DLT überprüft nun alle Schulbusse und Fahrer landesweit

(STIN) Der Direktor des Land und Transport Büro (DLT), General Sanit Phromwong hat gegenüber den Medien erklärt, dass das DLT seine Büros in den Provinzen landesweit angewiesen hat, die Sicherheit und den Service aller Schulbusse wegen Beginn eines neuen Schulsemesters zu überprüfen.

Das Land und Transport Büro (DLT) möchte dadurch sicherstellen, dass zum einen alle Fahrzeuge, mit denen die Schüler und Studenten zur Schule gefahren oder abgeholt werden dem Gesetz entsprechen, verkehrssicher sind und allen erforderlichen und vorgeschriebenen Sicherheitsbestimmungen entsprechen.
Dazu kommt dann auch noch, das überprüft wird – ob die Anzahl der Schüler mit der
genehmigten Anzahl der Sitze übereinstimmt.

Weiterhin müssen die Fahrzeuge eine entsprechende Lizenz des Land und Transport Büros oder von einer Landesbehörde des Verkehrs vorweisen können. Schließlich müssen diese Fahrzeuge für den Schulbetrieb bzw. für den Transport von Schülern und Studenten bei dem für sie zuständigen Amt in der entsprechenden Provinz registriert sein.

Schulbusse sollen ausserdem mit GPS ausgestattet sein, erklärte der stellvertretende Staatssekretär des Gesundheitsministeriums, Suwanchai Wattanayingcharoenchai.

Am 26. Mai vorigen Jahres wurde ein fünfjähriges Mädchen in Chiang Rai verletzt, als es aus einem fahrenden Schulbus fiel; am 30. Mai 2016 wurde in Tak ein Kindergartenkind wegen rücksichtsloser Fahrweise aus dem Fahrzeug geschleudert und wurde von einem nachfolgendem Wagen überrollt. Es wurde von Augenzeugen gerettet.

Zahlen der Road Safety Group Thailand folgend kam es zwischen Januar und Mai 2016 zu sieben Unfällen mit Schulbussen, bei denen vier Menschen starben und 90 verletzt wurden.

DLT überprüft nun alle Schulbusse und Fahrer landesweit

Zum zweiten sollen auch die Lizenzen der Fahrer überprüft werden. Die Fahrer müssen mindestens seit drei Jahren einen persönlichen oder einen öffentlichen Führerschein besitzen. Außerdem sollen auch die Fahreigenschaften der Fahrer überprüft werden, damit festgestellt werden kann, das die Fahrer auch fahren können.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com