Pattaya: Haftbefehl gegen falschen Ausländer-Polizist

Die Polizei fahndet mit einem Haftbefehl nach einem Ausländer, der sich gegenüber Touristen als Polizist ausgibt und Urlauber bestiehlt.

Auf ihrer Facebook-Seite warnt Pattayas Polizei mit einem Foto vor dem Mann. Er soll ein Motorrad ohne Kennzeichen fahren und überwiegend Chinesen anhalten. Er sucht sich in Jomtien Touristen aus, die sich auf den Straßen alleine aufhalten.

Sobald er sich als Polizist ausgegeben hat, lässt er sich den Reisepass, das Portemonnaie oder die Handtasche geben.

Er durchwühlt sie und nimmt Geld an sich. Laut Polizei-Oberst Apichai Krobpetch haben seine Beamten den Dieb identifiziert, er werde schon bald festgenommen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)