CD Verkäufer der Majestätsbeleidigung verurteilt

Prachatai – Am 28. März wurde Ekkachai Hongkangwan für den Verkauf von CDs mit einer TV Dokumentation des australischen Senders ABC und Kopien diverser Wikileaks-Dokumente, die das Königshaus thematisieren, zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt, reduziert auf 3 Jahre und 4 Monate. Das Gericht verurteilte ihn für den Verkauf von CDs ohne Lizenz außerdem zu einer Geldstrafe von 100.000Baht, reduziert auf 66.666 Baht. Seine Anwälte und sein Vater beantragten seine Freilassung aufKaution und erwarten am Abend eine Entscheidung.

Die Polizei verhaftete Ekkachai, 35, am 10. März 2011 am Sanam Luang wo er die CDs für 20 Baht pro Stück verkaufte und beschlagnahmten mehr als 100 CDs, den CD-Brenner und 10 Kopien derWikiLeaks Dokumente. Er wurde später durch das Gericht gegen eine Kaution von 500.000 Bahtfreigelassen.

http://www.prachatai.com/english/node/3550

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
This entry was posted in Allgemeines. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com