Pattaya: Deutscher von Parkplatzwächter attackiert

Der 48 Jahre alte Herr Niko C. meldete sich am Donnerstagabend gegen 22 Uhr auf der Polizeiwache in Pattaya und erstattete Anzeige gegen einen angeblichen Parkplatzwächter, der mit einem schweren Stein die Heckscheibe seines Pickup zerstört hatte.

Der deutsche erklärte den Beamten, dass er am Nachmittag seinen Wagen auf einem öffentlichen Parkplatz in der Soi sieben neben der Beach Roach abgestellt hatte. Dann habe er sich auf einen Einkaufsbummel durch die Stadt begeben.

Nachdem er dann am frühen Abend wieder zu seinem Auto zurückkam, sein ein Mann auf ihn zugekommen und habe sich als der Parkplatzwächter ausgegeben. Der Mann, der ihm nicht gerade wie ein Parkplatzwächter vorkam, berichtete der Deutsche, habe dann von ihm für das Abstellen des Fahrzeugs auf „seinem“ Parkplatz 100 Baht verlangt.

Herr C. erklärte dem ermittelnden Beamten, dass er auf dem gesamten Gelände kein Schild gesehen habe, dass auf einen gebührenpflichtigen Parkplatz aufmerksam machte. Das habe er auch dem angeblichen Parkplatzwächter gesagt.

Da sich Herr C. also nicht sicher war, ob es sich hier wirklich um einen gebührenpflichtigen Parkplatz handelt, lehnte er jede Bezahlung ab. Er erklärte dem Mann, dass er gerne die Polizei rufen könne um die Situation zusammen mit den Beamten zu klären. Daraufhin sei der „Parkplatzwächter“ sehr wütend geworden und habe einen schweren Stein aufgehoben. Noch bevor der Deutsche reagieren konnte, knallte der Stein gegen die Heckscheibe seines Pickup, die daraufhin zu Bruch ging.

Um die Situation nicht weiter eskalieren zu lassen sprang Herr C. in seinem Pickup und verließ den Parkplatz. Dabei soll ihm der unfreundliche Thai noch einen Stein hinterher geworfen haben. Herr C. fuhr dann auf direktem Weg zur Polizeistation an der Beach Road und erstatte Anzeige gegen den angeblichen Parkplatzwächter.

Die Beamten nahmen den Vorfall zu Protokoll und erklärten dem Deutschen, dass sie den Fall überprüfen werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Pattaya: Deutscher von Parkplatzwächter attackiert

  1. Avatar berndgrimm sagt:

    There is plenty of parking on Soi 7 near Beach Road in Pattaya for Tequila Reef Restaurant. It’s a perfect place to park your car or motorcycle, have a bite to eat at Tequila Reef, then enjoy some of the nightlife in Pattaya without having to worry about finding a
    safe and secure place to park your vehicle. See the photos for yourself below, parking is only 20 Baht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)