Monatsarchive: Oktober 2015

Prayuts letzte Warnung

In einer zweiten Stellungnahme zu den Ereignissen am Wongamat Beach in Central Pattaya, inderen Verlauf eine ignorante Liegestuhl-Verleiherin eine russische Familie vom Strand vertrieben hatte, fand Premierminister Prayut deutliche Worte, wie er künftig auf Vorfälle dieser Art reagieren werde. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Prayut kritisiert Manager von staatlichen Unternehmen

Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha hat die staatlichen Unternehmen aufgefordert, die hohen Gehälter für Führungskräfte zu überdenken. Weniger Gehalt würde auch weniger Verlust bedeuten. Als Beispiel nannte der Premier die staatliche Fluggesellschaft Thai Airways International (THAI): Einige Führungskräfte würden zwischen 200.000 und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Prayuth warnt vor Aufruf der Rothemden

Die Rothemden hatten vor Tagen Thais dazu aufgerufen, am 1. November rote T-Shirts zu tragen und so ihre Verbundenheit mit der ehemaligen Premierministerin Yingluck Shinawatra auszudrücken, die wegen des umstrittenen Reisprogramms vor Gericht gestellt werden wird. Premierminister General Prayuth warnte gestern, dass er von seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 105 Kommentare

Bangkok-Attentat: 7 Anklagen gegen die Verdächtigen

Die Polizei hat einen 8.000 Seiten umfassenden Ermittlungsbericht zu den Bombenanschlägen am Erawan-Schrein und am Sathon-Pier am Dienstag der Militärstaatsanwaltschaft übergeben. Die beiden festgenommenen Ausländer Adem Karadag und Yusufu Mieraili sollen sich als Hauptverdächtige vor einem Militärgericht wegen sieben Anklagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Verhafteter Polizeioffizier war ungewöhnlich reich

Der Polizeibeamte Prakrom Warunprapa, der wegen Majestätsbeleidigung in Haft saß und kurz nach Inhaftierung Selbstmord begann, war ungewöhnlich wohlhabend, wie die Polizei nun gegenüber den Medien erklärte. Er soll Teil des gleichen Korruptionsnetzwerkes gewesen sein, dem auch der in Haft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Tourismus in Chiang Mai boomt

In Chiang Mai boomt der Tourismus nun über das ganze Jahr verteilt. Die Hoteliers gaben an, dass selbst in der Nebensaison die Hotels zu 70 oder 80 Prozent ausgelastet waren. Die Präsidentin des thailändischen Hotelverbandes (THA), Region Nord, Laiad Bungsrithong erklärte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 27 Kommentare

Verschärfung der Strafen bei Overstay geplant

Die Immigration beantragte bei Premierminister General Prayuth Chan-ocha  eine Verschärfung der bisher geltenden Gesetze bei Overstay veranlassen soll, den dieser im Rahmen des Artikels 44 der Übergangsverfassung genehmigen könnte. Geplant ist, dass Overstay zukünftig mit einem Einreiseverbot nach Thailand zwischen einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 17 Kommentare

Mehr als 9000 Ausländer festgenommen

Bei einem der größten Einsätze der letzten Jahre hat die Immigration in der letzten Woche 9.265 Ausländer vorübergehend festgenommen. 9.038 werden wegen illegalen Aufenthalts angeklagt. Die meisten, bei denen das Visum abgelaufen war, kommen aus Bangladesch, Indien und afrikanischen Staaten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 7 Kommentare

Buddhistische Fastenzeit geht zu Ende

Am Dienstag, 27. Oktober, wird landesweit der Ok-Phansa-Tag gefeiert, der das Ende der buddhistischen Fastenzeit Khao Phansa (Juli bis Oktober) und der Regenzeit markiert. Ab diesem Zeitpunkt wird den Mönchen gestattet, ihre Klöster zu verlassen, um ihre Familien zu besuchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Anonymus-Gruppe legt Regierungswebseiten lahm

Für ein paar Stunden waren Webseiten nicht mehr erreichbar: Anonymous-Hacker haben die Seiten der thailändischen Regierung und des Arbeitsministeriums am Freitagabend lahmgelegt. Sie protestieren damit gegen die Pläne der Regierung ein Single-Gateway in Thailand einzurichten. Kritiker sind der Meinung, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 23 Kommentare

Anonymus startet Cyberkrieg gegen Thailand

Online-Aktivisten planen einen Cyberkrieg gegen die Regierung, weil Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha das Projekt eines einzelnen Internet-Gateways weiter verfolgen will. Eine Gruppe von anonymen Internet-Nutzern namens „Citizens Against Single Gateway“ will ab heute um 10 Uhr mit Angriffen auf Regierungsservern beginnen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Yingluck unzufrieden wegen Bewachung durch das Militär

Die ehemalige PM Yingluck Shinawatra ist nicht gerade glücklich über die ständige Überwachung des Militärs bei ihrer letzten Reise in die nordöstliche Provinz Nong Khai . Frau Yingluck hat sich aufgeregt, nachdem sie von Soldaten in einem Restaurant fotografiert worden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Thai Armee richtet Cyber-Center ein

Die Regierung hat ein von der Armee geleitetes Cyber-Zentrum eingerichtet, dessen Hauptziel es sein wird, die thailändische Monarchie online zu beschützen. Beschlossen wurde die Gründung des Zentrums am Montag vom Oberbefehlshaber der thailändischen Streitkräfte, den Chefs der drei Waffengattungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Bangkok-Attentat: keine weiteren Verhaftungen geplant

Die Polizei rechnet nicht damit, in Kürze weitere Verdächtige der beiden Bombenanschläge am Erawan-Schrein und am Sathon-Pier zu fassen. Die überwiegende Zahl der gesuchten Frauen und Männer seien Ausländer, die sich aus Thailand abgesetzt hätten. Der Sprecher des National Police … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Flughafen Suvarnabhumi total überlastet

Das Airline Operation Committee (AOC) und die auf dem internationalen Flughafen  arbeitenden Luftfahrtdienstleister haben die Behörden aufgefordert, für den Airport keine neuen Fluggesellschaften und von den jetzt anfliegenden Airlines keine Erweiterung der Flugpläne mehr zuzulassen. Der Flughafen sei total überlastet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 24 Kommentare

Bangkok-Attentat: kein Terroranschlag

Die Polizei besteht weiterhin darauf, dass es sich bei dem Bombenanschlag auf den Bangkoker Erawan-Schrein am 17. August, bei dem 20 Menschen getötet  und 130 verletzt wurden, nicht um einen Terroranschlag handelte. Die beiden Verdächtigen müssen sich deshalb auch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Thailand strebt EU-Standards an

Die European Association for Business and Commerce (EABC) empfiehlt, dass Thailand Technikstandards nach europäischem Vorbild einführt, insbesondere bei der Umsetzung der thailändisch-chinesischen sowie thailändisch-japanischen Eisenbahnprojekte. Um sich in dieser Angelegenheit auszutauschen, traf sich der stellvertretende Ministerpräsident Prajin Juntong kürzlich mit EABC-Präsident Rolf-Dieter Daniel.

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Mord an Japaner: Ehefrau wurde verhaftet

Die Polizei verhaftete gestern, nach dem Mord an einen 83j. Japaner, die 48 Jahre alte thailändische Ehefrau.  Sie soll ihren Bruder mit dem Mord beauftrag haben, ebenso war ein Komplize des Bruders beteiligt. Die Polizei kam recht schnell auf die Spur des Bruders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 14 Kommentare

Firmen mit ausländischer Beteiligung werden überprüft

Die dem Handelsministerium untergeordnete Agentur Business Development Department will ihre Ermittlungen nach von Ausländern mit Strohmännern betriebene Unternehmen verstärken. Das soll künftig für zehn Geschäftsbereiche gelten: Essen und Getränke, Tourismus, Vermietung von Immobilien, Handel mit Immobilien, Autoverleih, Spa, Verkauf von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok-Attentat: Thailand beantragt Auslieferung

Der seit Wochen fieberhaft wegen Beteiligung an den Bombenanschlägen im August gesuchte Yongyuth Pobkaew, alias Aod Phayoongwong, und die Thailänderin Wanna Suansan, ihr muslimischer Name ist Maisaroh, gehören nach neuesten Erkenntnissen der Ermittler zu einem Netzwerk. Beide kennen sich, beide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 7 Kommentare