Rayong: LKW-Fahrer wurde bei Aufprall auf Beton-Abgrenzung aus der Fahrerkabine geschleudert – tot!

Am Wochenende kam es auf der Autobahn von Rayong nach Pattaya zu einem dramatischen Unfall, bei dem der Fahrer eines LKW gegen die Betonabtrennung in der Mitte der beiden Fahrbahnen raste. Bei dem Aufprall wurde der Fahrer aus seiner Kabine geschleudert und prallte anschließend auf ein entgegenkommendes Fahrzeug, dessen Dashboard Kamera den Unfall aufgenommen hatte. Laut den thailändischen Medien kam der LKW Fahrer bei dem Unfall ums Leben.

Wie Daily News berichtet, war der 39 Jahre alte LKW Fahrer mit seinem Container LKW ohne Fracht auf der Autobahn von Rayong nach Pattaya unterwegs. Aus einem bisher nicht bekannten Grund geriet der LKW bei hoher Geschwindigkeit ins Trudeln und steuerte dabei von der linken Seite der vier-spurigen Autobahn auf die rechte Fahrbahnseite, die durch einen starken Betonstreifen von der entgegenkommenden Fahrbahn getrennt ist.

Wie in dem Video eines ihm entgegenkommenden Hondas zu sehen ist, rast der LKW mit voller Fahrt fast Kerzengerade auf die Betonabsperrung der jeweils vier-spurigen Fahrbahn zu. Der Aufprall auf die Betonabsperrung ist so stark, dass der LKW regelrecht in die Höhe katapultiert wird und die Fahrerkabine über die Betonabsperrung auf die Gegenfahrbahn gerät. Dabei wird der LKW Fahrer durch die Wucht des Aufpralls aus seiner Kabine auf die entgegen kommende Fahrbahn geschleudert.

Hier prallt er auf den Honda, dessen Dashboard Kamera den ganzen Unfall aufgezeichnet hat. Die hinzugerufenen freiwilligen Helfer einer Rettungsstaffel bergen den schwer verletzten LKW und versuchen ihn sofort an Ort und Stelle durch eine Herzmassage am Leben zu halten. Allerdings kam für den Mann jede Hilfe zu spät.

Wie Daily News berichtet, erlag er wenig später im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Das Video über den schrecklichen Unfall wurde kurze Zeit später in den sozialen Netzwerken veröffentlicht.

Die Polizei hat die Unfallstelle abgesperrt und untersucht nun den Unfall. Weitere Informationen wurden bisher noch nicht bekannt gegeben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

53 Kommentare zu Rayong: LKW-Fahrer wurde bei Aufprall auf Beton-Abgrenzung aus der Fahrerkabine geschleudert – tot!

  1. Siamfan sagt:

    Ich bin mir sicher,  das Paar am Ende des Film legt ein Geständnis ab. 

    Für die angegebeneFahrtrichtung (siehe auch Ausschilderung) sind sie auf der falschen Seite. 

    • STIN STIN sagt:

      Ich bin mir sicher, das Paar am Ende des Film legt ein Geständnis ab.

      nein.

      Für die angegebeneFahrtrichtung (siehe auch Ausschilderung) sind sie auf der falschen Seite.

      nein. Vermutlich eingeschlafen und mit viel zu hoher Geschwindigkeit unterwegs.

  2. Siamfan sagt:

    Sie haben die Hosen voll und keine Argumentegegn meine Filme!!

    STIN sagt:

    12. Juni 2018 um 12:26 am

    Was soll ich mit einer Dashcam? Sie lassen hier ja keine Videos zu, weil Sie die hosen voll haben!

    du kannst auch eine Halterung kaufen und dann steckst du dein China-Handy verkehrt rein und positionierst es so, das vorne alles aufgenommen wird.
    Dann ein Aufladeteil für Autos und fertig. Schon ist die Gratis-Dash-Cam fertig.

    Videos lässt keiner zu – hab schon nachgesehen. Aber embedded Videos ist kein Problem.
    Das ist heute in Blogs Standard – weil kein Blog-Betreiber 1000e EUR ausgibt für Server, die Dauer-Streaming schaffen.

    Wenn das Phone in der Halterung ist,  wie nutze ich dann GPS? 

    Das ist ja wohl hier wieder die Ursache für die Geisterfahrer! 

     

    Zum Fahren nutze ich das Lenkrad und mein MobilePhone ist in der Tasche!

    richtig, dafür eben die Dashcams für ein paar EUR. Oder das Handy mit Halterung.

    Das Ladegerät war nach wenigen TAGEN kaputt. TiT

    • STIN STIN sagt:

      Sie haben die Hosen voll und keine Argumentegegn meine Filme!!

      ist alles schon geklärt. Warten wir auf das Update, aber Geisterfahrer war es keiner.
      Geschnitten oder eingeschlafen. Sollte es ein Geisterfahrer gewesen sein, werden wir das bald lesen können.
      Es bringt nix, hier Verschwörungs-Theorien nachzuhängen.

      Wenn das Phone in der Halterung ist, wie nutze ich dann GPS?

      mein lieber Buddha…..

      1. für die Aufnahmen des Verkehrsgeschehens vor dir, brauchst du kein GPS.
      2. das GPS ist sowieso an – einfach unter Einstellungen nachgucken, ob es aktiviert ist.

      Das ist ja wohl hier wieder die Ursache für die Geisterfahrer!

      du meinst nun den Navigator. Es sind Einzelfälle, wo ein Fahrer so doof ist, das er nur mehr dem Navi folgt.
      Der würde dann auch in einen Fluss fahren, ohne auf die Strasse zu gucken.
      Dem sollte man aber sowieso den FS abnehmen – vermutlich dann ein Greis jenseits der 80.

      Das Ladegerät war nach wenigen TAGEN kaputt. TiT

      CHina-Schrott vermutlich – nicht immer alles beim talat nat kaufen, kommt alles von Burma und China.
      Taugt nix . die haben natürlich auch schon das iPhone 11 – aber taugt auch nix.
      Bisschen mehr Geld ausgeben und was ordentliches kaufen.

  3. Siamfan sagt:

    Es ist echt ein Kreuz mit Ihnen! 

    STIN sagt:

    12. Juni 2018 um 12:22 am

    bitte um Link, das ein Geisterfahrer verantwortlich war.

    https://www.youtube.com/watch?v=KEWY_v2MTps

    nein, kein Geisterfahrer zu sehen, der auf den LKW zufährt. Eher geschnitten oder noch eher, eingeschlafen.

    Doch Held, ansonsten einen Link oder

    ein Held, weil er vermutlich eingeschlafen ist?
    Naja, in der verrückten Welt ist auch das möglich.

    Die Geisterfahrer sieht man ja im Film sie verraten sich ja selbst!!!

    nein, gibt keine.

    Die Geisterfahrer hatten riesiges Glueck. Sie standen nach dem Unfall in richtiger Fahrtrichtung

    auch Lüge.

    NEIN!  sie müssen sich konzentrieren!!!

    das Alles ist in noch nicht mal 2Sekunden zu sehen.  Ganz am Anfang!!! 

    Bis sie wach werden ist da alles schon vorbei! 

     

    • STIN STIN sagt:

      NEIN! sie müssen sich konzentrieren!!!

      das Alles ist in noch nicht mal 2Sekunden zu sehen. Ganz am Anfang!!!

      Bis sie wach werden ist da alles schon vorbei!

      nein, nix ist dahingehend zu sehen. Deine Beobachtungsgabe ist ja schon forenweit bekannt.
      Meist alles falsch.

  4. Siamfan sagt:

    STIN sagt:

    12. Juni 2018 um 12:19 am

    Ich kann schon etwas Thais lesen, aber nicht diese unscharfe Schrift.

    und die Äskulapnatter siehst du auch nicht?
    Naja, dann wäre ev. eine neue Brille nicht schlecht. Bekommt man schon für lau.

    Klauen Sie Ihre Lesebrillen? 

    Unter 100TB habe ich sie noch nicht gesehen. 

    Ich habe zwei verschiedene Sehstaerken beim Lesen.  Habe schon öfters zwei Billigbrillen gesucht,  wo ich die Gläser austauschen könnte,  komm'da aber nicht zum Ziel. 

    Die LeseBrille vom Optiker ist nicht zufriedenstellend trotz 6.000TB.

    Es ist eben keine Lesebrille,  sondern wohl eher eine Wohnungsbrille. 

    TiT

    • STIN STIN sagt:

      Klauen Sie Ihre Lesebrillen?

      Unter 100TB habe ich sie noch nicht gesehen.

      in D und in TH für ab 39 Baht. In D im 1-EUR Shop für einen Eur.
      Als Reservebrille geht es, aber als Haupt-Brille sollte man schon was ordentliches kaufen.
      Bei Top-Charoen hat sich meine Frau nun eine ordentliche für ein paar Tausend Baht machen lassen.
      Für dich ist 100 Baht schon teuer? Wahnsinn…..

      Die LeseBrille vom Optiker ist nicht zufriedenstellend trotz 6.000TB.

      meine Frau ist sehr zufrieden. Sie hat in D ihre Augen checken lassen, danach das Rezept in TH
      vorgelegt und die haben die Brille dann angefertigt. Hervorragend.

  5. Raoul Duarte sagt:

    Anhang

    siamfan:    Ich kann schon etwas Thais lesen, aber nicht diese unscharfe Schrift.

    Besser so auf dem Foto im Anhang? Oder immer noch nicht "scharf" genug?

  6. Raoul Duarte sagt:

    siamfan:    Die Geisterfahrer sieht man ja im Film sie verraten sich ja selbst

    Warum sagt einem das keiner ….  [/Ironie] 

  7. Raoul Duarte sagt:

    siamfan:    Sie lassen hier ja keine Videos zu

    Das ist doch eine dumme Lüge. 

  8. Raoul Duarte sagt:

    siamfan:    Und warum glaube ich Ihnen das nicht?! Selbst Mr Bean koennte das!

    Dann bitten Sie doch Ihren "Kumpel", alles in Ihrem Sinne "herzurichten". 

  9. Raoul Duarte sagt:

    Siamfan:    wie Sie zwischenzeitlich gelesen haben sollten, gehe ich davon aus, der LKW-Fahrer lebt noch!

    Klar. Und es war auch gar kein Lkw, sondern ein Schiff, das mit einer Drohne zusammengeknallt ist, 6 Meter die über dem Mittelstreifen geparkt war, gell?

  10. Raoul Duarte sagt:

    Siamfan sagt:    11. Juni 2018 um 10:13 pm

    Hören Sie auf,  mich zu duzen!! Ich war mit Bukeo per Du,  das ist aber ganz sicher nicht vererbbar und schon gar nicht verkaufbar. 

    Merkwürdig: nur kurze Zeit zurückgeblättert – und man findet sehr schnell solche Kommentare von Ihnen (alles wortwörtliche Zitate). 

    EMI sagt:   2. April 2018 um 8:53 pm

    Wenn es das gäbe,  was du hier behauptest,  brauchte es keine Fahrschule! * Willst du uns jetzt veralbern? * Wenn ich hier schreibe es tut sich unwahrscheinlich viel auf der Strasse , dann widersprichst du dem Schreibe jetzt * Anderes muss noch gemacht werden, sagst du, alles wäre schon fertig. * Im selben Atemzug sagst du , ich wäre krank …

    Alles in einem einzigeb Kommentar.

    Also ganz ehrlich: Sie machen mir angesichts dieser “Kommentare” echt einen ziemlich “kranken” Eindruck

    Wie können Sie denn behaupten, Sie würden sich nicht mit STIN duzen, wenn Sie es doch die ganze Zeit getan haben? Alles schon vergessen – oder verdrängt – oder einfach so dahergeschwurbelt, weil Sie gehofft haben, niemand würde Ihre plumpen Lügen bemerken?

