Regierung verlängert Songkran dieses Jahr um einen Tag

Die thailändische Regierung bzw. das Kabinett hat gerade beschlossen, in diesem Jahr einen zusätzlichen freien Ferien Tag zu den Songkran Ferien hinzuzufügen. Damit sollen noch mehr Thais die Möglichkeit haben, über Songkran ihre Freunde und Familien zu Hause zu besuchen.

Laut dem bisherigen thailändischen Kalender waren die Songkran Ferien für den 13. bis 16. April geplant. Auf einer Sitzung hat das Kabinett beschlossen, dass zu den Songkran Ferien ein zusätzlicher freien Tag hinzugefügt werden soll. Das Kabinett gab bekannt, dass Donnerstag der 12. April in diesem Jahr ein zusätzlicher freier Songkran Feiertag ist.

Damit werden die Songkran Ferien in diesem Jahr zu einem vollen fünf Tages Urlaub für die Thais. Das bedeutet für alle, die über Songkran im Land bleiben einen ganzen Tag zusätzliche Wasserkämpfe auf den Straßen.

Laut den Angaben der Regierung ist der Grund für diesen zusätzlichen freien Tag ein Geschenk an die Thais, damit noch mehr Bürger die Möglichkeit haben, über Songkran in ihre Heimat zu fahren, und dort die Feiertage mit ihren Freunden und Familien verbringen können.

Die Regierung hofft weiter, dass dieser zusätzliche Ferientag auch die inländischen Reisen fördert und der Branche zusätzliche Einnahmen in die Kassen spült.

Der Regierungssprecher Oberst Athisith Chainuvati sagte, dass die verlängerten Ferien die Wirtschaftstätigkeit und den Tourismus im Land weiter ankurbeln werden. Gleichzeitig fügte er hinzu, dass der Premierminister Prayuth Chan o-cha die verschiedenen Behörden und Agenturen gebeten hat, den Reisenden, die während der langen Ferien nach Hause in ihre Heimat fahren, das Leben zu erleichtern.

Die Geschäftsleute werden gebeten, ihre Läden länger geöffnet zu halten, um somit allen Reisenden bequemere Dienstleistungen anbieten zu können. Wie in jedem Jahr werden vermutlich auch in diesem Jahr wieder zehntausende Thais die Gelegenheit nutzen um nach Hause in ihre Heimatprovinz zu reisen um dort ihre Familien, oder ihre Freunde und Verwandte zu besuchen.

Die Songkran Feiertage 2018:

Donnerstag der 12. April bis Montag den 16. April

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

30 Kommentare zu Regierung verlängert Songkran dieses Jahr um einen Tag

  1. EMI sagt:

    Als Antwort auf STIN.Könntest du einem Flugschüler das fliegen mit einer Boeing oder Airbus beibringen? Überleg mal…..Wenn ich Pilot waere, selbstverstaendlich! Eigentlich eine bloede Frage!!!Da gehst du gar nicht drauf ein.richtige Antwort – wenn du also ein professionel geschulter Pilot wärst, könntest du einem Flugschüler das fliegen lernen.
    Mein Gott Walterchen! !!
    555555555
    Was war denn zuerst,  das Huhn oder das Ei??! 
    Ist dein erster Fluglehrer vom Himmel gefallen oder habt ihr den “backen” lassen? 
    Merkst du eigentlich nicht wie peinlich derMüll ist,  den uns hier zumutest!?
    Wo geht es jetzt hier weiter? ?????

  2. Raoul Duarte sagt:

    Emi:   
    Was sollen diese Beiträge?!

    Ach, Emi – das ist einfach die inzwischen altbekannte Art eines in die Senilität hinüberrutschenden alten Mannes, mit seinen diversen Defiziten “umzugehen”.
    Dieser “User” mit den vielen Fake-Nicks hat anscheinend keine Möglichkeit, sich anders auszudrücken. Ist menschlich gesehen tragisch – aber wohl der “Lauf der Dinge”.
    Es nützt auch nichts, ihn auf sein Fehlverhalten hinzuweisen. Alters-Starrsinn.

