Armeechef warnt die PAD

Bangkok Post -……..Der Nationale Armeechef Prayuth Chan-Ocha forderte die Gelbhemden der People’s Alliance for Democracy  ( PAD )  dazu auf, im Rahmen des Gesetzes zu bleiben, falls sie gegen die Verfassungsänderung protestieren sollten. “Die Gelbhemden können Kundgebungen veranstalten, aber ihre Bewegung muss sich den Bedingungen des demokratischen Systems unterordnen”, sagte Gen. Prayuth gegenüber Reportern, bevor er am Montag zu einem fünftägigen Besuch nach China aufbrach.
Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und den Behörden sind nicht sehr wahrscheinlich, da es in diesem Land Gesetze gibt. Personen, die das Gesetz brechen, müssen sich vor Gericht verantworten, sagte er.

Auf die Frage, ob die Armee bei Konflikten eingreifen wird sagte Gen. Prayut, dass die Armee nur auf Befehl handeln wird.

Der Armeechef sagte, dass er als Staatsbeamter zu den geplanten Verfassungsänderungen keinen Kommentar abgegeben wird, da sich diese noch in einem demokratischen Prozess befinden.

http://www.bangkokpost.com/news/local/281833/army-chief-warns-pad-to-follow-law

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com