    Grundgütiger.

  11. siamfan sagt:

    Diesen folgenden beitrag kann ich im Muelleimer nicht absetzen. Wird mehrfach verhindert!

    Und nochmal:

    Raoul Duarte sagt:

    11. Juni 2018 um 5:02 pm

    Siamfan:    Mir hat ein “Spassvogel” das Internez abgeklemmt

    NEOT: Nachvollziehbar.

    Besonders Ihre “Kommentare” nach diesem erschröcklichen Ereignis. [/Ironie]

    Jetzt verhindert er das Posten dieses Beitrages!

    Schon zweimal erfolglos!

    Und jetzt dreimal:

    Internal Server Error

    The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

    Please contact the server administrator, info@chinthai.com and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

    More information about this error may be available in the server error log.

    Schon viermal!!!

    Fuenfmal:

    Internal Server Error

    The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

    Please contact the server administrator, info@chinthai.com and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

    More information about this error may be available in the server error log.

    Danach ging erstmal gar nichts mehr!

    Werdet erwachsen und lernt endlich zu Euren Fehlehrn zu stehen!

    • STIN STIN sagt:

      Und jetzt dreimal:

      Internal Server Error

      The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

      Please contact the server administrator, info@chinthai.com and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

      More information about this error may be available in the server error log.

      Schon viermal!!!

      mussten leider schnellstens alle Server updaten, vermutlich Attacken auf den Server.
      Vll hat ja der Schweizer Hausmeister nix zu tun, aber der war zu doof für so etwas.

      Hatten etwas Probleme heute, aber ich muss erst überlegen was ich mache.
      Scheinbar wird auch der Blog zu voll und einige Dinge hacken schon. Gut möglich, das ich den Blog
      neu einrichte und das bis jetzt eingestellte dann als Archiv verlinke. Machen einige so.

      Die Datenbank ist auch schon riesig. Sollte auch mal wieder gesäubert werden.
      Mal sehen….

  12. Raoul Duarte sagt:

    Siamfan:    Sie sind tatsächlich nicht verletzt worden und deswegen sollten sie dem Helden dankbar sein

    Wer sollte nun wem genau wofür dankbar sein? Sie reden wirr.

  13. Raoul Duarte sagt:

    Siamfan:    Ich denke ich weiss, wer die Falschfahrer sind …

     Da bin ich aber mal gespannt auf Ihre neuen Verschwörungs-Theorien.

  14. siamfan sagt:

    Der Tote ist wohl ein Beifahrer, oder jemand aus der Schlafkabine. Auf jeden Fall kommt er aus dem offenen Fenster der Beifahrerseite. Die Wucht fuer seinen Flug kommt wohl auch davon , die Verriegelung der abkippbaren FahrerKabine hat sich geoeffnet, durch den Aufprall!

    Ich denke ich weiss, wer die Falschfahrer sind, aber ich warte auf STINs Update.

    • STIN STIN sagt:

      Der Tote ist wohl ein Beifahrer, oder jemand aus der Schlafkabine. Auf jeden Fall kommt er aus dem offenen Fenster der Beifahrerseite. Die Wucht fuer seinen Flug kommt wohl auch davon , die Verriegelung der abkippbaren FahrerKabine hat sich geoeffnet, durch den Aufprall!

      oder ein Schauspieler/Stuntman…..:-)

  15. siamfan sagt:

    Anhang

    Fuer die Rufmoerder doch schon mal ein noch weiteres Bild (siehe oben!)

    An dem LKW und dem Pickup ist ein weisses (helles) Fahrzeug links (auf der Ueberholspur), vermutlich ungebremst vorbei gezogen. Der ist auch schon auf Bild 1 +2 zu sehen!

