Bangkok: Premier Prayuth setzt mit Artikel 44 neuen Bürgermeister ein

Heute gab Premierminister Prayut Chan-o-cha bekannt, er habe mit Artikel 44 der Übergangsverfassung Pol. Gen. Assawin Khwannmuang (65) zum neuen Gouverneur von Bangkok eingesetzt.

Der frühere Gouverneur MR Sukhumbhand Paribatra wurde am 25. August aufgrund zahlreicher Anschuldigungen wegen Veruntreuung staatlicher Gelder ebenfalls mit Hilfe von Artikel 44 kurzfristig ohne weitere Bezüge suspendiert.

Der neue Gouverneur wurde ermächtigt, bis zu vier Personen auszuwählen, um sich als stellvertretende Gouverneure seinem Team anzuschließen. “Ich wurde gegen 09:00 Uhr telefonisch vom Premierminister über meine Ernennung zum Gouverneur von Bangkok informiert”, sagte Pol. Gen. Assawin vor Medienvertretern.

Die Ernennung erfolgte offiziell als “Auftrag 64/2016”, ausgestellt von Gen. Prayut in seiner Eigenschaft als Chef des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung (NCPO) und wurde mit sofortiger Gültigkeit am Dienstagvormittag in der Royal Gazette veröffentlicht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
emi_rambus
Gast
emi_rambus
19. Oktober 2016 9:05 am

berndgrimm: Schliesslich garantiert ein hoher Polizeirang
in Thailand die Sauberkeit des Positionsbesetzer!

Es gibt schon einiges! Man muss nur den namen richtig eingeben!
https://www.google.de/#q=Pol.+Gen.+Assawin+Kwanmuang
Auch MT schrieb ueber ihn.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
19. Oktober 2016 11:14 am
Reply to  emi_rambus

Also ein üblicher Thai Kalfakter
der sich bei jedem Machthaber einschleimt.

  berndgrimm(Quote)  (Reply)

berndgrimm
Gast
berndgrimm
19. Oktober 2016 3:48 am

Also zunächst mal das Positive:
Als ich nach dem neuen Gouverneur googelte kamen nur
Nachrichten über ihn.
Und zwar zunächst von der BP, dann vom WB und dann von ST.at
vor allen Anderen!

Irgendetwas über den Neuen war nicht zu erfahren.
Nur, dass er 65 Jahre alt ist und Polizei General!
Damit ist offenbar gewährleistet dass er weder bestechlich
noch kriminell ist.
Schliesslich garantiert ein hoher Polizeirang
in Thailand die Sauberkeit des Positionsbesetzer!