Unfall-Serie mit Minivans geht weiter – 6 Tote, 11 Verletzte

Sechs Menschen wurden getötet und elf weitere verletzt, als am Dienstagmorgen ein Van mit einem Pick-up zusammenstieß.

Der Unfall ereignete sich gegen 5.40 Uhr auf der Chanthaburi-Sa Kaeo Road im Bezirk Khao Chakun. Nach Angaben der Polizei kam der mit 14 Personen besetzte Minibus nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der Wagen überwand eine Straßenbegrenzung, überquerte den Mittelstreifen und prallte gegen einen entgegenkommenden Eintonner. Die Polizei glaubt, dass der Vanfahrer am Lenkrad eingeschlafen war.

Unter den Toten sind der Vanfahrer und eine vietnamesische Frau im Minibus, weiter der Pick-up-Fahrer und ein Fahrgast. Diese vier Menschen starben am Unfallort, weitere zwei Vaninsassen erlagen später ihren schweren Verletzungen im Krankenhaus Die Vanfahrgäste waren fast ausschließlich Migranten auf dem Weg von Bangkok nach Chanthaburi. Dort wollten die Ausländer neue Visa beantragen.

Interessant ist auch, das in der Verkehrsdatenbank die 4 am Unfallort Gestorbenen schon aufscheinen. Die 2 jedoch – die im Krankenhaus verstorben sind – scheinen noch nicht
in der Datenbank auf.

Insgesamt kamen heute in den letzten 20 Stunden 25 Menschen ums Leben, 2240 wurden verletzt, tw. schwer.

Quelle: http://www.thairsc.com/

PM Prayuth ist nun dabei, alle Visaruns so weit wie möglich zu stoppen – ob dies mit dem Visarun-Unfall zu tun hat, ist STIN noch nicht bekannt. Wir berichten aber weiter.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
This entry was posted in Allgemeines. Bookmark the permalink.

9 Responses to Unfall-Serie mit Minivans geht weiter – 6 Tote, 11 Verletzte

  1. emi_rambus says:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN-Gebabbel!! 555555

    nein, schon Fakt.
    Wir konnten 1200kg zupacken, Sitze gehören nicht zum max. Zuladegewicht. Frag den TÜV.

    Mein Bruder hat seine Laufbahn bei der DEKRA angefangen. Aber den belaestige ich mit so was laecherlichen nicht!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Das was du hier aufzeigst, ist eine Lüge – bitte um Link, wo man die Sitze abrechnet.

    Was braucht es da einen Link!?! ALLES was im Leergewicht nicht drin ist, muss drauf gerechnet werden!
    Du bist doch sonst so fuer “Praxis” !? Einfach mal 100 Busse auf die LKW-Waagen und wir wissen die Wahrheit.
    DU weisst sie schon heute!!! Deswegen verhindert ihr mit allen Mitteln das Wiegen!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Einmal wiegen, und es bestaende Klarheit. Aber das meidest du ja, wie der Teufel den Messwein!

    nein, weil es keine Unfälle durch Überladung gibt. Frag Prayuth….

    Wo hat er das gelernt?? Hat ihm das die Polizei gesagt? Bei dem Unfall lag sie da wohl VOLL daneben!!! Siehe Aussage der Anwohner!!!
    In TH gibt es immer “EINE” Unfallursache! Zum Bsp Reifen geplatzt! Der ist aber nur geplatzt weil der Luftdruck der Ueberladung nicht angepasst wurde. Ausserdem haette man das Fahrzeug mit weniger Last, noch viel besser lenken und bremsen koennen. usw

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: WAS soll der PickupFahrer in der Fahrschule lernen? Wie man praktisch einen U Turn anlegt.

    der lernt, das man eben dort nicht wenden darf. Unsere Bekannte und auch Angestellte wissen das. Woher denkst du, wissen
    sie das? Von der Fahrschule natürlich. Erst in Theorie erklärt, dann mit Praxis gefestigt. Dann können sie es.

    555555555 Wie genau geht das, mit dem “Festigen”??

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Wenn er das nicht weiss, faellt er bei der TheoriePruefung durch, da das eine 5-PunkteFrage ist!!

    ne, fällt er nicht durch, weil es entweder der Beamte macht, oder der Fahrschüler hat es nach Stunden wieder vergessen oder nie
    kapiert. TH benötigt Fahrschule oder sie werden jährlich die nächsten Jahrhunderte 25.000+ Tote haben.
    So sieht es aus – Praktikum ist wichtig, Thailand hat das sehr vernachlässigt und daher können Thais nix.

