Ex-Polizeichef lieh sich 300 Millionen THB vo Victoria-Secret Besitzer

Der ehemalige Polizeichef Pol. Gen. Somyot Poompunmuang hat zugegeben, 300 Millionen Baht von Kampol Weerathepsuporn, dem angeblichen Besitzer von Victorias, geliehen zu haben. Es handelt sich um den Massagesalon, in dem Menschenhandel und Prostitution stattgefunden haben soll.

Somyot erzählte Reportern, er habe das Darlehen von Kampol, den er seit über 20 Jahren kenne, bereits zurückgezahlt. Mit dem Geld habe er finanzielle Probleme gelöst. STIN berichtete hier. STIN berichtete hier.

Die Transaktion sei kein Geheimnis, betonte er. Er habe die Vereinbarung vor drei Jahren der Nationalen Antikorruptionskommission (NACC) gemeldet.

Somyot sagte, Kampol habe sich ihm in verschiedenen karitativen Unternehmungen angeschlossen und ihm drei oder vier Mal Geld geliehen, insgesamt 300 Millionen Baht. Er habe das Geld Kamol immer innerhalb eines Jahres zurückgezahlt.

Somyots Enthüllungen folgten einem Bericht, wonach ein ungenannter pensionierter Polizeichef und fünf weitere Beamte von der Abteilung für Sonderuntersuchung zum Fall des Menschenhandels vorgeladen werden sollten, der sich auf den Bangkoker Massagesalon konzentrierte, bei dem letzten Monat eine Razzia stattfand.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

90 Kommentare zu Ex-Polizeichef lieh sich 300 Millionen THB vo Victoria-Secret Besitzer

  1. berndgrimm sagt:

    Call to expedite Prawit probe

    NACC also urged to wrap up Somyot case

    • 16 Jul 2018 at 06:41

    A corruption watchdog renewed its call Sunday for the national anti-graft body to speed up its probes into a luxury watch scandal facing Deputy Prime Minister Prawit Wongsuwon and the money-laundering…
    allegations against a former national police chief. "Three months have passed and all the Anti-Corruption Organisation of Thailand [ACT] has received in response to its open letter asking the National…
    [NACC] about progress made in its probes into these two cases is that they still are in the fact-finding stage," the organisation posted on its Facebook page. "The question is why the NACC is taking…
    so long to wrap up these two particular cases?" said ACT's Facebook post. "And how could the public trust the NACC to handle even more complicated cases in the future?" The NACC has come under repeated…
    criticism for foot-dragging on the watch case in particular.

    Please credit and share this article with others using this link:https://www.bangkokpost.com/news/politics/1504042/call-to-expedite-prawit-probe?utm_source=bangkopost.com&utm_medium=article_news&utm_campaign=most_recent_box. View our policies at http://goo.gl/9HgTd and http://goo.gl/ou6Ip. © Post Publishing PCL. All rights reserved.
     

    Da haben der Chefdiktator und der Kadaver den er als Deputy nutzt

    das Höhlen Unglück in Mae Sai und dessen glückliches Ende  über alle Massen

    und bis weit jenseits des gerade noch Erträglichen zur Selbstbeweihräucherung

    genutzt und jetzt kommt irgendsoeine hergelaufene NGO daher

    und wärmt so alte Kamellen auf die man schon so erfolgreich unter den Teppich

    gekehrt hatte. Darf die sowas überhaupt?

    Was wird geschehen ? Natürlich nix!

    Der Chefdiktator hat ja deutlich gemacht dass er den Kadaver und Brother in Arms

    dringendst benötigt um die Medien von seiner Person abzulenken.

    Ausserdem haben Prawits Subalterne in der NACC die Sache fest im Griff

    so dass garnix herauskommt!

    Vom Korruptionsvolumen her viel grösser ist der Fall Somyot/Victorias Secrets

    wo es sich mutmasslich bei den 300 Mio THB nicht nur um Geldwäsche handelt.

    Gewundert hat mich nur dass ausschliesslich Victorias Secrets und Somyot

    an die Öffentlichkeit gebracht wurde.

    In der Gegend an der Ratchadaphisek gibt es mindestens 50 ähnliche Etablissements

    die Alle mit dem gleichen Geschäftsmodell und teilweise den gleichen Mädchen arbeiten.

    Wenn es also wirklich um Menschenhandel und Minderjährigen Zwangsprostitution

    ging, warum hat man dann nicht bei den anderen Salons weitergemacht?

    Ich vermute dass man Somyot einen reinwürgen wollte ,vielleicht sein Nachfolger

    der ihn auch beim hochkorrupten FAT (FIFA auf Thai) beerben möchte.

    Bei den anderen Salons am Ratchadaphisek sind wahrscheinlich noch aktive

    Polizeichefs die Paten!Deshalb war man dort lieber nicht!

    Jedenfalls wird bei beiden Fällen von dieser NACC nix mehr herauskommen.

    Aber es gäbe eine neue Ausrede um die Wahlen weiter zu verschieben!

  2. Raoul Duartes Klapsmühle sagt:

    Seit einem Jahr ist unser Namensgeber aus unserer Anstalt ausgebrochen und treibt sich in den “Sozialen Medien” und auch in diesem Blog herum.
    Es handelt sich um einen hochgradig manipulativen Narzissten,Soziopathen und Psychopathen der mit allen bekanntenAblenkungsmechanismen arbeitet um seine Entlarvung zu verhindern.
    Er zeichnet sich durch pathologisches Lügen,Abgebrühtheit und Mangel an Empathie,totalen Realitätsverlust, grandiose Selbstwertüberschätzung und Verachtung seiner Opfer und seiner Umwelt aus.
    Er ist Hinterlistig,Verstohlen,Skrupellos,Unverantwortlich,Unehrlich und vielseitig Parasitär.
    Gewalttätig ist er derzeit noch nicht weil er viel zu feige ist um aus seiner Deckung herauszukommen!
    Sollte er in irgendeine Machtposition kommen ist er eine akute Gefahr für seine Umwelt!
    Hinweise die zu seiner Ergreifung führen könnten bitte an
    Raoul Duartes Klapsmühle
    Alle Hinweise werden öffentlich behandelt

  3. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm alias Klapsmühle alias stephff alias Klappsmühle alias …
    [der Platz reicht hier einfach nicht aus …]: Alles ganz normal und legal

    Nichts ist “ganz normal” und noch weniger “legal” – das bilden Sie sich wieder nur ein.

    Ist es eigentlich sehr heiß unter Ihrem braunen Alu-Hütchen, berndgrimm?

  4. berndgrimm sagt:

    Durch den “Fall” des Ital Thai Grosswildjägers Premchaiwurde sehr erfolgreich von diesem viel gravierenderenKorruptionsfall Somyot/Victorias Secrets abgelenkt!
    Erinnern wir uns:Der Sex Massagesalon Victrorias Secrets wurde von einerplötzlichen “Polizei”Razzia heimgesucht bei der es angeblichum Menschenhandel und Zwangsprostitution Minderjähriger ging.Man wurde auch fündig.Ausserdem fand man überraschenderweise noch mehr heraus:Der kurzzeitige erste Polizeichef dieser Militärdiktaturhatte 300 Mio THB vom Eigentümer des VS geliehen bekommen.Was Alles ganz normal und legal gewesen sein soll.Gegen Somyot wird nicht ermittelt und der Eigentümer des VSist von der “Polizei” nicht aufzufinden.So ein Pech aber auch!
    Aber mir geht es um etwas ganz Anderes!Ursprünglich hatte man ja wegen Menschenhandel und Zwangsprostition Minderjährigerrazziasiert!Bei Victorias Secrets gleich um die Ecke auf der Ratchadaphisek gibt es weitere10-15 grosse Sex Massage Salons die exakt nach dem gleichen Geschäftsmodellarbeiten wie VS. Warum hat man dort nicht razziasiert?Ganz einfach!Während VS einen gewesenen Polizeichef sponserte werden die Anderenwohl noch aktive Polizeichefs sponsern.Man will sich doch nicht das Geschäft kaputt machen!

  5. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm:   Was Alles ganz normal und legal gewesen sein soll.

    Das behauptet nur der Mann selbst – keineswegs ein Gericht.

    Genau deshalb kann man bisher keine tumben Rückschlüsse ziehen.

    Das machen allenfalls Verschwörungs-Theoretiker, die für ihre kruden Behauptungen noch niemals irgendeinen Beweis für ihr völlig verzogenes “Weltbild” vorlegen konnten. 

    Solche wie Sie.

  6. berndgrimm sagt:

    Durch den “Fall” des Ital Thai Grosswildjägers Premchai
    wurde sehr erfolgreich von diesem viel gravierenderen
    Korruptionsfall Somyot/Victorias Secrets abgelenkt!

    Erinnern wir uns:
    Der Sex Massagesalon Victrorias Secrets wurde von einer
    plötzlichen “Polizei”Razzia heimgesucht bei der es angeblich
    um Menschenhandel und Zwangsprostitution Minderjähriger ging.
    Man wurde auch fündig.
    Ausserdem fand man überraschenderweise noch mehr heraus:
    Der kurzzeitige erste Polizeichef dieser Militärdiktatur
    hatte 300 Mio THB vom Eigentümer des VS geliehen bekommen.
    Was Alles ganz normal und legal gewesen sein soll.
    Gegen Somyot wird nicht ermittelt und der Eigentümer des VS
    ist von der “Polizei” nicht aufzufinden.So ein Pech aber auch!

    Aber mir geht es um etwas ganz Anderes!
    Ursprünglich hatte man ja wegen Menschenhandel und Zwangsprostition Minderjähriger
    razziasiert!
    Bei Victorias Secrets gleich um die Ecke auf der Ratchadaphisek gibt es weitere
    10-15 grosse Sex Massage Salons die exakt nach dem gleichen Geschäftsmodell
    arbeiten wie VS. Warum hat man dort nicht razziasiert?
    Ganz einfach!
    Während VS einen gewesenen Polizeichef sponserte werden die Anderen
    wohl noch aktive Polizeichefs sponsern.
    Man will sich doch nicht das Geschäft kaputt machen!

  7. berndgrimm sagt:

    Wenn ich nochmal zum Thread Thema zurückkommen darf:
    Gegen Somyot wird von der “Polizei” ermittelt.5555!
    Kampol ist von der “Polizei” nicht auffindbar. angeblich im Ausland!555555!
    Und wie ich schon ganz am Anfang dieses Threads schrieb:
    Wenn man in den anderen 50 grossen “Mssagesalons”
    gleich um die Ecke ermitteln würde würde man das Gleiche herausfinden.
    Auch ähnliche Verflechtungen nur wahrscheinlich mit “aktiven”(5555) Polizeichefs!

    • berndgrimm sagt:

      Aber es kommt ja noch viel schöner:

      Deutscher wegen der Vermittlung von minderjährigen Prostituierten angeklagt

      Chon Buri – Eine 41-jährige Frau wurde verhaftet, weil sie angeblich Mädchen unter 18 Jahren wegen Prostitution an ausländische Kunden in der Provinz Chon Buri vermittelt hatte.

      Amornrat Kateuy wurde zusammen mit dem Deutschen Hans Peter Walter M. festgenommen, der angeblich ein Kunde in einem Haus in Tambon Nong Prue im Bezirk Bang Lamung war.
      Die Polizei gab an, sie hätten Amornrat und ein Mädchen im Haus gesehen, und später kam der Deutscher mit nacktem Oberkörper aus einem Schlafzimmer. Als sich die Bewohner des Hauses weigerten, die Tür zu öffnen, brach die Polizei ein und fand ein 15-jähriges Mädchen im Schlafzimmer, das nur ein Handtuch trug.

      Das Mädchen erzählte der Polizei, dass der Mann einen sexuellen Dienst von ihr gekauft habe und dass Amornrat sie dorthin mitgenommen hatte, um den Akt zu verrichten.

      Amornrat und der Deutsche müssen sich der Anklage wegen Menschenhandels und der Beschaffung / des Kaufs eines Sexdienstes, der von einem minderjährigen Mädchen zur Verfügung gestellt wird, stellen.

      TiT.Passt schon! Der Deutsche ist natürlich schuldig und die Mamasan
      hat Pech weil sie weder 300 Mio.THB noch wertvolle Uhren zu verleihen hat.
      So kann man der internationlen Öffentlichkeit beweisen wie ernsthaft
      es Thailand mit der Verfolgung von Menschenhandel und Zwangsprostitution
      von Minderjährigen ist! Und man verdirbt sich nicht das Geschäft.
      Ach so, genau wie bei Victorias Secrets hätte man als “Polizei”
      nur in Banglamung um die Ecke gehen müssen……

  8. Raoul Duarte sagt:

    Auch wenn zwei (oder mehr) “User” etwas technisch nicht auf Reihe bekommen und deshalb behaupten, es wäre “nicht möglich”, wird diese krude Behauptung nicht richtig.

    Das ist wie bei den x-fachen Wiederholungen von “Beiträgen” mit “alternativen Fakten” – die bleiben trotzdem Lügen. Eigentlich ganz einfach zu verstehen.

    Und der “User ben” hat ja schon eine der diversen Möglichkeiten aufgezeigt, wie ein angeblicher Kopierschutz einfachst zu umgehen ist.

  9. berndgrimm sagt:

    ben: Raoul Duarte :
    …Der existiert nicht, wenn man seinen Computer beherrscht….

    Das ist wieder mal blödes Geschwätz unseres liebsten VIP Nazis RD..
    Die Artikel der Bangkok Post kann man nicht einfach kopieren – das geht nur über kopieren des Links in Sharepoint Designer 2007 (keine neuere Version!)-> dort öffnen und dann kann der Text kopiert werden..

    Danke, Ben!
    Aber ich wollte mit meiner Bemerkung nur darauf hinweisen dass
    nur dieser Beitrag von der BP kopiergeschützt war
    während alle anderen Beiträge frei kopierbar sind.

    • ben sagt:

      Aber ich wollte mit meiner Bemerkung nur darauf hinweisen dass nur dieser Beitrag von der BP kopiergeschützt war während alle anderen Beiträge frei kopierbar sind.

      Seit ca. 3 Tagen muss man sich anmelden um Berichte ganz zu lesen -und kopieren wie vorher beschrieben geht nicht mehr! – Nun muss der Bericht als PDF (ausgedruckt) – gespeichert werden… abschliessend das PDF File kopieren.. Bald wird es sicher kostenpflichtig..(was ich ja eigentlich verstehen kann, dass man nicht gerne gratis arbeitet..)

      Sie machen einem immer mehr Arbeit, wenn man die ‘Geschichte’ für später archivieren möchte… Vielleicht wird der VIP Nazi den neuen Trick zur Umgehung des Copy Schutzes der BP melden, damit er seine Geschichten ohne grossen Widerstand posten kann?… 555

  10. Raoul Duarte sagt:

    ben: Die Artikel der Bangkok Post kann man nicht einfach kopieren

    Unsinn.
    Nur wenn jemand keine andere Möglichkeit kennt als C&P und das “einfach” nennt, könnte er “Probleme” haben wie unser “Experte”. Dafür braucht’s überhaupt kein Programm von 2007.

    Jeder, der auch nur ansatzweise seinen Computer beherrscht, kann die Artikel (nicht nur der “BP”, sondern auch anderer Verlagserzeugnisse wie der “thairath”, wie wir im Nachbar-Thread zu unserer “Ma-dam” und ihrem “Vater” Thaksin längst bewiesen haben) nicht nur kopieren, sondern sich auch übersetzen lassen (falls notwendig).

    • ben sagt:

      Nur wenn jemand keine andere Möglichkeit kennt als C&P und das “einfach” nennt, könnte er “Probleme” haben wie unser “Experte”. Dafür braucht’s überhaupt kein Programm von 2007…
      Das übliche Gelaber eines unwissenden! Ich kopiere wichtige Berichte der BP seit 4 Jahren..

  11. ben sagt:

    Raoul Duarte :
    …Der existiert nicht, wenn man seinen Computer beherrscht….

    Das ist wieder mal blödes Geschwätz unseres liebsten VIP Nazis RD..
    Die Artikel der Bangkok Post kann man nicht einfach kopieren – das geht nur über kopieren des Links in Sharepoint Designer 2007 (keine neuere Version!)-> dort öffnen und dann kann der Text kopiert werden..

  12. berndgrimm sagt:

    berndgrimm: Selbst einen simplen Kopierschutz der BP macht der Goebbels Imitator zu seinem
    Krankenblatt!
    Und natürlich zur Gelegenheit um mit absoluten
    Nebensächlichkeiten vom Sinn meines Betrags
    abzulenken:
    Wer mag wohl dieser ominöse Medienmogul sein?
    Jetzt kommt zu Menschenhandel,Minderjährigenzwangsprostitution, Korruption
    und Geldwäsche auch noch Insider Trading und Börsenmanipulation dazu.
    Aber Somyot wird garnicht belangt und Kampol ist angeblich schon weg.
    So ein Pech aber auch.

  13. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: einen simplen Kopierschutz der BP

    Der existiert nicht, wenn man seinen Computer beherrscht.
    Das ist eine Feststellung, also keine Anmerkung notwendig.

  14. berndgrimm sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: vielleicht trägt das dann zum friedlichen miteinander hier bei.

    Ich habe die nur eingestellt weil er mich wieder angepisst hat.
    Er kann keine sachlichen Beiträge schreiben.
    Wenn er mich nicht anpisst dann macht ers mit EMI der
    sich nicht wehren kann.

  15. berndgrimm sagt:

    Raoul Duarte: Sie sind einfach unfähig

    Selbst einen simplen Kopierschutz der BP macht der Goebbels Imitator zu seinem
    Krankenblatt!
    Und natürlich zur Gelegenheit um mit absoluten
    Nebensächlichkeiten vom Sinn meines Betrags
    abzulenken:
    Wer mag wohl dieser ominöse Medienmogul sein?
    Jetzt kommt zu Menschenhandel,Minderjährigenzwangsprostitution, Korruption
    und Geldwäsche auch noch Insider Trading und Börsenmanipulation dazu.
    Aber Somyot wird garnicht belangt und Kampol ist angeblich schon weg.
    So ein Pech aber auch.

    • Raoul Duartes Klapsmühle sagt:

      Warnung!

      Seit einem Jahr ist unser Namensgeber aus unserer Anstalt
      ausgebrochen und treibt sich in den “Sozialen Medien” und auch
      in diesem Blog herum.

      Es handelt sich um einen hochgradig manipulativen Narzissten,
      Soziopathen und Psychopathen der mit allen bekannten
      Ablenkungsmechanismen arbeitet um seine Entlarvung zu verhindern.

      Er zeichnet sich durch pathologisches Lügen,
      Abgebrühtheit und Mangel an Empathie,
      totalen Realitätsverlust, grandiose Selbstwertüberschätzung
      und Verachtung seiner Opfer und seiner Umwelt aus.

      Er ist Hinterlistig,Verstohlen,Skrupellos,Unverantwortlich,Unehrlich
      und vielseitig Parasitär.

      Gewalttätig ist er derzeit noch nicht weil er viel zu feige ist
      um aus seiner Deckung herauszukommen!

      Sollte er in irgendeine Machtposition kommen ist er
      eine akute Gefahr für seine Umwelt!

      Hinweise die zu seiner Ergreifung führen könnten
      bitte an

      Raoul Duartes Klapsmühle

      Alle Hinweise werden öffentlich behandelt

      • STIN STIN sagt:

        Warnung!

        Seit einem Jahr ist unser Namensgeber aus unserer Anstalt
        ausgebrochen und treibt sich in den “Sozialen Medien” und auch
        in diesem Blog herum……..

        ich würde jetzt mal aufhören, diese Warnungen einzustellen, wenn Raoul Darte dich auch nicht
        angreift. Versuch es mal…. – vielleicht trägt das dann zum friedlichen miteinander hier bei.

  16. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: Zunächst mal ist auffällig dass alle Beiträge über den Victorias Secrets Somyot Skandal in der BP mit Kopierschutz versehen sind.

    LOL

    Das ist dann allerdings Ihrem ganz persönlichen Unvermögen geschuldet, Ihren Computer richtig zu bedienen. Alle anderen können’s natürlich – wie wir ja am Beispiel “Ma-dam” und “Vater Thaksin” im Artikel der thairath ganz wunderbar sehen konnten.

    Sie sind einfach unfähig – vor allem, Ihre Defizite als solche zu erkennen und zuzugeben.

  17. berndgrimm sagt:

    Police reform advocates have urged the Department of Special Investigation (DSI) and the Anti-Money Laundering Office (Amlo) to trace the money trail of a fugitive massage parlour tycoon accused of human…
    inspector general Pol Col Wirut Sirisawasbutr said the Somyot case showed the Thai police code of ethics was “just a paper tiger” as no police officers have ever been punished since it was introduced in…

    Please credit and share this article with others using this link:https://www.bangkokpost.com/news/general/1414167/calls-to-track-brothel-king-cash. View our policies at http://goo.gl/9HgTd and http://goo.gl/ou6Ip. © Post Publishing PCL. All rights reserved.

    Zunächst mal ist auffällig dass alle Beiträge über den Victorias Secrets Somyot
    Skandal in der BP mit Kopierschutz versehen sind.
    Wer mag wohl dieser ominöse Medienmogul sein?
    Jetzt kommt zu Menschenhandel,Minderjährigenzwangsprostitution, Korruption
    und Geldwäsche auch noch Insider Trading und Börsenmanipulation dazu.
    Aber Somyot wird garnicht belangt und Kampol ist angeblich schon weg.
    So ein Pech aber auch.
    Apropos Insider Trading: Ich habe einige Jahre lang in der SKV 16 gewohnt und bin
    regelmässig zur SET vor der Rama 4 gelaufen.
    Ich habe mich immer schon gefragt wie in Thailand wohl der SET Kurs ausgeschnapst wird?
    In einem Land wo man zwar nicht in der Lage ist eine moderne Technologie
    ordentlich zu bedienen , aber offensichtlich jederzeit in der Lage ist dieselbe
    moderne Technologie zu manipulieren!

  18. berndgrimm sagt:

    Wolf5: Ich hatte bereits mehrfach auf die verschiedenen Krankheiten dieses Troll RD hingewiesen und den anderen Usern empfohlen, diesen Troll nicht ständig zu füttern.
    Leider nur mit mäßigen Erfolg, da es dem einen oder anderen User einfach zu schwer fällt, nicht auf diesen Müll zu reagieren und Stin (warum auch immer) diesen Troll RD unkritisch und unkommentiert gewähren läßt.

    Deshalb noch einige Ergänzungen zu meinen früheren Feststellungen, nachdem ich die „Beiträge“ dieses Trolls RD weiter analysiert und folgendes ermittelt habe:

    Bei diesem Troll RD handelt es sich um einen hoch manipulativen Narzissten, Soziopathen und Psychopathen, dessen Ablenkungstaktiken darin bestehen, andere zum Schweigen zu bringen.
    Hier kann man diese Ablenkungstaktiken noch einmal nachlesen.
    https://politisches.blog-net.ch/2016/07/13/20-ablenkungstaktiken-von-hoch-manipulativen-narzissten-soziopathen-und-psychopathen-um-dich-zum-schweigen-zu-bringen/

    Der o.g. Artikel ist nicht die einzige Untersuchung, welche sich mit derartigen Psychopathen, wie diesen Troll RD beschäftigt.
    Nachfolgend die Symptome/Checklisten dieser Psychopathen und wie man mit Ihnen umgeht.
    https://lupocattivoblog.com/2010/02/17/psychopathen-symptomechecklisten-und-wie-man-mit-ihnen-umgeht/

    Stimmt leider, wie dieser Psychopath mit jedem “Beitrag” beweist.

    • STIN STIN sagt:

      Wolf5: Ich hatte bereits mehrfach auf die verschiedenen Krankheiten dieses Troll RD hingewiesen und den anderen Usern empfohlen, diesen Troll nicht ständig zu füttern…….

      Bernd, das ist nun der 4. gleiche Kommentar – ich lass den mal stehen, damit du das siehst. Dieser
      wurde um 17:04 abgesandt.

  19. Raoul Duarte sagt:

    Raoul Duarte: Wie lang es dauert, bis Sie Ihre Ankündigung ein weiteres Mal zurücknehmen, werden wir ja sehen.

    berndgrimm: habe mich entschlossen nicht mehr einzeln

    WOW – nicht einmal 3 Stunden hat’s diesmal gedauert, bis unser selbsternannter “Experte” seine so vollmundige Ankündigung “gebrochen” hat. Ich hatte eigentlich mit einem oder sogar zwei Tagen gerechnet, bevor’s ihn wieder “juckt”, seine C&P-Elaborate abzusetzen. Nun also nicht einmal 3 Stunden bis zum “Rücktritt von Rücktritt”.

    Die Krankheit schreitet beängstigend voran – die Abstände zwischen seinen 180°-Drehungen werden immer kürzer.

  20. berndgrimm sagt:

    Wolf5: Ich hatte bereits mehrfach auf die verschiedenen Krankheiten dieses Troll RD hingewiesen und den anderen Usern empfohlen, diesen Troll nicht ständig zu füttern.
    Leider nur mit mäßigen Erfolg, da es dem einen oder anderen User einfach zu schwer fällt, nicht auf diesen Müll zu reagieren und Stin (warum auch immer) diesen Troll RD unkritisch und unkommentiert gewähren läßt.

    Deshalb noch einige Ergänzungen zu meinen früheren Feststellungen, nachdem ich die „Beiträge“ dieses Trolls RD weiter analysiert und folgendes ermittelt habe:

    Bei diesem Troll RD handelt es sich um einen hoch manipulativen Narzissten, Soziopathen und Psychopathen, dessen Ablenkungstaktiken darin bestehen, andere zum Schweigen zu bringen.
    Hier kann man diese Ablenkungstaktiken noch einmal nachlesen.
    https://politisches.blog-net.ch/2016/07/13/20-ablenkungstaktiken-von-hoch-manipulativen-narzissten-soziopathen-und-psychopathen-um-dich-zum-schweigen-zu-bringen/

    Der o.g. Artikel ist nicht die einzige Untersuchung, welche sich mit derartigen Psychopathen, wie diesen Troll RD beschäftigt.
    Nachfolgend die Symptome/Checklisten dieser Psychopathen und wie man mit Ihnen umgeht.
    https://lupocattivoblog.com/2010/02/17/psychopathen-symptomechecklisten-und-wie-man-mit-ihnen-umgeht/

    Stimmt leider.

    • Raoul Duartes Klapsmühle sagt:

      Warnung!4

      Seit einem Jahr ist unser Namensgeber aus unserer Anstalt
      ausgebrochen und treibt sich in den “Sozialen Medien” und auch
      in diesem Blog herum.

      Es handelt sich um einen hochgradig manipulativen Narzissten,
      Soziopathen und Psychopathen der mit allen bekannten
      Ablenkungsmechanismen arbeitet um seine Entlarvung zu verhindern.

      Er zeichnet sich durch pathologisches Lügen,
      Abgebrühtheit und Mangel an Empathie,
      totalen Realitätsverlust, grandiose Selbstwertüberschätzung
      und Verachtung seiner Opfer und seiner Umwelt aus.

      Er ist Hinterlistig,Verstohlen,Skrupellos,Unverantwortlich,Unehrlich
      und vielseitig Parasitär.

      Gewalttätig ist er derzeit noch nicht weil er viel zu feige ist
      um aus seiner Deckung herauszukommen!

      Sollte er in irgendeine Machtposition kommen ist er
      eine akute Gefahr für seine Umwelt!

      Hinweise die zu seiner Ergreifung führen könnten
      bitte an

      Raoul Duartes Klapsmühle

      Alle Hinweise werden öffentlich behandelt

  21. Raoul Duarte sagt:

    Anhang

    berndgrimm: Wie armselig …

    Daß Sie nur eine armselige und jämmerliche Figur sind, unterschreibe ich.

    berndgrimm: Ich habe mich entschlossen …

    Das hört man, als allerersten Schritt, gerne. Leider halten Sie aber an Ihren plumpen “alternativen Fakten” (das sind Lügen, berndgrimm), weiterhin fest, so daß ich darauf eingehen muß – ich halte schließlich, was ich versprochen habe. Wie lang es dauert, bis Sie Ihre Ankündigung ein weiteres Mal zurücknehmen, werden wir ja sehen. Beim letzten Mal hat es nicht einmal einen einzigen Tag gedauert bis zum “Rücktritt vom Rücktritt”.

    Also denn:

    berndgrimm: Jeder der im realen Thailand lebt weiss dass ich damit Recht habe.

    Daran scheinen Sie tatsächlich zu glauben?

    Bisher hat noch jeder, der Ihre kruden Verschwörungs-Theorien über Ihre “Ma-dam” gelesen hat, nur gelacht. Und zwar über Sie. Selbst die diversen Fotos von ihr im Ausland haben Sie von Ihrer wirren “Wahrnehmung” nicht abbringen können. Und bisher hat auch niemand (außer Ihnen selbst) Ihre verzogene Sicht der Dinge geteilt.

    http://www.schoenes-thailand.at/Archive/20727#comment-61666

    Genauso starrsinnig halten Sie nun an Ihrer Lüge fest, daß in der Bild-Unterschrift der “thairath” angeblich nichts von Thaksins Tochter Yingluck gestanden hätte. Auch die diversen Hinweise und screenshots verdrängen Sie einfach und lügen weiter. Jeder, der Thai lesen kann, sieht dies auf den ersten Blick – nur Sie nicht.

    ภาพ น.ส.ยิ่งลักษณ์ ชินวัตร อดีตนายกฯ ปรากฏตัวพร้อมนายทักษิณ ชินวัตร อดีตนายกฯ พี่ชายเป็นครั้งแรก แพร่สะพัดในโลกโซเชียล ขณะเดินช็อปปิ้งย่านหวังฟู่จิ่ง ใกล้จัตุรัสเทียนอันเหมิน ในกรุงปักกิ่ง ประเทศจีน โดยนายทักษิณยังฝากอวยพรตรุษจีนผ่านมาทางบุตรสาวด้วย

    Anscheinend können Sie es eben doch nicht – und lügen (sehr plump), wenn Sie behaupten, Sie würden Thai lesen und verstehen. Die Theorie, daß Sie möglicherweise bei der Benutzung des (Google-)Übersetzers einen dummen “Fehler” gemacht haben, lassen Sie ebenfalls nicht zu. Da dies Ihre Lüge belegen würde.

    berndgrimm: er will mich unglaubwürdig machen.

    Nun frage ich Sie: Wieso sollte ich Sie “unglaubwürdig” machen wollen? Das schaffen Sie doch schon ganz allein. Ihre rechtsextremen Sprüche, Ihr Haß auf alles, was Thai (und womöglich jünger und männlicher als Sie) ist, Ihre devianten Gewalt-Phantasien und die irre Herrenmenschen-Mentalität, die Sie immer noch hochhalten, sind ja Grund genug, an Ihrer Geistesleistung zu zweifeln.

  22. berndgrimm sagt:

    Ich habe mich entschlossen nicht mehr einzeln auf den dümmlichen
    Goebbels Imitator und AfD Propagandisten zu antworten.

    Da ist ein Nick der es zulässt dass sein “Name” im TIP
    als Betrüger,Hochstapler und Krimineller geouted wird
    ohne dort gegen die vermeintliche Verunglimpfung vorzugehen.

    Stattdessen tauch er hier aus dem Nichts aus, hat zu keinem
    Thema einen sachlichen Kommentar sondern gibt dümmlich an
    und lügt uns hier die Hucke voll.

    Und um sich zu “profilieren” pisst er mich hier an,verleumdet mich,
    diffamiert mich und versucht mich zu denunzieren!

    Und womit?
    Zunächst mal mit meinen Grammatikfehlern und falscher Interpunktion.
    Dies ist seine Ersatzbefriedigung weil er keine Gegenargumente findet,
    da er offensichtlich noch nie im realen Thailand war.
    Dann mit meiner Aussage dass Yingluck durchaus noch in Thailand
    hätte sein können.

    Jeder der im realen Thailand lebt weiss dass ich damit Recht habe.
    Die Polizei ist immer noch Thaksinhörig und hätte sie gegen diese
    Regierung geschützt.In Chiang Mai hätte sie sicherlich niemand verraten.

    Auch das Theater wegen ihrer Fotos jetzt auch mit Thaksin?
    Was soll der Scheiss? Jeder weiss dass diese Militärdiktatur
    Yingluck absichtlich hat “flüchten” lassen.
    Und sicherlich nicht mit einem Polizisten im Camry auf dem Landweg
    nach Kambodscha!
    Und sie machen überhaupt keine Anstrengungen um sie zu bekommen.

    Aber es geht dem Goebbels Imitator ja überhaupt nicht um irgendeine Sache
    sondern er will mich unglaubwürdig machen.
    Deshalb seine Lügenmärchen über sich selbst, Thailand und die Fliegerthreads.

    Wie armselig muss das reale Leben für so eine Kreatur aussehen
    dass es sich mit lächerlicher Angeberei und Lügerei interessant machen muss?

    Und sollte er wirklich einen “gehobeneren” Lebensstil pflegen
    so muss er sich fragen lassen warum er den ganzen Tag am Eifon/PC sitzt
    um darauf zu warten dass ich etwas schreibe und dann sofort mich anzupissen?

    Er behauptet ja er würde in Thailand leben.
    Jeder der wirklich hier lebt weiss das jetzt die beste Zeit in Thailand
    für Outdoor Aktivitäten ist.Noch ist es hier erstaunlich kühl.
    Abgesehen von der Pollution ist das Wetter Super.
    Er muss ja nicht wie ich laufen,schwimmen,radfahren segeln und reiten.
    Wenn er zu faul oder zu blöd dazu ist, kann er ja Golfen und sich wie
    seine Thai “Freunde” auf dem Platz rumfahren lassen!

    Es gibt aber noch einen ernsten Grund weshalb ich ihm nur noch hiermit
    antworten werde.
    Seine braune Kacke die er massenhaft in jedem Thread hinterlässt
    verhindert dass die Leser die Sachbeiträge lesen.
    Es soll erreicht werden dass die Leser sich nur mit ihm beschäftigen
    und nicht mit dem Threadthema von dem er nur ablenken will.

  23. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: warum ich dazu gezwungen war

    Das kann niemand erklären. Denn womit sollte irgendwer Sie “erpressen” und damit “zwingen” wollen, Ihre nicht gewünschten, x-mal gelöschten kruden rechtsextremen Verschwörungs-Theorien, Fälschungen von “Informationen” (heute “FAKE-NEWS”), Ihre rassistischen “Aussetzer” und fiesen Gewalt-Phantasien durch das Anlegen neuer Fake-accounts doch noch einmal (wenn auch nur jeweils für kurze Zeit) einzustellen?

    Nein, es hat sich schon damals gezeigt, daß Sie starrsinnig an Ihrem verzogenen “Weltbild” festhielten. Nicht einmal die Sudler wollten das (sprich: Sie) ertragen. Daß sich dieser Starrsinn bis heute noch in ungeahnte Höhen “aufschwingen” könnte, hatte wohl niemand für möglich gehalten.

    Wie man an Ihren Fehlleistungen zum Thema Thaksin und “Ma-dam” feststellen muß, ist Ihr Grundleiden allerdings rapide vorangeschritten. Man darf hoffen, daß Sie möglichst schnell medizinische Hilfe von echten Experten erhalten können – sobald Sie sich eine ordentliche Krankenversicherung wieder leisten können.

  24. berndgrimm sagt:

    berndgrimm: : Der dümmliche Goebbels Imitator der hier wirklich jeden Mist abkacken darf
    solange es gegen mich geht und selber nirgendwo anders mehr schreiben
    darf spielt auf meine 36 Nicks in ST.de an.
    Vielleicht könnte ihm STIN mal erklären warum ich dazu gezwungen war
    und nicht nur 36 Nicks sondern auch 36 verschiedene E-Mail Adressen
    aufmachen musste um maximal ein paar Stunden dort stehenzubleiben.
    Aber der dümmlich Goebbels Imitator könnte ja auch versuchen
    mal unter seinem Nick Raoul Duarte im TIP zu schreiben.
    Dort steht übrigens auch welch Betrüger,Hochstapler und Krimineller
    er ist. Wenn er Eier oder wenigstens Rühreier hätte würde er dort
    für sein “Ansehen” kämpfen!

  25. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: warum ich dazu gezwungen war

    Wer sollte einen anderen “zwingen” können, 36 Fake-Nicks mit 36 Fake–e-mail-Adressen anzulegen, um in einem Forum schreiben zu dürfen, das ganz offensichtlich nicht an Ihren Schwurbeleien interessiert war?

    Sie sind echt völlig durch’n Wind.

  26. berndgrimm sagt:

    berndgrimm: Der dümmliche Goebbels Imitator der hier wirklich jeden Mist abkacken darf
    solange es gegen mich geht und selber nirgendwo anders mehr schreiben
    darf spielt auf meine 36 Nicks in ST.de an.
    Vielleicht könnte ihm STIN mal erklären warum ich dazu gezwungen war
    und nicht nur 36 Nicks sondern auch 36 verschiedene E-Mail Adressen
    aufmachen musste um maximal ein paar Stunden dort stehenzubleiben.
    Aber der dümmlich Goebbels Imitator könnte ja auch versuchen
    mal unter seinem Nick Raoul Duarte im TIP zu schreiben.
    Dort steht übrigens auch welch Betrüger,Hochstapler und Krimineller
    er ist. Wenn er Eier oder wenigstens Rühreier hätte würde er dort
    für sein “Ansehen” kämpfen!

  27. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: warum ich dazu gezwungen war

    Es war nicht Ihre eigene Entscheidung? Sie waren gezwungen worden?
    Von wem denn nur? Mit vorgehaltener Pistole? Sie haben einen Knall.

    Wie jämmerlich.

  28. berndgrimm sagt:

    berndgrimm: Wie sehr dieser alimentierte Schwachkopf einen am Löffel hat
    und wie sehr er nur Rohrkrepierer produzieren kann beweist er in
    nachfolgendem Pamphlet.
    Wir haben kapiert dass er ein jämmerlicher Versager ist der keine Freunde hat
    und keine Ahnung von Thailand oder der Fliegerei und sich deshalb hier
    versucht mit Anpissen,Verleumden,Diffamieren und Denunzieren
    wenigstens Feinde zu schaffen.

