Einäscherung von König Bhumipol im Dezember d. J.

Die Begräbnisrituale mit der Einäscherung des am 13. Oktober letzten Jahres verstorbenen Königs Bhumibol Adulyadej sind für den 25. bis 29. Dezember angesetzt worden.

Das hat die Regierung mitgeteilt nach einem Treffen des für das Begräbnis zuständigen Gremiums unter Leitung Ihrer Königlichen Hoheit Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn. Der Termin muss von Seiner Majestät König Maha Vajiralongkorn Bodindradebayavarangkun bestätigt werden.

Für den ersten Tag (25. Dezember) sind buddhistische Zeremonien (thambun) in der Thronhalle Dusit Maha Prasat angesetzt, in der der Sarg des verstorbenen Herrschers aufgebahrt ist. Am folgenden Tag wird der Sarg für die Einäscherung zum Königlichen Krematorium auf dem Platz Sanam Luang gebracht. Weitere buddhistische Zeremonien bestimmen die Tage drei und fünf.

Die Urne mit der Asche wird in den Thronsaal Chakri Maha Prasat im Großen Palast gebracht und dort dauernd bleiben.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com