    Liar
    Das sind Zahlen von 2013! Die Zahlen fuer 2016 sind viel niedriger (ca 11.000). Genau diesen Erfolg will die Luegenpresse aber fuer die Fahrschulen vorbehalten, weil sie sonst nichts haben!
    Bei allen Bussen zusammen gibt es jaehrlich noch nicht mal 200Verkehrstote!

    &nbsp;&nbsp;(Quote)&nbsp;&nbsp;(Reply)

  2. <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: nein, sitze sind beim Auto dabei – zusätzlich kann man je nach Typ 1000-1400 kg laden, wir hatten den mit 1200kg.
    D.h. wir konnten 1200kg reinpacken, egal mit was, mit Personen, Gepäck usw.

    Ja, der Pickup-Fahrer hätte Fahrschule machen sollen, dann hätte er gewusst, das er dort keinen U-Turn machen durfte.
    Theorie alleine reicht nicht, das vergessen die Thais in Minuten, oder nehmen es während dem Chatten gar nicht auf.

    STIN-Gebabbel!! 555555
    Es gibt nur EIN Leergewicht: 8Sitze Notsitz. Eventuell sogar ganz ohne Sitze, da der Comuter in Europa als Lieferwagen gefahren witd. DANN kaemen sogar noch Scheiben und Schiebetuer dazu. Mit Tankfuellung, Gepaeck, ….. UEBERLADEN!
    Einmal wiegen, und es bestaende Klarheit. Aber das meidest du ja, wie der Teufel den Messwein!
    WAS soll der PickupFahrer in der Fahrschule lernen? Wie man praktisch einen U Turn anlegt. Wenn er das nicht weiss, faellt er bei der TheoriePruefung durch, da das eine 5-PunkteFrage ist!!

    &nbsp;&nbsp;(Quote)&nbsp;&nbsp;(Reply)

    • STIN says:

      STIN: nein, sitze sind beim Auto dabei – zusätzlich kann man je nach Typ 1000-1400 kg laden, wir hatten den mit 1200kg.
      D.h. wir konnten 1200kg reinpacken, egal mit was, mit Personen, Gepäck usw.

      Ja, der Pickup-Fahrer hätte Fahrschule machen sollen, dann hätte er gewusst, das er dort keinen U-Turn machen durfte.
      Theorie alleine reicht nicht, das vergessen die Thais in Minuten, oder nehmen es während dem Chatten gar nicht auf.

      STIN-Gebabbel!! 555555

      nein, schon Fakt.
      Wir konnten 1200kg zupacken, Sitze gehören nicht zum max. Zuladegewicht. Frag den TÜV.

      Das was du hier aufzeigst, ist eine Lüge – bitte um Link, wo man die Sitze abrechnet.

      Einmal wiegen, und es bestaende Klarheit. Aber das meidest du ja, wie der Teufel den Messwein!

      nein, weil es keine Unfälle durch Überladung gibt. Frag Prayuth….

      WAS soll der PickupFahrer in der Fahrschule lernen? Wie man praktisch einen U Turn anlegt.

      der lernt, das man eben dort nicht wenden darf. Unsere Bekannte und auch Angestellte wissen das. Woher denkst du, wissen
      sie das? Von der Fahrschule natürlich. Erst in Theorie erklärt, dann mit Praxis gefestigt. Dann können sie es.

      Wenn er das nicht weiss, faellt er bei der TheoriePruefung durch, da das eine 5-PunkteFrage ist!!

      ne, fällt er nicht durch, weil es entweder der Beamte macht, oder der Fahrschüler hat es nach Stunden wieder vergessen oder nie
      kapiert. TH benötigt Fahrschule oder sie werden jährlich die nächsten Jahrhunderte 25.000+ Tote haben.
      So sieht es aus – Praktikum ist wichtig, Thailand hat das sehr vernachlässigt und daher können Thais nix.

