“Bangkok Hilton” Gefängnis eines der gefährlichsten der Welt

Das berühmt berüchtigte Bang Kwang Gefängnis in Bangkok, das bei vielen auch unter dem Namen „Bangkok Hilton“ bekannt ist, ist auf einer Liste der Webseite TheRichest unter den Top 10 der gefährlichsten Gefängnisse der Welt gelandet. Allerdings haben die zuständigen Gefängnisbehörden ihre Anlage verteidigt und erklärt, dass die Informationen die dort verbreitet werden, nicht wahr sind.

Laut dem Datum der Webseite wurde der Artikel bereits am 4.8.2014 verfasst. Coconuts Bangkok und die Bangkok Post berichteten gestern über den Artikel der zehn gefährlichsten Gefängnisse auf der Welt und erklärten dagegen, dass der Bericht erst am Donnerstag veröffentlicht wurde. Auf der Webseite wurden die Top zehn der gefährlichsten Gefängnisse Weltweit aufgezählt, in denen sich laut den Angaben der Webseite selbst Chuck Norris in die Hose pinkeln würde.

Hier zunächst ein Auszug von TheRichest:

Ein paar Meilen von Bangkok entfernt befindet sich eines der härtesten Gefängnisse in Thailand. Das Bang Kwang Maximum-Security Gefängnis beherbergt eine große Anzahl von ausländischen Gefangenen. In den ersten drei Monaten nach ihrer Einlieferung müssen die Häftlinge Fußfesseln tragen.

Etwa 10 Prozent der Insassen warten auf Hinrichtung. Diese Gefangenen tragen zusätzliche Eisen-Schäkel, die vor an ihren Beinen zusammen geschweißt wurden. Alle Gefangenen sitzen hier für mindestens 25 Jahre ein.

Die Ernährung ist mehr als knapp und kommt nur einmal pro Tag in Form einer Schüssel Reis mit Gemüse. Allerdings steht den Gefangenen eine Kantine zur Verfügung, in der sie sich zusätzliche Lebensmittel oderandere Gegenstände dazu kaufen können.

Viele der Gefangenen leiden unter Mangelernährung und vermeidbaren Krankheiten. Das Gefängnis hat kein fließendes Wasser, ein kaum funktionierendes Abwassersystem und ist stark überfüllt. Der Abteilungsleiter Herr Kobkiat Kasiwat reagierte bereits am Donnerstag, nachdem das BangKwang Gefängnis auf Platz sieben der zehn gefährlichsten Gefängnisse Weltweit gelandet war.

„Diese Informationen, die jetzt im Internet veröffentlicht wurden, sind falsch“, erklärt Herr Kobkiat und sagt weiter: „Diese dort beschriebenen Zustände beruhen auf Erinnerungen von ehemaligen ausländischen Strafgefangenen, von denen mindestens eine aus dem Jahr 1957 stammt“.

Dieser Berichte über das Leben hinter Gittern sind übertrieben, angepasst und gefärbt, um ein gutes Material für Romane zu liefern, sagt Abteilungsleiter Herr Kobkiat.

Wahr ist allerdings, dass Bang Kwang eines der ältesten Gefängnisse Thailands ist. Das Gefängnis und die Offiziersbehandlung der Insassen treffen auf akzeptable internationale Standards, betonte der Abteilungsleiter weiter.

Herr Kobkiat sagte weiter, dass in allen Gefängnissen in Thailand im Jahr 2013 die Gefängnis-Fesseln abgeschafft wurden und die Behörden die Gefangenen nur mit Handschellen und Schäkeln an den Füßen fesseln, wenn sie zu Orten außerhalb des Gefängnisses, wie zum Beispiel zu einer Gerichtsverhandlung gebracht werden.

Die Liste wurde Laut Herrn Kobkiat erstellt ohne zu prüfen, was gerade passiert ist oder wie der aktuelle Zustand der Gefängnisse heute ist. Die auf der Webseite zur Verfügung bereitgestellten Informationen sind unwahr, sagte Herr Kobkiat weiter.

“Wir behaupten, dass Thailand den Standards der Vereinten Nationen gefolgt ist”, sagte Herr Kobkiat. Er bestand darauf, dass Thailand Fortschritte bei der Modernisierung und der Verbesserung der Bedingungen in seinen Gefängnissen gemacht habe.

 

Die Top 10 Liste der zehn Gefängnisse:

1 . Gitarama Zentrales Gefängnis, Ruanda

2 . Tadmor Gefängnis, Syrien

3 . Contonou Civil Gefängnis, Benin

4 . Gldani Gefängnis, Georgia

5 . Diyarbakir Gefängnis, Türkei

6 . La Sabaneta Gefängnis, Venezuela

7 . Bang Kwang Gefängnis, Thailand

8 . Petak Island Gefängnis, Russland

9 . La Sante Gefängnis, Paris, Frankreich

10 . Rikers Island New York, NY

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
This entry was posted in Allgemeines. Bookmark the permalink.

4 Responses to “Bangkok Hilton” Gefängnis eines der gefährlichsten der Welt

  1. Sozial-Jango says:

    VIDEO: Korb bekommen: Frauen verprügelt

    Koh Samui – Ein Mann, der in einem Restaurant von einer Frau einen Korb bekam, wurde gewalttätig. Er prügelte und warf mit Gegenständen.

    Der Mann, der sich als Polizistensohn ausgegeben haben soll, in Wahrheit ein Mitarbeiter eines Einkaufszentrums ist, fragte eine Frau nach ihrer Telefonnummer. Sie wollte ihm diese aber nicht geben. Daraufhin wurde er gewalttätig, schlug die Frau und warf Gegenstände nach ihr und ihrer Freundin.

    Der Gewaltausbruch hatte ein Nachspiel: Der Mann erklärte sich bereit, 10.000 Baht Schadensersatz zu zahlen. Die Geschädigten sahen von einer Anzeige ab.

    http://www.wochenblitz.com/nachrichten/phuket/80799-video-korb-bekommen-frauen-verpruegelt.html#contenttxt
    _______________________________________.

    Ich glaube gerne, dass die Mädchen auf eine Anzeige verzichten!

    Die Affeninsel Koh Samui ist klein und die Mädchen sind leicht wiederzufinden,…aber dann endet es nicht so glimpflich mit ein paar Faustschlägen ins Gesicht!!!

    Mit Garantie!!!!!!!

    Kann man solche widerlichen THango-Jangos-Viecher nicht ins Arbeitslager verdonnern und dort zur Arbeit befehlen???

      (Quote)  (Reply)

    • STIN says:

      Ich glaube gerne, dass die Mädchen auf eine Anzeige verzichten!

      Die Affeninsel Koh Samui ist klein und die Mädchen sind leicht wiederzufinden,…aber dann endet es nicht so glimpflich mit ein paar Faustschlägen ins Gesicht!!!

      Mit Garantie!!!!!!!

      Kann man solche widerlichen THango-Jangos-Viecher nicht ins Arbeitslager verdonnern und dort zur Arbeit befehlen???

      das hat nix mit Angst zu tun, war ja scheinbar kein Mafiosi. Aber 10.000 Baht für eine Ohrfeige und verbale Attacken ist für jede
      Thai ein willkommenes Geschenk. Eine Frau – ich glaube auch auf Koh Samui, wurde von einem Farang sexuell missbraucht, war wohl versuchte
      Vergewaltigung oder so. Die nahm 5000 Baht an, dann war der Fall für sie erledigt.
      Die Thais denken dann, besser Geld nehmenwenn der abgeschoben wird, hab ich nix davon.
      Funktioniert aber in westlichen Ländern auch, nur sind dort die Summen höher.

        (Quote)  (Reply)

  2. Sozial-Jango says:

    Video: Ältere Frau von einem Dutzend junger Männer zusammengetreten

    Bangkok – Verstörende und an Grausamkeit kaum noch zu übertreffende Aufnahmen einer Handykamera machten am Montag und Dienstag sowohl im Internet als auch im thailändischen Fernsehen die Runde.

    Der Clip zeigt, wie eine Gruppe von etwa 12 jungen Männern eine ältere Frau in die Zange nimmt, zu Boden schlägt und danach gnadenlos auf das hilflos am Boden liegende Opfer eintritt. Selbst vor Kopftritten schrecken die Täter nicht zurück.

    http://www.wochenblitz.com/nachrichten/bangkok/80796-video-aeltere-frau-von-einem-dutzend-junger-maenner-zusammengetreten.html#contenttxt
    __________________________________.

    Wie ich schon immer sagte,…

    …. diese Grausamkeit kommt ganz alleine davon, weil die Ausländer in Bangkok am Suwarnabumi Airport landen und in der Regel 1-2 Tage in Bangkok einkaufen und essen gehen, bevor sie in die Touristen-Hochburgen weiterreisen.

    Und morgen erzähle ich ein anderes Total-Bekloppten-Märchen als Rein-Wasch-Ausrede für die lieben Einheimischen,…die doch immer so nett sind….

    Hahahah hahah hahaha !

    Sozial-Jango(Quote) (Reply)

      (Quote)  (Reply)

    • STIN says:

      Und morgen erzähle ich ein anderes Total-Bekloppten-Märchen als Rein-Wasch-Ausrede
      für die lieben Einheimischen,…die doch immer so nett sind….

      natürlich sind die Einheimischen nett und freundlich. Sie ziehen Kriminelle raus. Wenn ich das mache, gibt es kein Land
      auf dieser schönen Welt, wo nette Menschen leben. Dann sind 8 Milliarden Menschen brutale, kriminelle Individien.
      Weil jedes Land der Welt hat Kriminelle, das eine mehr, das andere wenigerTH liegt etwa in der Mitte.

      Es ist leider ein weltweites Problem, das die Jugend verroht. Aber gehen sie mal in ländliche Gebiete, einfach durch die Dörfer im Isaan,
      Süden, Norden, Zentral-Thailand – nicht Nähe von Bahnhöfen, Rotlicht-Viertelneinfach durch das Land fahren.

      Herrlich, ich geniesse immer wieder die Freundlichkeit der Menschen, vor allem im Norden – wenn ich dort Besuche mache usw.
      So eine Herzlichkeit, finde ich hier in DACH nicht so leicht. Viele Menschen dort sind arm, aber die rennen oder schicken wen, der Essen holt und
      wenn sie das Geld dazu ausborgen müssen. Wieder letztens erlebtals wir einen Abstecher zu einem Verwandten eines Mitfahrers vom Dorf
      machten. So eine Herzlichkeitgibt man Geld, um das Essen auszugleichen, werden die fast böse.
      Hat meine Frau dann den Kindern gegeben. Das ist Natur, die man heute sehr selten findetWird es sicher auch in Lao, Vietnam usw.
      geben.

        (Quote)  (Reply)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

wp-puzzle.com logo
:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com

Optionally add an image (JPEG only)