Monatsarchive: Dezember 2013

Im Januar Sturm auf Bangkok

Bangkok – Regierungsgegner stören in Thailand die Vorbereitungen zur Wahl. Nicht nur in Bangkok schüchtern sie Kandidaten ein. Protestanführer Suthep bläst zum neuen Sturm: nach Neujahr will er Bangkok lahmlegen. Mit neuen Blockaden wollen die Regierungsgegner in Thailand die Regierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 173 Kommentare

Polizei nun ohne Führung

Bangkok – Die Polizisten, die am 26. Dezember vor dem Thai-Japanischen Stadion mit Regierungsgegnern in Straßenkämpfe verwickelt waren, bei denen zwei Menschen starben, beklagten sich über mangelhafte Führung der Royal Thai Police. Im Mittelpunkt der Kritik stand der nationale Polizeichef … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 37 Kommentare

Armeechef schliesst Putsch nun nicht mehr aus

In Thailand hat das Militär seine strikt neutrale Position in der politischen Krise offenbar aufgegeben: „Alles kann passieren“, sagte Armeechef Prayuth Chan-Ocha. 18 Mal hat das Militär schon geputscht. Die politische Krise in Thailand verschärft sich weiter. Die Militärführung schloss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Armee soll Wahlen sichern

Bangkok – In Thailand soll die Armee nach dem Willen der Regierung am Wochenende die Registrierung von Kandidaten für die Parlamentswahl absichern. Das Militär soll auch den Schutz für die Bevölkerung bei der Wahl am 2. Februar sicherstellen. Dies sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Demo in Bangkok eskaliert

Der Konflikt um Neuwahlen und Reformen zwischen Regierung und Opposition in Thailand eskaliert. Ein Polizist wurde am Donnerstag getötet, zahlreiche Menschen wurden verletzt, als es zu Zusammenstößen mit den Gegnern von Regierungschefin Yingluck Shinawatra kam. Die Regierung wies Vorschläge zurück, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 44 Kommentare

Regierungskassen sind leer

Bangkok – Bei der Berichterstattung der Medien über die innenpolitischen Wirren ist etwas untergegangen, dass die Regierung im Dezember und Januar insgesamt 85 Milliarden Baht im Rahmen des Reisprogramms an Farmer zahlte oder noch auszahlen wird. Bereits mehrmals wurden die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Yingluck will Reformkommission einrichten

Bangkok – Thailands Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra hat als Kompromiss im Streit mit der Opposition die Einrichtung eines Rats für Reformen angekündigt. Der Rat solle aus 499 verdienten Bürgern bestehen und unabhängig von der Regierung Vorschläge entwickeln, wie das Land modernisiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Blockade beendet – Zusammenfassung vom 24.12.2013

Bangkok – Die Regierungsgegner unter Protestanführer Suthep Thaugsuban beendeten am 24. Dezember die Blockade des Thai-Japanischen Stadions, in dem die Registrierung der Wahlkandidaten stattfand. Trotz der Blockade konnten sich 34 Parteien registrieren, wobei die Registrierung noch bis Ende der Woche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Tochter der Singha-Brauerei will Nachnamen ändern

Tochter der Singha Bier Brauerei spricht sich offen gegen die „ungebildeten Bauern“ im Norden des Landes aus. Die Tochter aus reichem Hause, Chitpas Bhirombhakdi* (Boonrawd Brauerei Dynastie, z.B. Singha Bier) soll ihren Nachnamen ändern, so der Wunsch ihres Vaters. Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Frohe Weihnachten…. / Merry Christmas

Frohe und friedliche Weihnachten wünscht allen Besuchern STIN / Schoenes Thailand   This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Thailand rutscht immer tiefer in die Krise

In Bangkok haben erneut Regierungsgegner demonstriert. Die grösste Oppositionspartei kündigte an, die auf Anfang Februar angesetzten Wahlen zu boykottieren. Das Land rutscht immer tiefer in die Krise. This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Yingluck nähert sich Vorschlag von Suthep an

Bangkok – Premierministerin Yingluck stellte am 21. Dezember Pläne für eine politische Reform vor. Voraussetzung ist allerdings, dass wie geplant am 2. Februar 2014 gewählt wird und alle Parteien an dem Reformprozess teilnehmen. Nach Yinglucks Plänen soll die Legislaturperiode nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 6 Kommentare

Demokraten treten nicht zur Wahl an

In Thailand will die oppositionelle Demokratische Partei (DP) die vorgezogene Parlamentswahl im Februar boykottieren. Dies kündigte der Chef der DP und ehemalige Regierungschef Abhisit Vejjajiva in Bangkok an. Die Entscheidung sei bei einem Treffen von Mitgliedern der Parteiführung und bisherigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

DSI friert weitere Konten von Co-Demoführer ein.

Bangkok – Das Department of Special Investigation (DSI) versucht mit einer zweiten Welle an Vorladungen sowie der Einfrierung weiterer Bankkonten die Aktivitäten der Anführer der Anti-Regierungsdemonstranten auszubremsen. Der erste Versuch führte nicht zum gewünschten Erfolg, sondern zu einer bisher einzigartigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 36 Kommentare

Wahlkommission empfhielt Verschiebung der Wahl

Thailand – Die Wahlkommission (EC) rief am 19. Dezember die beiden politischen Lager zur Versöhnung auf und empfahl eine Verschiebung der Wahlen, weil die politischen Probleme des Landes nicht gelöst werden, wenn diese wie geplant am 2. Februar 2014 stattfinden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar