Frohe Ostern

Das STIN-Team wünscht allen Lesern und Kommentatoren ein

FROHES OSTERFEST

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Krabi: US-Tourist klaute Speedboot und wurde am Airport in Bangkok verhaftet

Ein Tourist aus der USA wurde gestern abend auf dem Bangkoker Flughafen Suvarnabhumi verhaftet, weil er auf Koh Phi Phi  ein Speedboat gestohlen und erheblich beschädigt haben soll.

Die Immigration verhaftete den 25-Jährigen, als er Thailand verlassen wollte. Den Immigration Beamte lag ein Haftbefehl des Gerichts in Krabi vor. Dem US-Bürger wird vorgeworfen, am 19. April ein Schnellboot von einer Anlegestelle in der Loh Dalam Bay vor der Insel Phi Phi gestohlen zu haben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Phuket: Seehaus-Besitzer sollen vor Gericht gestellt werden

Das US-thailändische Ehepaar, das vor der Küste Phukets über eine „Seenahme“ eine Wohnstätte im Meer errichtet hatte, wurde auf der Insel Tarutao gesehen.

Laut Generalmajor Wisarn Phanmanee, Polizeichef der Provinz Phuket, halten sich der 46-jährige US-Amerikaner Chad Elwartowski und seine thailändische Frau Supranee Thepdet weiterhin im thailändischen Hoheitsgebiet auf. STIN berichtete hier.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Bangkok: Thaksin zu 3 Jahre Haft verurteilt

Der Oberste Gerichtshofs für politische Amtsträger hat den früheren Premierminister Thaksin Shinawatra in Abwesenheit zu drei Jahren Gefängnis im Zusammenhang mit dem Darlehensfall der Exim Bank verurteilt.

Der Fall beinhaltet die Vergabe von 4 Milliarden Baht an die Regierung von Myanmar im Jahr 2004. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Thailand: Starbucks führt wiederverwendbare Tassen ein

Um die Wiederverwendbarkeit am Earth Day zu fördern, und um seine Kunden zu inspirieren, das ganze Jahr über nachhaltigere Entscheidungen zu treffen, hat Starbucks wiederverwendbare heiße und kalte Tassen in thailändischen Läden auf den Markt gebracht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Khao Sok: Vogue bezeichnet Nationalpark als einen der schönsten der Welt

Das französische Magazin „Vogue” bezeichnete den Nationalpark Khao Sok in der Provinz Surat Thani zu den acht schönsten weltweit.

Die Website des Magazins Vogue beschreibt den Park als einen smaragdgrünen Juwel, der Regenwald beherberge über 300 verschiedene Vogelarten, die seit über 160 Millionen Jahren im Dschungel nebeneinander lebten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

FamilyMart startet weitere Aktion gegen den Plastik-Müll

Das Unternehmen FamilyMart hat die Umweltaktion „Green FamilyMart“ begonnen, um das Bewusstsein der Thailänder für den Schutz der Natur zu fördern. In den vergangenen Jahren hat Central FamilyMart mit den Kunden, der Regierung und den lokalen Gemeinschaften an zahlreichen Aktionen zusammengearbeitet, beispielsweise bei der Sortierung von Nassmüll auf der Touristeninsel Koh Samui.

FamilyMart konnte mit diesen Aktionen bis zu 30 Tonnen Nassmüll pro Jahr reduzieren und die Aufbereitung von Biogas für Schulen auf der Insel ermöglichen. „Every No Bag” ist eine weitere Aktivität, Kunden sollen Nein zu Plastiktüten zu sagen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: Gericht verurteilt SRT u.a. zu 11,8 Milliarden Baht Schadensersatz

Das Oberste Verwaltungsgericht hat die Entscheidung eines Vorgerichts aufgehoben und die staatlichen Eisenbahngesellschaft (SRT) und das Verkehrsministerium zur Zahlung von 11,88 Milliarden Baht als Entschädigung an Hopewell (Thailand) Co für die Annullierung eines Mega-Transport-Projekts vor zwei Jahrzehnten verurteilt.

Das Gericht ordnete die Zahlung zuzüglich 7,5 Prozent Zinsen innerhalb von 180 Tagen an. Der Rechtsstreit kehrte zur Entscheidung eines Schiedsausschusses zurück, der am 8. November 2008 die SRT und das Verkehrsministerium zur Zahlung von Schadensersatz verurteilte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Chachoengsao: Mutter verkauft 5-jährige Tochter an Männer

Eine Thailänderin hat ihre fünfjährige Tochter für 200 bis 300 Baht für Sex verkauft.Die 28-jährige Frau und ein 52-jähriger Kunde wurden in Phanom Sarakham verhaftet und das Mädchen am Sonntagabend zu einem sicheren Ort in der Gemeinde Nong Yao gebracht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Satun: Neun Fischerboote durch Feuer zerstört

Am Samstagmorgen brannten neun Fischerboote am Pakbara Pier im Bezirk Langu.

Das Feuer brach auf dem dritten Boot, das an der Anlegestelle festgebunden war, aus, bevor es sich schnell auf nahe gelegene Boote ausbreitete. Explosionen wurden gehört, berichteten thailändische Medien. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Thailand verbietet Import-Müll – jetzt wird er nach Indonesien u.a. weitergeleitet

Ein Report der NGO Gaia zeigt, wie leicht sich der Export von verschmutztem Kunststoffabfall von einem Land ins andere verlagern lässt.
“Sobald ein Land die Plastikmüllimporte reguliert, fließen sie einfach zur nächsten, unregulierten Destination”, sagt Kate Lin von Greenpeace Südostasien.
Mittlerweile leiden neben Malaysia auch Thailand, Indonesien und Indien unter den Müllmassen der Industrieländer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 7 Kommentare

Koh Samui: Müllverbrennungsanlage fing Feuer – keine Verletzten

Ein Feuer hat gestern Abend auf der Ferieninsel eine Müllverbrennungsanlage zerstört. Es kam dabei niemand zu Schaden.

Das Feuer brach gegen 18 Uhr aus und breitete sich dann rasch auf die 50 mal 100 Meter große Verbrennungsanlage aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Projekt “Net Pracharat” soll landesweit Internet über Glasfaser verbreiten

Thailand möchte mit seinem ehrgeizigen Programm „ Net Pracharat „ und der Einführung von Glasfaser in den ländlichen Gebieten und in den abgelegenen Dörfern die allgemeine Bildung, das Gesundheitswesen und die lokale Wirtschaft fördern.

Gleichzeitig soll mit dem legen von Glasfaser auch die „ Ungleichheit „ verringert werden und bessere Chancen für die Menschen in den ländlichen Gebieten entstehen. Zusätzlich fördert die Einführung von Glasfaserkabeln auch noch die Wettbewerbsfähigkeit des Landes. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Thailand: Wirtschaft trotz Militärdiktatur lt. Bloomberg intakt

Die Wirtschaft Thailands ist lt. Bloomberg Misery Index die am „wenigsten beklagenswerte“. Thailand erhielt 2,1 Punkte und erreichte damit die gleiche Bewertung wie im letzten Jahr bei 62 untersuchten Volkswirtschaften.

Über dieses Ergebnis hat sich Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha äußerst erfreut geäußert. Die Bank von Thailand hat die Arbeitslosenquote auf 0,9 Prozent und die Inflation für letztes Jahr auf 1,1 Prozent berechnet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Phuket: Ocean Building dürfte sich gewaltig verschätzt haben

Der stellvertretende Premierminister Wissanu Krea-ngam nahm am Samstag Stellung zu den zahlreichen nationalen und internationalen Meldungen über die vor Phuket schwimmende Seeplattform eines Amerikaners und seiner thailändischen Partnerin.

