Monatsarchive: Oktober 2015

Weiterer Haftbefehl gegen Thaksin

Der Strafgerichtshof in Bangkok stellte am Montag Nachmittag einen weiteren Haftbefehl gegen den flüchtigen Ex-Premierminister Thaksin Shinawatra aus, nachdem dieser einen Gerichtstermin wegen einer Verleumdungsklage ignoriert hatte, die der ehemalige Armeechef gegen ihn eingereicht hatte. Die Klage war von General … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 20 Kommentare

Vermögen von Yingluck soll nun beschlagnahmt werden

Wie soeben bekannt wurde, plant die Regierung, mit Hilfe einer Verordnung des Verwaltungsgerichts –  das Vermögen der ehemaligen Premierministerin Yingluck Shinawatra ohne langwieriges Gerichtsverfahren zu beschlagnahmen. Sie muss Schadensersatz für das umstrittene Reisprogramm der Vorgängerregierung leisten, erklärte der Regierungssprecher. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 48 Kommentare

Mordfall Koh Tao: Verteidiger berichtet über Folter

Der Anwalt, der zwei burmesische Gastarbeiter verteidigt, die des Mordes verdächtigt werden, hat die Polizei am Montag beschuldigt, seine Klienten während den Ermittlungen gefoltert zu haben. „Sie wurden geschlagen und man drohte ‚sie verschwinden zulassen‘, um ein Geständnis zu erpressen.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Thais sind nun mit Taxibranche zufrieden

Bei einer neuerlichen Umfrage haben sich 71 Prozent der Befragten über den Taxidienst in der Hauptstadt zufrieden geäußert. Damit ist die Voraussetzung für eine neuerliche Anhebung der Taxigebühren erfüllt. Die Transportbehörde hatte im Dezember eine Anhebung um 8 Prozent genehmigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Bangkok-Attentat: Bombenleger handelte im Auftrag

Bilal Mohammad alias Adem Karadag, der aber auch einige andere Namen hat, gab zu der Mann „im gelben T-shirt“ gewesen zu sein, der die Bombe am Erawan Schrein platzierte. Er gab an von einem Mann, der sich Abdullah Abdulrahman nannte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Fotos mit Alkoholikas auf Sozialmedien strikt verboten

Wer ein Foto von sich selbst oder von anderen ins Internet stellt, auf dem eine Flasche Alkohol und das Logo des Herstellers deutlich zu sehen sind, muss in Thailand mit einer empfindlichen Strafe rechnen.  Eine solche, wenn auch nicht beabsichtigte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 10 Kommentare

EU fordert Einhaltung der Menschenrechte

Die Regierung zeigt sich vom Europäischen Parlament enttäuscht, das eine vernichtende Entschließung zur Menschenrechtslage im Königreich verabschiedet hat. Sie reflektiere nicht die Wirklichkeit, sagte Außenamtssprecher Sek Wannamethee. Den Parlamentariern warf er vor, kein Verständnis für die Situation und die Bemühungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 34 Kommentare

Phuket: Verspätungen im Luftverkehr wegen Smog

Dicke Rauchschwaden liegen über Phuket, rauben vielen Menschen den Atem und führen seit Tagen zu erheblichen Verspätungen im Luftverkehr. Flugzeuge können wegen des dichten Smogs nicht starten oder landen. Gestern Morgen verspäteten sich drei Flüge der Bangkok Airways, der Thai … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Thailand: Arbeitsrechte sollen eingehalten werden

Entschieden hat die Regierung am Mittwoch Berichte zurückgewiesen, Arbeitsrechte würden in Thailand nicht eingehalten. Die Gewerkschaft IndustriALL hat bei der Internationale Arbeitsgewerkschaft ILCO in Genf Klage eingereicht und 18 Fälle von Arbeitsverletzungen benannt. Die Klage gipfelt in der Behauptung, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Verfassungsentwurf: Neues Komitee eingesetzt

Meechai Ruchupan (77) wurde als Vorsitzender des neuen Verfassungskomitees (CDC) eingesetzt. Das Komitee mit 21 Mitgliedern wurde mit der Aufgabe betraut,eine neue Verfassung auszuarbeiten. Meechai sagte, dass die neue Verfassung auf die Probleme des Landes eingehen müsse. Basis der neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 26 Kommentare

Verfassung: Neuer Versuch

Ungefähr 17 Monate nach dem Coup in Thailand startet die Militärregierung nun einen zweiten Anlauf, um eine neue Verfassung zu schreiben. Die Regierung von Coupführer Prayuth Chan-ocha ernannte am Montag einen neuen Verfassungsrat, der in den nächsten sechs Monaten eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 9 Kommentare

Bangkok: Slumbewohner protestieren gegen Vertreibung

Etwa 2.000 Slum-Bewohner wollen am Montag, den 5. Oktober, vor dem Regierungssitz gegen ihre Vertreibung und für die Einsetzung eines Ausschusses demonstrieren, der sich den Problemen landloser und armer Bevölkerung annimmt. Laut dem Four Regions Slum Network (FRSN) sollen Zehntausende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 7 Kommentare

EU entscheidet im Dezember über Importverbot

Die Europäische Union informierte die thailändische Regierung, dass sie im Dezember darüber entscheiden wird, ob sie ein Importverbot für Meeresfrüchte aus Thailand verhängen wird. Thailand hatte im April von der EU wegen illegaler, nicht berichteter und unregulierter Fischerei (IUU) die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Bangkok-Attentat: Neuer Polizeichef intensiviert Suche nach Verdächtigen

Als eine seiner ersten Amtshandlungen am ersten Tag im Amt hat der neue nationale Polizeichef Chakthip Chaichinda (im Bild) die Fahndung nach 15 Verdächtigen der Bombenanschläge am Erawan-Schrein und am Sathon-Pier intensiviert. Der General hofft auf die Unterstützung von Interpol … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare