Pai: Amerikaner entblöst sich vor mehreren Kindern – Festnahme!

In der im Norden gelegenen Stadt Pai in der Provinz Mae Hong Soon, konnte die Polizei einen 66 Jahre alten Amerikaner verhaften, der vor einer Gruppe von sieben oder acht Kindern im Alter von zwei bis neun Jahre auf offener Straße seine Hose herunter ließ. Der Name des Amerikaners wurde bisher noch nicht bekannt gegeben.

Laut den Aussagen der Kinder und eines Vaters soll sich der Amerikaner am Dienstag einer Gruppe von Kindern im Pakham-Tempel in Pai genähert haben. Dabei packte er sich eines der Mädchen und drückte es an sich, bevor er vor den Augen der Kinder seine Shorts herunterließ und seine Genitalien entblößte.

Die Details des Vorfalls von Dienstag wurden bekannt, nachdem der Vater eines der Kinder ein Video über den Ausländer auf der Facebook Seite „ Our Pai Family „ veröffentlicht hatte. Der Vater ging nach dem Vorfall zur Polizei, nachdem ihm alle Kinder in der Gruppe die gleiche Geschichte erzählt und bestätigt hatten.

Wie der Vater weiter berichtet, haben sich die Ermittler die Aufnahmen der Sicherheitskameras in dem Tempel angesehen, die den ganzen Vorfall aufgenommen hatten.

Er schreibt dazu: „ Hier sind ein paar Standbilder von der Videoüberwachung des Pakham Tempels in Pai. Sie zeigen, wie der Amerikaner auf meine kleine Tochter zugeht und sie mehrmals an sich drückt. Er hält sie fest und küsst sie dabei auf den Kopf. Dann kommt ihr zum Glück ein Freund aus der gruppe zu Hilfe und zieht sie von dem Amerikaner weg. Anschließend zieht der Mann vor den Augen der Kinder seine Hose herunter“, berichtet er weiter in seinem Kommentar.

„Wenn du mich fragst, warum der Mann am Kopf verletzt war und blutete, dann vermute ich, dass er hingefallen ist und dabei mit seinem Kopf auf etwas Hartes gestoßen sein muss“, schreibt er weiter. „Ich habe leider nicht den Namen dieses Bastards“, schreibt der wütende Vater weiter.

In einem zweiten Video, dass vermutlich auf der Polizeiwache aufgenommen wurde, bestreitet der Mann, der vermutlich betrunken war, trotz der Videoaufzeichnungen alle Vorwürfe gegen ihn.

Dort wird er von einem Thai auf Englisch gefragt: „ Warum hast du deinen Schwanz meinen Kindern gezeigt“?

Der Mann antwortet Das habe ich nie getan. Ich habe nie etwas falsch gemacht. Du bist ein Dämon“.

Weitere Angaben zu dem Vorfall liegen bisher noch nicht vor. Es wurde auch nicht bekannt gegeben, on die Beamten den Mann auf dem Polizeirevier festgehalten haben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Kommentare zu Pai: Amerikaner entblöst sich vor mehreren Kindern – Festnahme!

  1. EMI sagt:

     

    Was hat der Mann denn falsch gemacht? 

    Hat er irgendwo die Wahrheit gesagt,  die dem Netzwerk nicht genehm ist? 

    Da muß ich wohl auch damit rechnen,  ich werde mit so einer Verleumdungsaktion rausgekickt. 

    DAS PASST. 

    ARMES Thailand! 

    Arme Welt? 

    Irgendwie fühle ich mich hier , wie ein fliegender Dinosaurier!

     

    • STIN STIN sagt:

      Was hat der Mann denn falsch gemacht?

      der zieht seine Hose aus, auch seine Unterhose und entblösst sich vor den Kindern und du
      fragst dann, was der Mann falsch gemacht hat?

      Bist du noch zu retten. Der Vater hat das gesamte Filmmaterial der Polizei vorgelegt und die haben
      es bestätigt. Nur weil du nicht alles siehst, bezweifelst du es?
      Dann musst du alles weltweit bezweifeln, weil du kaum was komplett siehst.

      Da muß ich wohl auch damit rechnen, ich werde mit so einer Verleumdungsaktion rausgekickt.

      wenn du deine Hose samt Unterhose für Kindern runterziehst, hast du sicher ein Problem und die längste Zeit Frau und Kind
      gehabt.

  2. Emi sagt:

    Emi: Habt ihr das nachgefaked!

    Das ist ja ein Link von hier!

    DER GEHT NICHT ZU OEFFNEN!

    STIN: hab jetzt 2 Videos und ein Foto von seinem Facebook eingestellt.
    Die Kinder haben wohl alle das gleiche ausgesagt und den Michael Stillinger schwer belastet.
    Vater hat auch alles aufgenommen, also da wird es schwierig – hier als “unschuldig” rauszukommen.
    Zu viele Zeugen…

    Auch das ist Fake!!! Warum werden die Videos nicht als Update eingestellt!

    In den Videos ist nichts  von dem zu sehen, was im Bericht beschrieben und vom Hausmeister behauptet wird!! Da wurden sogar total flasche Fake Bilder eingestellt!

    DAS IST AUCH KEIN THAILAENDISCHER VATER , DER AUF ENGLISCH ANSCHULDIGUNGEN AUSSPRICHT!

    Das wird immer billiger hier!

    Erinnert mich immer mehr an das ST.de!

    Ich halte das fuer eine Unverschaemtheit wie der Mann hier ruiniert wird.

    Hier wird die Pressefreiheit kaputt gemacht!

    • STIN STIN sagt:

      STIN: hab jetzt 2 Videos und ein Foto von seinem Facebook eingestellt.
      Die Kinder haben wohl alle das gleiche ausgesagt und den Michael Stillinger schwer belastet.
      Vater hat auch alles aufgenommen, also da wird es schwierig – hier als “unschuldig” rauszukommen.
      Zu viele Zeugen…

      Auch das ist Fake!!! Warum werden die Videos nicht als Update eingestellt!

      nein, weil das Video schon vom Original eingestellt war, nur nicht sauber lief.
      Wurde nur ausgewechselt. War vorher schon drin, siehe Rouls Erklärung dazu.

      In den Videos ist nichts von dem zu sehen, was im Bericht beschrieben und vom Hausmeister behauptet wird!! Da wurden sogar total flasche Fake Bilder eingestellt!

      im Bericht steht natürlich mehr drin, auch alle Aussagen von den Kindern, Vater usw. – zusammengefasst, dazu die
      Bilder, Video usw. – nein, keine Fakes, schon bewiesen, durch zahlreiche Zeugenaussagen.
      Die Kinder lügen nicht.

      DAS IST AUCH KEIN THAILAENDISCHER VATER , DER AUF ENGLISCH ANSCHULDIGUNGEN AUSSPRICHT!

      doch, hab sein Facbook gecheckt – rein Thai-Vater, kann halt Englisch, kommt ab und zu auch in TH vor, das jemand
      Englisch spricht. Hört sich gebildet an. Der lügt auch nicht, der hat noch mehr auf Video, was nicht gezeigt wird,
      wegen der Kinder. Der hat auch den nackten Amerikaner auf Video – einfach nochmals das Video anhören.

      Ich halte das fuer eine Unverschaemtheit wie der Mann hier ruiniert wird.

      du bist also ein Freund von solchen Menschen, die sich nackt den Kindern zeigen.
      WOW – Wahnsinn.

      Hier wird die Pressefreiheit kaputt gemacht!

      das ist Pressefreiheit pur. Wir leben ja nicht in Nordkorea oder in Staaten, wo Kinderschänder u.ä.
      geschützt werden.

  3. Raoul Duarte sagt:

    Emi:    [video width="640" height="368" mp4="http://http://www.schoenes-thailand.at/wp-content/uploads/2018/04/Facebook-video-101551751746918522.mp4"][/video]

    Habt ihr das nachgefaked!

    Das ist ja ein Link von hier!

    DER GEHT NICHT ZU OEFFNEN!

    Doch. Der “Link von hier” war seit Bestehen des Threads zu öffnen und ist es auch weiterhin. Sie müssen nur den eigentlichen Link herauskopieren und den dann in einem neuen Fenster öffnen. Oder – ich bin ja nicht so – einfach hier klicken:

    http://www.schoenes-thailand.at/wp-content/uploads/2018/04/Facebook-video-101551751746918522.mp4

    Ist zwar jetzt nicht mehr notwendig, da STIN das Video noch einmal via Vimeo eingestellt hat, damit ein einziger Klick ausreicht – aber zum Aufzeigen Ihres Irrtums hilft es hoffentlich.

    Bitte sehr – gern geschehen.

  4. Emi sagt:

    Overjoy

    [video width="640" height="368" mp4="http://http://www.schoenes-thailand.at/wp-content/uploads/2018/04/Facebook-video-101551751746918522.mp4"][/video]

    Habt ihr das nachgefaked!

    Das ist ja ein Link von hier!

    DER GEHT NICHT ZU OEFFNEN!

     

    Das Standbild vom alten Hausmeister ist wieder nur Fake! Hat einer Fotoshop zu Weihnachten bekommen!??

    • STIN STIN sagt:

      Habt ihr das nachgefaked!

      Das ist ja ein Link von hier!

      DER GEHT NICHT ZU OEFFNEN!

      hab jetzt 2 Videos und ein Foto von seinem Facebook eingestellt.
      Die Kinder haben wohl alle das gleiche ausgesagt und den Michael Stillinger schwer belastet.
      Vater hat auch alles aufgenommen, also da wird es schwierig – hier als “unschuldig” rauszukommen.
      Zu viele Zeugen…

  5. Raoul Duarte sagt:

    Anhang

    EMI:     Wann kommt hier endlich der Film! 

    Die kurze Sequenz, über die ich geschrieben habe?
    Einfach angucken – der Link steht doch im Artikel.

    EMI:     der Herr  … 

    Sie meinen den “Herrn” mit den heruntergezogenen Hosen? Dessen Bild ich noch einmal eingestellt habe? Das halten Sie für ein “Spiel”? Und nennen es Fangen?

    Grundgütiger.
     

  6. EMI sagt:

    Wann kommt hier endlich der Film! 

    Wo ist denn hier dr Kotzbutton?! 

    Von den Standbildern sieht es aus,  der Herr hat mit den Kindern Fangen gespielt. 

     

    • STIN STIN sagt:

      Wann kommt hier endlich der Film!

      geht dein Video-Player nicht? Film ist im Bericht.

      Von den Standbildern sieht es aus, der Herr hat mit den Kindern Fangen gespielt.

      Auch Fangen-Spielen mit Kindern und entblössten Unterkörper wäre verboten.

  7. Raoul Duarte sagt:

    EMI:   in der Regel kommt was anderes raus,  wenn ich mir die Videos hier anschaue. 

    Das scheint wirklich so zu sein. Ihre häufig allzu kruden Vermutungen und schrägen Theorien haben sich in der Vergangenheit allerdings noch nicht allzu häufig bewahrheitet.

    In diesem Fall ist doch wohl eindeutig, daß der Junge sich wirklich toll verhalten hat, als er sich schützend vor das Mädchen gestellt und es "bestimmt" von dem Mann weggezogen hat.

    Nicht einmal Sie können aus dieser kurzen und eindeutigen Szene etwas anderes herauslesen als die Fürsorge – oder was wollen Sie in Ihrer kruden Phantasie hier nun wieder ableiten?

  8. EMI sagt:

    Geschichten ueberVideos glaube ich nicht nur hier, erst wenn ich sie selbst gesehen habe!

    du meinst vermutlich, du glaubst nur Videos usw. – die du selbst gefakt hast.
    Ja, geht auch so.

    Du musst auch nix glauben.

    NEIN,  ICH MEINE,  in der Regel kommt was anderes raus,  wenn ich mir die Videos hier anschaue. 

    Ganz offen gesagt,  habe ich oft den Eindruck,  hier geht es nur darum Zwitscher Meldungen zu faken!! 

  9. Emi sagt:

    Geschichten ueberVideos glaube ich nicht nur hier, erst wenn ich sie selbst gesehen habe!

     

    • STIN STIN sagt:

      Geschichten ueberVideos glaube ich nicht nur hier, erst wenn ich sie selbst gesehen habe!

      du meinst vermutlich, du glaubst nur Videos usw. – die du selbst gefakt hast.
      Ja, geht auch so.

      Du musst auch nix glauben.

  10. Raoul Duarte sagt:

    Bewunderungswürdig im Video der Freund des Mädchens, der nur kurz das Geschehen überblickt und dann sofort – wie ein größerer Bruder – das kleine Mädchen energisch von dem Typen wegzieht.

    Bravo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com

Optionally add an image (JPEG only)