    Der dümmliche Goebbels Imitator der hier wirklich jeden Mist abkacken darf
    solange es gegen mich geht und selber nirgendwo anders mehr schreiben
    darf spielt auf meine 36 Nicks in ST.de an.
    Vielleicht könnte ihm STIN mal erklären warum ich dazu gezwungen war
    und nicht nur 36 Nicks sondern auch 36 verschiedene E-Mail Adressen
    aufmachen musste um maximal ein paar Stunden dort stehenzubleiben.
    Aber der dümmlich Goebbels Imitator könnte ja auch versuchen
    mal unter seinem Nick Raoul Duarte im TIP zu schreiben.
    Dort steht übrigens auch welch Betrüger,Hochstapler und Krimineller
    er ist. Wenn er Eier oder wenigstens Rühreier hätte würde er dort
    für sein “Ansehen” kämpfen!

  29. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: … unter dem
    Nick berndgrimm. Dies ist mein Markenzeichen.

    Ihr “Markenzeichen” ist wohl eher das schnelle Wechseln von irgendwelchen Nicks – haben Sie nicht selbst geschrieben, daß Sie Ihren Nick allein in einem einzigen Forum mehr als 30-mal geändert haben?

    Demenz? Oder einfaches Verdrängen von Äußerungen, die nun nicht mehr in Ihr verqueres “Weltbild” passen? Wie bei dem thairath-Artikel? Da haben Sie ja auch einfach den von mir zitierten Satz einfach “weggelassen” und behauptet, er wäre gar nicht da, gell … Haben aber nicht damit gerechnet, daß es jeder im Internet leicht selbst kontrollieren kann, richtig?

    So viele (altersbedingte?) Defizite wie Sie hat kaum jemand anderes.

  30. berndgrimm sagt:

    berndgrimm: Wie sehr dieser alimentierte Schwachkopf einen am Löffel hat
    und wie sehr er nur Rohrkrepierer produzieren kann beweist er in
    nachfolgendem Pamphlet.
    Wir haben kapiert dass er ein jämmerlicher Versager ist der keine Freunde hat
    und keine Ahnung von Thailand oder der Fliegerei und sich deshalb hier
    versucht mit Anpissen,Verleumden,Diffamieren und Denunzieren
    wenigstens Feinde zu schaffen.

    Und jetzt schreibt er auch noch als

    Anonymous: Anonymous

    Ja, wie lecker beklopppt ist dass denn?

    Leider hat der Amoklauf des AfD Propagandisten einen ernsten Hintergrund!
    Er muss unbedingt von sich selbst ablenken:

    gg1655: Raoul Duarte: Ich werd’ mal bei facebook ein Meinungsbild erfragen.

    Vergessen sie aber dabei nicht zu erwähnen das sie selber Facebook gerne dazu nutzen Profile zu Faken um damit unbescholtenen Bürgern eine LM Klage anhängen zu können.
    Denn dies ist schließlich ihre erwiesene Lieblingsbeschäftigung.
    Wer nicht weis was ich damit meine einfach mal Raoul Duarte und Denunzieren bei Google eingeben. Der dann Leicht zu findende Artikel steht bereits seit 2 Jahren unwidersprochen und ohne Gegendarstellung im Netz.
    Bei den Thailändischen Gesetzen zu Falschen Anschuldigungen(wesentlich schärfer als zB. in D) wäre es bei den dauernd vorgegeben Beziehungen ein Leichtes für RD dies Unterbinden zu lassen. Da dem nicht so ist kann man annehmen das es die Pure Wahrheit ist.

    berndgrimm: Sehr richtig.
    Dieser selbsternannte “Hohe Herr” mit den angeblich gutenVerbindungen
    und Netzwerken auch in Thailand, tingelt mit einem Nick durchs Netz
    der woanders als Betrüger ,Hochstapler und gewöhnlicher Krimineller
    mehrfach geouted wurde!

    Ich schreibe seit meinem ersten Beitrag in einem Blog 2010 unter dem
    Nick berndgrimm. Dies ist mein Markenzeichen.Dazu stehe ich.
    Wenn jemand diesen Nick verunglimpfen würde wie dieser
    Goebbels Imimtator es hier immer tut würde ich mich natürlich
    auch vehement wehren.
    Und wenn dies in einer ernstzunehmenden journalistischen Publikation
    geschehen würde würde ich natürlich Rechtsmittel einlegen und
    auf einen Widerruf klagen.

  31. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: einen Dänen namens Jörgen

    Nö, der Mann heißt Jørgen, nicht Jörgen. Können Sie nicht schreiben? Dann kopieren Sie’s doch.

    Und wir freuen uns sehr, daß selbst Sie es mittlerweile begriffen haben, wie dumm und falsch Ihre Formulierung gewesen ist. Daß Sie jetzt mit genau der Argumentation von Jørgen versuchen, diesen Fehlgriff zu “erklären”, mag Sie ja um einen weiteren Zentimeter (von wegen Niederlage) “wachsen” lassen; uns läßt es nur noch ein wenig mehr über Sie lachen. Scjön.

    By the way:
    Es kommen immer mehr Meldungen über Ihre weiteren Fehltritte an.
    Noch sammeln wir gute Argumente für Ihren Preis “DAU des Monats”.
    Dabei helfen solche Dummheiten; besonders wenn Sie dran festhalten.

    Also weitermachen, bitte.
    Je mehr Dummheiten von Ihnen wir einreichen, umso sicherer wird’s
    mit Ihrem Preis “Dümmster Anzunehmender User” für einen Monat.

  32. Anonymous sagt:

    berndgrimm: einen Dänen namens Jörgen

    Nö, der Mann heißt Jørgen, nicht Jörgen. Können Sie nicht schreiben? Dann kopieren Sie’s doch.

    Und wir freuen uns sehr, daß selbst Sie es mittlerweile begriffen haben, wie dumm und falsch Ihre Formulierung gewesen ist. Daß Sie jetzt mit genau der Argumentation von Jørgen versuchen, diesen Fehlgriff zu “erklären”, mag Sie ja um einen weiteren Zentimeter (von wegen Niederlage) “wachsen” lassen; uns läßt es nur noch ein wenig mehr über Sie lachen. Scjön.

    By the way:
    Es kommen immer mehr Meldungen über Ihre weiteren Fehltritte an.
    Noch sammeln wir gute Argumente für Ihren Preis “DAU des Monats”.
    Dabei helfen solche Dummheiten; besonders wenn Sie dran festhalten.

    Also weitermachen, bitte.
    Je mehr Dummheiten von Ihnen wir einreichen, umso sicherer wird’s
    mit Ihrem Preis “Dümmster Anzunehmender User” für einen Monat.

  33. berndgrimm sagt:

    berndgrimm: Dieser dümmliche Idiot der hier weiterhin mit seinen Hasstiraden gegen mich
    alle Threads vollkacken darf gaukelt uns vor er hätte Freunde.
    Wenn es wirklich einen Dänen namens Jörgen geben sollte so möchte er sich
    doch bitte mit mir hier oder im Fliegerthread in Verbindung Setzen.
    Dänen lügen nicht,jedenfalls nicht im Gegensatz zu dem Goebbels Imitator
    der hier die Threads sinnlos vollkackt.

    Dänemark ist genauso landseitig ausschliesslich von D “umgeben”
    wie Katar landseitig ausschliesslich von Saudi Arabien “umgeben” ist.
    Auch wenn die Landgrenze nur kurz ist.
    Hat der Goebbels Imitator sich wieder einen runtergeholt oder wars nur
    wieder ein Rohrkrepierer wie alle seine “Erfolge”?

    Wie sehr dieser alimentierte Schwachkopf einen am Löffel hat
    und wie sehr er nur Rohrkrepierer produzieren kann beweist er in
    nachfolgendem Pamphlet.
    Wir haben kapiert dass er ein jämmerlicher Versager ist der keine Freunde hat
    und keine Ahnung von Thailand oder der Fliegerei und sich deshalb hier
    versucht mit Anpissen,Verleumden,Diffamieren und Denunzieren
    wenigstens Feinde zu schaffen.

  34. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: einen Dänen namens Jörgen

    Nö, der Mann heißt Jørgen, nicht Jörgen.

    Und wir freuen uns sehr, daß selbst Sie es mittlerweile begriffen haben, wie dumm und falsch Ihre Formulierung gewesen ist. Daß Sie jetzt mit genau der Argumentation von Jørgen versuchen, diesen Fehlgriff zu “erklären”, mag Sie ja um einen weiteren Zentimeter (von wegen Niederlage) “wachsen” lassen; uns läßt Sie das nur noch mehr auslachen.

    By the way:
    Es kommen immer mehr Meldungen über Ihre weiteren Fehltritte an.
    Noch sammeln wir gute Argumente für Ihren Preis “DAU des Monats”.
    Dabei helfen solche Dummheiten; besonders wenn Sie dran festhalten.

    Weitermachen, bitte.

  35. berndgrimm sagt:

    Dieser dümmliche Idiot der hier weiterhin mit seinen Hasstiraden gegen mich
    alle Threads vollkacken darf gaukelt uns vor er hätte Freunde.
    Wenn es wirklich einen Dänen namens Jörgen geben sollte so möchte er sich
    doch bitte mit mir hier oder im Fliegerthread in Verbindung Setzen.
    Dänen lügen nicht,jedenfalls nicht im Gegensatz zu dem Goebbels Imitator
    der hier die Threads sinnlos vollkackt.

    Was für ein Schwachsinn. Jørgen hat dazu angemerkt: Mit derseben “Logik” des selbsternannten “Experten” berndgrimm wird er sich jetzt wohl als Däne damit “abfinden müssen”, daß sein Geburtsland (er arbeitet jetzt bei einer der größten international agierenden Airline) “landseitig von Deutschland umgeben” sei.

    Dänemark ist genauso landseitig ausschliesslich von D “umgeben”
    wie Katar landseitig ausschliesslich von Saudi Arabien “umgeben” ist.
    Auch wenn die Landgrenze nur kurz ist.
    Hat der Goebbels Imitator sich wieder einen runtergeholt oder wars nur
    wieder ein Rohrkrepierer wie alle seine “Erfolge”?

  36. Raoul Duarte sagt:

    Anhang

    berndgrimm: würde ich natürlich Rechtsmittel einlegen

    Na, dann viel Spaß.

    Alle Infos über Sie stammen aus Ihren “Kommentaren” –
    und sämtliche Schlußfolgerungen sind nur allzu logisch.
    Jedes Gericht dieser Welt würde denen doch zustimmen.

    Um’s aber weiterzudrehen:
    Wir sammeln jetzt auf facebook die dümmsten (und falschen) Behauptungen, die Sie in Ihren sogenannten “Flieger-Threads” abgesetzt haben. Mein Favorit stammt von Jørgen, der einen (den bisher größten) Lacher produziert hat, als er darauf hinwies, daß Sie allen Ernstes zu glauben scheinen, daß das Emirat Katar (Qatar Airlines – Sie werden sich erinnern, auch wenn Sie wohl auch mit dieser Airline noch nie geflogen sind) “landseitig von Saudi-Arabien umgeben” sei.

    Ich mußte erst nachschauen – und es stimmt tatsächlich. Was für ein Schwachsinn. Jørgen hat dazu angemerkt: Mit derseben “Logik” des selbsternannten “Experten” berndgrimm wird er sich jetzt wohl als Däne damit “abfinden müssen”, daß sein Geburtsland (er arbeitet jetzt bei einer der größten international agierenden Airline) “landseitig von Deutschland umgeben” sei.

    Was haben wir gelacht. Wer also weitere “Perlen” findet: Immer her damit.

  37. berndgrimm sagt:

    gg1655: Raoul Duarte: Ich werd’ mal bei facebook ein Meinungsbild erfragen.

    Vergessen sie aber dabei nicht zu erwähnen das sie selber Facebook gerne dazu nutzen Profile zu Faken um damit unbescholtenen Bürgern eine LM Klage anhängen zu können.
    Denn dies ist schließlich ihre erwiesene Lieblingsbeschäftigung.
    Wer nicht weis was ich damit meine einfach mal Raoul Duarte und Denunzieren bei Google eingeben. Der dann Leicht zu findende Artikel steht bereits seit 2 Jahren unwidersprochen und ohne Gegendarstellung im Netz.
    Bei den Thailändischen Gesetzen zu Falschen Anschuldigungen(wesentlich schärfer als zB. in D) wäre es bei den dauernd vorgegeben Beziehungen ein Leichtes für RD dies Unterbinden zu lassen. Da dem nicht so ist kann man annehmen das es die Pure Wahrheit ist.

    Sehr richtig.
    Dieser selbsternannte “Hohe Herr” mit den angeblich gutenVerbindungen
    und Netzwerken auch in Thailand, tingelt mit einem Nick durchs Netz
    der woanders als Betrüger ,Hochstapler und gewöhnlicher Krimineller
    mehrfach geouted wurde!

    Ich schreibe seit meinem ersten Beitrag in einem Blog 2010 unter dem
    Nick berndgrimm. Dies ist mein Markenzeichen.Dazu stehe ich.
    Wenn jemand diesen Nick verunglimpfen würde wie dieser
    Goebbels Imimtator es hier immer tut würde ich mich natürlich
    auch vehement wehren.
    Und wenn dies in einer ernstzunehmenden journalistischen Publikation
    geschehen würde würde ich natürlich Rechtsmittel einlegen und
    auf einen Widerruf klagen.

  38. berndgrimm sagt:

    berndgrimm: Der “feine Herr” der hier in Goebbels Manier als AfD Propagandist auftritt

    berndgrimm: Der Goebbels Imitator und AfD Propagandist dessen Kernkompetenzen Anpissen,Verleumden,Diffamieren und wo möglich Denunzieren sind
    Und der weiss dass er als AfD Propagandist von
    niemanden in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung übertroffen wird,

    wehrt sich natürlich heuchlerisch dagegen dass man seine
    “Persönlichkeitsmerkmale” als dass bezeichnet was sie sind.
    Dafür nimmt er sich die Freiheit mich mit den
    Fäkalinjurien zu beschimpfen die hier ausschliesslich auf ihn zutreffen.
    Nicht ich bin hier der Nazi sondern ausschliesslich er
    auch wenn er sich Mühe gibt dies zu verbergen.
    Aber eigentlich geht es ihm eh nur darum jeden Thread
    mit seiner braunen Kacke vollzumachen und sch dann ob seiner
    “Leistung” einen runterzuholen.

    Es geht nicht darum wie man etwas schreibt sondern was man schreibt.
    Der “feine” Herr der sich hier so scheinheilig wehrt (typische Neonazi Tour)
    dass man ihn als dass bezeichnet was er ist.
    Anpissen,Verleumden,Diffamieren und wo möglich Denunzieren
    und von niemanden in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung übertroffen zu werden
    lässt sich nun mal nur in klaren Worten anprangern.

  39. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: Fäkalinjurien

    Sie wissen nicht, was das ist?

    Zeigen Sie doch einfach einen einzigen Beitrag, in dem ich Ihre Gossen- oder Fäkaliensprache hier im Blog benutzt habe. Das wird Ihnen nicht gelingen. Die Bildungsferne ist doch Ihr Metier.

  40. gg1655 sagt:

    Raoul Duarte: Ich werd’ mal bei facebook ein Meinungsbild erfragen.

    Vergessen sie aber dabei nicht zu erwähnen das sie selber Facebook gerne dazu nutzen Profile zu Faken um damit unbescholtenen Bürgern eine LM Klage anhängen zu können.
    Denn dies ist schließlich ihre erwiesene Lieblingsbeschäftigung.
    Wer nicht weis was ich damit meine einfach mal Raoul Duarte und Denunzieren bei Google eingeben. Der dann Leicht zu findende Artikel steht bereits seit 2 Jahren unwidersprochen und ohne Gegendarstellung im Netz.
    Bei den Thailändischen Gesetzen zu Falschen Anschuldigungen(wesentlich schärfer als zB. in D) wäre es bei den dauernd vorgegeben Beziehungen ein Leichtes für RD dies Unterbinden zu lassen. Da dem nicht so ist kann man annehmen das es die Pure Wahrheit ist.

  41. berndgrimm sagt:

    Jean/CH: Sie waren es doch, der geschrieben hat, er würde auf Fragen in Gossen und Fäkalsprache nicht antworten. Warum fragen Sie so saublöd um welche Fragen es sich handel. In Ihrer unendlichen Dummheit wissen Sie offenbar nicht mehr was Sie geschrieben haben. In der Anonymität spielen Sie den grossen Zampano, in Wirklichkeit sind Sie ein unbedeutender kleiner Wurm, aber ganz grosser Feigling!
    Sie haben recht, “Drecksäcke” ist kein feines Wort, ich brauche es so gut wie nie, für Sie allerdings gibt es kein anderes. Und “Dünnschiss” ist für das was Sie hier zum Besten geben die einzig korrekte Bezeichnung!
    Jean/CH

    Der “feine Herr” der hier in Goebbels Manier als AfD Propagandist auftritt

    berndgrimm: Der Goebbels Imitator und AfD Propagandist dessen Kernkompetenzen Anpissen,Verleumden,Diffamieren und wo möglich Denunzieren sind
    Und der weiss dass er als AfD Propagandist von
    niemanden in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung übertroffen wird,

    wehrt sich natürlich heuchlerisch dagegen dass man seine
    “Persönlichkeitsmerkmale” als dass bezeichnet was sie sind.
    Dafür nimmt er sich die Freiheit mich mit den
    Fäkalinjurien zu beschimpfen die hier ausschliesslich auf ihn zutreffen.
    Nicht ich bin hier der Nazi sondern ausschliesslich er
    auch wenn er sich Mühe gibt dies zu verbergen.
    Aber eigentlich geht es ihm eh nur darum jeden Thread
    mit seiner braunen Kacke vollzumachen und sch dann ob seiner
    “Leistung” einen runterzuholen.

    • berndgrimm sagt:

      berndgrimm: Der Goebbels Imitator und AfD Propagandist dessen Kernkompetenzen Anpissen,Verleumden,Diffamieren und wo möglich Denunzieren sind
      Und der weiss dass er als AfD Propagandist von
      niemanden in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
      Erbärmlichkeit und Menschenverachtung übertroffen wird,
      will mir jetzt seinen Parteifreund in Niedersachsen aufs Auge drücken.
      Dabei passt er doch so goldrichtig zu ihm.
      Er gaukelt uns jetzt vor unter Grüner Flagge zu segeln.
      Also ich habe bei den Grünen durchaus schon einige
      neben der Spur angetroffen.
      Aber ein solcher Ausbund an Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
      Erbärmlichkeit und Menschenverachtung
      würde bei denen wie bei jeder einigermassen bei Sinnen seienden Gruppe
      natürlich sofort im hohen Bogen rausfliegen.
      Ihm bleibt deshalb ja nur noch die AfD und “sein” Facebook wo genügend
      AfD Spinner “Freunde” suchen.Dort findet er auch seine “geschlossene”
      Gruppe die deshalb so geschlossen ist damit sie nicht wegen Volksverhetzung
      und Unzurechnungsfähigkeit in eine geschlossene Anstalt eingeliefert werden!

  42. EMI sagt:

    Ich habe mich nie für den Sport anderet im TV interessiert.
    Aber soviel ich weiß, ist dieser Polizist auch ein großes Tier im Fussballsport!?
    Wurde dafür das Geld gebraucht??!
    Wurden damit Spieler gekauft?
    Wieviele von den Afrikanern in den Sois der Suk sind den Profifußballer mit Jahresvisum?!
    Das würde schon zu der Thainess-Kredit- Mentalität passen?!
    “Massage” füt ProfiKicker!?

  43. EMI sagt:

    Jean/CH,

    So etwas habe ich nie geschrieben.

  44. Jean/CH sagt:

    Sie waren es doch, der geschrieben hat, er würde auf Fragen in Gossen und Fäkalsprache nicht antworten. Warum fragen Sie so saublöd um welche Fragen es sich handel. In Ihrer unendlichen Dummheit wissen Sie offenbar nicht mehr was Sie geschrieben haben. In der Anonymität spielen Sie den grossen Zampano, in Wirklichkeit sind Sie ein unbedeutender kleiner Wurm, aber ganz grosser Feigling!
    Sie haben recht, “Drecksäcke” ist kein feines Wort, ich brauche es so gut wie nie, für Sie allerdings gibt es kein anderes. Und “Dünnschiss” ist für das was Sie hier zum Besten geben die einzig korrekte Bezeichnung!
    Jean/CH

    • Raoul Duarte sagt:

      Sagte ich doch: Gossen- und Fäkalsprache.

    • berndgrimm sagt:

      berndgrimm: Der Goebbels Imitator und AfD Propagandist dessen Kernkompetenzen Anpissen,Verleumden,Diffamieren und wo möglich Denunzieren sind
      Und der weiss dass er als AfD Propagandist von
      niemanden in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
      Erbärmlichkeit und Menschenverachtung übertroffen wird,
      will mir jetzt seinen Parteifreund in Niedersachsen aufs Auge drücken.
      Dabei passt er doch so goldrichtig zu ihm.
      Er gaukelt uns jetzt vor unter Grüner Flagge zu segeln.
      Also ich habe bei den Grünen durchaus schon einige
      neben der Spur angetroffen.
      Aber ein solcher Ausbund an Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
      Erbärmlichkeit und Menschenverachtung
      würde bei denen wie bei jeder einigermassen bei Sinnen seienden Gruppe
      natürlich sofort im hohen Bogen rausfliegen.
      Ihm bleibt deshalb ja nur noch die AfD und “sein” Facebook wo genügend
      AfD Spinner “Freunde” suchen.Dort findet er auch seine “geschlossene”
      Gruppe die deshalb so geschlossen ist damit sie nicht wegen Volksverhetzung
      und Unzurechnungsfähigkeit in eine geschlossene Anstalt eingeliefert werden!

  45. berndgrimm sagt:

    Anhang

    Raoul Duarte: Ein Tweet extra für berndgrimm zur Ansicht

    Der Goebbels Imitator und AfD Propagandist dessen Kernkompetenzen Anpissen,Verleumden,Diffamieren und wo möglich Denunzieren sind
    Und der weiss dass er als AfD Propagandist von
    niemanden in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung übertroffen wird,
    will mir jetzt seinen Parteifreund in Niedersachsen aufs Auge drücken.
    Dabei passt er doch so goldrichtig zu ihm.
    Er gaukelt uns jetzt vor unter Grüner Flagge zu segeln.
    Also ich habe bei den Grünen durchaus schon einige
    neben der Spur angetroffen.
    Aber ein solcher Ausbund an Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung
    würde bei denen wie bei jeder einigermassen bei Sinnen seienden Gruppe
    natürlich sofort im hohen Bogen rausfliegen.
    Ihm bleibt deshalb ja nur noch die AfD und “sein” Facebook wo genügend
    AfD Spinner “Freunde” suchen.Dort findet er auch seine “geschlossene”
    Gruppe die deshalb so geschlossen ist damit sie nicht wegen Volksverhetzung
    und Unzurechnungsfähigkeit in eine geschlossene Anstalt eingeliefert werden!

  46. Raoul Duarte sagt:

    Anhang

    Das ist eine meiner Informationen über Ihre Kameraden im Ungeist

    berndgrimm: AfD Parolen

    Ihre menschenverachtenden “Kommentare” sind übrigens nicht weniger juristisch relevant. Man sollte sich überlegen, ob es nicht angesagt wäre, auch bei Ihnen wie bei den Tweets Ihres Kameraden Nobis vorzugehen.

    Ich werd’ mal bei facebook ein Meinungsbild erfragen.

  47. berndgrimm sagt:

    Jean/CH: Jeder hier kann feststellen, dass ich Ihnen keine einzige Frage weder in Gossen noch Fäkalsprache gestellt habe! Wieder eine miese Unterstellung und Ausrede weil Sie schlicht und einfach zu keiner Antwort fähig sind !Und der einzige dem wirklich jeder Anstand abhanden gekommen ist sind Sie! Typen wie Sie stellt man am besten in die Ecke der verlogenen Drecksäcke! Grundsätzlich mache ich mir meine Meinungen selber, diesmal schliesse ich mich den Aussagen von berndgrimm an !
    Jean/CH

    berndgrimm: Sehr richtig!
    Aber viel trauriger ist dass STIN den Mods hier ein solcher Dummlack
    der fast ausschliesslich gegen mich hetzt gerade Recht ist
    weil er “Stimmung” in die Bude bringt und hier seine AfD Parolen
    und Regimepropaganda anbringt.
    In keinem seiner letzten 100 ,500,1000 oder wieviel Kackhaufen
    er hier auch hinterlassen hat stand irgendein sachlicher Beitrag.
    Manchmal versucht er sich wirklich den Anschein zu geben
    als könne er argumentieren.
    Kann es aber nicht weil der schlicht keine Ahnung von irgendwas hat.
    Deshalb beschränkt er sich auf seine Kernkompetenzen:
    Anpissen,Verleumden,Diffamieren und wo möglich Denunzieren.
    Und er weiss dass er als AfD Propagandist von
    niemanden in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung übertroffen wird.
    Und natürlich seine Lügenmärchen die er wohl selbst in seinen
    Iluminati Flegerforen und im FB nicht mehr los wird.
    Ihm reicht es vollkommen wenn er überhaupt noch irgendwo
    seinen Nick lesen kann.

  48. Raoul Duarte sagt:

    Jean/CH: Haben Sie mir je auf eine an Sie gerichtete Frage eine entsprechende Antwort gegeben ?

    Welche “Frage” meinen Sie? Einfach benennen.

    Jean/CH: Jeder hier kann feststellen, dass ich Ihnen keine einzige Frage weder in Gossen noch Fäkalsprache gestellt habe!

    Ja, was denn nun? Haben Sie gefragt oder eher nicht?
    Und was Ihre Gossen- oder Fäkalsprache angeht:

    Jean/CH: Drecksäcke

    Jean/CH: Dünnschiss

    Das sind nur zwei von vielen Beispielen. Sie werden’s mir hoffentlich nachsehen, daß ich es dabei erst einmal belasse – mir sträubt sich alles, eine solche “Sprache” auch nur in Zitaten zu benutzen.

  49. Jean/CH sagt:

    Jeder hier kann feststellen, dass ich Ihnen keine einzige Frage weder in Gossen noch Fäkalsprache gestellt habe! Wieder eine miese Unterstellung und Ausrede weil Sie schlicht und einfach zu keiner Antwort fähig sind !Und der einzige dem wirklich jeder Anstand abhanden gekommen ist sind Sie! Typen wie Sie stellt man am besten in die Ecke der verlogenen Drecksäcke! Grundsätzlich mache ich mir meine Meinungen selber, diesmal schliesse ich mich den Aussagen von berndgrimm an !
    Jean/CH

  50. berndgrimm sagt:

    Jean/CH: Vollkommen einig sind sich hier wohl alle, wie R.D. “funktioniert! Mit Ihren blödsinnigen Belehrungen, um es mal anständig zu sagen, haben Sie es geschafft, aus diesen Forum ein Kindergarten zu machen! Sämtliche Vorhaltungen die Sie hier zum Besten geben, treffen allenfalls auf Sie zu! Haben Sie mir je auf eine an Sie gerichtete Frage eine entsprechende Antwort gegeben ? NIE ! Ganz einfach deswegen, weil Sie auf Fragen in diesem Blog keine Antworten haben, basta! Stattdessen saugen Sie sich einen Dünnschiss aus den Fingern und geben diesen zu Besten. X-mal der Fall gewesen!! Und noch einmal, Ihnen glaube ich kein Wort! Sie sind ein Blender und Angeber !
    Jean/CH

    Sehr richtig!
    Aber viel trauriger ist dass STIN den Mods hier ein solcher Dummlack
    der fast ausschliesslich gegen mich hetzt gerade Recht ist
    weil er “Stimmung” in die Bude bringt und hier seine AfD Parolen
    und Regimepropaganda anbringt.
    In keinem seiner letzten 100 ,500,1000 oder wieviel Kackhaufen
    er hier auch hinterlassen hat stand irgendein sachlicher Beitrag.
    Manchmal versucht er sich wirklich den Anschein zu geben
    als könne er argumentieren.
    Kann es aber nicht weil der schlicht keine Ahnung von irgendwas hat.
    Deshalb beschränkt er sich auf seine Kernkompetenzen:
    Anpissen,Verleumden,Diffamieren und wo möglich Denunzieren.
    Und er weiss dass er als AfD Propagandist von
    niemanden in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung übertroffen wird.
    Und natürlich seine Lügenmärchen die er wohl selbst in seinen
    Iluminati Flegerforen und im FB nicht mehr los wird.
    Ihm reicht es vollkommen wenn er überhaupt noch irgendwo
    seinen Nick lesen kann.

  51. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: niemand übertrifft

    Naja, wenn (wie Sie inzwischen ja schon selbst schrieben) ich Sie im Bereich Rechtschreibung, Wortwahl, Interpunktion usw. übertreffe, ist das für mich durchaus ein Grund, stolz darauf zu sein.

    So verhält es sich auch mit meinem gefestigten Bewußtsein für historische Zusammenhänge, die Sie als bildungsferner “überalterter” Mensch völlig ablehnen: Ich finde es wichtig, daß man mich für mein Bemühen, an das Unrechts-Regime der Nationalsozialisten zu erinnern, lobt.

    Anders sieht es aber mit Ihrer rechtsextremen Gesinnung, Ihrem xenophoben Hang zu Verschwörungs-Theorien, Ihrer menschenverachtenden Herrenmenschen-Mentalität und Ihren devianten Gewalt-Phantasien aus. Diesen Defiziten werde ich auch weiterhin entgegentreten.

  52. Jean/CH sagt:

    Vollkommen einig sind sich hier wohl alle, wie R.D. “funktioniert! Mit Ihren blödsinnigen Belehrungen, um es mal anständig zu sagen, haben Sie es geschafft, aus diesen Forum ein Kindergarten zu machen! Sämtliche Vorhaltungen die Sie hier zum Besten geben, treffen allenfalls auf Sie zu! Haben Sie mir je auf eine an Sie gerichtete Frage eine entsprechende Antwort gegeben ? NIE ! Ganz einfach deswegen, weil Sie auf Fragen in diesem Blog keine Antworten haben, basta! Stattdessen saugen Sie sich einen Dünnschiss aus den Fingern und geben diesen zu Besten. X-mal der Fall gewesen!! Und noch einmal, Ihnen glaube ich kein Wort! Sie sind ein Blender und Angeber !
    Jean/CH

    • Raoul Duarte sagt:

      Auf “Fragen” in Gossen- und Fäkalsprache antworte ich nicht.
      Hab ich schon mehrfach betont. Wieso sollte ich denn auch?

      Daß Sie plötzlich doch “einmal anständig” sein wollen, haben Sie – wie jedemann sehen kann – nicht mal in diesem, einem einzigen Ihrer “Kommentare” durchgehalten. Das sagt doch alles.

  53. berndgrimm sagt:

    gg1655: Raoul Duarte: Ist dis so?

    @ThomallaSophia
    Ich blockiere übrigens auch alle Rechtschreibnazis, die im Netz den Oberlehrer spielen, nur weil einem ein Flüchtichkeitsfehler unterlaufen ist, einfach nur deshalb, weil es noch mehr Spaß macht. https://twitter.com/thomallasophia/status/960981478560559104

    23:25 – 7. Feb. 2018
    Also dieser Dame könnten sie nicht mehr folgen.

    berndgrimm: Na ja, wenns hier eine Rechtschreibnazi gibt dann sicherlich den Goebbels
    Imitator!
    Er weiss nix, kann nix aber hat sichergestellt dass ihn in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung
    niemand übertrifft!

  54. Raoul Duarte sagt:

    gg1655: Flüchtichkeitsfehler

    Aha.

    Wir lernen schmunzelnd: Sie gehören zusammen.

  55. berndgrimm sagt:

    gg1655: Raoul Duarte: Ist dis so?

    @ThomallaSophia
    Ich blockiere übrigens auch alle Rechtschreibnazis, die im Netz den Oberlehrer spielen, nur weil einem ein Flüchtichkeitsfehler unterlaufen ist, einfach nur deshalb, weil es noch mehr Spaß macht. https://twitter.com/thomallasophia/status/960981478560559104

    23:25 – 7. Feb. 2018
    Also dieser Dame könnten sie nicht mehr folgen.

    Na ja, wenns hier eine Rechtschreibnazi gibt dann sicherlich den Goebbels
    Imitator!
    Er weiss nix, kann nix aber hat sichergestellt dass ihn in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung
    niemand übertrifft!

  56. gg1655 sagt:

    Raoul Duarte: Ist dis so?

    @ThomallaSophia
    Ich blockiere übrigens auch alle Rechtschreibnazis, die im Netz den Oberlehrer spielen, nur weil einem ein Flüchtichkeitsfehler unterlaufen ist, einfach nur deshalb, weil es noch mehr Spaß macht. https://twitter.com/thomallasophia/status/960981478560559104

    23:25 – 7. Feb. 2018
    Also dieser Dame könnten sie nicht mehr folgen.

  57. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: habe ich
    auch noch ein reales Leben (welches mir Spass macht)

    Ach was. Deshalb Ihre kruden “Kommentare” innerhalb kürzester Zeit (allein heute vormittag – alles wörtliche Zitate)?

    Zum Nachlesen:
    http://www.schoenes-thailand.at/Archive/22294#comment-65235

    Und wer die kruden Verschwörungs-Theorien zu seiner “Ma-dam” Yingluck noch nicht kennt:
    http://www.schoenes-thailand.at/Archive/20727#comment-61666

  58. berndgrimm sagt:

    Anhang

    Im Gegensatz zum Goebbels Imitator und AfD Propagandisten habe ich
    auch noch ein reales Leben (welches mir Spass macht)
    und verbringe nicht wie er den ganzen Tag am PC um nach Haaren zu suchen
    die er dann in Goebbels Manier propagendistisch zu Erdrutschen aufbläst
    weil er mit seinen “Sachbeiträgen” hier total abgekackt ist.
    Deshalb nochmals:

    berndgrimm: Normalerweise zitiere ich nicht diesen Troll der hier als Goebbels Imitator
    und AfD Propagandist auftritt weil er zu keiner Sachdiskussion fähig ist.
    Aber hier möchte ich aufzeigen wie weit sein Verleumden,Diffamieren
    und Denunzieren geht.
    Da hat sich Oliver Welke in der Heute Show offensichtlich über einen
    stotternden AfD Führer lustig gemacht und dieser ist wohl wirklich
    sprachbehindert.
    Wie weit die Rücksichtnahme auf die Behinderungen geht ist
    individuell verschieden.
    Normalerweise würde ich über einen AfD Idioten der stottert
    auch lachen unabhängig von seiner wirklichen Behinderung.
    Aber, ich frage mich immer, wie kommen solche Menschen dazu
    den AfD Parolen nachzulaufen und nachzuplappern?
    Vielleicht wurde er ja gerade wegen seines Stotterns ausgegrenzt
    und fühlte sich Minderwertig haute dann auch auf die vermeintlich
    noch Minderwertigen, die Flüchtlinge und Ausländer?
    Wie dem auch sei.
    Unser AfD Propagandist der nur in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung jedem Schreiber hier
    deutlich überlegen ist (mir auch in Deutsch/Grammatik)
    erdreistet sich nicht mich mit seinem Parteifreund zu vergleichen
    nur weil ich mich selber über meine Deutsch Legasthenie lustig gemacht habe
    und er dies seitdem in Goebbels Manier ausnutzt.
    Nun ist Raoul Duarte ja kein Mensch sondern nur ein Nick mit dem sich ein
    im Leben offensichtlich jämmerlich gescheiterter Troll in den asozialen
    Medien “interessant” machen will.
    Deshalb hier laufend seine Lügen mit seinen Iluminati Flugforen
    oder mit seiner Scheinfliegerei.
    Wenn er wenigstens vorher die Flugpläne gelesen hätte!

    Dann die laufenden Verrisse meines Fliegerthreads in nittaya.at!
    Dabei habe ich ihm angeboten selber etwas Besseres zu machen.
    Aber dazu ist er zu feige und natürlich fehlt ihm jegliche Sachkenntnis
    genau wie über Thailand.
    Und übrigens, Ehre wem Ehre gebührt, EMI wollte Prawit
    den Nobelpreis verleihen, nicht ich.
    Natürlich wusste dies auch der Goebbels Imitator.
    Aber ihm ist mangels jeglicher Persönlichkeit geschweige denn Integrität
    oder Glaubwürdigkeit keine noch so weit hergeholte Lüge zu billig
    um mich damit anzupissen.
    Von seinem ersten Auftritt hier gab es von ihm nur
    Verleumdung , Diffamierung und wenn möglich Denunzierung
    meiner Person.

    Erst dachte ich es wäre ein forenbekannter Schreiber von dem
    ich den Fliegerthread übernommen habe und der mich veralbern wollte.
    Dann dachte ich er wäre hier engagiert worden und hätte auch Mod Funktion.
    Auffällig ist dass er immer sofort anfängt zu schreiben wenn ich aufgehört habe.
    Manchmal sogar direkt.Dies lässt auf Mod Funktion schliessen.
    Welcher “normal” Schreiber sässe den ganzen Tag an Eifon/PC?
    Tatsache ist, er schreibt überhaupt keine Sachbeiträge sondern
    ausschliesslich Verleumdungen und Diffamierungen hauptsächlich
    gegen mich.
    Und was mich viel mehr ärgert, er kackt mit seinem sinnlosen Geschreibsel
    jeden Thread voll und verhindert dadurch dass ernsthafte Beiträge
    überhaupt noch wahrgenommen werden.
    AfD Propagandist eben.
    Hauptsache sein Nick hat die Mehrheit der Kommentare und steht immer oben.

    Sein untenstehendes Pamphlet ist ein weiterer Beweis dafür.
    Er weiss nix, er kann nix und er ist zu feige irgendetwas Eigenes
    hier zu schreiben weil er damit mehrmals abgekackt ist!
    Sein Pferd wartet schon auf ihn.

  59. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: Besweis

    Aha.

  60. berndgrimm sagt:

    Anhang

    berndgrimm: Normalerweise zitiere ich nicht diesen Troll der hier als Goebbels Imitator
    und AfD Propagandist auftritt weil er zu keiner Sachdiskussion fähig ist.
    Aber hier möchte ich aufzeigen wie weit sein Verleumden,Diffamieren
    und Denunzieren geht.
    Da hat sich Oliver Welke in der Heute Show offensichtlich über einen
    stotternden AfD Führer lustig gemacht und dieser ist wohl wirklich
    sprachbehindert.
    Wie weit die Rücksichtnahme auf die Behinderungen geht ist
    individuell verschieden.
    Normalerweise würde ich über einen AfD Idioten der stottert
    auch lachen unabhängig von seiner wirklichen Behinderung.
    Aber, ich frage mich immer, wie kommen solche Menschen dazu
    den AfD Parolen nachzulaufen und nachzuplappern?
    Vielleicht wurde er ja gerade wegen seines Stotterns ausgegrenzt
    und fühlte sich Minderwertig haute dann auch auf die vermeintlich
    noch Minderwertigen, die Flüchtlinge und Ausländer?
    Wie dem auch sei.
    Unser AfD Propagandist der nur in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung jedem Schreiber hier
    deutlich überlegen ist (mir auch in Deutsch/Grammatik)
    erdreistet sich nicht mich mit seinem Parteifreund zu vergleichen
    nur weil ich mich selber über meine Deutsch Legasthenie lustig gemacht habe
    und er dies seitdem in Goebbels Manier ausnutzt.
    Nun ist Raoul Duarte ja kein Mensch sondern nur ein Nick mit dem sich ein
    im Leben offensichtlich jämmerlich gescheiterter Troll in den asozialen
    Medien “interessant” machen will.
    Deshalb hier laufend seine Lügen mit seinen Iluminati Flugforen
    oder mit seiner Scheinfliegerei.
    Wenn er wenigstens vorher die Flugpläne gelesen hätte!

    Dann die laufenden Verrisse meines Fliegerthreads in nittaya.at!
    Dabei habe ich ihm angeboten selber etwas Besseres zu machen.
    Aber dazu ist er zu feige und natürlich fehlt ihm jegliche Sachkenntnis
    genau wie über Thailand.
    Und übrigens, Ehre wem Ehre gebührt, EMI wollte Prawit
    den Nobelpreis verleihen, nicht ich.
    Natürlich wusste dies auch der Goebbels Imitator.
    Aber ihm ist mangels jeglicher Persönlichkeit geschweige denn Integrität
    oder Glaubwürdigkeit keine noch so weit hergeholte Lüge zu billig
    um mich damit anzupissen.
    Von seinem ersten Auftritt hier gab es von ihm nur
    Verleumdung , Diffamierung und wenn möglich Denunzierung
    meiner Person.

    Erst dachte ich es wäre ein forenbekannter Schreiber von dem
    ich den Fliegerthread übernommen habe und der mich veralbern wollte.
    Dann dachte ich er wäre hier engagiert worden und hätte auch Mod Funktion.
    Auffällig ist dass er immer sofort anfängt zu schreiben wenn ich aufgehört habe.
    Manchmal sogar direkt.Dies lässt auf Mod Funktion schliessen.
    Welcher “normal” Schreiber sässe den ganzen Tag an Eifon/PC?
    Tatsache ist, er schreibt überhaupt keine Sachbeiträge sondern
    ausschliesslich Verleumdungen und Diffamierungen hauptsächlich
    gegen mich.
    Und was mich viel mehr ärgert, er kackt mit seinem sinnlosen Geschreibsel
    jeden Thread voll und verhindert dadurch dass ernsthafte Beiträge
    überhaupt noch wahrgenommen werden.
    AfD Propagandist eben.
    Hauptsache sein Nick hat die Mehrheit der Kommentare und steht immer
    oben.

    Sein untenstehendes Pamphlet ist ein weiterer Besweis dafür.
    Er weiss nix, er kann nix und er ist zu feige irgendetwas Eigenes
    hier zu schreiben weil er damit mehrmals abgekackt ist!
    Sein Pferd wartet schon auf ihn.

  61. Emi sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    Ja, da hast du deinen Lutscher und trotz halt weiter!

  62. Raoul Duarte sagt:

    Anhang

    berndgrimm: Dies lässt auf Mod Funktion schliessen.

    Ein schönes Beispiel für Ihre völlig verzogene Wahrnehmung.

    Nein, Björn von Storch: Ich bin kein Mod, war es hier noch nie (wie Ihnen auch von STIN schon mehrfach bestätigt wurde) und strebe einen solchen “Auftrag” auch nicht an. Wozu auch? Ich zeige weiterhin ganz persönlich auf, was Sie für ein “Kommentator” sind.

    Und bei facebook können dann alle echten airliner und die sonstigen Interessierten bewerten, was man von Ihnen, dem selbsternannten “Experten” hält. Ich verrat’s Ihnen schon mal: Nicht viel, Sie “Schmock”.

    Lassen Sie mich das alles, was Sie in Ihrem überbordenden Alters-Starrsinn und mit all Ihren anderen rechtspopulistischen Verschwörungs-Theorien und sonstigen rassistischen Defiziten allein heute morgen von sich gegeben haben, in ein paar wenigen Beispielen zusammenfassen:

    berndgrimm: Dis gilt natürlich
    auch für Krabi wo der thailandferne Goebbels Imitator auch noch nicht wahr (555)war.

    Ist dis so?
    Wenn unser bildungsferne Verschwörungs-Theoretiker schon mal einen “Witz” machen will …

    berndgrimm: Nerds die in ihrer StarWars Scheinwelt dahinvegitieren

    Was essen Sie normalerweise? Vegitables?

    berndgrimm: Sicher ist allerdings dass er noch nie seinen Lebensuntehalt mit Arbeit verdienen musste und alimentiert wird

    Sie meinen: “ofensichtlich” (kommt von Ihrem “Schuß in den Ofen”)? Von wem denn? LOL

    berndgrimm: Passt schon

    Wie der “Schmock berndgrimm” (eigentlich eine Reaktion aus Israel auf Ihre rassistischen Sprüche) nun sogar den CSU-Seehofer-Spruch aus Bayern für sich zu vereinnahmen sucht, ist jämmerlich.

    berndgrimm: keine “Freunde” in den Asozialen Medien

    Nö, das glaub ich Ihnen sofort – haben Sie doch schon unglaublich viele Lacher auf Ihrer Seite (nicht etwa auf “Ihrer facebook-Site”), Sie “Schmock”.

    berndgrimm: EMI wollte Prawit den Nobelpreis verleihen, nicht ich.

    Wie wahr. Deshalb ist mein Kommentar ja auch eine Antwort auf STIN, der zu diesem EMI Stellung bezogen hat. Ist Ihnen zwar völlig egal, Björn von Storch – Hauptsache, Sie können hoffen, daß irgendjemand Ihre Schwallerei noch ernst nimmt.

    Ist aber nicht so: Weltweit lacht man inzwischen über Sie. Hätten Sie eines, hätten Sie längst Ihr Gesicht verloren. Beim nächsten Mal versuchen Sie doch einfach, erst zu lesen. Dann können Sie sich die Zusammenhänge immer noch erklären lassen.

    Grundgütiger

  63. berndgrimm sagt:

    Raoul Duarte: Das, was der AfD-Amann da vorgetragen hat, sind übelste menschenverachtende Verschwörungs-Theorien; aber für seinen Sprachfehler, das Stottern, kann er nichts (außer daß er es anscheinend versäumt hat, sich medizinisch therapieren zu lassen).

    Das ist so ähnlich wie die “Schreibschwäche” unseres “Experten” berndgrimm, die – sollte er sie tatsächlich haben und nicht nur vorgeben – seine xenophoben Gewalt-Phantasien oder sein rassistisches “Weltbild” keinesfalls entschuldigt.

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß Amann das (am Anfang seiner Rede schon entschuldigte) Stottern nur gespielt hat – während berndgrimm aus seinem bildungsfernen Defizit (wofür er ebenfalls nichts kann) umgehend eine Theorie über sein persönliches “Kulturerbe” zu basteln versucht.

    Es kommt nicht auf die Art des jeweiligen Vortragens an, sondern auf den Inhalt – und der ist hier (Amann) wie dort (berndgrimm) völlig inakzeptabel. Weil rechtspopulistisch, extremistisch, menschenverachtend und einfach nur furchtbar vorvorgestrig.

    Zum völlig verzogenen “Weltbild” und seiner tumben Art, zu “diskutieren”, weise ich nur auf seinen Vorschlag, Prawit den Friedensnobelpreis zu verleihen, hin. Da sind sich wohl inzwischen alle vollkommen einig in ihrer Einschätzung.

    Normalerweise zitiere ich nicht diesen Troll der hier als Goebbels Imitator
    und AfD Propagandist auftritt weil er zu keiner Sachdiskussion fähig ist.
    Aber hier möchte ich aufzeigen wie weit sein Verleumden,Diffamieren
    und Denunzieren geht.
    Da hat sich Oliver Welke in der Heute Show offensichtlich über einen
    stotternden AfD Führer lustig gemacht und dieser ist wohl wirklich
    sprachbehindert.
    Wie weit die Rücksichtnahme auf die Behinderungen geht ist
    individuell verschieden.
    Normalerweise würde ich über einen AfD Idioten der stottert
    auch lachen unabhängig von seiner wirklichen Behinderung.
    Aber, ich frage mich immer, wie kommen solche Menschen dazu
    den AfD Parolen nachzulaufen und nachzuplappern?
    Vielleicht wurde er ja gerade wegen seines Stotterns ausgegrenzt
    und fühlte sich Minderwertig haute dann auch auf die vermeintlich
    noch Minderwertigen, die Flüchtlinge und Ausländer?
    Wie dem auch sei.
    Unser AfD Propagandist der nur in Skrupellosigkeit,Falschheit,Niedertracht
    Erbärmlichkeit und Menschenverachtung jedem Schreiber hier
    deutlich überlegen ist (mir auch in Deutsch/Grammatik)
    erdreistet sich nicht mich mit seinem Parteifreund zu vergleichen
    nur weil ich mich selber über meine Deutsch Legasthenie lustig gemacht habe
    und er dies seitdem in Goebbels Manier ausnutzt.
    Nun ist Raoul Duarte ja kein Mensch sondern nur ein Nick mit dem sich ein
    im Leben offensichtlich jämmerlich gescheiterter Troll in den asozialen
    Medien “interessant” machen will.
    Deshalb hier laufend seine Lügen mit seinen Iluminati Flugforen
    oder mit seiner Scheinfliegerei.
    Wenn er wenigstens vorher die Flugpläne gelesen hätte!
    Dann die laufenden Verrisse meines Fliegerthreads in nittaya.at!
    Dabei habe ich ihm angeboten selber etwas Besseres zu machen.
    Aber dazu ist er zu feige und natürlich fehlt ihm jegliche Sachkenntnis
    genau wie über Thailand.
    Und übrigens, Ehre wem Ehre gebührt, EMI wollte Prawit
    den Nobelpreis verleihen, nicht ich.
    Natürlich wusste dies auch der Goebbels Imitator.
    Aber ihm ist mangels jeglicher Persönlichkeit geschweige denn Integrität
    oder Glaubwürdigkeit keine noch so weit hergeholte Lüge zu billig
    um mich damit anzupissen.
    Von seinem ersten Auftritt hier gab es von ihm nur
    Verleumdung , Diffamierung und wenn möglich Denunzierung
    meiner Person.
    Erst dachte ich es wäre ein forenbekannter Schreiber von dem
    ich den Fliegerthread übernommen habe und der mich veralbern wollte.
    Dann dachte ich er wäre hier engagiert worden und hätte auch Mod Funktion.
    Auffällig ist dass er immer sofort anfängt zu schreiben wenn ich aufgehört habe.
    Manchmal sogar direkt.Dies lässt auf Mod Funktion schliessen.
    Welcher “normal” Schreiber sässe den ganzen Tag an Eifon/PC?
    Tatsache ist, er schreibt überhaupt keine Sachbeiträge sondern
    ausschliesslich Verleumdungen und Diffamierungen hauptsächlich
    gegen mich.
    Und was mich viel mehr ärgert, er kackt mit seinem sinnlosen Geschreibsel
    jeden Thread voll und verhindert dadurch dass ernsthafte Beiträge
    überhaupt noch wahrgenommen werden.
    AfD Propagandist eben.
    Hauptsache sein Nick hat die Mehrheit der Kommentare und steht immer oben.

  64. berndgrimm sagt:

    EMI: Der muss sicher ein Bußgeld zahlen, weil er keinen Eintritt für den Nationalpark gezahlt hat.

    5555555!

  65. Emi sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Mit einer Rente von 20.000 Baht oder so.

    Ob der seine Nebenbeschaeftigungen angemeldet hat?? Das sollte sicher angerechnet werden!?

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: einfach nochmals langsam lesen – nicht das du beim lesen schon stotterst, wie der AfD-Politiker vorgestern oder wann,
    im Bundestag.

    Ja, Stotterer koennen perfekt singen, andere stinken uenertraeglich nach Achselschweiss und wieder andere sind einfach nur Deppen.
    Lieber STIN bitte nochmal GAAAAAAANZ langsam lesen, vielleicht faellt dir endlich auf, es geht um zwei Faelle!!

    • STIN STIN sagt:

      STIN: Mit einer Rente von 20.000 Baht oder so.

      Ob der seine Nebenbeschaeftigungen angemeldet hat?? Das sollte sicher angerechnet werden!?

      du meinst der könnte in der Freizeit noch als Türsteher gearbeitet haben – Hauptberuf dann Polizeigeneral 🙂

      Lieber STIN bitte nochmal GAAAAAAANZ langsam lesen, vielleicht faellt dir endlich auf, es geht um zwei Faelle!!

      ne, in dem Fall nur um einen. Den Victoria-Secret Fall, der landesweit recht viel Staub aufwirbelt, ausser in Ranong vermutlich –
      da wird halt dann Kohlestaub aufgewirbelt.

  66. EMI sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    Wer, wo, wie, was,….
    Um was geht es hier?!

    • STIN STIN sagt:

      einfach nochmals langsam lesen – nicht das du beim lesen schon stotterst, wie der AfD-Politiker vorgestern oder wann,
      im Bundestag.

      https://www.youtube.com/watch?v=S6t_IiOb9TM

      • Raoul Duarte sagt:

        Das, was der AfD-Amann da vorgetragen hat, sind übelste menschenverachtende Verschwörungs-Theorien; aber für seinen Sprachfehler, das Stottern, kann er nichts (außer daß er es anscheinend versäumt hat, sich medizinisch therapieren zu lassen).

        Das ist so ähnlich wie die “Schreibschwäche” unseres “Experten” berndgrimm, die – sollte er sie tatsächlich haben und nicht nur vorgeben – seine xenophoben Gewalt-Phantasien oder sein rassistisches “Weltbild” keinesfalls entschuldigt.

        Ich kann mir nicht vorstellen, daß Amann das (am Anfang seiner Rede schon entschuldigte) Stottern nur gespielt hat – während berndgrimm aus seinem bildungsfernen Defizit (wofür er ebenfalls nichts kann) umgehend eine Theorie über sein persönliches “Kulturerbe” zu basteln versucht.

        Es kommt nicht auf die Art des jeweiligen Vortragens an, sondern auf den Inhalt – und der ist hier (Amann) wie dort (berndgrimm) völlig inakzeptabel. Weil rechtspopulistisch, extremistisch, menschenverachtend und einfach nur furchtbar vorvorgestrig.

        Zum völlig verzogenen “Weltbild” und seiner tumben Art, zu “diskutieren”, weise ich nur auf seinen Vorschlag, Prawit den Friedensnobelpreis zu verleihen, hin. Da sind sich wohl inzwischen alle vollkommen einig in ihrer Einschätzung.

  67. EMI sagt:

    berndgrimm: Nachdem man ihn für ein Taschengeld( eineinhalb Zigaretten am Strand)
    hat laufen lassen bin ich mal gespannt was weiter passiert.
    Wahrscheinlich genauso wie oben: Garnix.

    Der muss sicher ein Bußgeld zahlen, weil er keinen Eintritt für den Nationalpark gezahlt hat.

    • STIN STIN sagt:

      berndgrimm: Nachdem man ihn für ein Taschengeld( eineinhalb Zigaretten am Strand)
      hat laufen lassen bin ich mal gespannt was weiter passiert.
      Wahrscheinlich genauso wie oben: Garnix.

      Der muss sicher ein Bußgeld zahlen, weil er keinen Eintritt für den Nationalpark gezahlt hat.

      das ist genauso eine faule Ausrede, wie bei Prawit.

      Aber die Ausrede ist noch dümmer. Woher konnte er dann nach dem Ausleihen 300 Millionen Baht beschaffen,
      die er ja nach eigenen Angaben voll zurückbezahlt hat. Das wäre interessent.
      300 Millionen Baht beschafft man sich nicht so einfach. Mit einer Rente von 20.000 Baht oder so.

  68. berndgrimm sagt:

    Anhang

    berndgrimm: Nachdem man ihn für ein Taschengeld( eineinhalb Zigaretten am Strand)
    hat laufen lassen bin ich mal gespannt was weiter passiert.
    Wahrscheinlich genauso wie oben: Garnix.
    Und nachdem man sich zuende ermittelt hat kommts dann raus:
    Die Interpol hat wieder mal versagt.

    Es kommt ja noch viel schöner:

    Stock Exchange of Thailand-listed Italian-Thai Development Plc (ITD) has been thrust into an unwelcome spotlight as questions have been raised over its corporate governance after the arrest of its president, accused of poaching wildlife in a Kanchanaburi World Heritage sanctuary.

    Critics question if the company should be allowed to undertake state construction projects any longer….
    Meanwhile, ThaiPBS shared an audio clip it acquired from a source which is believed to be a conversation while Mr Premchai and his group were in officials’ custody.

    In the clip a man apparently tries to convince officials to stop the arrest. If you “want anything, I will ask my subordinates to send it over by truck”, the man says.

    “Firearms will be seized? Hope not. All are registered,” the man says, adding he “will ask phu yai [a person with power] to settle this”…..
    Deputy Prime Minister Somkid Jatusripitak said the case will not affect state construction projects which ITD has been contracted to undertake.

    ITD has won several state construction projects, including covering parts of the wildlife corridor and widening Highway No.304 which divides part of the world-renowned Dong Phayayen-Khao Yai forest complex.

    Es ist durchaus möglich dass dieser “Fall” wirklich nur hochgekommen ist
    weil man die illegale Wilderei von Einflussreichen Thai in Wildschutzgebieten
    aufzeigen und möglichst stoppen will.
    Das Ergebnis wird aber Kontraproduktiv sein weil ihm nichts geschehen wird.
    Phu yai wirds schon richten.
    Wie kann man sich wundern dass Moral und Ethik in der Thai Gesellschaft
    in den letzten Jahren total abhanden gekommen sind
    und nur noch Lug und Trug herrscht wenn man mit solchen “Vorbildern”
    konfrontiert wird?
    Und dies ist leider kein Einzelfall sondern die Regel!
    Auch und gerade in dieser “guten” Militärdiktatur!

  69. berndgrimm sagt:

    Was für ein galoppierender Schwachsinn – das “beweist” allenfalls ein merkwürdiges Verhalten dieses während der “Regierungszeit” Ihrer “Ma-dam” Yingluck eingesetzten Ex-Polizeichefs.

    Na, da ist er mit seiner Unwisssenheit über Thailand gleich mal aufgeflogen.
    Somyot wurde eben nicht von Yingluck eingesetzt sondern erst von dieser
    “guten” Militärdiktatur.
    Ich hatte ihn mit Adul verwechselt.
    Ich wusste nicht dass Prayuth mit “seinen” Polizeichefs gleich zweimal
    hintereinander in die Sch…… gepackt hat.
    Er hat eben ein Händchen für seine Personalauswahl!
    Das merkwürdige Verhalten stimmt in der Tat. 5555!
    Ein “Spezialist” wie dieser Klapsmühlenentlaufene
    kennt sich da aus.

  70. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: Dies erklärt die Spielsucht und die berufliche Inaktivität der Polizeiführung

    Was für ein galoppierender Schwachsinn – das “beweist” allenfalls ein merkwürdiges Verhalten dieses während der “Regierungszeit” Ihrer “Ma-dam” Yingluck eingesetzten Ex-Polizeichefs.

    Daß es noch viele andere Angehörige der Thaksin-abhängigen “Sicherheitskräfte” gibt, die sich verschiedener Vergehen schuldig gemacht haben (und möglicherweise auch heute noch machen), ist durchaus naheliegend. Einige dieser Exemplare wurden ja auch schon überführt, abgesetzt und bestraft.

    Aber durch keinerlei Beweise untermauerte pauschale Vor-Verurteilungen hier einzustellen, zeugt wieder einmal von nicht viel “Sachverstand” – und von einem “Rechtsverständnis”, das schlimmer nicht sein könnte. Aber was soll man schon von einem selbsternannten “Experten” und rechtsextremen Verschwörungs-Theoretiker erwarten, der nur allzu gern in fiesen Gewalt-Phantasien schwelgt.

    Daß er ein bekennender Bewunderer Mugabes, Thaksins (sogar Yinglucks) und anderer Menschenrechtsverletzer der schlimmsten Art ist, macht die Sache nicht besser. Gut, daß er niemals in seinem Rest-Leben eine wichtige Rolle spielen wird: Er würde sogar Staatserpressung (also Erpressung durch den Staat) gutheißen.

    berndgrimm: Wenn man sie als Geisel behalten hätt, hätte Thaksin sicher noch Einiges locker gemacht.

    Zurück zum Thema Somyot :

    berndgrimm: Somyot war Polizeichef während der Yingluck Regierung

    berndgrimm: Ja, er wurde von dieser “guten” Militärdiktatur abgelöst

    So weit noch alles (fast) okay.

    berndgrimm: Was mich stutzig macht: Der Bericht über seine Verwicklung in die Victorias Secrets Affäre wurde nur in der BP veröffentlicht.

    Niemand kann doch etwas dafür, daß Sie nicht recherchieren können. Das macht inzwischen auch niemanden hier mehr “stutzig”, wenn Sie Ihr Defizit ansprechen.
    Oder gehören diese “alternativen Fakten” zu Ihrer Verschwörungs-Theorie zum gehaßten Thailand?

  71. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm: Yinglucks “Flucht”

    Wow, Sie “Experte” sind demnach immer noch der Meinung, daß “Ma-dam” sich noch in Thailand befinden könnte? Das geht über den “normalen” Alters-Starrsinn ja echt weit hinaus.

    Zusammenfassung Ihrer kruden “Yingluck-nicht-geflüchtet”-Verschwörungs-Theorie zum Nachlesen und Lachen:
    http://www.schoenes-thailand.at/Archive/20727#comment-61666

  72. berndgrimm sagt:

    Anhang

    Und dann war da noch der “Fall” dieses speziellen Edelthai Tier- und Naturfreundes
    im Bild nach getaner Arbeit:

    ITD tycoon in crosshairs after arrest

    Premchai faces stiff jail terms on hunting rap
    Construction tycoon Premchai Karnasuta could face a maximum of 28 years in jail if he is found guilty of illegally poaching wildlife in the World Heritage Thungyai Naresuan sanctuary in Kanchanaburi province.

    Park rangers arrested Mr Premchai, the 63-year-old president of the huge SET-listed construction company Italian-Thai Development Plc (ITD), in a no-camping area of Huai Pachee forest in the western part of the sanctuary in tambon Chalae of Thong Pha Phum district late on Sunday night.
    Officials found skinned carcasses of protected wild animals, including a 1.48-metre-long Indochinese leopard, a Kalij pheasant and a common muntjac, also known as a barking deer, as well as three long-barrelled guns and ammunition in his possession.

    Also von irgendetwas musste der arme Naturfreund doch leben.
    Ich wusste nicht dass es in Thailand noch wildlebende Leoparden
    und Panther gibt.
    Nachdem man ihn für ein Taschengeld( eineinhalb Zigaretten am Strand)
    hat laufen lassen bin ich mal gespannt was weiter passiert.
    Wahrscheinlich genauso wie oben: Garnix.
    Und nachdem man sich zuende ermittelt hat kommts dann raus:
    Die Interpol hat wieder mal versagt.

  73. berndgrimm sagt:

    DSI tells Somyot to pipe down
    An ex-police chief’s claim that he “borrowed” 300 million baht from the owner of a massage parlour, which is now being probed for human trafficking and other criminal ties, is unlikely to get him off the…

    Please credit and share this article with others using this link:https://www.bangkokpost.com/news/general/1408602/dsi-tells-somyot-to-pipe-down. View our policies at http://goo.gl/9HgTd and http://goo.gl/ou6Ip. © Post Publishing PCL. All rights reserved.

    Wie kriegt man die Kuh jetzt wieder vom Eis?
    Da hat man an Victorias Secrets so ein grosses Fass aufgemacht
    und jetzt bekommt man Angst dass zuviel herauskommen würde.

    Pol Gen Somyot also shocked viewers when asked why he borrowed so much money from Mr Kampol. His answer was the police service was more like his sideline career. In fact, he ran businesses including stock trading. The money he borrowed was used for business purposes.

    Dies erklärt die Spielsucht und die berufliche Inaktivität der Polizeiführung.
    Wohlgemerkt: Der “Fall” Victorias Secrets ist kein Einzelfall.
    Wenn man die anderen grossen Massagesalons untersuchen würde käme
    ähnliches heraus.
    Menschenhandel mit Minderjährigen, Beteiligung der Polizei.
    Nur die Verschleierung und die Geldwäsche der Profite
    könnte Anders sein.
    Ich bin überzeugt dass auch dieser “Fall” genauso
    wie die Fälle des Red Bull Strassenmörders,des Scheinheilgen aus dem UFO Wat
    Yinglucks “Flucht” und Prawits Leihuhrentick unter den Teppich gekehrt wird.
    Keiner hat hier die Absicht irgendetwas aufzuklären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)