Selbstjustiz – Thai ermordet Schwiegersohn

Die Polizei der Provinz Songkhla nahm am Dienstag den 47 Jahre alten Sukhon Woralaksith fest, der seinen 30-jährigen Schwiegersohn im Distrikt Nathawee am 4. Juni ermordete.

Der Mörder gestand beim Verhör den Mord und erklärte, das er aus Rache handelte, weil der Schwiegersohn seine Tochter körperlich misshandelte.

Er griff zur Selbstjustiz, erschoss den Schwiegersohn und ließ die Leiche in einem Düngersack verpackt am Strassenrand der Ban Klong Phon – Ban Huay Tao Road liegen.

Als die Polizei beim Täter zu Hause eine Razzia durchführte, fanden die Ermittler die Tatwaffe, an der noch Blut klebte.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
This entry was posted in Allgemeines. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com