Ukraine: Panzer nach Thailand können geliefert werden

Wir wir schon berichtet hatten, hat Thailand bereits vor Jahren 49 T-84 Oplots in der Ukraine bestellt. Aufgrund von wirtschaftlichen Problemen der Ex-Sowjetrepublik konnte das Geschäft jedoch bis heute nicht vollständig abgeschlossen werden. Bangkok wartet immer noch auf einige letzte Exemplare. Mittlerweile gibt es viele Spekulationen über diesen missglückten Rüstungsdeal. 

Einige wollten wissen, dass Thailand den Deal storniert hätte, andere Quellen sprachen nur von Lieferungsverzögerungen. Ukraine-Nachrichten.com berichtete darüber in ukraine-nachrichten.com.

Ukraine: Panzer nach Thailand können geliefert werden

Die Ukraine erklärte nun Ende Mai, das sie die Liefervereinbarung
durchaus einhalten kann. Die Lieferung der bestellten T-84 Oplots stehe unmittelbar
bevor. Mittlerweile hat Thailand auch einen Rüstungsdeal über VT-4 Panzer aus China.

Ob Thailand nun auch die bestellten Panzer aus der Ukraine abnimmt, oder den Deal
wegen Lieferverzögerung storniert, ist noch nicht bekannt.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Ukraine: Panzer nach Thailand können geliefert werden

  1. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: emi_rambus: Kampfpanzer werden mehr und mehr “Spielzeuge” fuer Generaele.
    Sehr aehnlich dem, wenn sich aeltere Farangs, die noch nie ein Motorrad gefahren haben, sich auf ein solches in TH setzen.
    Natuerlich ist es aber besser nur eineSorte Panzer zu haben.

    ROTHkaeppchen: momentan alles durcheinander gewürfelt.

    emi_rambus: Du musst die Einzelfakten rausschreiben und und den Roten Faden finden! Klippschule Grundstufe!

    ROTHkaeppchen: und wer zahlt die Rechnung, wenn wir das machen würden? Das Militär?
    Stunde 100 EUR…..

    Wohw! Ich kam nur auf 1.000TB/h. dafuer aber ehrliche Arbeit.

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: emi_rambus: Kampfpanzer werden mehr und mehr “Spielzeuge” fuer Generaele.
      Sehr aehnlich dem, wenn sich aeltere Farangs, die noch nie ein Motorrad gefahren haben, sich auf ein solches in TH setzen.
      Natuerlich ist es aber besser nur eineSorte Panzer zu haben.

      ROTHkaeppchen: momentan alles durcheinander gewürfelt.

      emi_rambus: Du musst die Einzelfakten rausschreiben und und den Roten Faden finden! Klippschule Grundstufe!

      ROTHkaeppchen: und wer zahlt die Rechnung, wenn wir das machen würden? Das Militär?
      Stunde 100 EUR…..

      Wohw! Ich kam nur auf 1.000TB/h. dafuer aber ehrliche Arbeit.

      nein, wir verlangen 100 EUR pro Stunde – rechnen im 15 Min. Takt ab, 25 EUR pro 15 Minuten.
      Legal-Service machen wir nach Pauschale, sofern wir keine Festpreise dazu haben.
      Auch das gilt als ehrliche Arbeit. Genauso wie Wedesign – die tw. bis auf 200 EUR und mehr pro Stunde kommen.

        (Zitat)  (Antwort)

  2. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    emi_rambus: Kampfpanzer werden mehr und mehr “Spielzeuge” fuer Generaele.
    Sehr aehnlich dem, wenn sich aeltere Farangs, die noch nie ein Motorrad gefahren haben, sich auf ein solches in TH setzen.
    Natuerlich ist es aber besser nur eineSorte Panzer zu haben.

    ROTHkaeppchen: momentan alles durcheinander gewürfelt.

    Du musst die Einzelfakten rausschreiben und und den Roten Faden finden! Klippschule Grundstufe!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Fehlen noch Raketen aus Nordkorea.

    AtomRaketen wird man TH fuer die Unterstuetzung sicher nicht ueberlassen. UBoote halte ich fuer denkbar. Vorausgesetzt, da ueberlebt eines!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN:
      emi_rambus: Kampfpanzer werden mehr und mehr “Spielzeuge” fuer Generaele.
      Sehr aehnlich dem, wenn sich aeltere Farangs, die noch nie ein Motorrad gefahren haben, sich auf ein solches in TH setzen.
      Natuerlich ist es aber besser nur eineSorte Panzer zu haben.

      ROTHkaeppchen: momentan alles durcheinander gewürfelt.

      Du musst die Einzelfakten rausschreiben und und den Roten Faden finden! Klippschule Grundstufe!

      und wer zahlt die Rechnung, wenn wir das machen würden? Das Militär?
      Stunde 100 EUR…..

        (Zitat)  (Antwort)

  3. Kampfpanzer werden mehr und mehr „Spielzeuge“ fuer Generaele.
    Sehr aehnlich dem, wenn sich aeltere Farangs, die noch nie ein Motorrad gefahren haben, sich auf ein solches in TH setzen.
    Natuerlich ist es aber besser nur eineSorte Panzer zu haben.

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Kampfpanzer werden mehr und mehr “Spielzeuge” fuer Generaele.
      Sehr aehnlich dem, wenn sich aeltere Farangs, die noch nie ein Motorrad gefahren haben, sich auf ein solches in TH setzen.
      Natuerlich ist es aber besser nur eineSorte Panzer zu haben.

      momentan alles durcheinander gewürfelt.

      Fehlen noch Raketen aus Nordkorea.

        (Zitat)  (Antwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com