegenheit selbst in die Hand genommen, indem sie ein improvisiertes Isolationszentrum eröffnet hat, in dem mit Covid-19 infizierte Bewohner bleiben können, bis die Behörden eintreffen, um sie sicher zur Behandlung in eine medizinische Einrichtung zu bringen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Burma: Milizen der Kachin-Army schossen angreifenden Helikopter ab

(STIN) Al Jazeera berichtete über eine birmanische Rebellengruppe, die  behauptet, einen Militärhubschrauber in der Provinz Kachin abgeschossen zu haben. Die Kachin Independence Army sagt, sie habe das Flugzeug als Reaktion auf militärische Luftangriffe in der Provinz abgeschossen. Burma wird seit einem Militärputsch vom 1. Februar, bei dem die demokratisch gewählte Regierung der NLD-Partei von Aung San Suu Kyi abgesetzt wurde, von Gewalt und politischen Unruhen erschüttert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 10 Kommentare

Bangkok: Thailand beginnt mit der Herstellung von AstraZeneca-Impfstoff – Genehmigung wurde erteilt

Das Department of Medical Sciences hat Proben des AstraZeneca-Impfstoffs genehmigt, die lokal von Siam Bioscience hergestellt wurden. Laut Supakit Sirilak vom DMS wurden 5 Impfstoffmodelle zur Genehmigung eingereicht. Die 5 wurden während der Produktion auf Konsistenz getestet. Der AstraZeneca-Impfstoff ist einer von nur drei, die bisher von der thailändischen Food and Drug Administration zugelassen wurden. Ein im letzten Jahr unterzeichneter Technologietransfervertrag gewährte Siam Bioscience die alleinigen Produktionsrechte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Chonburi: Rückgang der Covid-19 Infektionen – nur mehr 91 Infektionen

In der Provinz Chon Buri, zu der auch Pattaya gehört, ist heute ein allgemeiner Rückgang der täglichen Covid-19 Infektionen zu verzeichnen. 91 Infektionen wurden heute gemeldet. Gestern wurden in der Provinz noch 153 Infektionen gemeldet.

Die Gesamtzahl der Infektionen in der Provinz seit Beginn der dritten Welle Anfang April liegt bei 2.855, wobei 1.611 noch in der Provinz medizinisch versorgt werden. Seit Anfang April wurden 7 Todesfälle verzeichnet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Thailand: Bangkok auf Platz 4 der beliebtesten Städte für digitale Nomaden

Laut einer Studie von Resume.io, einem in den Niederlanden ansässigen Anbieter von Online-Lebensläufen, ist Bangkok die beliebteste Stadt in Asien für digitale Nomaden. Die thailändische Hauptstadt rangiert weltweit auf Platz vier – dank erschwinglicher Internet- und Lebenshaltungskosten.

Digitale Nomaden werden als Menschen definiert, die überall über Telekommunikationstechnologien arbeiten können, indem sie Laptops benutzen – oft in Coffee Shops, Co-Working Spaces und öffentlichen Bibliotheken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 11 Kommentare

Bangkok: Führungskräfte fordern Beschleunigung bei den Impfungen

Thailändische Führungskräfte sind der Ansicht, dass die Regierung die Einführung von Impfungen beschleunigen und die Unterstützung für Bedürftige sicherstellen muss. Dies kann jedoch auch eine Stärkung ihres Budgets erforderlich machen, warnen sie.

Weniger als einen Monat nach dem Abklingen der zweiten Welle der Covid-19 Pandemie war Thailand im April und Anfang Mai einem Tsunami von Covid-19 Infektionen ausgesetzt, der eine Bedrohung für die wirtschaftliche Stabilität darstellte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Bangkok: Acht Kranknehäuser sind vorübergehend geschlossen – wegen Corona-Infektionen

Acht thailändische Krankenhäuser sind vorübergehend geschlossen, nachdem Patienten verschwiegen hatten, dass sie mit Covid-19 infiziert waren und das Virus an das Krankenhauspersonal weitergegeben haben. Weitere Mitarbeiter mussten sich selbst isolieren. Laut Thai PBS World sind die 8 betroffenen Krankenhäuser wie folgt: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 14 Kommentare

Bangkok: Ausländer können sich für die Covid-19 Impfung registrieren

Nachdem Thailand die Registrierung für Personen, die die COVID-19-Impfung erhalten sollen, offiziell eröffnet hat, konnten sich einige Ausländer im Land erfolgreich registrieren, um die Impfung zu erhalten.

Am Samstag (1. Mai) hat das Gesundheitsministerium das Mor-Prom-Konto in der mobilen Line-App eingerichtet, mit dem sich Menschen in Thailand für Impfungen registrieren können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar