Songhkla: Kohlekraftwerks-Gegner in Ketten gelegt

Premierminister General Prayuth Chan-ocha sagte, mindestens 50.000 Bürger im Bezirk Thepha in der Provinz Songkhla sagten, sie würden den Bau eines Kohlekraftwerks in der Region unterstützen.

General Prayuth forderte die Öffentlichkeit auf, beiden Seiten zuzuhören. Das Energieministerium habe er beauftragt, bezüglich des Baus eine Lösung ohne Konfliktpotential herbeizuführen.

Er hob hervor, dass die Regierung noch nicht entschieden habe, ob das Kohlekraftwerk gebaut wird oder nicht.

Anwohner und Umweltschützer führen seit Jahren Kampagnen gegen den Bau des 2200-Megawatt-Kohlekraftwerks.

Letzten Montag wurden 16 Dorfbewohner verhaftet, weil sie und 500 weitere Personen von Thepha zum Stadtbezirk marschierten, in dem sich General Prayuth aufhielt. Sie wollten ihm eine Petition überreichen.

Auf dem Weg wurden die Marschierer von der Polizei am Weitergehen behindert. Es kam zu Rangeleien, was als Behinderung des Straßenverkehrs und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ausgelegt wurde. Schilder der Umweltschützer mit der Aufschrift „Keine Kohle“ wurden von der Polizei als „Waffen“ definiert. 16 Personen wurden in Ketten gelegt und abgeführt.

General Prayuth sagte, jeder müsse das Gesetz respektieren, und die Vollstreckungsbeamten hätten nur ihre Arbeit gemacht.

„Beschwerden können an mehrere Kanäle geleitet werden. Wenn Sie direkt zu mir kommen, könnte das meinen Tagesablauf durcheinander bringen, aber ich bin gewillt, jedem zuzuhören.“

Wieder einmal sieht der General eine Teilschuld bei den Medien, die, wie es sich einige Gruppierungen wünschen, über Konflikte berichten, anstatt, wie General Prayuth es sich wünscht, über Positives und die Erfolge der Regierung.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Kommentare zu Songhkla: Kohlekraftwerks-Gegner in Ketten gelegt

  1. <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: doch,3Sätzegehtgeradenoch.Alsowieschonerwähnt–gibtesschon.NatürlichnichtinRanong,dortkurbelnsienochbeimStrom.

    Danke fuer die erneute Bestaetigung! 5555
    Ansonsten haben wir einen Staudamm!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: doch,3Sätzegehtgeradenoch.Alsowieschonerwähnt–gibtesschon.NatürlichnichtinRanong,dortkurbelnsienochbeimStrom.

      Danke fuer die erneute Bestaetigung! 5555
      Ansonsten haben wir einen Staudamm!

      jetzt kann man auch noch sauber googeln – so lieb ich das :-)
      https://deutsch.rt.com/newsticker/61679-wind-of-change-google-komplett/

        (Zitat)  (Antwort)

  2. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: emi_rambus: Baut doch eine Solaranlage auf dem Fussballplatz eines Stadions. Dann macht ihr nachts das Flutlicht an und schon habt ihr 24 Stunden Strom!

    Kann es sein, die setzen das gerade um und schreiben deswegen nicht mehr?

    das gibt es doch schon lange – mein lieber Schwan……
    Stadion Freiburg – da läuft die FLutlicht-Anlage mit Solar, keine Probleme.

    Danke fuer die erneute Bestaetigung, ihr koennt euch nicht mal auf drei Satze konzentrieren!
    55555555555555555555555555555555555555555555555555555555555
    Aber fuer MOD reicht es allemal! :mrgreen:

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: emi_rambus: Baut doch eine Solaranlage auf dem Fussballplatz eines Stadions. Dann macht ihr nachts das Flutlicht an und schon habt ihr 24 Stunden Strom!

      Kann es sein, die setzen das gerade um und schreiben deswegen nicht mehr?

      das gibt es doch schon lange – mein lieber Schwan……
      Stadion Freiburg – da läuft die FLutlicht-Anlage mit Solar, keine Probleme.

      Danke fuer die erneute Bestaetigung, ihr koennt euch nicht mal auf drei Satze konzentrieren!

      doch, 3 Sätze geht gerade noch. Also wie schon erwähnt – gibt es schon.
      Natürlich nicht in Ranong, dort kurbeln sie noch beim Strom.

        (Zitat)  (Antwort)

  3. emi_rambus sagt:

    emi_rambus: Baut doch eine Solaranlage auf dem Fussballplatz eines Stadions. Dann macht ihr nachts das Flutlicht an und schon habt ihr 24 Stunden Strom!

    Kann es sein, die setzen das gerade um und schreiben deswegen nicht mehr?
    Overjoy

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      emi_rambus: Baut doch eine Solaranlage auf dem Fussballplatz eines Stadions. Dann macht ihr nachts das Flutlicht an und schon habt ihr 24 Stunden Strom!

      Kann es sein, die setzen das gerade um und schreiben deswegen nicht mehr?

      das gibt es doch schon lange – mein lieber Schwan……
      Stadion Freiburg – da läuft die FLutlicht-Anlage mit Solar, keine Probleme.

        (Zitat)  (Antwort)

  4. Raoul Duarte sagt:

    emi_rambus: STIN … in Ketten gelegt?

    Sie verkennen die Situation.

    Kein Kommentator hat einen “Anspruch” auf tägliche, persönliche Antworten auf merkwürdige “Fragen”. Auch Sie nicht.

    Nachsatz: Erst rech nicht, wenn Sie sich nicht angewöhnen, Ihren Nick endlich richtig anzugeben – Sie haben ja schon bewiesen, daß Sie es können. Also tun Sie’s doch bitte weiterhin, okay? Danke.

      (Zitat)  (Antwort)

  5. emi_rambus,

    Haben sie STIN zum Kaffee eingeladen und in Ketten gelegt?
    Langsam mache ich mir Sorgen.

      (Zitat)  (Antwort)

  6. emi_rambus sagt:

    STIN: In D erreicht man noch nichtmal an 2Std im Schnitt taeglich die Nennleistung!

    du bist schon wieder überholt worden, alles kein Problem mehr.

    Du hast soviele Lücken, mühsam mit dir zu diskutieren. Solar ist schon viel weiter, als du denkst.
    Also lies dich erstmal ein, dann können wir weiter diskutieren

    Liar ich hatte hier verlinkt, das der erzeugte Strom nicht mal 2 Std VollLast entsprach.
    DAS ist der letzte Stand!
    Aber du kannst gerne belegen, es ist mehr geworden.

    Du kannst natuerlich Strom speichern und dann direkt oder indirekt nutzen, aber das erfordert zusaetzliche Investitionen und verursacht kosten.
    Und das macht es eben teurer!!

    Baut doch eine Solaranlage auf dem Fussballplatz eines Stadions. Dann macht ihr nachts das Flutlicht an und schon habt ihr 24 Stunden Strom!
    555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555

    16 Personen wurden in Ketten gelegt und abgeführt.

    Ich habe da eigentlich nur welche in Handschellen gesehen! :roll:
      emi_rambus(Zitat)  (Antwort)

      (Zitat)  (Antwort)

  7. emi_rambus sagt:

    Anhang

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Schon wieder ein LadenhueterArtikel!! 5555555
    Der ist doch auch schon 3-4 Tage alt.

    ROTHkaeppchen: ist heute neu in den German Media.

    5555555 Im ‘Schwarzwald Boten ‘ und im ‘Westerwald Blaettchen’ unter Historisches??

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Alternative??
    Nur noch Strom, wenn die Sonne scheint oder der Wind blaest!!

    ROTHkaeppchen: ja, die Sonne scheint sogar in Deutschland an 365 Tagen.

    Ja ueber Deutschland lacht die Sonne, ueber STIN die ganze Welt!

    In D wirst du nachts keinen Strom mit solar erzeugen.
    Ausnahme: Mein Taschenrechner geht nur , wenn ich die Tischlampe darueber anhabe! 555555555555555555555555
    In D erreicht man noch nichtmal an 2Std im Schnitt taeglich die Nennleistung!
    In den Wuesten vielleicht das Doppelte, aber das wird von den enormenNetzkosten und Leitungsverlusten wieder aufgefressen.
    Wir hatte fuer unseren 100W Tastfunksender beim Bund noch einen Dynamo(Tischgeraet) mit Pedalen, die man auch mit den Haenden betreiben koennte.
    Das waere eine Loesung fuer euer Chaos”Konzept” .

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Jeder sollte sich eine teure Batterie mit teurem Ladegeraet
    kaufen und die Batterie laden, WENN die Sonne scheint.

    nein, benötigt man schon lange nicht. Injection-System heisst das Zauberwort.

    Blender!! DAS geht nur wo man ein Stromnetz hat, das gibt es schon “immer” , DAS kostet aber auch eine Stange geld und dauert bis sich das rentiert hat. Da liegt der Leistungsabfall bei den Panelen schon meist bei ueber 50%.
    5555555555555

    Warum kocht hier jeder nach Schichtwechsel den alten, laengst widerlegten Mist wieder auf?!!
    Siehe auch Bild oben!
    Die Frage, wieviel Menschen in TH nur durch den Bau der bloedsinnigen IrrigationCanals (IC) umgesiedelt wurden, hat die Verdreherei bis heute noch nicht beantwortet!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: ich weiss, dir ist die Umwelt egal – und die Millionen Leute auch, die dort wegmüssen, die Fischer auch, die keinen
    Job mehr haben usw.
    Geht aber nur mehr in Unrechts-Staaten – das goutierst du. Mein lieber Buddha…..

    Du würdest also Schiessbefehl erteilen, wenn Tausende Aktivisten (wie in Aachen momentan) gegen einen Bau von irgendeinem
    Dreckschleuder-KW demonstrieren. Du würdest eigentlich recht gut nach China oder Nordkorea passen.

    Hier wird mir wieder klar, du warst beim Gartenzwerg und seinennuetzlichen Idioten in Lehre (oder die GIFTSPRITZE hat BUKEOs Laden uebernommen).
    Das war wohl in der DDR schon so, die Technik haben die Kinder und Enkel uebernommen!
    Ich freue mich immer, wenn du so primitiv wirst, weil ich dann weiss, sachlich hast du nix mehr drauf!!
    55555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555
    Braunkohleausstieg (weltweit) gilt fuer mich als gesetzt, aber Kohle insgesamt, eher nicht!
    Siehe zB hier:

    Faktencheck zum Kohleausstieg
    Wie viel Kohlestrom braucht Deutschland?
    https://www.br.de/nachrichten/wie-viel-kohlestrom-braucht-deutschland-100.html

    Bezeichnend finde ich das bild in dem Artikel, mit den Wasserdampfwolken, die aber fast jeder falsch versteht.
    555555555555555
    BraunkohleAusstieg heisst aber auch fuer TH, kein Export von Braunkohle mehr und keinen Import mehr von Strom aus Laendern, wo mit Braunkohle Strom erzeugt wird!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: wenn Tausende Aktivisten

    Ich wuerde dem EINEN Stausee”Aktivisten” mal nachsteigen lassen und seine Scheinheiligkeit und Auftraggeber aufdecken.
    Ausserdem muessen die Verfahren beschleunigt werden. Mit einer UVP, koennen sie erheblich beschleunigt werden!!

    Achso, in D gibt es nicht viel Wasserkraft, weil es zu wenig regnet und man auf den heohergelegenen, moeglichen Stauseen zwar Schlittschuh laufen kann, aber nur beschraenkt Strom herstellen kann. Und in Holland hat es sogar ueberhaupt keine Berge. In D werden natuerlich die Turbinen in Fluessen weiter Strom erzeugen und noch weiter ausgebaut werden.

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN:
      Emi: Schon wieder ein LadenhueterArtikel!! 5555555
      Der ist doch auch schon 3-4 Tage alt.

      ROTHkaeppchen: ist heute neu in den German Media.

      5555555 Im ‘Schwarzwald Boten ‘ und im ‘Westerwald Blaettchen’ unter Historisches??

      ne, in Thai-German-Media, wie Wochenblitz usw.

      In D wirst du nachts keinen Strom mit solar erzeugen.

      noch nicht.
      Aber das läuft heute alles über Speicher ab, bei meinem Schwiegersohn auch.
      Keine Probleme, bei Nacht zu duschen, kommt dann vom Speicher oder manche haben dann
      Guthaben im Netz. Das läuft auch schon gut an.
      Also alles schon geregelt.

      In D erreicht man noch nichtmal an 2Std im Schnitt taeglich die Nennleistung!

      du bist schon wieder überholt worden, alles kein Problem mehr.

      Du hast soviele Lücken, mühsam mit dir zu diskutieren. Solar ist schon viel weiter, als du denkst.
      Also lies dich erstmal ein, dann können wir weiter diskutieren

        (Zitat)  (Antwort)

  8. Raoul Duarte sagt:

    STIN: DACH steigt bei Kohle ganz aus

    CSU-Politiker Dobrindt noch Mitte November:
    “Der Kohleausstieg ist vollkommen abwegig”.

    Der wird dann wohl ein “Minister für Abwegigkeiten” werden, falls es Angie mit der Schwesterpartei noch einmal schaffen sollte …

      (Zitat)  (Antwort)

  9. Schon wieder ein LadenhueterArtikel!! 5555555
    Der ist doch auch schon 3-4 Tage alt.

    Alternative??
    Nur noch Strom, wenn die Sonne scheint oder der Wind blaest!!
    555555555
    Jeder sollte sich eine teure Batterie mit teurem Ladegeraet kaufen und die Batterie laden, WENN die Sonne scheint.
    DANN weiss jeder auch was das kostet und mit den naechsten Wahlen wird dann gleichzeitig eine Abstimmung ueber das Kraftwerk gemacht.
    Ich waere ja auch fuer mehrere Stauseen, dann haette es auch weniger Hochwasser, ABER das machen ja auch BEZAHLTE Aktivisten und die Luegen”Presse” kaputt.
    Bei vielen koennte auch jetzt schon die Abstimmung nach dem Hochwasser sein.

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Schon wieder ein LadenhueterArtikel!! 5555555
      Der ist doch auch schon 3-4 Tage alt.

      ist heute neu in den German Media.

      Alternative??
      Nur noch Strom, wenn die Sonne scheint oder der Wind blaest!!

      ja, die Sonne scheint sogar in Deutschland an 365 Tagen. Es gibt keinen Tag ohne Sonne.
      Es gibt Tage, da ist die Sonnenkraft etwas schwächer, aber ohne Sonne wären wir schon alle erfroren.
      Mein Schwiegersohn hat auch im Winter Solar-Strom. Kein Problem.
      Bei Sonnen-intensiven Tagen wird ins öffentliche Netz eingespeist – also Guthaben geschaffen, das holt man
      dann bei Sonnen-ärmeren Tagen dann wieder raus.

      https://www.pressebox.de/pressemitteilung/ikratos-solar-und-energietechnik-gmbh/25-h-Sonne-Energie-aus-Solar-365-Tage-rund-um-die-Uhr/boxid/785999

      Jeder sollte sich eine teure Batterie mit teurem Ladegeraet
      kaufen und die Batterie laden, WENN die Sonne scheint.

      nein, benötigt man schon lange nicht. Injection-System heisst das Zauberwort.

      DANN weiss jeder auch was das kostet und mit den naechsten Wahlen
      wird dann gleichzeitig eine Abstimmung ueber das Kraftwerk gemacht.

      Es gibt momentan weltweit wohl nur mehr in China Wasser-KWs. Die erschiessen dich wohl, wenn du dort nicht abhaust, oder
      prügeln dich weg. Geht in Rechtsstaaten nicht – dort blockiert dann das Gericht den Bau.

      Ich waere ja auch fuer mehrere Stauseen, dann haette es auch weniger Hochwasser,
      ABER das machen ja auch BEZAHLTE Aktivisten und die Luegen”Presse” kaputt.

      ich weiss, dir ist die Umwelt egal – und die Millionen Leute auch, die dort wegmüssen, die Fischer auch, die keinen
      Job mehr haben usw.
      Geht aber nur mehr in Unrechts-Staaten – das goutierst du. Mein lieber Buddha…..

      Du würdest also Schiessbefehl erteilen, wenn Tausende Aktivisten (wie in Aachen momentan) gegen einen Bau von irgendeinem
      Dreckschleuder-KW demonstrieren. Du würdest eigentlich recht gut nach China oder Nordkorea passen.

        (Zitat)  (Antwort)

  10. STIN STIN sagt:

    die sollen den Plan für das Kohlekraftwerk einstampfen, auch gleich alle Wasser-KWs – diese Ladenhüter
    benötigt kein Mensch mehr. DACH steigt bei Kohle ganz aus, Wasser-KWs ebenfalls.

      (Zitat)  (Antwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com