Regierung stellt Schülern Online-Tutorien zur Verfügung

Um das Bildungsniveau zu erhöhen, hat sich die Regierung ein Neujahrsgeschenk für Schülerinnen und Schüler ausgedacht.

Pünktlich zum nationalen Kindertag am 13. Januar, lanciert das Bildungsministerium eine Webseite und Smartphone-App, auf denen kostenlose Online-Tutorien angeboten werden.

Das „Tew-Free-Dot-Com“-Projekt umfasst zwei Formate: zum einen präsentieren bekannte Dozenten bewährte Lerntechniken, zum anderen werden Lektionen zu den verschiedenen Hauptfächern vermittelt.

Regierung stellt Schülern Online-Tutorien zur Verfügung

Geboten wird darüber hinaus ein Klausuren-Archiv zur Prüfungsvorbereitung. Ziel ist, die Bildungskluft zwischen Stadt und Land zu verringern.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

49 Kommentare zu Regierung stellt Schülern Online-Tutorien zur Verfügung

  1. Anonymous sagt:

    Anonymous,
    Hier geht eben gar nichts mehr.
    Wenn die Eingabemaske voll ist, funktioniert irgendwie der Zeilenvorschub nicht mehr.
    Will man da den Cursor setzen, wird Bild anfuegen oder anderes aktiviert.
    Nach dem Ändern von Text, wird gemeldet “erfolgreich gespeichert” und dann hängt er sich auf.

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Hier geht eben gar nichts mehr.
      Wenn die Eingabemaske voll ist, funktioniert irgendwie der Zeilenvorschub nicht mehr.

      ja, wir wissen schon alle, das die Tage deines PC samt Viren gezählt sind.

      Nach dem Ändern von Text, wird gemeldet “erfolgreich gespeichert” und dann hängt er sich auf.

      genau das zeigt auf, das dein PC im Ar..h ist. Weil kein Server kann deinem PC befehlen, sich aufzuhängen.
      Das macht der schon alleine von sich aus.

        (Zitat)  (Antwort)

  2. Anonymous sagt:

    Anonymous,

    Heute war ja Tag des Lehrers.
    Ich bin mal gespannt ob es auch ein Geschenk für die Lehrer gab.
    Wäre er (Prayut) der Nikolaus gebe es wohl Sack und Rute!?

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Heute war ja Tag des Lehrers.
      Ich bin mal gespannt ob es auch ein Geschenk für die Lehrer gab.
      Wäre er (Prayut) der Nikolaus gebe es wohl Sack und Rute!?

      vielleicht ein iPhone für die Lehrer, dann werden die Noten besser :-)

        (Zitat)  (Antwort)

  3. Anonymous sagt:

    Anonymous,

    Schweinerei!
    Hier ist es wieder ein Beitrag verschwunden.
    Langsam habe ich echt die Schnauze voll.
    Siehe auchhier:
    http://www.schoenes-thailand.at/Archive/21184#comment-62949
    Warum verschwindet der Beitrag so weit unten?
    Neue Schikane?!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Schweinerei!
      Hier ist es wieder ein Beitrag verschwunden.
      Langsam habe ich echt die Schnauze voll.

      sobald der Kommentar am Server ist, verschwindet i.d.R. nix mehr. Dann wäre höchstens eine Freischaltung
      erforderlich.
      Ich verstehe nicht, warum du soviele Probleme mit PCs hast. Speicher doch den Kommentar vor dem Absenden mit
      der Copy-Taste: CTRL + C und dann kannst du ihn, falls er nicht durchgeht, mit CTRL + V wieder einfügen.

      Wo liegt das Problem…..?

      Warum verschwindet der Beitrag so weit unten?
      Neue Schikane?!

      du blickst in TH nix durch und daher wirst du langsam wahnsinnig. Soll 1000e von Expats geben.
      Gerade wieder ein Schwede aus dem 8.Stock gesprungen.

      Nicht immer sind Schikanen der Grund – warum auch?

        (Zitat)  (Antwort)

  4. Anonymous sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Müssen Kinder noch ihre wertvolle Zeit verbrauchen um überhaupt Lesen und Schreiben zu lernen?!!!!!!
    Die Zeit könnte fuerWichtigeres genutzt werden.

    das kommt sicher mal – aber nicht mehr in unserem Leben.

    Bis dann sollen die Thailänder noch die ladenhüter der reichen Länder kaufen.
    Darunter fällt ein ganzer Beitrag.
    Ich bleibe bei meinem Ausführung vielleicht mache ich noch ein Bild dazu und tschüss.

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: Müssen Kinder noch ihre wertvolle Zeit verbrauchen um überhaupt Lesen und Schreiben zu lernen?!!!!!!
      Die Zeit könnte fuerWichtigeres genutzt werden.

      das kommt sicher mal – aber nicht mehr in unserem Leben.

      Bis dann sollen die Thailänder noch die ladenhüter der reichen Länder kaufen.

      machen eigentlich alle Schwellenländer so. Siehe U-Boote, als die Thais seinerzeit die ausgwrackten deutschen U-Boote
      kaufen wollten. Meist kaufen Länder wie TH Second-Hand Sachen, in vielen Bereichen – was die Industrie-Staaten nicht mehr
      benötigen.
      Mustern die Schwellenländer dann das aus, dann kaufen es die Entwicklungsländer auf.

        (Zitat)  (Antwort)

  5. emi_rambus sagt:

    emi_rambus: STIN:
    Emi: Auch ‘http://666kb.com’ geht nicht mehr, nachdem ich es nur bei dir genutzt habe!

    BaraonSTINhausenNaChiangMai: die haben wohl Probleme…..

    https://www.slashcam.de/info/666kb-com-immer-noch-down–672858.html

    Habt ihr den Beitrag selbst geschrieben??

    STIN:
    BaraonSTINhausenNaChiangMai: Nimm die Empfehlung:

    http://www.bilder-hochladen.net/

    Dann werde ich darueber genauso ausspioniert , wie ueber deine Empfehlung zum Video-Hochladen?!

    STIN:
    Emi: Die wenigen, die tatsaechlich eine Warteliste fuer einzelne Klassen hatten, haben laengst angebaut und nicht voll!!

    BaraonSTINhausenNaChiangMai: ist das bei euch so – keine Ahnung. Über Ranong lese ich nur von dir, wohnt ja keine Sau dort.
    Bei uns gibt es leider immer noch Wartelisten. Ich überlege schon, einen aus Anuban 2, schon dieses Jahr bei DARA School anzumelden.

    Sind das die mit den rd300 Schuelern?! Ihr habt immer gesagt unter 1.000 Schueler waeren Klitschen!?

    STIN:
    Emi: Hier weiss keiner was von der Seite. Auch in der Schule wurde nichts gesagt,

    BaraonSTINhausenNaChiangMai: keine Sorge, wenn es aktuell wird, dann wissen die Lehrer es schon und geben es weiter.

    Schauen wir mal morgen!?
    Sie koennen ja selbst nicht mehr ihre Nachhilfe anbieten. Da wuerden sie sich ja ins Fleisch schneiden!
    Was ist mit IP+IP-Cambridge +EP, die duerften ja gar nichts mehr im Voraus verlangen!??
    Auch so, da sind jetzt einige Posts von mir als Anonymous unterwegs. Einige sind ja wohl noch haengen geblieben.
    Kann ja jetzt auch diktieren! Wahnsinn was so kleine Teile leisten koennen.
    DAS weis STIN seit Jahren und nutzt es und hat alles dazu zugemuellt, damit TH nur nichts davon erfaehrt!

    STIN:
    Emi: 99% der Lehrer in den Staedten sind schon lange in das Gespinst der PrivatSchulen verstrickt.

    BaraonSTINhausenNaChiangMai: bitte solche Angaben immer mit Quelle belegen. Ansonsten Lüge….

    Nein, ist keine Luege, das ist eine wissenschaftliche Schaetzung!
    Ich gehe aber davon aus, du haelst dich selbst daran!!

    Dachte mir schon, du wuerdest das ueberspringen!?

    Ich habe mich wenig mit dem Kindergeschenk beschaeftigt.

    Ich habe da, Probleme, da ich das Thai nicht lesen kann.
    Trotzdem scheint da einach ein RoterFaden zu fehlen!??

    Wir hatten jetzt einen Erfolg dadurch, weil mir , nachdem meine Frau das Vorwort gelesen hatte, das O-net-Buch Bo6 gekauft haben.
    Ich draenge seit Monaten, sie soll sich bei ihren Freundinnen und der Lehrerin erkundigen, was es fuer begleidente Buecher gibt, ……
    Nichts!
    Gestern sind wir dann in die Buchandlung und haben uns eingedeckt. HEUTE kam dann die Info der Lehrerin ueberFacebook die Eltern sollten so ein Buch kaufen.
    Meine Frau ist voll stolz drauf, wie sie das gemanagt hat. :evil: Das Buch hat >600 Seiten und der Test ist in 15 Tagen! :cry:
    Also bei der Seite fehlt mir der Durchblick. Da sind super Unterrichte drin. Ich schaetze grob da kann man sich 2-4.000 Std mit beschaeftigen, die Zeit hat kein Kind!!!
    Verwirren tut mich das:

    https://www.dektalent.com/?utm_source=Tewfree&utm_medium=web&utm_campaign=TewfreeAds&utm_content=BannerSideTop

    Da wird etwas angeboten, was zwischen 600 und 2.500TB kostet.
    Also doch kein Geschenk!????
    iCH BEFUERCHTE, da koennen Eltern locker 100.-200.000TB ausgeben.

    Es ist wohl wie beim TabletPC, da war Freeware drauf zum Anfuettern und dann musste zugekauft werden.
    Wenn es so ist, dann ist es voll fuer die Fuesse, weil dann waeren es wieder fuer ein Fach 10-30 Anbieter, von denen KEINER Vollstaendig den Lehrplan abdeckt, aber die Kinder muessen unendlich viel Zeit investieren und lernen doch nicht alles, und die Eltern muessen Kohle doppelt und dreifach abdruecken!!

    Es sehe da eigentlich kein “Geschenk” weil das koennte sich wohl jeder ueber Google suchen lassen .

    Also Herr General, hat da irgendeiner den Ueberblick, wieviel Zeit die Kinder da investieren muessen und wieviel Geld die Eltern?
    Ich befuerchte , da wird einiges (Zeit + Geld) zum Fenster rausgeschmissen.
    Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
    Meine Frau ist Stolz und Schaut schon seit Stunden die Soap!!
    Gelernt habe ich heute, ThaiEltern helfen sich nicht gegenseitig, Selbst gute Freundinnen wuerden Unwissende gegen die Wandlaufen lassen!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      emi_rambus: STIN:
      Emi: Auch ‘http://666kb.com’ geht nicht mehr, nachdem ich es nur bei dir genutzt habe!

      BaraonSTINhausenNaChiangMai: die haben wohl Probleme…..

      https://www.slashcam.de/info/666kb-com-immer-noch-down–672858.html

      Habt ihr den Beitrag selbst geschrieben??

      hab nochmals nachgeguckt – nein, ist nicht von uns.

      Dann werde ich darueber genauso ausspioniert , wie ueber deine Empfehlung zum Video-Hochladen?!

      oder PC wegwerfen und im Regenwald wandern gehen. Aber das kannst du ja auch nicht, hinter jedem Baum einer vom Geheimdienst.
      Tja, da weiss ich auch nicht mehr, was du machen sollst. Wie wäre es, wenn du deine Frau heiratest, die Kinder adoptierst
      und dann nach Deutschland aufbrichst. Ich würde dann aber in D sofort einen Integrations-Kurs beginnen, weil sonst
      kollabierst du sicherlich. Hat sich viel geändert.

      ich hoffe ich werde nie so wie du – dann wäre in der Tat ein Sprung vom 30. Stock eines Hotels eine Erlösung.

      BaraonSTINhausenNaChiangMai: ist das bei euch so – keine Ahnung. Über Ranong lese ich nur von dir, wohnt ja keine Sau dort.
      Bei uns gibt es leider immer noch Wartelisten. Ich überlege schon, einen aus Anuban 2, schon dieses Jahr bei DARA School anzumelden.

      Sind das die mit den rd300 Schuelern?! Ihr habt immer gesagt unter 1.000 Schueler waeren Klitschen!?

      ne, die haben jetzt schon 7000 Schüler. ALso schon eine recht grosse Schule. Die meiner Kids auch. Um die 6000 Schüler.
      Ja, mit 100 Schülern oder so, sind Klitschen. Deutsche Schule wäre auch eine Klitsche, als Thai-Privatschule. Aber
      da es eine Auslands-Schule ist, kann man schon sein Kind dorthin geben – gibt ja keine Alternative, wenn das Kind von
      DACH kommt und noch kein Deutsch kann. Payap-Uni dann wieder auch 6000 Studenten. Also auch wieder gross.

      DAS weis STIN seit Jahren und nutzt es und hat alles dazu zugemuellt, damit TH nur nichts davon erfaehrt!

      bist auch mal selbst auf was gestossen :-) Ich auch – spreche jetzt mit Sira – meinem iPhone :-) Auch erst vom Thai erfahren, das dies geht. Hab mich nicht so darum gekümmert. Das Phone gibt aber noch mehr her.

      Emi: 99% der Lehrer in den Staedten sind schon lange in das Gespinst der PrivatSchulen verstrickt.

      BaraonSTINhausenNaChiangMai: bitte solche Angaben immer mit Quelle belegen. Ansonsten Lüge….

      Nein, ist keine Luege, das ist eine wissenschaftliche Schaetzung!

      dann bitte einen Link zu dieser wissenschaftlichen Schätzung. Reicht auch.

        (Zitat)  (Antwort)

  6. Anonymous sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Und DAS waere jetzt immer noch moeglich, wenn es wie beim Fuehrerschein mit Vertretern macht!

    macht man nicht mehr. Jetzt wird direkt gekauft oder man kauft den Beamten, der klickt die Prüfungsfragen runter, während man
    selbst mit jemanden chatten kann usw. Kosten: 1500

    Genauso wird es eben in der Schule ablaufen, nur eben mit älteren Schülerinnen.

    nein, läuft so nicht ab. Das würden die Kinder zuhause den Eltern erzählen und dann ist die Lehrerin Geschichte.

    Das halte ich wieder für ein Gerücht.
    Niemand von den Eltern wird etwas gegen eine LererIn unternehmen!
    NIEMAND!
    Die Kinder haben keinen Überblick, in den vier Parallelklassen hat es 160 Kinder.
    Es saßen noch zwei ältere Frauen im Schulhof rum mit irgendwelchen Handys oder Geräten.

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Wegen Klassensprecher kann ich auf staatlichen Schulen nix dazu sagen. Hängt von der Schule ab.
    Ich weiss nur, bei den Scout Tagen, gibt es einen Sprecher/Anführer.

    Wieso sollte das in den verschiedenen staatlichen Schulen jeweils anders geregelt sein?
    Ich weiß nicht mehr wann das in Deutschland eingeführt worden ist aber es kam dann auf einen Schlag für alle.

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Blablabla Ausrufezeichen! Das ist doch wieder das gleiche wie bei den Fahrschulen.

    nein, eben nicht. Privatschulen haben meist das US-Security System und das ist schon recht sicher.
    Das könnten sich staatliche Schulen gar nicht leisten.

    Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Dann kommt noch dazu, das die Professoren der Privat-Unis, einige 100.000 Baht pro Monat verdienen. Wer riskiert dann
    für ein paar Tausend Baht seinen hochdotierten Job? Niemand…..

    In khs habe ich schon öfters beobachtet, wie lächerliche 100TB den Besitzer gewechselt haben!!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Es geht geht doch erstmal darum, warum hier ein Multiple-Choice-Test benutzt wird.

    das müsste man den Entwickler dieser Tests fragen, der sitzt wohl in der USA. Daher kann ich nix dazu sagen.
    Vermutlich um einheitliche Welt-Standards zu erreichen.

    Man hat auch einen einheitlichen Weltstandard, wenn man keine Antworten vorgibt.

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Mit den vier vorgegebenen Antworten kann man sehr leicht betrügen und Lotterie spielen, darauf gehst du gar nicht ein.

    man kann immer versuchen zu betrügen, auch ohne Multiple Choice.
    Aber wie schon erwähnt, mal den Entwickler dieses Tests anschreiben.

    Also, wenn man den Prüflingen sagt, jede Fragennummer, die mit 5 endet(5,15, 25) ist die richtige Antwort “b”, bei der Endung 3. +7=”d”, bei der Schlusszahl “8” =”a” Und sonst immer “c”, kann sicj das jeder merken und es faellt keinem Nichteingeweihtem auf und der die Antworten so zugeordnet hat, kann einen Keller theilandweit fuellen!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: DasisteinBeitrag von emi_rambus auf seinem neuen SeMartPhone, MIT Diktierfunktion (ich uebe noch!)

    ja, ich rede auch schon seit einiger Zeit mit meinem iPhone.

    Und warum teilst du den Thais das nicht mit?
    Das könnte man zB bei der FuehrerscheinPrüfung einbauen!
    Die Stimme wird vom Programm erkannt, die Frage wird über Kopfhörer vorgelesen und da jeder andere Fragen hat, kann jede Antwort gesprochen werden.
    Das kann das gesamte Lernkonzept über den Haufen werfen!?
    Müssen Kinder noch ihre wertvolle Zeit verbrauchen um überhaupt Lesen und Schreiben zu lernen?!!!!!!
    Die Zeit könnte fuerWichtigeres genutzt werden.

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: Und DAS waere jetzt immer noch moeglich, wenn es wie beim Fuehrerschein mit Vertretern macht!

      macht man nicht mehr. Jetzt wird direkt gekauft oder man kauft den Beamten, der klickt die Prüfungsfragen runter, während man
      selbst mit jemanden chatten kann usw. Kosten: 1500

      Genauso wird es eben in der Schule ablaufen, nur eben mit älteren Schülerinnen.

      nein, läuft so nicht ab. Das würden die Kinder zuhause den Eltern erzählen und dann ist die Lehrerin Geschichte.

      Das halte ich wieder für ein Gerücht.
      Niemand von den Eltern wird etwas gegen eine LererIn unternehmen!

      sied ihr echt in Ranong so zurück geblieben. Die Zeiten haben sich geändert. Vorher konnte ein Kind grün und blau geschlagen werden,
      heute schreien die Eltern die Lehrer an. Du hast wieder Ahnung – ist Ranong echt so weit zurück. Wäre dann mehr als im Isaan,
      weil dort gehen die Eltern auch schon massiv gegen Lehrer vor und zeigen die sogar an, wenn ein Lehrer nur die Hand
      gegen ein Kind erhebt.

      Hier bei uns auch, Eltern kritisieren Lehrer mitten im Elternsprechtag. War vorher unmöglich.

      Die Kinder haben keinen Überblick, in den vier Parallelklassen hat es 160 Kinder.
      Es saßen noch zwei ältere Frauen im Schulhof rum mit irgendwelchen Handys oder Geräten.

      naja, wenn das bei euch so läuft, würde ich schnellstes wegziehen – schon der Kinder zuliebe.

      STIN: Wegen Klassensprecher kann ich auf staatlichen Schulen nix dazu sagen. Hängt von der Schule ab.
      Ich weiss nur, bei den Scout Tagen, gibt es einen Sprecher/Anführer.

      Wieso sollte das in den verschiedenen staatlichen Schulen jeweils anders geregelt sein?

      weil es in TH von Schule zu Schule anders ist. Ist nun mal so – in D von Bundesland zu Bundesland ebenfalls.
      In D aber gewaltig anders – vor allem wenn man von Hamburg nach Bayern kommt. In D gibt es auch keine Normen.
      Einige Klassenlehrer setzen einfach einen Klassensprecher ein, die aufzeigen, weil sie das machen wollen.
      Andere Lehrer lassen wählen, manche geheim – manche mit Strichliste auf der Tafel. Alles möglich. AUch in manchen
      Bundesländern die Teilnahme des Klassensprechers an der Klassen-Konferenz usw.

      STIN: Blablabla Ausrufezeichen! Das ist doch wieder das gleiche wie bei den Fahrschulen.

      nein, eben nicht. Privatschulen haben meist das US-Security System und das ist schon recht sicher.
      Das könnten sich staatliche Schulen gar nicht leisten.

      Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

      nochmals meine Erklärung genau und langsam lesen, dann verstehst du es – oder auch nicht. Macht aber nix.

      STIN: Dann kommt noch dazu, das die Professoren der Privat-Unis, einige 100.000 Baht pro Monat verdienen. Wer riskiert dann
      für ein paar Tausend Baht seinen hochdotierten Job? Niemand…..

      In khs habe ich schon öfters beobachtet, wie lächerliche 100TB den Besitzer gewechselt haben!!

      In KHs machen sie das öffentlich vor dir?
      Dann war es ev. was anderes, kein Teegeld. Kein Thai wird das vor den Patienten/Besuchern abwickeln – das geht im Office.
      Vielleicht war die Bezahlung eines Autos und die haben sich im KH verabredet. Du und deine Verschwörungs-Theorien.
      Die Idee ist gar nicht so schlecht – da sind Krankenschwestern usw. in der Nähe. Mit 100.000 Baht für ein Auto,
      würde ich mich auch nicht mit jemanden in einer dunklen Gasse treffen – besser im Central Plaza.
      Oder es war Geld aus deinem Drogen-Deal.

      STIN: Es geht geht doch erstmal darum, warum hier ein Multiple-Choice-Test benutzt wird.

      das müsste man den Entwickler dieser Tests fragen, der sitzt wohl in der USA. Daher kann ich nix dazu sagen.
      Vermutlich um einheitliche Welt-Standards zu erreichen.

      Man hat auch einen einheitlichen Weltstandard, wenn man keine Antworten vorgibt.

      nicht so wirklich. Je nach Gewichtigung kann es dann eben kein Standard mehr sein, sondern schon über Standard.

      Also, wenn man den Prüflingen sagt, jede Fragennummer, die mit 5 endet(5,15, 25) ist die richtige Antwort “b”, bei der Endung 3. +7=”d”, bei der Schlusszahl “8” =”a” Und sonst immer “c”, kann sicj das jeder merken und es faellt keinem Nichteingeweihtem auf und der die Antworten so zugeordnet hat, kann einen Keller theilandweit fuellen!

      ausser das ist bunt durcheinander gewürfelt und nach keinem System geordnet.
      Jedes System ist knackbar – es gibt keine sicheren Systeme.

      STIN: DasisteinBeitrag von emi_rambus auf seinem neuen SeMartPhone, MIT Diktierfunktion (ich uebe noch!)

      ja, ich rede auch schon seit einiger Zeit mit meinem iPhone.

      Und warum teilst du den Thais das nicht mit?

      weil mir das die Thais mitgeteilt haben. Die Jungs sind da recht fit. :-)

      Das könnte man zB bei der FuehrerscheinPrüfung einbauen!
      Die Stimme wird vom Programm erkannt, die Frage wird über Kopfhörer vorgelesen und da jeder andere Fragen hat, kann jede Antwort gesprochen werden.
      Das kann das gesamte Lernkonzept über den Haufen werfen!?

      zu aufwendig – ich musste meine Stimme im Phone erst mit mehreren Schritten speichern.

      Müssen Kinder noch ihre wertvolle Zeit verbrauchen um überhaupt Lesen und Schreiben zu lernen?!!!!!!
      Die Zeit könnte fuerWichtigeres genutzt werden.

      das kommt sicher mal – aber nicht mehr in unserem Leben.

        (Zitat)  (Antwort)

      • Anonymous sagt:

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Also, wenn man den Prüflingen sagt, jede Fragennummer, die mit 5 endet(5,15, 25) ist die richtige Antwort “b”, bei der Endung 3. +7=”d”, bei der Schlusszahl “8” =”a” Und sonst immer “c”, kann sicj das jeder merken und es faellt keinem Nichteingeweihtem auf und der die Antworten so zugeordnet hat, kann einen Keller theilandweit fuellen!

        ausser das ist bunt durcheinander gewürfelt und nach keinem System geordnet.
        Jedes System ist knackbar – es gibt keine sicheren Systeme.

        5555
        Da hast du wieder gar nichts vekrstandejn!??? Der, der den Test macht kann die Antworten in einer Reihenfolge schreiben wie er möchte.
        Somit kann er die richtigen Antworten so wie beschrieben, jeweils setzen.
        Der den Test macht sieht die Logik ja gar nicht.
        Du kannst ja mal die Lösungs Antworten auf ein Blatt schreiben, dann wirst du merken, dass es nicht auffällt.
        Der Code ist aber leicht zu merken. Dementsprechend teuer wird er!

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: In khs habe ich schon öfters beobachtet, wie lächerliche 100TB den Besitzer gewechselt haben!!

        BaronSTINhausenNaChiangMai: In KHs machen sie das öffentlich vor dir?

        Frag mal deine Mutter, sie macht es auch so.

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Blablabla Ausrufezeichen! Das ist doch wieder das gleiche wie bei den Fahrschulen.
        BaronSTINhausenNaChiangMai:
        nein, eben nicht. Privatschulen haben meist das US-Security System und das ist schon recht sicher.
        Das könnten sich staatliche Schulen gar nicht leisten.

        Emi:Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
        BaronSTINhausenNaChiangMai:
        nochmals meine Erklärung genau und langsam lesen, dann verstehst du es – oder auch nicht. Macht aber nix.

        Duwillst uns damit andeuten, das istder Grund, warum immer weniger Reiche ihre Kinder nicht mehr in privatSchulen schicken!?
        Sie können den Sicherheitdienst nicht kaufen!
        Verdammte Zwickmühle!

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: siedihrechtinRanongsozurückgeblieben.DieZeitenhabensichgeändert.VorherkonnteeinKindgrünundblaugeschlagenwerden,heuteschreiendieElterndieLehreran.DuhastwiederAhnung–istRanongechtsoweitzurück.WäredannmehralsimIsaan,weildortgehendieElternauchschonmassivgegenLehrervorundzeigendiesogaran,wenneinLehrernurdieHandgegeneinKinderhebt.

        Hierbeiunsauch,ElternkritisierenLehrermittenimElternsprechtag.Warvorherunmöglich.

        naja,wenndasbeieuchsoläuft,würdeichschnellsteswegziehen–schonderKinderzuliebe.

        weilesinTHvonSchulezuSchuleandersist.Istnunmalso–inDvonBundeslandzuBundeslandebenfalls.InDabergewaltiganders–vorallemwennmanvonHamburgnachBayernkommt.InDgibtesauchkeineNormen.EinigeKlassenlehrersetzeneinfacheinenKlassensprecherein,dieaufzeigen,weilsiedasmachenwollen.AndereLehrerlassenwählen,manchegeheim–manchemitStrichlisteaufderTafel.Allesmöglich.AUchinmanchenBundesländerndieTeilnahmedesKlassensprechersanderKlassen-Konferenzusw.

        nochmalsmeineErklärunggenauundlangsamlesen,dannverstehstdues–oderauchnicht.Machtabernix.

        InKHsmachensiedasöffentlichvordir?Dannwaresev.wasanderes,keinTeegeld.KeinThaiwirddasvordenPatienten/Besuchernabwickeln–dasgehtimOffice.VielleichtwardieBezahlungeinesAutosunddiehabensichimKHverabredet.DuunddeineVerschwörungs-Theorien.DieIdeeistgarnichtsoschlecht–dasindKrankenschwesternusw.inderNähe.Mit100.000BahtfüreinAuto,würdeichmichauchnichtmitjemandenineinerdunklenGassetreffen–besserimCentralPlaza.OdereswarGeldausdeinemDrogen-Deal.

        nichtsowirklich.JenachGewichtigungkannesdannebenkeinStandardmehrsein,sondernschonüberStandard.

        ausserdasistbuntdurcheinandergewürfeltundnachkeinemSystemgeordnet.JedesSystemistknackbar–esgibtkeinesicherenSysteme.

        weilmirdasdieThaismitgeteilthaben.DieJungssinddarechtfit.

        zuaufwendig–ichmusstemeineStimmeimPhoneerstmitmehrerenSchrittenspeichern.

        daskommtsichermal–abernichtmehrinunseremLeben.

        Du meinst aus Thailand?
        Ja das kann jetzt ganz schnell kommen.

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Wegen Klassensprecher kann ich auf staatlichen Schulen nix dazu sagen. Hängt von der Schule ab.
        Ich weiss nur, bei den Scout Tagen, gibt es einen Sprecher/Anführer.

        Wieso sollte das in den verschiedenen staatlichen Schulen jeweils anders geregelt sein?

        weil es in TH von Schule zu Schule anders ist. Ist nun mal so – in D von Bundesland zu Bundesland ebenfalls.

