Abhisit bekommt 10 Tage um seine Unschuld zu beweisen

Bangkok Post – …….Verteidigungsminister Sukumpol Suwanatat hat dem Parteichef der   “Demokratischen Partei”   10 Tage Zeit gegeben, um zu beweisen, dass er sich nicht vor dem Wehrdienst gedrückt hat. Dies wurde Abhisit in einem offiziellen Schreiben von ACM Sukumpol am 16. November mitgeteilt.

ACM Sukumpol ordnete an, den militärischen Rang von Abhisit zu widerrufen, da er es als bewiesen ansah, dass sich Abhisit mit gefälschten Dokumenten dem Wehrdienst entzog.

ACM Sukumpol erklärte, dass er dies auf Anraten einer Untersuchungskommission des Verteidigungsministeriums anordnete.

Sukumpol sagte, dass er Abhisit noch eine Chance geben wolle.

Abhisit wurde geraten den Termin innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt des Schreibens einzuhalten und alle entsprechenden Unterlagen einzureichen.

Sollten sich die Dokumente als authentisch erweisen wird die Anordnung zurückgezogen.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/322039/abhisit-given-10-days-to-clear-himself

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Abhisit bekommt 10 Tage um seine Unschuld zu beweisen

  1. berndgrimm sagt:

    Sukumpol sagte, dass er Abhisit noch eine Chance geben wolle.

    Danke gleichfalls.
    Auf Thaksins rotierenden Selbstverteidigungsminister hört noch nicht mal sein Hund.

      (Zitat)  (Antwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com