    Das Fahrzeug rechts im Bild, hat sich weiter entfernt, der Fahrer steht aber wohl auf den Bremsen! Der LKW schiebt den Geisterfahrer mit seinem Fuehrerhaus in Richtung MittelBetonMauer.

    Ich bin fast schon wieder sicher, der Geisterfahrer hatte GPS!

    • STIN STIN sagt:

      Fuer die Rufmoerder doch schon mal ein noch weiteres Bild (siehe oben!)

      An dem LKW und dem Pickup ist ein weisses (helles) Fahrzeug links (auf der Ueberholspur), vermutlich ungebremst vorbei gezogen. Der ist auch schon auf Bild 1 +2 zu sehen!

      Das Fahrzeug rechts im Bild, hat sich weiter entfernt, der Fahrer steht aber wohl auf den Bremsen! Der LKW schiebt den Geisterfahrer mit seinem Fuehrerhaus in Richtung MittelBetonMauer.

      Ich bin fast schon wieder sicher, der Geisterfahrer hatte GPS!

      buddha sei dank, bist du nie Ermittler geworden. Da würden lauter Unschuldige im Knast sitzen und die Mörder frei rumlaufen.

      Nein, der Fahrer ist rausgeflogen, nicht der Beifahrer – warum der LKW ins Schleudern geriet, wird im Bericht noch nicht erwähnt.
      Vll kommt ein Update.

      Der LKW schiebt den Geisterfahrer mit seinem Fuehrerhaus in Richtung MittelBetonMauer.

      nein

      • Siamfan sagt:

        Doch!  Es ist alles so , wie ich schreibe! 

        Sind die Geisterfahrer mit ihrem GPS aus Ihrem Netzwerk?? 

        Hören Sie auf,  mich zu duzen!! 

        Ich war mit Bukeo per Du,  das ist aber ganz sicher nicht vererbbar und schon gar nicht verkaufbar. 

        Sie machen hier einen auf "Walton-Familie", sind aber eine Mischung aus "Denver und Dallas"!!

         

        • STIN STIN sagt:

          Doch! Es ist alles so , wie ich schreibe!

          dann bitte um Link.

          Sind die Geisterfahrer mit ihrem GPS aus Ihrem Netzwerk??

          kenne keine Geisterfahrer, GPS haben bei uns schon fast alle. Meist mit der Dashcam, ansonsten
          im Handy. Du auch….. – oder fährst du immer ohne dein Handy.

          • siamfan sagt:

            n

             

            https://www.youtube.com/watch?v=KEWY_v2MTps

             

            Sind die Geisterfahrer mit ihrem GPS aus Ihrem Netzwerk??

            kenne keine Geisterfahrer, GPS haben bei uns schon fast alle. Meist mit der Dashcam, ansonsten
            im Handy. Du auch….. – oder fährst du immer ohne dein Handy.

            Rotznase, wie oft muss ich Ihnen noch sagen, Sie sollen mich nicht duzen!!!

            Was soll ich mit einer Dashcam? Sie lassen hier ja keine Videos zu, weil Sie die hosen voll haben!

            Zum Fahren nutze ich das Lenkrad und mein MobilePhone ist in der Tasche!

          • STIN STIN sagt:

            Was soll ich mit einer Dashcam? Sie lassen hier ja keine Videos zu, weil Sie die hosen voll haben!

            du kannst auch eine Halterung kaufen und dann steckst du dein China-Handy verkehrt rein und positionierst es so, das vorne alles aufgenommen wird.
            Dann ein Aufladeteil für Autos und fertig. Schon ist die Gratis-Dash-Cam fertig.

            Videos lässt keiner zu – hab schon nachgesehen. Aber embedded Videos ist kein Problem.
            Das ist heute in Blogs Standard – weil kein Blog-Betreiber 1000e EUR ausgibt für Server, die Dauer-Streaming schaffen.

            Zum Fahren nutze ich das Lenkrad und mein MobilePhone ist in der Tasche!

            richtig, dafür eben die Dashcams für ein paar EUR. Oder das Handy mit Halterung.