  3. Raoul Duartes Klapsmühle sagt:

    Warnung!
    Seit einem Jahr ist unser Namensgeber aus unserer Anstaltausgebrochen und treibt sich in den “Sozialen Medien” und auch in diesem Blog herum.
    Es handelt sich um einen hochgradig manipulativen Narzissten,Soziopathen und Psychopathen der mit allen bekanntenAblenkungsmechanismen arbeitet um seine Entlarvung zu verhindern.
    Er zeichnet sich durch pathologisches Lügen,Abgebrühtheit und Mangel an Empathie,totalen Realitätsverlust, grandiose Selbstwertüberschätzungund Verachtung seiner Opfer und seiner Umwelt aus.
    Er ist Hinterlistig,Verstohlen,Skrupellos,Unverantwortlich,Unehrlichund vielseitig Parasitär.
    Gewalttätig ist er derzeit noch nicht weil er viel zu feige istum aus seiner Deckung herauszukommen!
    Sollte er in irgendeine Machtposition kommen ist ereine akute Gefahr für seine Umwelt!
    Hinweise die zu seiner Ergreifung führen könntenbitte an
    Raoul Duartes Klapsmühle
    Alle Hinweise werden öffentlich behandelt

  4. Raoul Duarte sagt:

    EMI:   Jetzt wo der neuste Beitrag unten ist  wurde das Problem nur verschoben

    Das hatten Sie doch selbst gefordert, oder?
    Und STIN hat gesagt: Okay, dann machen wir das mal so, bis jemand darum bittet, es wieder “andersrum”zu machen.

    Ich habe bisher nicht gelesen, daß Sie eine derartige Bitte geäußert haben.
    Andere (auch ich übrigens) stören sich nicht daran. Ist ja auch echt egal.

  5. EMI sagt:

    Emi: Zur Sache: wo kam denn der Ersatzfeiertag (16.4.) her??Warum halbiert man nicht die Reisewelle?STIN : hat man ja gesplittert – sag mal, trinkst du schon wieder?Jetzt teilt sich die Reisewelle auf.
    WO stand das in deinem Bericht,  bzw in deinen Beiträgen. 
    Das wäre ja mal was Gutes! 

    • Raoul Duarte sagt:

      Sie sollten die Antwort-Beiträge lesen, bevor Sie herumquengeln.
      Es wurde alles erklärt. Schon mehrmals sogar – sogar ausführlich.

  6. EMI sagt:

    ja, bleibt momentan so. Mehr geht momentan nicht.
    Absolutes Armutszeugnis !! 
    :Liar: Zaazu geht auch nicht! 

  7. EMI sagt:

    Als Antwort auf STIN.Könntest du einem Flugschüler das fliegen mit einer Boeing oder Airbus beibringen? Überleg mal…..Wenn ich Pilot waere, selbstverstaendlich! Eigentlich eine bloede Frage!!!
    Da gehst du gar nicht drauf ein. 
     
    Jetzt wo der neuste Beitrag unten ist  wurde das Problem nur verschoben. Will man jetzt zum aktuellen Beitrag muss man alles nach oben leiern. 
    Ohne “Zitieren” und dann über den Bezug wieder nach oben springen,  kann man das hier vergessen. 
    Es ist absolut unglaubwürdig hier “Millionen ” Leser sich zurecht finden. 

    • STIN STIN sagt:

      Als Antwort auf STIN.Könntest du einem Flugschüler das fliegen mit einer Boeing oder Airbus beibringen? Überleg mal…..Wenn ich Pilot waere, selbstverstaendlich! Eigentlich eine bloede Frage!!!
      Da gehst du gar nicht drauf ein.

      richtige Antwort – wenn du also ein professionel geschulter Pilot wärst, könntest du einem Flugschüler das fliegen lernen.
      Genauso ist es bei den Fahrschulen – nur ein professionell ausgebildeter Fahrlehrer/Fahrer, kann einem anderen, z.B.
      dem Sohn/Tochter das fahren lernen. Ein Reisfarmer, der seinen FS gekauft hat, kann das nicht. Woher auch….

      Endlich mal eine korrekte Antwort.

      Jetzt wo der neuste Beitrag unten ist wurde das Problem
      nur verschoben. Will man jetzt zum aktuellen Beitrag muss man alles nach oben leiern.

      vor Tagen hast du genau andersrum gejammert. Ich habe das wegen deiner Kritik daran geändert.
      Also wieder umdrehen, oder?

      Es ist absolut unglaubwürdig hier “Millionen ” Leser sich zurecht finden.

      ja, die lesen sicher nicht deine Lügen….
      Die lesen nur die Berichte und antworten dann auf Facebook oder Twitter.

  8. Raoul Duarte sagt:

    berndgrimm:   Ich bin ein alter Mann mit keiner Ahnung

    Das ist ja überhaupt nicht “schlimm”; dafür können Sie ja nichts.

    Was nicht nur mich wundert, ist die Tatsache, daß Sie sich trotzdem so oft als “Experte” darstellen wollen. Damit (nicht mit Ihren Defiziten) machen Sie sich lächerlich.

    Wenn Sie (nur als Beispiel, um Sie nicht zu überfordern) Ihre Grammatik-/Interpunktions-Schwäche zu Ihrem “persönlichen Weltkulturerbe” ausrufen, zeigen Sie doch allenfalls auf, wie starrsinnig Sie inzwischen schon an Ihrem kruden “Weltbild” festhalten wollen.

    Dabei würde es doch durchaus so etwas wie “Grüße” beweisen, wenn Sie sich zumindest in kleinen Dosen als “einsichtig” zeigen würden. Selbst mir würde das ja etwas “Respekt” abverlangen.

  9. berndgrimm sagt:

    STIN sagt: 2. März 2018 um 11:36 amWieder was Neues! Alles nur vonn 11 bis es laeut’. Solche Testlaeufe sollte man ohne Betrieb machen!ja, ist schon nicht falsch. Daher warten wir bis zum 6.3. – dann machen wir das von Österreich aus, während du schläfst. Geht dann mit der Zeitverschiebung recht gut. Dann suchen wir weiter nach passenden Plugins. Haben schon 80 von 100.000 durch getestet.

    Also momentan läuft Alles Prima!
    Es gibt keine Zitat Funktion aber man kann es gut manuell machen.
    Bitte nicht zu kompliziert machen!
    Ich bin ein alter Mann mit keiner Ahnung von IT weil ich lieber draussen bin.

    • STIN STIN sagt:

      STIN sagt: 2. März 2018 um 11:36 amWieder was Neues! Alles nur vonn 11 bis es laeut’. Solche Testlaeufe sollte man ohne Betrieb machen!ja, ist schon nicht falsch. Daher warten wir bis zum 6.3. – dann machen wir das von Österreich aus, während du schläfst. Geht dann mit der Zeitverschiebung recht gut. Dann suchen wir weiter nach passenden Plugins. Haben schon 80 von 100.000 durch getestet.

      Also momentan läuft Alles Prima!
      Es gibt keine Zitat Funktion aber man kann es gut manuell machen.
      Bitte nicht zu kompliziert machen!
      Ich bin ein alter Mann mit keiner Ahnung von IT weil ich lieber draussen bin.

      ja, bleibt momentan so. Mehr geht momentan nicht.

  10. Emi sagt:

    Mehr konnte ich im letzten Beitrag nicht eingeben!!
    Richtig viel Spass macht das nicht!
     
    Zur Sache: wo kam denn der Ersatzfeiertag (16.4.) her??
    Warum halbiert man nicht die Reisewelle?
    Wie schon mehrfach vorgeschlagen!!
    Nur mit dem einen Tag mehr, wird es mehr Tote geben!
    😥 frown 130510

    • STIN STIN sagt:

      Mehr konnte ich im letzten Beitrag nicht eingeben!!
      Richtig viel Spass macht das nicht!

      Zur Sache: wo kam denn der Ersatzfeiertag (16.4.) her??
      Warum halbiert man nicht die Reisewelle?

      hat man ja gesplittert – sag mal, trinkst du schon wieder?
      Jetzt teilt sich die Reisewelle auf.

      Ein Teil fährt schon am 11.4. los – die letztes Jahr auch am 12.4. losgefahren sind und ein anderer Teil fährt erst am
      12.4. los – wie unsere Angestellte. Da auch hinten ein Feiertag geschaffen wurde, der 16.4. – kann es sogar sein,
      das manche nun erst am 13.4. aufbrechen, weil sie nach hinten noch Tage mehr haben.

      Den Kern von Songkran, kann Prayuth nicht verschieben, der ist immer vom 13.-15.4. – er kann nur vorne und hinten
      splitten und das hat er getan. Jene die also am später fahren, können nun auch am 16.4. zurückfahren – die anderen am
      Wochenende. Durch den zusätzlichen Montag, splittet es sich hinten auch noch mal, beim Rückreise-Verkehr.

      Wird man sehen, ob das funktioniert. Ich denke nicht…. – weil jene, die zusätzlich frei haben, Mittelschicht-Angestellte und
      Beamte sind und die fahren nicht 1000e km mit dem Auto, die fliegen.

  11. Emi sagt:

    Wieder was Neues! Alles nur vonn 11 bis es laeut’.
    Solche Testlaeufe sollte man ohne Betrieb machen! 👿

    Halt! Warum gab es im Beitrag über den Flugterroristen eine vollständige Schreibmaske und hier nich?ich habe momentan nur die Option:
    voll Schreibmaske – dann gehen Zitate/Antwort und Smileys nicht, oder keine voll Schreibmaske und das o.g. geht.
    Harmoniert nicht zusammen.
    Aber ich denke, ich schalte wieder auf volle Schreibmaske um und man zitiert halt dann manuell. Wegen der Smiley wird EMI zwar heulen, aber da arbeite ich dran.

    • STIN STIN sagt:

      Wieder was Neues! Alles nur vonn 11 bis es laeut’.
      Solche Testlaeufe sollte man ohne Betrieb machen!

      ja, ist schon nicht falsch. Daher warten wir bis zum 6.3. – dann machen wir das von
      Österreich aus, während du schläfst. Geht dann mit der Zeitverschiebung recht gut. 🙂
      Dann suchen wir weiter nach passenden Plugins.
      Haben schon 80 von 100.000 durch getestet.

      • EMI sagt:

        Emi: Wieder was Neues! Alles nur vonn 11 bis es laeut’.Solche Testlaeufe sollte man ohne Betrieb machen!
        STIN: ja, ist schon nicht falsch. Daher warten wir bis zum 6.3. – dann machen wir das vonÖsterreich aus, während du schläfst. Geht dann mit der Zeitverschiebung recht gut.  Dann suchen wir weiter nach passenden Plugins.Haben schon 80 von 100.000 durch getestet.
        Bis dahin schreibt und liest hier keiner mehr. 
        :mrgreen:
        Wie habt ihr es geschafft, die Smilies so klein zu machen?
        Sieht ja keiner mehr.
        Komisch, DAS findet ihr sehr schnell..
        Eure Beiträge werden nicht bewertet. Also auch nicht gelesen!

  12. EMI sagt:

    @Das wird dann auch mehr Tote geben!

    nein, eigentlich andersrum – weil dann viele Thais, die nicht an Feiertage, Wochenenden usw. arbeiten vll schon
    vorher losfahren.

    Das ist eine Zumutung! Wielange geht das mit diesem Steinzeitverfahren noch weiter?!
    :Liar:
    Natürlich wird es mehr Tote geben.
    Dann kommen wieder die Parolen für die Fahrschulpficht.
    Ich bleibe bei meinen Ausführungen, dadurch würde die Verkehrsdicht gesenkt, so wie man das in Staaten mit >5VTs /100.000 EW, schon Jahrzehnte ist.

    ” Wuerde man das halbieren, ein Haelfte 12.4. und die andere 16.4. wuerde die Reisewelle entzerrt und es gaebe weniger Tote.

    ja, so wird es zwangsläufig nun gemacht. Ein Teil am 11.4. abends und der nächste Teil dann ab 15. oder 16.4. –”
    :Liar:
    Voll der Dünnpfiff!
    Ich bleibe dabei, es wird mehr Verkehrstote geben. Jeder Verkehrsplaner wird das so vorhersagen.

    Eigentlich war die Idee, die Heimreisenden aufzuteilen, deine Idee – wird nun tw. so gemacht. :
    :Liar:
    “Wobei ich ja schon mal erwähnte, das Bankangestellte, Beamte usw. – meist nicht mit dem Auto nachhause fahren,
    sondern mit Bus, Flug usw.”
    Bekommen die Freiflüge?
    :Liar:
    Halt! Warum gab es im Beitrag über den Flugterroristen
    eine vollständige Schreibmaske und hier nich?
    : Gute Frage. Nächste Frage!

    • STIN STIN sagt:

      Natürlich wird es mehr Tote geben.
      Dann kommen wieder die Parolen für die Fahrschulpficht.

      wird man sehen.
      Ansonsten spielt es keine Rolle, ob die Reisenden am 11.4. Abends losrasen, oder erst am 12.4. Abends.

      Der Unterschied wird dann nur beim Todeszeitpunkt zu sehen sein. Vermutlich dann viele einen Tag früher.

      Ja, Fahrschulpflicht würde viele Leben retten, weil dann zumindest viele korrekt fahren können und nicht mit
      100 km/h zur Kreuzung rasen, die auf ROT steht.

      Aber das ist ja weltweit bekannt, das professionelle Ausbildung besser ist, als Laien-Ausbildung – vor allem, wenn
      der Laie selbst nicht fahren kann.

      Könntest du einem Flugschüler das fliegen mit einer Boeing oder Airbus beibringen? Überleg mal…..
      Gleiches beim fahren. Kann ein Fahrer, der selbst nix kann, einem Sohn das fahren beibringen?

      Das kann er genausowenig, wie du einen Piloten ausbilden kannst.

      Ich bleibe bei meinen Ausführungen, dadurch würde die Verkehrsdicht gesenkt,
      so wie man das in Staaten mit >5VTs /100.000 EW, schon Jahrzehnte ist.

      könnte jetzt passieren, weil hier bei uns fahren viele am 12.4. los. Wenn nun der 12.4. aber auch schon
      ein Feiertag ist, werden viele das nutzen und schon am 11.4 Abends nach Feierabend losfahren. Die fallen
      dann schon mal für den 12.4. Abends weg. Also weniger Verkehrsdichte.

      • Emi sagt:

        Könntest du einem Flugschüler das fliegen mit einer Boeing oder Airbus beibringen? Überleg mal…..Wenn ich Pilot waere, selbstverstaendlich! Eigentlich eine bloede Frage!!!

        Hier klemmt auch wieder alles!

        • STIN STIN sagt:

          Als Antwort auf STIN.
          Könntest du einem Flugschüler das fliegen mit einer Boeing oder Airbus beibringen? Überleg mal…..Wenn ich Pilot waere, selbstverstaendlich! Eigentlich eine bloede Frage!!!

          Hier klemmt auch wieder alles!

          ne, schon sehr viele Reaktionen erhalten, das die Seite nun flutscht und nix mehr klemmt.
          Natürlich jene, mit Viren am PC ausgenommen.

  13. berndgrimm sagt:

    Halt! Warum gab es im Beitrag über den Flugterroristen
    eine vollständige Schreibmaske und hier nich?

    • STIN STIN sagt:

      Halt! Warum gab es im Beitrag über den Flugterroristen
      eine vollständige Schreibmaske und hier nich?

      ich habe momentan nur die Option:

      voll Schreibmaske – dann gehen Zitate/Antwort und Smileys nicht, oder
      keine voll Schreibmaske und das o.g. geht.

      Harmoniert nicht zusammen.

      Aber ich denke, ich schalte wieder auf volle Schreibmaske um und man
      zitiert halt dann manuell. Wegen der Smiley wird EMI zwar heulen, aber
      da arbeite ich dran.

  14. berndgrimm sagt:

    Warum verlängern?
    Ich wäre für verschieben.
    Bis nach den Wahlen!

  15. Raoul Duarte sagt:

    Emi: Wo kommt der eine Tag her?

    Ein Blick auf den Kalender sollte es auch Ihnen klarmachen:
    http://fs1.directupload.net/images/180301/4cpqypk2.jpg
    Vom Wochenende.

    Emi: Wuerde man das halbieren, ein Haelfte 12.4. und die andere 16.4. wuerde die Reisewelle entzerrt und es gaebe weniger Tote

    Das ist wieder ein Fehlschlu0 von Ihnen.

  16. Emi sagt:

    Die auf den Strassen sterben, sind halt dann 1 Tag vorher tot.:
    Na toll! 😥
    “Laut dem bisherigen thailändischen Kalender waren die Songkran Ferien für den 13. bis 16. April geplant. ”
    Was soll das ? Bisher war immer vom 13.-15. (3Tage) Songkran. Wo kommt der eine Tag her??!
    Ich bleibe dabei, es wird mehr Verkehrstote geben. Jeder Verkehrsplaner wird das so vorhersagen.
    Die Reisewelle wird gebuendelt um ein Tag laenger.
    Wuerde man das halbieren, ein Haelfte 12.4. und die andere 16.4. wuerde die Reisewelle entzerrt und es gaebe weniger Tote.
    Wie man das Halbieren kann, habe ich bereits vorgeschlagen.

    • STIN STIN sagt:

      Ich bleibe dabei, es wird mehr Verkehrstote geben. Jeder Verkehrsplaner wird das so vorhersagen.

      Eigentlich war die Idee, die Heimreisenden aufzuteilen, deine Idee – wird nun tw. so gemacht.
      Angestellte, Beamte fahren nun ev. schon einen Tag früher, die anderen dann erst am 12.4. abends, wie auch unser
      Hausmädchen. Denen hilft der freie Tag nix, den bekommen nur Angestellte von grossen Firmen, Beamte usw.

      Wuerde man das halbieren, ein Haelfte 12.4. und die andere 16.4. wuerde die Reisewelle entzerrt und es gaebe weniger Tote.

      ja, so wird es zwangsläufig nun gemacht. Ein Teil am 11.4. abends und der nächste Teil dann ab 15. oder 16.4. – unser Hausmädchen bleibt
      auch wieder 7 Tage, kommt also am 20.4. zurück. Andere werden am 18.4. usw. zurück kommen.

      Ist schon alle aufgeteilt.

  17. Raoul Duarte sagt:

    Drücken wir die Daumen, daß die Überlegungen zu einem Teil-Erfolg führen.

  18. EMI sagt:

    Das wird dann auch mehr Tote geben!
    😥

    • STIN STIN sagt:

      Das wird dann auch mehr Tote geben!

      nein, eigentlich andersrum – weil dann viele Thais, die nicht an Feiertage, Wochenenden usw. arbeiten vll schon
      vorher losfahren. Unser Hausmädchen fährt normal, wie jedes Jahr vermutlich am 12.4. abends los, diesen Tag arbeitet sie noch.
      Sie hat ja am 12.4. nicht frei – das sind nur Banken, Beamte usw.
      Es könnte sich also dann aufteilen – wird man sehen.

      Wobei ich ja schon mal erwähnte, das Bankangestellte, Beamte usw. – meist nicht mit dem Auto nachhause fahren,
      sondern mit Bus, Flug usw.
      Aber letztendlich ist es völlig egal, ob nun am 11.4. schon alle abends losrasen, oder erst einen Tag später.
      Die auf den Strassen sterben, sind halt dann 1 Tag vorher tot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)