Thailand: Baby vom Facebook Mord wurde heute beigesetzt

In einer bewegenden Trauerfeier ist am Samstag in Thailand ein Baby beigesetzt worden, dessen Ermordung durch den eigenen Vater live auf Facebook übertragen worden war.
Angehörige stützten die Mutter, während buddhistische Mönche einen Trauerchor am Grab des Babys auf der Insel Phuket anstimmten. STIN berichtete darüber.

Phuket: Vater ermordet seine Tochter live auf Facebook


Anschließend wurde der Leichnam des elf Monate alten Mädchens in die Erde hinuntergelassen, seine Mutter Jiranuch Trirat warf Blumen in das Grab. „Ich fühle mich besser, jetzt wo sie Ruhe gefunden hat“, sagte die 22-jährige Mutter nach der Beisetzung. Die Großmutter der kleinen Natalie und Mutter des Mörders sagte, sie bitte für die Tat ihres Sohnes um Vergebung. Es tue ihr leid, dass Menschen das Video von dem Mord geteilt und den „Gefällt mir“ Knopf geklickt hätten.

Thailand: Baby vom Facebook Mord wurde heute beigesetzt

Jiranuchs 20-jähriger Freund hatte am Montag die gemeinsame Tochter erhängt und anschließend sich selbst getötet.

Thailand: Baby vom Facebook Mord wurde heute beigesetzt

Mutter des ermordeten Babys

Er filmte seine Tat mit einem Handy und veröffentlichte sie live auf Facebook. Das Video wurde erst rund 24 Stunden später gelöscht und löste weltweit Empörung aus. Was den Vater zu der grausamen Tat bewegte, ist unklar.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Kommentare zu Thailand: Baby vom Facebook Mord wurde heute beigesetzt

  1. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN: STIN: Es gibt Menschen, die lesen halt nun mal gerne Lügenpresse, siehe Bild-Leser, die in D in der Mehrzahl sind.

    Die behauptest die BILD waere “Luegenpresse”? Sehe ich nicht so! DAS haben die nicht noetig!!!

    gilt als Lügenpresse – die bringen Aktionen oft schon bevor sie stattfanden. :-) Die Schweizer Blick ebenfalls, die SUN ebenfalls – alles mehr oder weniger Presse für Ungebildete. Denen kann man auch Unsinn vorsetzen,
    Hauptsache es ist Aktion-mässig.

    Das ist alles relativ! Wie sieht denn deine Definition fuer Luegenpresse aus?

    sagt ja schon die Bezeichnung. Presse die es mit der Wahrheit nicht allzu genau nimmt, mehr auf Schlagzeilen aus ist, um Leser
    zu befriedigen. Also bestes Beispiel die Bildzeitung. Fette Schlagzeile, reisserisch – mnachmal wartet man bis Blut aus der Zeitung tropft usw.

    Kann ich so nicht bestaetigen!!! Die BILD war aber in den meisten Faellen die Schnellsten.
    Da musste schon gelegentlich nachgebessert werden. Das muessen andere staendig, obwohl sie nur kopieren! 55555555555

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Jetzt aber Butter bei die Fische! Wie genau, womit wurden die Kamnans bedroht??

    mit Kosnequenzen, wie Entfernung aus dem Amt usw.
    Hat aber buddha sei dank noch keine gegeben.

    WAS waere denn die Voraussetzung gewesen???

    z.B. extrem viele Tote in dem Bereich. Gab es bei uns nicht, im Gegenteil – um die 20 von uns geschnappte Vekehrssünder.
    Das macht sich gut….. :-)

    Was denn? Haben die VTs verbuddelt??? Die hatten aber wie immer die meisten Verkehrsunfaelle th-weit.
    Haben die in den Vorjahren Tote aus dem Leichenschauhaus auf die Strasse gelegt???
    Gab es 2010 ja auch schon mal!!!

      (Zitat)  (Antwort)

  2. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN: Es gibt Menschen, die lesen halt nun mal gerne Lügenpresse, siehe Bild-Leser, die in D in der Mehrzahl sind.

    Die behauptest die BILD waere “Luegenpresse”? Sehe ich nicht so! DAS haben die nicht noetig!!!

    gilt als Lügenpresse – die bringen Aktionen oft schon bevor sie stattfanden. :-) Die Schweizer Blick ebenfalls, die SUN ebenfalls – alles mehr oder weniger Presse für Ungebildete. Denen kann man auch Unsinn vorsetzen,
    Hauptsache es ist Aktion-mässig.

    Das ist alles relativ! Wie sieht denn deine Definition fuer Luegenpresse aus?

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN: STIN: Warum müssen dann Kamnans bedroht werden…..?

    :LINK: oder

    ich müsste dann die Tel. Nummer unseres Kamnans hier geben. Das lass ich lieber.
    Die Bedrohung ging soweit, das die Kamnans um ihren Posten fürchten mussten. Mit § 44 natürlich kein Problem, die abzusetzen.
    Wurde aber wohl bisher noch keiner. Zumindest nicht hier im Amphoe-Bereich.

    Jetzt aber Butter bei die Fische! Wie genau, womit wurden die Kamnans bedroht??

    mit Kosnequenzen, wie Entfernung aus dem Amt usw.
    Hat aber buddha sei dank noch keine gegeben.

    WAS waere denn die Voraussetzung gewesen???

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: STIN: Es gibt Menschen, die lesen halt nun mal gerne Lügenpresse, siehe Bild-Leser, die in D in der Mehrzahl sind.

      Die behauptest die BILD waere “Luegenpresse”? Sehe ich nicht so! DAS haben die nicht noetig!!!

      gilt als Lügenpresse – die bringen Aktionen oft schon bevor sie stattfanden. :-) Die Schweizer Blick ebenfalls, die SUN ebenfalls – alles mehr oder weniger Presse für Ungebildete. Denen kann man auch Unsinn vorsetzen,
      Hauptsache es ist Aktion-mässig.

      Das ist alles relativ! Wie sieht denn deine Definition fuer Luegenpresse aus?

      sagt ja schon die Bezeichnung. Presse die es mit der Wahrheit nicht allzu genau nimmt, mehr auf Schlagzeilen aus ist, um Leser
      zu befriedigen. Also bestes Beispiel die Bildzeitung. Fette Schlagzeile, reisserisch – mnachmal wartet man bis Blut aus der Zeitung tropft usw.

      Daneben gibt es dann die wirklich gute Presse, die eigene Recherchen durchführen, bevor sie was schreiben und die sich dadurch auszeichnen,
      das sie nicht als Lügenpresse bekannt sind, sondern das – was sie berichten, meist auch stimmt, da die selbst gegenrecherchieren und nicht alles
      nur von der DPA usw. übernehmen.
      Guardian sind wohl die besten momentan, Reuters, FAZ, NZZ, CNN, BBC, Al Jazeera kann man auch vertrauen. Die sind nicht durch Lügen bekannt geworden,
      sondern durch guten investigativen Journalismus.

      STIN: STIN: STIN: Warum müssen dann Kamnans bedroht werden…..?

      :LINK: oder

      ich müsste dann die Tel. Nummer unseres Kamnans hier geben. Das lass ich lieber.
      Die Bedrohung ging soweit, das die Kamnans um ihren Posten fürchten mussten. Mit § 44 natürlich kein Problem, die abzusetzen.
      Wurde aber wohl bisher noch keiner. Zumindest nicht hier im Amphoe-Bereich.

      Jetzt aber Butter bei die Fische! Wie genau, womit wurden die Kamnans bedroht??

      mit Kosnequenzen, wie Entfernung aus dem Amt usw.
      Hat aber buddha sei dank noch keine gegeben.

      WAS waere denn die Voraussetzung gewesen???

      z.B. extrem viele Tote in dem Bereich. Gab es bei uns nicht, im Gegenteil – um die 20 von uns geschnappte Vekehrssünder.
      Das macht sich gut….. :-)

        (Zitat)  (Antwort)

  3. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN: Warum müssen dann Kamnans bedroht werden…..?

    :LINK: oder

    ich müsste dann die Tel. Nummer unseres Kamnans hier geben. Das lass ich lieber.
    Die Bedrohung ging soweit, das die Kamnans um ihren Posten fürchten mussten. Mit § 44 natürlich kein Problem, die abzusetzen.
    Wurde aber wohl bisher noch keiner. Zumindest nicht hier im Amphoe-Bereich.

    Jetzt aber Butter bei die Fische! Wie genau, womit wurden die Kamnans bedroht??

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Es gibt Menschen, die lesen halt nun mal gerne Lügenpresse, siehe Bild-Leser, die in D in der Mehrzahl sind.

    Die behauptest die BILD waere “Luegenpresse”? Sehe ich nicht so! DAS haben die nicht noetig!!!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: STIN: Warum müssen dann Kamnans bedroht werden…..?

      :LINK: oder

      ich müsste dann die Tel. Nummer unseres Kamnans hier geben. Das lass ich lieber.
      Die Bedrohung ging soweit, das die Kamnans um ihren Posten fürchten mussten. Mit § 44 natürlich kein Problem, die abzusetzen.
      Wurde aber wohl bisher noch keiner. Zumindest nicht hier im Amphoe-Bereich.

      Jetzt aber Butter bei die Fische! Wie genau, womit wurden die Kamnans bedroht??

      mit Kosnequenzen, wie Entfernung aus dem Amt usw.
      Hat aber buddha sei dank noch keine gegeben. Man bederoht eigentlich Kamnans öfters. Auch Thaksin hat denen seinerzeit die Pistole auf die
      Brust gesetzt, als es bei der Abarbeitung der Todeslisten ging. Aber das ist eine andere Baustelle.

      STIN: Es gibt Menschen, die lesen halt nun mal gerne Lügenpresse, siehe Bild-Leser, die in D in der Mehrzahl sind.

      Die behauptest die BILD waere “Luegenpresse”? Sehe ich nicht so! DAS haben die nicht noetig!!!

      gilt als Lügenpresse – die bringen Aktionen oft schon bevor sie stattfanden. :-) Die Schweizer Blick ebenfalls, die SUN ebenfalls – alles mehr oder weniger Presse für Ungebildete. Denen kann man auch Unsinn vorsetzen,
      Hauptsache es ist Aktion-mässig.

        (Zitat)  (Antwort)

  4. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Warum müssen dann Kamnans bedroht werden…..?

    :LINK: oder Liar

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Warum regt sich die Luegenpresse

    das Wort Lügenpresse kommt gleich rüber, als wenn ich sagen würde: alle Ärzte in DACH taugen nix.
    Kann man auch nicht sagen, wir haben dort sehr gute Ärzte gefunden, mit Mundpropaganda.
    So ist es auch bei der Presse.

    Die Presse(!) sollte selbst Interesse haben, dass sich was tut!!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: Warum müssen dann Kamnans bedroht werden…..?

      :LINK: oder

      ich müsste dann die Tel. Nummer unseres Kamnans hier geben. Das lass ich lieber.
      Die Bedrohung ging soweit, das die Kamnans um ihren Posten fürchten mussten. Mit § 44 natürlich kein Problem, die abzusetzen.
      Wurde aber wohl bisher noch keiner. Zumindest nicht hier im Amphoe-Bereich.

      STIN: Warum regt sich die Luegenpresse

      das Wort Lügenpresse kommt gleich rüber, als wenn ich sagen würde: alle Ärzte in DACH taugen nix.
      Kann man auch nicht sagen, wir haben dort sehr gute Ärzte gefunden, mit Mundpropaganda.
      So ist es auch bei der Presse.

      Die Presse(!) sollte selbst Interesse haben, dass sich was tut!!

      nein, warum sollte sie da Interesse haben.
      Es gibt Menschen, die lesen halt nun mal gerne Lügenpresse, siehe Bild-Leser, die in D in der Mehrzahl sind.
      Hat auch mit Bildung zu tun – sind meist Arbeiter. Andere lesen halt renommierte Medien, wie Spiegel, Bloomberg,
      FAZ usw. Ich lese auch gerne die neutrale NZZ aus der Schweiz. Auch Guardian usw.

      Die Menschen wissen schon, welche Medien lügen und welche nicht. Alles als Lügenpresse zu bezeichnen, stellt einen auf die
      Stufe der AfD und rechtsradikalen – die bezeichnen alles als Lügenpresse.

        (Zitat)  (Antwort)

  5. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    Ich habe keinen Bock und Zeit, die technischen Details zu “diskutieren”.
    Warum regt sich die Luegenpresse so auf, wenn alles so wirkungslos ist??

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN,

      Ich habe keinen Bock und Zeit, die technischen Details zu “diskutieren”.
      Warum regt sich die Luegenpresse so auf, wenn alles so wirkungslos ist??

      oder….

      warum regt sich die Regierung so auf, wenn es eh nur mehr wenige VT in TH gibt und sich die Anzahl 2016 halbiert hat.
      Warum müssen dann Kamnans bedroht werden…..?

      Diese Frage stellt sich mir eher.

        (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Warum regt sich die Luegenpresse

      das Wort Lügenpresse kommt gleich rüber, als wenn ich sagen würde: alle Ärzte in DACH taugen nix.
      Kann man auch nicht sagen, wir haben dort sehr gute Ärzte gefunden, mit Mundpropaganda.
      So ist es auch bei der Presse.

      Bild usw. taugt natürlich als Quelle nix – aber Reuters und voran Guardian schon. Die lügen nicht, haben sich dadurch
      ausgezeichnet. Al Jazeera muss man halt ein wenig aufpassen, über katar schreiben sie weniger
      negatives, weil sie sonst rausfliegen. Aber ansonsten auch alles korrekt berichtet.
      Passt halt vielen nicht – Wahrheit soll ja richtig weh tun. Trump schreit angeblich andauernd über Schmerzen.

        (Zitat)  (Antwort)

  6. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Die meisten Fakes bringt momentan leider die Regierung.

    :LINK: oder Liar
    Wenn die etwas vorschlagen,ist doch kein Fake!!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Ich wollte nie PM werden!
    Aber es tut sich ja was! Wenn jetzt erstmal die Fakenews verschwinden, wird es schon besser!

    das wäre ja nicht mal so schlimm, dann wäre der Wochenwitz auch weg.
    Aber erfahrungsgemäss entfernen die dann alles was ihnen nicht passt.

    Liar Jeder hat doch die Moeglichkeit, sich darzustellen, in TH!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Aber langsam merk ich, wie du tickst – Kim aus NK wäre sicher ein guter Freund :-) Aber für mich kein Problem, weil wir wohl nie unseren Blog nach TH umsiedeln werden und Australien gehen die Thai-Gesetze
    dazu wohl eher am Ar…h vorbei.

    Was hast du denn zu verbergen? Wie tickst du denn??

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Wenn dann letztendlich nur mehr dieser Blog übrig bleibt, dann dürfte der Server hier rauchen :-)

    Was raucht der denn? Wie sollte der alleine ueber bleiben? Sind doch alle nicht in TH!?

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Es muss sich was tun! Man kann ja nichts mehr glauben!!!
    HR, WHO, UN sagt angeblich was, ist aber alles nur FakeNews oder doch nicht!

    warum liest du dann Fake-News wie Wochenblitz usw.?

    Dann weiss ich, was ihr morgen mit geaenderter Ueberschrift bringt! 5555555

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: aber
    wir gucken dann andere Medien auch noch an. Steht im Tip, WB und in der Khao Sod, Phuket News usw. das gleiche,
    dann gehen wir davon aus, das es schon stimmt.

    Wer schreibt denn da von wem zuerst ab?!!

    So , nochmal antworte ich auf das OT hier nicht!

    emi_rambus: Es tue ihr leid, dass Menschen das Video von dem Mord geteilt und den „Gefällt mir“ Knopf geklickt hätten.

    SCHEISSE!! :cry:
    Hoffentlich wird das Internet bald fuer Idioten gesperrt!!

    Das Internet (ungeschuetzt) schafft solche anonyme Idioten!! Wenn jeder bei einem Straftatbestand mit Richterbeschluss zurueckverfolgbar ist, wird es solche kranke Aeusserungen nicht geben!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: Die meisten Fakes bringt momentan leider die Regierung.

      :LINK: oder Liar
      Wenn die etwas vorschlagen,ist doch kein Fake!!

      eigentlich schon.
      Nehmen wir mal an, Prayuth weiss nicht so recht, ob er was einführen soll. Dann schickt er seinen Minister los, der erklärt dann den neuen
      Plan, der noch gar nicht ausdiskutiert wurde. Es gibt einen Aufschrei auf Facebook usw. – dann geht Prayuth her und erklärt öffentlich, dass
      dieser Plan natürlich nicht umgesetzt wird. Das war dann ein Fake vom Minister – schon oft passiert. Auch bei den ersten U-Boot-Plänen.

      STIN: Ich wollte nie PM werden!
      Aber es tut sich ja was! Wenn jetzt erstmal die Fakenews verschwinden, wird es schon besser!

      das wäre ja nicht mal so schlimm, dann wäre der Wochenwitz auch weg.
      Aber erfahrungsgemäss entfernen die dann alles was ihnen nicht passt.

      Liar Jeder hat doch die Moeglichkeit, sich darzustellen, in TH!

      das ist richtig – danach geht es zum Tee :-) Gerade passiert – der wollte sich mit seiner Petition auch darstellen – man hat ihn dann ins Auto verholfen, etwas unsanft und ohne Begründung.
      Ob der Tee dann geschmeckt hat, weiss ich nicht.

      STIN: Aber langsam merk ich, wie du tickst – Kim aus NK wäre sicher ein guter Freund :-) Aber für mich kein Problem, weil wir wohl nie unseren Blog nach TH umsiedeln werden und Australien gehen die Thai-Gesetze
      dazu wohl eher am Ar…h vorbei.

      Was hast du denn zu verbergen? Wie tickst du denn??

      ich ticke eigentlich so wie alle. Wochenblitz, TIP usw. – alle haben ihre Server nicht in TH stehen, könnte gefährlich werden.
      Zu verbergen hat eher die regierung was, könnte ja sein – das ich mal das dann unabsichtlich aufdecke :-)

      STIN: Wenn dann letztendlich nur mehr dieser Blog übrig bleibt, dann dürfte der Server hier rauchen :-)
      Was raucht der denn? Wie sollte der alleine ueber bleiben? Sind doch alle nicht in TH!?

      naja, wenn Bangkok Post zu macht, The Nation, Khao Sod, PhuketNews usw. – was gibt es dann noch?
      Sind natürlich alle in TH. Die PhuketNews wurden ja schon mal von der Marine verklagt.
      Können mit § 44 locker geschlossen werden. Klage ist gar nicht mehr nötig.

      STIN: Es muss sich was tun! Man kann ja nichts mehr glauben!!!
      HR, WHO, UN sagt angeblich was, ist aber alles nur FakeNews oder doch nicht!

      warum liest du dann Fake-News wie Wochenblitz usw.?

      Dann weiss ich, was ihr morgen mit geaenderter Ueberschrift bringt! 5555555

      keine Ahnung, was ich da bringe. Wir mischen ja – korrigieren, ergänzen usw.
      Wenn ich einen Bericht vom WB übernehme, guck ich mir meist auch schnell das Original auf der Bangkokpost o.a. durch.
      Wenn es passt, kommt es hier rein, wenn nicht korrigiere ich es.

      STIN: aber
      wir gucken dann andere Medien auch noch an. Steht im Tip, WB und in der Khao Sod, Phuket News usw. das gleiche,
      dann gehen wir davon aus, das es schon stimmt.

      Wer schreibt denn da von wem zuerst ab?!!

      eigentlich alle von BP, The Nation, Khao Sod usw.
      Die haben ja Reporter vor Ort, sind also schon soweit korrekt.

      Das Internet (ungeschuetzt) schafft solche anonyme Idioten!! Wenn jeder bei einem
      Straftatbestand mit Richterbeschluss zurueckverfolgbar ist, wird es solche kranke Aeusserungen nicht geben!

      schwer möglich, geht auch mit totaler Einschränkung nicht.
      VPN kann man i.d.R. nicht zurückverfolgen und wenn doch, dann landet man z.B. in Holland. Was sollte TH in Holland
      erreichen? Die stellen dann nur fest, das der Nutzer einen Proxy aus Holland benutzt hat. Mehr nicht, dort ist dann die Spur zu Ende.
      Viele sitzen ja auch im Ausland, dann wird es noch schwieriger. Hat Assad in Syrien nicht geschafft und schafft die USA, Russland, China ebensowenig.
      Schalten sie Internet komplett aus, gibt es Bürgerkrieg.

        (Zitat)  (Antwort)

  7. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Es tue ihr leid, dass Menschen das Video von dem Mord geteilt und den „Gefällt mir“ Knopf geklickt hätten.

    SCHEISSE!! :cry: Hoffentlich wird das Internet bald fuer Idioten gesperrt!!

    ja, einfach sperren, Facebook, Youtube usw. auch gleich mit.
    Handy dann wegwerfen, werden auch gesperrt.

    Mein lieber Buddha, du als PM würdest in TH wohl keine 24 Stunden überleben.

    Ich wollte nie PM werden!
    Aber es tut sich ja was! Wenn jetzt erstmal die Fakenews verschwinden, wird es schon besser!
    Es muss sich was tun! Man kann ja nichts mehr glauben!!! HR, WHO, UN sagt angeblich was, ist aber alles nur FakeNews oder doch nicht!
    Also sag mal, in welcher Welt leben wir denn!
    Wenn man der Presse nichts mehr glauben kann, …. wofuer braucht man sie dann noch!? Fuer die Werbung!!!? Na, der kann man auch nix glauben!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Ich wollte nie PM werden!
      Aber es tut sich ja was! Wenn jetzt erstmal die Fakenews verschwinden, wird es schon besser!

      das wäre ja nicht mal so schlimm, dann wäre der Wochenwitz auch weg.
      Aber erfahrungsgemäss entfernen die dann alles was ihnen nicht passt. Die gehen also dann so vor, wie du tickst.
      Alles ist Lügenpresse, muss also weg. Kritisiert einer eine Entscheidung des Militärrats – geht nicht, ist Fake – muss weg.

      Aber langsam merk ich, wie du tickst – Kim aus NK wäre sicher ein guter Freund :-) Aber für mich kein Problem, weil wir wohl nie unseren Blog nach TH umsiedeln werden und Australien gehen die Thai-Gesetze
      dazu wohl eher am Ar…h vorbei.
      Wir berichten hier weiterhin so, wie es renommierte Medien tun. Machen Bangkok-Post, The Nation usw. auch den Laden zu,
      dann werden wir beginnen, selbst Berichte aus Twitter, Faebook Infos, Reuters, BBC, CNN usw. zusammenzustellen.

      Wenn dann letztendlich nur mehr dieser Blog übrig bleibt, dann dürfte der Server hier rauchen :-)

      Es muss sich was tun! Man kann ja nichts mehr glauben!!!
      HR, WHO, UN sagt angeblich was, ist aber alles nur FakeNews oder doch nicht!

      warum liest du dann Fake-News wie Wochenblitz usw.?
      Das die nicht mal Englisch können und dadurch die Gefahr besteht, das sie falsche Übersetzungen publizieren,
      sollte dir zu denken geben.
      Such besser immer das Original dazu und guck dir das an. Machen wir leider bei Zeitmangel auch nicht immer, aber
      wir gucken dann andere Medien auch noch an. Steht im Tip, WB und in der Khao Sod, Phuket News usw. das gleiche,
      dann gehen wir davon aus, das es schon stimmt.
      Ansonsten korrigieren wir einfach später mit einem Udate.

      Die meisten Fakes bringt momentan leider die Regierung.

        (Zitat)  (Antwort)

  8. emi_rambus sagt:

    Es tue ihr leid, dass Menschen das Video von dem Mord geteilt und den „Gefällt mir“ Knopf geklickt hätten.

    SCHEISSE!! :cry:
    Hoffentlich wird das Internet bald fuer Idioten gesperrt!!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Es tue ihr leid, dass Menschen das Video von dem Mord geteilt und den „Gefällt mir“ Knopf geklickt hätten.

      SCHEISSE!! :cry: Hoffentlich wird das Internet bald fuer Idioten gesperrt!!

      ja, einfach sperren, Facebook, Youtube usw. auch gleich mit.
      Handy dann wegwerfen, werden auch gesperrt.

      Mein lieber Buddha, du als PM würdest in TH wohl keine 24 Stunden überleben.

        (Zitat)  (Antwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com