Pattaya: US-Bürger misshandelt Thai-Frau und sticht sie nieder – Festnahme!

(STIN) Polizeibeamte verhafteten am frühen Mittwoch einen US-Bürger, der seine thailändische Frau misshandelt und mit einem Messer schwer verletzt haben soll. Um ca.5.30 Uhr wurde die Polizei benachrichtigt, dass vor der Polizeibox an der Beach Road in Jomtien eine Thailänderin mit ihrem sieben Jahre alten Sohn liege und schwer verletzt sei.

Die Frau hatte eine Wunde am Kopf und eine Stichwunde an der rechten Seite ihres Körpers. Sie wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht. Der 49 Jahre alte Sicherheitsmann des Condotels erklärte der Polizei, die Frau habe mit ihrem Sohn fluchtartig das Gebäude verlassen und um Hilfe ersucht.

Er habe beide schnell zur Polizeibox gebracht und auf die Beamten gewartet. Die Ermittler überprüften daraufhin ein Zimmer im dritten Stockwerk des Condotels und verhafteten den 49-jährigen Amerikaner.

Nach Angaben der Ermittler lagen in dem Zimmer mehrere Messer verstreut auf dem Boden. Der Raum schien durchwühlt, eine leere Whisky-Flasche lag auf dem Boden und in einer Schublade fand die Polizei die Droge Crystal Meth.

Der Amerikaner wurde in Handschellen gelegt und festgenommen. Über das Motiv des
Verbrechens gibt es bisher noch keine Informationen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Pattaya: US-Bürger misshandelt Thai-Frau und sticht sie nieder – Festnahme!

  1. Raoul Duarte sagt:

    Siamfan:    Es ist schon wieder ein Hammer,  wenn so ein Video veröffentlicht wird

    Beschweren Sie sich bei Siamchon oder youtube.  

    Sie dürfen allerdings davon ausgehen, daß das nichts ändern wird.

  2. Siamfan sagt:

    Es ist schon wieder ein Hammer,  wenn so ein Video veröffentlicht wird! 

  3. Raoul Duarte sagt:

    Anhang

    Der Herr Hillman macht nicht wirklich einen vertrauenswürdigen Eindruck.

  4. Raoul Duarte sagt:

    Anhang

    ThaiVisa:    Police then checked a room on the third floor of the building and arrested Nicholas D. Hillman, 49. Six knives were found scattered on the floor and the room appeared ransacked. An almost-empty whisky bottle was on the floor and a zip bag of crystal meth was found in a drawer.

     Bild aus "Komchadluek"

  5. Raoul Duarte sagt:

    Siamfan:    "Diese Webseite ist nicht erreichbat. "

    Immer noch keinen Virenscanner benutzt?

  6. Raoul Duarte sagt:

    aus dem Bericht:     eine leere Whisky-Flasche lag auf dem Boden und in einer Schublade fand die Polizei die Droge Crystal Meth … Über das Motiv des Verbrechens gibt es bisher noch keine Informationen.

    Ich würde mal davon ausgehen, daß es der Alkohol zusammen mit der Droge gewesen ist, weshalb der Mann so total durchgeknallt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)