Burma: Prozess gegen Burma vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag beginnt

Am Dienstag beginnt vor dem Internationalen Gerichtshof (ICJ) in Den Haag der Prozess gegen Burma wegen Genozid an den Rohingya. Beobachter gehen davon aus, dass dann
dort auch burmesische Politik gemacht wird.

Die de-facto Regierungschefin Aung San Suu Kyi will persönlich am Mittwoch die burmesische Delegation leiten, um die «nationalen Interessen ihres Landes» zu vertreten, wie ihr Büro mitgeteilt hat. In einer ersten Anhörung geht es darum, ob das Gericht Sofortmassnahmen verhängt, etwa ein Verbot, Beweise zu vernichten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Bangkok: Mastercard plant indische Touristen nach Thailand zu locken

Die thailändische Tourismusbehörde (TAT) hat sich mit Mastercard zusammengeschlossen, um digitale Zahlungen für einen Besuch für indische Touristen zu ermöglichen. Die TAT verspricht sich dadurch, noch mehr indische Touristen nach Thailand zu locken.

Mastercard ermöglicht digitale Zahlungen über mehr als eine Million Akzeptanzstellen in Thailand. Bangkok wurde im Global Destination Cities Index 2019 zum weltweit führenden Reiseziel gekürt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

London: Tesco plant Verkauf seiner Supermarktkette in Thailand und Malaysia

Die größte britische Supermarktkette Tesco prüft einen milliardenschweren Verkauf des Geschäfts in Thailand und Malaysia. Infolge der Meldung von Interessenten werden die Optionen für die Aktivitäten in den beiden Ländern geprüft, wie Tesco am Sonntag in Welwyn Garden mitteilte.

Die Prüfung befinde sich noch in einer frühen Phase und eine Entscheidung sei noch nicht getroffen. Zuvor hatte das “Wall Street Journal” über entsprechende Pläne berichtet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Pattaya: Regierung erhöht die Sicherheit für Touristen, nach negativen Erklärungen im deutschen TV

(STIN) Das Innenministerium hat staatliche Stellen angewiesen, die Sicherheit von Touristen zu erhöhen, nachdem in deutschen Medien berichtet wurde, dass Betrug in Thailand weit verbreitet ist.

Der Schritt kommt, nachdem die deutsche Fernsehsendung Achtung Abzock über Betrügereien berichtet hat, die auf Ausländer abzielen, wie Taxis, die überhöhte Fahrpreise verlangen, überteuerte Produkte und Dienstleistungen, Banden, die gefälschte Bahntickets und Führerscheine verkaufen, und Leute, die sich als Touristenpolizei ausgeben, sagte Ronnakit Ekkasingh, stellvertretender Bürgermeister von die Sonderverwaltung von Pattaya. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 6 Kommentare

Bangkok: Verkehrsminister plant Überprüfung des Finanzstatus der Flugesellschaften

Verkehrsminister Saksayam Chidchob hat die Zivilluftfahrtbehörde von Thailand (CAAT) angewiesen, den Finanzstatus aller in Thailand tätigen Fluggesellschaften zu überprüfen, um festzustellen, ob sie in finanziellen Schwierigkeiten stecken.

Er fügte hinzu, dass die CAAT die Inspektion sofort durchführen sollte. Wenn es sich bei einer Fluggesellschaft um eine finanziell ungesunde Fluggesellschaft handelt, sollte die CAAT die Häufigkeit solcher Inspektionen erhöhen und sie anweisen, ihre finanzielle Situation zu verbessern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Mekong-River: Chinesische Staudämme in China und Laos verursachen viele Probleme

Die neue Farbe des Mekong (der Farbton Aquamarin) ist ein Zeichen dafür, dass dem Wasser lebenswichtige Sedimente fehlen. Der Mekong hat vor kurzem eine aquamarine Farbe angenommen, die vor allem die Touristen verführen kann, den Mekong zu besuchen. Gleichzeitig weist der neue Farbton aber auch auf ein Problem hin, das von den vorgelagerten Dämmen verursacht wird, sagen Experten.

Der Fluss hat normalerweise einen gelblich – braunen Farbton aufgrund des Sediments, das er normalerweise stromabwärts mit sich trägt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Bei Thailändern ist Krebs die häufigste Todesursache

Beamte des Gesundheitsministerium erklärten, dass trotz der Bekämpfung mit den neuesten Maßnahmen Krebs die häufigste Todesursache für Thailänder ist.

Dies sei seit 1998 der Fall, berichtete Thai Rath.

Einige Krebsarten treten bei den Thailändern häufiger auf als im Westen – dazu gehören Leber-, Gehirn- und Rachen-Krebs. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Khao Lak: 60-jähriger Deutscher tot im Hotelzimmer aufgefunden

Ein 60-jähriger Deutscher wurde am Nachmittag in einer Blutlache in einem Zimmer in Khao Lak tot aufgefunden. Eine große Anzahl von Beamten, darunter der Gouverneur der Provinz Phang Nga, untersuchen den Fall.

Uwe M. hat letzten Sonntag eingecheckt, und am Mittwoch hat das Dienstmädchen eine Flasche Wasser an der Tür hängen lassen, da ein Schild mit der Aufschrift ““Bitte nicht stören“ angebracht war. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Pattaya: Ausländer und eine thailändische Frau bei Unfall mit Motorrad schwer verletzt

(STIN) Ein ausländischer Mann und eine thailändische Frau haben sich heute Morgen nach einem Motorradunfall in Pattaya schwere Verletzungen zugezogen . Die Polizei von Pattaya wurde um 6 Uhr morgens auf der zweiten Straße von Jomtien über den Unfall informiert.

Polizei und Rettungskräfte eilten zum Tatort und fanden zwei Verletzte, eine 35-jährige Thailänderin namens Nongkran Saipromma, und den bewusstlosen Ausländer, der schwer blutete. Der Ausländer hatte keinen Ausweis, schien aber etwa 45 bis 50 Jahre alt zu sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Regierung plant Erhöhung des Mindestlohns um 5-6 Baht

Am Freitag (6. Dezember) gab das Nationale Lohnkomitee bekannt, dass es den Mindestlohn in neun Provinzen um 6 Baht und in den anderen Provinzen um 5 Baht erhöhen wird. Das Komitee wird den neuen Lohn trotz der anhaltenden Abschwächung der Wirtschaft für die Genehmigung durch das Kabinett so bald wie möglich vorschlagen, da die Erhöhung mit der neuen Rate schon im nächsten Monat zum 1. Januar 2020 in Kraft treten soll. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Bangkok sinkt bei den Expats als beliebte Stadt – Abstieg von Platz 5 auf Platz 20

Bangkok ist im aktuellen Ranking „Expat Insider: The Best & Worst Cities for Expats in 2019“ von InterNations auf den 20 Platz abgestiegen. Im Vorjahr nahm Bangkok noch den fünften Rang und in 2017 den achten Rang ein. Das Ranking basiert auf eine Umfrage für 82 Städten weltweit. Um die beliebtesten und unbeliebtesten Städte für Expats zu ermitteln, wurden 20.000 Umfrageteilnehmer in 187 Ländern und Gebieten weltweit gebeten, mehr als 25 verschiedene Aspekte des städtischen Lebens im Ausland auf einer Skala von eins bis sieben zu bewerten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Phuket: Ein Brite, der einen Inder erwürgte – wird nun wegen Mordes angeklagt

Die Untersuchung des Todes eines Mannes im Urlaub in Thailand hat ergeben, das Opfer sei ermordet worden.

Der 34-jährige Amitpal Singh Bajaj aus Southall, London, war mit seiner Familie im Fünf-Sterne-Hotel Centara Grand in Karon Beach, Phuket, im Urlaub. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Pattaya: Brand in einem Hotel – 400 Touristen mussten evakuiert werden

(STIN) Ungefähr 400 Touristen sind am frühen Morgen vor einem Brand in einem Hotel in Pattaya geflohen.

