5 Jugendliche begraben Baby vor einem Bananenfeld

Vor 2 Tagen wurde die Polizei von einem Farmer über einen merkwürdigen Vorfall in einem Dorf der nördlich von Pattaya gelegenen Takientia Gemeinde informiert. Herr Buapan Kampawath (65) berichtete den Beamten, dass er mit seinem Hund am Rande seines Bananenfeldes spazieren gegangen sei, als er auf eine Gruppe von drei jungen Männern und zwei Frauen gestoßen sei, die sich in der Nähe des Dorf-Schreins vor seinem Feld am Boden zu schaffen machten.

Als er fragte, was sie denn dort machen würden, antwortete einer der jungen Männer, dass sie die Fehlgeburt einer jungen Frau begraben würden.

“Ich war sprachlos und die etwa 16 bis 18-jährigen Teenager wirkten auf mich ein wenig bedrohlich. Ich es für angemessen mich zurückzuziehen und die Polizei zu informieren”, sagte Herr Buapan im Gespräch mit den Beamten.

5 Jugendliche begraben Baby vor einem Bananenfeld

Der Farmer führte die Cops und die Sanitäter zu der Stelle, wo die Gruppe gegraben und danach drei Duftkerzen abgestellt hatte. Einer der Sanitäter öffnete das Grab und holte den in ein Tuch eingewickelten, mit getrocknetem Blut verschmutzten Leichnam des männlichen Neugeborenen zum Vorschein. Der Leichnam wurde zur Obduktion ans Banglamung Hospital überstellt, um herauszufinden, ob es sich tatsächlich um eine Fehlgeburt handelt, oder ob das Kind nach der Geburt getötet wurde.

Die Polizei verfügt über eine Beschreibung der fünf Teenager und sucht nach der Gruppe.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com