Lotterielose in Kürze auch online

Nachdem der erste Versuch letztes Jahr fehlgeschlagen ist, unternimmt die Regierung nun einen zweiten Versuch, die Preise für die Lotterie Tickets auf 80 Baht zu begrenzen.

Nur für wenige Wochen konnten Thais und Ausländer Lotteriescheine für 80 oder 90 Baht erstehen. Heute kosten sie wieder zwischen 100 und 120 Baht. Denn eine Reihe von Händlern will am Ticketverkauf verdienen: Großhändler, Zwischenhändler und Verkäufer.

Ab Juni dieses Jahres, sollen die Lotteriescheine von der staatlichen Lotteriegesellschaft direkt an die Verkäufer weitergeleitet werden. So sollen Tickets in Geschäften wie 7-Eleven, Family Mart, Big C und Tesco Lotus, weiter in Kaufhäusern erhältlich sein. Und künftig auch online. Das ist seit langem geplant, wurde aber aus verschiedenen Gründen nicht realisiert.

Unter dem ehemaligen Ministerpräsidenten Thaksin Shinawatra hatte die Regierung das Unternehmen Loxley GTech mit dem Aufstellen von Automaten beauftragt. Diese wurden angeschafft und eingemottet, denn rechtliche Probleme standen damals einem Online-Spiel entgegen.

Ob diese Automaten auch zum Einsatz kommen werden, wurde bisher noch nicht erwähnt.

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro
This entry was posted in Allgemeines. Bookmark the permalink.

5 Responses to Lotterielose in Kürze auch online

  1. emi_rambus says:

    STIN: ich denke nicht, das es so verstanden wird.

    Zu meiner Frau sage ich immer, sie soll nicht “denken”, wenn sie was nicht verstanden hat!

    STIN: Eher so, das jeder Endkunde dann seine Lose bei 7/11 kaufen kann.

    Die Schlangen moechte ich z.B. am 16.Juli, 9Uhr sehen!
    Wie soll das mit den Klein-Gewinnen laufen?
    Die Leute wollen ihre 1000/2000 gleich haben und nicht erst nach BBK (1200 Hin und zurueck) fahren und einen dreifachen Durchschlag diesen beantragen.

    STIN: Was noch unklar ist, ob das über die Kasse laufen soll, der Kunde also seine Zahlen dort dann angibt, die Verkäuferin tippt dann ein und überreicht den Beleg bzw. erklärt, das die Nummer schon vergeben ist.

    Es sind 1-2 Btah Luft fuer dieses “Handling” bei Losverkaufspreis. Das kommt nicht hin und die Kalulation bricht zusammen!

    STIN: Ich weiss nicht, ob es gleiche Nummern mehrmals gibt.

    Bei jeder Ziehung gibt es jede Losnummer 72-mal

    STIN: Die meisten Thais interessieren sich nur für die letzten 3 Nummern.

    Die gibt es bei jeder Ziehung =73.000.000:1000
    Das meiste in der Beziehung geht da immer noch an den illegale Annahmestellen ueber den Tisch!
    WENN du mal etwas von der “Behinderten-Rente” setz mal hier was rein.
    Ich berfuerchte viel mehr, dass Bedinderte sich immer mehr, wenn sie illegal durch Fremde und NichtBehinderte verdraengt werden in die illegale Lotterie fluechten.

    emi_rambus(Quote) (Reply)

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN says:

      Die Schlangen moechte ich z.B. am 16.Juli, 9Uhr sehen!
      Wie soll das mit den Klein-Gewinnen laufen?
      Die Leute wollen ihre 1000/2000 gleich haben und nicht erst nach BBK (1200 Hin und zurueck) fahren und einen dreifachen Durchschlag diesen beantragen.

      ich gehe davon aus, das 7/11 Kleingewinne auszahlt, die grösseren – ab einer bestimmten Summe dann, nach BKK verweist. Im Gegensatz zu den Lotterieverkäufern, hat 7/11 24 Stunden offen, es könnte sich also dort leicht verteilen.
      Aber warten wir mal – ich bin ja auch nicht sicher.

        (Zitat)  (Antwort)

  2. emi_rambus says:

    Ab Juni dieses Jahres, sollen die Lotteriescheine von der staatlichen Lotteriegesellschaft direkt an die Verkäufer weitergeleitet werden. So sollen Tickets in Geschäften wie 7-Eleven, Family Mart, Big C und Tesco Lotus, weiter in Kaufhäusern erhältlich sein. Und künftig auch online. Das ist seit langem geplant, wurde aber aus verschiedenen Gründen nicht realisiert.

    Das wird glaube ich falsch verstanden!?
    Der erste “Tiger” ist ab Ende Mai draussen, der Letzte (5) Ende Dezember.
    Ich vertstehe das so, die Losverkaeufer -also auch die Behinderten- koennen dann jeweils bei Geschäften wie 7-Eleven, Family Mart, Big C und Tesco Lotus, … die “1/2-monatlichen Lose” Kaufen und bestellen. Damit haette man bis Ende des Jahres alle Tiger rausgekickt!
    Was eigentlich fehlt, sind Automaten, die bis kurz vor Ziehungsbeginn die Rueckgabe und Verguetung/ Gutschreibung(?) der nicht verkauften Lose ermoeglicht.
    Ob die Geraete von Loxley GTech dafuer gedacht waren, weiss ich nicht, jeder Bankautomat mit Einzahlu gsmoeglichkeit sollte das Koenne. Vermutlich sogar gleichzeitig als Bankautomat!
    Das andere Ding ist, ich glaube lange nicht mehr, dass ueber 60 % Behinderte sind.
    Haetten “die 40%” ein Nummern-Schilder, haetten die meisten “Isaan” drauf!
    “Siedlungs-Politik”! Wie bei Mopedfahrer, Taxifahrer, ….
    es merkt halt -wie immer- keiner, wie bei der Propaganda.
    Ich kenne hier sicher nur 5 behinderte Losverkaeuferinnen. :( Aber an die 200 Verkaeufer.
    “Marktverdraengung”! :((
    Ich vermute im Isaan ist gerade Hochkonjunktur fuer Sprachkurse!
    “SuedThai” fuer Isaaner, Laoten, Kmehr, …

    emi_rambus(Quote) (Reply)

      (Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN says:

      Ich vertstehe das so, die Losverkaeufer -also auch die Behinderten- koennen dann jeweils bei Geschäften wie 7-Eleven, Family Mart, Big C und Tesco Lotus, … die “1/2-monatlichen Lose” Kaufen und bestellen.

      ich denke nicht, das es so verstanden wird. Eher so, das jeder Endkunde dann seine Lose bei 7/11 kaufen kann. Was noch unklar ist, ob das über die Kasse laufen soll, der Kunde also seine Zahlen dort dann angibt, die Verkäuferin tippt dann ein und überreicht den Beleg bzw. erklärt, das die Nummer schon vergeben ist. Ich weiss nicht, ob es gleiche Nummern mehrmals gibt. Die meisten Thais interessieren sich nur für die letzten 3 Nummern.

        (Zitat)  (Antwort)

  3. STIN STIN says:

    Für die Behinderten würde ich eine kleine Behinderten-Rente einführen, sodass diese dann nicht auf Betteln angewiesen sind.

      (Zitat)  (Antwort)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com