Chatuchak in Flammen

Bangkok Post – Nur zwei Tage nachdem die Leitung des Chatuchak Wochenendmarktes wieder von der State Railway of Thailand ( SRT ) übernommen wurde, kam es zu einem Brand auf dem Markt. Mehrere Stände mit Büchern wurden auf einer Fläche von rund 25 qm zerstört. Bis zu 10 Löschfahrzeuge versuchten 30 Minuten den Brand unter Kontrolle zu bringen. Es gab keine Verletzten.
Der stellvertretende Polizeichef der Stadtpolizei, Methee Kusolsarng, sagte, dass die Forensiker der Polizei bisher zu dem Ergebnis gekommen sind, dass der Brand durch einen Kurzschluss verursacht worden sein könnte.

Zeugen erklärte, dass sie erst Rauch und Flammen in einem Stand sahen bevor sich das Feuer ausbreitete, sagte Pol. Generalmajor Methee.

Brandstiftung kann jedoch noch nicht ausgeschlossen werden.

http://www.bangkokpost.com/news/local/273883/police-say-arson-not-ruled-out-after-chatuchak-market-blaze

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
This entry was posted in Allgemeines and tagged , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Chatuchak in Flammen

  1. berndgrimm says:

    Abfackeln zusammen mit dem alten (BMA) und neuen (SRT) Management.
    Das wäre ne gute Lösung.
    Und dann mal was ganz neues.
    Z.B. ein Markt auf dem man sich auch gefahrlos zu Fuss bewegen kann.

      (Zitat)  (Antwort)

  2. bukeo says:

    Nichts Neues
    geschrieben von AndreasBKK , Januar 07, 2012
    Wie immer überall Mafia, Korruption und Betrug.
    Toilet Thailand halt. Und alles schauen zu.
    Sogar 901. Wen soll man denn in diesem Land noch ernst und für voll nehmen? also ich glaube keinem Thai mehr, dazu habe ich zuviel gesehen.

    jetzt ist der König schon verantwortlich für einen Brand in einem Markt.
    Was sollte da ein kranker, alter König denn machen? Das ist Sache Yinglucks, nicht des Königs.
    Wenn sie die Mafia nicht unter Kontrolle bringt, wenn sie bei Katastrophen versagt und ihre Regierung nicht im Griff hat, sodass jeder macht was will, wenn sie nicht auf ihr 200.000 Baht teures Menü verzichten kann, wenn sie ihre Versprechen nicht umsetzen kann – dann sollte sie bitte zurücktreten und dem Platz machen, der das kann.

      (Zitat)  (Antwort)

    • Jonathas says:

      Hätte nicht gedacht .geschrieben von Walter Roth , Dezember 08, 2011 ..das man davon idgnerwas mal was hören würde. ja, vor allen nicht das es die Polizei war also nicht, wie vielfach seitens der Rothemden behauptet die Armee.Das rückt alles in ein komplett anderes Licht die Polizei steht ja Thaksin nahe und nicht auf Seite der DP oder Abhisit.Also muss man sich nun fragen, welchen Grund hatte Thaksin, einen treuen Weggefährten eliminieren zu lassen.Saeh Daeng gab ja tw. offen seine Pläne bekannt. So drohte er vor dem 10.4. schon Anupong mit dem Granatenwalzer der dann ja auch kam und Oberst Romklao wegfegte. Wurde Thaksin diese Sache zu heiss als am nächsten Tag Saeh Daeng öffentlich erklärte das die Ronin Warriors, also seine Red Siams für das Attentat verantwortlich waren?Nun ja, bin gespannt was da rauskommen wird. jedenfalls der Mordbube wird seines Lebens in Thailand nicht mehr froh, gut so. naja, bei dieser Regierung passiert ihm vermutlich nicht viel wenn Thaksin oder Thaksin-nahe Gruppierungen die Auftraggeber für diesen Mord waren, dürfte der Polizeioffizier nicht viel zu befürchten haben.Aber warum gerade jetzt, ist das Teil der Strategie, erst den Hardleiner für die Monarchie spielen und dann diesen Todesschützen von Khatyia Sawasdhipol präsentieren ..? ganz einfach.Thaksin scheint Chalerm in China letzte Woche einen Korb gegeben zu haben vermutlich wollte Chalerm den PM-Sitz von Yingluck übernehmen.Danach ass Chalerm mit Prayuth zu Mittag und nun veröffentlicht er Sachen, die Thaksin massiv schaden. Wendet sich Chalerm von Thaksin ab ist dies wohl das Ende dieses Möchtegern-Präsidenten. Chalerm weiss einfach zuviel aber die Verbrechen Thaksins wenn der auspackt, wackeln in TH die Hochhäuser Erst sich selbst unangreifbar machen und dann das angreifen .? ja, vor allem gegen Thaksin und auf Seite Prayuths und DP.Spielt also ein eigenes Spiel. Mal sehen welches.Klug oder nicht, gute Strategie oder schlechte Taktik ? das weiss man meist erst hinterher. Jonathas

        (Zitat)  (Antwort)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com