INCHEON/SÜDKOREA: Einer der drei Verdächtigen im Mordfall an einem südkoreanischen Touristen in Pattaya wurde heute nach seiner Festnahme in Kambodscha nach Seoul ausgeliefert, berichtete die Nachrichtenagentur Yonhap.

Der 27-jährige Verdächtige kam heute Morgen am internationalen Flughafen Incheon an, nachdem er am 14. Mai von der Polizei in Phnom Penh festgenommen worden war.

Yonhap berichtete, dass die südkoreanische Polizei mit den kambodschanischen Behörden zusammengearbeitet habe, um sicherzustellen, dass der Verdächtige im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen so schnell wie möglich zurückgeführt wird.

Yonhap berichtete, dass ein weiterer Verdächtiger im Alter von 26 Jahren im Mai in Jeongeup in der Provinz Süd-Jeolla festgenommen und letzten Monat wegen Mordes angeklagt wurde.

Ein dritter Tatverdächtiger, 39 Jahre alt, ist noch auf freiem Fuß.

Ihnen allen wird vorgeworfen, einen 34-jährigen koreanischen Reisenden ermordet und seine Leiche Anfang Mai in Pattaya zurückgelassen zu haben. Seine Leiche wurde in einem Reservoir in einem mit Zement gefüllten schwarzen Plastikbehälter gefunden.

Um eine Identifizierung zu erschweren, wurden dem Opfer alle Finger abgeschnitten.

Das Opfer wurde zuletzt am 2. Mai in einem Nachtclub in Bangkok gesehen, wo es die Verdächtigen kennenlernte. Anschließend wurde er angeblich unter Drogen gesetzt und nach Pattaya gebracht.

Die Ermittlungen ergaben, dass sich die Verdächtigen und das Opfer vor ihrem Treffen in Thailand nicht kannten und dass die Täter das Opfer um Geld gebeten hatten.

Die Verdächtigen riefen am 7. Mai die Familie des Opfers an, um Lösegeld zu fordern; zu diesem Zeitpunkt war das Opfer vermutlich bereits ermordet.

Foto: Einer der Verdächtigen im Mordfall an einem südkoreanischen Touristen in Pattaya, Thailand, wird am Mittwoch am internationalen Flughafen Incheon aus einem Flugzeug eskortiert, nachdem er aus Phnom Penh, Kambodscha, ausgeliefert worden war, wo er von der örtlichen Polizei festgenommen wurde. (Yonhap)

  • Quelle: Thai PBS World (dir)
Klicke, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Von stin

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x