Rohingyas enttäuscht über Papst Besuch

Noch immer leben Hunderttausende Rohingya in Flüchtlingslagern in Bangladesch. Vor allem die Kinder leiden unter Krankheiten und Unterernährung. Ein Mädchen traf Anfang des Monats Papst Franziskus und schilderte ihm ihre Situation.

Ein Rohingya-Mädchen ist enttäuscht darüber, das der Papst ihr nicht geholfen hat, obwohl sie ihn darum gebeten hat.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

27 Kommentare zu Rohingyas enttäuscht über Papst Besuch

  1. Emi sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    Scheinbar hasst du dich selbst???

  2. <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: ok, dann gibt es also nix neues. Viel Müll wieder für nix.

    So isses!
    Warum hasst ihr die Rohingyas so?
    Warum hasst ihr alle Moslems?
    Warum hasst ihr die Menschen?

    • STIN STIN sagt:

      STIN: ok, dann gibt es also nix neues. Viel Müll wieder für nix.

      So isses!
      Warum hasst ihr die Rohingyas so?

      ich kenne keinen Hass, aber ich kritisiere Menschen, nicht mehr und nicht weniger.
      Rohingyas kritisiere ich, weil sie etwas wollen, wozu sie kein Recht haben. Wenn sie eingebürgert werden
      wollen, dann sollen sie sich Unterlagen besorgen und nicht wie die Syrer in D, diese verbrennen.

      Warum hasst ihr alle Moslems?

      alle nicht, nur die radikalen, extremen Islamisten. Das sind leider recht viele.

      Warum hasst ihr die Menschen?

      das wollte ich dich fragen, warum hasst du deine Frau? Beschimpfst sie als “blöd” und das öffentlich.

  3. <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: doch….
    Die Antwort war sinngemäss: nein, es gibt kein Update mit Neuigkeiten. Alles schon hier eingestellt.

    Natuerlich gibt es schon ein neueres Thema mit Rohingyas!
    Warst du da in Tagschicht?!

    bevor wir nun 1000e Kommentare absetzen und Müll erzeugen, dann stell halt einfach einen Link hier ein,
    wo man dann lesen kann, das es Neuigkeiten gibt. Ich habe gerade nachgeguckt.
    Es gibt nix neues – es gibt keine Rückwanderungen, keine neuen Angriffe von Militärs, Mönche und auch der
    Papst hat noch keine Millionen für die Rohingyas überwiesen.
    Alles andere, interessiert hier keinen.

    Ich bin ganz sicher nicht dein Depp oder dein Sklave.
    Es geht um deine/eure kopierten Artikel hier!
    Du solltest dich echt einlesen, bevor du alles zumuellst!

    • STIN STIN sagt:

      STIN: doch….
      Die Antwort war sinngemäss: nein, es gibt kein Update mit Neuigkeiten. Alles schon hier eingestellt.

      Natuerlich gibt es schon ein neueres Thema mit Rohingyas!
      Warst du da in Tagschicht?!

      bevor wir nun 1000e Kommentare absetzen und Müll erzeugen, dann stell halt einfach einen Link hier ein,
      wo man dann lesen kann, das es Neuigkeiten gibt. Ich habe gerade nachgeguckt.
      Es gibt nix neues – es gibt keine Rückwanderungen, keine neuen Angriffe von Militärs, Mönche und auch der
      Papst hat noch keine Millionen für die Rohingyas überwiesen.
      Alles andere, interessiert hier keinen.

      Ich bin ganz sicher nicht dein Depp oder dein Sklave.
      Es geht um deine/eure kopierten Artikel hier!

      ok, dann gibt es also nix neues. Viel Müll wieder für nix.

  4. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: doch….
    Die Antwort war sinngemäss: nein, es gibt kein Update mit Neuigkeiten. Alles schon hier eingestellt.

    Natuerlich gibt es schon ein neueres Thema mit Rohingyas!
    Warst du da in Tagschicht?!

    • STIN STIN sagt:

      STIN: doch….
      Die Antwort war sinngemäss: nein, es gibt kein Update mit Neuigkeiten. Alles schon hier eingestellt.

      Natuerlich gibt es schon ein neueres Thema mit Rohingyas!
      Warst du da in Tagschicht?!

      bevor wir nun 1000e Kommentare absetzen und Müll erzeugen, dann stell halt einfach einen Link hier ein,
      wo man dann lesen kann, das es Neuigkeiten gibt. Ich habe gerade nachgeguckt.
      Es gibt nix neues – es gibt keine Rückwanderungen, keine neuen Angriffe von Militärs, Mönche und auch der
      Papst hat noch keine Millionen für die Rohingyas überwiesen.
      Alles andere, interessiert hier keinen.

  5. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Wuarum luegst du hier noch rum, gibt doch schon ein Update zu dem Thema!

    BaronSTINhausenNaChiangMai: hab nachgeguckt, nein – nix wichtiges. Er hat nix geholfen, absolut nix. Sind viele enttäuscht.

    Das beantwortet nicht meine Frage! :Liar:

    • STIN STIN sagt:

      STIN:
      Emi: Wuarum luegst du hier noch rum, gibt doch schon ein Update zu dem Thema!

      BaronSTINhausenNaChiangMai: hab nachgeguckt, nein – nix wichtiges. Er hat nix geholfen, absolut nix. Sind viele enttäuscht.

      Das beantwortet nicht meine Frage!

      doch….
      Die Antwort war sinngemäss: nein, es gibt kein Update mit Neuigkeiten. Alles schon hier eingestellt.

  6. emi_rambus,

    Wurum luegst du hier noch rum, gibt doch schon ein Update zu dem Thema!

    • STIN STIN sagt:

      Wurum luegst du hier noch rum, gibt doch schon ein Update zu dem Thema!

      hab nachgeguckt, nein – nix wichtiges. Er hat nix geholfen, absolut nix. Sind viele enttäuscht.

  7. Raoul Duarte sagt:

    emi_rambus: Server waere nicht erreichbar

    Virenscanner kaufen, Computer säubern (lassen), zur Sicherheit eigene Texte vor dem Absenden abspeichern und erneut senden. Kann jedes Kind heutzutage nicht nur begreifen, sondern sich auch entsprechend verhalten.

      Raoul Duarte(Zitat)  (Antwort)

  8. emi_rambus sagt:

    Eben bekam ich beim Absenden eine Fehlermeldung, der Server waere nicht erreichbar! Normalerweise druecke ich da auf weiter und “recent” und da kommt der Beitrag doch. Diesmal nicht!
    Achselschweiss war am Schreiben!!!
    Das bedeutet aber , er hat doch MOD-Funktion!

    • STIN STIN sagt:

      Eben bekam ich beim Absenden eine Fehlermeldung, der Server waere nicht erreichbar! Normalerweise druecke ich da auf weiter und “recent” und da kommt der Beitrag doch. Diesmal nicht!
      Achselschweiss war am Schreiben!!!
      Das bedeutet aber , er hat doch MOD-Funktion!

      Server schnurrt vor sich hin, keine Probleme. Aber vll die Leitung zum Server. TrueNet soll ja des öfteren
      Probleme haben. Vll mögen die Düsseldorf nicht.

  9. Raoul Duarte sagt:

    emi_rambus: Natuerlich ist das nicht repraesentativ

    Wo Sie recht haben, haben Sie recht – ist ja selten genug der Fall.

    Aber warum versuchen Sie hier krampfhaft, einen “nicht repräsentativen” Fall, von dem man nicht einmal mit Sicherheit sagen kann, daß er der Wahrheit entspricht, in Ihrem Sinne “hochzurechnen”?

    Im übrigen – um etwaigen kruden Unterstellungen zuvor zu kommen: Ich weiß es zwar nicht (und kann es auch nicht beweisen), daß das, was das Mädchen erzählte, “die Wahrheit” ist, aber ich gehe trotzdem davon aus, daß es “ihrer Wahrheit” entspricht.

    Viele der Flüchtlinge aus Rakhine, die sich jetzt in den Lagern von Bangladesh durchschlagen, haben ja ebenfalls schon Geschichten erzählt, von denen man in manchen Fällen inzwischen davon ausgehen darf, daß ihnen diese (z.T. mit Fake-Fotos garniert) genau so erzählt und immer wieder erzählt wurden – bis sie sie als “ihre Wahrheit” verinnerlicht haben.

    Ein längst bekanntes Phänomen, das sich anscheinend auch die ARSA-Terroristen zueigen gemacht haben und nun vermehrt als ihre “Taktik” verwenden, um die (manchmal allzu gutgläubige) Presse über die tatsächlichen Geschehnisse zu täuschen.

  10. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    Zur Sache, das Maedchen erzaehlt ihre Eltern (2) ihre Grossmutter (1), ihre Geschwister (?2-10) und sonst alle Verwandte (??) wurden getoetet, nur sie und der Grossvater haben ueberlebt!!
    Natuerlich ist das nicht repraesentativ , aber rechnen wir das mal hoch!
    >600.000 haben ueberlebt! Bei 2: rd 10 waeren etwa 3.000.000 getoetet worden.
    DAS sollte jetzt endlich fuer DenHaag reichen, mitsamt der LuegenPresse!

    • STIN STIN sagt:

      Natuerlich ist das nicht repraesentativ , aber rechnen wir das mal hoch!
      >600.000 haben ueberlebt! Bei 2: rd 10 waeren etwa 3.000.000 getoetet worden.
      DAS sollte jetzt endlich fuer DenHaag reichen, mitsamt der LuegenPresse!

      es gibt Bengalis, die nichts anderes in den Camps machen, als Fakes oder eben den Ankommenden erklären,
      was sie sagen sollen. Immer die gleiche Story: Militär kam, schoss und tötete/vergewaltigte Frauen.
      Man konnte gerade noch so fliehen.

      Nur ist die burm. Armee sicher nicht so blöd, das sie jemanden fliehen lässt. Da wird das Lager
      umstellt und keine Maus kommt mehr raus. Fertig.
      Es wird sicher Übergriffe gegeben haben, aber bevor ich nicht die Massengräber, mit 100.000en Leichen sehe,
      glaub ich nicht mehr viel. Bei 3 Millionen Toten, müsste es 3 Millionen Leichen geben.

  11. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: ihr sinkt immer tiefer.

    BaronSTINhausenNaChiangMai: sieht eigentlich nicht so aus. Ich mach mir schon Sorgen um den Server.
    Der schwitzt schon…..

    Bekommt der Schweissausbrueche, bevor der nicht erreichbar ist!!
    Der ist naemlich staendig nicht erreichbar.
    Ich dachte schon, ihr zahlt eure Rechnung stundenweise!??

    • STIN STIN sagt:

      STIN:
      Emi: ihr sinkt immer tiefer.

      BaronSTINhausenNaChiangMai: sieht eigentlich nicht so aus. Ich mach mir schon Sorgen um den Server.
      Der schwitzt schon…..

      Bekommt der Schweissausbrueche, bevor der nicht erreichbar ist!!

      ja, das merkt man dann durch immer häufigere Ausfälle – bis er dann zusammenbricht.

      Der ist naemlich staendig nicht erreichbar.

      ja, wenn zuviele zugreifen, kann das passieren – ich teile die Berichte nun schon auf, mit Pausen dazwischen.
      Wochenblitz das gleiche – häufig nicht erreichbar. Der Laden bei STIN und WB brummt. Fast schon zu heftig.

      Ich dachte schon, ihr zahlt eure Rechnung stundenweise!??

      wir hosten ja selbst.

  12. Raoul Duarte sagt:

    emi_rambus: Einmal nicht gemacht, schon ist wiedr einBeitrag verschwunden!

    Sie glauben also, irgendein “Bösewicht” könne von außen in Ihren Computer sehen, um Ihre Beiträge “verschwinden” zu lassen, sobald Sie sie nicht “durch Kopie und Screensshot gesichert” haben? Der merkt sozusagen, daß es keinen screenshot gibt – und schlägt dann zu? Oh, wie gemein aber auch.

    Im Ernst, Emi: Wie sollte das denn wohl gehen?

  13. emi_rambus: Auch dieser beitrag wurde durch Kopie und Screensshot gesichert!

    Einmal nicht gemacht, schon ist wiedr einBeitrag verschwunden!
    STIN, ihr sinkt immer tiefer.
    Die Menschen sind von falschen Voraussetzungen ausgegangen?
    Warum wohl?
    Die LuegenPropaganda hat wieder Fake-Stimmung verbreitet!
    👿

    • STIN STIN sagt:

      STIN, ihr sinkt immer tiefer.

      sieht eigentlich nicht so aus. Ich mach mir schon Sorgen um den Server.
      Der schwitzt schon…..

  14. Raoul Duartes Klapsmühle sagt:

    Lieber Raoul!

    Macht Dir der Feiertagsblues wieder zu schaffen?
    Ja, es ist schlimm ganz allein und ohne Freunde zu sein.
    Und Du kannst Dir noch nicht mal Feinde schaffen.
    Trotz Deines ständigen Anpissens,Verleumdens und Denuzierens.
    Ja, die Welt hat Dich ja so verkannt.
    Dabei bist Du ein solches Genie der Niedertracht, nur keiner würdigt dass.
    Wir haben Dir immer geraten zu uns zurückzukommen.
    Hier warten schon Deine Freunde Donald und Un auf Dich.
    Ihr 3 dürft wieder ganz allein die Welt regieren.
    Natürlich darfst Du auch Dein Pferd heiraten.
    Obwohl , es sagte es würde viel lieber zum Pferdemetzger,
    aber Du kannst ja versuchen es noch umzustimmen.
    Du bekommst auf jeden Fall wieder Deine QR First Class Gummizelle
    mit Freimeilenbestätigung und genug Zwangsjacken für all Deine
    multiplen Persönlichkeiten haben wir auch.
    Bitte komm zurück! Nur wir haben Deine richtige Medikation!

    Deine Anstalt 4

  15. Raoul Duarte sagt:

    Anhang

    berndgrimm: Endlösung

    Das hat mit “Zynismus” nichts zu tun – Sie bedienen sich schon wieder der Sprache der größten Verbrecher des letzten Jahrhunderts. Windert niemanden hier mehr wirklich, bleibt aber trotzdem ungeheuerlich, wie ein alter Mann sich an seinem völlig veralteten, rechtsextremen “Weltbild” festklammert.

  16. berndgrimm sagt:

    Da kann man nur ganz zynisch dem hiesigen Goebbels Imitator zustimmen:
    Was regen die sich so auf, die Juden wurden auch mit päpstlichem Segen
    ihrer Endlösung zugeführt!

  17. emi_rambus sagt:

    Sie wollte doch nur warme Kleidung!
    Oder hast du deinen eingefuegten Video nicht angesehen?!
    Uns verwehrst du das einfuegen von Video und machst auch selbst erstellte Bilder runter.
    Du verstellst die Uhrzeit, um die gewollte Verwirrung hier noch perfekter zu machen. Staendig gibt es keinen Kontakt zu EUREM Server , beim Bilder einfuegen rast die Bildlaufleiste durch und viele ander kleine und grossen Schickanen!
    Ich bleibe trotzdem (oder gerade deswegen ) am Ball.

    Auch dieser beitrag wurde durch Kopie und Screensshot gesichert!

    • STIN STIN sagt:

      Sie wollte doch nur warme Kleidung!
      Oder hast du deinen eingefuegten Video nicht angesehen?!

      richtig, hat sie aber nicht erhalten. Keine Raktion vom Papst.
      Wäre besser gewesen, er wäre im Vatikan geblieben und hätte die Millionen, die für seine Reisen für Sicherheit usw.
      ausgegeben werden, den Rohingyas gespendet, dann hätte sie vll warme Kleidung. Nur über den Kopf streicheln macht die
      Menschen nicht satt.

      Uns verwehrst du das einfuegen von Video und machst auch selbst erstellte Bilder runter.

      ist nicht eingefügt – ist bei VIMEO hochgeladen und dann verlinkt. Das könnt ihr auch.

      Du verstellst die Uhrzeit, um die gewollte Verwirrung hier noch perfekter zu machen.

      ich verstell keine Uhrzeiten, es gibt nur eine Uhrzeit für Gäste und das ist die Server-Zeit in Düsseldorf.

      Staendig gibt es keinen Kontakt zu EUREM Server , beim Bilder einfuegen rast die
      Bildlaufleiste durch und viele ander kleine und grossen Schickanen!

      Virus vom PC entfernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)