Captain Chainarong Chaiin von der Pattaya City Police wurde um 4.30 Uhr über den Vorfall im Holiday Inn Express Hotel in Soi Buakhao informiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Studenten in Thailand liegen in der Pisa Studie unter dem Durchschnitt weltweit

Eine neue Studie zeigt, dass thailändische Studenten im Klassenzimmer durchweg schlechter als der globale Durchschnitt der Pisa Studie abschneiden.

Laut dem Bericht des OECD-Programms für die Bewertung internationaler Studierender (PISA) von 2018, in dem die Fähigkeiten von 15-Jährigen in Naturwissenschaften, Lesen und Mathematik gemessen werden, lagen thailändische Studierende in allen drei Kategorien unter dem internationalen Durchschnitt der Pisa Studie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Geschäftsmann und Schauspielerin überleben Unfall mit Ferrari leicht verletzt

Ein bekannter Geschäftsmann erlitt ein gebrochenes rechtes Bein, nachdem er am Mittwochmorgen gegen 3.30 Uhr mit einer Beton-Absperrung auf der Sri Nakharin Road, die aus Bangkok führt, mit seinem Ferrari zusammengestoßen war.

Das Fahrzeug wurde vollkommen zerstört und Saravut Sereethoranakul (36) musste aus dem Wrack herausgeschnitten werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Chachoengsao: 1 Toter bei Unfall mit Pickup und Minivan, mehrere Verletzte

Eine Person starb und 12 weitere wurden verletzt, nachdem ein Pick-up am Nachmittag mit einem Minivan in Chachoengsao frontal zusammen stieß.

Der Van war auf dem Weg von Ban Laem in Chanthaburi nach Bangkok mit 12 Fahrgästen an Bord. Neun davon einschließlich des Fahrers wurden verletzt, wenn auch anscheinend nicht ernst. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Sattahip: Marine rettete 5 Seeleute aus dem Meer – Kapitän wird noch immer vermisst

(STIN) Fünf Seeleute wurden gestern gerettet, während ein Schiffskapitän noch vermisst wird, nachdem am Dienstagabend ein Fischerboot in Sattahip gekentert war. Sie waren über zwölf Stunden im Wasser.

Die Royal Thai Navy wurde gestern über den Vorfall informiert.

Fünf myanmarische Seeleute wurden gerettet und in das Land zurückgebracht. Der thailändische Bootskapitän wird noch vermisst. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Thailand sucht ausländische Englischlehrer um auf Schulen das Sprachniveau B2 zu erreichen

Thailand will ab dem nächsten Jahr mehr ausländische Englischlehrer einstellen, da die Thailänder bessere Englischkenntnisse als nur die Grundkenntnisse anstreben.Thailändische Pädagogen wollen dadurch versuchen, die Englischkenntnisse bei den Schülern an allen Schulen im ganzen Land zu verbessern.

Die Thailänder wollen, dass die Niveaus der M6 Schüler (die letzte Klasse der Hoch Schule „High School“) von den Grundniveaus zu denjenigen der sogenannten „unabhängigen Benutzer“ der Sprache aufsteigen, was in Betracht auf einer internationalen Ebene ein mittleres Niveau darstellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Chiang Rai: Drei Familienmitglieder – alle Beamte des lokalen Finanzamtes – tot aufgefunden

Drei Mitglieder einer Familie wurden tot in einem Haus im Unterbezirk Ban Doo von Chiang Rai im Norden von Thailand aufgefunden.

Die Verstorbenen sind zwei Elternteile und die Tochter. Sie waren alle Angestellte im örtlichen Finanzamt. Der Bürgermeister vermutet Mord, aber die Polizei ist sich nicht sicher. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: 15 Millionen Geldstrafe für Urheberrechtsverletzung bei Premier League Übertragungen

Ein Brite und eine Thailänderin wurden wegen Urheberrechtsverletzung für das Betreiben eines illegalen TV-Streaming-Dienstes angeklagt.

Es stellte sich heraus, dass die Angeklagten den Onlinedienst betrieben und Android-Boxen verkauften, auf denen Software vorinstalliert war, die es den Leuten ermöglichte, Raubkopien von englischen Fußballspielen der Premier League zu sehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar