Khon Kaen: Ubonrat-Staudamm muss Schleusen länger öffnen

Das Komitee für Wassermanagement in den Provinzen Khon Kaen, Maha Sarakham, Kalasin, Roi-et und Yasothon hat beschlossen, mehr Wasser aus dem Ubonrat Staudamm in Khon Kaen zu entlassen, da das in den Staudamm fließende Wasser mittlerweile rund 100 Millionen Kubikmeter pro Tag beträgt.

Nach den schweren Regenfällen in den letzten Tagen hat sich der Ausschuss für das Wassermanagement in den Provinzen Khon Kaen, Maha Sarakham, Kalasin, Roi-et und Yasothon bei einem Treffen am Samstag dazu entschlossen, den Ubonrat-Staudamm zu öffnen, da täglich rund 100 Millionen Kubikmeter Wasser pro Tag in den Stausee fließen.

Herr Somsak Jangtrakul, der Gouverneur von Khon Kaen sagte nach dem Treffen dass diese Aktion notwendig geworden sei, um die Stärke des Staudamms aufrechtzuerhalten.

Das Komitee hatte sich bei dem Treffen auf eine langsame tägliche Steigerung der freigesetzten Menge Wasser geeinigt. Der Plan den die zuständigen Behörden ausgearbeitet haben, sieht dabei folgende Entlastung des Ubonrat Staudamms vor:

  • Oktober ab 12 Uhr – 42 Millionen Kubikmeter Wasser pro Tag,
  • Oktober ab 6 Uhr – 46 Millionen Kubikmeter Wasser pro Tag,
  • Oktober ab 6 Uhr – 50 Millionen Kubikmeter Wasser pro Tag,
  • Oktober ab 6 Uhr – 54 Millionen Kubikmeter Wasser pro Tag.

Die heutige maximale Menge an abgelassenem Wasser von 54 Millionen Kubikmeter Wasser pro Tag soll solange beibehalten werden, bis sich die Situation deutlich verbessert hat, sagte Gouverneur Somsak Jangtrakul weiter.

Außerdem kündigte der Gouverneur weiter an, dass die Bevölkerung in den betroffenen Provinzen und Gebieten über weitere mögliche Entscheidungen des Ausschusses für das Wassermanagement unterrichtet und auf dem Laufenden gehalten werden.

Da bisher vom Meteorologischen Wetterdienst noch keine Erleichterung in Aussicht gestellt wurde, kann bis heute noch niemand sagen, wie lange der Ubonrat Staudamm weiter mit 54 Millionen Kubikmeter Wasser pro Tag geöffnet bleiben wird.

Anwohner und betroffene Bürger, die mehr und aktuelle Informationen haben wollen, können sich aber rund um die Uhr unter der Rufnummer 043 – 446 393 auf dem Laufenden halten.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
This entry was posted in Allgemeines. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com