Pattani: Süd-Terroristen eröffnen Feuer auf Familie mit Kleinkind

Eine vierköpfige Familie aus Songkhla befand sich am Sonntagmittag auf dem Weg zu Verwandten in Pattanis Thung Yang Daeng Bezirk, als vier Männer auf offener Straße das Feuer auf sie eröffneten. Zwei Familienmitglieder wurden schwer verletzt.

Der Anschlag erfolgte in der Ban Kor Kor Gemeinde in Pattanis Mayo Distrikt. Am Steuer des Pickups befand sich der 37-jährige Familienvater, die 32 Jahre alte Ehefrau saß mit dem dreijährigen Sohn auf dem Rücksitz, während der 59-jährige Vater des Fahrers auf dem Beifahrersitz saß.

In Rufweite vor einer Schule erschienen plötzlich vier Männer auf der Straße, die mit Pistolen vom Kaliber 9mm das Feuer auf den Pickup eröffneten.

Der Fahrer wurde von mehreren Kugeln in den Oberkörper getroffen, der Beifahrer wurde von einem Projektil am Kopf verletzt. Bevor die Täter auch noch die unverletzte Mutter und den dreijährigen Sohn unter Beschuss nehmen konnten, zückte Armee-Offizier Capt Raksak Chaikit aus dem Wagen hinter der Familie seine Schusswaffe und eröffnete das Feuer auf die Täter, die daraufhin die Flucht ergriffen.

Der Offizier, der zu einer Sondereinheit der Pattani Task Force gehört, vermutet, dass die Täter zu einer Gruppe militanter Separatisten gehören, die von dem berüchtigten Bukoli Wanso angeführt wird.

Der Vater und der Großvater des Dreijährigen wurden erst ins Pattani Krankenhaus gebracht und später in das besser ausgerüstete Songklanagarind Hospital verlegt. Beide Männer befinden sich in einem kritischen Zustand.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
This entry was posted in Allgemeines. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com