Keine Kaution für Korkaew

Bangkok Post – Der Strafgerichtshof lehnte am Dienstag einen Antrag für die Freilassung auf Kaution des Abgeordneten der Puea Thai Partei, Korkaew Pikulthong, ab. Korkaew übermittelte durch seinen Anwalt Jessada Chandee einen entsprechenden Antrag und argumentierte, dass er an den Geburtstagsfeierlichkeiten des Königs teilnehmen wolle.

Er erklärte ebenfalls, dass er als Mitglied des Wirtschaftsausschusses zwischen dem 8. und 14. Dezember an einer Studienreise nach Italien und anderen Ländern teilnehmen sollte.

Das Gericht lehnte den Antrag ab und erklärte, dass es keine Garantien des Anführers der Rothemden geben würde, dass er seine “Straftaten” nicht wiederholen würde.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/324538/korkaew-denied-bail

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Keine Kaution für Korkaew

  1. berndgrimm sagt:

    bukeo:

    Wesentlich besser wäre es aber, wenn die Thailand-Zerstörer Nattawut, Jatuporn und Arisman weggesperrt werden würden. Passiert ja ev. noch irgendwann mal.

    Aber sicher nicht solange ihr Chef und Auftraggeber seine Marionttenbühne
    hier herrschen lässt.

      (Zitat)  (Antwort)

  2. bukeo sagt:

    kaum 2 Tage im Knast, heult der Junge schon. Soll sich ein Beispiel an Chamlong nehmen. Der hat sogar eine VIP-Zelle abgelehnt.
    Zwar gehört Korkeaw nicht zu den absolut radikalen Rothemden, schadet aber nichts – wenn wenigstens einer weniger ist.
    Wesentlich besser wäre es aber, wenn die Thailand-Zerstörer Nattawut, Jatuporn und Arisman weggesperrt werden würden. Passiert ja ev. noch irgendwann mal.

      (Zitat)  (Antwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com