Suphanburi Unfall: Passanten hatten grosses Glück

Die Aufnahmen einer Sicherheitskamera vor einem beliebten ” Khao Tom ” -Restaurant auf der Meun Han Straße in der zentralthailändischen Stadt Suphanburi zeigen, dass drei Personen und ein Motorradfahrer großes Glück hatten und nur um wenige Sekunden einem schrecklichen Unfall entkommen sind.

Laut den ersten Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 1 Uhr am frühen Morgen vor dem “Khao Tom” -Restaurant an der Meun Han Straße. Der leitende Ermittler der Polizei in Suphanburi, Herr Kalasin Pakwiset sagte, dass der Fahrer des Isuzus, der den Unfall verursacht hatte, nur wenige Minuten vorher eine etwa 200 Meter entfernt liegende Kneipe verlassen hatte und in betrunkenem Zustand in seinen Pickup eingestiegen war.

Dann raste er los und kam allerdings nur rund 200 Meter weit, bevor er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und über die Gegenspur in ein geparktes Auto und drei Motorräder raste. Der betrunkene Fahrer wurde später als der 34 Jahre alte Jankasem identifiziert.

[video width="1280" height="720" mp4="http://www.schoenes-thailand.at/wp-content/uploads/2017/12/24849142_152626878693855_1237657571519627264_n.mp4"][/video]

Wie die Videoaufnahmen belegen, standen ein paar Sekunden vor dem Unfall noch drei Personen und ein Motorradfahrer an der Stelle, in die der betrunkene Fahrer mit seinem Isuzu raste. Alle vier Personen hatten großes Glück, da sie bei dem Unfall verletzt oder gar ums Leben gekommen sein könnten, berichten die thailändischen Medien.

Der 34 Jahre alte Fahrer wurde später von der Polizei festgenommen und einem Alkoholtest unterzogen. Laut den Angaben der Ermittler hatte der Fahrer zum Zeitpunkt des Unfalls rund 1,46 Promille Alkohol im Blut, deutlich über der gesetzlichen Grenze.

Obwohl der Isuzu durch die hohe Geschwindigkeit und den Aufprall auf die Seite katapultiert wurde, hatten der Fahrer und seine beiden Passagiere, ein Mann und eine Frau, ebenfalls großes Glück. Alle drei wurden bei dem Unfall nur leicht verletzt.

Der betrunkene 34 Jahre alte Fahrer Fahrer wurde wegen Trunkenheit am Steuer sowie wegen Fahrlässigkeit angeklagt und wird sich demnächst vor einem Gericht zu verantworten haben.

Die beliebte thailändische Nachrichten Seite Sanook berichtete, dass sich nach dem Unfall trotz der frühen Morgenstunden viele Menschen am Unfallort versammelt hatten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Suphanburi Unfall: Passanten hatten grosses Glück

  1. <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    Hier waren nur Videos bis zu 20 MB zugelasen. Deswegen machst du dir in die Hosen?! 555555
    Dein e Videos haben oft ein Vielfaches davon!!!
    Wenn du endlich ein Mann werden willst, musst du als erstes lernen zu deinen Fehlern zu stehen.
    Zumindest hat man das im Westen so gelehrt. Deine WebdehalsTechnik erinnert an die Zeiten in der DDR!

    emi_rambusn1hhders!!ede: Der weicht wohl etwas aus!? Hund, katze, Maus, ….

    Da kommt ein Auto von Links! Er weicht aus undda war wohl etwas auf der Strasse.

    • STIN STIN sagt:

      Hier waren nur Videos bis zu 20 MB zugelasen. Deswegen machst du dir in die Hosen?! 555555
      Dein e Videos haben oft ein Vielfaches davon!!!

      ja, wir speichern die Videos bei VIMEO.

  2. Raoul Duarte sagt:

    emi_rambus: deswegen stinkt es hier auch so erbaermlich

    Bei Ihnen stinkt es – ganz “erbärmlich” sogar?
    Dagegen würde ich an Ihrer Stelle aber schnell was unternehmen.
    Haben Sie eine Sickergrube oder sind Sie ans Netz angechlossen?

  3. emi_rambus sagt:

    emi_rambusn1hhders!!ede: Der weicht wohl etwas aus!? Hund, katze, Maus, ….

    Keine Antwort ist Zustimmung?!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Siehste geht doch mit dem Video!

    GREENHORN: Vimeo ist voll – ich mach selbst auch sehr, sehr selten Videos direkt auf den Server.
    Wenn zuviel gestreamt wird, ist Ende.

    Billige Ausrede!
    Bei deinen “2Mio Klicks” kommt es auf einen Mehr nicht an!
    Du hast die Hosen voll, deswegen stinkt es hier auch so erbaermlich!!

    • STIN STIN sagt:

      Billige Ausrede!
      Bei deinen “2Mio Klicks” kommt es auf einen Mehr nicht an!

      Klicks stören nicht, das Streamen nimmt Saft weg.

      Du hast die Hosen voll, deswegen stinkt es hier auch so erbaermlich!!

      warum sollte ich den Server abrauschen lassen?

  4. Raoul Duarte sagt:

    emi_rambus: geht doch mit dem Video!

    Warum sollte es denn wohl auch nicht gehen?

    Das ging doch auch bei den Threads zum “Macheten-Mann”, beim “Schweizer Herrenmenschen” oder bei anderen Themen sehr gut (um nur einige Beispiele zu nennen).

    “Probleme” gab’s und gibt’s meines Wissens nur bei Ihnen, wenn Sie selbst eines Ihrer wundervollen Videos einfügen wollten, ohne die dafür gelieferten Anleitungen zu beachten.

  5. Siehste geht doch mit dem Video!
    :Liar:

    Der weicht wohl etwas aus!? Hund, katze, Maus, ….

      emi_rambusn1hhders!!ede(Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Siehste geht doch mit dem Video!

      Vimeo ist voll – ich mach selbst auch sehr, sehr selten Videos direkt auf den Server.
      Wenn zuviel gestreamt wird, ist Ende.

Schreibe einen Kommentar zu STIN Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)