        Blödsinn!
        In Thailand ist alles zentral geregelt. Außerdem kam das in deutschen auch zentral und gleichzeitig für alle.

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Das könnte man zB bei der FuehrerscheinPrüfung einbauen!
        Die Stimme wird vom Programm erkannt, die Frage wird über Kopfhörer vorgelesen und da jeder andere Fragen hat, kann jede Antwort gesprochen werden.
        Das kann das gesamte Lernkonzept über den Haufen werfen!?

        zu aufwendig – ich musste meine Stimme im Phone erst mit mehreren Schritten speichern.

        Ja, so musste ich das vor etwa 16 Jahren in Deutschland auch machen. Hast du dir ein Vorkriegsmodell andrehen lassen Komma einen Ladenhüter?
        Hahaha
        Toll, jetzt kann ich sogar auf deutsch lachen.

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Müssen Kinder noch ihre wertvolle Zeit verbrauchen um überhaupt Lesen und Schreiben zu lernen?!!!!!!
        Die Zeit könnte fuerWichtigeres genutzt werden.

        das kommt sicher mal – aber nicht mehr in unserem Leben.

        Das zieht dich doch ganz schön runter, mit deinem Vater, dass er so früh gestorben ist.

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
        Emi: Habt ihr den Beitrag selbst geschrieben??
        BaronSTINhausenNaChiangMai:
        hab nochmals nachgeguckt – nein, ist nicht von uns.

        Und das sollen wir dir jetzt glauben?

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Dann werde ich darueber genauso ausspioniert , wie ueber deine Empfehlung zum Video-Hochladen?!

        oder PC wegwerfen und im Regenwald wandern gehen. Aber das kannst du ja auch nicht, hinter jedem Baum einer vom Geheimdienst.
        Tja, da weiss ich auch nicht mehr, was du machen sollst. Wie wäre es, wenn du deine Frau heiratest, die Kinder adoptierst
        und dann nach Deutschland aufbrichst. Ich würde dann aber in D sofort einen Integrations-Kurs beginnen, weil sonst
        kollabierst du sicherlich. Hat sich viel geändert.

        ich hoffe ich werde nie so wie du – dann wäre in der Tat ein Sprung vom 30. Stock eines Hotels eine Erlösung.

        Du hast es nicht anders gewollt. Sag hinterher nicht ich hätte dich nicht gewarnt.
        Aber noch mal zum Ausspionieren”
        Wenn man sich hier bei dir einloggt ohne sich anzumelden weißt du wer dran ist genau mit dieser Technik ist alles möglich.
        Die ersten die das gemacht hatten waren der Tipp.

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: BaraonSTINhausenNaChiangMai: ist das bei euch so – keine Ahnung. Über Ranong lese ich nur von dir, wohnt ja keine Sau dort.
        Bei uns gibt es leider immer noch Wartelisten. Ich überlege schon, einen aus Anuban 2, schon dieses Jahr bei DARA School anzumelden.

        Sind das die mit den rd300 Schuelern?! Ihr habt immer gesagt unter 1.000 Schueler waeren Klitschen!?

        ne, die haben jetzt schon 7000 Schüler. ALso schon eine recht grosse Schule. Die meiner Kids auch. Um die 6000 Schüler.

        Wendehals oder ist es jetzt eine andere Schule?

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: DAS weis STIN seit Jahren und nutzt es und hat alles dazu zugemuellt, damit TH nur nichts davon erfaehrt!

        bist auch mal selbst auf was gestossen Ich auch – spreche jetzt mit Sira – meinem iPhone Auch erst vom Thai erfahren, das dies geht. Hab mich nicht so darum gekümmert. Das Phone gibt aber noch mehr her.

        Nun ja ich hatte das ja ausführlich erklärt wie ich das vor etwa 16 Jahren gemacht habe.

        <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
        Emi: Müssen Kinder noch ihre wertvolle Zeit verbrauchen um überhaupt Lesen und Schreiben zu lernen?!!!!!!
        Die Zeit könnte fuerWichtigeres genutzt werden.
        BaronSTINhausenNaChiangMai:
        das kommt sicher mal – aber nicht mehr in unserem Leben.

        Emi: Bis dann sollen die Thailänder noch die ladenhüter der reichen Länder kaufen.

        BaronSTINhausenNaChiangMai:
        machen eigentlich alle Schwellenländer so. Siehe U-Boote, als die Thais seinerzeit die ausgwrackten deutschen U-Boote
        kaufen wollten. Meist kaufen Länder wie TH Second-Hand Sachen, in vielen Bereichen – was die Industrie-Staaten nicht mehr
        benötigen.
        Mustern die Schwellenländer dann das aus, dann kaufen es die Entwicklungsländer auf.

        Deswegen also FahrschulPflicht, Solarstrom, Privatschulen, Privat khs, Dykes, IC’s ,….. UBoote, Kampfpanzer, ….

        Jetzt wird mir einiges klarer.
        Das ist aber eigentlich weltweit so. Wir mussten ja auch jahrelang die alten Telefone ohne diktieren Möglichkeit kaufen.

          (Zitat)  (Antwort)

        • STIN STIN sagt:

          Da hast du wieder gar nichts vekrstandejn!??? Der, der den Test macht kann die Antworten in einer Reihenfolge schreiben wie er möchte.

          ich habe aber eher das Gefühl, das du das nicht verstanden hast. Der Test kommt aus der USA. Der wird z.B. 1:1 in TH übernommen,
          in Thai natürlich. Wie soll also der Amerikaner für Thailand Korruptions-Optionen vorbereiten.
          Mein lieber Schwann, läufst du wieder heute unrund.

          STIN: In khs habe ich schon öfters beobachtet, wie lächerliche 100TB den Besitzer gewechselt haben!!

          BaronSTINhausenNaChiangMai: In KHs machen sie das öffentlich vor dir?

          Frag mal deine Mutter, sie macht es auch so.

          hab sie gerade angerufen. Nein, die macht das beim Notar, die Geldübergabe für Grundstücksverkauf oder so.
          Die geht dazu nicht ins KH. Daher wundert es mich, das man in TH in KHs Geschäfte macht.
          Aber macht Sinn, viel Publikum dort, daher weniger gefährlich als in einer Wohnung alleine mit dem
          Partner oder in einer dunklen Seitengasse.

          Duwillst uns damit andeuten, das istder Grund, warum immer weniger Reiche ihre Kinder nicht mehr in privatSchulen schicken!?

          das bezweifle ich, das Reiche jetzt ihre Kinder weniger auf Privatschulen schicken.
          Nur dort müssen sie nix bestechen – die haben wesentlich kleinere Klassen, die Kinder dürfen fragen, es wird mehr auf
          den einzelnen Schüler eingegangen, als in den Massen-Klassen mit bis zu 40 Schülern.

          Die ganz Reichen schicken ihre Kinder sowieso auf keine Thai-Schule, sondern nach Singapur, England, Deutschland, USA, Australien.

          STIN: Wegen Klassensprecher kann ich auf staatlichen Schulen nix dazu sagen. Hängt von der Schule ab.
          Ich weiss nur, bei den Scout Tagen, gibt es einen Sprecher/Anführer.

          Wieso sollte das in den verschiedenen staatlichen Schulen jeweils anders geregelt sein?

          weil es in TH von Schule zu Schule anders ist. Ist nun mal so – in D von Bundesland zu Bundesland ebenfalls.

          Blödsinn!
          In Thailand ist alles zentral geregelt. Außerdem kam das in deutschen auch zentral und gleichzeitig für alle.

          nein, von Changwat zu Changwat verschieden. Auch bei der Qualität der Schulen, enorme Unterschiede ob Stadt oder Land, oder Doi-Schulen.

          Nein, in Deutschland wird das von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt, wie schon erklärt.
          Kommt nicht von mir, von WIKI :-)
          STIN: Das könnte man zB bei der FuehrerscheinPrüfung einbauen!
          Die Stimme wird vom Programm erkannt, die Frage wird über Kopfhörer vorgelesen und da jeder andere Fragen hat, kann jede Antwort gesprochen werden.
          Das kann das gesamte Lernkonzept über den Haufen werfen!?

          zu aufwendig – ich musste meine Stimme im Phone erst mit mehreren Schritten speichern.

          Ja, so musste ich das vor etwa 16 Jahren in Deutschland auch machen. Hast du dir ein Vorkriegsmodell andrehen lassen Komma einen Ladenhüter?

          du hast vor 16 Jahren in ein iPhone gesprochen und die hat dann dir dann alles erklärt, Wetter, Börse usw.
          Kann sein, das du das nur geträumt hast :-)

          STIN: Müssen Kinder noch ihre wertvolle Zeit verbrauchen um überhaupt Lesen und Schreiben zu lernen?!!!!!!
          Die Zeit könnte fuerWichtigeres genutzt werden.

          das kommt sicher mal – aber nicht mehr in unserem Leben.

          Das zieht dich doch ganz schön runter, mit deinem Vater, dass er so früh gestorben ist.

          kann man nicht sagen, so früh ist er ja nicht gestorben, auch schon über 60.
          Mich kann nix runterziehen – dazu bin ich emotional viel zu stabil.

          STIN:
          Emi: Habt ihr den Beitrag selbst geschrieben??
          BaronSTINhausenNaChiangMai:
          hab nochmals nachgeguckt – nein, ist nicht von uns.

          Und das sollen wir dir jetzt glauben?

          nein, einfach das Original suchen, da steht dann der Autor ganz oben vor dem Bericht. Oder auch am Schluss.
          Leicht zu überprüfen.

          Wenn man sich hier bei dir einloggt ohne sich anzumelden weißt du wer dran ist genau mit dieser Technik ist alles möglich.

          nein, ich weiss es nicht – aber die thail. Regierung.
          Wir sehen lediglich eine Email-Adresse – die kann richtig oder falsch sein und eine IP, die kann richtig oder falsch sein.
          Das war es – keine Namen o. dgl.
          Das könnte dann höchstens die Staatsanwaltschaft/Polizei ermitteln.

          STIN: BaraonSTINhausenNaChiangMai: ist das bei euch so – keine Ahnung. Über Ranong lese ich nur von dir, wohnt ja keine Sau dort.
          Bei uns gibt es leider immer noch Wartelisten. Ich überlege schon, einen aus Anuban 2, schon dieses Jahr bei DARA School anzumelden.

          Sind das die mit den rd300 Schuelern?! Ihr habt immer gesagt unter 1.000 Schueler waeren Klitschen!?

          ne, die haben jetzt schon 7000 Schüler. ALso schon eine recht grosse Schule. Die meiner Kids auch. Um die 6000 Schüler.

          Wendehals oder ist es jetzt eine andere Schule?

          wir hatten mehrere Privatschulen, ausser der deutschen Schule, alle einige 1000 Schüler,
          lediglich bei einem Mädchen, waren es ein paar Hundert.

          STIN: DAS weis STIN seit Jahren und nutzt es und hat alles dazu zugemuellt, damit TH nur nichts davon erfaehrt!

          bist auch mal selbst auf was gestossen Ich auch – spreche jetzt mit Sira – meinem iPhone Auch erst vom Thai erfahren, das dies geht. Hab mich nicht so darum gekümmert. Das Phone gibt aber noch mehr her.

          Nun ja ich hatte das ja ausführlich erklärt wie ich das vor etwa 16 Jahren gemacht habe.

          hab nachgeguckt, nein – nicht möglich. SPmartphones gibt es seit 2007. Die haben letztes Jahr 10j Jubi gefeiert.
          Mit dem Nokia 3310 konntest du mit Sicherheit nicht sprechen – aber möglicherweise hast du mit dem
          gesprochen, halt ohne ANtwort.
          Du lügst wieder….

          Aber egal, nenn mir das Phone-Modell – mit dem du vor 16 Jahren gesprochen hast.

          Deswegen also FahrschulPflicht, Solarstrom, Privatschulen, Privat khs, Dykes, IC’s ,….. UBoote, Kampfpanzer, ….

          Dykes sind Ladenhüter, aha – dann frag ich mich aber – warum die USA, als Industrieland diese Dykes nun baut. Japan, Schweden,
          also alle Industrieländer.

          https://www.tagesschau.de/inland/klimawandel-hochwasser-101.html

          Du hast wieder Ahnung. Wahnsinn….

          Aber wo du recht hast, ist in der Qualität. Die Industrieländer bauen Siemens-Solarfarmen o. dgl.
          Entwicklungs- und Schwellenländer bauen China-Solar-Farmen. Also geringere Qualität, weil sie das
          Geld nicht haben. Ebenso beim HighSpeed – chin. Schrott, Siemens wäre sicher bessere Qualität.

          Ist nun mal so.

            (Zitat)  (Antwort)

  7. Anonymous sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Und DAS waere jetzt immer noch moeglich, wenn es wie beim Fuehrerschein mit Vertretern macht!

    macht man nicht mehr. Jetzt wird direkt gekauft oder man kauft den Beamten, der klickt die Prüfungsfragen runter, während man
    selbst mit jemanden chatten kann usw. Kosten: 1500

    Genauso wird es eben in der Schule ablaufen, nur eben mit älteren Schülerinnen.
    Warum wehrst du dich so gegen den Vorschlag mit den KlassensprecherInnen?!
    Weil du weißt es wäre die richtige Lösung !

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Warum uebergehst du den Vorschlag mit den Klassensprechern???

    da müsste ich erst fragen, ob es in staatlichen Schulen Class speakers gibt.

    Gute Idee mach das mal und dann teile uns das Ergebnis mit.

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Ich frage mich jetzt nur, wie in den Privatschulen Betrug ausgeschlossen wird???

    ganz einfach, die haben ein recht sicheres System, im Gegensatz zu staatlichen Schulen. Da die Privatschulen tw.
    sehr kleine Klassen haben, oftmals nur 4-6 Schüler, sind die recht üebrschaubar und die Lehrer kennen die alle per Namen.
    Bei staatlichen Schulen gibt es Klassen bis zu 40 Kinder, das wird da schon schwieriger. Aber bei Pflichtschule kein
    Problem, die Kinder sind nicht so fit, mit Funk, Chat usw. zu arbeiten – wie seinerzeit in der Universität in Bangkok.
    Privat-Unis geht ohne ID-Card gar nix. Security vor der Tür und Kontrolle bei Eintritt in den Prüfungsraum.
    Dann kommt noch der Professor-Vater, den jeder Schüler hat – der ist auch meist da. Somit keine grosse Chance
    zu betrügen. Natürlich geht es mit Technik immer irgendwie – aber leichter bei staatlichen Unis.

    Blablabla Ausrufezeichen! Das ist doch wieder das gleiche wie bei den Fahrschulen.
    Wenn die Lehrer oder wer auch immer bestochen, sind geht alles.

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Mal sehen, was die STINs schwurbeln!

    dazu kann ich nicht viel schwurbeln.

    Es geht geht doch erstmal darum, warum hier ein Multiple-Choice-Test benutzt wird.

    Mit den vier vorgegebenen Antworten kann man sehr leicht betrügen und Lotterie spielen, darauf gehst du gar nicht ein.
    DasisteinBeitrag von emi_rambus auf seinem neuen SeMartPhone, MIT Diktierfunktion (ich uebe noch!)

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: Und DAS waere jetzt immer noch moeglich, wenn es wie beim Fuehrerschein mit Vertretern macht!

      macht man nicht mehr. Jetzt wird direkt gekauft oder man kauft den Beamten, der klickt die Prüfungsfragen runter, während man
      selbst mit jemanden chatten kann usw. Kosten: 1500

      Genauso wird es eben in der Schule ablaufen, nur eben mit älteren Schülerinnen.

      nein, läuft so nicht ab. Das würden die Kinder zuhause den Eltern erzählen und dann ist die Lehrerin Geschichte.
      Es gibt auf der Uni solche Fälle, mit Funk und jemand sitzt dann im Auto und löst die Aufgaben und der Prüfling
      hat Ohrknopf im Ohr, den man nicht sieht, weil die Haare drüber hängen. Aber nicht auf Grundschulen.

      Wegen Klassensprecher kann ich auf staatlichen Schulen nix dazu sagen. Hängt von der Schule ab.
      Ich weiss nur, bei den Scout Tagen, gibt es einen Sprecher/Anführer. Aber ob der auch Klassensprecher ist,
      weiss ich nicht.

      STIN: Warum uebergehst du den Vorschlag mit den Klassensprechern???

      da müsste ich erst fragen, ob es in staatlichen Schulen Class speakers gibt.

      Gute Idee mach das mal und dann teile uns das Ergebnis mit.

      ja, frag ich mal unsere Nichte, die geht auf MO 3.

      Blablabla Ausrufezeichen! Das ist doch wieder das gleiche wie bei den Fahrschulen.

      nein, eben nicht. Privatschulen haben meist das US-Security System und das ist schon recht sicher.
      Das könnten sich staatliche Schulen gar nicht leisten.

      Wenn die Lehrer oder wer auch immer bestochen, sind geht alles.

      auf der Payap Uni nicht.
      Jeder Schüler dort hat einen anderen Prof. – der ihn begleitet, während des ganzen Studiums.
      Der tut nix anderes, als alles kontrollieren, was der Student macht. Tests, Prüfungen usw. – alles
      wird von dem nochmals nachkontrolliert, sozusagen “überbeglaubigt”! Da kann man den Lehr-Professor versuchen zu
      bestechen, kann dann aber sein, das es der Begleit-Professer (hab den Namen vergessen, Art Doktor-Vater)
      merkt, dann ist der Lehr-Professor arbeitslos.

      Dann kommt noch dazu, das die Professoren der Privat-Unis, einige 100.000 Baht pro Monat verdienen. Wer riskiert dann
      für ein paar Tausend Baht seinen hochdotierten Job? Niemand…..

      Menschen, die sehr gut verdienen, werden erst bei astronomischen Summen schwach, die aber kaum einer zahlt.
      Anders bei Prof. der Staats-Unis – die verdienen nicht mal 50.000 Baht, die sind dann schon eher empfänglich.

      STIN: Mal sehen, was die STINs schwurbeln!

      dazu kann ich nicht viel schwurbeln.

      Es geht geht doch erstmal darum, warum hier ein Multiple-Choice-Test benutzt wird.

      das müsste man den Entwickler dieser Tests fragen, der sitzt wohl in der USA. Daher kann ich nix dazu sagen.
      Vermutlich um einheitliche Welt-Standards zu erreichen.

      Mit den vier vorgegebenen Antworten kann man sehr leicht betrügen und Lotterie spielen, darauf gehst du gar nicht ein.

      man kann immer versuchen zu betrügen, auch ohne Multiple Choice.
      Aber wie schon erwähnt, mal den Entwickler dieses Tests anschreiben.

      DasisteinBeitrag von emi_rambus auf seinem neuen SeMartPhone, MIT Diktierfunktion (ich uebe noch!)

      ja, ich rede auch schon seit einiger Zeit mit meinem iPhone. Die Frau heisst da “Sira” und wenn ich zu ihr
      sage: Hey Sira, mach mir Facebook an – dann macht sie das. Oder Hey Sira, Aktienkurse – und schon kommen die Aktienkurse.

      Man gewöhnt sich dran, muss nicht mehr suchen und kein anderer kann es, weil die Stimme von mir gespeichert ist.

        (Zitat)  (Antwort)

  8. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Auch ‘http://666kb.com’ geht nicht mehr, nachdem ich es nur bei dir genutzt habe!

    BaraonSTINhausenNaChiangMai: die haben wohl Probleme…..

    https://www.slashcam.de/info/666kb-com-immer-noch-down–672858.html

    Habt ihr den Beitrag selbst geschrieben??

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    BaraonSTINhausenNaChiangMai: Nimm die Empfehlung:

    http://www.bilder-hochladen.net/

    Dann werde ich darueber genauso ausspioniert , wie ueber deine Empfehlung zum Video-Hochladen?!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Die wenigen, die tatsaechlich eine Warteliste fuer einzelne Klassen hatten, haben laengst angebaut und nicht voll!!

    BaraonSTINhausenNaChiangMai: ist das bei euch so – keine Ahnung. Über Ranong lese ich nur von dir, wohnt ja keine Sau dort.
    Bei uns gibt es leider immer noch Wartelisten. Ich überlege schon, einen aus Anuban 2, schon dieses Jahr bei DARA School anzumelden.

    Sind das die mit den rd300 Schuelern?! Ihr habt immer gesagt unter 1.000 Schueler waeren Klitschen!?

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Hier weiss keiner was von der Seite. Auch in der Schule wurde nichts gesagt,

    BaraonSTINhausenNaChiangMai: keine Sorge, wenn es aktuell wird, dann wissen die Lehrer es schon und geben es weiter.

    Schauen wir mal morgen!?
    Sie koennen ja selbst nicht mehr ihre Nachhilfe anbieten. Da wuerden sie sich ja ins Fleisch schneiden!
    Was ist mit IP+IP-Cambridge +EP, die duerften ja gar nichts mehr im Voraus verlangen!??
    Auch so, da sind jetzt einige Posts von mir als Anonymous unterwegs. Einige sind ja wohl noch haengen geblieben.
    Kann ja jetzt auch diktieren! Wahnsinn was so kleine Teile leisten koennen.
    DAS weis STIN seit Jahren und nutzt es und hat alles dazu zugemuellt, damit TH nur nichts davon erfaehrt!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: 99% der Lehrer in den Staedten sind schon lange in das Gespinst der PrivatSchulen verstrickt.

    BaraonSTINhausenNaChiangMai: bitte solche Angaben immer mit Quelle belegen. Ansonsten Lüge….

    Nein, ist keine Luege, das ist eine wissenschaftliche Schaetzung!
    Ich gehe aber davon aus, du haelst dich selbst daran!!

      (Zitat)  (Antwort)

  9. emi_rambus sagt:

    Anhang

    emi_rambusn1hhders!!ede: Ich halte die Idebe mit debn Klassensprechern auch grundsaetzlich fuer eine gute Idee.
    Das genau passt aber euch nicht in den Kram.
    Es hatte schon seinen Grund, warum ALLE Kinder eine ID-Card bekamen.
    Deine ueblichen Beleidigungen und Luegen kannst du dir wohin schmieren!!!!

    Da gehst du nicht drauf ein! Warum bekamen den die Kinder ploetzlich alle eine ID-Card? Weil betrogen wurde!
    Und DAS waere jetzt immer noch moeglich, wenn es wie beim Fuehrerschein mit Vertretern macht!
    Warum uebergehst du den Vorschlag mit den Klassensprechern???

    DIE Antwort kann sich jeder selbst geben!!

    Ich frage mich jetzt nur, wie in den Privatschulen Betrug ausgeschlossen wird???

    Also die Seite macht einen ueberwaeltigenden Eindruck, es fehlt wohl irgendwie der “Kompass” . Es gibt mir auch zu viel Werbung!!!
    Also meine Frau und Kinder sitzen dran, kommt wohl gleich mehr rueber.

    In der Zwischenzeit mal einTestBeispiel siehe oben.
    http://www.tewfree.com/wp-content/uploads/ข้อสอบ%20O-Net%2048%20คณิตศาสตร์%20ม_6.pdf
    Wer genau ist Niets und wieviel bekommen die von den 500Mrd TB??

    Was genau macht den dieser Educationell Testing Service genau??

    ……
    Wieso muss man denn so eine Aufgabe als Multiple-Choice-Test stellen??
    Wenn man 30% weiss, dann immer sonst Antwort 1 ankreuzen, dann hat man 65%!?
    555555555555
    Sorry, so was schraeges habe ich ja noch nie gesehen?
    Wieso koennen Lehrer, Dozenten, … nicht ihre eigenen Tests erstellen?

    Was ist das jetzt fuer ein Test?
    Ein ALTER?
    Oder der aktuelle?
    WER hat vor der Pruefung Zugang?

    Wer entscheidet unmittelbar vor der Pruefung, welcher Test benutzt wird?

    Irgendwie gehen bei mir wieder alle Alarmglocken an!
    Mal sehen, was die STINs schwurbeln!

    Ach so, wer will kann ja mal versuchen die Frage zu beantworten! 5555555

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Da gehst du nicht drauf ein! Warum bekamen den die Kinder ploetzlich alle eine ID-Card?

      es gab hier arge Probleme mit Kindern von Wanderarbeitern, die dann auf einmal mit Fake-Geburtsurkunden Thai waren, sich
      als Thais in der Schule anmeldeten usw.
      War ja kein Foto vorhanden, für die Schulleitung also kaum überprüfbar.

      Und DAS waere jetzt immer noch moeglich, wenn es wie beim Fuehrerschein mit Vertretern macht!

      macht man nicht mehr. Jetzt wird direkt gekauft oder man kauft den Beamten, der klickt die Prüfungsfragen runter, während man
      selbst mit jemanden chatten kann usw. Kosten: 1500 und Tod gratis.

      Warum uebergehst du den Vorschlag mit den Klassensprechern???

      da müsste ich erst fragen, ob es in staatlichen Schulen Class speakers gibt.

      Ich frage mich jetzt nur, wie in den Privatschulen Betrug ausgeschlossen wird???

      ganz einfach, die haben ein recht sicheres System, im Gegensatz zu staatlichen Schulen. Da die Privatschulen tw.
      sehr kleine Klassen haben, oftmals nur 4-6 Schüler, sind die recht üebrschaubar und die Lehrer kennen die alle per Namen.
      Bei staatlichen Schulen gibt es Klassen bis zu 40 Kinder, das wird da schon schwieriger. Aber bei Pflichtschule kein
      Problem, die Kinder sind nicht so fit, mit Funk, Chat usw. zu arbeiten – wie seinerzeit in der Universität in Bangkok.
      Privat-Unis geht ohne ID-Card gar nix. Security vor der Tür und Kontrolle bei Eintritt in den Prüfungsraum.
      Dann kommt noch der Professor-Vater, den jeder Schüler hat – der ist auch meist da. Somit keine grosse Chance
      zu betrügen. Natürlich geht es mit Technik immer irgendwie – aber leichter bei staatlichen Unis.

      Wer genau ist Niets und wieviel bekommen die von den 500Mrd TB??

      The National Institute of Educational Testing Service

      Wieviel die vom Budget Geld bekommt, wirst du die selbst fragen müssen. Die bekommen aber sicher Gelder vom Staat.
      Hab mich für so etwas nie schlau gemacht, weil es mich nie interessiert hat. Gibt es bei den Privatschulen und Unis nicht.
      Staats-Schulen kommen für mich aber nicht in Frage – wertlos.

      Was genau macht den dieser Educationell Testing Service genau??

      er testet die Schüler – ob sie reif für die Uni sind.

      http://www.niets.or.th/en/catalog/view/2211

      Sorry, so was schraeges habe ich ja noch nie gesehen?

      kann man aus dem Weg gehen, in dem man Privatschule vorzieht. Aber allzu schräg kann es nicht sein, weil sie es
      1:1 von der USA übernommen haben. Hab mal bisschen geguckt, woher dieses O-NET Testing kommt.
      Siehe da: aus der USA.

      Wieso koennen Lehrer, Dozenten, … nicht ihre eigenen Tests erstellen?

      das wird wohl damit zusammen hängen, das man global einheitlich fahren möchte. Wenn nun jeder Professor seine eigenen
      Tests zusammen bastelt, wie soll dann jemals eine internationale Anerkennung von Thai-Diplomen eingeführt werden.
      Somit sind sie also schon auf dem richtigen Weg – internationale Standards einzuführen.

      Was ist das jetzt fuer ein Test?
      Ein ALTER?
      Oder der aktuelle?
      WER hat vor der Pruefung Zugang?

      das würde ich den Lehrer/Prof. direkt an der Schule fragen – weil ich denke nicht, das dies landesweit einheitlich
      geregelt ist.

      Irgendwie gehen bei mir wieder alle Alarmglocken an!

      ja, weil du damit nicht klarkommst, das du nicht alles lesen kannst und die Übersetzungsmodule bringen oft ganz was anderes.
      Kann man vergessen – ich habe jetzt auch keinen Bock, immer unsere Angestellte zu fragen oder Frauchen.

      Mal sehen, was die STINs schwurbeln!

      dazu kann ich nicht viel schwurbeln. Ich weiss eigentlich nur, das dieser Test aus der USA kommt und in allen
      englisch-sprechenden Ländern angewendet wird. England hat ihn auch.
      Wer also diese Tests besteht, ist auf dem gleichen Level wie jemand aus der USA und England, Australien usw.
      Das ist eigentlich schon mal absolut positiv. Die könnten dann auch in der USA, England oder sonst wo studieren.

        (Zitat)  (Antwort)

  10. emi_rambus sagt:

    Anhang

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    DAS koennen die nur, wenn sie meine Logfiles haben!
    Bekommen sie die von dir!!!
    Jedesmal wenn ich das Modem runterfahre, habe ich andere Logfiles. Du kennst sie aber!!
    Auch ‘http://666kb.com’ geht nicht mehr, nachdem ich es nur bei dir genutzt habe!
    Komisch gelle! Immer bist du dabei! W.R. hat mir schon vor Jahren damit gedroht!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Das wird die Mafia sicher nicht zulassen, da gehen den PrivatSchulen einige Schueler verloren.

    BaronSTINhausenNaChiangMai: wäre egal, dann nehmen die einige mehr von der Warteliste. Bei der Dara School ist die recht lang.

    Liar
    Die wenigen, die tatsaechlich eine Warteliste fuer einzelne Klassen hatten, haben laengst angebaut und nicht voll!!

    Hier weiss keiner was von der Seite. Auch in der Schule wurde nichts gesagt,
    Hoechsten wieder, wenn meine Kinder in der pause waren! :evil:
    99% der Lehrer in den Staedten sind schon lange in das Gespinst der PrivatSchulen verstrickt.
    Wie Hat Takki gesagt: Wem das nicht passt, der soll aufs Land gehen, … und die meisten Maenner dort sind bereits Alkis!!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      DAS koennen die nur, wenn sie meine Logfiles haben!
      Bekommen sie die von dir!!!

      hab nachgeguckt, nein – von uns sind die nicht.

      Jedesmal wenn ich das Modem runterfahre, habe ich andere Logfiles. Du kennst sie aber!!

      Nein, diese Logfiles kennen wir nicht. Das sind TrueNet-Logfiles – da müsstest du dich an TrueNet wenden.

      Auch ‘http://666kb.com’ geht nicht mehr, nachdem ich es nur bei dir genutzt habe!

      die haben wohl Probleme…..

      https://www.slashcam.de/info/666kb-com-immer-noch-down–672858.html

      Nimm die Empfehlung:

      http://www.bilder-hochladen.net/

      Die wenigen, die tatsaechlich eine Warteliste fuer einzelne Klassen hatten, haben laengst angebaut und nicht voll!!

      ist das bei euch so – keine Ahnung. Über Ranong lese ich nur von dir, wohnt ja keine Sau dort.
      Bei uns gibt es leider immer noch Wartelisten. Ich überlege schon, einen aus Anuban 2, schon dieses Jahr bei DARA School anzumelden.
      Wäre dann auf Nr. sicher. Ja, die bauen an und neue Schüler kommen wie die Fliegen.

      Aber in Chiang Mai findet man sicher was, wenn man bei Dara School keine Chance hat. Nur ist die eine sehr renommierte Schule mit
      sehr guten Ruf – von einer Prinzessin errichtet. Das ist klar, da wollen natürlich viele hin.

      Hier weiss keiner was von der Seite. Auch in der Schule wurde nichts gesagt,

      keine Sorge, wenn es aktuell wird, dann wissen die Lehrer es schon und geben es weiter.

      99% der Lehrer in den Staedten sind schon lange in das Gespinst der PrivatSchulen verstrickt.

      bitte solche Angaben immer mit Quelle belegen. Ansonsten Lüge….

        (Zitat)  (Antwort)

  11. Anhang

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: meine Tochter musste ihren Ausweis mitbringen! Der ist jetzt 2-3 Jahre alt und sie ist 10. Wenn man da einem 13Jaehrigen Maedchen Zoepfe macht, geht die auch durch.
    Die Kontrolle gehoert in die Haende der Klassen und Schulsprecher, die sind nicht bestechlich und werden von den klassenkameraden ueberwacht. Natuerlich kann da noch einer von BKK die Aufsicht fuehren. Aber die Klassensprecher KENNEN ihre Mitschueler!!
    KlassenSprecherInnen wuerden vieles besser machen!

    dann muss die Gebuertsurkunde vorgelegt werden. Legt man die falsche vor, wird die Mutter inhaftiert, wenn es
    auffliegt. Du gehst immer davon aus, das alle Thais kriminell sind. Sind sie aber nicht – das sind Einzelfälle und die
    kommen auch nicht an den Pflichtschulen vor, sondern erst auf der Uni.

    Vermutlich war das eine Klasse auf Exkursion von einer anderen Schule – hatte die Deutsche Schule auch öfters.

    Rest alles Verschwörungs-Theorie – DisainaM würde gut zu dir passen

    Ich halte die Idebe mit debn Klassensprechern auch grundsaetzlich fuer eine gute Idee.
    Das genau passt aber euch nicht in den Kram.
    Es hatte schon seinen Grund, warum ALLE Kinder eine ID-Card bekamen.
    Deine ueblichen Beleidigungen und Luegen kannst du dir wohin schmieren!!!!

    Was ist denn aus der Seite fuerdieKinder geworden? Wurde sie schon gehackt??
    Das wird die Mafia sicher nicht zulassen, da gehen den PrivatSchulen einige Schueler verloren.
    Mir wurden heute schon wieder zwei Seiten unbrauchbar genacht.

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Das wird die Mafia sicher nicht zulassen, da gehen den PrivatSchulen einige Schueler verloren.

      wäre egal, dann nehmen die einige mehr von der Warteliste. Bei der Dara School ist die recht lang.

      Mir wurden heute schon wieder zwei Seiten unbrauchbar genacht.

      geh zu einem PC-Laden, sag denen – sie sollen alles löschen und neu aufsetzen.
      Am besten, ja mach Alter deines PC´s, mit Windows 8 oder 10.

      Dann installiert AVAST free – und das Problem ist gelöst. Kostet um die 300 Baht.
      Kann ich dir sponsern, kein Problem.

        (Zitat)  (Antwort)

  12. emi_rambus sagt:

    emi_rambus: Emi: Es faengt ja schon im Kleinen an, wenn jetzt wie beim Fuehrerschein/Fahrschule
    Strohmaedchen und -buben bei Schuelertesten geschickt werden.

    BaronSTINhausenNAChiangMai: das haben sie wohl seit dem letzten Fall abgeschafft. Jetzt ist die Ausweiskontrolle verschärft worden.

    :roll: meine Tochter musste ihren Ausweis mitbringen! Der ist jetzt 2-3 Jahre alt und sie ist 10. Wenn man da einem 13Jaehrigen Maedchen Zoepfe macht, geht die auch durch.
    Die Kontrolle gehoert in die Haende der Klassen und Schulsprecher, die sind nicht bestechlich und werden von den klassenkameraden ueberwacht. Natuerlich kann da noch einer von BKK die Aufsicht fuehren. Aber die Klassensprecher KENNEN ihre Mitschueler!!
    KlassenSprecherInnen wuerden vieles besser machen!

    Ich bleibe dabei, es waren viele unbekannte und zu alte Gesichter im Schulhof (maxBo6).
    Besonders aufgefallen war mir der Haarschnitt bei den Maedchen. Weil an der betroffenen Schule muessen die Maedchen ihre Haare nicht abschneiden lassen, Zoepfe oder Pferdeschwanz genuegt. An dem Morgen waren aber viele aeltere mit mit Kurzfrisuren da.
    Und viele hatten den Blick drauf wie “Katze die Vogel gefressen hat”!

    Ich denke schon, durch das Ergebnis koennen Vorteile entstehen. Dafuer koennen Lehrer und Schule schon etwas …. “erwarten”!

    FUER DIE BETROGENEN KINDER IST ES EINE SAUEREI. DA SCHREIBT EINER IMMER AB UND BRAUCHT HILFE UND DANN GEHT DER AUF FOERDERUNG!!

    Und dann wundern sich alle , wenn so ausgebremste Kinder Depressionen bekommen und einige davon weglaufen, …., sich umbringen!
    Vielleicht aendert sich ja mal was, wenn man den Verursachern ihr “Erfolge” vor Augen haelt! :cry: :evil:

    Warum verlangt man denn fuer die Absage nicht die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten!?
    Dann kann man nicht 90% in Pause schicken und nur 4 Schueler “befragen”!

    So was sollte sich mal einer in einem Rechtsstaat erlauben!!!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      meine Tochter musste ihren Ausweis mitbringen! Der ist jetzt 2-3 Jahre alt und sie ist 10. Wenn man da einem 13Jaehrigen Maedchen Zoepfe macht, geht die auch durch.
      Die Kontrolle gehoert in die Haende der Klassen und Schulsprecher, die sind nicht bestechlich und werden von den klassenkameraden ueberwacht. Natuerlich kann da noch einer von BKK die Aufsicht fuehren. Aber die Klassensprecher KENNEN ihre Mitschueler!!
      KlassenSprecherInnen wuerden vieles besser machen!

      dann muss die Gebuertsurkunde vorgelegt werden. Legt man die falsche vor, wird die Mutter inhaftiert, wenn es
      auffliegt. Du gehst immer davon aus, das alle Thais kriminell sind. Sind sie aber nicht – das sind Einzelfälle und die
      kommen auch nicht an den Pflichtschulen vor, sondern erst auf der Uni.

      Vermutlich war das eine Klasse auf Exkursion von einer anderen Schule – hatte die Deutsche Schule auch öfters.

      Rest alles Verschwörungs-Theorie – DisainaM würde gut zu dir passen :-)

        (Zitat)  (Antwort)

  13. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Wenn die Privaten Nachhilfe-, Testvorbereitungs-, Hausaufgabenhilfe-, ….-
    Einrichtungen nichts mehr zu tun haben, werden UNMENGEN von hochqualifizierten Lehrkraefte frei,
    die in der staatlichen Ausbildung braucht.

    BaronSTINhausenNAChiangMai: bullshit – Nachhilfe-Center gibt es weltweit und die wird es immer geben. Meist gründen Lehrer solche
    Institute. Ob die frei werden oder nicht, spielt keine Rolle.

    Wendehals! Gerade noch haben die anderen STINs behauptet, so etwas gaebe es nicht in TH.
    Bei euch weiss der Linksdrehende Verdreher nicht, in welche Richtung der RechtsdrehendeVerdreher verschwurbelt.
    Luegt ihr euch jetzt schon gegenseitig an!?

    Was geht? Ab wann wird heute Nacht wieder der Server abgeschaltet!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    BaronSTINhausenNAChiangMai:Rest wie immer nur MÜll.

    Hast du einen Link dafuer? Liar

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Lies dir lieber das durch. Aber es gibt ja keinen Klimawandel und Deiche, wie die Dutchs es auch in TH empfehlen,
    sind wertlos – ich weiss. Nur fordert man die nun weltweit, d.h. bei deinem Verständnis, alles haben keine Ahnung.

    Wahnsinn….

    http://www.tagesschau.de/inland/klimawandel-hochwasser-101.html

    Du musst hier was erzaehlen von wegen Muell!
    Du hast hier sogar Abdecker zum Zumuellen!
    Und du selbst Muellst eigentlich staendig!
    Der Artikel und der Klimawandel, der Anstieg des Meeresspiegels, …. ist ueberwiegend auch nur “BrunnenVergiften”!
    Wo kann man so was lernen?! Gibt es wieder STASI -OffiziersSchulen? Oder hat Scientology das uebernommen!?

    emi_rambus: Emi: Wahnsinn!!
    Und die STINs goutieren das!

    BaronSTINhausenNAChiangMai:wir goutieren weder noch. Reiche Eltern schicken i.d.R. ihre Kinde auf Elite-Schulen im In- und Ausland.
    Arme Eltern schicken ihre Kinder halt auf staatliche Schulen, weil sie das Geld nicht haben.
    Beides ist nachvollziehbar und verständlich.

    Wenn du nicht weiter weisst behauptest du einfach es waere Muell! 5555
    Ich bleibe im vollen Umfang bei meinen Darstellungen und hebe das folgende NOCHMAL heraus:

    Emi: TH gibt jaehrlich 500.000.000.000TB fuer Bildung aus. Bei etwa 7mio Kindern sind das >70.000TB/a.
    DAFUER sollte man den Kindern schon etwas bieten koennen. Wenn man da jetzt noch die Nachhilfe und sonstiges, die die Eltern ausserdem aufbringen muessen, ist man schon bei 100-150.000TB pro Kind und Jahr.
    Fuer jedes Kind, auch das in den Dorf-/Inselschulen!!
    Ein Lehrplan, wie der von ‘EP’, die Buecher dazu, junge ThaiLehrer und die ‘Babbel’ siehe Werbung dazu und TH machts das fuer 300Mrd TB/a und die Eltern koennen sich wieder mehr Kinder leisten. Und DAS koennte schon seit 3-5 Jahren laufen!

    Aber das alles darf nicht sein! :evil: Weil dann die Aktionaere der Privatschulen 1-2% weniger verdienen.
    Leidert scheint es wirklich so zu sein, die noch ehrliche Politik laesst sich mit den Steuern fuer die 1-2% fangen!!
    Was fuer ein trauriger Witz, denn es entsteht ein Schaden am Volksvermoegen in Hoehe vonb Millionen %!!! TiT
    Cry Cry-Out Disapproval

    STIN:
    Emi: Es faengt ja schon im Kleinen an, wenn jetzt wie beim Fuehrerschein/Fahrschule
    Strohmaedchen und -buben bei Schuelertesten geschickt werden.

    BaronSTINhausenNAChiangMai: das haben sie wohl seit dem letzten Fall abgeschafft. Jetzt ist die Ausweiskontrolle verschärft worden.

    Emi:Genau das glaube ich euch eben NICHT!!!
    Die Kontrolleure sahen ungewoehnlich reich aus!! Es sassen viele unbekannte Kinder im Schulhof und die waren deutlich aelter als Bo6!!

    STIN:
    Emi:Jetzt fehlt nur noch der Skandalim Kindergarten!

    BaronSTINhausenNAChiangMai: hat es schon gegeben, als eine Aushilfs-Kindergärtnerin vor Monaten ein kleines Kind blau schlug.

    Emi: Der phsysische Terror ist viel schlimmer!
    Fuer mich war die letzte WeihnachtsFeier Skandal genug!
    Da werden Paschas gezuechtet ohne Ende!! 5.000TB fuer ein Kostuem und 30-50.000TB “Spenden” beim Pascha-Wettbewerb.
    Um es klar zu sagen, die Zahlung des Staates an die privatschulen halte ich fuer sehr schlecht!!
    Das niedere Volk soll sich krumlegen und seine Kinder auf die Privatschulen schicken, damit es fuer die Reichen billiger wird.
    Dann werden die armen Kinder aber ueberall ausgegrenzt.
    Was da in den weggedraengten Kindern abgeht, interessiert keinen.

    Der Staat graebt sich selbst das Wasser ab! und subventioniert die Reichen!

    Auf der anderen Seite wird gedultet, wenn bei EP und IP, IP-Cambridge, entgegen allen Vorgaben “Zugaben” in Hoehe von > 100.000TB/a +Kind an staatlichen Schulen verlangt werden.
    Aber damit ist die “notwendige Nachhilfe”noch lange nicht sichergestellt!
    The-Incredible-Hulk
    Und da zahlt keienr Steuern fuer! 55555 :cry:

    Voll bloed dreist, aber in TH geht das durch!

    Ich bin jetzt mal auf das geschenk fuer die Kinder gespannt.

    Eines weiss ich aber schon sicher, die TakkiLehrerschaft, wird auch das aussitzen und weglaecheln! :evil:
    Ein Geschenk fuer die Kinder waere zB eine Internetseite, wo sie ihre Fragen stellen koennten, die sie in der Schule nicht stellen duerfen!!

    Fuer mich war der Hammer, es haben nicht alle an dem BegabtenTest teilgenommen. die Meisten davon, weil sie nichts davon wussten (die Kinder) . Die Klassenkameraden wurden befragt, als ein grosser Teil schon in die Pause geschickt wurde. Die ELTERN WUSSTEN AUCH DAVON NICHTS!

    iCH WEISS, meine Kinder haben bei solchen Tests gute Ergebnisse, was dann ihr tatsaechliches Koennen widerspiegelt.
    Bei den Thais-Tests , auch die PISA-Uebersetzungen, schneidet insbesondere der Junge schlecht ab, weil es in einer UniSprache -NICHT altersgerecht- uebersetzt ist!!

    Vor Jahren hiess es, mein Sohn haette ‘Leseschwierigkeiten’.
    Natuerlich loeste das bei mir heftige Sorgen aus! Er war ja auch schon zum Leseuntericht angemeldet, ….
    Es kam aber raus, es ging hier nur um Worte, die er noch nicht kannte, die die Lehrerin noch NICHT gelehrt hatte.
    Buben sind in dem Alter so, die wollen wissen, um was es geht, sonst bekommen sie einen “BlackOut”.
    Waere ja alles kein Problem, wenn sie fragen koennten, aber davor haben sie soviel Angst, das wuerde sich nie einer getrauen!!
    Armes Thailand!
    Maedchen, Schuelerinen und LehrerInnen sind da ganz anders. Die koennen auch Worte haendeln, die sie gar nicht verstehen!
    Meine Olle ist da genauso, mit hocherhobener Nase schmeisst sie mit Worten um sich, kennt aber eigentlich gar nicht die Bedeutung!

    So was loesst bei mir eine starke Wut aus, weil man von den “Lehrern” nicht verlangt, sie muessen ein Minimum an paedagogischen Wissen beherrschen.

    Wenn ich an meine Kinder und die Kinder THs denke, loest es bei mir eine grosse Traurigkeit und eine noch viel groessere Scham ihnen gegenueber aus, weil ich das nicht aendern kann!
    :oops: :( :cry:

      (Zitat)  (Antwort)

  14. emi_rambus sagt:

    Anhang

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: TH muss es schaffen, dass einem Thai-Studium in TH nichts mehr im Wege steht.


    BaronSTINhausenNAChiangMai:
    das haben sie ja schon. Jeder kann studieren, halt nur meist “Tamada-Unis”.

    Du weisst genau, ich habe DAS nicht SO gemeint!!
    Deine vorsaetzlichen Verdrehereien sind auch nichts anderes als “Brunnen vergiften”!
    Wenn die Privaten Nachhilfe-, Testvorbereitungs-, Hausaufgabenhilfe-, ….-Einrichtungen nichts mehr zu tun haben, werden UNMENGEN von hochqualifizierten Lehrkraefte frei, die in der staatlichen Ausbildung braucht.
    Dann kann man die alten und vor allen die “Unwilligen” in Ruhestand schicken und in Monaten kann sich die staatliche Ausbildung sehen lassen.
    Ich habe vor Monaten meinen SKA-App vorgestellt.
    Das wurde von den STINs zunaechst missverstanden und dann verhement unsachlich niedergemacht!
    Heute hat einer die Idee aufgegriffen und vermarktet das.
    TH war zu bloed dazu!!! :cry:
    DAMIT waere TH sofort der Durchbruch moeglich gewesen.
    Aber DAS darf ja nicht sein und deswegen gibte es ja auch die STINs! :evil:

    :cry:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Ist hier die Korruption abgeschafft, ist man diesem Ziel zig Millionen Schritte naeher gekommen!


    BaronSTINhausenNAChiangMai:
    ja, und danach die Prostitution – dann wäre TH ein Paradies, oder? :-) Wird nie passieren, beides nicht.

    Schon wieder “Brunnen vergiften” !! Sonst hast du ueberhaupt nichts drauf!!!
    Angry
    Wenn die Prostitution erlaubt ist, wie in anderen Rechtsstaaten, wo siehst du da ein Problem!??

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Wahnsinn!!
    Und die STINs goutieren das!


    BaronSTINhausenNAChiangMai:
    wir goutieren weder noch. Reiche Eltern schicken i.d.R. ihre Kinde auf Elite-Schulen im In- und Ausland.
    Arme Eltern schicken ihre Kinder halt auf staatliche Schulen, weil sie das Geld nicht haben.
    Beides ist nachvollziehbar und verständlich.

    TH gibt jaehrlich 500.000.000.000TB fuer Bildung aus. Bei etwa 7mio Kindern sind das >70.000TB/a.
    DAFUER sollte man den Kindern schon etwas bieten koennen. Wenn man da jetzt noch die Nachhilfe und sonstiges, die die Eltern ausserdem aufbringen muessen, ist man schon bei 100-150.000TB pro Kind und Jahr.
    Fuer jedes Kind, auch das in den Dorf-/Inselschulen!!
    Ein Lehrplan, wie der von ‘EP’, die Buecher dazu, junge ThaiLehrer und die ‘Babbel’ siehe Werbung dazu und TH machts das fuer 300Mrd TB/a und die Eltern koennen sich wieder mehr Kinder leisten. Und DAS koennte schon seit 3-5 Jahren laufen!

    Aber das alles darf nicht sein! :evil: Weil dann die Aktionaere der Privatschulen 1-2% weniger verdienen.
    Leidert scheint es wirklich so zu sein, die noch ehrliche Politik laesst sich mit den Steuern fuer die 1-2% fangen!!
    Was fuer ein trauriger Witz, denn es entsteht ein Schaden am Volksvermoegen in Hoehe vonb Millionen %!!! TiT
    Cry Cry-Out Disapproval

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Es faengt ja schon im Kleinen an, wenn jetzt wie beim Fuehrerschein/Fahrschule
    Strohmaedchen und -buben bei Schuelertesten geschickt werden.

    BaronSTINhausenNAChiangMai:
    das haben sie wohl seit dem letzten Fall abgeschafft. Jetzt ist die Ausweiskontrolle verschärft worden.

    Genau das glaube ich euch eben NICHT!!!
    Die Kontrolleure sahen ungewoehnlich reich aus!! Es sassen viele unbekannte Kinder im Schulhof und die waren deutlich aelter als Bo6!!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Jetzt fehlt nur noch der Skandalim Kindergarten!

    hat es schon gegeben, als eine Aushilfs-Kindergärtnerin vor Monaten ein kleines Kind blau schlug.

    Der phsysische Terrorist viel schlimmer!
    Fuer mich war die letzte WeihnachtsFeier Skandal genug!
    Da werden Paschas gezuechtet ohne Ende!! 5.000TB fuer ein Kostuem und 30-50.000TB “Spenden” beim Pascha-Wettbewerb.
    Um es klar zu sagen, die Zahlung des Staates an die privatschulen halte ich fuer sehr schlecht!!
    Das niedere Volk soll sich krumlegen und seine Kinder auf die Privatschulen schicken, damit es fuer die Reichen billiger wird.
    Dann werden die armen Kinder aber ueberall ausgegrenzt.
    Was da in den weggedraengten Kindern abgeht, interessiert keinen.

    Der Staat graebt sich selbst das Wasser ab! und subventioniert die Reichen!

    Auf der anderen Seite wird gedultet, wenn bei EP und IP, IP-Cambridge, entgegen allen Vorgaben “Zugaben” in Hoehe von > 100.000TB/a +Kind an staatlichen Schulen verlangt werden.
    Aber damit ist die “notwendige Nachhilfe”noch lange nicht sichergestellt!
    The-Incredible-Hulk
    Und da zahlt keienr Steuern fuer! 55555 :cry:

    Voll bloed dreist, aber in TH geht das durch!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Wenn die Privaten Nachhilfe-, Testvorbereitungs-, Hausaufgabenhilfe-, ….-
      Einrichtungen nichts mehr zu tun haben, werden UNMENGEN von hochqualifizierten Lehrkraefte frei,
      die in der staatlichen Ausbildung braucht.

      bullshit – Nachhilfe-Center gibt es weltweit und die wird es immer geben. Meist gründen Lehrer solche
      Institute. Ob die frei werden oder nicht, spielt keine Rolle.

      Rest wie immer nur MÜll.

      Lies dir lieber das durch. Aber es gibt ja keinen Klimawandel und Deiche, wie die Dutchs es auch in TH empfehlen,
      sind wertlos – ich weiss. Nur fordert man die nun weltweit, d.h. bei deinem Verständnis, alles haben keine Ahnung.

      Wahnsinn….

      http://www.tagesschau.de/inland/klimawandel-hochwasser-101.html

        (Zitat)  (Antwort)

  15. <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Hat man es geschafft und schafft auch die Harvard-Uni,

    TH muss es schaffen, dass einem Thai-Studium in TH nichts mehr im Wege steht.
    Ist hier die Korruption abgeschafft, ist man diesem Ziel zig Millionen Schritte naeher gekommen!
    Die DSI kann solche Pruefungen auch rueckwirkend machen.
    Aber das waere der Versoehnung nicht foerderlich.
    Die Eltern sollte das Leben, die Ehre, die Gesundheit ihrer Kinder mehr wert sein, als ihre gesellschaftliche Stellung.

    Wahnsinn!!
    Und die STINs goutieren das!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    Ich bleibe ansonsten bei meinen Ausfuehrungen.
    Es faengt ja schon im Kleinen an, wenn jetzt wie beim Fuehrerschein/Fahrschule Strohmaedchen und -buben bei Schuelertesten geschickt werden.
    Jetzt fehlt nur noch der Skandalim Kindergarten!
    :cry:

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: Hat man es geschafft und schafft auch die Harvard-Uni,

      TH muss es schaffen, dass einem Thai-Studium in TH nichts mehr im Wege steht.

      das haben sie ja schon. Jeder kann studieren, halt nur meist “Tamada-Unis”.

      Ist hier die Korruption abgeschafft, ist man diesem Ziel zig Millionen Schritte naeher gekommen!

      ja, und danach die Prostitution – dann wäre TH ein Paradies, oder? :-) Wird nie passieren, beides nicht.

      Die Eltern sollte das Leben, die Ehre, die Gesundheit ihrer Kinder mehr wert sein, als ihre gesellschaftliche Stellung.

      Wahnsinn!!
      Und die STINs goutieren das!

      wir goutieren weder noch. Reiche Eltern schicken i.d.R. ihre Kinde auf Elite-Schulen im In- und Ausland.
      Arme Eltern schicken ihre Kinder halt auf staatliche Schulen, weil sie das Geld nicht haben.
      Beides ist nachvollziehbar und verständlich.

      Es faengt ja schon im Kleinen an, wenn jetzt wie beim Fuehrerschein/Fahrschule
      Strohmaedchen und -buben bei Schuelertesten geschickt werden.

      das haben sie wohl seit dem letzten Fall abgeschafft. Jetzt ist die Ausweiskontrolle verschärft worden.

      Jetzt fehlt nur noch der Skandalim Kindergarten!

      hat es schon gegeben, als eine Aushilfs-Kindergärtnerin vor Monaten ein kleines Kind blau schlug.

        (Zitat)  (Antwort)

  16. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: endlichmaleinevernünftigeReaktion.Wennesdochimmersoablaufenwürde.Aberegal….

    UniversitätHamburgStudentenzahl:42.106(2014)Mitarbeiter:12.458(davon7.174Medizin;2016)Präsident:DieterLenzen

    nein,dasscheintnichtsozusein.Mahidolhatlediglichum1000+Studentenwenigerals2009oderso.Immernochfast25.000.Wiedudaauf13.000kommst,habichschonumLinkgebeten.

    aktuell–alsoStandOktober2017sindesaktuell24.000+Studenten.Keine6.500.Dulügstdichwiederselbstan.

    ja,beidenKlitschen-Unis.AbernichtweltbekannteUnis,wieMahidol,PrinceSonghkla,Thammasatusw.

    ja,dasmachenwirauch.Ausbildungistinklundwirdvollvergütet.

    machdas,aberbittekeineFake-Bilderdaraufeinstellen,sondernLinks.

    Lies meine Aussagen, Fragen, Vermutungen richtig und hoer auf mit deinem Link-Terror!
    Ich bleibe bei all dem!!

    For the 2015 academic year, the universities could accommodate 156,216 new students, but only 105,046 applied to take entrance exams. Exacerbating the student shortfall, the National Economic and Social Development Board projects that the number of Thais in the school-age group 0–21 years will fall to 20 percent of the population by 2040, a drop from 62.3 percent in 1980
    https://en.wikipedia.org/wiki/Education_in_Thailand

    Und da gab es 2017 ein Bericht dazu, die Einschreibungen waeren auf 80.000 (*oder sogar noch weniger) gesunken.
    Dann bitte ich jetzt um einen Link von dir, wenn THweit es nur noch rd50% Einschreibungen im Verhaeltnis zu den UniPlaetzen gibt, warum ausgerechnet nur die Mahidol , nicht daVON BETROFFEN SEIN SOLL.
    Das waere ja dann bei den restlichen um so heftiger!
    Der Rest von deinen billigen Verdrehereien, ist mir keinen einzigen Buchstabenanschlag wert!

