Bangkok: Regierung will nun mit kranken Aktivisten sprechen

Die Regierung zeigt sich offen für direkte Gespräche mit den Hungerstreikenden, die gegen den Bau von Kohlekraftwerken im Süden demonstrieren.

Nachdem acht Demonstranten ins Krankenhaus eingeliefert wurden, weil sie vor dem Gebäude der Vereinten Nationen in Bangkok ohnmächtig geworden waren, sagte Generalleutnant Sansern Kaewkamnerd, der Premierminister und Junta-Vorsitzende Prayut Chan-o-cha sorge sich um das Wohlbefinden der Protestierenden.

Die Regierung möchte den Streit durch Diskussion und Vernunft lösen. Auf die Frage, ob dies bedeute, dass das Militärregime bereit sei, mit den Demonstranten zu verhandeln, sagte der Sprecher ja. „Die Regierung ist bereit, jederzeit mit allen Seiten zu sprechen.”

67 Aktivisten hatten am Montag einen Hungerstreik unter Hitze und Smog begonnen, um gegen die geplanten Kohlekraftwerke in Krabi und Songkhla zu protestieren. Diese würden Gesundheits- und Umweltprobleme schaffen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

29 Kommentare zu Bangkok: Regierung will nun mit kranken Aktivisten sprechen

  1. Raoul Duarte sagt:

    STIN:   Die lesen den Bericht und dann unterhalten sie sich darüber woanders.

    Manche lesen sogar die “Kommentare” von manchen “Usern” an anderer Stelle – und lachen sich dort “einen Ast” über soviel Dummheit.

    Aber das bekommen die Verlachten meist gar nicht mit, weil sie sich (angeblich aus grundsätzlichen Überlegungen heraus, obwohl es nur ihre technischen Defizite sind) starrsinnig weigern, mit der Zeit zu gehen und etwas dazuzulernen.

  2. Emi sagt:

    Das sind alles nur “Klicks”!Die Besucher kommen allen nur wegen deinem PausenClown!5555555555555555555555555555555555555555555555555Keine Antwort ist auch ne Antwort!! !

    Warum reisst du deine FakeAntwort aus dem Zusammenhang?????

    Das sind alles nur “Klicks”!Die Besucher kommen allen nur wegen deinem….
    das sind Seiten-Besuche – IP-Besucher sind um die 250.000 in den letzten 365 Tagen.

    • STIN STIN sagt:

      Das sind alles nur “Klicks”!Die Besucher kommen allen nur wegen deinem PausenClown!5555555555555555555555555555555555555555555555555Keine Antwort ist auch ne Antwort!!

      ne, das läuft hier anders.
      Die lesen den Bericht und dann unterhalten sie sich darüber woanders.
      Nicht das sie hier noch Eier vermessen müssen.

  3. EMI sagt:

    Das sind alles nur “Klicks”!Die Besucher kommen allen nur wegen deinem PausenClown!5555555555555555555555555555555555555555555555555Keine Antwort ist auch ne Antwort!! !
    Wenn das Grundwasser wieder angehoben wird gibt es kaum noch Schadstoffe und weltweit kaum noch Flüchtlinge. 
    Sie auch Bild

    • STIN STIN sagt:

      Das sind alles nur “Klicks”!Die Besucher kommen allen nur wegen deinem….

      das sind Seiten-Besuche – IP-Besucher sind um die 250.000 in den letzten 365 Tagen.

      Wenn das Grundwasser wieder angehoben wird gibt es kaum noch Schadstoffe und weltweit kaum noch Flüchtlinge.

      nein, Lüge.

  4. Emi sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Nur wenn du selbst was erstellst, wie deine Fake-Bilder – das sind Fakes, weil ohne Quellenangabe.

    Mein lieber STIN, WENN(!!) es keine Quellen Angabe gibt, ist das immer siamfan.

    STIN: also Fakes von siamfan – naja, dann mach halt weiter. Wenn es Spass macht.

    :Liar: den das fehlt immer noch:

    EMI: Ich fordere euch also nochmal auf, hier aufzuzeigen, was an meinen Grafiken nicht stimmen soll.
    Oder haltet einfach die Schnauze!!!!

    Da NICHTS brauchbares bisher kam, bleibe ich im vollem Umfang bei meinen Ausführungen und Bildern!!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Die letzten 365 Tage: 4.856.015

    Bitte nicht noch mehr Leser, dann raucht der Server 🙂

    Das sind alles nur “Klicks”!
    Die Besucher kommen allen nur wegen deinem PausenClown!
    5555555555555555555555555555555555555555555555555

  5. Raoul Duarte sagt:

    EMI: WENN(!!) es keine Quellen Angabe gibt, ist das immer siamfan

    Und was hindert Sie, jeweils die Direkt-Links einzustellen?

  6. EMI sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Nur wenn du selbst was erstellst, wie deine Fake-Bilder – das sind Fakes, weil ohne Quellenangabe.

    Mein lieber STIN, WENN(!!) es keine Quellen Angabe gibt, ist das immer siamfan.
    Ist das so schwer zu begreifen??!
    Eigentlich ist in den Bilder das dargestellt, was ich hier in Worten rüber bringe. Das müllst du aber zu und beleidigst mich und meine Familie und deckelst alles mit OT.
    Das führt dazu, keine liest hier mehr mit.
    DAS kannst du aber mit den Bildern nicht machen.
    Und deswegen tut ihr alles um die Bilder herabzuwürdigen.
    Heute sind mindestens zwei Bilder verschwunden.
    Ihr schreckt vor nichts mehr zurück.
    Was kommt als nächste Schikane?!!!

    Ich fordere euch also nochmal auf, hier aufzuzeigen, was an meinen Grafiken nicht stimmen soll.
    Oder haltet einfach die Schnauze!!!!

    Da NICHTS brauchbares bisher kam, bleibe ich im vollem Umfang bei meinen Ausführungen und Bildern!!

    • STIN STIN sagt:

      STIN: Nur wenn du selbst was erstellst, wie deine Fake-Bilder – das sind Fakes, weil ohne Quellenangabe.

      Mein lieber STIN, WENN(!!) es keine Quellen Angabe gibt, ist das immer siamfan.

      also Fakes von siamfan – naja, dann mach halt weiter. Wenn es Spass macht.

      Das führt dazu, keine liest hier mehr mit.

      Die letzten 365 Tage: 4.856.015

      Bitte nicht noch mehr Leser, dann raucht der Server 🙂

  7. EMI sagt:

    Anhang

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN: Anhang Duengung-hohes-Drundwasser-verbraucht-CO2.jpg

    STIN: Fake Bild, Kommentar überflüssig.

    Das kannst du ueberhaupt nicht beurteilen! Fuers Faken und Verdrehen und fuer das Nachbessern seid ihr bekannt!

    nein, wir sind nicht bekannt, für Faken. Weil wir nix selbst erstellen,

    Genau, dafür seid ihr auch bekannt.
    55555

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: WAS ist an dem Bild Fake??!
    Da will ich jetzt eine Antwort drauf, du LUEGNER!!

    hat mit dem Problem nix zu tun. Selbst erstelltes Fake-Bild.
    Bring offizielle Bilder, denen kann man dann eher trauen.

    Was soll jetzt dieses Geschwurbel??
    Für was soll denn diese Funktion Sein??
    Die kann nur für selbsterstelltes sein!!
    Fremde Bilder dürfte ich über diese Funktion ja nicht Einfügen!
    Oder willst du hier jetzt dazu auffordern?
    Irgendwie verzettelt ihr euch immer mehr.
    Erst nehmt ihr die Video-Funktion raus.
    Jetzt wollt ihr mit aller Macht Bilder verbieten.
    Ihr seid Pfeifen und den Kommentaren nicht gewachsen.
    Deswegen ja auch immer die persönlichen Angriffe.
    Es ist einfach lächerlich, was ihr hier abzieht!
    Was ich hier schreibe, ist überwiegend, exklusiv!
    Wie soll ich denn, wenn ich sage, die “herrschende Meinung” ist falsch, auf Bilder zurückgreifen können?
    Habe es ja diesmal gemacht, auch wieder nicht gemerkt??!
    Es geht hier um das Minimum-Gesetz von Justus von Liebig!
    Ist dir gar nicht aufgefallen?
    Hast du wieder nicht nochmal extra nachgeschaut?!
    555555555555555

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Dein Bildchen ist selbst erstellt

    So isses!
    Exklusiv bei STIN veröffentlicht.

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Da will ich jetzt eine Antwort drauf, du LUEGNER!!

    Du beantwortest meine Frage nicht. Hast du sie wieder nicht verstanden?!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Emi: Wird das Grundwasser wieder angehoben, das die Hollaender fuer viel Geld gesenkt haben,

    STIN: nein, Holländer machen meist Deiche, – mehr nicht.

    Und wofür genau brauchen Thailänder “Deiche”?!
    Für die nächste Nordseesturmflut!!?? Die redet ihr jetzt die nächsten 20Jahre herbei, bis Takkis Traum (TT) in Erfüllung geht!?
    Deswegen ist hier ja alles exklusiv! Weil die Holländer ihren Ladenhüter aus dem letzten Jahrtausend in den Tropen und den Subtropen vermarkten wollen.
    Es sollte eigentlich jedem Klippschüler klar sein, so erzeugt man Dürren!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Die Hollaender bauen ICs und betonieren deren Boeden,
    da hat das Wasser keine Zeit mehr zum Versickern und genau dadurch sinkt der Grundwasserspiegel!!

    nein, die Holländer bauen keine IC´s – das war der König.

    Wendehals!
    Das waere jetzt wieder was neues!!!!!
    LINK oder :Liar:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Lies die Probleme darüber – hab ich schon eingestellt. IC-Kanäle sind dafür nicht verantwortlich.

    Ist das jetzt Holländisch? Kann das mal einer übersetzen?!
    Natürlich sind die ICs und die Zerstöreung des Khlongsystems Schuld an der Grundwassersenkung.
    In D hatte man mal Ähnliches verursacht und musste alles wieder rückgängig machen.
    Warum lernen Menschen nicht aus Fehlern?!
    Weil man dann mehrmals Geld verdienen kann?!
    Kommt das von Euch!?

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Die Hollaender haben in ihrem Flachland kein Problem mit Grundwasser, sie erkennen aber nicht die Probleme damit in anderen Laendern.
    Sie zerstoeren das KhlongSystem das auch zur Versickerung des Wassers diente.

    die Holländer kennen die Probleme in Asien besser als die Asiaten, sind ja schon Hunderte Jahre hier.
    Also Lüge oder Link zu deiner Behauptung.

    Zu was bitte? Grundwasser wird in TH eher stiefmütterlich behandelt. Wo soll man da einen Link hernehmen.
    DAS (siehe Bild oben) könnte passen.
    Die Staudämme waren eine Gegenmaßnahme.
    Aber jetzt bekäpft ihr die auch noch.
    Sorry, mit euch ist es irgendwie nicht möglich sachlich sich auszutauschen.
    Ich überfordere euch ständig und dann beißt ihr um euch, wieceine Ratte, der man aufs Schwänz’chen getreten hat.

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: DAS verstaerkt Trockenheiten! Und DAS loest Fluechtlingswellen aus!

    Staudämme trocknen das Land aus, siehe China.
    Also auch wieder Lüge oder Link!

    Du läßt dein Klippschulniveau wieder heftig raushängen!!
    Diesen Koordinationsfehler habe ich schon zigmal klargestellt.
    Dafür brauche ich nicht nachzusehen!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Hier werden die Menschen aufgehetzt mit falschen Informationen, wie die Schlepper bei den Fluechtlingen!
    Gehoert das zu eurem Netzwerk?!!

    richtig, die Menschen werden von der Regierung mit falschen Infos gefüttert.
    Nein, goutieren wir nicht – wir holen die Infos von UN und WHO und stellen sie ein.
    Wie es sein soll…..

    Und um was geht es gerade hier?!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Aber Braunkohne-KWs senken das Grundwasser, weil
    um den Bereich des KW´s der Spiegel gesenkt werden muss, sonst werden die Stollen überflutet.

    Liar
    55555 Du bist so was von STROTZ-DUMM, das spottet jeder Beschreibung. BrundkohleKWs brauchen keine Grundwasserabsenkung.
    Das ist beim Braunkohleabbau, aber da gibt es keine Stollen, weil das im Tagebau gewonnen wird.

    da sieht man wieder, wie doof du bist. Denkst du, ich habe mich nicht vor dem Absenden eingelesen.

    JA! 55555555
    SELBST WENN DU ES GEMACHT HÄTTEST, VERSTEHST DU DAS MEISTE NICHT!!!
    55555555

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Du schreibst erst, und dann beginnst du zu denken, wenn überhaupt.

    Eine treffendere Beschreibung über das STIN-TEAM, hätte mir nicht einfallen können!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Staudämme verändern de Grundwasserspiegel ebenfalls

    Liar habe ich schon mehrfach widerlegt, da brauche ich nicht fuer nachschauen, aber ihr kocht es immer wieder gebetsamuehlenartig auf, weil ihr keine anderen Totschlagargumente habt!!

    du hast gar nix widerlegt. Das war ich…..
    Lies hier über die Dammbauten – alle haben Grundwasser-Probleme, Dürren usw.

    STIN: Einfach nachlesen – steht alles in Studien, Berichten usw.

    Liar wurde alles von mir widerlegt. Trotzdem hoert ihr nicht auf das Lebenswerk des grossen Koenigs in den Dreck zu treten!

    das einzige was du hier in den letzten Jahren widerlegt hast, als ich irgendeinen Kampf-Jet falsch bezeichnete.
    Ansonsten liegst du meist meilenweit daneben und kannst deine Aussagen so gut wie nie belegen.

    Der Zusammenhang wurde bis heute bei dem einen Fall nicht bewiesen. Habe ich schon mehrfach widerlegt , aber ihr kocht es immer wieder mit eurer Gebetsmuehle auf, weil ihr sonst keine Totschlagluegen mehr habt!

    du bist also klüger als alle Forscher in diesem Bereich weltweit – naja, das glaubst aber nur du.

    Also informier dich, dann melde dich wieder.

    https://www.ingenieur.de/technik/fachbereiche/umwelt/stauseen-loesen-erdbeben/

    http://www.sueddeutsche.de/wissen/seismologie-schlaege-aus-der-tiefe-1.3702270-2

    Den Rest erspar ich mir, reine Gebetsmühle.

    Eben wird es kindisch!
    du wiederholst meine Kritik!
    Plagiator!!

    Das ist für mich alles Beweis, wie recht ich habe.
    Ich bleibe bei all meinen Ausführungen!!

    • STIN STIN sagt:

      STIN: STIN: Anhang Duengung-hohes-Drundwasser-verbraucht-CO2.jpg

      STIN: Fake Bild, Kommentar überflüssig.

      Das kannst du ueberhaupt nicht beurteilen! Fuers Faken und Verdrehen und fuer das Nachbessern seid ihr bekannt!

      nein, wir sind nicht bekannt, für Faken. Weil wir nix selbst erstellen,

      Genau, dafür seid ihr auch bekannt.

      du musst dich nun entscheiden, an was du glaubst – weil beides geht nicht 🙂
      Wir können niemals Fakes einstellen, wenn wir nur von BangkokPost, The Nations usw. übernehmen, ausser die
      stellen Fakes ein, was noch nie passiert ist.

      Nur wenn du selbst was erstellst, wie deine Fake-Bilder – das sind Fakes, weil ohne Quellenangabe.

      Fremde Bilder dürfte ich über diese Funktion ja nicht Einfügen!

      doch, darfst du – wenn es aus dem Internet entnommen ist und nicht irgendwo privat geklaut.
      Bekommen wir eine Aufforderung, das Bild zu entfernen, klären wir das direkt mit dem Eigentümer.
      Also keine Angst. Du kannst auch das Bild verlinken, das ist immer erlaubt. Wie das geht,
      steht unter “Infos”.

      Erst nehmt ihr die Video-Funktion raus.
      Jetzt wollt ihr mit aller Macht Bilder verbieten.

      Für Videos gibt es eigene Server, die stören dann hier den Ablauf nicht.
      Streamen zuviele, dann kann in der Zeit keiner hier mehr schreiben.
      Bilder verbieten wir nicht – man kann sie hochladen oder einbinden.

      Ihr seid Pfeifen und den Kommentaren nicht gewachsen.

      wir sind da sehr entgegenkommend – man kann uns beleidigen, beschimpfen, als Lügner
      titulieren – alles kein Problem. Wenn es jemanden hilft, Stress abzubauen – dann ist das schon
      mal positiv. Kommt halt dann ähnlich zurück, dann bitte nicht jammern.

      Wie soll ich denn, wenn ich sage, die “herrschende Meinung” ist falsch, auf Bilder zurückgreifen können?

      richtig, man muss nicht immer nach dem Mainstream gehen – aber es wäre zumindest ratsam, sich andere, gleiche
      Meinungen zu suchen und die dann als Quelle einzustellen.
      Wenn man mit einer Meinung weltweit der einzigste ist, wie bei dir mit dem Ladenhüter “GPS” oder “Solar,
      wo es nicht eine einzige Quelle dazu gibt, das dies Ladenhüter sein sollen – dann macht dich das halt zum Lügner.

      Es geht hier um das Minimum-Gesetz von Justus von Liebig!
      Ist dir gar nicht aufgefallen?

      den Zusammenhang zu unserem Thema hier erklärst du aber noch, oder?

      STIN: nein, Holländer machen meist Deiche, – mehr nicht.

      Und wofür genau brauchen Thailänder “Deiche”?!

      Dafür…. – nicht nur die Thailand, USA und der Rest der Welt auch.

      https://www.tagesschau.de/inland/klimawandel-hochwasser-101.html

      Für die nächste Nordseesturmflut!!?? Die redet ihr jetzt die
      nächsten 20Jahre herbei, bis Takkis Traum (TT) in Erfüllung geht!?

      weltweit müssen mehr Deiche gebaut werden – ist nun mal so.
      Du hast keine Ahnung von Hochwasser, aber schwurbelst und schwurbelst, liest Berichte – verstehst nicht mal
      die Hälfte davon und bastelst dir dann was zusammen. Macht dich das im Regenwald glücklich?

      Deswegen ist hier ja alles exklusiv! Weil die Holländer ihren Ladenhüter aus dem letzten Jahrtausend in den Tropen und den Subtropen vermarkten wollen.
      Es sollte eigentlich jedem Klippschüler klar sein, so erzeugt man Dürren!

      wenn mit Ladenhütern Hochwasser verhindert werden kann, wie es die Holländer weltweit machen, dann ist das auch ok.
      Dürren erzeugen schon die Chinesen mit ihren Dämmen, keine Sorge.

      http://www.sueddeutsche.de/wissen/china-grossmacht-auf-dem-trockenen-1.1105443

      http://www.taz.de/!5291678/

      usw.

      Rest wieder Müll.

  8. Emi sagt:

    Anhang

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Anhang Duengung-hohes-Drundwasser-verbraucht-CO2.jpg

    STIN: Fake Bild, Kommentar überflüssig.

    Das kannst du ueberhaupt nicht beurteilen! Fuers Faken und Verdrehen und fuer das Nachbessern seid ihr bekannt!
    WAS ist an dem Bild Fake??!
    Da will ich jetzt eine Antwort drauf, du LUEGNER!!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: CO2 ist nicht das Problem! Siehe auch Bild oben!

    STIN: nein, in TH nicht – DACH hat das Problem. Wird wohl Dieselfahrverbot kommen.

    Lenke nicht ab mit Problemen in D. Diese Entscheidung hat nichts mit CO2 zu tun!
    :Liar:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Wird das Grundwasser wieder angehoben, das die Hollaender fuer viel Geld gesenkt haben,

    STIN: nein, Holländer machen meist Deiche, – mehr nicht.

