Grenzübergang Mae Sot eröffnet am 5. Dezember

Bangkok Post – Der Grenzübergang Mae Sot – Myawaddy an der thailändisch-birmanischen Grenze wird am 5. Dezember nach mehr als einem Jahr der Schließung wieder eröffnet werden, sagte der stellvertretende Gouverneur von Tak, Wuthi Sithisurat, am Samstag. Burma hatte die thailändischen Behörden und führende Mitglieder der Federation of Thai Industries eingeladen, um an der Wiedereröffnung am 5. Dezember teilzunehmen.

[caption id="" align="alignright" width="240" caption="Mae Sot"]Mae Sot [/caption]

Hochrangige Beamte aus Naypyidaw, der birmanischen Hauptstadt, werden an der Zeremonie teilnehmen.

Die Thai-birmanischen Friendship Bridge wird wie gewohnt geöffnet.

Berichten zufolge ist die Wiedereröffnung des Grenzübergangs Mae Sot – Myawaddy auf Gesprächen zwischen dem thailändischen Außenminister Surapong Tovichakchaikul und dem Außenminister Burmas zurückzuführen.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/269106/mae-sot-checkpoint-reopening-dec-5

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Grenzübergang Mae Sot eröffnet am 5. Dezember

  1. Avatar berndgrimm sagt:

    Ich wusste garnicht dass der zu war.
    Aber seitdem Phoenix wieder zu Asche wurde
    war ich auch nicht mehr in Mae Sot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)