    ABER: Die bescheissen nicht nur in TH

    20.000 Dollar für die perfekte Fake-Bewerbung

    Sie klauen Prüfungsblätter, fälschen Noten, lassen ihre Lebensläufe gegen Geld aufpimpen: Viele thailändische Familien wollen unbedingt ein Kind an eine US-Elite-Uni schicken, zur Not auch mit ausgedachten Heldentaten.
    http://www.spiegel.de/lebenundlernen/uni/thailand-studenten-schummeln-sich-an-us-elite-unis-a-981531.html

    Das “Klauen der Unterlagen” moechte ich gerne gesehen haben. Darauf koennen die Eltern stolz sein!
    Schlimm finde ich, alle werden dann so abgestempelt.

    Wenn ich dann sehe, wie man hier auf mich herabschaut, wenn ich eine schmutzige Arbeitshose anhabe.
    Siehe auch:
    http://fortune.com/2014/02/06/but-you-dont-like-to-read-why-do-you-want-to-go-to-harvard/

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: endlichmaleinevernünftigeReaktion.Wennesdochimmersoablaufenwürde.Aberegal….

      UniversitätHamburgStudentenzahl:42.106(2014)Mitarbeiter:12.458(davon7.174Medizin;2016)Präsident:DieterLenzen

      nein,dasscheintnichtsozusein.Mahidolhatlediglichum1000+Studentenwenigerals2009oderso.Immernochfast25.000.Wiedudaauf13.000kommst,habichschonumLinkgebeten.

      aktuell–alsoStandOktober2017sindesaktuell24.000+Studenten.Keine6.500.Dulügstdichwiederselbstan.

      ja,beidenKlitschen-Unis.AbernichtweltbekannteUnis,wieMahidol,PrinceSonghkla,Thammasatusw.

      ja,dasmachenwirauch.Ausbildungistinklundwirdvollvergütet.

      machdas,aberbittekeineFake-Bilderdaraufeinstellen,sondernLinks.

      Lies meine Aussagen, Fragen, Vermutungen richtig und hoer auf mit deinem Link-Terror!
      Ich bleibe bei all dem!!

      aha – also wenn man die deine Lügen aufdeckt, dann ist es Terror. WOW….

      Und da gab es 2017 ein Bericht dazu, die Einschreibungen waeren auf 80.000 (*oder sogar noch weniger) gesunken.

      nicht bei der Mahidol – um die ging es. Bei Klitschen-Unis mag es sein, weil keiner mehr die Tamada-Unis besuchen
      will, um danach bei 7/11 als Verkäufer zu arbeiten. Die gehen dann lieber ins Ausland. Es gibt momentan gute
      staatsgeförderte Programme.

      Dann bitte ich jetzt um einen Link von dir, wenn THweit es nur noch rd50% Einschreibungen im Verhaeltnis zu den UniPlaetzen gibt, warum ausgerechnet nur die Mahidol , nicht daVON BETROFFEN SEIN SOLL.

      ich habe den Link und die Daten schon eingestellt. Du vermischst wieder Äpfel mit Birnen.

      Es gibt hier eine Uni, da geht kaum einer mehr hin. Absolute Chaos Uni, Maejo ist auch nicht viel besser.
      ALles Tamada-Unis – für die Zukunft wertlos. Damit schafft man nicht mal den Sprung zum Beamten.
      Also fixiert sich alles auf die in TH landesweit vorhandenen Elite-Unis. Wie Mahidol, Thammasat,
      Prince Songhkla University, Chiang Mai University, Payap usw.
      Die haben keine Rückgänge, sehr stabile Zahlen – aber kommen Thais dort nicht rein, gehen sie tw. ins Ausland,
      Singapur usw. – wenn die Eltern sich das leisten können, oder wenn sie Staatsförderung für das Austauschprogramm bekommen.
      Das geht aber einem Noten-Durschnitt, der sehr gut sein sollte.

      Das waere ja dann bei den restlichen um so heftiger!

      ja, die Tamada-Unis werden sicher viele Studenten verloren haben. Die staatlichen Schulen auch, nach Abhisits
      Schulgeldreform.

      Der Rest von deinen billigen Verdrehereien, ist mir keinen einzigen Buchstabenanschlag wert!

      ich kann nix verdrehen, wenn ich Daten von 2016 hier einstelle, die deine Lügen aufdecken.
      Was soll ich da dann verdrehen?

      Das “Klauen der Unterlagen” moechte ich gerne gesehen haben. Darauf koennen die Eltern stolz sein!
      Schlimm finde ich, alle werden dann so abgestempelt.

      na gut, das sind kriminelle Taten, die werden schon bestraft. Die Uni sind auch dazu übergegangen, die Vor-Ausbildungsstätte
      anzurufen und die Vorlagen der Diplome abzuklären. Die Arbeitgeber übrigens auch.

      http://fortune.com/2014/02/06/but-you-dont-like-to-read-why-do-you-want-to-go-to-harvard/

      schwer reinzukommen, man benötigt Geld, reiche Eltern, gute Vor-Diplome usw.
      Hat man es geschafft und schafft auch die Harvard-Uni, steht einer Karriere nichts mehr im Weg.
      Können sollte man schon was, weil sonst tritt US-System in Kraft: hire and fire

        (Zitat)  (Antwort)

  17. <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Denen wird sowieso beim Lesen schlecht – wegen der Fakes, die du andauernd einstellst.
    Die lachen sich dann bei deiner “Reduzierung” der VT sicher tot.

    Ist deswegen der KotzButton seit dem Verscheiden von Bukeo gesperrt?
    Und ich dachte , nur ich wuerde ihn vermissen!
    Den Button! BUKEO auch!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: 26.000 Mitarbeiter und 26.000 Studenten(Stand2008)
    Ich bin geplaettet!
    Und jetzt? Sind es nur noch 13.000Studenten ?
    Das waeren dann ZWEI Mitarbeiter pro Student?

    Ist das ueberall so!!?

    nein, bei uns sind es ca 13.000 Mitarbeiter, bei ca 36.000 Studenten, auf der
    renommierten Chiang Mai University.

    Das ist in etwa das gleiche Verhältnis, wie z.B. bei der Universität Hamburg.

    1:3 in D???
    Kann ich nicht glauben. 1:15 und mehr!!

    Und was kann man tun, das wird in TH besser?
    Von 2008 bis heute hat es vielleicht noch 25% Studenten.
    Also 26.000MAs und 6.500Studenten!
    DAS ist dann an allen Unis so?
    Die haben dann wohl auch alle Nebenbeschaeftigungen, die in D und anderen Rechtsstaaten nicht erlaubt waeren.

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Und jetzt? Sind es nur noch 13.000Studenten ?

    woher hast du diese Zahl? Bitte um Link oder nur Phanta

    sie.

    Wie oft denn noch?!
    Es gab gerade die Meldung, dass Zehntausende Studienplaetze nicht besetzt waeren.
    Also wir haben frueher burmesische Hausmaedchen umsonst ausgebildet, aber bei den vielen STINs hier geht das nicht so!!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Die Krankenschwestern und Ärzte von der angeschlossenen Universitäts-Klinik, kann man
    eigentlich weglassen, haben mit dem Uni-Betrieb nicht viel zu tun.

    Die waren bei den WikiZahlen auch nicht mit drin.
    Werde das aber nachher mal bei anderen UNIs checken!

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      1:3 in D???
      Kann ich nicht glauben. 1:15 und mehr!!

      endlich mal eine vernünftige Reaktion. Wenn es doch immer so ablaufen würde.
      Aber egal….

      Universität Hamburg  
      Studentenzahl: 42.106 (2014)
      Mitarbeiter: 12.458 (davon 7.174 Medizin; 2016)
      Präsident: Dieter Lenzen

      Und was kann man tun, das wird in TH besser?
      Von 2008 bis heute hat es vielleicht noch 25% Studenten.

      nein, das scheint nicht so zu sein.
      Mahidol hat lediglich um 1000+ Studenten weniger als 2009 oder so.
      Immer noch fast 25.000. Wie du da auf 13.000 kommst, hab ich schon um Link gebeten.

      Also 26.000MAs und 6.500Studenten!

      aktuell – also Stand Oktober 2017 sind es aktuell 24.000+ Studenten. Keine 6.500.
      Du lügst dich wieder selbst an.

      Es gab gerade die Meldung, dass Zehntausende Studienplaetze nicht besetzt waeren.

      ja, bei den Klitschen-Unis. Aber nicht weltbekannte Unis, wie Mahidol, Prince Songhkla, Thammasat usw.

      Also wir haben frueher burmesische Hausmaedchen umsonst ausgebildet, aber bei den vielen STINs hier geht das nicht so!!

      ja, das machen wir auch. Ausbildung ist inkl und wird voll vergütet.

      STIN: Die Krankenschwestern und Ärzte von der angeschlossenen Universitäts-Klinik, kann man
      eigentlich weglassen, haben mit dem Uni-Betrieb nicht viel zu tun.

      Die waren bei den WikiZahlen auch nicht mit drin.
      Werde das aber nachher mal bei anderen UNIs checken!

      mach das, aber bitte keine Fake-Bilder darauf einstellen, sondern Links.

        (Zitat)  (Antwort)

  18. emi_rambus sagt:

    Auch hier wieder, der letzte Beitrag kann nicht geaendert werden und beim Abschicken kam die Meldung:

    The connection was reset

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Auch hier wieder, der letzte Beitrag kann nicht geaendert werden und beim Abschicken kam die Meldung:

      The connection was reset

      das scheint auf, wenn die Verbindung zum Server gestört ist. Haben wir hier in TH leider auch manchmal,
      in DACH sehr, sehr selten.
      Beim Single-Gateway, der in TH eingeführt wurde – gehen alle Daten durch einen einzigen Kanal, also durch einen
      Flaschenhals. Ist dieser voll, also verstopft – dann wird es zäh.
      Bei mir treten dazu auch Probleme beim Wochenblitz auf, auch tw. beim Online-Banking, das mir dann mittendrin
      abbricht. Ist leider nun mal so – gut möglich, das wir schon auf einer “Beobachtungsliste” der
      Provider stehen. Wir tun aber nix schlimmes…., können sie also ruhig machen.

      Denen wird sowieso beim Lesen schlecht – wegen der Fakes, die du andauernd einstellst.
      Die lachen sich dann bei deiner “Reduzierung” der VT sicher tot. :-)

        (Zitat)  (Antwort)

  19. emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    Spaeter vielleicht dazu mehr, JETTZ DAS:
    Ich wundere mich seit Jahren, wo die 500MrdTB/a “hingehen”

    Studenten und Angestellte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Ende 2008 studierten 26.605 Studenten an der Mahidol-Universität. Demgegenüber standen Ende 2008 26.271 Mitarbeiter unterteilt in 1.748 Professoren (inkl. Associate und Assistent Professoren), 1.352 Dozenten, 5.291 akademische Hilfskräfte und Assistenten, 8.241 Verwaltungsangestellte und 9.639 weitere Angestellte. Vorsitzender des Hochschulrates ist Vicharn Panich, Präsident der Universität ist Rajata Rajatanavin

    Haushalt

    Die Einnahmen betrugen 2008 (Stand: November 2008) 27,8 Milliarden Baht, demgegenüber standen Ausgaben in Höhe von 27,11 Milliarden Baht.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Mahidol-Universit%C3%A4t#Studenten_und_Angestellte

    26.000 Mitarbeiter und 26.000 Studenten(Stand2008)
    Ich bin geplaettet!
    Und jetzt? Sind es nur noch 13.000Studenten ?
    Das waeren dann ZWEI Mitarbeiter pro Student?

    Ist das ueberall so!!?

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      26.000 Mitarbeiter und 26.000 Studenten(Stand2008)
      Ich bin geplaettet!
      Und jetzt? Sind es nur noch 13.000Studenten ?
      Das waeren dann ZWEI Mitarbeiter pro Student?

      Ist das ueberall so!!?

      nein, bei uns sind es ca 13.000 Mitarbeiter, bei ca 36.000 Studenten, auf der
      renommierten Chiang Mai University.

      Das ist in etwa das gleiche Verhältnis, wie z.B. bei der Universität Hamburg.

      Man muss aber hier Unterschiede miteinbeziehen. In TH kostet Personal nix. Wenn da eine Putzfrau mit
      200 EUR im Monat eingestellt wird, kostet die gleiche Putzfrau in D das 10-fache, inkl. AG-Anteile.
      Auch die Professoren-Gehälter sind bis zu 30-Mal höher. Die verdienen in DACH etwa in EUR gleichviel, wie
      in TH in Baht.
      Hab mal ein Visa gemacht für unsere Nachbarin: Prof.Dr. an der CMU in Chiang Mai, studiert in Heidelberg.
      Die hat knapp 40.000 Baht Gehalt, offiziell. War vor ca 10 Jahren, heute vll schon 50-60.000.
      Ein deutscher Professor bekommt das: 33.356 – 100.229 €

        (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Und jetzt? Sind es nur noch 13.000Studenten ?
      Das waeren dann ZWEI Mitarbeiter pro Student?

      Mahidol Universität hat aber eine immens grosse, weltweit bekannte Forschungsabteilung, die
      u.a.a auch von diversen Pharma-Unternehmen finnaziert, gesponsert wird.
      Ob diese Millionen Sponsoren-Gelder schon mit berechnet wurden, weiss ich nicht.

      Ansonsten ist es wohl weltweit so, das auf ca. 3 Studenten, 1 Mitarbeiter kommt.

      Und jetzt? Sind es nur noch 13.000Studenten ?

      woher hast du diese Zahl? Bitte um Link oder nur Phantasie.

      Hier die letzten Zahlen vom 16.10.2017.

      Mahidol University has approximately 24,000 students, of whom some 15,500 are undergraduate students and some 8,300 are postgraduate students. It also has a total of 3,000 academic staff responsible for teaching and research, as well as some 6,500 academic assistants, 5,900 administrative staff, and 8,700 other employees (including hospital employees).

      https://www.mahidol.ac.th/en/faculties.htm

      Die Krankenschwestern und Ärzte von der angeschlossenen Universitäts-Klinik, kann man
      eigentlich weglassen, haben mit dem Uni-Betrieb nicht viel zu tun.

        (Zitat)  (Antwort)

  20. <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Gemaess meiner …. wenig gebildeten Frau, gibt es keinerlei Zusatzinfos dazu.

    egal, wenig gebildet – aber schlauer als du – sie bevorzugt Fahrschule.
    Das Problem in deiner Familie bist zu 99,99% du – nicht deine Frau.