    Die Hollaender bauen ICs und betonieren deren Boeden, da hat das Wasser keine Zeit mehr zum Versickern und genau dadurch sinkt der Grundwasserspiegel!!
    dADURCH KOMMEN ALLE pFLANZEN , schneller nicht mehr an Wasser, koennen also nicht mehr wachsen und Wasser verdunsten. Das Wasser das im Grundwasser ist im Meer , welches dadurch steigt und es wir heisser, da weniger Wasser verdunstet!
    Die Hollaender haben in ihrem Flachland kein Problem mit Grundwasser, sie erkennen aber nicht die Probleme damit in anderen Laendern.
    Sie zerstoeren das KhlongSystem das auch zur Versickerung des Wassers diente.

    DAS verstaerkt Trockenheiten! Und DAS loest Fluechtlingswellen aus!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    EMI: Aber hier geht es doch um Krabi!!
    Warum vera*scht ihr die einfachen menschem so!?

    STIN: ne, macht schon die Regierung mit den falschen Zahlen bei Verkehrstoten und Luftverschmutzung.
    Da halten wir uns raus.

    :Liar: das ist OT und hat mit meiner Feststellung nichts zu tun!
    Hier werden die Menschen aufgehetzt mit falschen Informationen, wie die Schlepper bei den Fluechtlingen!
    Gehoert das zu eurem Netzwerk?!!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Aber Braunkohne-KWs senken das Grundwasser, weil
    um den Bereich des KW´s der Spiegel gesenkt werden muss, sonst werden die Stollen überflutet.

    :Liar:
    55555 Du bist so was von STROTZ-DUMM, das spottet jeder Beschreibung. BrundkohleKWs brauchen keine Grundwasserabsenkung.
    Das ist beim Braunkohleabbau, aber da gibt es keine Stollen, weil das im Tagebau gewonnen wird.

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Staudämme verändern de Grundwasserspiegel ebenfalls

    :Liar: habe ich schon mehrfach widerlegt, da brauche ich nicht fuer nachschauen, aber ihr kocht es immer wieder gebetsamuehlenartig auf, weil ihr keine anderen Totschlagargumente habt!!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Staudämme …., können sogar Erdbeben auslösen

    :Liar: Der Zusammenhang wurde bis heute bei dem einen Fall nicht bewiesen. Habe ich schon mehrfach widerlegt , aber ihr kocht es immer wieder mit eurer Gebetsmuehle auf, weil ihr sonst keine Totschlagluegen mehr habt!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Staudämme… und mehr.

    :Liar: Habe ich alles schon mehrfach widerlegt. Ich hatte euch einmal sogar aufgefordert abschliessend alles aufzulisten. Das habt ihr anfangs immer noch nachgebessert, aber dann habt ihr nur noch mit euren Gebetsmuehlen alles immer und ueberall wieder aufgekocht.

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Einfach nachlesen – steht alles in Studien, Berichten usw.

    :Liar: wurde alles von mir widerlegt. Trotzdem hoert ihr nicht auf das Lebenswerk des grossen Koenigs in den Dreck zu treten! 👿

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Siehe Bild Minimumgesetz! In TH koennte viel mehr CO2 gebunden werden, wenn das Grundwasser wieder angehoben und bedarfsgerecht geduengt wird.
    Stattdessen bvezahlt man Auslaender, die das Grundwasser senken.

    STIN: hab nochmals nachgesehen, nein – Grundwasser wird von keine Ausländer gesenkt. Auch nicht geplant.

    Die haben , wie ihr keinen Plan, das koennte die Ursache sein. Sie senken aber daS gRUNDWASSER. sIEHE AUCH eRKLAERUNG OBEN!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: hab nochmals nachgesehen

    :Liar: das ist der bloedeste Spruch in eurem kleinen Sortiment. Mehr habt ihr aus dem LeErgang nicht mitgenommen!
    55555555555

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Aber nicht nur in TH sondern weltweit und das mit Unterstuetzung der UN und anderer.

    Daher goutieren ja UN, Weltbank usw. keinen Staudamm mehr, weil das grundwasser darunter leidet, Erdbeben
    verursacht usw.
    Das sind schon Fakten, musst nicht mehr mit deinen Phantasien zumüllen. Gibt schon zahlreiche Studie darüber, kann man
    alle nachlesen – einfach googeln.

    :Liar: DAS hat mit dem Grundwasserproblem gar nichts zu tun.
    Aber mit der Grundwasserabsenkung haengt der CO2 Ueberschuss direkt zusammen. Der Anstieg des Meeres auch und die Erwaermung auch!
    Eigentlich ganz einfach, man darf es nur nicht kompliziert machen.
    Alle “Studien” die du hier vorgelegt hast, wurden hier schon ausfuehlrich widerlegt. Du bringst jetzt staendig “neue” Artikel , aber immer ueber den alten Sachverhalt!
    5555555

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Aber nicht nur in TH sondern weltweit und das mit Unterstuetzung der UN und anderer.

    Daher goutieren ja UN, Weltbank usw. keinen Staudamm mehr, weil das grundwasser darunter leidet, Erdbeben
    verursacht usw.
    Das sind schon Fakten, musst nicht mehr mit deinen Phantasien zumüllen. Gibt schon zahlreiche Studie darüber, kann man
    alle nachlesen – einfach googeln.