Herr Wissanu sagte, dass die thailändische Regierung das Recht habe, ein schwimmendes Haus (Seeplattform) vor der Küste von Phuket abzureißen, und begrüßte gleichzeitig die Drohung einer Klage durch ihren Baumeister Ocean Builders.  STIN berichtete hier.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Bangkok: Geschäftsmann – der schweren Unfall verursachte, wird Mönch

Mitte April wurde ein Oberleutnant der Polizei zusammen mit seiner Frau bei einem Unfall, den ein betrunkener Geschäftsmann mit seinem Mercedes verursacht hatte getötet. Die 12 Jahre alte Tochter der beiden wurde bei dem Unfall schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Seine Majestät der König hat die verletzte 12-jährige Tochternach dem tragischen Tod der Eltern unter seine Schirmherrschaft genommen, berichten die thailändischen Medien.
STIN berichtete hier.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Plastikverbot: Thailand schliesst sich als einziges Land von SEA dem EU-Projekt an

Laut einer dem Kabinett am Dienstag vorgelegten Roadmap will Thailand Ende dieses Jahres damit beginnen, bis zum Jahr 2022 frei von drei Arten von Kunststoffen sein.Dazu gehören:

  • Mikrokügelchen,
  • Deckeldichtungen
  • und oxo – abbaubare Kunststoffe,

sowie von vier anderen Arten von Einwegkunststoffen. Dies geht zumindest aus einem Vorschlag für die Roadmap von Thailand hervor, der am Dienstag dem Kabinett zum ersten Mal vorgelegt wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Phuket: Seehaus-Bewohner auf der Flucht – es droht die Todesstrafe

Das thailändische Schatzamt hat der Marine den Auftrag gegeben, die vor der Küste von Phuket schwimmende Seeplattform als Beweismaterial sicher zu stellen. Die Marine der Region 3 soll die Seeplattform von ihrer Verankerung im Meer lösen und anschließend zurück in den Hafen nach Phuket schleppen.

Laut den Angaben in den thailändischen Medien haben die Behörden entschieden, dass die sogenannte Besiedlung auf See durch die Seeplattform „ Seasteading „ illegal ist und dadurch die „ thailändische Souveränität beschädigt „ wird. STIN berichtete hier.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 18 Kommentare

Rettungsfahrzeuge können ab sofort ohne Speed-Limit fahren

Das Speed-Limit von Tempo 80 gilt nur für Rettungsfahrzeuge, die nicht bei einem Notfall im Einsatz sind. Nach mehreren schweren Unfällen mit Toten und Verletzten waren die hohen Geschwindigkeiten von Rettungsfahrzeugen in die Kritik geraten. Daraufhin hatte das Gesundheitsministerium neue Richtlinien für Rettungsfahrzeuge eingeführt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Bangkok: Hardliner “Big Oud” ersetzt “Big Joke” als Immigrations-Chef

Der bisherige Chef der Grenzschutzpolizei wurde zum Leiter der Einwanderungsbehörde ernannt und ersetzt damit ab sofort Polizei Generalleutnant Surachate Hakparn „ Big Joke „,einen hochrangigen Polizisten, der Anfang April überraschend auf einen inaktiven Posten versetzt wurde.

Polizei Generalleutnant Sompong Chingduang, der Kommissar und bisherige Chef der Grenzschutzpolizei „ Border Patrol Police Bureau „wurde am Freitag ( 19. April ) bei einem Treffen der Polizeibehörde mit dem Amt des Einwanderungsbüros beauftragt. Den Vorsitz des Treffens von hochrangigen Polizeibeamten führte der stellvertretende Premierminister Prawit Wongsuwon. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 19 Kommentare

Phuket: Regierung klagt Ehepaar wegen Verletzung der Souveränität an

US-Bürger Chad Elwartowski wird von der US-Botschaft in Bangkok unterstützt, der beschuldigt wird, die Souveränität Thailands durch den Bau einer Wohnstätten-Struktur im Meer vor der Küste Phukets zu verletzen.

Der US-Botschaft seien die Berichte bekannt, denen zufolge thailändische Behörden Elwartowski angeklagt haben, sagte Robert Post, Public Affairs Officer der US-Botschaft, am Freitag. STIN berichtete hier. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 9 Kommentare