Keine Kaution für Arisman

The Nation –          Der Strafgerichtshof hat am Mittwoch Nachmittag den Kautionsantrag des Anführers der Rothemden, Arisman Pongruangrong, abgelehnt obwohl er sich selbst den Behörden stellte. Arisman wurde im Zusammenhang mit den politischen Protesten des letzten Jahres des Terrorismus angeklagt. Das Gericht entschied, dass angesichts der Schwere der Vorwürfe und Strafe Fluchtgefahr bestehen würde.
Die Verteidigung wird gegen die Ablehnung des Kautionsantrags Berufung einlegen und eine Kaution in Höhe von 2 Millionen Baht anbieten.

Am Dienstag meldete er sich beim Pattaya Provincial Court und wurde bis zur Gerichtsverhandlung, aber nur im Zusammenhang mit den Auseindersetzungen während des Asean-Gipfels im Jahr 2009, gegen eine Kaution in Höhe von 2 Millionen Baht freigelassen.

http://www.nationmultimedia.com/politics/Arisman-denied-bail-to-be-held-in-remand-cell-30171422.html

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Keine Kaution für Arisman

  1. Avatar emi_rambus sagt:

    Ich tippe auf Montag (11.12.11) da wird er nach …. Montenegro fliegen.
    Aber nicht alleine!
    Lasst euch nicht irritieren, hatte einen meiner ‘beruehmten’ Traeume.
    😆
    Der W.R. war auch dabei, der ist auf halben Weg ausgestiegen (ohne Schirm).

  2. Avatar bukeo sagt:

    berndgrimm:
    Also ausser test kommt von mir hier nichts mehr durch.
    Hat Arisman sich hier eingeseilt?

    hab alles freigegeben – vermutlich zu schnell hintereinander gepostet. 🙂

  3. Avatar berndgrimm sagt:

    Das Gericht entschied, dass angesichts der Schwere der Vorwürfe und Strafe Fluchtgefahr bestehen würde

    Da ist wohl ein Lunchpaket aus Dubai nicht angekommen?
    Oder will Takki Arisman opfern um von seinen anderen
    Rohrkrepierern abzulenken?

    Ich seh den Bänkelsänger trotzdem demnächst wieder
    in Kambodscha das Lied der politischen Verfolgung zwitschern

  4. Avatar berndgrimm sagt:

    Also ausser test kommt von mir hier nichts mehr durch.
    Hat Arisman sich hier eingeseilt?

  5. Avatar berndgrimm sagt:

    Das Gericht entschied, dass angesichts der Schwere der Vorwürfe und Strafe Fluchtgefahr bestehen würde.

    Da ist wohl ein Lunchpaket aus Dubai nicht angekommen?
    Oder will Takki Arisman opfern um von seinen anderen
    Rohrkrepierern abzulenken?

    Ich seh den Bänkelsänger trotzdem demnächst wieder
    in Kambodscha das Lied der politischen Verfolgung zwitschern.

  6. Avatar berndgrimm sagt:

    Das Gericht entschied, dass angesichts der Schwere der Vorwürfe und Strafe Fluchtgefahr bestehen würde.

    Da ist wohl ein Lunchpaket aus Dubai nicht rechtzeitig angekommen?
    Oder will Takki Arisman opfern um von seinen anderen
    Rohrkrepierern abzulenken?
    Ich seh den Volkssänger dennoch demnächst wieder in Kambodscha
    und das traurige Lied des Verfolgten trällern.

  7. Avatar emi_rambus sagt:

    WR stöhnt schon und überlegt sich eine Neuorientierung

    … das wuerde ja voraussetzen, er haette schon mal eine gehabt.
    Richtig stinking sind doch erst die sonstigen S?T-ler, die haben jetzt kapiert, die Schweiz liefert nicht aus, … und muessen sie sich weiter mit der braunen Rosette rumaergern. :mrgreen:

  8. Avatar bukeo sagt:

    ja im ST.de gibt es auch schon sehr lange Gesichter, die werden immer länger, nachdem nun LM verschärft wird, Verhaftungen wegen LM wie schon lange nicht mehr, keine Freilassungen aller Rothemden usw.

    WR stöhnt schon und überlegt sich eine Neuorientierung 😯

  9. Avatar emi_rambus sagt:

    Na, …. dann mal ran!
    Am 10. (Sa, [10/11/12]) ist ein guter(/guenstiger) Tag fuer Familienfeiern. :Thinking:
    Und der Sonderflieger von Arismann steht bestimmt auch noch da, es sei denn der Schneider wuerde den beschlagnahmen. :Cool:

  10. Avatar bukeo sagt:

    ich würde es bei Thaksin auch so machen.
    Amnestie für das rechtskräftige Urteil – danach kommt er zur Hochzeit seiner Tochter. Bei Ankunft dann Verhaftung wegen eines anderen Delikts – gibt ja noch 10 weitere Anklagen. 😯

    Danach ab in einen Knast in den Süden, am besten nach Yala. Da werden sich die Rothemden hüten, vor dem Knast zu demonstrieren, könnte ja eine Bombe hochgehen.

  11. Avatar emi_rambus sagt:

    :Afraid: hihi
    Fehlt nur noch T&T!

  12. Avatar bukeo sagt:

    ja, aber nicht für Arisman :Happy-Grin:

    Sollte er sich in BKK rausstrampeln – durch einen Beschluss des Obersten Gerichtshofes, dann geht es ab nach Songkla – ev. lehnen die dann auf Dauer ab.
    Dann sitzt er bei den Gelbhemden im Knast :Approve:

  13. Avatar emi_rambus sagt:

    Ein schoener Tag. :Pleasure:

  14. Avatar bukeo sagt:

    also Weihnachten über im Knast, naja – er kann sich ja eine Weihnachtsgans reinbringen lassen.
    😯

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)