Bangkok: Regierung plant 10 Millionen Schutzmasken kostenlos zu verteilen

Das Industrieministerium plant, 10 Millionen Stoffgesichtsmasken kostenlos zu verteilen, um der Öffentlichkeit zu helfen, sich während des Ausbruchs von Covid-19 zu schützen.

Industrieminister Suriya Juangroongruangkit sagte am 17. März, das Kabinett habe 65 Millionen Baht für die Produktion von mehr als 50 Millionen Einheiten vorgesehen.

Die Hersteller der Artikel werden vom Verband der thailändischen Industrie ausgewählt, während die Produktionsstandards und die Qualität des verwendeten Gewebes zuerst vom Thailand Textile Institute genehmigt werden müssen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Phuket: Phuket wird geschlossen – 250 Deutsche verließen gestern Thailand Richtung Deutschland

Ungefähr 250 Personen verließen heute Morgen (2. April) Phuket mit einem Sonderflug, der organisiert wurde, um deutsche Staatsangehörige an Bord des Condor Airlines Fluges DE8759 nach Hause zu bringen. Der Rückflug startete von Phuket um 10:10 Uhr.

Thanee Chuangchoo, der General Manager des internationalen Flughafens Phuket sagte, dass die Leute, die an Bord des Fluges gehen wollten, sich schon am frühen Morgen gegen 6:20 Uhr an den Check-in Schaltern des Flughafen Phuket anstellten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Bereits 70% befolgen die Anordnung der Regierung, Kontakte zu vermeiden

Rund 70 % der Thailänder verstehen die soziale Distanzierung „Social Distancing“ -Kampagne – eine wichtige Strategie zur Eindämmung der Übertragung des Coronavirus (Covid-19) – und beteiligen sich daran. Dies geht aus der jüngsten Umfrage des Department of Mental Health hervor.

Die Abteilung führte die Umfrage letzte Woche unter 26.000 Befragten durch. Ziel der Studie war es, herauszufinden, welche Maßnahmen erforderlich sind, um die Kampagne dazu zu bringen, den 80 % -Meilenstein zu überschreiten, sagte Dr. Kiattiphoom Vongrachit, Generaldirektor der Abteilung für psychische Gesundheit, gegenüber den nationalen Medien am Mittwoch (1. April) in einer Pressekonferenz. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Bangkok: Visum werden nun automatisch verlängert – kein Besuch bei der Immigration nötig

Premierminister Prayut Chan-o-cha sei besorgt, dass sich täglich Ausländer, die eine Visumverlängerung beantragen, zu Hunderten in Einwanderungsbüros versammeln, berichtete das Außenministerium am Mittwoch (1. April).

Der stellvertretende Sprecher des Ministeriums, Natapanu Nopakun, sagte, das Kabinett habe mit einem Schritt reagiert, um Besuchern, die nach dem 1. März in Thailand ankamen, die automatische Verlängerung von Touristenvisa zu gewähren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: 7-Eleven Stores müssen nun von Mitternacht bis 5 Uhr morgens geschlossen halten

Der Gouverneur von Bangkok, Asawin Kwanmuang, hat am Mittwoch (1. April) zusätzliche Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung von Covid-19 erlassen, einschließlich der Schließung von Convenience-Stores von Mitternacht bis 5 Uhr morgens ab Donnerstag (2. April). Der Gouverneur bemühte sich auch um die Zusammenarbeit von Straßenhändlern.

Weiterhin hat ein Abgeordneter aus Bangkok Convenience-Stores gebeten, aufgrund des Infektionsrisikos Covid-19-Screening-Maßnahmen für Kunden durchzuführen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Thanyaburi: Lamborghini landete im Khlong – Fahrer leicht verletzt

Der Polizeichef von Thanyaburi, Pol Col Wiwat Atsawawiboon, trat in Aktion, nachdem er den Anruf erhielt, dass am Abend gegen 17.30 Uhr ein Auto in den Klong 5 hinter dem Tempel Wat Moon Jindaram stürzte.

Nicht irgendein Auto … ein Lamborghini im Wert von 24 Millionen Baht und dem Nummernschild ชม 7 (Chor-Mor), Bangkok. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 16 Kommentare

Langsam beginnt im Westen ein Umdenken – immer mehr tragen Schutzmasken

Lange hat man im Westen die Menschen in Asien belächelt, die bei jeder Influenza mit Gesichtsmasken in der Öffentlichkeit rumlaufen. Doch Gesichtsmasken sind kein Zeichen von Schwäche oder Panik, sondern von gesellschaftlicher Verantwortung.

Der Kampf weltweit gegen die Ausbreitung des Covid-19 Virus vernichtet Billionen von Dollars an Wirtschaftsleistung. Er zerstört zahllose Unternehmen und wirtschaftliche Existenzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 20 Kommentare

Bangkok: Nicht alle Thais werden die 15.000 Baht Hilfe erhalten – erklärt Premier Prayuth

Premierminister Prayuth Chan o-cha erklärte, dass sich ungefähr 20 Millionen Menschen sich für die Unterstützung von 5.000 Baht angemeldet haben. Gleichzeitig warnte er aber auch davor und sagte: „Das heißt aber nicht, dass sie auch alle das Geld bekommen werden“.

Vor einer Woche kündigte die thailändische Regierung an, dass sie „informelle Arbeiter“ während der Covid-19 Coronavirus Krise drei Monate lang mit 5.000 Baht pro Monat versorgen werde. Jetzt warnt die thailändische Regierung davor, dass es von denen zurückgenommen wird, die sich registriert haben, aber nicht zum Empfang der 5.000 Baht berechtigt sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Koh Phangan: Familie aus Großbritannien in Koh Phangan gestrandet – ohne Arbeit und Unterkunft

Eine vom tauchen besessene Familie zog eine Woche vor der Schließung von Koh Phangan während des Coronavirus-Chaos nach Thailand – Jetzt sind sie obdachlos und ohne Arbeit.

Lauren Edwards wanderte am 2. März mit Ehemann Greg Wiseman (45) und ihren beiden Jungen Ifor (drei) und Gryff (ein Jahr) nach Koh Phangan aus. Nachdem sie 2015 als Tauchlehrer auf der Insel gearbeitet hatten, glaubten die beiden zu wissen, was das Inselleben bedeuten würde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 11 Kommentare

Bangkok: Drei Beamte im Regierungskomplex Chang Wattana Rd. positiv getestet

Drei Infizierte mit dem Coronavirus wurden von Mitarbeitern des großen Regierungskomplexes in der Chang Wattana Road in Bangkok gemeldet.

Der weitläufige Komplex enthält viele Regierungsbüros, einschließlich der Einwanderungsbehörde, in denen sich letzte Woche Tausende von Ausländern anstellten, um eine Visumverlängerung zu beantragen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Wie wirkt sich Corona-Virus auf das Sexualleben aus?

Das ist keine Zeit, um über Sex nachzudenken, oder?

Als Geburtshelfer und Gynäkologe in der Bay Area (Kalifornien, USA) betreue ich meine Patienten seit drei Wochen wegen der Coronavirus-Pandemie per Telemedizin. Wenn ich Patienten nach neuen Sexualpartnern frage – eine Standardfrage für mich – ist die Antwort ein universelles „Nein“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Bangkok: Füherschein muss derzeit nicht verlängert werden – bleibt bis Aufhebung des Notfall-Dekrets gültig

Das Department of Land Transport (DLT) hat angekündigt, dass Sie nicht in ein Büro gehen und Ihren thailändischen Führerschein erneuern müssen, wenn er bald abläuft. Aufgrund der aktuellen Coronavirus Situation bleibt die Gültigkeit ihres Führerscheins bis 15 Tage nach Aufhebung des Notfalldekrets oder bis zu einer weiteren Ankündigung bestehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Pattaya menschenleer – effektiv gesperrt

77kaoded veröffentlichte einen Artikel mit einem Bild eines verlassenen Gebiets mit der Überschrift: „Kein Unterschied zu einer Sperre.“

Sie berichteten, als am 18. März eine ganze Reihe von Orten, darunter Bars, Clubs und Restaurants, geschlossen wurden, hätten sich viele nicht daran gehalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Bangkok: Bessere Masken für Krankenschwestern der Navamindradhiraj-Universität in Bangkok

Thailändische Krankenschwestern an einer führenden Universität haben eine bessere Alternative zum Schutz des medizinischen Personals an vorderster Front im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie gefunden.

Sanook berichtete, dass Krankenschwestern an der medizinischen Fakultät von Vachira an der Navamindradhiraj-Universität in Bangkok, wo die Fälle ständig zunehmen, Gegenstände verwendet haben, die dem medizinischen Personal bereits zur Verfügung standen, um N95-Masken zu verbessern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Phuket sperrt ab dem 10. April Luftraum wegen Corona-Virus – Flugverkehr wird komplett eingestellt

Gouverneur Phakkhaphong Thawiphat erklärte vor Medienvertretern, dass am 10. April der Flugverkehr auf dem internationalen Flughafen Phuket eingestellt wird. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu reduzieren, hatte der Gouverneur bereits die Schließung aller Häfen und des Landzugangs zur Insel ab Montag angeordnet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: Betrüger bieten Visaverlängerungen für 1200 Baht an – Immigration warnt

Das thailändische Einwanderungsbüro gab Touristen Notfallhinweise zur Verlängerung ihrer Visa in der Coronavirus-Krise.

Betrüger seien auf Facebook und anderen Social-Media-Plattformen unterwegs und haben erklärt, dass es nicht erforderlich sei, persönlich zu einer Einwanderungsbehörde zu gehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 8 Kommentare

Doi Suthep: Feuer kaum unter Kontrolle zu bringen – Luftwerte weiterhin schlecht

Der giftige Dunst und die PM 2,5 Luftverschmutzungen haben in der nördlichen Provinz Chiang Mai einen gefährlichen Wendepunkt erreicht. Die Buschfeuer, die in den letzten Tagen in der Nähe der Touristenstadt Chiang Mai wüteten, erhöhen die Besorgnis sowohl der Einwohner als auch der Behörden hinsichtlich des Risikos einer extremen Luftverschmutzung, zusätzlich zu den Sorgen um das Coronavirus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 8 Kommentare

Ukraine: Rückkehrer aus Thailand flohen nach Ankunft in Kiew vor einer 14-tägigen Quarantäne

Die aus Thailand mit einem Sonderflug auf dem Flughafen Kiew-Boryspil eingetroffenen Ukrainer sollten für zwei Wochen in Hotels – und das auch noch selbst zahlen, wie örtliche Medien am Sonntag berichteten.

Über den Verbleib der Menschen war zunächst nichts bekannt. Präsident Wolodymyr Selensky hatte zuvor eine zwangsweise Beobachtung aller Heimkehrer angekündigt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Bangkok: Regierung stellt jedem Arbeitslosen u.a. 3 Monate lang 5000 Baht zur Verfügung

Rund 14 Millionen Thais hatten sich bis Sonntagmittag für die von der Regierung zugesagten finanziellen Zuwendungen zum Lebensunterhalt angemeldet. Das Finanzministerium hatte mit nur drei Millionen Menschen gerechnet.

Das Ministerium hat jedem arbeitslosen Arbeitnehmer, Freiberufler und nicht fest angestellten Beschäftigten drei Monate lang jeden Monat 5.000 Baht zugesichert. Der Generaldirektor des Fiscal Policy Office, Lavaron Sangsnit, sagte am Sonntag, dass die Zahl der registrierten Personen um 11.30 Uhr 14 Millionen erreicht habe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Bangkok: Drogen-Task Force fängt weitere Pakete mit Ecstasy Pillen ab

Die Airport Interdiction Task Force (AITF) zur Drogenbekämpfung hat auf dem Flughafen Suvarnabhumi weitere in Deutschland aufgegebene Pakete mit 30.000 Ecstasy-Pillen abgefangen.

Damit erhöhte sich die Gesamtmenge der aus europäischen Ländern beschlagnahmten Droge auf mehr als 140.000 Pillen. Laut Niyom Termsrisuk, Generalsekretär des Office of Narcotics Control Board (ONCB), hat die Task Force am 19. März sechs Kartons mit 30.465 Ecstasy-Pillen konfisziert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar