Chonburi: Songkran-Killer wurde verhaftet

Im April wurden während einer “Wan Lai” Feier (Name für Songkran in Chonburi) an der Sukhumvit Road südlich von Pattaya zwei Männer niedergeschossen.

Während Attaphon Runreuang (29) von einer Kugel in den Fuß getroffen wurde, schlug bei Thanet Pinyakum ein Projektil in den Rücken ein und trat im Brustbereich wieder aus. Der 35-Jährige erlag seiner Verletzung auf dem Weg ins Krankenhaus.

Nach fünftägigen aufwendigen Ermittlungen gelang es der Polizei den mutmaßlichen Täter mit Hilfe von Zeugenaussagen und Auswertungen der Videoaufnahmen von drei Sicherheitskameras zu identifizieren. Eine weitere Woche war nötig, um den aus Chonburi stammenden 21-jährigen Armeesoldaten Kamon Theukcharoen in der abgelegenen Waldhütte eines Verwandten im Pluak Daeng Distrikt der Provinz Rayong aufzuspüren und zu verhaften.

Der Verdächtige gestand beim Verhör, von Freunden zu der Wasserspritz-Party des Pattaya Yon Shops eingeladen worden zu sein. Allerdings sei er dort in alkoholisiertem Zustand mit anderen Männern in Streit geraten … unter ihnen auch Attaphon und Thanet. Als man ihn angreifen wollte, habe er seine Handfeuerwaffe gezogen und zur Warnung einmal in die Luft geschossen. Als die Männer ihn daraufhin zu entwaffnen versuchten, habe er einige Schüsse abgefeuert und dabei Attaphon und Thanet getroffen.

Chonburi: Songkran-Killer wurde verhaftet

Danach sei er in seinem Honda Civic geflohen und habe sich an unterschiedlichen Orten versteckt; zuletzt in der Waldhütte eines Verwandten, wo man ihn dann auch gefunden habe.

Die Tat wurde am Dienstagnachmittag am Originalschauplatz nachgestellt. Kamon wurde des Mordes angeklagt und befindet sich in Untersuchungshaft.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Chonburi: Songkran-Killer wurde verhaftet

  1. Sozial-Jango sagt:

    อาร์เนอ: Der hat wohl deutlich weniger zu erwarten als die Pilzsammler…..

    Mr. อาร์เนอ,

    das kann durchaus sein,….

    ….. ABER NUR DANN, WENN seine verwöhnende Mama und der liebe Papa wohlhabende und einflussreiche Leute sind!

    Sollten aber seine Eltern arme und somit rechtlose Leute sein, dann kann der Junge sich warm anziehen!

    Es würde mich dann nicht wundern, wenn die komische Justiz in seinem Fall ein drakonisches Abschreckungsurteil fällen wird.

      Sozial-Jango(Quote)  (Reply)

      (Zitat)  (Antwort)

  2. อาร์เนอ sagt:

    Der hat wohl deutlich weniger zu erwarten als die Pilzsammler…..

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Der hat wohl deutlich weniger zu erwarten als die Pilzsammler…..

      gut möglich.

        (Zitat)  (Antwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com