  16. siamfan sagt:

    Anhang

    Und jetzt wieder STIN-Greehorn:

    STIN sagt:

    11. Juni 2018 um 5:53 pm

    Das Dunkle Fahrzeug ist wohl ein Pickup, aber mit großer Wahrscheinlichkeit auch ein Falschfahrer!

    nein, kann man nicht sehen, weil man nur die Dashcam nach vorne raus gefilmt sieht.
    Bitte keine weiteren Verschwörungs-Theorien, stimmen sowieso nicht.

    Was ist denn aus dem/ der FahrerIn des Pickup geworden?

    nicht verletzt. Sonst wäre es im Bericht.

    Siehe Bildzusammenstellung oben:

    Teilbild 1, der Lkw knallt frontal  mit dem dunkelfarbigen Pickup zusammen.Das etwas hellere Fahrzeug rechts daneben, faehrt unbeschaedigt weiter.

    Teilbild 2: der dunkle Pickup dreht sich durch den Frontalzusammenstoss. Jetzt erkennt man deutlich es ist ein Pickup und ein Geisterfahrer. Das etwas hellere Fz rechts auf dem Bild daneben, gewinnt dagegen grossen Abstand.

    Es ist da noch mehr "ungereimt", aber ich mache mir die Arbeit erst, wenn die Polizei mitteilt, was aus dem Falschfahrer (Fz + Fahrer) geworden ist!

     

    DENKBAR ist zB, der auf dem Titelbild zu Sehende, ist ein Fahrgast von der Ladeflaeche des Pickups.

    Dann waere weiter denkbar, LKW-Fahrer und Pickup-Fahrer haben sich unter die Schaulustigen gemischt!?????

    Also her mit dem Polizeiprotokoll, bevor hier weiter Rufmord betrieben wird!

    :Angry:

    • STIN STIN sagt:

      DENKBAR ist zB, der auf dem Titelbild zu Sehende, ist ein Fahrgast von der Ladeflaeche des Pickups.

      nein, der Fahrer des LKW. Ist schon ermittelt.

      Dann waere weiter denkbar, LKW-Fahrer und Pickup-Fahrer haben sich unter die Schaulustigen gemischt!?????

      nein, Tote mischen sich i.d.R. nicht unter Schaulustige, die es gar nicht gab.
      Auch das wurde schon ermittelt, Firma geholt, wo der Fahrer beschäftigt war usw.
      Ist Standard bei Verkehrsunfall-Ermittlungen. Versicherungsagent kam auch sicher gleich usw.

      Also her mit dem Polizeiprotokoll, bevor hier weiter Rufmord betrieben wird!

      nein, kein Rufmord, weil es nur um einen Unfall ging – wer Schuld hatte, weiss momentan wohl nur die Polizei.
      Bei Rufmord muss eine Person verleumdet werden.

      Rufmord bei Toten gibt es übrigens im STGB nicht. Also ausatmen und Tomaten essen.

      • siamfan sagt:

        Rufmord bei Toten gibt es übrigens im STGB nicht. Also ausatmen und Tomaten essen.

        Nun wie Sie zwischenzeitlich gelesen haben sollten, gehe ich davon aus, der LKW-Fahrer lebt noch!!!

        • STIN STIN sagt:

          Nun wie Sie zwischenzeitlich gelesen haben sollten, gehe ich davon aus, der LKW-Fahrer lebt noch!!!

          hab nachgesehen, nein – ist tot. Ausser er ist wieder vom Toten auferstanden, ansonsten ist er schon von
          der Familie aufgebahrt und wird in den nächsten Tagen verheizt.

  17. Raoul Duarte sagt:

    Siamfan:    Ich schau mir das gleich nochmal am PC an. 

    Trotz des "abgeklemmten" Internets? Wie das?  

  18. Siamfan sagt:

    Das Dunkle Fahrzeug ist wohl ein Pickup,  aber mit großer Wahrscheinlichkeit auch ein Falschfahrer! 

    Ich schau mir das gleich nochmal am PC an. 

    Was ist denn aus dem/ der FahrerIn des Pickup geworden? 

    • STIN STIN sagt:

      Das Dunkle Fahrzeug ist wohl ein Pickup, aber mit großer Wahrscheinlichkeit auch ein Falschfahrer!

      nein, kann man nicht sehen, weil man nur die Dashcam nach vorne raus gefilmt sieht.
      Bitte keine weiteren Verschwörungs-Theorien, stimmen sowieso nicht.

      Was ist denn aus dem/ der FahrerIn des Pickup geworden?

      nicht verletzt. Sonst wäre es im Bericht.

      • Siamfan sagt:

        STIN sagt:

        11. Juni 2018 um 5:53 pm

        Das Dunkle Fahrzeug ist wohl ein Pickup, aber mit großer Wahrscheinlichkeit auch ein Falschfahrer!

        nein, kann man nicht sehen, weil man nur die Dashcam nach vorne raus gefilmt sieht.
        Bitte keine weiteren Verschwörungs-Theorien, stimmen sowieso nicht.

        Was ist denn aus dem/ der FahrerIn des Pickup geworden?

        nicht verletzt. Sonst wäre es im Bericht.

        Das Fahrzeug mit der Dashcam,  hat mit dem Geisterfahrer gar nichts zu tun! 

        Trinken sie wieder. 

        Sie sind tatsächlich nicht verletzt worden und deswegen sollten sie dem Helden dankbar sein!!!!!!

        • STIN STIN sagt:

          Das Fahrzeug mit der Dashcam, hat mit dem Geisterfahrer gar nichts zu tun!

          bitte um Link, das ein Geisterfahrer verantwortlich war.

          Eher hat ein Auto den LKW beim überholen dann geschnitten und der verlor – wie so häufig – dann die Kontrolle über das Fahrzeug.
          Also bitte Link – oder es bleibt eine Lüge.

          Sie sind tatsächlich nicht verletzt worden und deswegen sollten sie dem Helden dankbar sein!!!!!!

          es gibt hier keine Helden, nur einen Toten LKW-Fahrer.

          • siamfan sagt:

            STIN sagt:

            11. Juni 2018 um 10:29 pm

            Das Fahrzeug mit der Dashcam, hat mit dem Geisterfahrer gar nichts zu tun!

            bitte um Link, das ein Geisterfahrer verantwortlich war.

            https://www.youtube.com/watch?v=KEWY_v2MTps

            Eher hat ein Auto den LKW beim überholen dann geschnitten und der verlor – wie so häufig – dann die Kontrolle über das Fahrzeug.
            Also bitte Link – oder es bleibt eine Lüge.

            Sie sind tatsächlich nicht verletzt worden und deswegen sollten sie dem Helden dankbar sein!!!!!!

            es gibt hier keine Helden, nur einen Toten LKW-Fahrer.

            Doch Held, ansonsten einen Link oder :Liar:

            Die Geisterfahrer sieht man ja im Film sie verraten sich ja selbst!!!

            55555

            Brauche nur meine Uebersetzer noch mal und die schlafen jetzt.

            Die Geisterfahrer hatten riesiges Glueck. Sie standen nach dem Unfall in richtiger Fahrtrichtung

          • STIN STIN sagt:

            bitte um Link, das ein Geisterfahrer verantwortlich war.

            https://www.youtube.com/watch?v=KEWY_v2MTps

            nein, kein Geisterfahrer zu sehen, der auf den LKW zufährt. Eher geschnitten oder noch eher, eingeschlafen.

            Doch Held, ansonsten einen Link oder

            ein Held, weil er vermutlich eingeschlafen ist?
            Naja, in der verrückten Welt ist auch das möglich.

            Die Geisterfahrer sieht man ja im Film sie verraten sich ja selbst!!!

            nein, gibt keine.

            Die Geisterfahrer hatten riesiges Glueck. Sie standen nach dem Unfall in richtiger Fahrtrichtung

            auch Lüge.

  19. Siamfan sagt:

    Die hinzugerufenen freiwilligen Helfer einer Rettungsstaffel bergen den schwer verletzten LKW und versuchen ihn sofort an Ort und Stelle durch eine Herzmassage am Leben zu halten.

    Muss man den LKW dazu in stabile Seitenlage bringen? 

    Diese Herzmassage ist nicht immer die Lösung,  mit einem gebrochenen Genick,  ist das sicher nicht die Lösung!? 

    • STIN STIN sagt:

      Diese Herzmassage ist nicht immer die Lösung, mit einem gebrochenen Genick, ist das sicher nicht die Lösung!?

      du meinst, die staatlichen Notärzte würden das nicht merken, das der schon tot ist und trotzdem versuchen zu reanimieren?
      Ja, das kann bei denen natürlich schon sein. Haben ja oft ihren Dr. auf der Khao San gekauft.

      • Siamfan sagt:

         

        STIN sagt:

        11. Juni 2018 um 6:00 pm

        Diese Herzmassage ist nicht immer die Lösung, mit einem gebrochenen Genick, ist das sicher nicht die Lösung!?

        du meinst, die staatlichen Notärzte würden das nicht merken, das der schon tot ist und trotzdem versuchen zu reanimieren?
        Ja, das kann bei denen natürlich schon sein. Haben ja oft ihren Dr. auf der Khao San gekauft.

        Ich bin nicht mit Ihnen per Du,  und habe Sie schon mehrfach aufgefordert,  das sein zu lassen! !

        Ich habe in dem ganzen Film,  bis zur Abfahrt des Krankenwagens eigentlich keinen Notarzt gesehen!! ! 

        Warum wollen Sie mir schon wieder heimtückisch etwas unterstellen?! 

        :Angry:

        • STIN STIN sagt:

          Ich habe in dem ganzen Film, bis zur Abfahrt des Krankenwagens eigentlich keinen Notarzt gesehen!! !

          weil du kein Thai lesen kannst.
          Guck dir mal die beiden an, die in weiss gekleidet sind und dann guck dir das Zeichen im Logo an.
          Das ist eine Äskulap-Natter. Nun rate mal, für wenn dieses Zeichen steht und dann lies noch das in Thai darüber und dann weisst du, wer die
          beiden Herren sind bzw. was für einen Beruf die haben.

          Sag mal, hilft dir deine Frau hierbei absolut nicht? Warum nicht?

          • siamfan sagt:

            Ich kann schon etwas Thais lesen, aber nicht diese unscharfe Schrift.

            Werde morgen frueh nachfragen!
            Ich habe Ihnen nicht erlaubt, mich zu duzen!
            Ich war mit Bukeo per du, aber das ist weder vererbbar noch verkaeuflich!!!

          • STIN STIN sagt:

            Ich kann schon etwas Thais lesen, aber nicht diese unscharfe Schrift.

            und die Äskulapnatter siehst du auch nicht?
            Naja, dann wäre ev. eine neue Brille nicht schlecht. Bekommt man schon für lau.

        • Raoul Duarte sagt:

          Anhang

          screenshot

          • Raoul Duarte sagt:

            Anhang

            Vielleicht ist es so besser? Bevor Sie sich in "Unkosten" für eine Brille stürzen ….

  20. Raoul Duarte sagt:

    Siamfan:    Mir hat ein “Spassvogel” das Internez abgeklemmt

    Nachvollziehbar.

    Besonders Ihre “Kommentare” nach diesem erschröcklichen Ereignis. [/Ironie]

  21. Siamfan sagt:

    Der Lkw weichteinem dunklen PKW aus! ! 

    GEISTERFAHRER???? 

    HABE ABER KEINE Zeit mir das detailiert anzusehen. 

    Mir hat ein "Spassvogel" das Internez abgeklemmt!! 

  22. Raoul Duarte sagt:

    Man muß echt froh sein, daß der Mann keine andere Menschen mit in den Tod gerissen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)