Pattaya: Erneut Unfall mit Mini-Van

16 Insassen, darunter ein zweijähriges Kind und mehrere Ausländer, wurden verletzt, als in der Nacht zum Donnerstag auf dem Highway Nr. 7 (Bypass) im Ortsteil Pong ein Zementlaster auf einen Minibus auffuhr.

Zuvor hatte der Van-Fahrer auf der rechten Fahrspur angehalten und seinen Wagen zurückgesetzt. Mehrere Passagiere mussten aus dem total beschädigten Minibus befreit werden.

All 16 Insassen, Thais und ausländische Urlauber,  und der 49 Jahre alte Lastwagenfahrer wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Minibus sollte die Fahrgäste von Chatuchak in Bangkok nach Pattaya bringen. Weil der 45-jährige Van-Fahrer eine Ausfahrt verpasst hatte, stoppte er und setzte zurück. Der nachfolgende Zementlaster prallte mit voller Wucht in den Minibus.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
127 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
emi_rambus
Gast
emi_rambus
18. August 2016 4:00 am

emi_rambus: und wieviele Sektionen von diesem Act wurden per Ministerdekret/Erlass geändert?
Hast du diese Liste ev. auch?

Warum sollte ICH die haben? Aenderungen gibt es sicher, aber keine Liste! :mrgreen:
Mal sehen, was das Gericht bei den “Bridge-Zockern” herausfindet!

Hast du uebersehen?

emi_rambus
Gast
emi_rambus
17. August 2016 3:11 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN sagt:
17. August 2016 um 7:44 am

http://www.thailawonline.com/en/thai-laws/laws-of-thailand/159-land-traffic-act-be-2522-1979.html
Gilt fuer alle seit 1972

und wieviele Sektionen von diesem Act wurden per Ministerdekret/Erlass geändert?
Hast du diese Liste ev. auch?

Warum sollte ICH die haben? Aenderungen gibt es sicher, aber keine Liste! :mrgreen:
Mal sehen, was das Gericht bei den “Bridge-Zockern” herausfindet!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: So ist das auch mit dem Traffic Act – viele Dinge, die damals vll nötig waren, wurden im laufe der Zeit von Militärregierungen oder Ministern
geändert. Also verlass dich nicht auf dieses Gesetz, eher auf den Anwalt der dich dann vor Gericht vertritt, weil du auf das Gesetz beharrst.

🙄 ohne Kommentare ist auch jeder Anwalt in TH verloren!
Wie oft soll ich das noch schreiben?
Das Bild unten ist wirklich nur ein klacks von dem was es in D an Kommentaren gibt. Und da hat es halt nicht diese Ministerialverfuegungen (ohne Erlass) mit Aussenwirkungen.

emi_rambus
Gast
emi_rambus
17. August 2016 5:12 am

berndgrimm: Also wenn diese Preisliste nicht nur für Farang gilt und
man auch ein paar nicht unbedingt unaktive Polizeibeamten
finden würde wäre die Polzei in Pattaya bald noch reicher
als sie es schon ist!

http://www.thailawonline.com/en/thai-laws/laws-of-thailand/159-land-traffic-act-be-2522-1979.html
Gilt fuer alle seit 1972

berndgrimm
Gast
berndgrimm
17. August 2016 4:35 am

Zum chinesischen Feiertag heute etwas erbauliches aus
http://der-farang.com/de/pages/bussgeldkatalog-der-polizei

PATTAYA: Auf Wunsch vieler Leser nach dem offiziellen Bußgeldkatalog in Pattaya für die häufigsten Vergehen im Straßenverkehr hat die Redaktion bei der Polizei Banglamung nachgefragt.

Fehlendes Nummernschild: 400 Baht.
Rotlichtverstöße: 1.000 Baht.
Rücksichtsloses Fahren: 400 Baht.
U-Turn im Wendeverbot: 400 Baht.
Linksabbiegen bei roter Ampel: 400 Baht.
Verkehr behindern: 400 Baht.
Illegales Fahrzeug: 1.000 Baht.
Kein Versicherungsschutz: 600 Baht.
Fahren in falscher Richtung: 400 Baht.
Kein Motorradhelm: 400 Baht pro Passagier.
Fahren ohne oder mit falschen Führerschein: 400 Baht.
Keine Zulassung: 400 Baht.
Verzug Entrichtung der Kraftfahrzeugsteuer: 400 Baht.
Lauter Auspuff: 1.000 Baht.

Also wenn diese Preisliste nicht nur für Farang gilt und
man auch ein paar nicht unbedingt inaktive Polizeibeamten
finden würde wäre die Polzei in Pattaya bald noch reicher
als sie es schon ist!

Aber wie sollen Thailändische Polizisten die bisher nur
2 Straftaten kannten:
Handy Telefonieren für Autofahrer und Fahren ohne Helm für Motosaier

wissen was z.B.Rotlichtverstösse sind?
Oder was rücksichtsloses Fahren ist?
Fahren in falsche Richtung?
Lauter Auspuff?

Bei einem Ausländer könnte man dies schnell herausfinden,
aber bei einem Thai?

  berndgrimm(Quote)  (Reply)

berndgrimm
Gast
berndgrimm
25. Juli 2016 5:16 am

Tour bus overturns, 1 killed, 4 missing, 19 hurt
One passenger was killed, four remained unaccounted for and 19 others were confirmed injured when a Chiang Mai-bound tour bus overturned in heavy rain in Muang district of this Central province on Sunday night.
The driver said he lost control in heavy rain, claiming the brakes malfunctioned. The bus skidded off the road, hit a tree and overturned, ending up partly submerged in a ditch.

Jetzt laufen der Polizei in Thailand schon die Leichen davon.Selbst im Regen!

Ansonsten eine typische thailändische Naturkatastrophe:

Kein Thai Fahrer hat es bisher geschafft bei Vollgas auf nasser Strasse
mit abgefahrenen Reifen und ungewarteten Bremsen
einem Unfall zu entgehen.
Force Majeure eben!
Und wahrscheinlich stand das Geisterhäuschen auf der falschen Seite.
Kann man nix machen.
Naturkatastrophe eben.
Villeicht kann man ja die entlaufenen Leichen irgendwie einfangen.

emi_rambus
Gast
emi_rambus
20. Juli 2016 12:12 am

STIN: STIN sagt:
19. Juli 2016 um 1:25 pm

LINK! Wer ist in dem Fall “die”?

siehe Marina Bay Singapur und dann die Casinos in Vietnam, die bauen weiter. Ich benötige keine Bilanzen. Wenn ein Casino
nicht floriert, oder überhaupt Casinos in einem Land nicht florieren, gehen die pleite. Wenn aber ein Land weitere baut, weil es
boomt, dann florieren die, wobei ich keine Cent-genauen Einnahmen benötige. Das überlass ich dir als Erbsenzähler 🙂
Mit “die” meine ich jene, die ich 3 Wörter vorher aufgezählt habe.

Das Thema ist fuer mich durch!!!
MiniBusse, die eine Zulassung von 15 Personen UND XYZ KILOGRAMM haben, muessen auf die Waage!
Das ist wie beim Aufzug! “15 Personen oder 600Kg” da duerfen eben nur max 600 kg rein. Sind das 15 Thais mit 5 Kindern kein Problem. Sind es aber 15 grosse Farangs mit Gepaeck ist das Fahrzeug hohhnungslos ueberladen!!
Also, zB kurz vor Phuket vor der Bruecke ist eine LKW-Wiegestation, gibt es tausendfach, alle MiniBusse raus und wiegen!
Thema durch!
Jetzt die Zumueller wieder! :mrgreen:

  emi_rambus(Quote)  (Reply)

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN sagt:
19. Juli 2016 um 1:51 pm

Wie oben!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN sagt:
19. Juli 2016 um 2:09 pm

Das ist eben ein untragbarer Zustand!

Wie oben!

emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Juli 2016 1:56 pm

26 dead after fire on Chinese bus in Taiwan
http://www.bangkokpost.com/news/asia/1039253/26-dead-after-fire-on-chinese-bus-in-taiwan

Diesmal ein grosser Bus und mit Fahrschule?!

emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Juli 2016 11:55 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: und die haben dadurch gute Einnahmen.

LINK! Wer ist in dem Fall “die”?

emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Juli 2016 11:54 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: richtig, auch hier droht Lebensgefahr, wenn 70+ jährige alkoholisiert Viagra 100mg schlucken und dann versuchen, bei 38 C eine
20j zu poppen. Da gab es schon viele Tote wegen Herzinfarkt – zwar ein recht schöner Tot, aber tot ist nun mal tot AIDS wäre auch noch zu erwähnen.

Ja mit dem Herzinfarkt, …. deswegen besser keine Casinos in TH!

emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Juli 2016 11:52 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Jetzt doch wieder?! Ihr STINs wechselt von Kommentar zu Kommentar eure Meinung!

nein,

Der wievielte Unfall in Pattaya war das denn jetzt!?

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Das 2 Ministerien Fahrlehrer lizensieren müssen, habe ich ja schon nachgewiesen.
1. Ausbildungs-Ministerium
2. Verkehrs-Ministerium

Hast du Alptraeume!? 😆
Wo ist denn das Gesetz?
Da du keines hast, machen die Minister das selbst?? Machen die das mit doppelter Ministerialverfuegung?
Ich schaetze dann gibt es NIE eine Fahrschule in TH. :mrgreen:

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Wie schon erwähnt

LINK!

emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Juli 2016 11:35 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Es wiehert der Amtsschimmel, wenn dieser Fehler
dazu fuehrt, man muss sich eine Bescheinigung holen, was man auch im Fuehrerschein ablesen koennte.

der Fehler ist bei deinem FS

Dann zeige uns doch endlich deinen! :mrgreen:

emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Juli 2016 11:28 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Wenn die gegenseite schuld ist, haftet kein “Vater” und der sowieso nicht, wenn der Bruder dabei war.

das ist theoretisch richtig. Aber die Gegenseite wird dann argurmentieren, sie wäre nicht schuld – der Fahrer ohne Führerschein kann nicht
fahren und da könnte die Thai-Polizei, so wie ich sie kenne – gleich diesen als Schuldigen festlegen. Dann kann man sich mit Gericht
versuchen, diese Festlegung zu ändern, dürfte schwierig sein.

Das ist eben ein untragbarer Zustand!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: warum? Vielleicht hat er was getrunken und lässt dann seine Frau oder Sohn fahren. Oder er stellt einen Chauffeur ein, der keinen FS hat,
braucht er auch nicht – der lernt halt dann immer :-))))))))))))))))

In TH daef kein Betrunkener MIT im Auto sitzen. Ist aber wohl auch nur eine MinisterialVerfuegung.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: emi-Rambus: Ich kenne die Versicherungsregelungen nicht im Detail!
Man kann sie (MUSS sie) aber im Sinne des Verbraucherschutzes ueberarbeiten! Das wird letztlich nicht mehr kosten!

STIN: in Thaivisa wird darüber diskutiert, die Versicherung zahlt also definitiv nix, wenn ein Fahrer ohne FS einen Unfall verschuldet.

Liest du eigentlich meine Beitraege?! Versicherung in TH ist GANZ SICHER auch ein ReformBereich!
Wenn sich Fahrer und Befahrer an das Gesetz halten (siehe MotorvehicleAct B.E.2522 Section 57) , dann muss das auch versichert sein. Waere ja ein Hammer, wenn Versicherungen seit Jahrzehnten die falschen Versicherungen anboeten!
WENN DOCH, kann man das mit EINEM Federstrich aendern!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Auskuenfte von Versicherungsvertretern ….

richtig, die kennen die eigenen Regeln sehr, sehr gut. Die ruft man auch dann schnell zum Unfall und einige Versicherungen werben damit,
das diese Versicherungs-Agenten innerhalb von kurzer Zeit vor Ort sind. Die haben alle Regeln im Kopf

😆 vielleicht sollten die Menschen statt FS eine Versicherungsausbildung machen lassen.
Man koennte aber auch die Versicherungsvertreter als Fahrlehrer einsetzen.
Ich habe noch kein Land erlebt, in dem so viel Versicherungsbetrug laeuft wie in TH.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: TH ist kein Rechtsstaat

Wenn du das sagst!

emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Juli 2016 10:30 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Beim Strassenverkehr aber nicht möglich.
High Risk in ganz Thailand.

Nicht nur beim StrassenVERKEHR!
Deswegen ist Prostitution ja verboten!

emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Juli 2016 10:26 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: also ich denke, der Verkehr und die Toten jährlich ist in TH das grösste Problem. Man stirbt in TH wesentlich schneller im Strassenverkehr,
als das jemand einen ermordet.

Und ich dachte immer, die fehlenden Casinos waeren das groesste Problem.
Man koennte ja in Casinos Fahrschulausbildung anbieten.

emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Juli 2016 6:13 am

berndgrimm: berndgrimm sagt:
19. Juli 2016 um 1:40 am

Der Weg-Jager!: Geht arbeiten oder arbeitet ehrenamtlich für verarmte Familien, dann habt ihr auch keine Langeweile mehr!!!!!!!!

Nehmt euch ein Beispiel am Weg Jager Anonymous!
Der hat durch seinen unermüdlichen Einsatz im Süden
Armut,Dummheit und Bürgerkrieg abgeschafft
und wird deshalb täglich von den Eingeborenen
heimgetragen.
Jedenfalls wenn er voll ist.

Eigentlich bin ich wie der Weg-Jager, ich ruecke Luegen wieder gerade. Nur, … ich verdiene kein Geld daran!

emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Juli 2016 2:55 am

Der Weg-Jager!: Geht arbeiten oder arbeitet ehrenamtlich für verarmte Familien, dann habt ihr auch keine Langeweile mehr!!!!!!!!

Ich hatte auch im ST.de keine Langeweile! Auch nicht beim TIP im Abfalleimer und schon gar nicht im Nutella!
Der Rest ist deine persoenliche Meinung! Verschwurbeler ist kein Begriff den ich erfunden habe . Seid ihr so vergesslich!

berndgrimm
Gast
berndgrimm
19. Juli 2016 1:40 am

Der Weg-Jager!: Geht arbeiten oder arbeitet ehrenamtlich für verarmte Familien, dann habt ihr auch keine Langeweile mehr!!!!!!!!

Nehmt euch ein Beispiel am Weg Jager Anonymous!
Der hat durch seinen unermüdlichen Einsatz im Süden
Armut,Dummheit und Bürgerkrieg abgeschafft
und wird deshalb täglich von den Eingeborenen
heimgetragen.
Jedenfalls wenn er voll ist.
Natürlich nicht diese Woche……..

Der Weg-Jager!
Gast
Der Weg-Jager!
19. Juli 2016 1:21 am

emi_rambus: Ursache fuer die “Diskussionen” sind die >20.000 Verkehrstoten und da haben sich schon ganz andere das Maul zerrissen.

Mr. EMI,

das „Problem“ ist nicht die Diskussion über den TH-Führerschein, sofern sie sachlich ist!

Aber hier wird nur darum gestritten, wer offenbar bei diesem Thema Recht hat,….und nixxx anderes!

Es ist die komische Diskussion im ST.at darüber:

EMI: Du hast gesagt blahhh!
STIN: Nein, ich habe gesagt blöhhh!
EMI: Das stimmt ich nicht, ich kann mich an blahhh,…blahhh,…blahhh erinnern!
STIN: Du kannst meine Zeilen wohl nicht lesen! Ich sagte deutlich blöhhh,… blöhhh,… blöhhh!

Und so zieht sich der gesamte unsinnige Zu-Müll-Quatsch über dutzende und ellenlange Kommentaren hinweg, ohne je auf einen Nenner zu kommen…..!

Mit Verlaub, aber so bedeutungsloses Gequatsche von Farangs, die irgendwie die Zeit totschlagen müssen, hat es im ST.de nie gegeben!

Geht arbeiten oder arbeitet ehrenamtlich für verarmte Familien, dann habt ihr auch keine Langeweile mehr!!!!!!!!

emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Juli 2016 12:06 am

Der Weg-Jager!:
Es ist nicht zu fassen:

„5000“ Kommentarenurüber den TH- Führerschein.

Alswenn wir im schönen Landkeineanderen Problemehätten!!!

Daran istzu erkennen:

Diehaben Sorgen, dieLeute, dieFarangs!!!

Ursache fuer die “Diskussionen” sind die >20.000 Verkehrstoten und da haben sich schon ganz andere das Maul zerrissen.
Aber GsD passiert jetzt nach Jahrzehnten endlich etwas durch die ReformRegierung (RR)

Der Weg-Jager!
Gast
Der Weg-Jager!
18. Juli 2016 11:45 pm

Es ist nicht zu fassen:

„5000“ Kommentare nur über den TH- Führerschein.

Als wenn wir im schönen Land keine anderen Probleme hätten!!!

Daran ist zu erkennen:

Die haben Sorgen, die Leute, die Farangs!!!

emi_rambus
Gast
emi_rambus
18. Juli 2016 11:10 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: The instructor is responsible for any damage or accident during a lesson, unless it is proved that the learner refused to obey his instruction.

alleine der Satz hat es in sich.

LINK!!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: haftet der “Vater” für alle Schäden,
nicht die Versicherung, also auch für die Schäden der Gegenseite.

Wenn die gegenseite schuld ist, haftet kein “Vater” und der sowieso nicht, wenn der Bruder dabei war.
Ich kenne die Versicherungsregelungen nicht im Detail! Man kann sie (MUSS sie) aber im Sinne des Verbraucherschutzes ueberarbeiten! Das wird letztlich nicht mehr kosten!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Ein anderer meinte wieder:

wie kann man einem Polizisten klarmachen, das man nicht auf Tour ist, sondern fahren lernt. Wie beweist man
diesem das.

Wer stellt solch bloede Fragen und wer veroeffentlich sie auch noch?
Wenn es kein begleitendes Fahren waere, wuerde der Fuehrerschein Inhaber selbstfahren! :mrgreen:

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Hier die AUskunft an einen Farang, der seinen Versicherungsvertreter danach gefragt hat, ob seine Frau mit seinem Auto fahren darf.

Auskuenfte von Versicherungsvertretern …. :Overjoy:

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Ein anderer meinte wiederum – nicht alle Gesetz aus dieser Zeit wären noch gültig, diese Auffassung
vertrete ich auch, weil kein Amt davon Kenntnis hat, auch keine Polizei – nicht hier und nicht in Rayong.
D.h. wird man bestraft, muss man klagen, benötigt Anwalt usw.

Deswegen laesst man ja die Mitteilungsblaetter in Rechtsstaaten von den Mitarbeitern abzeichen. Die sind dann auch zeitlich geordnet in Ordnern in jeder Behoerde abgelegt, mit den Unterschriften und fuer zum Nachschlagen!
Ich als Mitarbeiter und Sachbearbeiter , hatte meine persoenliche Gesetzsammlung, wo dann auch immer kopien der Mitteilungsblaetter drin waren.
Ich hatte ausserdem eine gekaufte Gesetzessammlung mit Kommentaren, wo alleine der Aenderungsdienst im Jahr um die 60 DM kostete!
Siehe auch Bild unten!
Als Sachgebietsleiter ist das ein MUSS! Ein SGL oder gar noch hoeher, der seine Gesetze nicht kennt, verletzt seine Dienstpflichten. Ein Vorgesetzter, der das bei seinen SGLs nicht abstellt, gleich zweimal! Wofuer gibt es denn Weiterbildung?
Ansonsten siehe unten in der “endlosen Geschichte”

emi_rambus
Gast
emi_rambus
18. Juli 2016 10:40 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN sagt:
18. Juli 2016 um 2:42 pm

Fuer mich ist das ein Schmarn, was du hier abziehst! Nur weil einige Behoerden den FS falsch ausfuellen , willst du das als Aufhaenger fuer “Deine ” Fahrschul-Pflicht ” nehmen.
TH braucht keine FS-Pflicht! Siehe auch hier:

nicht einige stellen die FS so aus, wie ich es bewiesen habe

Wenn du damit fertig bist, lass’ uns daran teilhaben!
Es wiehert der Amtsschimmel, wenn dieser Fehler dazu fuehrt, man muss sich eine Bescheinigung holen, was man auch im Fuehrerschein ablesen koennte.
Haben die Bescheinigungsaussteller nicht genbug zu tun?
Oder geht es da nur darum, neue TeegeldQuellen aufzumachen?
Wehret den Anfaengen!!
Ansonsten siehe unten!

emi_rambus
Gast
emi_rambus
18. Juli 2016 10:04 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN sagt:
18. Juli 2016 um 2:32 pm

Das ist lediglich ein Fake von dir. Siehe unten!

nein, ist schon Pflicht. Hast du ja selbst geschrieben. 3 Tage mit zusammen 15 Stunden, wird trainiert.
Was ist denn das dann? Für mich eine staatliches Fahrschule. Halt eher Fahrschule light. Aber es wird nun auch bald
extern angeboten und unter extern verstehe ich nicht nur ausserhalb des Gebäudes des Transportamtes, sondern von
privaten Fahrschulen/Trainingscenters. Warte ab……

Das sind aber jetzt auf einmal ganz neue “Toene”! Bist du ein neuer STIN?

nein, wollte nur mal das Wort “Fahrschule” definiert haben. Trainingcenter und Fahrschule sind für mich sehr eng beieinander liegende
Begriffe. Wenn du also erklärst, man würde beim Verkehrsamt nun 3 Tage trainieren, Verkehrszeichen lernen usw. – dann ist das
eigentlich schon eine Fahrschule, staatlich halt. Privat kommt noch….
Pflicht ist es auch, weil man ohne die 3 Tage zu absolvieren, nicht an den FS kommt. Also es ist schon auf dem richtigen Weg.

Jetzt doch wieder?! Ihr STINs wechselt von Kommentar zu Kommentar eure Meinung!

emi_rambus
Gast
emi_rambus
18. Juli 2016 9:53 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Natuerlich muessen die Polizisten sich eine Lizenz holen,
da sie es gewerbsmaessig machen und sie brauchen auch eine Versicherung und Doppelbedienung!

2 Lizenzen. Eine Lizenz als Lehrer und eine als Fahrlehrer. Soweit sind wir also zusammengekommen.

Ganz sicher nicht! Du behauptest ja immer, auf dem Land gaebe es nur illegale Fuehrerscheininhaber. Ich stehe immer noch hinter dem traditionellen, thailaendischen begleitenden Fahren (BF)! Siehe unten. Wenn sich da keiner findet, braucht es ja eine Loesung, aber doch nur fuer DIE Faelle.
In D fuehrt man es ein (BF) und du willst es in der Reformphase abschaffen. :Censored:

emi_rambus
Gast
emi_rambus
18. Juli 2016 9:38 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: es stellen hier keine Behörden den FS falsch aus

Du verzettelst dich! 🙄
Siehe hier:
http://www.schoenes-thailand.at/Archive/9987
Kommentar 1-329
Und siehe unten, das sind alles NEUE Verlaengerungen zB 1997-2016
Wenn das verschieden gehandhabt wird und Polizisten und deine Frau nicht mehr kontrollieren koennen, wie lange man schon einen Fuehrerschein hat, dann ordnet man das einfach einheitlich an. Dann wird ueberall, das Erstausstellungsdatum weitergeschrieben und bei der naechsten Rohlingbestellung , wird es eingearbeitet.
Deine Forderung, dass man sich eine Bescheinigung ausstellen lassen muss, ist in Zeiten der Reform kontraproduktiv! Ausserdem wiehert da der Amtsschimmel, aber ein grosser! :mrgreen:

emi_rambus
Gast
emi_rambus
18. Juli 2016 1:25 pm

STIN: es stellen hier keine Behörden den FS falsch aus, es ist weltweit ein Date of Issue ein Ausstellungsdatum und kein Erteilungsdatum.

STINs-Maerchen und die 40 Schwurbeler!
Natuerlich muessen die Polizisten sich eine Lizenz holen, da sie es gewerbsmaessig machen und sie brauchen auch eine Versicherung und Doppelbedienung!
Das mit den Lizenzen, auch der der Fahrschulen und der Kliniken, sollte man, auch zum Schitz aller , regional beschraenken.
Es hat keinen Sinn in Ballungsgebieten hat es 2.000Fahrlehrer/100.000EW und in der Pampa keinen.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: TH braucht keine Fahrschulen,

Thailand braucht professionelle Fahrausbildung

Siehe unten!

  emi_rambus(Quote)  (Reply)

emi_rambus
Gast
emi_rambus
18. Juli 2016 12:36 pm

STIN: Eine Fahrschule kann dan gar nichts dran aendern.

da hast du mal ausnahmsweise recht.

Dann muss man anfangen, die Minibusse wie LKWs wegen Ueberladung zu wiegen!!!
Das ist wahrscheinlich wie beim Aufzug, 15 Personen oder 620 kg.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Thailand: Fahrschul-Training wird Pflicht

ja, wird Pflicht. Es ist vom NCPO schon beschlossen

Das ist lediglich ein Fake von dir. Siehe unten!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN sagt:
18. Juli 2016 um 6:58 am

also nochmals etwas langsamer erklärt.

Fahrschul-Training ist schon Pflicht in TH. Wenn du den Bericht genau durchliest – werden bald auch diese Fahrschul-Trainingscenter
extern angeboten, intern läuft es schon.
Ich glaube eher, du hast ein Problem mit dem Wort “Fahrschule”.
Was nun – nach der Neuausrichtung beim Strassenverkehrsamt abläuft, ist ja schon sozusagen eine “Fahrschule light”

Das sind aber jetzt auf einmal ganz neue “Toene”! Bist du ein neuer STIN?

  emi_rambus(Quote)  (Reply)