Pattaya: Brite wegen Tod eines Bargirls verhaftet

Die Polizei wurde heute Morgen an das Cosy Beach View Condominium in Pratumnak gerufen, nachdem ein Sicherheitsbeamter eine nackte Frau gefunden hatte, die anscheinend aus dem fünften Stock des Gebäudes gefallen war.

Die Frau, die als Biermädchen an der Soi 6, Pattaya 2nd Road gearbeitet hatte, wurde als 26-jährige Wannipha Chanhuathon identifiziert.

Er machte die grausige Entdeckung um 5 Uhr morgens und rief die Polizei. Die Frau lebte noch, starb aber bald und wurde von einem weißen Laken bedeckt, nachdem die Sanitäter am Tatort eintrafen und bei der Wiederbelebungsaktion erfolglos blieben.

Die Polizei sagte, es könnte sich um einen Unfall oder Mord handeln. Sie glauben, sie sei aus Raum 501 gefallen.

Unterdessen berichtet Pattaya Daily News, dass die Polizei nach einem ausländischen Mann sucht, der zuletzt mit der Frau gesehen wurde.

Die Polizei fand gebrauchte Kondome in der Wohnung und Beweise, dass die Frau Sex mit dem Mann hatte, bevor sie aus dem Fenster stürzte.

Innerhalb von 20 Stunden konnte der Mann identifiziert und verhaftet werden. Es handelt sich um einen 25-jährigen Briten, der in einer Bar verhaftet festgenommen werden konnte.

Er gab in der ersten Vernehmung an, die Frau für Sex mit auf das Zimmer genommen zu haben und das beide dann vom Bett auf den Balkon wechselten. Ob es nun ein Unfall war, oder doch Mord – wird momentan ermittelt.

Wir berichten weiter…..

 

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com