    :Liar: das ist nichts anderes als ein gutes Marketing!
    Da werden Leute zu Vortraegen mit goettlicher Bewirtung und Betreuung eingeladen, und erhalten fuer laecherliche Nebentaetigkeiten fuerstliche Gehaelter, …..
    Ob das hier in jedem Einzelfall auch so ist, weiss ich nicht, aber die Vermutung liegt nahe!
    Genaudeswegen muessen auch hier jegliche (auch unbezahlte!!!) Nebentaetigkeiten verboten werden!!
    Da es von eurem Netzwerk goutiert wird, denke ich, ich liege da nicht so verkehrt!

    • STIN STIN sagt:

      STIN: Anhang Duengung-hohes-Drundwasser-verbraucht-CO2.jpg

      STIN: Fake Bild, Kommentar überflüssig.

      Das kannst du ueberhaupt nicht beurteilen! Fuers Faken und Verdrehen und fuer das Nachbessern seid ihr bekannt!

      nein, wir sind nicht bekannt, für Faken. Weil wir nix selbst erstellen, meist von Medien, wie Bangkok Post
      usw. kopieren/übersetzen. Ob die faken, interessiert und weniger, dann gibt es halt Updates.
      Dein Bildchen ist selbst erstellt und völlig falsch – also Fakes. Gleiches mit den Zahlen über Verkehrstote.

      WAS ist an dem Bild Fake??!
      Da will ich jetzt eine Antwort drauf, du LUEGNER!!

      hat mit dem Problem nix zu tun. Selbst erstelltes Fake-Bild.
      Bring offizielle Bilder, denen kann man dann eher trauen.

      STIN:
      Emi: Wird das Grundwasser wieder angehoben, das die Hollaender fuer viel Geld gesenkt haben,

      STIN: nein, Holländer machen meist Deiche, – mehr nicht.

      Die Hollaender bauen ICs und betonieren deren Boeden,
      da hat das Wasser keine Zeit mehr zum Versickern und genau dadurch sinkt der Grundwasserspiegel!!

      nein, die Holländer bauen keine IC´s – das war der König.
      Holländer planen Deiche – mehr machen die in TH nicht. Staudämme verändern das Grundwasser negativ.
      Lies die Probleme darüber – hab ich schon eingestellt. IC-Kanäle sind dafür nicht verantwortlich.
      Ansonsten bitte Link!

      Die Hollaender haben in ihrem Flachland kein Problem mit Grundwasser, sie erkennen aber nicht die Probleme damit in anderen Laendern.
      Sie zerstoeren das KhlongSystem das auch zur Versickerung des Wassers diente.

      die Holländer kennen die Probleme in Asien besser als die Asiaten, sind ja schon Hunderte Jahre hier.
      Also Lüge oder Link zu deiner Behauptung.

      DAS verstaerkt Trockenheiten! Und DAS loest Fluechtlingswellen aus!

      Staudämme trocknen das Land aus, siehe China.
      Also auch wieder Lüge oder Link!

      Hier werden die Menschen aufgehetzt mit falschen Informationen, wie die Schlepper bei den Fluechtlingen!
      Gehoert das zu eurem Netzwerk?!!

      richtig, die Menschen werden von der Regierung mit falschen Infos gefüttert.
      Nein, goutieren wir nicht – wir holen die Infos von UN und WHO und stellen sie ein.
      Wie es sein soll…..

      STIN: Aber Braunkohne-KWs senken das Grundwasser, weil
      um den Bereich des KW´s der Spiegel gesenkt werden muss, sonst werden die Stollen überflutet.

      Liar
      55555 Du bist so was von STROTZ-DUMM, das spottet jeder Beschreibung. BrundkohleKWs brauchen keine Grundwasserabsenkung.
      Das ist beim Braunkohleabbau, aber da gibt es keine Stollen, weil das im Tagebau gewonnen wird.

      da sieht man wieder, wie doof du bist. Denkst du, ich habe mich nicht vor dem Absenden eingelesen.

      Braunkohle wird im Tagebau gewonnen, da die lockeren Sand- und Kiesschichten des Reviers keine sichere Untertageförderung zulassen, wie man sie von den Zechen des Ruhrgebiets kennt. Bevor ein Tagebau begonnen werden kann, muss das Grundwasser großflächig abgesenkt werden. Auch während des Betriebs wird der Untergrund entwässert, um das Eindringen des Grundwassers in die Tagebaue zu verhindern.

      http://www.rwe.com/web/cms/de/2865176/rwe-power-ag/energietraeger/braunkohle/wasserwirtschaft/

      Hier sieht man wieder deutlich, wie wenig du von Grundwasser usw. verstehst. Alles eigene Phantasien.
      Hab dir schon oft erklärt. Bevor du einen Kommentar absendest, bevor du mich als Lügner diskreditierst, lies erst
      über das Thema und dann kommentiere. Du schreibst erst, und dann beginnst du zu denken, wenn überhaupt.

      STIN: Staudämme verändern de Grundwasserspiegel ebenfalls

      Liar habe ich schon mehrfach widerlegt, da brauche ich nicht fuer nachschauen, aber ihr kocht es immer wieder gebetsamuehlenartig auf, weil ihr keine anderen Totschlagargumente habt!!

      du hast gar nix widerlegt. Das war ich…..
      Lies hier über die Dammbauten – alle haben Grundwasser-Probleme, Dürren usw.

      STIN: Einfach nachlesen – steht alles in Studien, Berichten usw.

      Liar wurde alles von mir widerlegt. Trotzdem hoert ihr nicht auf das Lebenswerk des grossen Koenigs in den Dreck zu treten!

      das einzige was du hier in den letzten Jahren widerlegt hast, als ich irgendeinen Kampf-Jet falsch bezeichnete.
      Ansonsten liegst du meist meilenweit daneben und kannst deine Aussagen so gut wie nie belegen.

      Der Zusammenhang wurde bis heute bei dem einen Fall nicht bewiesen. Habe ich schon mehrfach widerlegt , aber ihr kocht es immer wieder mit eurer Gebetsmuehle auf, weil ihr sonst keine Totschlagluegen mehr habt!

      du bist also klüger als alle Forscher in diesem Bereich weltweit – naja, das glaubst aber nur du.

      Also informier dich, dann melde dich wieder.

      https://www.ingenieur.de/technik/fachbereiche/umwelt/stauseen-loesen-erdbeben/

      http://www.sueddeutsche.de/wissen/seismologie-schlaege-aus-der-tiefe-1.3702270-2

      Den Rest erspar ich mir, reine Gebetsmühle.

  9. Emi sagt:

    Anhang

    Emi: FORTSETZUNG

    Siehe Bild Minimumgesetz! In TH koennte viel mehr CO2 gebunden werden, wenn das Grundwasser wieder angehoben und bedarfsgerecht geduengt wird.
    Stattdessen bvezahlt man Auslaender, die das Grundwasser senken. Aber nicht nur in TH sondern weltweit und das mit Unterstuetzung der UN und anderer.
    Gibt auch mehr Fleuchtlinge!

    • STIN STIN sagt:

      Siehe Bild Minimumgesetz! In TH koennte viel mehr CO2 gebunden werden, wenn das Grundwasser wieder angehoben und bedarfsgerecht geduengt wird.
      Stattdessen bvezahlt man Auslaender, die das Grundwasser senken.

      hab nochmals nachgesehen, nein – Grundwasser wird von keine Ausländer gesenkt. Auch nicht geplant.

      Aber nicht nur in TH sondern weltweit und das mit Unterstuetzung der UN und anderer.

      Daher goutieren ja UN, Weltbank usw. keinen Staudamm mehr, weil das grundwasser darunter leidet, Erdbeben
      verursacht usw.
      Das sind schon Fakten, musst nicht mehr mit deinen Phantasien zumüllen. Gibt schon zahlreiche Studie darüber, kann man
      alle nachlesen – einfach googeln.

      https://www.abendblatt.de/ratgeber/wissen/article107626121/Assuan-Staudamm-Der-spaete-Fluch-im-Pharaonenland.html

      Gibt auch mehr Fleuchtlinge!

      nein, gibt keinen einzigen FLüchtling mehr.
      Klima-Flüchtlinge gibt es so gut wie nicht.

  10. Emi sagt:

    Anhang

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Wo kommt denn fer vorhandene Smog her?

    von den 2,9 Millionen Diesel-Stinkern
    von offenen Holzkohle-Feuern in den GArküchen
    usw.

    Du hast die Feuer auf den Reisfeldern vergessen!
    Ist dir eigentlich klar, wenn das Stroh und Gras langsam verrottet, passiert nichts anderes.
    Aber hier geht es doch um Krabi!!
    Warum vera*scht ihr die einfachen menschem so!?
    CO2 ist nicht das Problem! Siehe auch Bild oben!
    Wird das Grundwasser wieder angehoben, das die Hollaender fuer viel Geld gesenkt haben, und bedarfsgerecht geduengt, herrscht CO2-Mangel!!!

    FORTSETZUNG folgt!

    • STIN STIN sagt:

      Anhang Duengung-hohes-Drundwasser-verbraucht-CO2.jpg

      Fake Bild, Kommentar überflüssig.

      STIN: Wo kommt denn fer vorhandene Smog her?

      von den 2,9 Millionen Diesel-Stinkern
      von offenen Holzkohle-Feuern in den GArküchen
      usw.

      Du hast die Feuer auf den Reisfeldern vergessen!

      nein, daher das “usw.”

      Aber hier geht es doch um Krabi!!
      Warum vera*scht ihr die einfachen menschem so!?

      ne, macht schon die Regierung mit den falschen Zahlen bei Verkehrstoten und Luftverschmutzung.
      Da halten wir uns raus.

      CO2 ist nicht das Problem! Siehe auch Bild oben!

      nein, in TH nicht – DACH hat das Problem. Wird wohl Dieselfahrverbot kommen.

      Wird das Grundwasser wieder angehoben, das die Hollaender fuer viel Geld gesenkt haben,

      nein, Holländer machen meist Deiche, – mehr nicht.
      Hab gerade nachgesehen, nein – Deiche senken keinen Grundwasser-Spiegel. Aber Braunkohne-KWs senken das Grundwasser, weil
      um den Bereich des KW´s der Spiegel gesenkt werden muss, sonst werden die Stollen überflutet.
      Staudämme verändern de Grundwasserspiegel ebenfalls, können sogar Erdbeben auslösen und mehr.
      Einfach nachlesen – steht alles in Studien, Berichten usw.

  11. EMI sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    Das ist mir zu wirr.
    Ich bleibe bei meinen Ausführungen und steige aus.

    EMI: auch wenn es die Reds hier gerne unabhängig hätten.

    Daher weht der Wind!?

    Wer ist denn in dem Fall “die Reds”?

    • STIN STIN sagt:

      STIN,

      Das ist mir zu wirr.
      Ich bleibe bei meinen Ausführungen und steige aus.

      gute Idee.
      Wenn man etwas nicht versteht, sollte man vermeiden, einfach was zu schwurbeln.
      Entweder sich einlesen, sich informieren, Frau fragen oder es einfach sein lassen.
      Erspart in der Tat viel, viel Müll.

      EMI: auch wenn es die Reds hier gerne unabhängig hätten.

      Daher weht der Wind!?

      Wer ist denn in dem Fall “die Reds”?

      Rothemden

  12. EMI sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: :Liar.:
    Warum verbreitet ihr solche Gerüchte?

    weil das im TV von der Regierung so erklärt wurde. PBS – guck auch mal oder Frau fragen.

    WAS soll die Reguerung erklärt haben?
    Es gäbe kein Abgasuntersuchung mehr?
    Bist du auf Smog-Entzug??

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Ist das der Grund, warum ihr nicht mehr in TH seid?

    ne, Lanna-Land gehört noch zu THailand, auch wenn es die Reds hier gerne unabhängig hätten.

    Daher weht der Wind!?

    • STIN STIN sagt:

      STIN: :Liar.:
      Warum verbreitet ihr solche Gerüchte?

      weil das im TV von der Regierung so erklärt wurde. PBS – guck auch mal oder Frau fragen.

      WAS soll die Reguerung erklärt haben?
      Es gäbe kein Abgasuntersuchung mehr?

      siehe Bericht.

      Bist du auf Smog-Entzug??

      nein, SMOG ist noch genug vorhanden, Entzug erst ab 6.3.

  13. Raoul Duarte sagt:

    EMI: seit dem Absenden verschwunden

    Einfach noch einmal per C&P aus dem Offline-Schreibprogramm einfügen.

  14. EMI sagt:

    berndgrimm,

    Den Beitrag hatte ich mit Bild beantwortet!
    Der ist aber seit dem Absenden verschwunden!

  15. EMI sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    :Liar.:
    Warum verbreitet ihr solche Gerüchte?
    Ist das der Grund, warum ihr nicht mehr in TH seid?
    Die Bauernopfer habt ihr zurückgelassen?!
    Habe gerade das Moped verlängert. Alles super, mit Programm-Unterstützung.
    Abgasuntersuchung war in Ordnung, habe auch vorher Inspektion machen lassen.

    • STIN STIN sagt:

      STIN,

      :Liar.:
      Warum verbreitet ihr solche Gerüchte?

      weil das im TV von der Regierung so erklärt wurde. PBS – guck auch mal oder Frau fragen.

      Ist das der Grund, warum ihr nicht mehr in TH seid?

      ne, Lanna-Land gehört noch zu THailand, auch wenn es die Reds hier gerne unabhängig hätten.

  16. berndgrimm sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Wo kommt denn der vorhandene Smog her?

    von den 2,9 Millionen Diesel-Stinkern
    von offenen Holzkohle-Feuern in den GArküchen
    usw.

    Immer noch bis 166 – nix besser geworden,Regierung lügt wieder.

    Sehr richtig! Und tut nix! Wie üblich! Wenn man hier Abgaskontrollen
    wie in DACH einrichten würde könnte man die Werte leicht halbieren.
    Aber sowas gibts in TH ja nicht weil sonst angeblich die gesamte
    Wirtschaft zusammenbricht.
    Ja, und viellecht sagt denen mal jemand dass man zum Regenmachen
    Wolken braucht. Die hamm wa aba nich!
    Noch nicht mal über dem Khao Khieo Regenwald.

    Die hungerstreikenden Kohle Kraftwerks Gegner haben leider keine Chance.
    Thai Machthaber sind so geldgeil und uneinsichtig dass sie noch viel weiter
    gehen als die Chinesen mit der Zerstörung ihrer Umwelt.

  17. EMI sagt:

    Wo kommt denn fer vorhandene Smog her?

    • STIN STIN sagt:

      Wo kommt denn fer vorhandene Smog her?

      von den 2,9 Millionen Diesel-Stinkern
      von offenen Holzkohle-Feuern in den GArküchen
      usw.

      Immer noch bis 166 – nix besser geworden,Regierung lügt wieder.

  18. Raoul Duarte sagt:

    “Die Regierung ist bereit, jederzeit mit allen Seiten zu sprechen.”

    Das ist ja auch ganz richtig – bisher hatten nur die Aktivisten jedes Gespräch verweigert.

    Den Protest gegen neue Dreckschleudern halte ich für gerechtfertigt; ob ein Hungerstreik das richtige Mittel dazu ist, darf allerdings bezweifelt werden.

    Sprechen ist übrigens nicht dasselbe wie “verhandeln”. Das sollte man bedenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)