97 Asylsuchende Rohingya nach 25 Tagen auf See verstorben

The Guardian – ……..Burmesische Asylwerber wurden in der letzten Woche durch die Marine von Sri Lanka gerettet, nachdem sie mehr als 25 Tage auf dem Meer verbrachten, wobei 97 Personen verhungerten. Sie gaben an, dass die thailändische Marine ihnen die Bootsmotoren gewaltsam entfernte und sie aufs offene Meer gezogen hätte. Die thailändische Marine hat den Vorwurfbestritten.

32 Männer und ein Junge, die am vergangenem Samstag gerettet wurden, befinden sich nun in der Haftanstalt der Einwanderungsbehörde in der Nähe von Sir Lankas Hauptstadt Colombo.

Alle sind Rohingya-Muslime, die in Burma mit schwere Diskriminierungen konfrontiert werden, und erklärten, dass sie nicht mehr dorthin zurückkehren wollen.

Die Überlebenden litten an schwerer Dehydratation als sie etwa 250 Meilen vor Sri Lankas Ostküstegerettet wurden. Die srilankische Marine sagte, dass sie von einem Fischer alarmiert wurden.

Oberst Thanathip Sawangsaeng, ein Sprecher des thailändischen Verteidigungsministeriums, bestritt die Vorwürfe.

Die thailändische Armee hat im vergangenen Monat zwei hochrangige Offiziere aufgrund angeblicher Beteiligung am Menschenhandel im Zusammenhang mit den Rohingya Flüchtlingen suspendiert.

http://www.guardian.co.uk/world/2013/feb/22/burmese-asylum-seekers-die-25-days-at-sea

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu 97 Asylsuchende Rohingya nach 25 Tagen auf See verstorben

  1. berndgrimm sagt:

    Da die Leichen nicht politisch verwertbar sind kümmert sich unsere
    Volksrevolutionsregierung natürlich überhaupt nicht darum.
    In einem zivilierten Land würde der Kriegsminister gehen müssen.
    Aber Thaksins geistiger Tiefstflieger AirChief Marshal Sukhumpol
    ist viel zu wertvoll für den grossen Führer.
    Wer sonst würde sich schon so sehr in der selbst ausgebrüteten Sch….
    wälzen und seine eigene Hirnlosgkeit als Schutzschild vor sich hertragen.

      (Zitat)  (Antwort)

  2. emi_rambus sagt:

    ? Insgesamt eine sehr merkwuerdige Geschichte!
    Die benutzten “Archiv-Bilder” verwirren noch mehr!

      (Zitat)  (Antwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com