Monatsarchive: März 2015

Prayuth übernimmt die Lösung der Probleme um Flugsicherheit selbst

Premierminister Prayuth Chan-ocha plant nun Artikel 44 der Übergangsverfassung anwenden, der ihm absolute Macht gewährt, um das Problem des Landesverbots thailändischer Flugzeuge in anderen Ländern zu lösen. Nach Südkorea und Japan verbot nun auch China, dass thailändische Fluggesellschaften neue Strecken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 31 Kommentare

Mönche in demonstrieren gegen Reform

Obwohl das Militär seit Mai letzten Jahres Demonstrationen mit mehr als 5 Personen untersagt hat, wollen heute Tausende Mönche und weitere Gläubige auf der Royal Plaza zu einer Kundgebung zusammenkommen. Sie richtet sich gegen die geplante Reform des Buddhismus`. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Mängel an Thailands Flugsicherheit

Am 2. März legte Thailand, nach Aufforderung der ICAO, einen Plan zur Nachbesserung der Flugsicherheitsbestimmungen vor, dieser wurde jedoch von der ICAO abgelehnt. Daraufhin berief Thailands Verkehrsminister, Luftwaffengeneral Prajin Juntong, eine Dringlichkeitssitzung ein. Die Internationale Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO), die den Vereinten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 25 Kommentare

Prayuth plant Aufhebung des Kriegsrechts

Premierminister General Prayuth Chan-ocha erklärte am Freitag gegenüber Medien, das Kriegsrecht werde aufgehoben und durch Artikel 44 der Übergangsverfassung ersetzt, das dem Nationalen Rat für Ruhe und Ordnung (NCPO) die absolute Macht überträgt. General Prayuth sagte nicht, wann das Kriegsrecht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 59 Kommentare

Kein Zutritt zu angeblichen Folteropfern

Die Nationale Menschenrechtskommission (NHRC) nahm nun Ermittlungen auf, nachdem der Vorwurf gestellt wurde, vier Männer seien nach ihrer Festnahme von Offizieren in einer Kaserne gefoltert worden, damit sie ein Geständnis ablegen. Mitglieder der NHRC wollten die Häftlinge im Gefängnis besuchen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 18 Kommentare

Prayuth fordert Kampf gegen Menschenhandel

Für Premierminister General Prayuth Chan-ocha ist die Koordination zwischen Polizei, Staatsanwaltschaft und Gerichten im Kampf gegen den Menschenhandel ein wichtiges Anliegen. Der Premierminister möchte, dass Thailand systematisch die Wurzel des Problems angehe, erklärte ein Regierungsmitarbeiter. Das bedeutet, dass man die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 51 Kommentare

BAAC plant den Farmern zu helfen

Die Regierung wird  nun von der Bank für Landwirtschaft und Agrargenossenschaften (BAAC) gebeten, entweder Abschreibungen  oder Zahlungsaufschübe für Kredite bei den über 800.000 verschuldeten Landwirten in Thailand zu genehmigen und zeigte gleichzeitig auch Bereitschaft, den Schuldnern zusätzliche Kredite zu bewilligen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

HRW soll versuchen das Militär zu verstehen

Regierungssprecher General Sansern Kaewkamnerd forderte die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) auf, sich nicht nur auf Menschenrechtsverletzungen in Thailand zu konzentrieren, sondern sie sollten auch versuchen, die Mission des Militärs zu verstehen. This site is using SEO Baclinks plugin created … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 26 Kommentare

Kriegsrecht fördert Tourismus

Das Kriegsrecht hat bewirkt, das  im zweiten Halbjahr 2014 wesentlich mehr Touristen nach  Thailand kamen als im ersten, erklärte Regierungssprecher General Sansern Kaewkamnerd vor den Medien. Sowohl Einheimische als auch Touristen würden sich wegen des Kriegsrechts sicher fühlen. This site … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 8 Kommentare

Polizeieinsatz gegen Mafia auf Koh Samui

KOH SAMUI: Der Auftragsmord an dem Bophuter Geschäftsmann ‚Tak’ Panas Kaoauthai (49) hat zwei Wochen danach für den grössten Polizeieinsatz in der Inselgeschichte Koh Samuis gesorgt. Mit Hubschraubern flogen Polizeispezialeinheiten am Donnerstag, 19. März, kurz nach der Mittagszeit auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 16 Kommentare

Yingluck muss am 19. Mai vor Gericht erscheinen

Ex-Premierministerin Yingluck Shinawatra wurde aufgefordert,  am 19. Mai zur ersten Anhörung vor einem Strafgericht wegen des umstrittenen Reisprogramms der Vorgängerregierung zu erscheinen. Surasak Trirattrakul von der Generalstaatsanwaltschaft erklärte, dass der Oberste Gerichtshof den Fall nach intensiver Überprüfung angenommen habe und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 46 Kommentare

Armee weist Vorwürfe wegen Folter zurück

Vor den Medien wies Oberst Winthai Suwaree Behauptungen zurück, wonach Verdächtige, die wegen des Granatanschlags auf ein Bangkoker Gericht verdächtigt werden, gefoltert wurden, um Aussagen von ihnen zu erpressen. Er habe die Vorwürfe überprüft und festgestellt, dass diese nicht mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 50 Kommentare

Yingluck wird angeklagt

Yingluck Shinawatra war die erste Frau an der Spitze der thailändischen Regierung, sie wurde als erste auf diesem Posten des Amtes enthoben – und nun muss sie sich als erste Ministerpräsidentin vor Gericht verantworten. Bei einer Verurteilung drohen ihr bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 10 Kommentare

Türkischer Aussenminister zu Besuch in Thailand

Gestern traf der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu zu einem offiziellen Besuch in Bangkok ein. Interessant ist dabei, das es sich  um den ersten Auftritt eines türkischen Außenministers seit 25 Jahren handelt. Herr Cavusoglu war der Einladung seines thailändischen Amtskollegen Gen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 8 Kommentare

Sanitäterin nun der Polizei übergeben

Die Armee hat nun – nach ihren vorigen Dementis – bestätigt, dass sich die verschwundene Sanitäterin Nattatida Meewangpla in Militärgewahrsam befand. Am 17. März wurde sie der Polizei übergeben. Bei der Frau soll es sich um eine Terroristin handeln. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 59 Kommentare