Trat: 3 Tote und 20 Verletzte bei Busunfall

(STIN) Ein Bus von Bangkok nach Trat verunglückte auf dem Highway,
3 Passagiere starben, 20 wurden teils schwer verletzt. Der Vorfall geschah heute morgen vor der Khao Samingwithayakom Schule in der Provinz Trat.

Der Bus verließ den Ekamai Busterminal um 10.15 Uhr Richtung Trat Provinz mit etwa 50 Passagieren an Bord. Etwa 30 Passagiere stiegen in Chanthaburi aus, 25 wollten weiter nach Trat.

Als der Bus einen Hügel runter fuhr und auf eine Kurve zusteuerte, verlor der Fahrer die
Kontrolle über den Bus, der dann umkippte und in einen Graben rutschte. Zwei männliche und ein weiblicher Passagier starben noch an der Unfallstelle. Der Fahrer und 20 andere wurden teilweise schwer verletzt, ein ausländischer Tourist schwebt noch in Lebensgefahr.

Trat: 3 Tote und 20 Verletzte bei Busunfall

Die Verletzten wurden versorgt und danach in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Die Polizei erklärte, das die erste Untersuchung ergaben, das der Fahrer eingeschlafen sein könnte und das dann die Ursache für den Unfall war.  Die Passagiere sagten aus, das der Bus zuerst hin und her schlingerte, bevor er dann in den Graben rutschte.

Der Fahrer, Khampee Manee-orn, wurde wegen rücksichtslosen Fahren festgenommen und sieht nun einer Anklage entgegen.

 

 

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Trat: 3 Tote und 20 Verletzte bei Busunfall

  1. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Huegel, Kurve, wo soll das denn sein??

    https://www.google.de/maps/@12.3592506,102.4293762,3a,75y,144.42h,78.17t/data=!3m6!1e1!3m4!1sVxD2KYzO1unBngAR0D0viw!2e0!7i13312!8i6656!6m1!1e1

    Schon wieder ungepruefter Fake???

    nein, kein Fake. Steht in allen Medien, Twitter usw. gleich. WO das sein soll? Keine Ahnung – ich war nicht dabei.

    http://www.wochenblitz.com/nachrichten/80351-drei-tote-und-21-verletzte-bei-bus-unfall-in-trat.html
    mit einem Strommasten kollidierte und in einen Straßengraben stürzte.

    Waeren da Leitplanken gewesen, haette der Bus ein paar Kratzer, aber die Menschen wuerden ziemlich sicher noch leben!!!!
    Siehe Bild unten!
    TH wird mittelfristig NIE annaehernd die Werte erreichen, die kultivierte Laender haben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Der U-Turn ist ein Problem, aber das Hauptproblem sind die Kraftfahrstrassen (Highways, Autobahnen, …) selbst!!!
    In D werden die als Umgehungsstrassen um die Siedlungsbereiche herumgefuehrt und es gibt alle 5-20 km eine geregelte Auf-/Abfahrt.
    In TH gehen die Schnellstrassen durch alle Ortschaften durch (Ampelverkehr, ….) und es sind alle 30-500m ungeregelte Grundstuecksauf-/Abfahrten und ueberall wilde U-turns, da es keine Leitplanken (links und rechts) gibt.
    Ursache, “Schuld” daran hat das Fehlen jedweder Siedlungspolitik und Verkehrsplanung!!
    Teilweise gibt es jetzt bei Ortsdurchfahrten, eine abgetrennte, inneroertliche Strasse (backStage-Strassen??), ein erster Lichtblick! Aber es duerfen keine Grundstuecke direkt an die Schnellstrassen erschlossen werden. DAS sind Unfallschwerpunkte alle paar Meter!
    Ich halte es fuer sehr wahrscheinlich , auch dieser Unfall hat damit zu tun!! Ist einer kurzfristig abgebogen oder ist einer aufgefahren, ist ein Hund in die Strassen gelaufen , ist ein Moped, Auto entgegen gekommen, ………..?
    Wie schnell darf man denn an dieser Stelle fahren???? Wie schnell war der Bus??? 120km/h?
    Was sagt die Polizei, wie schnell man fahren darf?? Weiss das ueberhaupt einer????

    In zB D gibt es auch solche mehrspurigen Landstrassen , aber da darf man sicher nur 70km/h fahren. Auf Autobahnen herrschen solche Zustaende nicht!!
    Das macht den Unterschied von 5-7000 Verkehrstoten aus!!
    Fahrschulen koennen da gar nichts aendern!!!!!!!!
    WAS sollten sie denn aendern?? Was sagt denn die Fahrschule, wie schnell man da fahren darf????
    Da schauen doch wohl alle eher weg und der Rest wird weggelaechelt!??

      (Zitat)  (Antwort)

  2. emi_rambus sagt:
    • STIN STIN sagt:

      Huegel, Kurve, wo soll das denn sein??

      https://www.google.de/maps/@12.3592506,102.4293762,3a,75y,144.42h,78.17t/data=!3m6!1e1!3m4!1sVxD2KYzO1unBngAR0D0viw!2e0!7i13312!8i6656!6m1!1e1

      Schon wieder ungepruefter Fake???

      nein, kein Fake. Steht in allen Medien, Twitter usw. gleich. WO das sein soll? Keine Ahnung – ich war nicht dabei.

        (Zitat)  (Antwort)

  3. berndgrimm sagt:

    Die Polizei erklärte, das die erste Untersuchung ergaben, das der Fahrer eingeschlafen sein könnte und das dann die Ursache für den Unfall war. Die Passagiere sagten aus, das der Bus zuerst hin und her schlingerte, bevor er dann in den Graben rutschte.

    Der Fahrer, Khampee Manee-orn, wurde wegen rücksichtslosen Fahren festgenommen und sieht nun einer Anklage entgegen.

    Der Bus war einer der Transport Co. aber die outsourcen ja auch.
    Ich fahre häufiger auf der Strecke Ekamai-Sri Racha/Laem Chabang
    Die Busse sind in Ordnung und die Fahrer fahren für hiesige Verhältnisse
    sehr gut.Da gibt es auch eine kurvige Bergabstrecke zwischen Bang Prakong
    und den Burapha Kasernen.
    Da wird unser Bus regelmässig von anderen Bussen und LKWs überholt!
    Man muss sich hier wundern dass nicht noch viel mehr passiert.

    Jedenfalls ist die Transport Co als staatliche Firma und Lizenzinhaber
    für die Linienrechte verantwortlich.
    In Ekkamai fahren ausschlissliech Transport Co Busse ab.Dort gibt es auch
    jede Menge uniformierte Herumlungerer.
    Aber eine Kontrolle habe ich dort noch nie gesehen!

      (Zitat)  (Antwort)

  4. STIN STIN sagt:

    vermutlich bergrunter wieder Gas gegeben und dann die Kurve nicht geschafft.
    Kennt man schon. Bin da auch schon mit MiniVans und Bussen viele Tode gestorben.

      (Zitat)  (Antwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com