Hat sich Abhisit dem Militärdienst entzogen?

Bangkok Post – …….Es gibt konkrete Hinweise das sich der ehemalige Ministerpräsident Abhisit Vejjajiva der Wehrpflicht entzogen hat und das Verteidigungsministerium hat die entsprechende Beschwerde an das Büro des Ombudsmannes weitergeleitet, wie verlangt, sagte Verteidigungsminister Sukumpol Suwanatat am Donnerstag. ACM Sukumpol sagte, dass der Ombudsmann nun in einem Brief das Verteidigungsministerium fragte, ob hinter der Behauptung ein nachweisbarer Fakt stehen würde, inklusive gefälschter Dokumente. Das Verteidigungsministerium hat daraufhin alle zugehörigen Dokumente zusammengetragen und sie dem Ombudsmann am 10. Juli übergeben.
“Die Dokumente zeigen ganz deutlich, dass er sich der Wehrpflicht entzogen hat. Das war vor langer Zeit. Ob Abhisit absichtlich die Wehrpflicht umgangen hat, muss untersucht werden. Aber die Dokumente zeigen dies deutlich”,  sagte ACM Sukumpol.

“Dies ist keine politisch motivierte Aktion gegen Abhisit. Ich bin nicht derjenige der diese Angelegenheit ausgrub. Das Verteidigungsministerium handelte nach dem Eingang eines Antrags für die Sichtung der Dokumente. Nach den Vorschriften müssen wir dem innerhalb von 30 Tagen nachkommen”,  sagte er

Zu der Aussage von Abhisit, dass er von der Wehrpflicht befreit wurde, weil er einen Lehrauftrag an der Chulachomklao Royal Military Academy hatte, sagte ACM Sukumpol, dass Abhisit Beweise für seine Behauptung vorlegen muss und es muss untersucht werden ob diese Dokumente möglicherwiese gefälscht sind.

Der Verteidigungsminister sagte, dass die Armee diese Angelegenheit ebenfalls untersucht hatte und dass die Untersuchung ergab, dass einige Dokumente gefälscht wurden. Dies geschah vor etwa 10 Jahren. Die Unterlagen der Untersuchung wurden dem Ombudsmann übergeben.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/303283/abhisit-draft-dodging-case-resurfaces

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Hat sich Abhisit dem Militärdienst entzogen?

  1. berndgrimm sagt:

    Da Takkis Regierung mit Latein und Geld wohl am Ende ist,
    braucht man dringendst neue Ablenkungsmanöver.
    Offensichtlich stehen alle die sich bisher gemeldet haben:
    Sukumpol und Nattawut
    schon auf der Abschuss Liste des grossen Führers.
    Deshalb sind Chalerm und die anderen Nachredner
    auch plötzlich so schweigsam.

      (Zitat)  (Antwort)

  2. emi_rambus sagt:

    :lol:
    Was hat dieser W.R. denn fuer einen Muell um sich herum versammelt?

      (Zitat)  (Antwort)

  3. bukeo sagt:


    geschrieben von Der Zeeitzeug , Juli 20, 2012
    nun wird die luft langsam dünner für den herrn mörder.

    ein Mörder?
    Wen hat er den ermordet?

    er kann sich nicht ins ausland absetzen und in th. wird er nun zum gejagdten. nun werden auch noch seine anderen schandtaten aufgedeckt.

    man jagd Abhisit?
    Hab ihn gerade gestern im TV gesehen, sah nicht aus – als ob er gejagd werden würde.

    der mann ist praktisch bereits geschichte, es ist ihm nur noch nicht klar. mich würde mal interessieren, ob sir gen.-com. bereits registriert hat, was auf den nun für ein güterzug zurollt.
    wie ich gelesen habe, nimmt sich nun die anti-korruptionsbehörde das militär vor…

    die sollten lieber mal die Altlasten des Herrn Thaksin durchleuchten, dann wäre die Korruptionsbehörde auf Jahre hinaus, beschäftigt.

    da lassen wir uns doch einfach mal überraschen, aber weit kann der auch nicht fliehen…

    muss er gar nicht, als MP besitzt er Immunität.

    egal, wie sie es drehen, sie landen da, wo sie auch hingehören: im knast!

    naja, seh ich nicht so.
    Entweder er geht dann auch nach Dubai, wie der Verbrecher Nr.1 – oder der König begnadigt ihn am nächsten Tag. Den einen Tag kann er ja mit den Polizisten Kaffee trinken.

    sie haben nur einen ausweg: einen putsch.
    das wäre dann allerdings hochverrat

    aber einen guten Putsch, wenn schon. Hat zumindesdt Chavalit so gesehen.

      (Zitat)  (Antwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com