Pattaya: Russin fällt durch das Dach in einen 7/11 Shop

Ein 19-jähriger Mitarbeiter eines 7-Eleven Shops war gestern am frühen Morgen damit beschäftigt, Ware in die Regale des Lagerraums zu packen, als eine Ausländerin durch die Decke stürzte und nur wenige Zentimeter neben ihm auf dem Boden aufschlug.

Der Vorfall ereignete sich im Pattaya Park Moo 10, zwischen Süd-Pattaya und Jomtien. Als Polizei und Rettungsdienst eintrafen, befanden sich bereits der Ehemann und der Sohn der schwerverletzten Frau in dem Laden und redeten beruhigend auf sie ein. Das Opfer wurde als Zhanna Grinberg, eine 37-jährige russische Staatsangehörige, identifiziert.

Sanitäter leisteten Erste Hilfe vor Ort und brachten die Frau danach in die Notaufnahme eines Krankenhauses. Nähere Angaben über ihren Zustand liegen bisher nicht vor.

Pattaya: Russin fällt durch das Dach in einen 7/11 Shop

“Ich war im ersten Moment vor Schreck wie gelähmt und dachte mein Herz bleibt stehen, als die Frau direkt neben mir auf dem Boden aufschlug. Dann lief ich in den Laden, informierte meine Kollegen und bat sie Polizei und Rettungsdienst zu benachrichtigen”, sagte 7-Eleven Mitarbeiter Siripong Khachaiphum im Gespräch mit der Polizei.

Pattaya: Russin fällt durch das Dach in einen 7/11 Shop

Erste Untersuchungen ergaben, dass die Russin mit ihrem Mann und ihrem Sohn im vierten Stock des Gebäudes wohnt, wo sich im Erdgeschoss der 7-Eleven Shop mit vorstehendem Dach befindet.

Pattaya: Russin fällt durch das Dach in einen 7/11 Shop

Die Polizei befragt zur Zeit den Ehemann und den Sohn der Russin zu den Geschehnissen. Nachbarn hatten der Polizei berichtet, dass vor dem Sturz der Frau ein lautstarker Streit in dem Apartment der Russen getobt habe.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Pattaya: Russin fällt durch das Dach in einen 7/11 Shop

  1. Sozial-Jango sagt:

    Anhang

    berndgrimm: Es ist sehr schade dass auch hier diese zusammengesuchten Gschichten
    der Thai kolportiert werden mit denen nur vom absolut maroden Zustand
    der Thai Gesellschaft abgelenkt werden soll.

    Mr. Grimm,

    ich hab’ hier noch was ganz tolles und auch gut zum Ablenken gedacht: (Interessiert nur keinen intelligenten, integren Menschen!)


    Tong ist der beste Latte-Künstler der Welt

    Von: Björn Jahner | 10.07.17

    CHIANG MAI: Bei der „World Latte Art Championship 2017“ in Budapest konnte sich ein talentierter thailändischer Barista aus Chiang Mai gegen die internationale Konkurrenz durchsetzen und belegte den ersten Platz.
    http://der-farang.com/de/pages/tong-ist-der-beste-latte-kuenstler-der-welt

      (Zitat)  (Antwort)

  2. berndgrimm sagt:

    Es ist sehr schade dass auch hier diese zusammengesuchten Gschichten
    der Thai kolportiert werden mit denen nur vom absolut maroden Zustand
    der Thai Gesellschaft abgelenkt werden soll.
    In unserer Anlage wohnen oder besser hausen neben den dauernd
    hier lebenden Farang,Japanern,Sin Chinesen und zivilisierten Thai
    auch noch andere Edelthai die nur selten am WE oder wie jetzt
    über die Feiertage hierhin kommen und wo in jeder 2.Familie
    Zoff ist und geschrien und geprügelt wird.
    Nebenan gibt es es ein Top Thai Restaurant welches ausschliesslich
    von Thai Erfolgsmenschen frequentiert wird.
    Da ist jeden Abend ab 10 Uhr Zoff weil die Edelthai sich besoffen
    haben.
    Thai Polizei ist dort noch nie dienstlich anwesend gewesen.
    Obwohl wir sie mehrmals aufgefordert haben.
    Ich kann nur immer wiederholen:
    Die Probleme in Thailand werden nicht durch Ausländer
    sondern ausschliesslich durch Thai und besonders
    die untätige kriminelle Thai Polizei verursacht.

      berndgrimm(Zitat)  (Antwort)

      (Zitat)  (Antwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com