    Meine Frau ist sonst eigentlich in Ordnung, aber BLOED ist sie!!!!
    Deswegen denke ich ja auch immer, STIN ist auch mindestens LugKhrueng!??
    Nun, meine Tochter war offensichtlich gut vorbereitet. Sie kam strahlend zum Moped!
    Die grosse Ueberraschung, die Fragenerlaeuterungen waren zum Teil in Englisch.
    Sehr merkwuerdig war, ….. ich kenne nicht alle Kinder, aber heute waren sehr viele unbekannte Gesichter und auch irgendwie aelter.
    Die sassen auch in grossen Gruppen im Aussenbereich mit total fremden Lehrpersonal.
    Weiss schon was du sagen wirst, aber mir fiel schlagartig die FuehrerscheinPruefung ein, wo auch Strohmaenner /frauen eingesetzt werden.
    Geht sicher auch mit StrohKindern!?
    Es war aber ausserdem auch offizielles Personal da!!

    Warum ich so schlecht auf meine Frau zu sprechen bin?
    Als ich meine Tochter brachte, sah ich viele aus der Altersstufe meines Sohnes.
    Ich hatte meine Frau vorher mehrmals gefragt, warum das nicht auch fuer unseren Sohn waere, was sie irgendwie schwurbelig beantwortet hatte.
    Jetzt kam endgueltig raus, die Lehrer haetten die Kinder gefragt und meine Tochter hat dies an die Mutter weitergegeben.
    Als die Lehrerin meines Sohnes die Schueler “gefragt” hat, war die halbe Klasse schon draussen zur Pause, natuerlich mit unserem Sohn.
    Er hat also nie diese Info erhalten und somit auch nie die Frage an die Mutter weitergegeben.
    Das ist alles schon laenger zurueck und ich wurde ueberhaupt erst vor 46 Tagen informiert.
    Wobei das noch frueh war, meist werde ich erst informiert wenn ich losfahren muss.
    Ich habe in D alle Fehler meiner Mitarbeiter gedeckt. Aber nicht, wenn sie den selben zweimal gemacht haben.
    Meine Olle wiederholt Fehler Tausendfach und luegt sich dann thaistyle heraus wie STIN, weshalb ich ja schon oefters gedacht habe, er ist eine ThaiFrau.
    Ich kenne meinen Sohn und weiss , mit der gleichen Vorbereitung haette er diesen Test super bestanden und haette damit seinen “Wert” in der Klasse erhoehen koennen.

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN: Gemaess meiner …. wenig gebildeten Frau, gibt es keinerlei Zusatzinfos dazu.

      egal, wenig gebildet – aber schlauer als du – sie bevorzugt Fahrschule.
      Das Problem in deiner Familie bist zu 99,99% du – nicht deine Frau.

      Meine Frau ist sonst eigentlich in Ordnung, aber BLOED ist sie!!!!

      wow – aber nicht so blöd, um eine Ausbildung mit dir mit dem nicht aktiven § 57 zu machen.
      Dann wäre sie eher nicht allzu gebildet, wenn sie das gemacht hätte. Vermutlich hat sie aber
      eh vorher DLT angerufen und nachgefragt. Machen auf THaivisa auch alle Farangs und Farang-Frauen.
      Antwort immer die gleiche: nein, nicht erlaubt, besuchen sie eine Fahrschule.

      Deswegen denke ich ja auch immer, STIN ist auch mindestens LugKhrueng!??

      ja, STIN 2 absoluter Lukh Khueng. Die anderen auch, aber eher dann Italien-Deutsch usw.

      Meine Olle wiederholt Fehler Tausendfach und luegt sich dann thaistyle heraus wie STIN, weshalb ich ja schon oefters gedacht habe, er ist eine ThaiFrau.

      ne, Frauchen lügt nicht, warum auch – sie hat eigenes Einkommen, kann damit machen was sie möchte und auch sonst ist sie
      sehr selbständig. Warum sollte sie lügen.

      Ich kenne meinen Sohn und weiss , mit der gleichen Vorbereitung haette er diesen Test super bestanden und haette damit seinen “Wert” in der Klasse erhoehen koennen.

      am besten die Kinder so erziehen, das sie selbst lernen. Hat mein Sohn hervorragend gemacht, nie in TH Nachhilfe, nur mal in
      DACH einen Professor gebucht, als er ins Europa-Gym ging, aber auch nur vor einer Prüfung.

        (Zitat)  (Antwort)

  21. <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: emi_rambusn1hhders!!ede: Vielleicht kann man jetzt Schulen und Lehrer abschaffen und braucht nur noch eine Kontrolle, die Kinder haben gelernt.
    Mein Gott Walther, das spart 500MrdTB pro .

    Jahr
    Wenn das richtig laeuft, koennte man die Schulpflicht abschaffen.

    BaronSTINhausenNaChiangMai: ja, genau – alles abschaffen. Unis, Schulen, Fahrausbildung (sofern es sie schon gibt), Lehre,
    Facharbeiter-Ausbildung, Dual-System usw.
    Piloten können auch eigentlich nur mehr Theorie lernen und dann können die fliegen. 55555555555555555

    Selten so gelacht…..:-)

    Ach du alter Miesepeter!! Oder hast du wieder nix verstanden!????

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: emi_rambusn1hhders!!ede: Jetzt braucht es das Gleiche fuer die FuehrerscheinAusbildung und man kann Tausende Stellen bei den Fuehrerscheinbehoerden einsparen!
    Na und die FahrschulPflicht, den Ladenhueter aus dem letzten Jahrtausend braucht auch keiner mehr.
    Mein Gott Walter, was fuer ReformErfolge.

    DAS uebergeht ihr einfach! Also Bestaetigung?!
    BaronSTINhausenNaChiangMai:
    nein, schon beantwortet – besser hingucken.

    Habe nochmal nachgeschaut, du hast zugestimmt, durch NichtAntwort!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Zum Thema “Schulreform gibt es ueber 740 weitere Beitraege. Siehe hier:
    BaronSTINhausenNaChiangMai:
    es gibt keine Schulreform – frag Prayuth. Der hat sich schon entschuldigt.

    Dummerle, auch das verstehst du nicht!!?
    Eigentlich denke ich, die Fachbereiche selbst ( DLT, Polizei, Schulen, …. ) sollen SELBST die Reformen durchfuehren.
    Das hier ist ja nur ein Geschenk an die Kinder, die jetzt keine Nachhilfe mehr brauchen und auch keine Testvorbereitung mehr!
    Und wie gesagt, wenn man das richtig ausbaut, kann man das th-weit einheitlich fuer JEDE Schulstunde machen.
    Da braucht es dann jeden Tag nur noch eine ‘Fragestunde’ und das koennen die alten Lehrer auch nicht.
    Die Polizei eeledigt sich auch zu einem grossen Teil.

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Ach du alter Miesepeter!! Oder hast du wieder nix verstanden!????

      nein, gerade solche Erklärungen machen es ja mit dir lustig. Ich habe leider mit den Kunden hier und in DACH nicht
      immer was zu lachen. Manchmal nerven sie, hier wollen sie Dinge haben, die absolut nicht möglich sind usw.
      Da kommt so ein Posting über Abschaffung von Schulen natürlich genau richtig und schon läuft der Tag wieder rund.

      Habe nochmal nachgeschaut, du hast zugestimmt, durch NichtAntwort!

      bin zu faul, das rauszusuchen.
      Nicht-Anwort bei mir heisst: Posting zu wirr.

      Das hier ist ja nur ein Geschenk an die Kinder, die jetzt
      keine Nachhilfe mehr brauchen und auch keine Testvorbereitung mehr!

      wir haben uns nun seit ca 15 Jahren mit Schulen und Unis beschäftigt, sponsern momentan auch noch.
      Aber wir haben nie eine Testvorbereitung nehmen müssen. Wir haben uns das in einer der Privatschulen
      auch angehört, als sie uns spezielle ESP-Vorbereitungen angeboten haben und dann abgelehnt.
      Aber Zwang gab es nie. Trotzdem alle durchgekommen – einmal mit ein paar Stunden Privatlehrerin als Nachhilfe aber
      sonst alles ok.

      Die Polizei eeledigt sich auch zu einem grossen Teil.

      ja, die erledigt sich in der Tat selbst.
      Wenn man sie braucht, kommt sie nicht, wenn man sie nicht braucht, ist sie vor Ort und kassiert Teegeld, damit
      man noch eine Stunde länger öffnen darf.

        (Zitat)  (Antwort)

  22. emi_rambus sagt:

    Jetzt geht es Schlag auf Schlag:

    Govt seeks to close the great class divide
    https://www.bangkokpost.com/news/special-reports/1391622/govt-seeks-to-close-the-great-class-divide

    ICH FRAGE MICH NUR, WAS DARAN JETZT NOCH EIN GANZES JAHR DAUERN SOLL!!

    Zum Thema “Schulreform gibt es ueber 740 weitere Beitraege. Siehe hier:
    http://www.schoenes-thailand.at/Archive/11848

      emi_rambus(Zitat)  (Antwort)

      (Zitat)  (Antwort)

  23. emi_rambus sagt:

    STIN:
    Emi: Die Lehrer sind viel mehr TakkiNaDubai verbunden!!!!

    BaronSTINhausenNaChiangMai: ja, die von Isaan sicher.

    Sicher nicht! Takki hat damals gesagt, wem die Abzockerei nicht passt, der solle aufs Land gehen.

    emi_rambusn1hhders!!ede: Vielleicht kann man jetzt Schulen und Lehrer abschaffen und braucht nur noch eine Kontrolle, die Kinder haben gelernt.
    Mein Gott Walther, das spart 500MrdTB pro .

    Jahr
    Wenn das richtig laeuft, koennte man die Schulpflicht abschaffen.

    emi_rambusn1hhders!!ede: Jetzt braucht es das Gleiche fuer die FuehrerscheinAusbildung und man kann Tausende Stellen bei den Fuehrerscheinbehoerden einsparen!
    Na und die FahrschulPflicht, den Ladenhueter aus dem letzten Jahrtausend braucht auch keiner mehr.
    Mein Gott Walter, was fuer ReformErfolge.

    DAS uebergeht ihr einfach! Also Bestaetigung?!

    emi_rambusn1hhders!!ede: Wird aber sicher bald von den KinderhackerBanden gestoert.
    Das sind auch die, die in guten Staatsschulen die Toiletten vorsaetzlich zuschei*sen und nachts mit Motorraedern ohne Auspuff herumfahren, die in KHs Menschen “abweisen”, die Kinder nicht ausbilden, ….
    ArmeWelt! Ich dachte mal das ist nur in TH, ES kommt aber von ausserhalb!

    Auch hier Zustimmung?!

    Zum Thema “Schulreform gibt es ueber 740 weitere Beitraege. Siehe hier:
    http://www.schoenes-thailand.at/Archive/11848

      emi_rambus(Zitat)  (Antwort)

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      emi_rambusn1hhders!!ede: Vielleicht kann man jetzt Schulen und Lehrer abschaffen und braucht nur noch eine Kontrolle, die Kinder haben gelernt.
      Mein Gott Walther, das spart 500MrdTB pro .

      Jahr
      Wenn das richtig laeuft, koennte man die Schulpflicht abschaffen.

      ja, genau – alles abschaffen. Unis, Schulen, Fahrausbildung (sofern es sie schon gibt), Lehre,
      Facharbeiter-Ausbildung, Dual-System usw.
      Piloten können auch eigentlich nur mehr Theorie lernen und dann können die fliegen. 55555555555555555

      Selten so gelacht…..:-)

      emi_rambusn1hhders!!ede: Jetzt braucht es das Gleiche fuer die FuehrerscheinAusbildung und man kann Tausende Stellen bei den Fuehrerscheinbehoerden einsparen!
      Na und die FahrschulPflicht, den Ladenhueter aus dem letzten Jahrtausend braucht auch keiner mehr.
      Mein Gott Walter, was fuer ReformErfolge.

      DAS uebergeht ihr einfach! Also Bestaetigung?!

      nein, schon beantwortet – besser hingucken.

      Zum Thema “Schulreform gibt es ueber 740 weitere Beitraege. Siehe hier:

      es gibt keine Schulreform – frag Prayuth. Der hat sich schon entschuldigt.

        (Zitat)  (Antwort)

  24. emi_rambusn1hhders!!ede,

    Befuerchte aber, das verlaeuft alles so im Sand, wie Teacher TV, …. TabletPC, ….
    Die Herrscherrasse Lehrer sitzt das aus!
    Die Polizei ist auf einem guten Weg.
    Die Lehrer sind viel mehr TakkiNaDubai verbunden!!!! :evil:
    Richtig viel Hoffnungen mach’ ich mir nicht! :cry: Was ist mit den Studenten? Gehen die leer aus?
    Der Fisch faengt am Kopf an zu stinken!!

    Angry

      emi_rambusn1hhders!!ede(Zitat)  (Antwort)

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      Befuerchte aber, das verlaeuft alles so im Sand, wie Teacher TV, …. TabletPC, ….
      Die Herrscherrasse Lehrer sitzt das aus!

      das denk ich auch.

      Die Polizei ist auf einem guten Weg.

      eher nicht.

      Die Lehrer sind viel mehr TakkiNaDubai verbunden!!!!

      ja, die von Isaan sicher.

        (Zitat)  (Antwort)

  25. DAS koennte ein Schritt in die richtige Richtung sein?
    Habe gerade keine Zeit dafuer!!
    Vielleicht kann man jetzt Schulen und Lehrer abschaffen und braucht nur noch eine Kontrolle, die Kinder haben gelernt.
    Mein Gott Walther, das spart 500MrdTB pro .
    Da kann man zig UBoote von kaufen.
    Jetzt braucht es das Gleiche fuer die FuehrerscheinAusbildung und man kann Tausende Stellen bei den Fuehrerscheinbehoerden einsparen!
    Na und die FahrschulPflicht, den Ladenhueter aus dem letzten Jahrtausend braucht auch keiner mehr.
    Mein Gott Walter, was fuer ReformErfolge.

    Wird aber sicher bald von den KinderhackerBanden gestoert.
    Das sind auch die, die in guten Staatsschulen die Toiletten vorsaetzlich zuschei*sen und nachts mit Motorraedern ohne Auspuff herumfahren, die in KHs Menschen “abweisen”, die Kinder nicht ausbilden, ….
    ArmeWelt! Ich dachte mal das ist nur in TH, ES kommt aber von ausserhalb!

      (Zitat)  (Antwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com