Amerikanischer Kinderschänder in Thailand gesucht

Die Polizei geht Hinweisen nach, wonach ein in Texas gesuchter Amerikaner, dem Kindesmissbrauch vorgeworfen wird, sich unter falschem Namen in Thailand aufhalten und an Schulen unterrichten soll.

Bei dem Gesuchten handelt es sich um den 26 Jahre alten Jackson M. Hall, der in Thailand angeblich unter dem Namen Tyler Smith residieren soll. Mutmaßlich soll er in Schulen in Khon Kaen und Rayong arbeiten oder gearbeitet haben.

Hall wird unter anderem vorgeworfen, in Texas die fünf Jahre alte Tochter seiner damaligen Freundin missbraucht zu haben.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
This entry was posted in Allgemeines. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com