Bangkok: Abhisit wird die Demokraten weiterhin als Parteichef anführen

Abhisit Vejjajiva wird die Demokratische Partei weiterhin als Parteichef in die Parlamentswahlen führen. Auf der Generalversammlung am Sonntag im Miracle Grand Convention Hotel wurde Abhisit wieder zum Parteichef gewählt.

Zuvor hatte der ehemalige Vorsitzende bei einer Mitgliederbefragung mit 67.505 die meisten Stimmen erhalten, gefolgt von Warong Dechgitvigrom (57.689) und Alongkorn Ponlaboot (2.285).

Warong gratulierte Abhisit nach der Wahl und erklärte vor Medien, der neue Vorsitzende werde in der Lage sein, die Partei zum Wahlsieg zu führen. Neben dem Parteichef stimmte die Versammlung am Sonntag auch für die Wahl anderer Vorstandsmitglieder.

So wurde der amtierenden Generalsekretär Chuti Krairiksh in seinem Amt bestätigt. Weiter wurden 13 stellvertretende Parteichefs für fünf Regionen und acht Gebiete gewählt. Die meisten von ihnen sind etablierte Unternehmer.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Bangkok: Abhisit wird die Demokraten weiterhin als Parteichef anführen

  1. berndgrimm sagt:

    Anhang

    Warong gratulierte Abhisit nach der Wahl und erklärte vor Medien, der neue Vorsitzende werde in der Lage sein, die Partei zum Wahlsieg zu führen.

    Der Wahlverlierer tritt nach! Die DePen werden sicherlich die grossen Wahlverlierer werden!Das weiss auch diese Militärmarionette!

    Ich hoffe dass Abhisit trotzdem standhaft bleibt und sich nicht in eine Militärregierung

    ziehen lässt. Natürlich brauchen die Militärs die DePen wegen ihres Sachverstandes.

    Ich bin nach wie vor für eine Koalition DP,Pheua Thai (oder Nachfolger) und Future Forward, weil dies die einzige Möglichkeit ist ein Fortführung der Militärdiktatur

    mit demokratischem Anstrich zu verhindern.!

    Prayuth wird sich einer Wahl sicherlich nicht stellen!

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)