Journalist aus Thailand erhält in der USA Asyl

Der Pro-Demokratie-Journalist Jom Petchpradab, der nach dem Putsch 2014 aus Thailand floh, erhielt in den USA Asyl.

Jom war nach dem Putsch von der Junta zum Gespräch „eingeladen“ worden, aber er zog es vor, dieser Einladung nicht folge zu leisten und das Land zu verlassen.

Now, drei Jahre später, wurde sein Asylantrag in den USA positiv beschieden.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
This entry was posted in Allgemeines. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com