      &nbsp;&nbsp;(Quote)&nbsp;&nbsp;(Reply)

  3. emi_rambus says:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    Es sind schon viele mit 13 Personen ueberladen, da auch die Sitzgarnitur mit 30-40Kg dazuzaehlt und vieles mehr!
    Ausserdem scheint der unfall ganz anders gelaufen zu sein!!

    Songran Raktin 13.06.17 19:51
    Der Minibus ist an dem Unfall absolut schuldlos!!!!! Der Pick up machte einen U-turn an einer gesperrten Stelle und fuhr voll in die Seite des Minibusses. Der Fahrer des Minibusses hatte gar keine Chance auszuweichen. Dies haben uns heute nachmittag Anlieger berichtet!!!!
    http://der-farang.com/de/pages/van-prallt-auf-pick-up-sechs-tote-elf-verletzte

    &nbsp;&nbsp;(Quote)&nbsp;&nbsp;(Reply)

    • STIN says:

      STIN,

      Es sind schon viele mit 13 Personen ueberladen, da auch die Sitzgarnitur mit 30-40Kg dazuzaehlt und vieles mehr!

      nein, sitze sind beim Auto dabei – zusätzlich kann man je nach Typ 1000-1400 kg laden, wir hatten den mit 1200kg.
      D.h. wir konnten 1200kg reinpacken, egal mit was, mit Personen, Gepäck usw.

      Ja, der Pickup-Fahrer hätte Fahrschule machen sollen, dann hätte er gewusst, das er dort keinen U-Turn machen durfte.
      Theorie alleine reicht nicht, das vergessen die Thais in Minuten, oder nehmen es während dem Chatten gar nicht auf.

      &nbsp;&nbsp;(Quote)&nbsp;&nbsp;(Reply)

  4. emi_rambus says:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: 14 Personen ? Also auch wieder ueberladen!

    wenn er gelbe Nummer hat, ja – wenn er weisse Nummer hat, nein.

    Liar !!!! Ueberladung ist auch in TH bei allen FZ VERBOTEN!!

    &nbsp;&nbsp;(Quote)&nbsp;&nbsp;(Reply)

    • STIN says:

      STIN: 14 Personen ? Also auch wieder ueberladen!

      wenn er gelbe Nummer hat, ja – wenn er weisse Nummer hat, nein.

      Liar !!!! Ueberladung ist auch in TH bei allen FZ VERBOTEN!!

      Überladung ja, absolut verboten. Wenn das zulässige Gesmtgewicht lt. Papieren und lt. DLT-Erst-Typisierung überschritten wurde.
      Das ist hier definitiv nicht der Fall. Egal ob gelbe oder weisse Nummer.

      Lediglich wurde per Gesetz geregelt, das die MiniVans mit gelber Nummer nur 13 Personen befördern dürfen, egal wieviel sie
      geladen haben. Es könnten noch 500kg Luft nach oben sein, trotzdem verboten.

      Das ist dann aber eben keine Überladung, weil die war schon immer verboten, sondern um eine Person zuviel wegen dem neuen Gesetz.

      Also wenn du schreibst, es wäre eine Überladung, so ist das eine Lüge.

      Hat schon wieder ordentlich gekracht – in BKK 5 Tote…. – in Ubon 4 Tote.
      Insgesamt heute schon 53 Verkehrstote. Ist noch nicht synchronisiert, also keine
      Panik.

      &nbsp;&nbsp;(Quote)&nbsp;&nbsp;(Reply)

  5. emi_rambusnders!! says:

    14 Personen ? Also auch wieder ueberladen!

    &nbsp;&nbsp;(Quote)&nbsp;&nbsp;(Reply)

    • STIN says:

      14 Personen ? Also auch wieder ueberladen!

      wenn er gelbe Nummer hat, ja – wenn er weisse Nummer hat, nein.
      Überladen war er sicher nicht, lt. Papieren – aber verboten laut Gesetz.
      Weil es waren nur Asiaten, also 45-60kg Leichtgewichte im Auto. Auch kein Gepäck, weil die
      nur Visarun machten. Also noch 100e kg Platz – vom Autotyp her. Halt bei gelber Nummer verboten lt. Gesetz.

      &nbsp;&nbsp;(Quote)&nbsp;&nbsp;(Reply)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

wp-puzzle.com logo
:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons&nbsp;Zaazu.com

Optionally add an image (JPEG only)