Pattaya: Kontrolle der Nightclubs geht weiter

Am Dienstagabend machte sich die Polizei zusammen mit Beamten der Stadtverwaltung auf den Weg, um zwei bekannte Nachtclubs zu kontrollieren. Als erstes hatten die Ermittler die Viper Bar am Pratamnuk Hügel auf ihrer Liste.

Gegen 22 Uhr standen die Beamten vor der gut besuchten Bar in der Soi 4 am Pratamnuk Hügel. In der Bar befanden sich viele ausländische Kunden, die von 12 Mitarbeitern der Viper Bar, bestehend aus Bedienungen, dem Barkeeper, ein Kassierer und fünf Sicherheitsleuten betreut wurden.

Die Ermittler überprüften zunächst die Ausweise der Mitarbeiter und der Gäste. Dabei stellten sie fest, dass sich keine minderjährigen unter den Gästen und unter dem Personal befanden. Die Mitarbeiter der Bar wurden einem Drogentest unterzogen. Dabei schlug der Test bei den Sicherheitsleuten positiv an.

Anscheinend war niemand von den Mitarbeitern in der Bar in der Lage, den Eigentümer oder den Manager der Viper Bar zu nennen, blieb den Beamten nichts anderes übrig, als nach dem Vermieter der Bar zu suchen. Gegen ihn wurde ein vorläufiger Haftbefehl erlassen.

Stunden später, gegen 2.30 Uhr waren die Beamten erneut auf dem Weg und besuchten den „Play Club Tomboy“ in der Soi Chaiyapoon in Pattaya Klang. Obwohl es bereits nach der Sperrstunde war, hatte der Club noch geöffnet.

Die Beamten waren darüber sehr erstaunt, da der Club erst vor kurzem nach einer Razzia für fünf Jahre geschlossen wurde.

Bei der Razzia wurden zunächst alle 20 Mitarbeiter des Play Club Tomboy überprüft. Dabei stellten die Ermittler fest, dass sich unter ihnen auch drei Minderjährige befanden.

Die Beamten haben die Managerin der Bar, die 32 Jahre alte Frau Chawisa Nakkasem verhaftet und auf die Polizeistation in Pattaya gebracht. Die Beamten werden weiter gegen die Managerin vorgehen und werden als erstes überprüfen, warum die Bar trotz der offiziellen Schließung für fünf Jahre schon wieder geöffnet hat.

 

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
This entry was posted in Allgemeines. Bookmark the permalink.

One Response to Pattaya: Kontrolle der Nightclubs geht weiter

  1. STIN STIN says:

    scheinen alle Sicherheitsmitarbeiter der ersten Bar unter Drogeneinfluss gestanden zu haben. Das ist das Hauptproblem in TH.
    Könnte der Drogenkonsum eingeschränkt werden, wären auch Gewaltdelikte rückläufig. Dazu müsste aber TH mit Burma zusammenarbeiten,
    ohne die geht es nicht.

      (Zitat)  (Antwort)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com