Bangkok: Aktivisten warnen vor weiteren Verstössen gegen Menschenrechte

Analysten warnen davor, dass die Wahrung des Schutzes der Menschenrechte und der sozialen Gerechtigkeit aufgrund der 20-jährigen nationalen Strategie, die vom Nationalen Rat für Frieden und Ordnung ( NCPO ) und seinen anderen Hinterlassenschaften in Form von Verfassung und Gesetzen geschaffen wurde, eine große Herausforderung für die nächste demokratische Regierung darstellen wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Bangkok: Prayuth lobt seine Arbeit in den letzten 5 Jahren

Premierminister Prayuth Chan o-cha traf mit etwa 10.000 Dorfbewohnern der Provinz Tak zusammen, die ihn während der Eröffnungszeremonie einer zweiten Freundschaftsbrücke zwischen Thailand und Burma begrüßten. Dabei nutzte Prayuth die Gelegenheit und erklärte den Menschen vor Ort, dass er sich um alle 68 Millionen Menschen in Thailand kümmere. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Bangkok: EU unterstützt UNICEF um Migranten besser zu schützen

Die Europäische Union (EU) hat UNICEF für die nächsten drei Jahren rund 2 Millionen EUR zugesagt, um die Bemühungen zum Schutz von Migranten und Staatenlosen in Thailand zu unterstützen. Die EU, UNICEF und die thailändische Regierung haben am Montag ihre Partnerschaft zum Schutz der Rechte von Kindern angekündigt, die von Migration im Königreich betroffen sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: Regierung stellt Strafanzeige gegen Facebook-User CSI LA

Der oberste Offizier der Junta geht wegen eines Fotos von thailändischen Truppen am Wahltag gegen die US-amerikanische Facebook Seite CSI LA vor. Der Chef des Generalstaatsanwalts des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung ( NCPO ), Oberst Burin Thongprapai, reichte am Montag eine Beschwerde bei der Polizei für Computer Kriminalität ein, nachdem auf der Facebook Seite CSI LA die Fotos von Soldaten vor der Wahl veröffentlicht wurden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Bangkok: Premchai muss wegen Wilderei ins Gefängnis

Wegen Wilderei einer geschützten Tierart, in einem streng geschützten Nationalpark, ist einer der reichsten Männer Thailands zu 16 Monaten Gefängnis verurteilt worden.

Der Bauunternehmer Premchai Karnasuta wurde von einem Gericht in der Stadt Kanchanaburi schuldig gesprochen. Der 64-Jährige war im Februar 2018 unter anderem mit dem Fell eines getöteten schwarzen Leoparden auf frischer Tat ertappt worden. Er war zunächst gegen Kaution auf freiem Fuß. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Bangkok: RID wird von der nächsten Regierung 417 Milliarden Baht fordern

Die staatlichen Wasserverwaltungsbehörden werden die nächste Regierung um 417 Milliarden Baht bitten, um die Wasserbewirtschaftung im Einzugsgebiet des Chao Phraya zu verbessern. “ Das Wassermanagement ist der Schlüssel, um kritische Schäden durch Überschwemmungen und Dürreperioden zu verhindern. Das Land benötigt diese Instrumente, um Probleme zu bewältigen, die sich sonst nur noch weiter verschlimmern werden „, sagte der stellvertretende Premierminister General Chatchai Sarikulya kürzlich bei einer Reise in die Provinz Chai Nat gegenüber den Medien. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Bangkok: Phuea Thai Partei plant “Sparlotterie” bei Wahlsieg

Die Phuea Thai Partei hat sich noch kurz vor den Wahlen am Sontag ( 24. März ) angeblich etwas neues einfallen lassen. Weil viele Thailänder bekanntermaßen eine Vorliebe für Glücksspiele haben, will die Phuea Thai Partei mit einer sogenannten „ Sparlotterie „ noch schnell mehr Wähler für ihre Partei gewinnen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Koh Phi Phi: Big Jokes Truppe verhaftete einen Thai, der einen US-Bürger attackierten

Einer der Männer, die einen amerikanischen Mann am Strand von Koh Phi Phi angegriffen haben, wurde festgenommen.

Der Amerikaner Stephen Trimble (25) aus Florida hatte versucht, einer Frau zu helfen, deren Tasche gestohlen wurde während sie schwimmen ging. Er wurde von drei Männern angegriffen, die ihm mehrere Verletzungen zufügten, darunter ein Riß an einer Sehne seines Knies. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Bangkok: Verkehrsexperte schlägt Motorrad-Spur vor

Ein leitender Ingenieur schlug vor, dass die Antwort auf die hohe Zahl der Verkehrstoten auf den Straßen in Bangkok darin bestehe, Motorradwege einzuführen.

Dr. Thanet Wirasiri vom Engineering Institute of Thailand räumte ein, dass Thailand einige der gefährlichsten Fahrbedingungen in Südostasien habe – und es werde immer schlimmer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Pattaya: Neue Visa-Regeln zwingen Expats zu anderen Optionen

Die kürzlich beschlossenen, neuen Visaregeln – insbesondere für Rentner-Expats, haben in letzter Zeit zu viel Panik  geführt. Für viele Expats stellt sich jetzt die Frage wie es weitergehen soll. Nicht jeder kann für das Retirement Visa die geforderten 800.000 Baht aufbringen oder ist mit einer/m Thai verheiratet, wo man lediglich 400.000 Baht als Nachweis benötigt. Auch wer nicht über das geforderte Monatseinkommen in Höhe von mindestens 65.000 Baht verfügt muss nicht verzweifeln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 21 Kommentare

Wahl: Hundertausende gaben bereits landesweit ihre Stimme ab

Landesweit haben bereits mehrere Hunderttausende Wähler am Sonntag bei der Vorauswahl der Parlamentswahl bei hochsommerlichen Temperatur ihre Stimme abgegeben. Die Wahlkommission hatte die Vorausabstimmung für den 17. März für alle Bürger angesetzt, die am kommenden Wochenende nicht an der Parlamentswahl teilnehmen können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 16 Kommentare

Bangkok: Abhisit schliesst Koalition mit der Palang Pracharath Partei nicht aus

In einem Exklusiv Interview mit der Bangkok Post sagte der Führer der Demokraten, Herr Abhisit Vejjajiva, dass er mit der Palang Pracharath Partei zusammen arbeiten könnte, um Thailands nächster Premierminister zu werden. Gleichzeitig fügte er aber auch hinzu, dass er sich einem Misstrauensantrag gegen einen zukünftigen Premierminister Prayuth anschließen würde, wenn es dafür “ gute Gründe „gibt und Prayuth auch weiterhin künftige Staatsstreiche unterstützen würde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 6 Kommentare

Korat: Isaan-Rambo wechselt die Seite und unterstützt Prayuth

In seinen letzten Tagen als “ Rothemden – Rowdy „ Suporn Attawong “ Rambo Isaan “ forderte Attawong die Landwirte auf, Kampfsportarten zur Verteidigung der thailändischen Demokratie zu lernen, da ihnen angeblich ein Putsch drohte.

Jetzt bestreitet er sogar die nationalen Wahlen für eine Partei, die an die Junta angeschlossen ist, und die nur wenige Wochen später die Macht ergriff. Ein politisches Gesicht in einer Nation, in der der Pragmatismus häufig die Ideologie übertrumpft und Bargeld die Wählertreue überredet, berichtet die Bangkok Post. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Saraburi: Busfahrer bei Auffahrunfall geköpft – 34 Passagiere verletzt

Ein Reisebus, der von Bangkok nach Ubon Ratchathani fuhr, ist gestern Abend in Saraburi auf einen Lastwagen aufgefahren. Es wird vermutet, dass der Fahrer am Steuer eingeschlafen ist.

Der Fahrer des Reisebusses der Ubon Air wurde enthauptet und 34 Passagiere wurden verletzt. Zwei sind auf der Intensivstation. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Phuket: Brite verschanzt sich seit 2 Monaten in seiner Wohnung

Nachdem ein Brite zwei Monaten seine Eigentumswohnung in Phuket Town, inmitten eines ausgedehnten Streits mit dem Vermieter, nicht verlassen hat, bleibt der Brite David M. (50) aus Brisbane, in der Wohnung verschanzt, obwohl die Polizei zuvor versichert hatte, Maßnahmen einzuleiten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Bangkok: Palang Pracharath Partei verspricht umfangreiche Sozialleistungen

Die Palang Pracharath Partei hat ihre neue Schlüsselpolitik enthüllt. Sollte sie die Wahl am 24. März gewinnen, will die Partei eine Mindestlohnerhöhung auf 400 bis 425 Baht pro Tag durchsetzen. Gleichzeitig will sie auch noch Einkommensteuersenkungen in der letzten Wahlperiode einführen.

Die meisten Richtlinien der Palang Pracharath Partei erinnern dagegen allerdings eher an die Zusagen der Phuea Thai Partei im Vorfeld der 2011 als populistisch kritisierten Umfrage. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Bangkok: Prayuth fordert Parteien auf, sich an die Finanzdisziplin zu halten

Premierminister Prayuth Chan o-cha hat eine Erklärung abgegeben, in der es heißt, dass alle Regierungen sich an die Finanzdisziplin und eine gute Regierungsführung halten müssen. Er bezog sich dabei auf die Wahlkampagnen der verschiedenen Parteien, die zahlreiche Versprechen machen, die ein erhöhtes Staatseinkommen erfordern würden.

„Bei dieser Wahl müssen sich alle, die Premierminister werden wollen oder die Parteien, die die zukünftige Regierung bilden, an die Finanzpläne und an eine gute Regierungsführung halten „.sagte General Prayuth. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Bangkok: Khlong Lad Prao soll gereinigt, danach zum IC umgebaut werden

Von der Nachrichtenplattform „Sanook” veröffentliche Fotos zeigen das ganze Ausmaß der Müllbeseitigung in Bangkoks Wasserwegen. Ein Foto wurde bei Beseitigung des Mülls im Khlong Lat Prao gemacht. Mitarbeiter der Stadtverwaltung hatten Schwerstarbeit zu leisten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Bangkok: Professor kritisiert Thailands Bildungssystem

Das National Education Gesetz, das in der Hoffnung verfasst wurde, Änderungen im Bildungssektor des Königreichs vorzunehmen, ist viel zu fehlerhaft, um durchzukommen, sagte ein prominenter Pädagoge.

„Ich glaube, dass diese Gesetzesvorlage nicht als Gesetz umgesetzt wird, da sie zu viele Mängel aufweist“, sagte der Dozent der Universität Chulalongkorn, Professor Athapol Anunthavorasakul. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Bangkok: Expat attackiert Bar-Girl wegen zu lauter Musik

CCTV-Aufnahmen zeigen den Moment, in dem ein westlicher Mann eine Mitarbeiterin in einer beliebten Bar in Bangkok angreift.

Der Vorfall ereignete sich am Montag gegen 23 Uhr in einer Bar an der Sukhumvit Soi 1 in Bangkok. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare