Pattaya: Bei Razzia in zwei Restaurants wurde eine große Anzahl an illegalen Wasserpfeifen beschlagnahmt

Am 7. August führte die Polizei in den frühen Morgenstunden eine Razzia in zwei einschlägig bekannten Restaurants in Süd-Pattaya durch und beschlagnahmte eine große Anzahl von Wasserpfeifen, die angeblich illegal an die Kunden verkauft wurden.

Die Durchsuchung wurde im Aisha Libanon und im Mo Salah & Asma Coffee Shop in der Soi Marine/ Soi 16 in Süd-Pattaya durchgeführt, nachdem das Provinzgericht Pattaya einen Durchsuchungsbefehl erlassen hatte. Den Restaurants wurde der Verkauf in Thailand illegaler Wasserpfeifen (Shisha) an eine große Zahl ausländischer Touristen, insbesondere Araber, vorgeworfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Linie 8 wird mit einer Flotte von Elektrobussen ausgestattet

Laut dem Department of Land Transport (DLT) wird eine Flotte von Elektrobussen (EV) die Strecke übernehmen, die bisher von den alten Bussen der Linie 8 bedient wurde, deren Konzession nicht verlängert wurde.

Die neuen Busse werden ab dem 20. August 2022 die alten Fahrzeuge der Linie 8 eines privaten Betreibers ersetzen, die im Rahmen einer umfassenden Reform der Buslinien, die das DLT in ganz Bangkok einführt, nicht mehr den Anforderungen entsprechen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Phuket: Frau aus Singapur wurde bei Unfall getötet, sieben weitere Personen verletzt

Eine Frau aus Sin­ga­pur wurde getötet und sieben weit­ere Per­so­n­en, darunter ihre vier Land­sleute, wur­den ver­let­zt, als das Auto, das sie fuhr, am Fre­itagabend auf ein­er bergab führen­den Straße im Bezirk Muang mit einem kleinen Reise­bus zusammenstieß.

Der Unfall wurde gegen 22.50 Uhr gemeldet, sagte Pol Capt Charn­narong Prakhongkua, ein Ermit­tlungs­beamter der Polizeis­ta­tion Karon. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Singapur: Wegen Betrugs gesuchtes Pärchen wurde in Malaysia nach einem Tipp der RTP verhaftet

Thai Rath berichtete, dass eine thailändis­che Frau und ihr sin­ga­purisch­er Ehe­mann, die wegen eines mas­siv­en Marken­waren­be­trugs im Insel­staat gesucht wur­den, mit Hil­fe der thailändis­chen Polizei in Malaysia ver­haftet wurden.

Wie Chan­nel News Asia berichtet, befind­en sich Pi Jia­peng, 26, und Siri­wipa Pan­suk, 27, nun in den Hän­den der Polizei von Singapur. STIN berichtete hier. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Phuket: Unterausschuss der Regierung hat keine Fälle von Menschenhandel festgestellt

Thai­land ist berüchtigt für seine Prob­leme mit dem Men­schen­han­del, aber ein Unter­auss­chuss der Regierung von Phuket hat nach eige­nen Angaben keine Fälle von Men­schen­han­del in der Insel­prov­inz fest­gestellt. Der Unter­auss­chuss arbeit­et mit dem Phuket Provin­cial Traf­fick­ing Pre­ven­tion and Sup­pres­sion Action Cen­ter zusammen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: TikTok Video eines Ausländers mit gefangenen Papageienfische empört die Thailänder

Ein Tik­Tok-Video eines aus­ländis­chen Mannes, der irgend­wo im Meer vor Thai­land Papageien­fis­che fängt, hat die thailändis­chen Neti­zens am Don­ner­stag empört.

Die thailändis­chen Neti­zens waren wütend, nach­dem die Geschichte auf der beliebten Face­book-Seite Mor Lab Pan­da gepostet wor­den war, und forderten rechtliche Schritte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Velden: Starregisseur Otto Retzer überwintert wegen hoher Strompreise in Thailand

Nicht nur “Otto Normalverbraucher”, auch Star-Regisseur Otto Retzer sind die Sorgenfalten ob der immer höher werdenden Strom- und Energiepreise ins Gesicht geschrieben. Deshalb hat er sich dazu entschieden, eine längere Pause von seiner Heimat Velden einzulegen und nach Thailand “auszuwandern”. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Erste Cloud-Region in Thailand wurde von Google angekündigt

Der Inter­netriese Google hat angekündigt, dass es seine erste Cloud-Region in Thai­land ein­richt­en will, um die wach­sende Nach­frage nach Cloud-Com­put­ing-Dien­sten in Thai­land und inter­na­tion­al zu befriedigen.

Die thailändis­che Cloud-Region wird sich zu 11 beste­hen­den Google-Cloud-Regio­nen im asi­atisch-paz­i­fis­chen Raum und in Japan gesellen, darunter zwei in Südostasien — in Sin­ga­pur und Jakarta. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Ab dem 5. September müssen sich Passagiere auch auf den Rücksitzen anschnallen

Ab dem 5. Sep­tem­ber müssen die Pas­sagiere auf den Rück­sitzen von Fahrzeu­gen mit nicht mehr als 7 Sitz­plätzen Sicher­heits­gurte anlegen.

Der stel­lvertre­tende Chef der Stadt­polizei, Gen­eral­ma­jor Jirasan Kaewsaeng-Ake, sagte am Mittwoch, dass die 13. Änderung des Land­verkehrs­ge­set­zes von 1879 im näch­sten Monat in Kraft treten wird, wodurch die Gur­tan­legepflicht auf die Pas­sagiere auf den Vorder- und Rück­sitzen aus­geweit­et wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Ein Kommentar

Bangkok: 30-Tages-Visum bei der Ankunft soll auf 45 Tage verlängert werden

Touristen könnten bald ein Visum erhalten, das ihnen einen Aufenthalt von maximal 45 Tagen in Thailand ermöglicht. Derzeit sind Inhaber von Reisepässen bestimmter Länder bei der Einreise für 30 Tage von der Visumspflicht befreit, und andere erhalten bei der Einreise ein Visum mit einer maximalen Aufenthaltsdauer von 15 Tagen.

Touristen aus Deutschland, Schweiz und Österreich erhalten momentan bei der Einreise eine 30-tägige Aufenthaltserlaubnis (Visa on Arrival), die sich dann auf 45 Tage verlängern könnte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 12 Kommentare

Bangkok: BYD steigt mit seinen Elektroautos in die thailändische Automobilproduktion ein

Der chinesische Technologiekonzern BYD Company expandiert im Rahmen einer Wasserfall-Strategie sukzessive in weitere Länder mit seinen Elektroautos, nun meldet das Unternehmen den Markteintritt in Thailand.

Der chinesische Technologiekonzern BYD Company Ltd. (ISIN: CNE100000296) steigt in den thailändischen Markt für New Energy Vehicles (NEVs) ein und nimmt hierfür an der Internationalen Automobilausstellung vor Ort teil. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Pathum Thani: Social-Media Promi zog sich im Restaurant aus – 5000 Baht Geldstrafe

Die Social-Media Berühmtheit Oi Roi Joop wurde von der Polizei in Lamlukka, in Pathum Thani, mit einer Geldstrafe von 5.000 Baht belegt, nachdem sie in einem Restaurant aufgestanden war, sich ausgezogen und einen verführerischen Tanz gezeigt hatte.

Die Polizei war skeptisch, nachdem ein Social-Media Clip der vollbusigen, sexy 25-Jährigen weithin angesehen wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Bangkok: Bewässerungsbehörde fordert gemeinsame Verwaltung der Pumpstationen um Hochwasser zu verhindern

Der Gen­eraldirek­tor des Irrigation Departments hat seine Untergebe­nen angewiesen, ihre Pump­sta­tio­nen, die an das Entwässerungssys­tem von Bangkok angeschlossen sind, gemein­sam zu ver­wal­ten, um die Haupt­stadt vor Über­schwem­mungen zu schützen, da das Wass­er aus dem Nor­den und die Flut vom 10. bis 16. August zusam­menkom­men werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Bangkok: Indigene Gruppen fordern von Regierung Einhaltung ihrer Rechte gem. Erklärung der UN

In Thai­land lebende indi­gene Grup­pen forderten die Regierung gestern auf, ihrer Verpflich­tung zum Schutz und zur Förderung ihrer Rechte im Ein­klang mit ein­er entsprechen­den Erk­lärung der Vere­in­ten Natio­nen nachzukommen.

Die Regierung müsse alle Geset­ze und poli­tis­chen Maß­nah­men zurück­nehmen, die nicht mit den Wurzeln ihrer Kul­tur vere­in­bar sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: Premier Prayuth wird das Urteil des Verfassungsgerichts wegen der Rücktrittsforderung abwarten

Prayut Chan-o-cha wies gestern (8. August) den anhal­tenden Druck auf ihn zurück, zurück­zutreten, da seine acht Jahre an der Macht, die vom Gesetz max­i­mal vorge­se­hen sind, möglicher­weise noch in diesem Monat enden könnten.

Prayut, der offen­bar nicht vorhat, in abse­hbar­er Zeit zurück­zutreten, riet lediglich dazu, die strit­tige Frage sein­er achtjähri­gen Amt­szeit endgültig vom Ver­fas­sungs­gericht klären zu lassen und lehnte es ab, sich selb­st dazu zu äußern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 11 Kommentare

Bangkok: Ex-Premier Thaksin gewinnt Prozess gegen das Finanzministerium

Der ehe­ma­lige Pre­mier­min­is­ter Thaksin Shi­nawa­tra hat gestern (8. August) einen Prozess gegen das Finanzmin­is­teri­um gewon­nen. Das zen­trale Steuerg­ericht ord­nete die Aufhe­bung der ver­an­lagten Steuer in Höhe von 17 Mil­liar­den Baht an, die durch den Verkauf von Shin Corp Aktien ent­standen waren, so die Zeitung Matichon.

Thaksins Klage richtete sich gegen das Finan­zamt, Her­rn Pongsak Methapi­pat, den Gen­eraldirek­tor des Amtes und seinen Vertreter, Her­rn Pra­pas Sanan­sil, einen Vertreter des Büros des Gen­er­al­staat­san­walts, und Her­rn Pisit Sri­varanan, einen Vertreter des Amtes für Prov­inzver­wal­tung in sein­er Eigen­schaft als Mit­glied des Berufungsausschusses. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 6 Kommentare

Bangkok: Armee erhält 10 gepanzerte Stryker-Infanteriepanzer aus US-Produktion

Die Königlich Thailändische Armee hat ihr neuestes Kontingent von 10 gepanzerten Stryker-Infanteriepanzern aus US-amerikanischer Produktion erhalten, die kürzlich im Hafen von Laem Chabang in der Ostküstenprovinz Chonburi eingetroffen sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: Anutin bewirbt sich um das Amt des Premierministers

Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul bat am Sonntag die Wähler in Lopburi um ihre Unterstützung bei seiner Bewerbung um das Amt des nächsten thailändischen Premierministers.

Anutin Charnvirakul, Vorsitzender der Bhumjaithai-Partei und stellvertretender Premierminister ist, sprach auf einer Parteikundgebung zur Bekanntgabe der Kandidaten für das Parlament von Lopburi im Bezirk Khok Samrong. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 3 Kommentare

Bangkok: Thailand gehört zu den 10 beliebtesten Ländern für Expats

Thailand gehört laut der jährlichen Expat-Insider Umfrage, die von InterNations durchgeführt wird, zu den 10 besten Ländern für Expats.

In der jüngsten Rangliste rückt Thailand von Platz 14 im Jahr 2021 auf Platz 8 vor.

Die Umfrage misst die Zufriedenheit von Expats mit dem Leben in ihrem Wohnsitzland anhand verschiedener Faktoren, wie z. B.: Lebensqualität, Leichtigkeit der Eingewöhnung, Arbeiten im Ausland und persönliche Finanzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 5 Kommentare

Bangkok: Pheu Thai gelobt, nach einem Wahlsieg die Wirtschaft zu verbessern

Die Oppo­si­tion­spartei Pheu Thai, die einen Erdrutschsieg bei den näch­sten Par­la­mentswahlen anstrebt, warb am Son­ntag in Chi­ang Rai um Wäh­ler, indem sie ver­sprach, die Wirtschaft inner­halb von sechs Monat­en nach dem Wahlsieg zu verbessern.

Wenn die Wäh­ler Pheu Thai das Ver­trauen schenken, die näch­ste Regierung zu führen, wird die Partei daran arbeit­en, die wirtschaftlichen Prob­leme des Lan­des sowie soziale Prob­leme und bürokratis­che Inef­fizien­zen zu lösen, sagte Pae­tong­tarn Shi­nawa­tra, die Chef­ber­a­terin der Partei für Bürg­er­beteili­gung und Inno­va­tion und Lei­t­erin des Pheu Thai Familienprojekts. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar