Mülleimer / OT-Kommentare usw. – nur für Hartgesottene!!!

Hier werden Kommentare abgelegt, die sinnbefreit sind, keinen Bezug zum Thema haben usw.

Dieser Beitrag wurde unter Analysen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

921 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Forentroll
Gast
Forentroll
4. November 2021 9:58 am

STIN sagt:

3. November 2021 um 5:42 pm

Die Pole und Gletscher schmelzen genauso schnell ab wie jedes Jahr, nur fehlt der Regen/
Schnee fuer das neue Eis, weil man ueberall ICs baut und den Grundwasserspiegel vorsaetzlich absenkt.

eben nicht, es wrd jährlich schneller.

Dummquatsch! Der Regen fehlt!!! Sie loeschen das ja immer.

Als ich vorgestern geschrieben habe, auch der kuenstliche Regen, den China weltweit erzeugt, fehlt zum grossen Teil an den Polen und Gleschern, verschwand der komplette Kommentar, dan ich bis dahin geschrieben hatte.

China erzeugt nicht nur kuenstlichen Regen in China selbst, auch da, wo sie Land gepachtet, gemietet, gekauft haben. Also weltweit.

Seychellen werden verschwinden, Tuvalu u.a. Staaten wird es auch bald nicht mehr geben.
Die werden wohl nach NZ umgesiedelt.

Dummquatsch! Wenn das Grundwasser weltweit und auch in den Berghaengen 2 und mehr Meter sinkt, wird natuerlich der Meerwasserspiegel sinken. Auch wenn der Regen fuer Pole und Gletscher fehlt.

Die Meeresoberflaeche betregt zwar 70%, aber durch die Schraegen der Haenge  und die Absenkung allgemein verschiebt sich alles. In 2 m Grundwasser sind etwas 60cm reines Wasser. DAS muss schon irgendwo hin!

Klimawandler-Leugner werden erst dann aufwachen (wie bei Corona) – wenn die ersten Menschen bei 60 C zerbrutzeln.

Dummquatsch! Wer sich Sorgenwegen Ihren Corona-Luegen macht, ist jetzt auch automatisch ein KlimawandelLeugner.

Ich stehe dazu!

I Pattaya hat es in den letzten 3 Tagen wieder 60mm Niederschlag gehabt. Das sollte wieder fuer Hochwasser gereicht haben. Kann mir nicht vorstellen, da bleiben Urlauber lange!?

Es werden jaehrlich billionen von $ verpulvert ohne Rechenschaft ueber den Verbleib ablegen zu muessen.

Nein, nur eine Lüge von dir.

Dummquatsch! Was soll daran Luege sein? Immer wenn ich schreibe fuer die Milliarden/billionen gibt es keine Bilanzen, loeschen SIE den Kommentar.

Jetzt sollen es noch mehr werden und die Deutschen sollen den Loewenanteil weltweit tragen. Und die Trittbrettfahrer sitzen ueberall in den Aufsichtsraeten und kassieren die dicke Kohle ab!?

Jetzt wird Diesel und Sprit erheblich teurer obwohl “Millionen” von E-Autos
verkauft werden und dadurch die Nachfrage nach Treibstoff zurueckgeht. Trotzdem wird der Sprit teurer
und kein Politiker aktiviert Schutzgesetze.

Auch hier hast du nix kapiert.

Man macht den Sprit künstlich so teuer, bis der letzte Mensch auf dieser Welt ein E-Auto kauft, weil er
sich den Benziner nicht mehr leisten kann.

Dummquatsch! und wer sind dann die "Kuenstler", die diese Preisabsprache abschoepfen! Kartelle!??? Auch dafuer gibt es Gesetze!!! Ich glaube ich spinne!

Rechtlich sehe ich da nur Steuern!! Alles andere ist organisierter Betrug!!!

Es werden auch Steuer und Versicherung teurer werden und wenn das immer noch nichts hilft, wird man mit
Benziner einfach ein Städtefahrverbot einführen – dann kommen die Menschen mit ihrem Benziner nicht mehr zur Arbeit.

Dummquatsch! Schauen wir mal, was die Waehler dazu sagen!

Noch entscheiden die und nicht die Chinesen und die STINs oder der Schimmelreiter und seine Tochter!

STIN
Admin
4. November 2021 4:02 pm
Reply to  Forentroll

Die Pole und Gletscher schmelzen genauso schnell ab wie jedes Jahr, nur fehlt der Regen/
Schnee fuer das neue Eis, weil man ueberall ICs baut und den Grundwasserspiegel vorsaetzlich absenkt.

eben nicht, es wrd jährlich schneller.

Dummquatsch! Der Regen fehlt!!! Sie loeschen das ja immer.

Leider doch….. – nein, Regen am Nordpol fehlt wohl nicht.

https://www.br.de/klimawandel/gletscherschmelze-weltweit-gletscher-schmelzen-klimawandel-100.html

Als ich vorgestern geschrieben habe, auch der kuenstliche Regen, den China weltweit erzeugt, fehlt zum
grossen Teil an den Polen und Gleschern, verschwand der komplette Kommentar, dan ich bis dahin geschrieben hatte.

Hier bitte keine Verschwörungstheorien – werden alle gelöscht.

Seychellen werden verschwinden, Tuvalu u.a. Staaten wird es auch bald nicht mehr geben.
Die werden wohl nach NZ umgesiedelt.

Dummquatsch! Wenn das Grundwasser weltweit und auch in den Berghaengen 2 und mehr Meter sinkt, wird natuerlich der Meerwasserspiegel sinken. Auch wenn der Regen fuer Pole und Gletscher fehlt.

Auch hier wieder Lügen von dir…..

https://www.tagesschau.de/ausland/afrika/seychellen-klimawandel-101.html

Klimawandler-Leugner werden erst dann aufwachen (wie bei Corona) – wenn die ersten Menschen bei 60 C zerbrutzeln.

Dummquatsch! Wer sich Sorgenwegen Ihren Corona-Luegen macht, ist jetzt auch automatisch ein KlimawandelLeugner.

Ich stehe dazu!

Das ist schön wenn du dazu stehst, dass du ein Lügner bist.
Wenigstens ehrlich….

Es werden jaehrlich billionen von $ verpulvert ohne Rechenschaft ueber den Verbleib ablegen zu muessen.

Nein, nur eine Lüge von dir.

Dummquatsch! Was soll daran Luege sein? Immer wenn ich schreibe fuer die Milliarden/billionen gibt es keine Bilanzen, loeschen SIE den Kommentar.

Dann Quelle?
Sonst Lüge…..

Man macht den Sprit künstlich so teuer, bis der letzte Mensch auf dieser Welt ein E-Auto kauft, weil er
sich den Benziner nicht mehr leisten kann.

Dummquatsch! und wer sind dann die “Kuenstler”, die diese Preisabsprache abschoepfen! Kartelle!??? Auch dafuer gibt es Gesetze!!! Ich glaube ich spinne!

Rechtlich sehe ich da nur Steuern!! Alles andere ist organisierter Betrug!!!

Es ist halt wie bei der Corona-Impfung. Man macht nicht direkt eine Pflicht, aber den
Menschen bleibt oft nichts anderes übrig, weil die Regeln immer härter werden.
Nun droht Arbeitsplatzverlust (in Italien schon geschehen) – wenn man ungeimpft zur Arbeit möchte,
geht in Italien nicht mehr, bei uns kommt es scheinbar nun auch.

So auch bei den Benzinern – man wird Druck ausüben.

Es werden auch Steuer und Versicherung teurer werden und wenn das immer noch nichts hilft, wird man mit
Benziner einfach ein Städtefahrverbot einführen – dann kommen die Menschen mit ihrem Benziner nicht mehr zur Arbeit.

Dummquatsch! Schauen wir mal, was die Waehler dazu sagen!

Ja, in 4 Jahren wieder….
Bis dahin ist alles fertig.

Außerdem, sind sich da alle Parteien einig, ausgenommen AfD, die mit 10% eher nur so dahin dümpelt und sich mit
Machtkämpfen beschäftigt.
Ob es die in 4 Jahren noch gibt, wird man sehen.

Alle anderen Parteien wollen E-Autos. CDU ebenfalls.

Noch entscheiden die und nicht die Chinesen und die STINs oder der Schimmelreiter und seine Tochter!

Eigentlich entscheiden schon die Chinesen, wie der Hase läuft.

Wenn die, wie jetzt kein Magnesium liefern, gibt es keinen Stahl in DE.
Wenn die keine Chips liefern, dann keine Autos.
Bekannter wartet auf seinen Audi RS5 – immer wieder verschoben, keine Chips scheinbar.

Forentroll
Gast
Forentroll
3. November 2021 2:13 pm

"Lieber" "Herr" STIN, solange Sie hier das wesentliche zensieren und sich dann ueber den Rest und meine Familie laechserlich machen, bekommen Sie auf den Restmuell auch keine Antwort mehr!

Was zur Zeit weltweit mit dem Klima"wandel" laeuft, ist die Verbloedung schlecht hin!!!

Es werden jaehrlich billionen von $ verpulvert ohne Rechenschaft ueber den Verbleib ablegen zu muessen.

Der absolute Gipfel, da stellen sich 20Politiker mit dem Ruecken zu einem Wasserbecken und schmeissen symbolisch weitere billionen aus der hohlen Hand ueber den Ruecken in dieses Becken.

Die Pole und Gletscher schmelzen genauso schnell ab wie jedes Jahr, nur fehlt der Regen/ Schnee fuer das neue Eis, weil man ueberall ICs baut und den Grundwasserspiegel vorsaetzlich absenkt.

Jetzt wird Diesel und Sprit erheblich teurer obwohl "Millionen" von E-Autos verkauft werden und dadurch die Nachfrage nach Treibstoff zurueckgeht. Trotzdem wird der Sprit teurer und kein Politiker aktiviert Schutzgesetze.

Wer sahnt denn da den dficken Reibach ab!!?

STIN
Admin
3. November 2021 5:42 pm
Reply to  Forentroll

Die Pole und Gletscher schmelzen genauso schnell ab wie jedes Jahr, nur fehlt der Regen/
Schnee fuer das neue Eis, weil man ueberall ICs baut und den Grundwasserspiegel vorsaetzlich absenkt.

eben nicht, es wrd jährlich schneller.

Seychellen werden verschwinden, Tuvalu u.a. Staaten wird es auch bald nicht mehr geben.
Die werden wohl nach NZ umgesiedelt.

Klimawandler-Leugner werden erst dann aufwachen (wie bei Corona) – wenn die ersten Menschen bei 60 C zerbrutzeln.

Es werden jaehrlich billionen von $ verpulvert ohne Rechenschaft ueber den Verbleib ablegen zu muessen.

Nein, nur eine Lüge von dir.

Jetzt wird Diesel und Sprit erheblich teurer obwohl “Millionen” von E-Autos
verkauft werden und dadurch die Nachfrage nach Treibstoff zurueckgeht. Trotzdem wird der Sprit teurer
und kein Politiker aktiviert Schutzgesetze.

Auch hier hast du nix kapiert.

Man macht den Sprit künstlich so teuer, bis der letzte Mensch auf dieser Welt ein E-Auto kauft, weil er
sich den Benziner nicht mehr leisten kann.

Es werden auch Steuer und Versicherung teurer werden und wenn das immer noch nichts hilft, wird man mit
Benziner einfach ein Städtefahrverbot einführen – dann kommen die Menschen mit ihrem Benziner nicht mehr zur Arbeit.

Forentroll
Gast
Forentroll
2. November 2021 7:18 pm

Über 20 min habe ich hier eine Antwort geschrieben. 

Plötzlich ist ALLES verschwunden. 

Lassen wir es dabei. 

STIN sperrt mich hier seit Tagen aus und ich ich schreibe nur noch Sachen für die Kinder

xxxxxx – zensiert – Verschwörungstheorie

Meine Tochter unterrichtet ihren älteren Bruder, ich bin nur noch geplättet. 

Wenn TH hier auf etwas wert legt müssen hier Änderungen kommen! 

Ich vergeude hier meine Zeit nicht mehr!!!! 
Hier ist gerade schon wieder die Hälfte verschwunden.
In Indien gibt es gerade (neben C19!!!) einen größeren DF Ausbruch und nicht mal DW überschaut, was da kommt!!!

STIN
Admin
2. November 2021 8:18 pm
Reply to  Forentroll

Über 20 min habe ich hier eine Antwort geschrieben.

Plötzlich ist ALLES verschwunden.

Lassen wir es dabei.

Virus löschen…..

STIN sperrt mich hier seit Tagen aus und ich ich schreibe nur noch Sachen für die Kinder

Nein, hab mich schon gewundert, wo du bist.

Siamfan der nicht gelöscht werden will
Gast
Siamfan der nicht gelöscht werden will
15. Oktober 2021 6:56 pm

Mir klatscht der Regen hier an der Westküste zu heftig. 

Wir fahren morgen an den Hat Sai Rii,  da soll es schön sein! 

Sonnencreme und Strandmatte nicht Vergessen! 

Wer Wasserdampf als COverkauft,  ist ein Klimawandel-LÜGNER!!! 

wer mit solchen Angstmacher-Lügen Wahlkampf betreibt,  gehört nicht in den Deutschen Bundestag! Schon gar nicht, wenn er Staatsbürger in A,  CH,  … ist! 
Es wird echt Zeit, daß ich die Kinder hier raus bringe, jetzt setzt “man” mir Ratten auf dem Dach aus.
Thailand WAR wirklich mal ein angenehmes Land.
Jetzt warte ich, was für ein (weiteres) Mobbing kommt, weil die Kinder sich nicht impfen lassen wollen.

STIN
Admin
15. Oktober 2021 9:23 pm

Es wird echt Zeit, daß ich die Kinder hier raus bringe, jetzt setzt “man” mir Ratten auf dem Dach aus.

Ja, mach das – dann wird aus den Kindern mehr als Ladenschubsen bei 7/11 – als Deutsche haben sie kein
Problem bei der Niederlassung in der EU, solange sie minderjährig sind, die Mutter auch nicht.
Kein A-1 Sprachzertifikat erforderlich.

Wenn du wartest, bis vll die Tochter einen Freund hat, wird das nix mehr – dann gehen die auch nicht mehr
ins Ausland.

Haben einen Bekannten, er ist Österreicher – die Frau und die kleine Tochter sind nach Österreich gezogen (Frau ist Thai)
– die damals 14-jährige hatte schon einen Freund, war 3-Monate in AT, hat ihr nicht gefallen.
Essen nicht, Sprache nicht und auch war ihr viel zu kalt. Ist dann wieder zum Freund nach TH geflogen,
der hat ihr dann 2 Kinder angedreht und danach wurde sie Prostituierte.

Erspar das deiner Tochter und erspar es deinem Sohn, dass er Drogendealer wird – viel mehr Aussichten hat einer mit
staatlicher Ausbildung nicht.

In EU-Staaten können sich dann auch gute Ärzte mal deine Frau ansehen, vll auch den verpfuschten
Kaiserschnitt noch etwas abmildern.

Forentroll
Gast
Forentroll
5. Oktober 2021 4:55 pm

Unter anderem diesem Kommentar haben Sie geloescht:

Siamfan der nicht geloescht werden will sagt:
Dein Kommentar wartet auf Moderation. Dies ist eine Vorschau; dein Kommentar wird sichtbar, nachdem er freigegeben wurde.

2. Oktober 2021 um 3:15 pm

STIN sagt:

1. Oktober 2021 um 8:45 pm

Das ist ein Schlag ins Gesicht der Waehler!!!! Etwa 350 Angehoerige des Bundestages und auch nochmal >50% des Bundesrates, beschliessen VOLLER INTERESSENKONFLIKTE ein “Gesetz”das gegen Verfassung und anderes verstoesst!

Ja, Bundestag und Budesrat dürfen das.

Durch das “Artikel 44, STIN Ermaechtigungsgesetz”!????? Dummquatsch!!!

Wie oft schon, hat OLG, BVerG Gesetze von Merkel aufgehoben. Auch das Mautgesetz von dem Idioten Scheuer wurde vom
EuGH aufgehoben.

Daher gibt es diese Kontroll-Gerichte. Läuft ein Gesetz gegen das GG, kann dagegen vor dem BVG geklagt werden,
die prüfen das und heben es ggf auf.

Wo kein Klaeger, da ist kein Richter!

Schade das Seehofer Merkel nicht verklagt hat, wegen 2015 – als sie deutlich gegen die Verfassung verstossen hat.
Lt. GG sind die Grenzen zu schützen – und nicht zu öffnen.
Ehem. BVG-Richter – ich glaube de Fabio oder wieder heißt, ist der gleichen Meinung.

Aber egal….

Nein, in meinem demokratischen Rechtsstaat nicht egal! Auch wenn zufaellig (?) alles 2015 war!?

Und es gab keinen Angriff von Aussen auf die demokratische Grundordnung. Von Innen!? Das koennte man so sagen!!!!!!!!!!!

Schlepper (Deutsche!?) muessen auch bestraft werden.

JEDER der damals einen 2., 3., … Pass hatte, durfte gar nicht an der Berateung und Abstimmung teilnehmen.

Doch, dürfen sie – siehe den Politiker Valls – der sowohl in FR in der Regierung/Parlament war, als auch in Spanien.
Also geht es…..

Voller Dummquatsch! Ich schreibe von der Gesetzeslage §25 StAG Fassung bis 28.08.2007!!!

Ich kenne die Gesetzeslage in E und F nicht! Aber wahrscheinlich war es auch dort nicht immer so!

Es geht hier um deutsches Recht! KEINER darf abstimmen, wenn er davon betroffen ist, Vorteile hat, …., befangen ist!!!!!

Und das waren alle die, die zu dem Zeitpunkt schon einen 2. Pass hatten!!!!!!!!

Ich kann also mit 3 Pässen in DE Abgeordneter werden – offiziell und auch natürlich inoffiziell, weil DE meine anderen Staatsbürgerschaften
gar nicht wissen muss.

So bloede Ausreden koennen wieder nur von Ihnen kommen!!

So war der König R9 Doppelstaatsbürger, Abhisit und Korn sind ebenfalls Doppelstaatsbürger, beide haben
die Thai- und britische Staatsbürgerschaft von Geburt an.

Das mag alles sein, hat aber nichts mit D und der aktuellen Wahl zu tun!

Hier braucht es keine Entscheidung des Verfassungsgerichtes, da sollte der “Onkel Anwalt” von STIN, oder Gysi oder Schilly ausreichen.

Es gibt wohl kein Gesetz, dass in DE und auch in TH dagegen spricht. Die Rothemden haben es bei Abhisit versucht,
keine Chance.

Als erstes gibt es das Wahlrecht. Jeder der bereits vor 28.08.2007 einen schweizer Pass hatte oder einen aus A, TH, …., war kein Deutscher mehr, fertig , Punkt und aus.

Von einer Heilung steht in der neuen Fassung nichts drin!!!!

Wer als deutscher Politiker agiert, braucht keinen Pass aus CH, A, ……. ! Was fuer ein duemmlischer Witz.

Nein, natürlich braucht er das nicht – hat aber, wie bei Valls – Vorteile.
Schaff ich nix mehr in Frankreich, werde ich Politiker in Spanien.

Wäre ich in der Politik, könnte ich mit AT oder DE aussuchen – oder einfach hintereinander ausloten.

Beispiel: Sebastian Kurz – derzeit Bundeskanzler in Österreich.

In DE wurde vor 2-3 Jahren eine Umfrage erstellt, 38% würden in DE Kurz wählen, würde er in DE abgewählt werden und
hätte die DE-Staatsbürgerschaft. Feine Sache…..

Der wird noch duemmer weil es da wohl grosse Schnittmengen gibt, die den Koenig kritisieren , der nur in Muenchen lebt!!!

Lebt er nicht mehr, zahlt auch keine Steuern – und ist in DE eigentlich nicht erwünscht.
Daher bleibt er in TH derzeit.

Trotzdem bleibt es ein laecherlicher Witz, dass ausgerechnet die sich das Maul zerreissen!!

Hier muessen eidesstattliche Erklaerungen her und/oder Bestaetigungen der moeglichen Laender her und das kurzfristig, vor Abschluss der Koalitionsgespraeche!!!

Betroffene Direktmandate fliegen auf jeden Fall raus.

Nein, juckt keinen.

Aber sicher doch!!!

Sie haben Ihren deutschen Pass/ Personalausweis noch, weil sie die weitern Staatsbuergerschaften nicht angezeigt haben.

Nein, muss man anzeigen – ist bei der Meldebehörde bekannt. Darf ich haben, kein Problem.

Keine Ahnung, wer Sie jetzt wieder sind!  Waren Sie am 28.08.2007 volljaehrig und hatte zB die Schweizer Staatsbuergerschft, waren Sie kein Deutscher mehr.

Ausnahme!?Wofuer??

Zum Beispiel:

Weil ich mich in der Schweiz sehr wohl fuehle, aber in D als Umweltpolitiker sehr viel Geld verdienen kann, zum Beispiel in Aufsichtsraeten von UmweltUnternehmen, die >95% fuer nur fuer die Auffsichtsraete ausgeben. Und man da auch die Jugend sehr leicht dafuer einspannen kann, dmit Jahr fuer Jahr noch mehr unkontrollierte Spenden kommen.!

Nee, die bekommen eben keine Ausnahmegenehmigung!!!

Einfach nur bei der Anmeldung bei der Spalte: Besitzen sie weitere Staatsbürgerschaften….. – dann die weiteren eintragen.

Ausnahme: – das kann man nur legal machen, wenn man die Staatsbürgerschaft von Geburt an besitzt.
Hat man sich irgendwo weltweit einbürgern lassen, sollte man es nicht angeben – dann ist die deutsche weg.

GENAUSO IST ES!!!!

Da es aber keine Welt-Datenbank darüber gibt, wo ich überall eingebürgert wurde, kommt eine Meldebehörde also
nie dahinter.

Deswegen ja die eidesstattliche Erklaerung!!!

Bei der Verlaengerung des deutschen Passes war oder bei der Wahl, war es spaetestens Betrug.

Du meinst vermutlich, wenn man sich wo einbürgern ließ – und das nicht bei der Anmeldung angab.
Da wäre ev. ein Meldebetrug zu erkennen. Wenn man bei der Anmeldung diese Angabe nicht tätigte.

War ich aber schon angemeldet, hab dann eine 2. Staatsbürgerschaft erhalten – dann nicht.
Weil nix sagen, ist nicht unbedingt Betrug.

DOCH! Unterlassene Hilfeleistung , oder andere Unterlassung ist auch strafbar. Unabhaengig waren Sie kraft Gesetz kein Deutscher mehr!

Also immer genau erklären, was du meinst.
Staatsbürgerschaftsrecht ist recht umfangreich.

Hoeren Sie auf mit dem Psychoterror, mich zu duzen und lesen Sie genau, was ich schreibe!!

Macht unser Legalservice auch…. – also Einbürgerungen von Thais in DE.

DAS haetten Sie jetzt nicht schreiben muessen! 5555

Ich kann mir einen groesseren Skandal nicht vorstellen und Sie versuchen das
mit Ihren ueblichen Beleidigungen wegzuwischen!!!

Ist kein Skandal – alles normal.
Die Fälle, wo sich einer heimlich im Ausland einbürgern lässt, sind selten.
Die meisten werden versuchen, in DE eine Ausnahmegenehmigung zu erhalten – mit welcher Begründung auch immer.
Bei den wenigen, die es doch machen – kommt man kaum dahinter, wenn der 2. Staat es nicht nach DE meldet und
das macht außerhalb der EU kaum ein Staat.

Es reicht, wenn 3, die ueber die Direktwahl, Schweizer sind. Aber ich denke es sind sehr viel mehr.

Und auch dann muss das “bereinigt”, selbst wenn dadurch Neuwahlen notwendig werden!

Das mit der USA finde ich nicht mehr!!! Niemals duerfen Sie oder sonst jemand in der USA mit verschiedenen Paessen einreisen.

Ein Deutscher , Hans Peter Mustermann , am 30.03 xy in Westberlin geboren, hat nur oberflaechlich betrachtet , nichts mit dem “Schweizer” Peter, Hanz, Musterman, am 30.03.xy ohne Angabe vom Geburtsort zu tun.

Ich denke, ein Taliban, der mit einem Pass aus Pakistan einreist, wird dort auch fuer Stimmung sorgen!!

Aber ich denke, Sie haben das alles bereits mit dem Bundeswahlleiter abgesprochen!?????

STIN
Admin
5. Oktober 2021 5:16 pm
Reply to  Forentroll

Das ist ein Schlag ins Gesicht der Waehler!!!! Etwa 350 Angehoerige des Bundestages und auch nochmal >50% des Bundesrates, beschliessen VOLLER INTERESSENKONFLIKTE ein “Gesetz”das gegen Verfassung und anderes verstoesst!

Ja, Bundestag und Budesrat dürfen das.

Durch das “Artikel 44, STIN Ermaechtigungsgesetz”!????? Dummquatsch!!!

Nein, sie dürfen das mit ihrer Mehrheit.
D.h. dann aber nicht, dass es beim BVG durch geht.

Daher gibt es diese Kontroll-Gerichte. Läuft ein Gesetz gegen das GG, kann dagegen vor dem BVG geklagt werden,
die prüfen das und heben es ggf auf.

Wo kein Klaeger, da ist kein Richter!

Richtig.

Dazu ein Beispiel:

Als 2010 Hartz4 beschlossen wurde, wurde das neue Gesetz verfassungswidrig eingeführt.
Nach 20 Jahren hat dann einer geklagt und es wurde tw. als verfassungswidrig eingestuft,
musste also korrigiert werden.

Und es gab keinen Angriff von Aussen auf die demokratische Grundordnung. Von Innen!? Das koennte man so sagen!!!!!!!!!!!

Schlepper (Deutsche!?) muessen auch bestraft werden.

Doch, der Angriff – also der illegale Grenzübertritt kam von außen. Von Österreich usw.

Schlepper (Deutsche!?) muessen auch bestraft werden.

Ja, werden sie auch, sogar heftig. Hohe Strafen….

Voller Dummquatsch! Ich schreibe von der Gesetzeslage §25 StAG Fassung bis 28.08.2007!!!

Nein, dass verwechselst du nun.
Ich schreibe von mehreren Pässen, meist durch Geburt, oder auch erlaubt – du schreibst von
Einbürgerung im Ausland.

Es geht hier um deutsches Recht! KEINER darf abstimmen, wenn er davon betroffen ist, Vorteile hat, …., befangen ist!!!!!

Und das waren alle die, die zu dem Zeitpunkt schon einen 2. Pass hatten!!!!!!!!

Doch – dürfen sie.
Auch die den Pass unberechtigt haben, dürfen das. Weil man muss per Bescheid zuerst aus der
deutschen Staatsbürgerschaft entlassen werden – dann darf man nicht mehr wählen.

Wir machen das ja – Einbürgerungen usw.

Jeder der bereits vor 28.08.2007 einen schweizer Pass hatte oder einen aus A, TH, …., war kein Deutscher mehr, fertig , Punkt und aus.

Nein, meine 2 Kinder aus 1. Ehe sind seit 1982+ Doppelstaatler – A und DE.
Beide Staaten wissen das…..
Dürfen in AT wählen und in DE.

Nein, muss man anzeigen – ist bei der Meldebehörde bekannt. Darf ich haben, kein Problem.

Keine Ahnung, wer Sie jetzt wieder sind! Waren Sie am 28.08.2007 volljaehrig und hatte zB die Schweizer Staatsbuergerschft, waren Sie kein Deutscher mehr.

Ich bin schon seit den 50ern Doppelstaatler 🙂
Wissen beide Länder.

Weil ich mich in der Schweiz sehr wohl fuehle, aber in D als Umweltpolitiker sehr viel Geld verdienen kann, zum Beispiel in Aufsichtsraeten von UmweltUnternehmen, die >95% fuer nur fuer die Auffsichtsraete ausgeben. Und man da auch die Jugend sehr leicht dafuer einspannen kann, dmit Jahr fuer Jahr noch mehr unkontrollierte Spenden kommen.!

Nee, die bekommen eben keine Ausnahmegenehmigung!!!

Ja, oder man ist Sportler, Sänger usw. – aber auch Investoren bekommen den
2. Pass recht leicht.

Da es aber keine Welt-Datenbank darüber gibt, wo ich überall eingebürgert wurde, kommt eine Meldebehörde also
nie dahinter.

Deswegen ja die eidesstattliche Erklaerung!!!

5555555555555555555

Siamfan der nicht geduzt werden will
Gast
Siamfan der nicht geduzt werden will
30. September 2021 6:36 am

STIN sagt:

29. September 2021 um 2:50 pm

Keine Ahnung, wer die “faehigste Politikerin” sein soll.

Frau Dr. Sara Wagenknecht. Absolut hervorragende Politikerin,

Sie gehoert halt der falschen Partei an!

mit einer gesunden
Einstellung zu Migration.

Was man bei einem iranischen Vater erwarten sollte.

Gehört auch zu den besten Rhetorikern Deutschlands, zusammen mit Gysi.

 Rhetorik sollte man nicht mit Frechheit verwechseln, womit ich auch Sie anspreche.

“Gysi” ist wohl ein schweizer Name, wo auch seine Wurzeln herkommen.

STIN sagt:

29. September 2021 um 9:12 pm

Sie haben nichts mit Quellen belegt, was Sie bei mir immer fordern!

Ich muss zugeben, es hat einige Gesetzesaenderungen gegeben, in die ich mich einlesen muss!

Was ist denn unklar?

Das wissen Sie doch! Siehe unten!

Ich sehe es aber bis jetzt immer noch so, wer nach 1989
die Schweizer Staatsbuergerschaft angenommen hat, hat kein Wahlrecht bei Bundestagswahlen.

doch, man kann ab dem Tag wählen, ab dem man die Staatsbürgerschaft erhalten hat.

DARUM geht es nicht!

Auch wenn er einen Antrag auf “Mehrstaatigkeit” gestellt hat, schliesst
das nicht die Teilnahme an Bundestagswahlen ein.

Doch, meine Angestellte ist seit 2 Jahre auch Deutsche.
Thai auch – sie hat am Sonntag gewählt, stand in der Wählerliste und hat ihr
Kreuzchen gemacht – das erste Mal.

555555 Lassen Sie mich raten, was sie gewaehlt hat!

Alles korrekt. Das Amt weiß, dass sie 2 Pässe hat. Alles legal…..

Welches “Amt”? Das in TH?

Bis ich mich eingelesen habe, oder Sie mir durch serioese Quellen sachlich das Gegenteil bewiesen haben, bleibe ich dabei.

Ja, lese dich ein.

Hoeren Sie endlich mit dem Psychoterror auf, mich zu duzen!!

Zeig mir dann bitte Quellen, wo ich als Deutscher nicht wählen darf, nur weil ich noch einen Pass habe.

§25 StAG Fassung bis 28.08.2007:

(Text alte Fassung)

(1) Ein Deutscher verliert seine Staatsangehörigkeit mit dem Erwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit, wenn dieser Erwerb auf seinen Antrag oder auf den Antrag des gesetzlichen Vertreters erfolgt, der Vertretene jedoch nur, wenn die Voraussetzungen vorliegen, unter denen nach § 19 die Entlassung beantragt werden könnte.

(2) Die Staatsangehörigkeit verliert nicht, wer vor dem Erwerb der ausländischen Staatsangehörigkeit auf seinen Antrag die schriftliche Genehmigung der zuständigen Behörde zur Beibehaltung seiner Staatsangehörigkeit erhalten hat. Hat ein Antragsteller seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland, ist die deutsche Auslandsvertretung zu hören. Bei der Entscheidung über einen Antrag nach Satz 1 sind die öffentlichen und privaten Belange abzuwägen. Bei einem Antragsteller, der seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland hat, ist insbesondere zu berücksichtigen, ob er fortbestehende Bindungen an Deutschland glaubhaft machen kann.

Da bleibt jetzt grundsaetzlich die Frage, wer und warum das neue Gesetz auf so breiter Front mitgetragen hat!?  Irgendwie sagt mir mein Gefuehl, das waren vor allem die Realos!

Entscheident ist also das Datum! Wer VOR 28.08.2007 eine auslaendische Staatsbuergerschaft erworben hat, hat keine deutsche mehr. DAS gilt natuerlich nicht nur fuer “Die Linke”, auch zB fuer “Die Gruenen”.

Ausnahme, wer vor dem Erwerb der ausländischen Staatsangehörigkeit auf seinen Antrag die schriftliche Genehmigung der zuständigen Behörde zur Beibehaltung seiner Staatsangehörigkeit erhalten hat.

Das schliesst dann nicht nur das Waehlen aus, sondern auch das Gewaehltwerden.

STIN
Admin
30. September 2021 2:11 pm

mit einer gesunden
Einstellung zu Migration.

Was man bei einem iranischen Vater erwarten sollte.

Den hat sie wohl nie kennengelernt – war bald nach ihrer Geburt verschollen.

Sie hat sich der DDR schon früh entgegen gestellt – mutige Frau.

Doch, meine Angestellte ist seit 2 Jahre auch Deutsche.
Thai auch – sie hat am Sonntag gewählt, stand in der Wählerliste und hat ihr
Kreuzchen gemacht – das erste Mal.

555555 Lassen Sie mich raten, was sie gewaehlt hat!

SPD – ihr Mann auch.

Alles korrekt. Das Amt weiß, dass sie 2 Pässe hat. Alles legal…..

Welches “Amt”? Das in TH?

DE-Amt weiß es und TH weiß es auch, weil sie beim Einreisen nach TH ihren TH benutzt, ohne
DE Visa.
Bei meine Sohn auch – weiß TH und DE.

§25 StAG Fassung bis 28.08.2007:

(Text alte Fassung)

(1) Ein Deutscher verliert seine Staatsangehörigkeit mit dem Erwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit, wenn dieser Erwerb auf seinen Antrag oder auf den Antrag des gesetzlichen Vertreters erfolgt, der Vertretene jedoch nur, wenn die Voraussetzungen vorliegen, unter denen nach § 19 die Entlassung beantragt werden könnte.

(2) Die Staatsangehörigkeit verliert nicht, wer vor dem Erwerb der ausländischen Staatsangehörigkeit auf seinen Antrag die schriftliche Genehmigung der zuständigen Behörde zur Beibehaltung seiner Staatsangehörigkeit erhalten hat. Hat ein Antragsteller seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland, ist die deutsche Auslandsvertretung zu hören. Bei der Entscheidung über einen Antrag nach Satz 1 sind die öffentlichen und privaten Belange abzuwägen. Bei einem Antragsteller, der seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland hat, ist insbesondere zu berücksichtigen, ob er fortbestehende Bindungen an Deutschland glaubhaft machen kann.

Mein lieber Buddha – du hast nix verstanden.
In deinem Gesetz hat man keinen deutschen Pass mehr, weil er weg ist – dann kann man auch nicht
wählen. Mein lieber Schwan.

Bei Thais gibt es die Genehmigung zur Beibehaltung der Thai-Staatsangehörigkeit,
bei anderen Staaten auch, wenn die nicht aus der Staatsbürgerschaft entlassen oder es
zu kompliziert ist.

Entscheident ist also das Datum! Wer VOR 28.08.2007 eine auslaendische Staatsbuergerschaft erworben hat, hat keine deutsche mehr. DAS gilt natuerlich nicht nur fuer “Die Linke”, auch zB fuer “Die Gruenen”.

Nein, gilt heute auch noch. Wer heute z.B. in der USA eine US-Staatsbürgerschaft erwirbt,
verliert die DE-Staatsbürgerschaft.

Aber nur, wenn es rauskommt. Man verliert sie nicht automatisch. Es muss ein Aberkennungsverfahren
eingeleitet werden, solange ist man weiterhin Deutscher und darf wählen.
Weil man kann ja den Aberkennungsbescheid ja auch anfechten und gewinnen.

Das schliesst dann nicht nur das Waehlen aus, sondern auch das Gewaehltwerden.

Solange ich Deutscher bin, solange ich in der Wählerliste stehe – darf ich wählen.
Betrug ist hier nicht möglich.
Weil mit dem rechtskräftigen Aberkennungsbescheid, löscht man den Bürger auch aus dem Wählerverzeichnis.

Forentroll
Gast
Forentroll
1. Oktober 2021 6:10 pm
Reply to  STIN

Nein, absolut NEIN!!!!!

Das ist ein Schlag ins Gesicht der Waehler!!!! Etwa 350 Angehoerige des Bundestages und auch nochmal >50% des Bundesrates, beschliessen VOLLER INTERESSENKONFLIKTE ein "Gesetz"das gegen Verfassung und anderes verstoesst!

JEDER der damals einen 2., 3., … Pass hatte, durfte gar nicht an der Berateung und Abstimmung teilnehmen.

Hier braucht es keine Entscheidung des Verfassungsgerichtes, da sollte der "Onkel Anwalt" von STIN, oder Gysi oder Schilly ausreichen.

Wer als deutscher Politiker agiert, braucht keinen Pass aus CH, A, ……. ! Was fuer ein duemmlischer Witz.

Der wird noch duemmer weil es da wohl grosse Schnittmengen gibt, die den Koenig kritisieren , der nur in Muenchen lebt!!!

Hier muessen eidesstattliche Erklaerungen her und/oder Betstaetigungen der moeglichen Laender her und das kurzfristig, vor Abschluss der Koalitionsgespraeche!!!

Betroffene Direktmandate fliegen auf jeden Fall raus.

STIN sagt:

30. September 2021 um 2:11 pm

mit einer gesunden
Einstellung zu Migration.

Was man bei einem iranischen Vater erwarten sollte.

Den hat sie wohl nie kennengelernt – war bald nach ihrer Geburt verschollen.

Sie hat sich der DDR schon früh entgegen gestellt – mutige Frau.

Sie war bis etwa 7 Jahre Westdeutsche! 1976 ist sie mit der Mutter nach Ostberlin gezogen.

Zu der Heirat mit Oskar Lafontaine kann ich ja nichts sagen, weil ich bin auch 25 Jahre aelter als meine Frau, aber ich bin auch einenKopf groesser.

Mein lieber Buddha – du hast nix verstanden.
In deinem Gesetz hat man keinen deutschen Pass mehr, weil er weg ist – dann kann man auch nicht
wählen. Mein lieber Schwan.

Sie haben Ihren deutschen Pass/ Personalausweis noch, weil sie die weitern Staatsbuergerschaften nicht angezeigt haben.

Bei der Verlaengerung des deutschen Passes war oder bei der Wahl, war es spaetestens Betrug.

Ich kann mir einen groesseren Skandal nicht vorstellen und Sie versuchen das mit Ihren ueblichen Beleidigungen wegzuwischen!!!

Da es bei der Gesetzesaenderung jedem klar war, ist es nicht nur dadurch Wahlbetrug und auch das sollte seine Folgen haben!!!

Dazu passt wie die Faust aufs Auge, die Klimawandel-Luege.

Mir tun die jungen Leute leid.

 

STIN
Admin
1. Oktober 2021 8:45 pm
Reply to  Forentroll

Das ist ein Schlag ins Gesicht der Waehler!!!! Etwa 350 Angehoerige des Bundestages und auch nochmal >50% des Bundesrates, beschliessen VOLLER INTERESSENKONFLIKTE ein “Gesetz”das gegen Verfassung und anderes verstoesst!

Ja, Bundestag und Budesrat dürfen das.

Wie oft schon, hat OLG, BVerG Gesetze von Merkel aufgehoben. Auch das Mautgesetz von dem Idioten Scheuer wurde vom
EuGH aufgehoben.

Daher gibt es diese Kontroll-Gerichte. Läuft ein Gesetz gegen das GG, kann dagegen vor dem BVG geklagt werden,
die prüfen das und heben es ggf auf.

Schade das Seehofer Merkel nicht verklagt hat, wegen 2015 – als sie deutlich gegen die Verfassung verstossen hat.
Lt. GG sind die Grenzen zu schützen – und nicht zu öffnen.
Ehem. BVG-Richter – ich glaube de Fabio oder wieder heißt, ist der gleichen Meinung.

Aber egal….

JEDER der damals einen 2., 3., … Pass hatte, durfte gar nicht an der Berateung und Abstimmung teilnehmen.

Doch, dürfen sie – siehe den Politiker Valls – der sowohl in FR in der Regierung/Parlament war, als auch in Spanien.
Also geht es…..

Ich kann also mit 3 Pässen in DE Abgeordneter werden – offiziell und auch natürlich inoffiziell, weil DE meine anderen Staatsbürgerschaften
gar nicht wissen muss.

So war der König R9 Doppelstaatsbürger, Abhisit und Korn sind ebenfalls Doppelstaatsbürger, beide haben
die Thai- und britische Staatsbürgerschaft von Geburt an.

Hier braucht es keine Entscheidung des Verfassungsgerichtes, da sollte der “Onkel Anwalt” von STIN, oder Gysi oder Schilly ausreichen.

Es gibt wohl kein Gesetz, dass in DE und auch in TH dagegen spricht. Die Rothemden haben es bei Abhisit versucht,
keine Chance.

Wer als deutscher Politiker agiert, braucht keinen Pass aus CH, A, ……. ! Was fuer ein duemmlischer Witz.

Nein, natürlich braucht er das nicht – hat aber, wie bei Valls – Vorteile.
Schaff ich nix mehr in Frankreich, werde ich Politiker in Spanien.

Wäre ich in der Politik, könnte ich mit AT oder DE aussuchen – oder einfach hintereinander ausloten.

Beispiel: Sebastian Kurz – derzeit Bundeskanzler in Österreich.

In DE wurde vor 2-3 Jahren eine Umfrage erstellt, 38% würden in DE Kurz wählen, würde er in DE abgewählt werden und
hätte die DE-Staatsbürgerschaft. Feine Sache…..

Der wird noch duemmer weil es da wohl grosse Schnittmengen gibt, die den Koenig kritisieren , der nur in Muenchen lebt!!!

Lebt er nicht mehr, zahlt auch keine Steuern – und ist in DE eigentlich nicht erwünscht.
Daher bleibt er in TH derzeit.

Hier muessen eidesstattliche Erklaerungen her und/oder Betstaetigungen der moeglichen Laender her und das kurzfristig, vor Abschluss der Koalitionsgespraeche!!!

Betroffene Direktmandate fliegen auf jeden Fall raus.

Nein, juckt keinen.

Sie war bis etwa 7 Jahre Westdeutsche! 1976 ist sie mit der Mutter nach Ostberlin gezogen.

Nein, sie ist in Jena geboren – also schon immer Ostdeutsche.

Sie haben Ihren deutschen Pass/ Personalausweis noch, weil sie die weitern Staatsbuergerschaften nicht angezeigt haben.

Nein, muss man anzeigen – ist bei der Meldebehörde bekannt. Darf ich haben, kein Problem.
Einfach nur bei der Anmeldung bei der Spalte: Besitzen sie weitere Staatsbürgerschaften….. – dann die weiteren eintragen.

Ausnahme: – das kann man nur legal machen, wenn man die Staatsbürgerschaft von Geburt an besitzt.
Hat man sich irgendwo weltweit einbürgern lassen, sollte man es nicht angeben – dann ist die deutsche weg.

Da es aber keine Welt-Datenbank darüber gibt, wo ich überall eingebürgert wurde, kommt eine Meldebehörde also
nie dahinter.

Bei der Verlaengerung des deutschen Passes war oder bei der Wahl, war es spaetestens Betrug.

Du meinst vermutlich, wenn man sich wo einbürgern ließ – und das nicht bei der Anmeldung angab.
Da wäre ev. ein Meldebetrug zu erkennen. Wenn man bei der Anmeldung diese Angabe nicht tätigte.

War ich aber schon angemeldet, hab dann eine 2. Staatsbürgerschaft erhalten – dann nicht.
Weil nix sagen, ist nicht unbedingt Betrug.

Also immer genau erklären, was du meinst.
Staatsbürgerschaftsrecht ist recht umfangreich.

Macht unser Legalservice auch…. – also Einbürgerungen von Thais in DE.

Ich kann mir einen groesseren Skandal nicht vorstellen und Sie versuchen das
mit Ihren ueblichen Beleidigungen wegzuwischen!!!

Ist kein Skandal – alles normal.
Die Fälle, wo sich einer heimlich im Ausland einbürgern lässt, sind selten.
Die meisten werden versuchen, in DE eine Ausnahmegenehmigung zu erhalten – mit welcher Begründung auch immer.
Bei den wenigen, die es doch machen – kommt man kaum dahinter, wenn der 2. Staat es nicht nach DE meldet und
das macht außerhalb der EU kaum ein Staat.

Forentroll
Gast
Forentroll
28. September 2021 8:33 pm

Ihr "Artikel 44", den Sie bei der ReformRegierung unqualifiziert kritisieren,  ist das Hinterallerletzte,  zumal es nirgendwo dokumentiert ist und einzig Ihrer Willkür unterliegt. 

Kann dieser "gg1655" nicht selbst antworten (2meiner Antworten haben Sie gelöscht),  oder betreiben Sie auch hier nur primitive Leichenfledderei!? 

Bis hierhin hatte ich den Kommentar schonmal geschrieben,  als er sich in Luft aufgelöst hatte! 
Die Nachfolgepartei der SED hätte etwa 3 Mio Wähler gebraucht um die 5% zu schaffen.
Schlimmer noch, alleine die Schweiz hat in den letzten Jahren bis zu 2mio Neubürger begrüßt. In A und TH waren es weit weniger.
Die Frage bleibt, wieviele der Ex-Deutschen, haben mit Ihrem Pass/ Identität in D weitergewählt.
Da muß man kein Beamter für sein, das ist Wahlbetrug.
Bei der Frage nach organisiertem Wahlbetrug oder nicht, halte ich mich als kleiner Beamter zurück, weil das zum Ausschluß der Partei führen könnte.
Ich traue aber den Linken alleine nicht zu, sie hätten alleine soviele Mehrfach-Passbesitzer und somit Wahlbetrüger!
Dazu gehören auch Thaifrauen von Deutschen, die immer noch einen Thaipass und Land in TH haben.
Wenn das Ganze organisiert ist, sollte das zum Partei-Verbot ausreichen.
Sollte es solche Mehrfachwähler bei anderen Parteien geben, sollte das VOR den Koalition-Gesprächen , bewertet werden

STIN
Admin
28. September 2021 9:22 pm
Reply to  Forentroll

Ihr “Artikel 44”, den Sie bei der ReformRegierung unqualifiziert kritisieren,
ist das Hinterallerletzte, zumal es nirgendwo dokumentiert ist und einzig Ihrer Willkür unterliegt.

Ich habe nochmals nachgesehen – nein, Art. 44 ist in den Medien gut dokumentiert und erklärt worden.

Hier ist nochmals genau erklärt, was der Art. 44 bedeutete.

https://www.cfr.org/blog/what-does-thailands-article-44-mean-thailands-international-relations

Schlimmer noch, alleine die Schweiz hat in den letzten Jahren bis zu 2mio Neubürger begrüßt. In A und TH waren es weit weniger.

Hab auch diese Lüge nun überprüft, nein: in den letzten 3 Jahren gab es in der Schweiz um die 200.000
Neubürger. Ob die aber alle bleiben dürfen, ist nicht sicher.
Verbessert sich die Lage im Heimatland, müssen diese “Neubürger” wieder nachhause.

Die Frage bleibt, wieviele der Ex-Deutschen, haben mit Ihrem Pass/ Identität in D weitergewählt.

Hier widersprichst du dir im Satz selbst.

Ein Ex-Deutscher, hat keinen gültigen Pass/Ausweis mehr – er steht in keinem Wählerverzeichnis und kann
also auch nicht wählen – wie denn auch.
Beim Wählen wird der Ausweis kontrolliert, dann sieht der Wahlhelfer nach, ob diese Person auch im
Wählerverzeichnis steht und dann erst kann dieser wählen.
Ex-Deutsche nicht.

Da muß man kein Beamter für sein, das ist Wahlbetrug.

Dieser Betrug ist nicht möglich.

Bei der Frage nach organisiertem Wahlbetrug oder nicht,
halte ich mich als kleiner Beamter zurück, weil das zum Ausschluß der Partei führen könnte.

Organisierter Wahlbetrug ist in EU schwer möglich, aber in TH und anderen Entwicklungsländern natürlich schon.
Die schmutzigste Wahl in TH war z.B. 2001 – bei Thaksin.

Ich traue aber den Linken alleine nicht zu, sie hätten alleine soviele Mehrfach-Passbesitzer und somit Wahlbetrüger!

Hier bist du auch auf dem Holzweg. Mehrfach-Passbesitzer können in allen Ländern, von denen sie einen Pass
besitzen – wählen.
Meine Frau, Sohn kann in TH wählen und auch in DE, AT usw.

Kein Betrug, weil die Behörden wissen das und es ist gesetzlich erlaubt.

Dazu gehören auch Thaifrauen von Deutschen, die immer noch einen Thaipass und Land in TH haben.

Richtig, Frauen von Deutschen, mit oder ohne D-Pass können Land in TH besitzen. War früher nicht möglich.
Hat Chuan Leekpai eingeführt. Mein erstes Grundstück konnte ich noch nicht auf den Namen meiner Frau kaufen,
obwohl die damals nur Thai war. Sie hatte ich als Ausländer-Freund und somit war es nicht erlaubt.
Haben es dann anders geregelt.

Wenn das Ganze organisiert ist, sollte das zum Partei-Verbot ausreichen.

Nein, das ganze ist durch Gesetze abgedeckt. Somit kann es auch zu keinem Parteiverbot kommen.

Ein ehe. franz. Minister hat Fr-Pass und Spanien-Pass. Der hat sich nach Frankreich, dann in Spanien
aufstellen lassen.
Alles legal……

Sollte es solche Mehrfachwähler bei anderen
Parteien geben, sollte das VOR den Koalition-Gesprächen , bewertet werden

Wie soll man in D Mehrfachwähler werden können, wenn man nur einen D-Pass hat und nur einmal
in eine Wählerliste eingetragen ist.
Nach der Wahl wird der Name gestrichen – eine 2. Wahl ist nicht möglich.

Woher hast du diesen bullshit? Du warst Beamter und kennst das Wahlrecht in D nicht, du kennst das Mandats-System nicht,
eigentlich gar nichts – was Staatsbürgerkunde betrifft.

In der Schule gefehlt oder war die Realschule in Diez so saumäßig schlecht.

gg1655
Gast
gg1655
28. September 2021 9:55 pm
Reply to  Forentroll

Kann dieser "gg1655" nicht selbst antworten 

Worauf sollte ich denn Antworten?  Ob die Linke Fraktionsstatus hat?  Ja das hat sie. Der Fraktionsstatus leitet sich nicht von der Wählerzahl sondern von der Abgeordnetenzahl ab.  Eine Partei welche mindestens 5% der Abgeordneten stellt hat den Status einer Fraktion.  Hat natürlich Auswirkungen auf Ausschüsse, Anträge usw.  Da die Linke 3 von ihren bisher 5 Direktmandaten verteidigt haben bekommen sie, obwohl die 5% Hürde verpasst, gesamt 39 Abgeordnete in den Bundestag.  Das die Linke 3 Mio Wähler braucht um dieses Ergebnis zu bekommen ist natürlich Falsch.  Wir haben ja keine 100% Wahlbeteiligung. Sie bekamen 2.269.993 Stimmen. Die Linke hat sich eh schon fast Halbiert.  Warum wittern sie da Betrug?  Sie kam von über 9% und ist auf unter 5 gefallen.  Das haben sie sich auch redlich erarbeitet.  Wer so mit der Fähigsten Politikerin des ganzen Vereins umgeht verdient es nicht anders.  Bleibt noch ihrer Frau eine Gute Besserung zu Wünschen.

Forentroll
Gast
Forentroll
29. September 2021 10:39 am
Reply to  gg1655

Wer so mit der Fähigsten Politikerin des ganzen Vereins umgeht verdient es nicht anders.  Bleibt noch ihrer Frau eine Gute Besserung zu Wünschen.

 

 Keine Ahnung, wer die "faehigste Politikerin" sein soll. Sie meinen diese hat das Recht Menschen erheblichen gesundheitlichen Schaden zuzufuegen!!!!??

In der Anrede schreibt man 'Sie' gross! Aber danke fuer den Versuch!

xxxxxxxxxxxx – zensiert – sinnbefreit

Ein Ex-Deutscher, hat keinen gültigen Pass/Ausweis mehr – er steht in keinem Wählerverzeichnis und kann
also auch nicht wählen – wie denn auch.
Beim Wählen wird der Ausweis kontrolliert, dann sieht der Wahlhelfer nach, ob diese Person auch im
Wählerverzeichnis steht und dann erst kann dieser wählen.
Ex-Deutsche nicht.

Richtig, es ist Betrug, wenn man Schweizer wurde und den urspruenglichen Pass/ Personalausweis nicht abgibt, schlimmer noch, diesen sogar verlaengern laesst.

Da muß man kein Beamter für sein, das ist Wahlbetrug.

Dieser Betrug ist nicht möglich.

Siehe oben!

Bei der Frage nach organisiertem Wahlbetrug oder nicht,
halte ich mich als kleiner Beamter zurück, weil das zum Ausschluß der Partei führen könnte.

Organisierter Wahlbetrug ist in EU schwer möglich, aber in TH und anderen Entwicklungsländern natürlich schon.

Auch das sehe ich nicht so! Wenn eine Partei Auslaender auffordert, sich mit ihrer alten Identitaet , weiter in D anzumelden und an der Wahl teilzunehmen, ist das organisierter Betrug.

Die schmutzigste Wahl in TH war z.B. 2001 – bei Thaksin.

Da widerspreche ich Ihnen nicht, ist aber OT.

Ich traue aber den Linken alleine nicht zu, sie hätten alleine soviele Mehrfach-Passbesitzer und somit Wahlbetrüger!

Hier bist du auch auf dem Holzweg. Mehrfach-Passbesitzer können in allen Ländern, von denen sie einen Pass
besitzen – wählen.
Meine Frau, Sohn kann in TH wählen und auch in DE, AT usw.

Kein Betrug, weil die Behörden wissen das und es ist gesetzlich erlaubt.

Zensiert da Luege. Sie haben auch keinen serioesen Link beigefuegt!

Dazu gehören auch Thaifrauen von Deutschen, die immer noch einen Thaipass und Land in TH haben.

Richtig, Frauen von Deutschen, mit oder ohne D-Pass können Land in TH besitzen. War früher nicht möglich.
Hat Chuan Leekpai eingeführt. Mein erstes Grundstück konnte ich noch nicht auf den Namen meiner Frau kaufen,
obwohl die damals nur Thai war. Sie hatte ich als Ausländer-Freund und somit war es nicht erlaubt.
Haben es dann anders geregelt.

Das mag grundsaetzlich sein, duerfen dann aber nicht in D waehlen.

Wenn das Ganze organisiert ist, sollte das zum Partei-Verbot ausreichen.

Nein, das ganze ist durch Gesetze abgedeckt.

Steht das so in Ihren Blogregeln!???

Ein ehe. franz. Minister hat Fr-Pass und Spanien-Pass. Der hat sich nach Frankreich, dann in Spanien
aufstellen lassen.
Alles legal……

Link oder :Liar:

In D gibt es Ausnahmen fuer in D geborene auslaendische Kinder. Die muessen sich dann aber mit 18 entscheiden!

xxxxxxxxxxxxx

STIN
Admin
29. September 2021 2:50 pm
Reply to  Forentroll

Keine Ahnung, wer die “faehigste Politikerin” sein soll.

Frau Dr. Sara Wagenknecht. Absolut hervorragende Politikerin, mit einer gesunden
Einstellung zu Migration.
Gehört auch zu den besten Rhetorikern Deutschlands, zusammen mit Gysi.

Sie meinen diese hat das Recht Menschen erheblichen gesundheitlichen Schaden zuzufuegen!!!!??

Nein, macht sie ja nicht, hat ja keine Funktion in der Regierung.

Ein Ex-Deutscher, hat keinen gültigen Pass/Ausweis mehr – er steht in keinem Wählerverzeichnis und kann
also auch nicht wählen – wie denn auch.
Beim Wählen wird der Ausweis kontrolliert, dann sieht der Wahlhelfer nach, ob diese Person auch im
Wählerverzeichnis steht und dann erst kann dieser wählen.
Ex-Deutsche nicht.

Richtig, es ist Betrug, wenn man Schweizer wurde und den urspruenglichen Pass/ Personalausweis nicht abgibt, schlimmer noch, diesen sogar verlaengern laesst.

Nein, das ist so gar nicht möglich.
In DE sind Doppelstaatsbürgerschaften tw. erlaubt, sei es durch Geburt, sei es: dass das Herkunftsland nicht ausbürgert, bzw. die
Ausbürgerung so lange dauert/kostet, dass es unzumutbar wird.
Das ist in DE z.B. bei Thailänderinnen der Fall.

Somit wurde bei Thais die Doppelstaatsbürgerschaft in DE genehmigt.

Dann kann man natürlich ohne Betrug, den Thai-Pass verlängern, in TH benutzen usw.

CH gibt es die Doppelstaatsbürgerschaft fast ohne Probleme für alle – also auch kein Betrug.

Auch das sehe ich nicht so! Wenn eine Partei Auslaender auffordert, sich mit ihrer alten Identitaet ,
weiter in D anzumelden und an der Wahl teilzunehmen, ist das organisierter Betrug.

Hat keine Partei gemacht, geht auch gar nicht.
Erklär das doch mal genauer – wie sollte das funktionieren.

Wer einen deutschen Pass hat, ist mit diesem in DE angemeldet und kann wählen.
Meine Frau hat auch noch Thai-Pass – mit dem kann sie sich in DE nicht anmelden und auch nicht
wählen.

Da hast du dich nun total in eine Sackgasse verrannt.

Ein ehe. franz. Minister hat Fr-Pass und Spanien-Pass. Der hat sich nach Frankreich, dann in Spanien
aufstellen lassen.
Alles legal……

Link oder :Liar:

https://de.wikipedia.org/wiki/Manuel_Valls

In D gibt es Ausnahmen fuer in D geborene auslaendische Kinder. Die muessen sich dann aber mit 18 entscheiden!

Das sind Türken, bei denen diese Regelung gilt.

In DE kann man Doppelstaatler bleiben, wenn bei Geburt z.B. Vater die deutsche Staatsbürgerschaft hat, Mutter die Thai-Staatsbürgerschaft oder
andere hat.
Die Kinder bleiben für immer Doppelstaatler.

Die Eltern unserer Enkel haben jeder 2 Staatsbürgerschaften – Vater: AT und IT und Mutter Thai und Deutsch.
Somit haben die Kinder für immer alle 4 Staatsbürgerschaften.

Ich habe theoretisch 3 Staatsbürgerschaften, habe aber die Italienische nicht beantragt, für was auch.

Forentroll
Gast
Forentroll
29. September 2021 6:13 pm
Reply to  STIN

Es geht hier nicht um Kinder, die noch gar nicht vom Alter her wahlberechtigt sind!

https://www.auswaertiges-amt.de/de/service/konsularinfo/staatsangehoerigkeitsrecht

https://lpb.sachsen-anhalt.de/online-angebote/campuspublik/kommunales-wahlrecht-fuer-drittstaatsangehoerige/

Und es geht auch nicht um kommunales Wahlrecht!

Sie haben nichts mit Quellen belegt, was Sie bei mir immer fordern!

Ich muss zugeben, es hat einige Gesetzesaenderungen gegeben, in die ich mich einlesen muss!

Ich sehe es aber bis jetzt immer noch so, wer nach 1989 die Schweizer Staatsbuergerschaft angenommen hat, hat kein Wahlrecht bei Bundestagswahlen.

Auch wenn er einen Antrag auf "Mehrstaatigkeit" gestellt hat, schliesst das nicht die Teilnahme an Bundestagswahlen ein.

Bis ich mich eingelesen habe, oder Sie mir durch serioese Quellen sachlich das Gegenteil bewiesen haben, bleibe ich dabei.

Ich (!!) bleibe aber auch am Ball!

STIN
Admin
29. September 2021 9:12 pm
Reply to  Forentroll

Sie haben nichts mit Quellen belegt, was Sie bei mir immer fordern!

Ich muss zugeben, es hat einige Gesetzesaenderungen gegeben, in die ich mich einlesen muss!

Was ist denn unklar?

Ich sehe es aber bis jetzt immer noch so, wer nach 1989
die Schweizer Staatsbuergerschaft angenommen hat, hat kein Wahlrecht bei Bundestagswahlen.

doch, man kann ab dem Tag wählen, ab dem man die Staatsbürgerschaft erhalten hat.

Auch wenn er einen Antrag auf “Mehrstaatigkeit” gestellt hat, schliesst
das nicht die Teilnahme an Bundestagswahlen ein.

Doch, meine Angestellte ist seit 2 Jahre auch Deutsche.
Thai auch – sie hat am Sonntag gewählt, stand in der Wählerliste und hat ihr
Kreuzchen gemacht – das erste Mal.

Alles korrekt. Das Amt weiß, dass sie 2 Pässe hat. Alles legal…..

Bis ich mich eingelesen habe, oder Sie mir durch serioese Quellen sachlich das Gegenteil bewiesen haben, bleibe ich dabei.

Ja, lese dich ein.
Zeig mir dann bitte Quellen, wo ich als Deutscher nicht wählen darf, nur weil ich noch einen Pass habe.

Forentroll
Gast
Forentroll
27. September 2021 5:08 pm

xxxxxxxxxxxxx – zensiert – sinnbefreit

Super Wahlergebnis, sagen wahrscheinlich alle, ich auch! Die SED-NachfolgePartei ist nicht drin , nur 39 Direktmandate!

Von den 735 Sitzen im Parlament braucht Laschet 368!

CDU/CSU 196

FDP …………92

AfD…………..83

Summe…….371

Einer bekommt den Aussenminister, einer den Finanzminister und dann noch andere und die CDU den Kanzler.

Glaube nicht , Scholz kann sich soweit entmachten!!!

xxxxxxxxxxxxxxxx

STIN
Admin
27. September 2021 8:19 pm
Reply to  Forentroll

Super Wahlergebnis, sagen wahrscheinlich alle, ich auch! Die SED-NachfolgePartei ist nicht drin , nur 39 Direktmandate!

Ja, für die Gewinner SPD, Grüne und FDP ein gutes Ergebnis. SPD konnte Laschet, den Fettnäpfchen-Chaoten
einholen und sogar überholen.

Meine Wunsch-Koalition derzeit: SPD-Grüne-FDP

Von den 735 Sitzen im Parlament braucht Laschet 368!

CDU/CSU 196

FDP …………92

AfD…………..83

Summe…….371

Geht nicht, CDU/CSU hat ein Gespräche/Koalition mit AfD schon devinitiv ausgeschlossen.

Es würde CDU-Grüne-FDP gehen, wenn die Grünen das erlauben, sonst auch nicht.

Weil würden Parteien mit der AfD koalieren, könnten das auch SPD, Grüne – dann ist die CD auch
raus. AfD bekommt dann Kulturministerium und fertig 🙂

Glaube nicht , Scholz kann sich soweit entmachten!!!

Scholz ist der Gewinner und i.d.R. versucht er nun als Erster die Regierungsbildung und das
wird auch so laufen. Ob Lindner eine SPD-Grüne-Regierung ergänzen möchte, da bin ich mir nicht so sicher.
Aber andersrum könnte auch Baerbock sagen, nein – keine CDU.

Ich glaube den Laschet sägen die Kollegen von der CD demnächst ab.
So einen naiven Kollegen braucht keiner.

gg1655
Gast
gg1655
27. September 2021 9:21 pm
Reply to  Forentroll

Forentroll sagt:Super Wahlergebnis, sagen wahrscheinlich alle, ich auch! Die SED-NachfolgePartei ist nicht drin , nur 39 Direktmandate!

Es ist erschütternd wie wenig sie als ehemaliger Beamter vom Wahlrecht in D Wissen.  Denn natürlich hat die Linke keine 39 Direktmandate geholt.  Sie Profitieren von einer Regel Namens Grundmandatsklausel.  Diese besagt das eine Partei die Mindestens 3 Direktmandate erreicht auch ohne erreichen der 5% Abgeordnete nach ihrem Zweitstimmenergebnis in den Bundestag entsendet. Für sie als ehemaliger Beamter sollte das absolutes Basiswissen sein.  

Forentroll
Gast
Forentroll
28. September 2021 6:49 am
Reply to  gg1655

Machen Sie sich keine Gedanken um mein Fachwissen,  Sie könen ja nur Bruchteile meiner  Kommentare lesen,  was STIN nicht gelöscht oder zensiert hat. 

STIN hateinen PC wieder hacken lassen! 

Meine Frau ist schwer krank,  was wohl eher mir galt!!! 

Richtig ist allerdings die Frage,  ob Die Linke Fraktionsstatus hat oder nicht. 

Im TV werden sie nicht mehr angezeigt.

Das mit den Überhangmandaten ust eine Sache,  andere Oarteien haben auch welche.  "Problem" ist mehr,  sie haben soviele Überhangmandate,  mit denen sie über "5%" kommen. Das wird meiner Ansicht nach aber nicht bei der Frage Fraktion oder nicht gewertet.

Ich glaube jetzt nicht,  solche Feinheiten des Wahlrechtes gehört zur Allgemeinbildung von Beamten,  war aber im Studium schon Thema,  aber das ist jetzt schon fast 40 Jahre rum! 

STIN sagt:

27. September 2021 um 8:19 pm

Super Wahlergebnis, sagen wahrscheinlich alle, ich auch! Die SED-NachfolgePartei ist nicht drin , nur 39 Direktmandate!

Ja, für die Gewinner SPD, Grüne und FDP ein gutes Ergebnis. SPD konnte Laschet, den Fettnäpfchen-Chaoten
einholen und sogar überholen.

Meine Wunsch-Koalition derzeit: SPD-Grüne-FDP

Von den 735 Sitzen im Parlament braucht Laschet 368!

CDU/CSU 196

FDP …………92

AfD…………..83

Summe…….371

Geht nicht, CDU/CSU hat ein Gespräche/Koalition mit AfD schon devinitiv ausgeschlossen.

Es würde CDU-Grüne-FDP gehen, wenn die Grünen das erlauben, sonst auch nicht.

Weil würden Parteien mit der AfD koalieren, könnten das auch SPD, Grüne – dann ist die CD auch
raus. AfD bekommt dann Kulturministerium und fertig 🙂

Glaube nicht , Scholz kann sich soweit entmachten!!!

Scholz ist der Gewinner und i.d.R. versucht er nun als Erster die Regierungsbildung und das
wird auch so laufen. Ob Lindner eine SPD-Grüne-Regierung ergänzen möchte, da bin ich mir nicht so sicher.
Aber andersrum könnte auch Baerbock sagen, nein – keine CDU.

Ich glaube den Laschet sägen die Kollegen von der CD demnächst ab.
So einen naiven Kollegen braucht keiner.

Abwarten und Tee trinken und Adenauer hat mal gesagt,  was interessiert mich mein Geschwätz von gestern. 

Forentroll
Gast
Forentroll
28. September 2021 12:16 pm
Reply to  gg1655

Meine Antwort wurde gelöscht!!! 

Mein PC wurde gehackt,  immer noch. 

Meine Frau ist schwer krank, was aber eher ein Versehen war. 

 

Die Jugendlichen in D werden vor die Lüge Klimawandel gespannt und die grünen Realos  gewinnen damit den 3.Platz.devil

Auch das "Hochwasser" hat nichts mit Klimawandel zu tun. 

STIN löscht Grafiken die dies belegen,  er blockiert bestimmte Grafiken, die man erst gar nicht einfügen kann und erfindet Dammbrüche, die es gar nicht gab,  er löscht aber auch seine eigenen Kommentare und das alles mitten  in Hunderten anderen Wahllügen. 

xxxxxxxxxxxxxxxx

STIN
Admin
28. September 2021 2:24 pm
Reply to  Forentroll

Meine Frau ist schwer krank, was aber eher ein Versehen war.

Das tut mir leid, hoffe du warst nicht der Auslöser.

Die Jugendlichen in D werden vor die Lüge Klimawandel gespannt und die grünen Realos gewinnen damit den 3.Platz.

Nein, anders rum – die Jugendlichen machen das von sich aus, die Älteren wollen das Klima gar nicht schützen,
hassen Gretha usw. – weil es ihnen ja egal ist. Hinter denen die Sintflut….

Ob die Grünen 2. oder 3. Platz schaffen wird man sehen – eigentlich eher 2. Platz – hinter CDU oder SPD.
3. Platz hat FDP.
Ich meine natürlich in der Regierung.

Auch das “Hochwasser” hat nichts mit Klimawandel zu tun.

Letztmalig: doch – hat es.

https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/historisches-unwetter-wassermassen-zwei-tagen-wie-sonst-drei-juli-monaten

https://www1.wdr.de/nachrichten/hochwasser-flut-unwetter-klimawandel-100.html

it irgendwelchen Flußbegradigungen, hat es absolut nix zu tun – weil es nicht nur die Ahr betraf, sondern
NRW, Belgien, Holland usw. – auch Österreich, Bayern.
Schuld sind die heftigen Regenfälle, die es so kaum noch gab.

Bitte lesen, wenn nicht – auch egal, die nächsten Verschwörungstheorien werden wieder gelöscht.

die man erst gar nicht einfügen kann und erfindet Dammbrüche, die es gar nicht gab

Ich habe deine Lügen schon alle widerlegt.

Natürlich ist der Damm gebrochen….

Hier nachzulesen.

https://www.swp.de/panorama/dammbruch-rur-ueberschwemmung-evakuierung-ophoven-heute-aktuell-nrw-unwetter-regen-deutschland-58239683.html

Deine Fakebilder lösch ich, stimmt so nicht.

Forentroll
Gast
Forentroll
24. September 2021 9:32 pm

xxxxxxxxxxxx – zensiert – sinnbefreit

Ihr Lüge zum Klimawandel allgemein und im Besonderen an der Ahr,  habe ich Ihnen zigfach widerlegt. 

xxxxxxxxxxxxxx

STIN
Admin
24. September 2021 10:30 pm
Reply to  Forentroll

Ihr Lüge zum Klimawandel allgemein und im Besonderen an der Ahr, habe ich Ihnen zigfach widerlegt.

Dann hast du meine Quelle nicht gelesen, die das eben von dir widerlegt hat.

Gerne nochmals, aber diesmal letztmalig – weitere Lügen dazu werden gelöscht.

Es geht nicht um die Ahr, sondern um weitere Gebiete, in NRW, RP, Belgien, Holland usw.

Die Hochwasserkatastrophe an Ahr und Erft war nicht nur von den Regenmengen her außergewöhnlich –
sie ist auch ein Ergebnis des Klimawandels. Das zeigt eine internationale Studie.

https://www.tagesschau.de/inland/studie-starkregen-101.html

Forentroll
Gast
Forentroll
21. August 2021 2:05 pm

Warum haben Sie diesen Kommentar geloescht?

"Forentroll" der wert auf die Anfuehrungszeichen legt sagt:
Dein Kommentar wartet auf Moderation. Dies ist eine Vorschau; dein Kommentar wird sichtbar, nachdem er freigegeben wurde.

20. August 2021 um 6:31 am

Einige kapieren es nie:

exil sagt:

20. August 2021 um 12:06 am

Der Forentroll scheint keine reichen Thais zu kennen.

Mein Nick lautet vollstaendig: "Forentroll"

Das sind zwei wichtige Zeichen mehr! Siehe Bild unten.

Ich bleibe dabei, der reiche Thai lebt von der Achtung der Armen, durch die meist reich geworden ist.

Die Reichen in D leben fuer sich isoliert. Sie haben eigene Restaurants, Discos, … mit Tiefgarage. Der Thai parkt mit dem Benz in dritter Reihe vorm Markt und reiht sich ganz vorne in der Schlange beim Suppenverkaeufer ein.

Bei den Oelscheichs sind sie "NIEMAND". 

In Montenegro buht man Auslaender baim Verlassen des Hotels aus.

Hier wurde ja fast alles zensiert und noch viel mehr vollstaendig geloescht.

Ausgangspunkt war mein Vorschlag, den Export der Durian zu verzollen!!!

Da hat sich nichts daran geaendert!

Bei der Durian ist es aehnlich wie beim Wein:

Hat man die falsche Pflanze, im falschen Boden und im falschen Klima, kann man sich vielleicht noch die Fuesse damit waschen.

Bei der Durian dauert es dann noch Jahre, bis man merkt, was fuer einen Muell man da fuer viel Geld gekauft und gepflegt hat. *****

Und heute exportiert man die Spitzenprodukte aus TH und ich halte es fuer moeglich, in den "leeren" Containern kommen der Ausschuss nach TH zurueck.

Ich halte es fuer die Pflicht des Staates hier einzugreifen. An dem Export verdienen nur die (Zwischen)Haendler und Transporteure und NICHT TH! Und da waeren wir wieder bei STINs "Freundes"kreis und seinen reichen Bekannten.

*****Viele Isaaner haben da ja sehr, sehr viel Lehrgeld bei Gummi bezahlt. Da man nie erfahren hat, wer ihnen den billigen, voellig ungeeigneten Schrott verkauft hat, denke ich (Vermutung) auch hier, war die Schiene Dubei-UDD-Transporteure-STIN beteiligt. Ich kenne hier einen Baustoff-Duenger-Haendler mit Tankstelle, da stand alles voll mit billigsten Gummibaumstecklingen, …… Das Gelaende mit 2 geschossigem Wohn-Geschaeftshaus, steht jetzt schon ~15 Jahre leer und verwildert. Auch Durin kann man sehr billig als Stecklinge vermehren.

 

STIN
Admin
21. August 2021 10:20 pm
Reply to  Forentroll

Ich halte es fuer die Pflicht des Staates hier einzugreifen. An dem Export verdienen nur die (Zwischen)Haendler und Transporteure und NICHT TH! Und da waeren wir wieder bei STINs “Freundes”kreis und seinen reichen Bekannten.

Stimmt so nicht.
Am Export verdient in erster Linie der Staat, durch Steuern usw.
Damit kann er dann Subventionen während der Corona-Krise über das Volk streuen – sind ja schon 100e Milliarden Baht gestreut worden.
Weil ohne Tourismus lebt der Staat eigentlich nur noch von Exporten und Investoren.

Natürlich exportiert man Spitzenprodukte aus TH, wie z.B. beim Reis Hom Mali (Duft/Jasmin-Reis)
Schrott exportiert eigentlich kein Land.

Isaan hat Gummibäume bzw. produziert Massen an Kautschuk – eher nicht. Das ist der Süden.
Man hat zwar auch bei uns mal den Anbau von Gummibäumen subventioniert – aber die Erde ist nicht geeignet.
Die Bäume brauchen zu lange, bis sie Gummi prduzieren. Freund von mir hat es dann wieder aufgegeben.

Wie erkennst du, dass Stecklinge nix taugen?
Erklär mal…..

Wir haben in Trang viele Freunde, die sind Experten bei Gummibäumen, verdienten schon gutes Geld damit.
Derzeit ein wenig mau – aber egal.

"Forentroll" der wert auf die Anfuehrungszeichen legt
Gast
"Forentroll" der wert auf die Anfuehrungszeichen legt
22. August 2021 1:05 am
Reply to  STIN

Jetzt wittert STIN wieder einen guten Verdienst und ohne Scham antwortet er, was er schon zweimal geloescht hat!

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L%C3%A4nder_nach_K%C3%B6rpergr%C3%B6%C3%9Fe

Von 195 Laender liegt bei der Koerpergroesse Montenegro weltweit auf Platz 2 (Maenner 183,3cm)

Die vereingten Arab, Emirate liegen mit einer Durchschnittsgroesse von 167,3 cm nur auf Platz 95.

In TH (Platz 118) sind die Frauen im Schnitt nur 159,4 cm gross.

Takki ist zwei cm kleiner als eine Parkuhr.

Aber es sollte klar sein, warum er nach TH zurueck will.

In A gibt punktuell groessere Gruppen, wo man sich als Reiche auch wieder unter Armen wohlfuehlen kann!

STIN sagt:

21. August 2021 um 10:20 pm

Ich halte es fuer die Pflicht des Staates hier einzugreifen. An dem Export verdienen nur die (Zwischen)Haendler und Transporteure und NICHT TH! Und da waeren wir wieder bei STINs “Freundes”kreis und seinen reichen Bekannten.

Stimmt so nicht.
Am Export verdient in erster Linie der Staat, durch Steuern usw.

Die Staaten "verdienen " am Meisten an der Umsatzsteuer, Einkommenssteuer, Energiesteuer, … . In TH koennte die Einkommenssteuer weiter zurueck liegen.

Aber auf Export wird keine Umsatzsteuer angerechnet. Aber in China kommen 17% drauf (TH hat nur 7%).

Dem Staat(!!!) bringt der Export also gar nichts. Wenn er Zoll verlangt dann schon!

Damit kann er dann Subventionen während der Corona-Krise über das Volk streuen – sind ja schon 100e Milliarden Baht gestreut worden.

Ich glaube eher man hat die beschlagnahmten 40mrd $ von Lord Voldemort Na Dubai eingesetzt, zumal das ja alles mal TH gehoerte!

Weil ohne Tourismus lebt der Staat eigentlich nur noch von Exporten und Investoren.

Was soll er denn daran verdienen? Ich glaube jetzt verwechseln Sie auch noch Staat und Wirtschaft!!??

Natürlich exportiert man Spitzenprodukte aus TH, wie z.B. beim Reis Hom Mali (Duft/Jasmin-Reis)

Der Export von Reis erfolgt zu 100% durch den Staat!

Schrott exportiert eigentlich kein Land.

Gibt es schon. Aber TH importiert eher Abfall fast aller Art.

Isaan hat Gummibäume bzw. produziert Massen an Kautschuk – eher nicht. Das ist der Süden.
Man hat zwar auch bei uns mal den Anbau von Gummibäumen subventioniert – aber die Erde ist nicht geeignet.

55555 so kann man das auch verdrehen!
 

Die Bäume brauchen zu lange, bis sie Gummi prduzieren. Freund von mir hat es dann wieder aufgegeben.

Das dauert ueberall 7 Jahre.

Wie erkennst du, dass Stecklinge nix taugen?
Erklär mal…..

Bin ich bloed!? Und Sie machen wieder den Raibach!? In der Beziehung sind Sie wie Takki!

Wir haben in Trang viele Freunde, die sind Experten bei Gummibäumen, verdienten schon gutes Geld damit.
Derzeit ein wenig mau – aber egal.

Sind das Takkis Siedler!? Die "herrenloses Land" von den "Staatenlosen Suedthailaendern" uebernommen haben.

Glaube nicht, die haben viel Ahnung, die hat man eher auch beschissen, von wegen "schlechter Boden"! 5555

Die deutsche Kellermeisterin, Kathrin Puff, hat es drauf, die hat die richtigen Pflanzen fuer den "schlechten" Boden in Hua Hin  gehauft! 55555

Man kann auch keinen Qualitaetsreis erzeugen, wenn man eigenes Saatgut verwendet.

Wenn man einen Zweig in die Erde steckt waechst der zwar meist an, aber das war es dann auch.

Ich glaube jetzt umso mehr, mit den leeren Containern, kommen billige Durian zurueck!!!

Die Freundschaft mit Trang beruht ja auch nur darauf, weil die Nassauer umsonst uebernachten koennen!

STIN
Admin
22. August 2021 2:23 am

Stimmt so nicht.
Am Export verdient in erster Linie der Staat, durch Steuern usw.

Die Staaten “verdienen ” am Meisten an der Umsatzsteuer, Einkommenssteuer, Energiesteuer, … . In TH koennte die Einkommenssteuer weiter zurueck liegen.

Das stimmt so nicht.

TH lebt derzeit nur vom Export – der konnte um 10% gesteigert werden. Tourismus macht in normalen Zeiten 20% aus.
Würde TH den Export noch um weitere 10% steigern können – könnte es eigentlich auf den Tourismus komplett verzichten.

Dem Staat(!!!) bringt der Export also gar nichts. Wenn er Zoll verlangt dann schon!

Stimmt so nicht, TH lebt davon. Würde der Export auch noch einbrechen, dann wäre der Staatsbankrott recht
wahrscheinlich.

Ich glaube eher man hat die beschlagnahmten 40mrd $ von
Lord Voldemort Na Dubai eingesetzt, zumal das ja alles mal TH gehoerte!

Die hat ihm Yingluck schon wieder zurück überwiesen.
Hab mal Forbes genauer verfolgt. Thaksin war nach der Beschlagnahmung um die 200 Millionen USD reich,
auf einmal – ein Jahr später, waren es wieder 2 Milliarden.

Weil ohne Tourismus lebt der Staat eigentlich nur noch von Exporten und Investoren.

Was soll er denn daran verdienen? Ich glaube jetzt verwechseln Sie auch noch Staat und Wirtschaft!!??

Was er an Exporten verdienen soll – also an ca. 250 Milliarden USD – rat mal?

Natürlich exportiert man Spitzenprodukte aus TH, wie z.B. beim Reis Hom Mali (Duft/Jasmin-Reis)

Der Export von Reis erfolgt zu 100% durch den Staat!

Nein.

https://thairiceandfoods.com/

Schrott exportiert eigentlich kein Land.

Gibt es schon. Aber TH importiert eher Abfall fast aller Art.

Nein, die haben vorher Abfall importiert – derzeit verboten.

Die Bäume brauchen zu lange, bis sie Gummi prduzieren. Freund von mir hat es dann wieder aufgegeben.

Das dauert ueberall 7 Jahre.

eher 5 – im Norden eher 10-12 Jahre. Nach 8 Jahren waren die Bäumchen immer noch zu dünn.
Ist einfach nicht der richtige Ort für Gummibäume.

Wie erkennst du, dass Stecklinge nix taugen?
Erklär mal…..

Bin ich bloed!? Und Sie machen wieder den Raibach!? In der Beziehung sind Sie wie Takki!

Nein, du kennst die Qualität von Stecklingen einfach nicht – mach dir ja keinen Vorwurf.
Von woher sollst du das auch kennen – bei der BW haben sie sicher keine Gummibäume gepflanzt.

Wir haben in Trang viele Freunde, die sind Experten bei Gummibäumen, verdienten schon gutes Geld damit.
Derzeit ein wenig mau – aber egal.

Sind das Takkis Siedler!? Die “herrenloses Land” von den “Staatenlosen Suedthailaendern” uebernommen haben.

Nein, die wären schon tot.
Sind Takki-Hasser…..

Glaube nicht, die haben viel Ahnung, die hat man eher auch beschissen, von wegen “schlechter Boden”! 5555

Kann ich nicht bestätigen, alles reich…. – mehrere Autos, Frauen dicke Goldketten, schöne Häuser usw.
Das schon seit Jahrzehnten…..

Die Freundschaft mit Trang beruht ja auch nur darauf, weil die Nassauer umsonst uebernachten koennen!

Nein, sind da sehr großzügig – also Hotel wäre dann letztendlich billiger.
Die trinken halt keinen Fusel – also kauf ich besseres Zeug.

Machen wir immer so, wenn wir wo übernachten. Kaufen Essen und Getränke die Tage wo wir da sind.
Macht man in TH so, du vermutlich nicht – du schickst ja auch deine Kinder auf Kosten Thailands auf Staats-Schulen,
wie ein Nassauer – aber egal.

Forentroll
Gast
Forentroll
11. August 2021 6:42 pm

xxxxxxxxxxxxxx – zensiert – sinnbefreit

Ich habe jetzt meinen PC ausgeschaltet,  es geht nichts mehr. 

Der Computerfachmann geht mir  aus dem Weg. 

Aus seinem sonstigen Verhalten schließe ich,  da sind Regierungsbehörden mit eingebunden. 

xxxxxxxxxxxxxxxxx

Ich denke,  es sind viele der neuen thailändischen Englischlehrer in Privatschulen. 

Die sollten aber analog zu Ärzten verpflichtet werden,  zunächst in Staatsschulen zu unterrichten! 

STIN
Admin
11. August 2021 9:10 pm
Reply to  Forentroll

Ich habe jetzt meinen PC ausgeschaltet, es geht nichts mehr.

Der Computerfachmann geht mir aus dem Weg.

Aus seinem sonstigen Verhalten schließe ich, da sind Regierungsbehörden mit eingebunden.

gut möglich, vll bist du in die Falle der italienischen Super-Software gegangen, die dann
deine Kommentare abgefangen haben. Da ist viel strafbares mit dabei.

Ich denke, es sind viele der neuen thailändischen Englischlehrer in Privatschulen.

Die sollten aber analog zu Ärzten verpflichtet werden, zunächst in Staatsschulen zu unterrichten!

man kann niemals jemanden zwingen, irgendwo zu arbeiten – wo er nicht möchte.
Dann geht dieser Thai halt ins Ausland und ist ganz weg.

Forentroll
Gast
Forentroll
19. August 2021 6:17 am
Reply to  STIN

Warum haben Sie meine Antworten gelöscht? 

Kein Thai ist gern im Ausland! 

Dort fehlt ihnen das Ansehen,  was sie in TH haben. 

Außerhalb THs ist Takki nur ein "thailändischer Farang"! 5555

Reiche Thais genießen die Demut der Armen! Auch wenn der Reichtum nur auf deren Armut beruht! 

STIN
Admin
19. August 2021 5:20 pm
Reply to  Forentroll

Kein Thai ist gern im Ausland!

Kann man pauschal so nicht sagen.

Meine Frau ist liegt da bei ca. 50:50 – sie kann überall leben.
Portugal und Österreich gefallen ihr besser als DE. Mir ja auch….
Also werden wir den Ruhestand wohl in AT verbringen, weil ich dort schon
Immobilien habe. Portugal/Thailand (nach Corona) vll zum überwintern, weil ich keine
Kälte mag, absolut nicht.

Dort fehlt ihnen das Ansehen, was sie in TH haben.

Thais haben nicht überall Ansehen. So hat eine Isaanerin im Rest-TH kaum
Ansehen, eine Lanna auch im Süden eher weniger.

Außerhalb THs ist Takki nur ein “thailändischer Farang”! 5555

Takki ist ja nicht wirklich ein Thai – sein Ur-Großvater Seng Sae Khu stammt aus China von der Volksgruppe Hakka ab.
Also ein Sino-Thai – mehr Chinese wie Thai.
Dazu besitzt er noch die Staatsbürgerschaft von Montenegro und Nicaragua.
In Dubai ist er hoch angesehen, mit den Scheichs dort befreundet – als nicht unbedingt ein einfacher Farang aus Thailand.

Reiche Thais genießen die Demut der Armen! Auch wenn der Reichtum nur auf deren Armut beruht!

Die meisten reichen Thais sind hochkorrupt – sonst wären sie nicht reich. Gibt aber mittlerweile auch natürlich
schon Nachkommen, die einfach nur geerbt haben, wie Red Bull Sohn.
Die sind dann aber meist auch korrupt – haben das ja von den Eltern gelernt.

exil
Gast
exil
20. August 2021 12:06 am
Reply to  Forentroll

Der Forentroll scheint keine reichen Thais zu kennen.

Reiche Thais halten sich sehr gerne im Sicheren Ausland auf. Der 10er wäre auch lieber in Deutschland, Österreich und der Schweiz als in Thailand.

Es gibt Reiche Thais, die mittlerweile schon öfter hier im Haus meiner Schwiegermutter gewohnt haben. Deren Bodyguards dann in Thailand bleiben und Urlaub haben. Die einzigen die mit müssen sind die Hausdamen und die Köchin, denn auf den Luxus bedient und bekocht zu werden möchten diese nicht verzichten. Mir ist das egal und wir gehen manches mal mit den Gästen zum Essen damit die Angestellten auch mal Ruhe haben.

Einige beneiden meine Frau, weil diese hier leben darf. Und wegen asiatischem Essen braucht man nicht nach Thailand fliegen, man bekommt hier alles um Thai essen zu können. 

Österreich ist zwar nicht gerade billig, aber mit dem nötigen Kleingeld lässt es sich hier sehr gut leben. 

STIN
Admin
20. August 2021 1:10 am
Reply to  exil

Reiche Thais halten sich sehr gerne im Sicheren Ausland auf.
Der 10er wäre auch lieber in Deutschland, Österreich und der Schweiz als in Thailand.

kann ich nicht bestätigen. Ich kenne sehr reiche Thais, die würden niemals aus TH wegziehen, sie könnten es aber.
Eine davon hatte in DE guten Job – aber Heimweh war letztendlich stärker und sie zog zurück nach BKK.

Kommt immer drauf an, wie stark der Nationalstolz ausgeprägt ist. Manche reiche Gelbhemden würden ums verrecken nicht ins
Ausland ziehen, auch nicht mit Milliarden von USD – und Thaksin / Yingluck wäre wohl auch gerne zuhause in TH.

Es gibt Reiche Thais, die mittlerweile schon öfter hier im Haus meiner Schwiegermutter gewohnt haben. Deren Bodyguards dann in Thailand bleiben und Urlaub haben. Die einzigen die mit müssen sind die Hausdamen und die Köchin, denn auf den Luxus bedient und bekocht zu werden möchten diese nicht verzichten. Mir ist das egal

Ich werde hier ja auch von Thailänderin bekocht, während meiner Frau weg ist – aber es ist schon angenehm in TH, wenn
Personal reinigt und kocht.

Einige beneiden meine Frau, weil diese hier leben darf.
Und wegen asiatischem Essen braucht man nicht nach Thailand fliegen,
man bekommt hier alles um Thai essen zu können.

richtig, gibt alles auch hier. Esse ja täglich Thai.

Österreich ist zwar nicht gerade billig, aber mit dem nötigen Kleingeld lässt es sich hier sehr gut leben.

Mit Geld lässt es sich eigentlich überall gut leben, nicht nur in Österreich.
Auch in der Schweiz usw.

Es hat Vor- und Nachteile in DACH zu leben, sowie es Vor- und Nachteile hat, in TH zu leben.
Das Leben in TH ist in manchen Bereichen etwas lockerer – sicher auch für deine reiche Familie.
Ich denke nicht, dass die in AT einfach so mit Korruption eine Quarantäne umgehen könnten. Also wenn sie von
Wien Schwechat rausgehen, wird sich vermutlich keiner verbeugen und durchwinken, wenn für Thais Quarantäne bei Ankunft
in die EU angeordnet wird.

Dazu kommt noch, dass eine Sino-Thai nicht wirklich eine waschechte Thai ist.
Bei uns würde man sagen: Deutsche mit Migrationshintergrund.

Forentroll
Gast
Forentroll
23. August 2021 4:37 pm
Reply to  STIN

Auch hier klemmt die Antwortfunktin wieder!

STIN sagt:

20. August 2021 um 1:10 am

Dazu kommt noch, dass eine Sino-Thai nicht wirklich eine waschechte Thai ist.

Die,  die in den letzten 150 bis vor ~20 Jahren eingewandert sind,  sind gut integriert! 

Die Reiche Chinesen in der Ära Takki,  sind etwas ganz anderes. 

Bei uns würde man sagen: Deutsche mit Migrationshintergrund.

Wo sind Sie jetzt?  In A? 

 

STIN
Admin
23. August 2021 4:47 pm
Reply to  Forentroll

Dazu kommt noch, dass eine Sino-Thai nicht wirklich eine waschechte Thai ist.

Die, die in den letzten 150 bis vor ~20 Jahren eingewandert sind, sind gut integriert!

nicht wirklich. Die pflegen ihre Bräuche, die Thais wiederum ihre.
Sind auch nicht so mit TH verbunden, wie Thais.

Meine Frau ist auch nicht wirklich 100% Thai, daher für sie wohl auch kein großes Problem – auch im Ausland zu
wohnen. Da gibt es schon Thais in DE, die möchten zwar nicht mehr in TH leben, wegen Geld, Sicherheit usw. – aber die meisten
freuen sich schon sehr, wenn Ehegatte in Rente geht und in TH ein Häuschen kauft und sich dann dort niederlässt.

Viele meiner ehem. Freunde, auch mein Kundenberater sind schon alle in TH und fühlen sich wohl.
Die meisten von Ihnen beschäftigen sich aber nicht mit Thai-Politik.

Die kennen vll Prayuth per Namen, dass ist aber schon alles. Die freuen sich auch, wenn sie Teegeld geben können und
kritisieren es nicht.
Auch die Untätigkeit der Braunen kritisieren die nicht, eher gefällt es ihnen.

Siamfan
Gast
Siamfan
30. Juli 2022 9:13 pm
Reply to  STIN

EINE ‘LAN NA’ WIRD NIE EINE THAI!

STIN
Admin
30. Juli 2022 9:22 pm
Reply to  Siamfan

EINE ‘LAN NA’ WIRD NIE EINE THAI!

Buddha sei dank….

Forentroll
Gast
Forentroll
30. Juli 2021 8:04 pm

Mein PC ist wieder geblockt! 

Ich hatte hier vorhin vorgeschlagen,  den Export  von allen Durian mit hohen Zöllen zu belegen. 

So etwas wird hier nicht diskutiert,  das wird ohne Angabe von Gründen gelöscht. 

130 TB/kg. Eine Durchschnittfrucht hat 2-3 kg. 

Reiche Chinesen können sich das zollfrei leisten. 

Die Mehrheit der KhonThais aber nicht. 

Die greifen auf die billigen,  unreifen Sorten zurück! Oder eben gar nichts. 

Warum löschen Sie das? 

Haben Sie da Redeverbot von den Chinesen?

Verdienen natürlich auch die Transporteure und Zwischenhändler. 

Also auch der Zwerg der UDD. Dick ist er wohl nicht mehr,  war wohl Anweisung aus Dubai !?

STIN
Admin
30. Juli 2021 8:32 pm
Reply to  Forentroll

Ich hatte hier vorhin vorgeschlagen, den Export von allen Durian mit hohen Zöllen zu belegen. So etwas wird hier nicht diskutiert, das wird ohne Angabe von Gründen gelöscht.

Warum sollte das TH machen, dann bestellen alle Importeure aus Malaysia, das Land der Durians.

Reiche Chinesen können sich das zollfrei leisten.

Die kaufen Durian in Vietnam….. – TH ist nicht die Nr. 1 bei Durians, Malaysia und Indonesien sind die Heimatländer dieser
Frucht.

Die greifen auf die billigen, unreifen Sorten zurück! Oder eben gar nichts.

Ne, die haben schon auf den Märkten Durian – gute Sorten auch. Recht billig…..

Forentroll
Gast
Forentroll
23. Juli 2021 5:20 pm

Schon wieder ist mein PC gehackt! 

Warum sagen Sie nicht den Studentwn,  Sie und Takki wollen nicht,  daß die Thaikinder gebildet sind!? 

Sie wollen,  die gehen in Privatschulen. 

STIN
Admin
23. Juli 2021 5:31 pm
Reply to  Forentroll

Warum sagen Sie nicht den Studentwn, Sie und Takki wollen nicht, daß die Thaikinder gebildet sind!?

eigentlich willst du das bei den Kindern deiner Freundin nicht. Dir gehen die am Ar…h vorbei.
Weil wie kann man als Expat, mit angeblich sehr guter Rente und hohes Barvermögen, seine Kinder in eine staatliche, wertlose Schule
schicken, damit sie später gerade mal so Ladenschubse werden können.

Wer seine Kinder richtig gut ausgebildet haben möchte, schickt sie

1. in Privatschulen, ins Ausland – wie Oxford (Abhisiti, Korn usw)
2. sucht sich in TH eine gute Privatschule, deren Abschlüsse in EU anerkannt sind.

Dann hat das Kind die freie Auswahl, wo sie studieren wollen, EU, Asien usw.

Deine Kinder werden dir das später man nicht verzeihen.

Forentroll
Gast
Forentroll
31. Juli 2021 2:55 pm
Reply to  Forentroll

xxxxxxxxxxxxx – zensiert – wirres Zeug

Heute werden Ausleseformen in vielen Gebieten der Tropen angebaut, besonders auf dem Indischen Subkontinent, in Indochina und Malesien.[13] Man findet den Durianbaum beispielsweise in Thailand, Vietnam auf den Philippinen, aber auch in den tropischen Ländern Afrikas und sogar in Queensland in Australien. Hauptproduzentenländer sind Thailand, gefolgt von Malaysia und Indonesien.[24][25]

Die meisten Durians werden für den lokalen frischen Konsum angebaut. Thailand ist der größte Exporteur. Etwa 10 % (80.000 t) des thailändischen Anbaus gingen im Jahr 1996 in den Export. Hauptabnehmerländer waren Taiwan, das benachbarte Malaysia, die Volksrepublik China, die Vereinigten Staaten, Hongkong, Singapur. In die Nachbarländer wurden überwiegend frische Durians exportiert, in die Vereinigten Staaten gefrorene Früchte.
Auszug aus Wikipedia.
TH produziert 950.000t/a
Malysia 400.000t/a und
Indonesien 200.000t/a (Stand 1996).
Alles andere deutlich weniger.
Warum luegen Sie so!?
https://de.wikipedia.org/wiki/Durian#Heimat_und_Anbaugebiete
Warum reissen Sie das aus dem Zusammenhang??? Die Thais koennen sich die leckeren Durian nicht mehr leisten!

Das mit den Heimatlaendern muss ich nochmal pruefen, halte es aber nur fuer eine weitere Luege.
Habe ich geprueft, s.o., war eine weitere Luege!

Die greifen auf die billigen, unreifen Sorten zurück! Oder eben gar nichts.

Ne, die haben schon auf den Märkten Durian – gute Sorten auch. Recht billig…..

"ja", nur schmecken die wie Tag und Nacht.
Und: , die Früchte als Stärkungs- und Potenzmittel (Aphrodisiakum)

Sie muessen natuerlich zu Ihren Freunden, den Exporteuren halten.

Wir haben eben eine Durian der besten Sorte gekauft.

Nicht ganz 3 kg fuer 351 TB.

Die Haendler kamen wohl aus dem Isaan!

Die Fruechte wurden abgeklopft, und die Beste ausgewaehlt. Diese wurde dann an einigen Stellen geoeffnet um zu zeigen, dass sie reif ist.

mit dem Taschenrechner wurde ueber das Gewicht der Preis (351TB) ermittelt, der mir dann auch auf den Bath genau von meinem Tausender abgezogen wurde. Ich war echt viel zu platt, um etwas zu sagen.

Zu hause wurde klar, man hatte uns mit der Reife ordentlich ueber den Tisch gezogen. 

Da hatten die aber nicht mit meiner Tigerin gerechnet.

Wir packten alle Brocken zusammen, meine Frau schilderte freunclich, was wir tatsaechlich vorgefunden hatten und wir bekamen anstandslos eine andere Frucht, bei der jetzt ohne Taschenspielertricks die Reife aufgezeigt wurde.

So richtig gut war sie trotzdem nicht.

Meine Frau ist schwer anfaellig gegen Alergien und bekam ein Brennen um die Lippen. Sie sagte man haette die Fruechte eingegast um sie schneller zu reifen.

Armes TH, mehr kann ich dazu nicht sagen.

Ich halte es fuer die Pflicht der Regierung, hier einen Zoll fuer den Export zu erheben. Sonst verdienen sich im Ausland die Haendler eine goldene Nase in im eigenen Land werden die Buerger ueber den Tisch gezogen und krank.

Solange diese Haendler von der Angstmacherpropaganda geschuetzt werden, kann ihnen nichts passieren.
Die autofill-funktion geht auch nicht, dafuer ist der PC wieder gehackt!

STIN
Admin
31. Juli 2021 3:11 pm
Reply to  Forentroll

Auszug aus Wikipedia.
TH produziert 950.000t/a
Malysia 400.000t/a und
Indonesien 200.000t/a (Stand 1996).
Alles andere deutlich weniger.
Warum luegen Sie so!?

nicht die Exportzahlen – die Herkunft meinte ich.

Die besten Durians kommen halt nicht aus TH, soweit ich gelesen habe, die Heimat ist wohl
Indonesien, Malaysia – d.h. nicht, dass die viel exportieren. Die werden halt dann eher im Inland verkauft.

Forentroll
Gast
Forentroll
20. Juli 2021 7:22 pm

Meine Kinder spielen gerade ein Spiel,  das aus Japan kommt. Sie spielen auch immer wieder Schach. 

Das Spie aus Japan gab es auch  hier zu kaufen,  es hat sich aber nie durchgesetzt. 

Ursache,  um zu gewinnen, muß man im Kopf rechnen können. 

Ehrlich gesagt,  glaube ich immer mehr, viele der älteren Lehrer in TH haben da heute noch Probleme. 

Das gilt aber nicht für alle! 

Meine ehemalige Vermieterin hat ls Rentnerin noch Nachhilfe in Privatschulen gegeben. 

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
17. Juli 2021 6:20 pm

Anbei der Screenshot für den Monat Juni:

 Ein Beitrag! 

STIN
Admin
17. Juli 2021 8:29 pm
Reply to  "Forentroll"

Anbei der Screenshot für den Monat Juni:

hier ein Creenshot von soeben – alles vorhanden, alles bestens.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
16. Juli 2021 6:50 pm

Mit Ihrer Löscherei bestätigen Sie,  die.. "antizykliche Befüllung der Dämme war eine der Hauptursachen für dieses katastrophale Hochwasser. 

Das muß bedingungslos aufgeklärt werden! 

Auch hier muß ausgeschlossen werden,  die Dämme wurden als Pumpspeicherwerke fpr die unwirtschaftlichePV-Stromerzeugung mißbraucht!

 

STIN
Admin
16. Juli 2021 8:05 pm
Reply to  "Forentroll"

Mit Ihrer Löscherei bestätigen Sie, die.. “antizykliche Befüllung
der Dämme war eine der Hauptursachen für dieses katastrophale Hochwasser.

nein, nach Monate langer Regenzeit sind alle Dämme voll – völlig normal.

Aber die haben keine Ahnung von Dämmen in DE scheinbar – die lassen die völlregnen und dann öffnen
sie aus Panik voll die Schleusen – weil Gutachter den Damm als sehr instabil bewerteten, scheinbar
schon Risse.

Weitere Meldungen gehen dahin, dass die Dämme marode sind, also nie wirklich begutachtet, gepflegt, renoviert usw.

Ich goutiere den RÜckbau der Dämme, derzeit sind die meisten hier in der Umgebung nur Badessen, mit Wiese, künstlich angelegten
Sandstrand, Gastromie usw.

Für so etwas sterben 1000e Menschen – insgesamt 1300 Tote und Vermisste, wobei man ausgehen kann, dass von den Vermissten noch viele
tot sein dürften.

Das muß bedingungslos aufgeklärt werden!

Ja, nur wen will man für die Jahrzehnte lange Schlamperei verantwortlich machen?

Auch hier muß ausgeschlossen werden, die Dämme wurden als Pumpspeicherwerke fpr die unwirtschaftlichePV-Stromerzeugung mißbraucht!

Strom aus Wasserkraft ist nicht mehr nötig – wird bald einstellig werden – also unter 10% in Deutschland.
Frankreich baut schon viele Dämme zurück, wie vorher – DE sollte das nun auch machen.

Deutschland hat genug Wind im Norden und nun ist der Nord-Süd Link bald fertig und der Norden kann Strom in den SÜden leiten.
Rest Solar….. – kommt nun als Pflicht für Neubauten.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
11. Juli 2021 9:01 pm

Wir werden auch hier nicht zusammen kommen.

Sie gehen nicht auf sachliche Argumentationen ein,  Sie ziehen nur Ihre Historyfakes durch,  die Sie dann durch terroerartiges Löschen schützen. 

Sie kennen keine Grenzen mehr,  auch nicht vor der Gesundheit meiner Familie,  und Sie haben das Glück,  das wird geduldet. 

Ich steige hier im STINk-BloCK immer mehr aus und kümmere mich immer mehr um die Ausbildung meiner Kinder. 

Ich habe jetzt (behelfsmäßig)  den notwendigen APP und meinen Kinder sind voll auf begeistert!

Ich hatte Angst,  ich würde insbesondere meine Tochter überfordern,  ….

…. aber hat jetzt schon 30 neue Klebezettel (Post-it) nur ins Sience-1-Buch geklebt,  was ich auch noch "durchlaufen" lassen soll! 

Sollte ich dann wirklich noch Zeit haben,  schreibe ich mehr kommentare bei der Bkk-Post und berichtige Fake-Wikis. 

xxxxxxxxx zensiert – bashing

STIN
Admin
11. Juli 2021 9:22 pm
Reply to  "Forentroll"

Ich steige hier im STINk-BloCK immer mehr aus und kümmere mich immer mehr um die Ausbildung meiner Kinder.

ja, dazu müsstest sie aber in eine Privatschule schicken, in eine renommierte natürlich oder in die EU umziehen.
In TH auf staatlicher Schule wird das nix.

Sollte ich dann wirklich noch Zeit haben, schreibe ich mehr kommentare bei der Bkk-Post und berichtige Fake-Wikis.

Ja, tu das – gute Idee.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
12. Juli 2021 6:58 pm
Reply to  STIN

xxxxxxxxxx – zensiert – sinnbefreit

Meine Kinder waren zunaechst in EP (English Programm).

Auch wenn STIN was anderes behauptet, ist das ein sehr gutes Konzept , wurde aber dort im 2. Jahr NICHT umgesetzt.

In der ersten Klasse hatte es 13 Faecher/ Buecher, weil da auf dem Umschlag "1" draufstand. Auf den InnenSeiten wurde aber klar erklaert, was fuer ein Buch/Fach jeweils Voraussetzung ist.

DAS lief damals in BKK und Phuket und …. schon problemlos.

STIN hat immer wieder behauptet,er haette mit eine EP-Schuelerin und deren Lehrerin gesprochen und die haetten beide kein Englisch gekonnt.

Tatsaechlich war das eine Schuelerin einer Tamada-Klasse in einer Schule , wo es auch EP gab, was STIN aben nicht gerafft hatte. 

in eine renommierte natürlich

Hier gibt es nur eine! Die ist zwar, jemehr ich gemeckert habe, immer besser geworden, aber mein Sohn hat das bis heute auszubaden.

 

oder in die EU umziehen.
In TH auf staatlicher Schule wird das nix.

Sind Sie deswegen in der EU?

Sollte ich dann wirklich noch Zeit haben, schreibe ich mehr kommentare bei der Bkk-Post und berichtige Fake-Wikis.

Ja, tu das – gute Idee.

Sie ueberraschen mich immer wieder!

Ich denke, keine Privatschule, kann das ueberbieten, was meine Tochter jetzt in IP (International Programm) hat.

Sie hat eine neue Lehrerin, die alle fitt macht im Alltagsenglisch und sie hat mich, der sie im Fachenglisch drillt.

Trotzdem bleibt die Gefahr, in etwa 2 Jahren ist sie alleine in der Klasse, weil da das Fachenglisch fleht!

STIN
Admin
12. Juli 2021 9:09 pm
Reply to  "Forentroll"

Meine Kinder waren zunaechst in EP (English Programm).

Auch wenn STIN was anderes behauptet, ist das ein sehr gutes Konzept , wurde aber dort im 2. Jahr NICHT umgesetzt.

Ja, Konzept ist gut – keine Frage. Nur fand man nicht genug Native-Speaker und EP mit einer
von den 42.993 Englischlehrern durchzuführen, die kaum Englisch sprechen, ist keine Option.
Man hat dann versucht, Filipinos zu rekrutieren, bot denen aber zuwenig, gegenüber den Amerikanern, Engländern usw.
– sodass diese ablehnten.

STIN hat immer wieder behauptet,er haette mit eine EP-Schuelerin und deren Lehrerin gesprochen und die haetten beide kein Englisch gekonnt.

Tatsaechlich war das eine Schuelerin einer Tamada-Klasse in einer Schule , wo es auch EP gab, was STIN aben nicht gerafft hatte.

Das war ein anderer Schüler. Du verwechselst wieder mal anders.

Ja, der andere Schüler ging in eine EP-Schule in Chiang Mai Stadt, die suchten verzweifelt nach Native-Speakern.

Hier mal so eine Stellenausschreibung – die suchen heute noch in allen Schulen Native Speaker – sogar Filipinos für halben
Gehalt, machen die aber nicht.

https://th.jooble.org/desc/-2480304853011965782

in eine renommierte natürlich

Hier gibt es nur eine! Die ist zwar, jemehr ich gemeckert habe, immer besser geworden, aber mein Sohn hat das bis heute auszubaden.

Du ziehst in den Regenwald, wo es kaum Schulen gibt. Hast du eine Ahnung was du den Kindern antust?
Ihr ganzes Leben werden sie als Ladenschubse an dich denken – aber eher nicht positiv.

Ich denke, keine Privatschule, kann das ueberbieten, was meine Tochter jetzt in IP (International Programm) hat.

Aber natürlich überbieten die das – eigentlich jede renommierte Privatschule.
Für deine Kinder wäre natürlich die Swiss School in BKK eine gute Option, kostet halt ein bisschen – aber du hast mal behauptet,
du wärst recht reich, hast Häuser in EU usw.
Dort hätten die Kinder u.a. Deutsch gelernt – du könntest dich mit ihnen endlich mal unterhalten.

Ganz wichtig ist: das Abitur von dort wird EU-weit anerkannt, deine Kinder – die ja auch Doppelstaatler sind, wenn es deine Kinder sind –
könnten damit fast weltweit studieren. Mit einer Thai-Matura können sie in der EU nicht mal eine Lehre machen.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
10. Juli 2021 8:17 am

Es liegt in der Natur des Menschen,  Angst zu haben (Evolution!)  Angst zu haben. 

DAS berechtigt aber niemanden Angst zu verbreiten oder sogar einen Gewinn daraus zu erzielen!!!! 

xxxxxxxxxx – zensiert – sinnbefreit

STIN
Admin
10. Juli 2021 2:40 pm
Reply to  "Forentroll"

Es liegt in der Natur des Menschen, Angst zu haben (Evolution!) Angst zu haben.

DAS berechtigt aber niemanden Angst zu verbreiten oder sogar einen Gewinn daraus zu erzielen!!!!

eigentlich schon…. – nur halt keine Panik-Erzeugung, aber das machen eh nur AfD-Medien.
Aber man kann schon die Gefahr etwas höher setzen, also Maximum – damit die Leute nicht leichtsinnig handeln und
aus Angst das Richtige machen.

Sonst wäre jeder Beipackzettel eines Medikaments auch Angstmacherei, weil wenn ich die
oft lese, da will ich oft das Medikament gar nicht nehmen, wenn ich die möglichen Nebenwirkungen lese.
Schon bei Aspirin schreiben die von inneren Blutungen usw. – die auftreten könnten.

Auch die heftigen Fotos von Lungenkranken usw. – auf den Zigaretten-Packungen sind nur dazu da,
um Angst vor dem Rauchen zu erzeugen. Nein, die Zigarettenhersteller verdienen daran nix, eher
verlieren sie dadurch Geld.

Wahnsinn……

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
5. Juli 2021 2:49 pm

Es ist voll laecherlich. was hier laeuft!!!

Wir hatten hier jetzt bei schoenem Wetter in ~14 Std 2mal einen Stromausfall. 

Jedesmal hatte ich kurz vorher unter …

https://www.schoenes-thailand.at/Archive/63829

einen Kommentar geschrieben. 

Da heute auch in TH die Hausanschluesse von "beiden Seiten angeschlossen sind" sind echte Stromausfaelle schon sehr, sehr selten.

Seit ich STIN6-7 kenne, glaube ich an keine Zufaelle mehr. Das hier ist von der Wahrscheinlichkeit her schon mehr als 30 mio in der Lotterie!

Natuerlich sind mir alle ungesicherten Daten jeweils dadurch verlohren gegangen. Und natuerlich sind zufaellig auch die Kommentare von STIN geloescht worden.

Ich bleibe dabei, diese angebliche "Triage" bei der 42jaehrigen Frau war MORD unter Beihilfe der Angstmacherpresse.

Ich werde hier fast tagelich  als Luegner, Verschwoerer, Impfgegner, …… verleumdet, warum laesst man also diese Kommentare nicht stehen und beleidigt mich einfach nur wieder?

 

Es ist unwahrscheinlich, was dieser Hacker alles kann!

STIN
Admin
5. Juli 2021 3:59 pm
Reply to  "Forentroll"

Jedesmal hatte ich kurz vorher unter …

https://www.schoenes-thailand.at/Archive/63829

einen Kommentar geschrieben.

ja, das wäre in der Tat nicht schlecht.

Jedesmal wenn du eine Verschwörungstheorie postest, sollte bei dir das Licht ausgehen 🙂

Ich bleibe dabei, diese angebliche “Triage” bei der 42jaehrigen Frau war MORD unter Beihilfe der Angstmacherpresse.

Dann einfach Strafanzeige stellen, gegen das KH – und fertig.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
9. Juli 2021 3:33 pm
Reply to  STIN

Sie haben angekündigt,  Sie und die AngstmacgerPresse haben das Recht anderen Angst zu machen. 

xxxxxxxxxxxxx – zensiert – wirres Zeug

STIN
Admin
9. Juli 2021 5:11 pm
Reply to  "Forentroll"

Sie haben angekündigt, Sie und die AngstmacgerPresse haben das Recht anderen Angst zu machen.

Nein, falsch verstanden – ich lese auch keine Angstmacher-Presse, ist meist AfD-Medium.
Ich habe nur erwähnt, Angst kann Leben retten. Wieviel mehr Selbstmorde würde es geben, wenn der Mensch nicht eine
natürliche Angst vor dem Sterben hätte?

Experten sind der Meinung, ohne Angst – würde es keine Menschheit mehr geben.

Warum gehen nun Massen zur Impfung – aus Angst und das ist gut so.

https://www.welt.de/wissenschaft/article1958002/Warum-Angst-fuer-den-Menschen-so-wichtig-ist.html

Wie meinte mal Gretha Thunberg: ich möchte, dass ihr in Panik gerät….
Sie hatte vollkommen recht – die Menschen weltweit geraten langsam in Panik und wählen hat immer mehr Grüne.
Ohne Gretha gäbe es keine Grünen in AT in der Regierung, ohne sie wären die Grünen in DE bei 8% und nicht bei 20% usw.

Mein Sohn hatte von Geburt auf Angst für Wasser, für See, Pool, Meer usw. – er lebt heute noch.
Meine Tochter hatte diese Angst nie – leider, mit 2,5 Jahren starb sie im Nachbar Pool, weil der seine Tür offen vergessen hat und sie
– ohne Angst, einfach einen Untersatz fand, auf den sie dann drauf stieg und einfach reinsprang. Meine Frau um die Ecke im Garten, kam leider zu spät.
Sie konnte ja nicht schreien und meine Frau ging von einer geschlossenen Tür aus. Trotzdem macht sie sich bis heute Vorwürfe.

Also Angst ist sehr gut – – nicht negativ.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
11. Juli 2021 9:45 am
Reply to  STIN

Sie machen auch den Schwangeren im Kreisssaal Angst, damit sie einen Kaiserschnitt waehlen!?

Dick-Read sagt, Angst und Unwissenheit sind die schlimmsten Feinde der natuerlichen Geburt!

STIN
Admin
11. Juli 2021 8:48 pm
Reply to  "Forentroll"

Sie machen auch den Schwangeren im Kreisssaal Angst, damit sie einen Kaiserschnitt waehlen!?

Nein, in DE nicht und in TH auch nicht, weil die KH´s sparen müssen. In TH warten die Ärzte eher noch etwas länger
als in DE, weil so Kosten gespart werden können, wenn es doch mit normaler Geburt geht.

Also sind das nur wieder deine Lügen.

Dick-Read sagt, Angst und Unwissenheit sind die schlimmsten Feinde der natuerlichen Geburt!

Meiner Frau hat man es schonend, langsam erklärt, warum es vermutlich mit einer normalen Geburt nix wird.
Arzt hat mit Ultraschall alles abgetastet, meine Frau und mir gezeigt, wie das Baby liegt und man
konnte deutlich sehen, wie der Kopf in der Seite festgefahren war. Danach hat er erklärt, wie der Kaiserschnitt
erfolgen wird, also mit welcher Betäubung – örtliche mit Nadel hinten im Rücken rein.

Danach spürte sie nichts mehr und alles war recht schnell erledigt.

So wie du es erzählst, macht man es vll in der Klitsche in Surat oder Chumpon, aber in einem ordentlich, auch staatlichen
KH sicher nicht.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
16. Mai 2021 10:49 am

Wo genau kann man sich fuer den Blog mit Avatar und Nick registrieren?

Ich finde hier nur, wo man sich (nach einer Registrierung) anmelden kann!

STIN
Admin
16. Mai 2021 2:16 pm
Reply to  "Forentroll"

Wo genau kann man sich fuer den Blog mit Avatar und Nick registrieren?

Ich finde hier nur, wo man sich (nach einer Registrierung) anmelden kann!

Hab ich freigeschalten, hoffe nicht, die Russen kommen wieder.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
8. Mai 2021 2:39 am

Sie muessen das nicht beantworten oder diskutieren, aber geben Sie es frei, damit ich es fortsetzen kann. Danke!!!

xxxxxxxxxx – zensiert – Wiederholungen

STIN
Admin
8. Mai 2021 2:46 am
Reply to  "Forentroll"

Sie muessen das nicht beantworten oder diskutieren, aber geben Sie es frei, damit ich es fortsetzen kann. Danke!!!

nur, wenn es keine Verschwörungstheorien sind, wenn über die Corona-Toten in Indien nicht gelästert wird, dass es nur Tote von der
Hitze sind, was definitiv eine Lüge ist usw.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
29. Juni 2021 6:35 pm
Reply to  STIN

Es sterben auch viele durch sehr hohe Luftverschmutzung! 

Nach Ihren Aussagen sterben in Indien 3.500-4.500Menschen an oder mit Corona.

Insgesamt sterben in Indien täglich ~63.000.

BevorSie wieder Unwahrheiten verbreiten,  lesen Sie erstmal hier:

https://m.augsburger-allgemeine.de/panorama/Analyse-An-oder-mit-dem-Virus-Wie-viele-Menschen-sterben-durch-Corona-id58750911.html

Besonders interessant: (für D!) 

Der Anstieg des Todeszahlen im August hat einen anderen Grund

Im August gab es eine weitere Auffälligkeit: Die wöchentliche Sterbefallzahl lag in der 33. Kalenderwoche 20 Prozent über dem Wert der Vorjahre. Damals waren die Infektionszahlen aber niedrig. Von Corona-Toten sprach kaum jemand. Auch die Statistiker vermuten hinter dem Anstieg einen anderen Auslöser: die Hitzewelle 2020.

Also genau das,  was ich für Indien sage

Was Sie hier verbreiten,  ist…. weit mehr als unseriös! 

xxxxxxxxxxxxxx

STIN
Admin
29. Juni 2021 8:43 pm
Reply to  "Forentroll"

Es sterben auch viele durch sehr hohe Luftverschmutzung!

richtig, auch bei Verkehrsunfällen, weil sie keine Fahrausbildung absolviert haben.

BevorSie wieder Unwahrheiten verbreiten, lesen Sie erstmal hier:

und du hier:

https://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/corona-hotspot-indien–augenzeuge-berichtet—-es-herrschte-das-reinste-chaos—video–30557814.html

Bevor du hier wieder Unwahrheiten verbreitest bzw. Verschwörungstheorien.

Besonders interessant: (für D!)

Der Anstieg des Todeszahlen im August hat einen anderen Grund

Im August gab es eine weitere Auffälligkeit: Die wöchentliche Sterbefallzahl lag in der 33. Kalenderwoche 20 Prozent über dem Wert der Vorjahre. Damals waren die Infektionszahlen aber niedrig. Von Corona-Toten sprach kaum jemand. Auch die Statistiker vermuten hinter dem Anstieg einen anderen Auslöser: die Hitzewelle 2020.

hast du absichtlich nur diese Vermutung eingestellt, die Wahrheit steht weiter unten 🙂

Das gelingt eigentlich nur durch eine Obduktion. Der Bundesverband Deutscher Pathologen hat daher zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Pathologie sowie der Deutschen Gesellschaft für Neuropathologie und Neuroanatomie Daten gesammelt. Die Wissenschaftler konnten auf Ergebnisse aus 154 Obduktionen zurückgreifen und stellten fest: „In mehr als drei Viertel der Obduktionen konnte die COVID-19-Erkrankung als wesentliche oder alleinige zum Tode führende Erkrankung dokumentiert werden.“ 82 Prozent der Obduzierten erfüllten demnach die Kriterien eines positiven Tests und wiesen Organschäden auf, die typisch für Covid-19 sind und die die Pathologen als Todesursache werteten.

ALso geh von 82% die an Corona gestorben sind aus, die anderen 18% mit Corona.

Also genau das, was ich für Indien sage

Was Sie hier verbreiten, ist…. weit mehr als unseriös!

Indien sicher ähnlich. Mehrheitlich an Corona gestorben – um das geht es, nicht ob nun 82% oder 86% oder vll sogar 90%
an Corona gestorben sind.

Fakt ist: ide Krematorien in Indien waren bisher noch nie so überfüllt, dass die Menschen die Leichen in den
Ganges werfen mussten.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
30. Juni 2021 2:01 am
Reply to  STIN

Beides wurde wider rufen und ich habe die Quellen hier angeben.. 

Es waren ganz normale Beisetzungen in den Sandbänken des Ganges, warum leugnen Sie das jetzt wieder. 

Wie konnten Ktatorien überlastet gewesen sein,  wenn nach ihrenneigenen Berichten ~3-5.000 Menschen an Corona verstarben,  aber täglich in Indien bis zu 63.000 versterben? 

Siehe auch

https://www.schoeneschoenes-thailand.at/Archive/63159

https://www.weka.de/hauptamt-kaemmerei/ganges-heiliger-fluss-als-friedhof/

https://www.tagblatt.ch/videos/iiindien-corona-tote-sollen-an-den-ufern-des-ganges-angeschwemmt-worden-worden-sein-ld. 2138186

Auch das haben Sie schon gelöscht! 

STIN
Admin
30. Juni 2021 2:08 am
Reply to  "Forentroll"

Beides wurde wider rufen und ich habe die Quellen hier angeben..

Es waren ganz normale Beisetzungen in den Sandbänken des Ganges, warum leugnen Sie das jetzt wieder.

Die Regierung in Indien hat nur dementiert, dass die 1000 angeschwemmten nicht unbedingt Corona-Tote sein müssen.
Wird nun überprüft und man muss abwarten, was da rauskommt.

Hat aber nix mit dem Chaos in Indien zu tun.

Es läuft außer Kontrolle – somit sind Zahlen sowieso nicht mehr wichtig. In TH wird es auch schlimmer.
Hier fliehen die Deutschen aus Portugal, vor der Delta-Variante aus Indien – werden schon mit Sonderflügen
nachhause geflogen.
EU könnte wieder komplett dicht machen und mein Frankreich Trip mit Freunden könnte ins Wasser fallen 🙁

Aber was solls, kann man nix machen.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
7. April 2021 3:40 pm

Gestern und heute Morgen ging meine ATM-Karte nicht.

Sie war 3/21 abgelaufen. 

Man hat mir aber keine neue gegeben. 

"Begründung " die Tanachart Bank geht in eine neue Bank über und die hat noch nicht entschieden,  ob sie Khon Farang ATM-Karten ausgibt. 

Die Entscheidung soll,  wenn überhaupt,  nicht vor Juli dieses Jahres fallen.

Für meine Frage,  warum man diese Entscheidung  nicht herbei führen kann,  bekam ich wieder einen Anschiss meiner Frau. 

Vor uns war eine ältere Frau,  die wohl schon zig Jahre in einem Einbürgergsverfahren war und jetzt auch keine neue ATM-Karte mehr bekommt. 

Jetzt kann man die Khon Farangs,  die mit einer Thai verheiratet sind,  gar nicht mehr ATM nennen. 

Jetzt bin ich aber gespannt,  wenn jetzt die Nobeltouristen in TH ankommen und Ihre ATM-Karte geht nicht mehr. 

Richtig STIN,  das ist wohl (bis jetzt)  nur bei dieser Tanachart Bank. 

Für mich gibt es eine viel wichigere Frage. 

Ich muß mein Visum von dieser Bank eine Bescheinigung haben,  daß ich 800.000 TB für 3 Monate bis 30.6.21 festgelegt habe. 

Das ist auch der Fall,  Frage bleibt nur,  ob mir die alte oder (neue) Nachfolgebank das bescheinigt und ob die Immi mir das anerkennt. 

TiT

STIN
Admin
7. April 2021 3:51 pm
Reply to  "Forentroll"

“Begründung ” die Tanachart Bank geht in eine neue Bank über und die hat noch nicht entschieden, ob sie Khon Farang ATM-Karten ausgibt.

Die Entscheidung soll, wenn überhaupt, nicht vor Juli dieses Jahres fallen.

Für meine Frage, warum man diese Entscheidung nicht herbei führen kann, bekam ich wieder einen Anschiss meiner Frau.

Thanachart Bank ist keine wirklich gute Bank für Ausländer.

Bangkok Bank
SIam Commercial Bank
Kasikorn Bank

Das sind die intern. gut vernetzten Banken für Ausländer.

Thanachart ist eine Bank für Autokredite u.a.

Vor uns war eine ältere Frau, die wohl schon zig Jahre in einem Einbürgergsverfahren war und jetzt auch keine neue ATM-Karte mehr bekommt.

Es gibt keine zig-jährigen Einbürgerungsverfahren in TH. Meist in 2-3 Jahren abgeschlossen.
Haben so etwas schon mehrmals begleitet und unterstützt. Bei Shan-Minderheiten.

Jetzt kann man die Khon Farangs, die mit einer Thai verheiratet sind, gar nicht mehr ATM nennen.

Doch, kein Problem – gibt schon Banken, die ATM Karten an Farangs ausgeben.
Ich habe Siam Commercial Bank – nie Probleme.

Jetzt bin ich aber gespannt, wenn jetzt die Nobeltouristen in TH ankommen und Ihre ATM-Karte geht nicht mehr.

Die gehen schon, alles bestens. Die haben meist ausl. Karten – müssen dann halt die 220 Baht Gebühr bezahlen.

Ich muß mein Visum von dieser Bank eine Bescheinigung haben, daß ich 800.000 TB für 3 Monate bis 30.6.21 festgelegt habe.

ja, machen die schon. Bei SCB keine Probleme.

Das ist auch der Fall, Frage bleibt nur, ob mir die alte oder (neue) Nachfolgebank das bescheinigt und ob die Immi mir das anerkennt.

ja, wirst dann ja sehen, Frau sollte mal fragen.
TMB ist die Thai Military Bank, also gehört dem Militär. Gut möglich das die dann ihr Geschäftsmodell ändern und
vll keine Ausländer mehr aufnehmen oder bedienen.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
9. April 2021 3:31 pm
Reply to  STIN

DaDankeschön für die überwiegend freundliche und hilfreiche Antwort,  mir hat es fast die Sprache ververschlagen! 

STIN sagt:

7. April 2021 um 3:51 pm

“Begründung ” die Tanachart Bank geht in eine neue Bank über und die hat noch nicht entschieden, ob sie Khon Farang ATM-Karten ausgibt.

Die Entscheidung soll, wenn überhaupt, nicht vor Juli dieses Jahres fallen.

Für meine Frage, warum man diese Entscheidung nicht herbei führen kann, bekam ich wieder einen Anschiss meiner Frau.

Thanachart Bank ist keine wirklich gute Bank für Ausländer.

Zumindest wird jetzt mein Geld nicht für bis zu 5 Tage in BKK gebunkert oder verschwurbelt. 

DAS müssen andere Banken erst noch beweisen. 

Bangkok Bank
SIam Commercial Bank
Kasikorn Bank

Das sind die intern. gut vernetzten Banken für Ausländer.

Die Bangkok Bank habe ich als eine der "farangunfreundichen Banken in Erinnerung. 

Die hatten ganz offen an der Wand angeschrieben, wieviel Zinsen es gäbe. 

Bei Farang stand: 0%

Als ich eiin Schließfach dort eröffnen wollte,  haben die "Forderungen" mir den Rast gegeben. 

Thanachart ist eine Bank für Autokredite u.a.

Vor uns war eine ältere Frau, die wohl schon zig Jahre in einem Einbürgergsverfahren war und jetzt auch keine neue ATM-Karte mehr bekommt.

Es gibt keine zig-jährigen Einbürgerungsverfahren in TH. Meist in 2-3 Jahren abgeschlossen.
Haben so etwas schon mehrmals begleitet und unterstützt. Bei Shan-Minderheiten.

Und was genau 2-3Jahre?

Jetzt kann man die Khon Farangs, die mit einer Thai verheiratet sind, gar nicht mehr ATM nennen.

Doch, kein Problem – gibt schon Banken, die ATM Karten an Farangs ausgeben.
Ich habe Siam Commercial Bank – nie Probleme.

Warum eigentlich, werden die Formatierungen in Ihre BloCK"Software" nicht beim Kopieren übernommen? 

Ich hatte bewußt das Wort Kohn Farang durchgestrichen,  weil das  in TH nicht benutzt wird. Ob wohl es mal eine Weisung gab es zu nutzen oder Tschau Dang Dschat. 

Ich weiß nicht,  wieviel Expats 800.000 TB vorweisen müssen,  aber 100.000 von allen Nationen,  wären 20mrd TB über das ganze Jahr gerechnet. 

Wer auf solche Einlagen verzichten kann,  muß es schon dicke haben. 

Jetzt bin ich aber gespannt, wenn jetzt die Nobeltouristen in TH ankommen und Ihre ATM-Karte geht nicht mehr.

Die gehen schon, alles bestens. Die haben meist ausl. Karten – müssen dann halt die 220 Baht Gebühr bezahlen.

Sie,  ewig mit Ihrer Verdreherei! Es geht um Nobelurlauber, die bei der Tanachartbank haben oder dann hatten. 

Ich muß mein Visum von dieser Bank eine Bescheinigung haben, daß ich 800.000 TB für 3 Monate bis 30.6.21 festgelegt habe.

ja, machen die schon. Bei SCB keine Probleme.

Was bekommen Sie für die Aussage? 

Das ist auch der Fall, Frage bleibt nur, ob mir die alte oder (neue) Nachfolgebank das bescheinigt und ob die Immi mir das anerkennt.

ja, wirst dann ja sehen, Frau sollte mal fragen.

Hat sie,  wäre kein Problem. Ich bleibe bei meinen Bedenken. 

TMB ist die Thai Military Bank, also gehört dem Militär.

Wenn TH mal demokratischer Rechtsstaat wird,  werd es so etwas auch nicht mehr. 

Man kann nicht alles haben. 

Gut möglich das die dann ihr Geschäftsmodell ändern und
vll keine Ausländer mehr aufnehmen oder bedienen.

Hochmut kommt vor dem Fall. 

STIN
Admin
9. April 2021 4:03 pm
Reply to  "Forentroll"

Zumindest wird jetzt mein Geld nicht für bis zu 5 Tage in BKK gebunkert oder verschwurbelt.

DAS müssen andere Banken erst noch beweisen.

Dann machst du was falsch. Ich transferiere Geld von D nach TH mit Skrill oder mit Wise.
Beides benötigt Stunden, max. 24 Stunden. Dann erfahr ich von Skrill oder Wise genau, wann mein
Geld dort gebucht wurde.
Da geht nix mit zurückhalten seitens der Thai-Bank.

Hab letztens Sonntags Geld überwiesen, Montag früh schon gutgebucht – bei der Siam Commercial Bank.

Die Bangkok Bank habe ich als eine der “farangunfreundichen Banken in Erinnerung.

nein, nehmen gerne Ausländer – nur manche Filialen verlangen Work Permit. SCB und Kasikorn so gut wie nicht.

Die hatten ganz offen an der Wand angeschrieben, wieviel Zinsen es gäbe.

Bei Farang stand: 0%

Ja, Zinsen kann man als Ausländer vergessen. Gibt meist keine.

Es gibt keine zig-jährigen Einbürgerungsverfahren in TH. Meist in 2-3 Jahren abgeschlossen.
Haben so etwas schon mehrmals begleitet und unterstützt. Bei Shan-Minderheiten.

Und was genau 2-3Jahre?

Man stellt den Antrag, der wird dann überall geprüft. Police Record usw.
Das dauert manchmal 2-3 Jahre. Danach wird man zum Test geladen, mündlich und schriftlich,
muss eine bestimmte Punkteanzahl erreichen und dann wird man eingebürgert.

Der Nachteil für Männer, die eingebürgert werden: sie müssen sofort zur Armee, kein Stäbchen ziehen,
die müssen einfach. Brüder von unserem Shan-Hausmädchen mussten beide einrücken. Der eine wollte dann
dabei bleiben, nehmen sie aber nicht.

Die gehen schon, alles bestens. Die haben meist ausl. Karten – müssen dann halt die 220 Baht Gebühr bezahlen.

Sie, ewig mit Ihrer Verdreherei! Es geht um Nobelurlauber, die bei der Tanachartbank haben oder dann hatten.

Welche Nobelurlauber haben ein Konto in TH und dann noch bei einer Autokreditbank?
Ich würde sagen, gar keiner….

TMB ist die Thai Military Bank, also gehört dem Militär.

Wenn TH mal demokratischer Rechtsstaat wird, werd es so etwas auch nicht mehr.

Ja, wenn…..

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
14. April 2021 5:39 pm
Reply to  STIN

Die schaffen das!  Frau Merkel macht noch eine Runde. 

Sie haben auch hier meine Antwort gelöscht.  Ichhatte bei der Thaifarmers,  11% Znsen und darauf 10% Steuer (oder umgekehrt). 

Das Verlangen eines Work Permits ist absolut vorsinflutlich und für mich persönlich ein absolutes Reizthema. 

Für mich zeigt das,  es hat sich bei der BBkk-Bank nichts geändert. 

Jetzt weil man für Rentner Erleichterungen schaffen,  aber insbesondere die können kein WorkPermit vorzeigen. 

Aber die können stur sein!  5555

STIN
Admin
14. April 2021 7:38 pm
Reply to  "Forentroll"

Die schaffen das! Frau Merkel macht noch eine Runde.

kann sie antreten, dann hat die CDU 10% und verliert – und Habeck oder Baerbock übernimmt.
CDU ist im freien Fall….. – zu viel Korruption 🙂

Jetzt weil man für Rentner Erleichterungen schaffen, aber insbesondere die können kein WorkPermit vorzeigen.

Rentner benötigen keines. Jene, die in TH nicht arbeiten, 40+ Jahre alt sind und von “irgendwas” leben,
sind halt eine Risikogruppe, die vll durch illegale Tätigkeiten Geld verdienen.
Kenne einige, die schwarz arbeiten – in Berufen, die den Thais vorbehalten sind.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
21. April 2021 2:48 am
Reply to  STIN

Schauen wir mal, was 'nach C19 wird.

Es gibt auch Lebenskuenstler, die mit einem Legalservice ihren Lebensunterhalt verdienen.

Das koennen die Khon Thais auch alles selbst machen!

Meine Frau hat in BKK bei der Bank angerufen und ich habe jetzt meine ATM-Karte.

STIN
Admin
21. April 2021 2:58 am
Reply to  "Forentroll"

Schauen wir mal, was ‘nach C19 wird.

ja, wenn wir dann noch leben.

Es gibt auch Lebenskuenstler, die mit einem Legalservice ihren Lebensunterhalt verdienen.

ne, müssen wir nicht. Wäre derzeit mangels Klienten etwas mager.
Aber es gibt natürlich viele Anwälte, Legal-Services, die müssen davon leben – wir nicht.

Das koennen die Khon Thais auch alles selbst machen!

nein, kann eine Thai nicht. Weil sie nicht mal in der Lage ist, ein internationales Formular
für eine Familienzusammenführung aufzufüllen, oder sie kann auch keine Heirat ohne Ehefähigkeitszeugnis
durchführen. Geht nicht….
Die deutschen Ehemänner, haben meist auch die Kenntnisse nicht, sind uralt, oft schon 80-jährige Tattergreise
oder möchten eben, nach Ankunft in TH, sofort die Frau heiraten und nicht erst durch das Land fahren, um ihre
Papiere einzusammeln.

Meine Frau hat in BKK bei der Bank angerufen und ich habe jetzt meine ATM-Karte.

ja, das können sie. Aber könnte sie dir auch aus dem Knast helfen, wenn du z.B. einen Verkehrsunfall hättest und
ein Khon Thai ist dabei umgekommen?

Oder könnte sie dich über die deutschen Botschaft verklagen, auf Unterhalt für die Kinder – falls du mit einer anderen
durchbrennen würdest? Ich denke auch nicht – wir können das 🙂

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
16. Dezember 2020 7:30 pm

Ich habe gestern versucht eine reine Risoko-Ausbildungsversicherung zu bekommen. 

Das hat erstmal Tage gedauert,  bis ich einen Termin hatte,  der wurde dann,  als er schon verfallen, auf den nächsten Tag versvhoben,  an dem die Dame dann wieder zuspät kam. 

Mir war klar,  ich bim schon älter und nicht mehr 100%ig gesund und es wird etwas teurer. 

Mir wurden gar keine Konditionen vorgelegt,  es wurde vorgeschlagen,  meine jüngere,  "gesündere"(?) Frau zu versichern. 

Das war voll die Kapitalversicherung mit vollem Programm. 

Meine Frau war sofort Feuer und Flamme,  so wie viele andere Thais und wie ich auch vor >40Jahren in D!

Ich fragte, was sie mit der Versicherung soll,  wenn ich sterbe,  wird sie nicht mehr in der Lage sein die~25.000TB/a aufzubringen,  ausserdem hätte sie eigenzliche alle zusätzlichen Absicherungen,  die dieses Versicherungspaket so teuer machen. 

Das wurde weggelächelt und ansonsten übergangen. 

Ich sagte ich wollte ein Angebot für eine reine Risiko-Versicherung für mich. 

Die gäbe es in TH nicht. 

Ich denke,  das war rine bewußte Lüge. 

In einer Einzelaufstellung hatte ich den Betrag dafür gesehen (2-4.000TB)!

Wie bei uns in D ging es nur darum,  dafür hätte sie eine Provision von rd 3.000Baht bekommen, hätte sie meine Frau versichert,  wären es fast 30.000 TB gewesen. 

Der Fakt,  meine Kinder hätten nach meinem Tot ohne diesen zusätzlichen Bonus dagestanden,  ging beiden Damen wo vorbei. 

Auch hier sollte es Warnungen an die Verbraucher geben. 

In D war es ein HMeier,  der dazu gute Bücher herausgegeben hat. Mal hören,  was er will wenn ich das in Thai übersetze und hier vermarkte!  

 

STIN
Admin
16. Dezember 2020 8:49 pm
Reply to  "Forentroll"

Der Fakt, meine Kinder hätten nach meinem Tot ohne diesen zusätzlichen Bonus dagestanden, ging beiden Damen wo vorbei.

Deine Kinder können ja nach deinem Tod nach Deutschland übersiedeln und sind dort abgesichert. Zwar aktuell wohl nur erst
mit Hartz4 – aber wenn sie noch keine 18 sind, darf ja die Mutter mit – und dann sind alle 3 abgesichert.
Wenn bereits 18, dürfen nur mehr die beiden Kinder in die EU – Mutter fressen die Hunde…..

Du bist einer, lässt die Frau ohne Absicherung nach deinem Tod dahinsiechen. Wahnsinn….

Du kannst mir nicht erzählen, dass du eine Versicherungsvertreterin in Thai korrekt verstanden hast.
Konnte die Deutsch?

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
19. Dezember 2020 1:17 pm
Reply to  STIN

Warum löschen Sie ständig meine Antworten! 

Wieviel Cookies für solche Versicherungen bekommt man bei Ihnen angehängt. 

Für mich ist bei dieser Verdummung (!!!) längst die Grenze zu Betrug überschritten. 

Ja,  es gab ein Neu-Thai-Wort das ich nicht verstand und ich habe 4-mal (!!) nachgefragt was das wäre, bekam aber keine Erklärung sonder nur woeder dieses Wort wodurch Thais ihre…  'Bildung' den Ungebildeten gegenüber "hervorheben" können.  🙄

Die Zahlenspalte war aber ganz klar der Rückkaufswert,  womit die beiden Damen natürlich nichts anfangen konnten,  aber auch nicht mit meiner Erklärung. 

Hauptsache meine Frau hat es verstanden. 

Die hübsche 'Türöffnerin", werden wie in DACH nur gebraucht,  solange sie neue Kunden anschleppen.

Irgendwann werden sie nicht mehr zu Oartys,  Familienfeiern,  … eingeladen und bleiben auf ihren Krediten sitzen. 

Die belästigen hier schon bei Totenfeiern die Leute. 

Die beste Freundin meiner Frau (fast schon wie Pflegemutter) hat vor 2Jahren die Versicherung gekündigt. 

Jetzt war sie in BKK im PrivatKH für eine Augen OP. 

>100.000TB. Trotzdem hat sie der Kapitalversicherung nicht nachgeweint,  genau das Gegenteil. 

Hätte sie die angebliche Wartezeit ausgesessen,  hätte sie die OP für 30TB bekommen. 

Für mich ist das der Oberhammer!! 

Hier wollen die (mehrere)  Leute eine AugenOP im Staatskh und bekommen gesagt das ginge nicht wegen Corona. 

Dann führen aber die selben Ärzte OPs im PKH durch,  obwohl immer noch Corona ist. 

Armes THailand! 

Irgendwann gibt es doch noch eine Revolution. Eine Frauen-Revolution gab es ja schon. 

Deswegen hat der Minister ja die eine Pornoseite in TH sperren lassen. 

Die anderen haben wohl alle die entsprechenden Filme gesperrt für TH! 

55555

STIN
Admin
19. Dezember 2020 2:37 pm
Reply to  "Forentroll"

Die Zahlenspalte war aber ganz klar der Rückkaufswert, womit die beiden
Damen natürlich nichts anfangen konnten, aber auch nicht mit meiner Erklärung.

Die werden kaum die Zahlenspalte in Englisch beschriftet haben, sondern eher in Thai.
Warum gibst du nicht gleich zu, dass du kein Wort verstanden hast.

Die hübsche ‘Türöffnerin”, werden wie in DACH nur gebraucht, solange sie neue Kunden anschleppen.

Kenne eine von AIA – die schöpft ordentlich ab, ist aber auch dauernd unterwegs.
Schönes Haus, 3 Autos und auch sonst alles, was sie so benötigt.
Hat aber Uni-Abschluß – spricht Englisch und somit für deine Kinder nicht erreichbar.

Hier wollen die (mehrere) Leute eine AugenOP im Staatskh und bekommen gesagt das ginge nicht wegen Corona.

meiner Schweigermutter haben sie seinerzeit abgesagt, weil die der Meinung waren, mit 70 müsste man nicht mehr unbedingt sehen können.
Haben wir dann selbst gezahlt und fertig.

Deswegen hat der Minister ja die eine Pornoseite in TH sperren lassen.

Man kann nix sperren in TH – sie versuchen es nur.
Zenmate im Browser und alles ist offen.

Die anderen haben wohl alle die entsprechenden Filme gesperrt für TH!

geht nicht.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
10. April 2021 9:06 pm
Reply to  STIN

55555

Ich schreibe mir seit Jahren hier die Finger wund,  Sie löschen es oder müllen es zu oder löschen es! 

Dann schreiben Sie es sich auf die eigene Fahne. 

Übrigens habe ich,  da haben Sie thailandmäßig noch in die Windeln geschissen,  11%Zinsen bekommen mußte aber darauf 10%Zinsen zahlen. 

(oder umgekehrt) 

Meine Frau wird Millionen erben,  alles andere geht SIE einen Scheißdreck an,  und selbst das dürfen SIE nicht weiterverbreiten. 

Hier ist alles nur noch durcheinander. 

Auch das bekommt immer mehr Methode! 

STIN
Admin
10. April 2021 9:15 pm
Reply to  "Forentroll"

Meine Frau wird Millionen erben, alles andere geht
SIE einen Scheißdreck an, und selbst das dürfen SIE nicht weiterverbreiten.

nur wenn sie die Freundin im Testament bedacht haben. Aber hier aufpassen, in TH gehen tw. die Großeltern
vor deinen Kindern und erben dann zumindest den Pflichtteil.

Liegt das Vermögen in Deutschland, wäre ein Testament, beim Notar hinterlegt – hilfreich, weil sonst sich deine
Freundin und Kinder mit den deutschen Behörden auseinandersetzen müsste.

Hast du kein Testament, erben deine Kinder – aber nur, wenn du die Vaterschaft anerkannt hast.
Sonst nicht.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
16. Januar 2021 12:11 pm
Reply to  "Forentroll"

Mit einem Textbaustein und einem einzigen Klick mehr (!!!), könnten Sie angeben,  wegen welchem § Ihrer Regeln,  der Kommentar gelöscht wurde. 

Dadurch gäbe es sogar einen Lerneffekt. 

Das wollen Sie aber alles nicht! 

Wenn Sie das nicht machen,  können Sie (SPÄTER) behaupten,  Ihre Lügen hätte keiner widersprochen! 

Und das IST, was ich als History-Faking  bezeichne und Sie mit großem Erfolg betreiben. 

Nsch meiner Rechtsauffassung ist das vorsätzlicher Betrug! 

STIN
Admin
16. Januar 2021 2:57 pm
Reply to  "Forentroll"

Mit einem Textbaustein und einem einzigen Klick mehr (!!!),
könnten Sie angeben, wegen welchem § Ihrer Regeln, der Kommentar gelöscht wurde.

Bei dir sind es meist Lügen, Verschwörungstheorien, Endlos-Wiederholungen und krude Erklärungen ohne Quellenangabe.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
3. Oktober 2020 2:57 pm

Haben Sie sich Ihren Blog mal von "außen " betrachtet? 

Da geht kaum noch was. 

Da sonst keiner motzt,  sind das wohl alles STIN-Mods!!? 

STIN
Admin
3. Oktober 2020 3:02 pm
Reply to  "Forentroll"

Haben Sie sich Ihren Blog mal von “außen ” betrachtet?

Da geht kaum noch was.

ja hab ich. Alles bestens…..

Vermutlich hast du wieder einen Virus eingefangen.

Da sonst keiner motzt, sind das wohl alles STIN-Mods!!?

nein, geht bei allen korrekt. Keine Probleme…..

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
8. Dezember 2020 8:08 pm
Reply to  STIN

Absolut kein Virus! 

Ich habe jetzt 3verschiedene Beiträge aufgerufen. 

Auf dem Bild unten kann man sehen,  was für alter Müll angezeigt wird. 

Ich schrib hier nicht,  um Ihre Arbit zu machen und Ihre Mülleimer zu leeren,  damit Sie hier alles mit Werbung vollpflastern können. 

Und dann regelmäßig noch bis zu 99%"zensieren"!

 

STIN
Admin
8. Dezember 2020 9:28 pm
Reply to  "Forentroll"

Auf dem Bild unten kann man sehen, was für alter Müll angezeigt wird.

dann stimmt was mit deinem Handy nicht. Hab es nochmals überprüft – alles wird bereits korrekt angezeigt.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
27. Juli 2020 7:14 pm

Irgendwas ist oberfaul. 

Übers Wochenende und heute hatte ich mehrere Rückmeldungen über Schwierigkeiten bei 'Line'! 

Bei mir hat das nie richtig gefunzt. Die wollten immer wieder meine Telefonnummer haben. 

Heute ruft mich ein weiterer Kumpel an,  und sagt Line ginge bei ihm nicht mehr und erchätte die Mitteilung bekommen,  ich hätte mich abgemeldet. 

Darübet läuft ja die Rückvergolgung,  aber irgendwie läuftvda ein falsches Spiel. 

Bei den Thais funzt alles! 

STIN,  sind das Ihre Russen? 

STIN
Admin
27. Juli 2020 8:09 pm
Reply to  "Forentroll"

Übers Wochenende und heute hatte ich mehrere Rückmeldungen über Schwierigkeiten bei ‘Line’!

gut möglich, wird von der Jugend, Studenten verwendet – dass wird dann verstärkt vom Geheimdienst überwacht, wenn es
Studenten-Proteste gibt.

Bei den Thais funzt alles!

STIN, sind das Ihre Russen?

nein, eher der NIA – die sind ja Kunden bei der Crypto AG – einer Hack/Entschlüsselungs-Firma, die dem CIA und dem BND gehört.
Die überwachen derzeit mit Sicherheit alles, Sozialmedia, Line, WhatsApp, FB, Twitter usw.

Pass auf was du schreibst, die kommen bei dir rein wie Butter.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
20. Juli 2020 10:54 pm

Sie haben schon wieder geloescht!

 

STIN STIN sagt:

4. Juni 2020 um 9:21 pm

Sie wollen 2-3.000.000.000 Menschen “abschaffen”! Also auch rund 22.000.000 Thailänder!

Ich sage, auf dieser Welt können 15-20Mrd Menschen friedlich und zufrieden leben, wenn die Gier der “Reichen” etwas runtergefahren wird.

nein, dann werden Kriege die Überbevölkerung bereinigen. Die Erde hat genug Lebensraum für ca 5 Milliarden.
Springt es über 10 Milliarden – wird man, um Futter für die Rinder usw. anzubauen, jeden Regenwald weltweit vernichten müssen.

Nein, es muessen nur 10-20.000 weggesperrt werde,

Und das kommt nach C19!

 

Futtermittel-Supplementierung

Die biologische Wertigkeit der Proteine von Lebensmitteln und Futtermitteln wird durch die jeweils im Verhältnis knappste Aminosäure bestimmt. Durch die Zugabe geringer Mengen einer nährwertlimitierenden Aminosäure zu einem Futtermittel kann dessen Nährwert deutlich gesteigert werden. Die Supplementierung von Futtermitteln mit Lysin und/oder Methionin ist mit mehreren Milliarden € Jahresumsatz von erheblicher wirtschaftlicher Bedeutung für die industriellen Aminosäure-Hersteller (Evonik Industries AG und Ajinomoto K.K.).

STIN
Admin
20. Juli 2020 10:57 pm
Reply to  "Forentroll"

nein, dann werden Kriege die Überbevölkerung bereinigen. Die Erde hat genug Lebensraum für ca 5 Milliarden.
Springt es über 10 Milliarden – wird man, um Futter für die Rinder usw. anzubauen, jeden Regenwald weltweit vernichten müssen.

Nein, es muessen nur 10-20.000 weggesperrt werde,

Und das kommt nach C19!

20.000 wird nicht reichen. Ändert gar nix….

Aber richtig, es werden auch wegen Corona, viele weggesperrt – alle Faker hoffentlich, alle jene, die jetzt Corona-Hilfen beantragen,
es aber nicht benötigen – da räumt man schon langsam auf.
Das werden weltweit mehr als 20.000. Nur die müssen auch essen, also bringt das keine Erleichterung.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
22. Juli 2020 11:38 am
Reply to  STIN

Die Kleinen wird man schlachten.

Die Grossen bleiben ungeschoren!

Man darf ja das Wort S-a-k-d-i-N-a nicht mal schreiben, da wird schon geloescht.

Ich weiss , das ist gefaehrlich!!!!!

Aber das war auch das Steuersystem von frueher und auch die Lebeigenen und Sklaven liefen darueber.

Da musste Fronarbeit geleistet werden, Ernte abgeliefert werden, Soldaten und Sklaven abgestellt werden.Und heute, will man aus dem laengst abgeschafften nur Rechte ableiten.

Es ist eine ganz einfache Rechnung. Sagen wir, es gaebe 200mio Rai. Dann muss jeder ein 200Millionstel der Militaerausgaben/Rai bezahlen, bei der Bildung, auch beim Strassenbau, beim Bau der Bahnlinien, ……

Wenn einer klamm ist, kann er auch Arbeiter schicken!!!

Ich weiss, es ist gefaehrlich so etwas hier zu schreiben, gerade in Ihrem Blog!

Wo es nach Dataenverkaeufern, Verleumdern, …. nur so stinkt!

STIN
Admin
22. Juli 2020 2:16 pm
Reply to  "Forentroll"

Man darf ja das Wort S-a-k-d-i-N-a nicht mal schreiben, da wird schon geloescht.

da du nicht weißt, was Sakdina (ศักดินา) wirklich bedeutet, hab ich daraus einen Bericht gemacht.
Nein, ist nicht verboten zu schreiben – darüber zu reden usw.

Ich weiss, es ist gefaehrlich so etwas hier zu schreiben, gerade in Ihrem Blog!

nein, keine Gefahr – kannst gerne noch andere Sachen reinstellen, die du nicht verstehst – ich mach dann ev. einen
Bericht daraus – so, dass es alle dann verstehen. Thai-Kultur versteht kaum ein Farang. Interessiert die meisten auch nicht.
Hauptsache das Bier ist kalt…..

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
25. Juli 2020 3:58 am
Reply to  STIN

Die Mehrheit der Thailaender verstehen diese "Kultur" nicht, sie muessen sich nur daran halten!

STIN
Admin
25. Juli 2020 1:14 pm
Reply to  "Forentroll"

Die Mehrheit der Thailaender verstehen diese “Kultur” nicht, sie muessen sich nur daran halten!

ich habe dazu nun meine Frau, einige meiner Familie und Freunde (Thai) gefragt.
Doch kennen alle….. – vll nicht so genau, wie im Bericht erklärt, aber das wesentliche kennen sie.

Das ist aber auch bei der Religion so – kaum ein Thai kennt den Buddhismus bis ins kleinste Detail,
praktiziert ihn aber. Gleiches bei den Christen.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
27. Juli 2020 7:05 pm
Reply to  STIN

Es geht nicht darum ob sie dieses "Recht" kennen. 

Wenn sie sich nicht daran halten,  …..

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
6. Juni 2020 10:36 pm

Habe jetzt gerade ein für mich neues Bier kreiert! 

Ich habe ja schon vieles getrunken,  aber das kannte ich noch nicht. 

Vielleicht konnte ich es mir auch nur nicht leisten!!!

Den 1/2l-Humpen voll mit Eis,  langen Löffel rein, und dann mit frischem Naam-Som (Makro-Kühltheke ~100TB) Bier nach Geschmack auffüllen! 

Genial!  Voll erfrischend und total Lecker!!! 

Thai-(Coron Grippe) Bier! 

no

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
2. Juni 2020 7:19 am

Schon wieder geloescht!

Ihre Werbung insgesamt ist erdrueckend und zum k…..

Sie verstossen aber auch gegen Gesetze!

Siehe zB hier:

https://www.arag.de/auf-ins-leben/internetrecht/recht-am-eigenen-bild-kinder/?cookieSetting=true

Sie veroeffentlichen hier Werbung, wo Bilder von ganzen Schulklassen drauf sind! Da gibt es niemals die Zustimmung dazu!!!

 

STIN
Admin
2. Juni 2020 2:06 pm
Reply to  "Forentroll"

Sie veroeffentlichen hier Werbung, wo Bilder
von ganzen Schulklassen drauf sind! Da gibt es niemals die Zustimmung dazu!!!

ich gehe mal davon aus, das Google keine Werbung veröffentlicht, wo sie nicht die Rechte dazu haben.
Ansonsten müssen sie halt Strafe zahlen, nicht unser Problem – weil wir diese nicht einblenden.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
3. Juni 2020 3:37 am
Reply to  STIN

Sie haben schon wieder geleoscht!

Sie behaupten pauschal, ich wuerde Luegen. Sie betreiben Terror!

STIN
Admin
3. Juni 2020 3:46 am
Reply to  "Forentroll"

Sie behaupten pauschal, ich wuerde Luegen. Sie betreiben Terror!

ja, alles was ich lösche, sind Lügen und wurden schon mehrmals widerlegt.
Widerlege ich mit Quellen – nennst du die Quellen HistoryFaker oder Lügenpresse – also so etwas gibt es hier nicht mehr.

Bringe hier Nachweise für deine Behauptungen, dann seh ich mir diese an, woher sie stammen.
Stammen Sie von Lügenpresse wie Bild, MMnews, Klar.TV – wird gelöscht.

Ich brauch hier keinen Verschwörungstheorie-Blog.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
4. Juni 2020 9:13 pm
Reply to  STIN

xxxxxxxxx – zensiert – sinnbefreit

Sie wollen 2-3.000.000.000 Menschen "abschaffen"! Also auch rund 22.000.000 Thailänder! 

Ich sage,  auf dieser Welt können 15-20Mrd Menschen friedlich und zufrieden leben,  wenn die Gier der "Reichen" etwas runtergefahren wird. 

Was glauben Sie,  wer bei einer fairen demokratischen Wahl gewinnen würde? 

Klar lachen Sie jetzt,  weil Sie genau wissen,  was Ihre Angstmacher-Propaganda alles "verschieben" kann. 

Verlassen Sie sich nicht zu sehr darauf!!!!!! 

"SIE" haben sich schon mal verrechnet!  

Diesmal bekommen Sie keine Nachsicht mehr,  und auch keine 3 Pässe mehr! 

Ich setze voll auf Nürnberg,  DAS sind WIR der Welt schuldig!  ;-)))))

 

STIN
Admin
4. Juni 2020 9:21 pm
Reply to  "Forentroll"

Sie wollen 2-3.000.000.000 Menschen “abschaffen”! Also auch rund 22.000.000 Thailänder!

Ich sage, auf dieser Welt können 15-20Mrd Menschen friedlich und zufrieden leben, wenn die Gier der “Reichen” etwas runtergefahren wird.

nein, dann werden Kriege die Überbevölkerung bereinigen. Die Erde hat genug Lebensraum für ca 5 Milliarden.
Springt es über 10 Milliarden – wird man, um Futter für die Rinder usw. anzubauen, jeden Regenwald weltweit vernichten müssen.
Die Folge wird sein – Temperaturen um die 50-60 C. 50 C dürfte vll diesen Sommer in der EU schon erreicht werden.
Letztes Jahr war der Rekord in Südfrankreich bei 48 C.

Also keine 22 Milliarden – dann benötigt die Menschheit Planet B.

Was glauben Sie, wer bei einer fairen demokratischen Wahl gewinnen würde?

in TH Phuea Thai Partei – danach Rückkehr Thaksins, weil die Verfassung geändert wurde und danach
Bürgerkrieg, weil die Gelbhemden nach BKK stürmen und vll die Armee sich spaltet.

“SIE” haben sich schon mal verrechnet!

so gut wie noch nie. Kam alles wie hier angekündigt.

Diesmal bekommen Sie keine Nachsicht mehr, und auch keine 3 Pässe mehr!

Kinder haben 3, Enkel 4 – ich nur 2.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
6. Juni 2020 10:16 pm
Reply to  STIN

STIN: Alles was ich lösche,  sind Lügen

Stimmt Sie haben schon über 70 von Ihren eigenen Kommentaren gelöscht!!

55555555

STIN
Admin
6. Juni 2020 10:23 pm
Reply to  "Forentroll"

Stimmt Sie haben schon über 70 von Ihren eigenen Kommentaren gelöscht!!

nein, alle noch da. Ich lösche nix – auch dich nicht.
Ich gebe nur nicht frei – alles noch vorhanden, kein einziger von mir.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
16. Mai 2020 11:02 pm

Ich hatte mal vor Jahren geschrieben,  TH wird NIEMALS (!!) ein faires Verschlagswesen bekommen,  weil man nach der Gegendarstellung des Fachbereiches,  dem Vorschlagenden NICHT die Möglichkeit,  einer eigenen Gegendarstellung einräumt. 

Bei einem Vorschlag kann man NIE abschätzen,  welche Ausreden und Verdrehungen benutzt werden,  um den sachlich guten (oder auch nicht!)  Vorschlag zu entkräften. 

TiT!!! 

 

Ich hatte vor Tagen kritisiert,  bei Untersuchungen auf Viren würde alles getan,  daß der Untersuchende nicht infiziert wird. 

Demgegenüber würde man aber nicht die "Einmalhandschuhe" zwischen den einzelnen Patienten wechseln und damit SchmierenInfektionen in Kauf genommen werden. 

Heute gab es mehrere "Erklärungen" dazu,  die alle damit endeten,  "Falang mai kaudschai" und den Rest lächeln wir weg! 

 

ICH halte ein faires Vorschlagswesen,  für das Wichtigeste einer aufstrebenden Nation!!!!! 

 

xxxxxxxx – zensiert – sinnbefreit

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
19. Mai 2020 11:04 pm
Reply to  "Forentroll"

Warum gehen Sie nicht auf das Nichtwechseln der Einmalhandschuhe ein? 

STIN
Admin
19. Mai 2020 11:21 pm
Reply to  "Forentroll"

Warum gehen Sie nicht auf das Nichtwechseln der Einmalhandschuhe ein?

weil es nicht nötig ist. Einmalhandschuhe schützen nur den Träger – nicht die Kunden usw.
Weil sonst müsste man nach jedem Kunden diese wechseln. Geht gar nicht…..

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
20. Mai 2020 8:21 am
Reply to  STIN

STIN sagt:

19. Mai 2020 um 11:21 pm

Warum gehen Sie nicht auf das Nichtwechseln der Einmalhandschuhe ein?

weil es nicht nötig ist. Einmalhandschuhe schützen nur den Träger – nicht die Kunden usw.
Weil sonst müsste man nach jedem Kunden diese wechseln. Geht gar nicht…..

 

Na Danke fuer diese Bestaetigung!!!!

Der Rettungswagenfahrer geht damit auf Toilette und dann fast er in die offene Wunde des Verletzten, wenn er diesen auf die Bahre hebt!?

Richtig so? Der Traeger ist geschuetzt!????

Der Arzt geht nach der OP mit blutigen Handschuhen zum zweiten Patienten und setzt ihm einen Herrzschrittmacher ein.

Genau!!! dIE MUESSEN NACH JEDEM patienten gewechselt werden!!!! Deswegen heissen die ja Einmalhandschuhe!

Was wollen Sie mit "Kunden"?

Schauen Sie sich mal Handschuhe der Verkaeufer vom Nahen an!!! Da steht Schweisswasser drin und das dringt an Beschaedigungen aus!!! :Kotz:

STIN
Admin
20. Mai 2020 1:45 pm
Reply to  "Forentroll"

Der Rettungswagenfahrer geht damit auf Toilette und dann fast
er in die offene Wunde des Verletzten, wenn er diesen auf die Bahre hebt!?

ich schrieb vom Lebensmittelmarkt – nicht vom Arzt oder Rettungssanitäter. Die wechseln schon ihre Handschuhe.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
20. Mai 2020 7:32 pm
Reply to  STIN

Nein!!! 

Ich schrieb von den Nasenabstrichen bei Coronaverdächtigen,  wo die Untersuchende in einer ehemaligen Telefonzelle sitzt,  mit zwei Löcher drin,  an die jeweils eine armlange Gummimanschette anschließt. Drinnen zieht sie Einmalhandschuhe an und greift durch die Manchetten ein Wattestäbchen,  mit dem sie in der Nase des ersten möglichen Kranken einen Abstrich macht. 

Dann nimmt sie mit den selben EINMAL-Handschuhen eine neues steriles Wattestäbchen und kontaminiert das mit den nicht gewechselten Handschuhen. 

Sie antworten mir damit,  man will die Verkäuferinnen schützen. 

Hat überhaupt nicht mit meinem mehrfach von Ihnen gelöschten Einwand zu tun. 

Trifft aber zufällig den Kern des Problems. 

Ein Kunde ist infiziert. 

Er greift Waren an,  infiziert diese,  die Kassiererin ist durch die Handsche geschützt. Juckt sie sich an der Nase,  ist sie auch infiziert. 

Schlimmer noch,  sie greift die nicht infizierten Waren der nächsten Kunden mit ihren infizierten,  nicht gewechselten Handschuhen an,  infiziert diese und schon ist der nächste Kunde auch infiziert. 

Und darauf sage ich,  diese Grundeinstellung scheint in TH Standard zu sein. 

Sieht man ja auch an den Entschuldigungen die im TV verbreitet werden. 

Usw usw

STIN
Admin
20. Mai 2020 7:58 pm
Reply to  "Forentroll"

Ich schrieb von den Nasenabstrichen bei Coronaverdächtigen, wo die Untersuchende in einer ehemaligen Telefonzelle sitzt, mit zwei Löcher drin, an die jeweils eine armlange Gummimanschette anschließt. Drinnen zieht sie Einmalhandschuhe an und greift durch die Manchetten ein Wattestäbchen, mit dem sie in der Nase des ersten möglichen Kranken einen Abstrich macht.

Hast du dir das ausgedacht. Ist ein Fake – keine reale Story. Wo soll das gewesen sein?
Glaub nicht alles, was du hörst und liest.

SF
Gast
SF
9. Januar 2020 11:35 pm

Ein Deutscher,  den ich schon 15 Jahre kenne ist vor zwei Tagen in TH angekommen. Gestern hat er mich besucht. 

Werden jetzt all AfD-Anhänger gebrainwashed?  

So was ist mir noch nie begegnet. 

Am interessantesten ist für mich noch,  er hat versucht mich davon abzubringen,  im Internet zu schreiben. 

Er hat dogar indirekte Drohungen gegen meine Kinder ausgesprochen. 

Auch meine Frau ist schon indirekt anfegangen worden. 

Mir zeigt das alles nur ich bin auf dem richtigen Weg und den Historyfakern stehtvdas Wasservbis zum Hals! 

STIN
Admin
10. Januar 2020 12:15 am
Reply to  SF

Werden jetzt all AfD-Anhänger gebrainwashed?

AfD Anhänger sind je meist nicht die klügsten. Die glauben halt allen Fake-News, die von der AfD Leitung verbreitet werden.
Voran der Chaot Höcke, aber auch Gauland ist nicht viel besser. Gehört verboten diese Partei.

Am interessantesten ist für mich noch, er hat versucht mich davon abzubringen, im Internet zu schreiben.

eigentlich fallen AfD-Anhänger gerade durch viele Kommentare auf.

Er hat dogar indirekte Drohungen gegen meine Kinder ausgesprochen.

ich hoffe du hast ihn vor die Tür gesetzt.

Mir zeigt das alles nur ich bin auf dem richtigen Weg und den Historyfakern stehtvdas Wasservbis zum Hals!

das sind keine History-Faker, dass sind Faker der Gegenwart. Das ist ein grosser Unterschied.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
15. April 2020 11:13 am
Reply to  STIN

Warum haben Sie meine Antwort gelöscht?

Aber direktantworten ging ausnahmsweies auf Anhieb. 

Haben Sie was kaputt gemacht?  

Die HF faken heute die Geschichte und geben das für immer als Wahrheit aus. 

Beispiel,  der Einsatz von Munition mit Plastikgeschossen während der Chaostage 2010. Das haben Sie noch mit Ihrem Alias'WR'beim ST.de gemacht. 

STIN
Admin
15. April 2020 1:52 pm
Reply to  "Forentroll"

Warum haben Sie meine Antwort gelöscht?

wir dulden keine Lügen und Verschwörungstheorien, Selbstberechnungen, Fake-Bilder usw.
Wird alles gnadenlos gelöscht. Also Quellen beifügen – aber keine eigenen Fake-Quellen.

Aber direktantworten ging ausnahmsweies auf Anhieb.

ist kaputt – wird nicht mehr erneuert. Also mit paste & quote zitieren.

Beispiel, der Einsatz von Munition mit Plastikgeschossen während der Chaostage 2010. Das haben Sie noch mit Ihrem Alias’WR’beim ST.de gemacht.

ne, waren rubber bullets – also Gummigeschosse, einem hat es das Gesicht weggeblasen. Bitte keine Lügen, alles schon nachgewiesen.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
15. April 2020 4:21 pm
Reply to  STIN

Was ist kaputt?  Geht doch! 55555

Also wenn man hier seine Meinung nicht sagen darf und datenbasierte Berechnungen nicht einfügen darf (die zu hoch für Sie sind),  dann löschen Sie sich doch selbst. 

xxxxxxx – zensiert – sinnbefreit / Lügen

STIN
Admin
15. April 2020 4:52 pm
Reply to  "Forentroll"

Was ist kaputt? Geht doch! 55555

warum lügst du dann?

STIN
Admin
15. April 2020 4:54 pm
Reply to  "Forentroll"

Also wenn man hier seine Meinung nicht sagen darf und datenbasierte Berechnungen
nicht einfügen darf (die zu hoch für Sie sind), dann löschen Sie sich doch selbst.

ganz einfach erklärt: du hast keine Daten, du hast keine Einsicht in offiziellen Berechnungen – kannst also nix berechnet.
Kann niemand, du auch nicht. Daher alles Lügen und Fakes – wird alles gelöscht. Fertig!

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
15. April 2020 5:18 pm
Reply to  STIN

Lächerlich! In der Regel nutze ich die Daten aus Ihren Berichten. 

Aber einem einfachen Dreisatz können oder wollen Sie nicht folgen. 

Außerdem pauschalieren Sie alles. 

Bringen Sie EINMAL ein konkretes Beispiel,  dann kann jeder sehen, wie unseriös Sie hie agieren! 

STIN
Admin
15. April 2020 5:21 pm
Reply to  "Forentroll"

Lächerlich! In der Regel nutze ich die Daten aus Ihren Berichten.

können auch falsch sein…..

Aber dann einfach auf diese Daten verlinken.

Aber einem einfachen Dreisatz können oder wollen Sie nicht folgen.

warum muss ich einem einfachen Dreisatz folgen, wenn es Porgramme gibt, die man benutzen kann und die
genauere Daten ausgeben, wenn man genaue Rohdaten eingibt.
Auch REFA läuft heute alles über Programme – eigene Berechnungen macht keiner mehr.

SF
Gast
SF
14. September 2019 11:27 am

Hier wurden mindestens 10Kommentare geloescht, seit dem letzten angezeigten!

Hier ein Screenshot von der neuesten Warnmeldung: 

comment image.html

Ich erhalte davon taeglich etwa 20 Warnmeldungen!

Ich habe jetzt dadurch etwa 30 Sicherungen verloren, die ich nur aus dem Gedaechtnis weiter bearbeiten kann! 

STIN
Admin
14. September 2019 3:01 pm
Reply to  SF

Hier wurden mindestens 10Kommentare geloescht, seit dem letzten angezeigten!

Hier ein Screenshot von der neuesten Warnmeldung:
comment image.html

alles klar – liegt bei dir, am PC. Falsch eingestellt.

Hier eine Anleitung, wie du das beheben kannst.

https://praxistipps.chip.de/ein-skript-mit-langer-laufzeit-so-beheben-sie-den-fehler_44097

oder hier:

http://www.helpster.de/skript-mit-langer-laufzeit-fehlerbehebung_202443

SFglaubtstinunddertrollhabeneinepersönlichkeitsspaltung
Gast
SFglaubtstinunddertrollhabeneinepersönlichkeitsspaltung
14. September 2019 8:59 pm
Reply to  STIN

Da steht drin, das kommt von Ihnen! Dann machen Sie endlich was!

Sie sin der unverfrohrenste Verdreher in der deutschsprachigen Forenwelt!

Ausserdem hat das alles nichts damit zu tun,daß Sie mir 10Kommentare gelöscht haben!

:Distort:

SF
Gast
SF
21. August 2019 3:48 pm

So war das nicht ausgemacht:

Bilder, Grafiken….

Stellt ein Kommentator Bilder, Grafiken usw. ein, ist er damit einverstanden, das diese
Bilder, Grafiken usw. – an Sozialmedien weitergeleitet und ggf. von dort weiter verbreitet werden. Somit erlischt bei einer Einstellung von Bildern und Grafiken automatisch  das Eigentumsrecht am Bild oder an der Grafik.

Natürlich können Sie einseitig ihre Regeln ändern,  aber nicht rückwirkend. 

Ich trete Ihnen keine Rechte ab! 

Ich werde ab sofort auch keine Bilder mehr einstellen,  nur noCh verlinken. 

Das macht mir zwar wieder mehr Arbeit,  insofern lege ich auch das unter den üblichen STIN-Schikanen ab! 

Bukeo und Anfangs auch mal die stins,  hatten sich damit gerühmt,  hier würde nicht gelöscht.

Als ich es hier aber mehrfach nachgewiesen hatte,  wurden jetzt die Regeln geändert. 

555

STIN
Admin
21. August 2019 4:09 pm
Reply to  SF

Ich trete Ihnen keine Rechte ab!

dann einfach bei picr.de oder so – anmelden, die Bilder dort einstellen und hier dann nur mehr verlinken.
Hilft uns auch, spart Platz am Server.

Bukeo und Anfangs auch mal die stins, hatten sich damit gerühmt, hier würde nicht gelöscht.

das war mal so angedacht – aber lässt sich nicht umsetzen.
Würde ich es zulassen, wären wir in 3 Tagen ein reiner Verschwörungstheorie-Blog. Geht also nicht.

Solange du Klimawandel verspottest, leugnest – obwohl es schon Fakt ist, solange du Fahrschulen kritisierst, obwohl du und deine Freundin
selbst eine besucht haben, solange du immer wieder Nebenbeschäftigungen kritisierst, obwohl die vom Grundrecht her garantiert sind usw.

solange werden wir hier löschen, löschen und nochmals löschen.

Fakten müssen hier anerkannt werden, sonst ist der Beitrag weg.

SFdasistmeinepersönlichemeinung
Gast
SFdasistmeinepersönlichemeinung
17. August 2019 8:40 pm

Sie haben etwa 25 Kommentare auf meinem PC gelöscht! 

Sie nutzen unredliche Methoden und sind ein schlechter und gefährlichet Verlierer. 

Aber bei den Thais bleiben Sie mit multiplen Spielen,  der Gewinner!  :Kotz:

SF
Gast
SF
18. August 2019 4:16 pm

Danke fuer die Bestaetigung.

Jetzt haben Sie mir den PC blockieren lassen!

STIN
Admin
18. August 2019 4:41 pm
Reply to  SF

Jetzt haben Sie mir den PC blockieren lassen!

hab gerade nachgesehen – ne, ging kein Auftrag an die Russen raus, deinen PC zu blockieren.
Hast du ev. Feinde in Thailand?

SF
Gast
SF
13. August 2019 10:19 pm

xxxxxxxxxx zensiert – sinnbefreit

Ich heute hat unsere Nachbarin frisch gepressten MangkutSaft zum Verkauf angeboten. Super Lecker!!! 

Hält sich nu leider nicht sehr lange. 

Wir haben das pasteurisiert.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Pasteurisierung

Die Flasche hielten sich ungekühlt einige Monate. 

SFwiedergeloescht
Gast
SFwiedergeloescht
17. August 2019 5:40 am
Reply to  SF

Wohhw!

Die Flaschen werden gekuehlt bis BKK in Boxen "exportiert"!

SF
Gast
SF
30. Juli 2019 2:22 pm

"Khon Thai"

Ich knn das echt nicht mehr hören! 

eben läuft eine längere Werbesendung über PKHs und Versicherung. In fast jedem Satz bis zu zweimal das Wort "Khon-Thai".

Woher wissen die denn,  was "Khon-Thai" wirklich will oder braucht? 

Irgendwie machen sich es da sehr viele sehr leicht! 

Die Menschen in TH haben ihre Rolle zu spielen,  als "Khon-Thai" und dann ist gut!? 

Nationalstolz und Verbundenheit zum Staat ist ja in Ordnung,  aber… das darf dann aber nicht alles sein. 

STIN
Admin
30. Juli 2019 2:32 pm
Reply to  SF

eben läuft eine längere Werbesendung über PKHs und Versicherung. In fast jedem Satz bis zu zweimal das Wort “Khon-Thai”.

ja, Privat-Unternehmen machen natürlich Werbung – Versicherungen auch.
Auch in der EU.

Woher wissen die denn, was “Khon-Thai” wirklich will oder braucht?

Das wird in Befragungen festgestellt. Meine Frau hat sich am Beginn auch manchmal einer Telefon-Befragung gestellt,
dauerte ca 5 Minuten und dann wird halt alles mögliche abgefragt.
Danach werden die Antworten analysiert und man kreiert dann z.B. ein Versicherungspaket, weil eben die Nachfrage dafür gross ist.

Machen in DACH die Marketing-institute.

Irgendwie machen sich es da sehr viele sehr leicht!

nein, eigentlich nicht. Da steht eine ganze Industrie dahinter, die nur für Unternehmen feststellt, was
das Volk möchte.

Die Menschen in TH haben ihre Rolle zu spielen, als “Khon-Thai” und dann ist gut!?

ja, wie halt in D Khon Jereman.
Khon Thai ist eigentlich nix besonderes – die Bezeichnung für einen Thai, nicht mehr und nicht weniger.

SFwirdabsichtlichmissverstanden
Gast
SFwirdabsichtlichmissverstanden
30. Juli 2019 6:06 pm
Reply to  STIN

Thema verfehlt! Setzen SECHS! Ich habe jetzt keine Zeit für Nachhilfe! 

SF
Gast
SF
30. Juli 2019 12:08 pm

Das ist bei jedem beliebigen Bild der Fall!!! 

Sollte eigentlich jeder nachvollziehen  können oder es ist wieder eine Schikane nur für mich! 

STIN
Admin
30. Juli 2019 12:27 pm
Reply to  SF

es kann momentan zu einem Block kommen. Leider kann ich Cloudfare nicht ausschalten, dann werden wir wieder
per DDOS angegriffen.

Ich bin noch am werkeln, wie man das lösen kann. Also keine Panik, es wird hier keiner gesperrt.

SF
Gast
SF
11. Juli 2019 3:58 pm

Auf diesen Beitrag kann ich beim Thema selbst nicht DirektAntworten Und die eigentliche Kommentarfunktion geht auch nicht!

 

STIN sagt:
11. Juli 2019 um 3:41 pm
Das mit Nebenbeschäftigung und Interessenkonflikt habe ich vergessen.

Werde ich später am PC ergänzen.

bevor du das ergänzt, orientiere dich hierzu an die rechtlichen Vorschriften.
Sowohl in Deutschland, als auch in TH ist das in den jeweiligen Gesetzen geregelt und das wird
auch meist eingehalten.

Halte dich hier an das Recht – ansonsten wird wieder gelöscht.

Sie haben hier mehrmals das Recht in D für ehemalig Beamte oder Beamte im Ruhestand zitiert. DAS hat aber überhaupt nichts mit aktiven Beamten zu tun. 

Darauf habe ich Sie mehrfach aufmerksam gemach, worauf Sie  mit Löschung drohen und das dann auch durchführen. 

SO,  genauso funktioniert HF,  mehr muß man nicht drauf haben.  Und in der Zukunft,  sieht man dann nur die Fakes.  Bzw heute in der Vergangenheit auch nur den gefakten Dreck. 

Das ist mit den Zitteranfällen der Frau Merkel nicht anders. 

Die LP stellt ihr ein Fangfrage,  die Sie offen beantwortet,  und dann reißt man das aus dem Zusammenhang und nutzt es als Antwort auf die angeblichen Zitteranfälle. 

Hierzu rinfach googlen, "Schaufensterpuppe Parkinson"

:Distort:

Macht enflich Schluß mit diesen PropagandaFakes.  Die Wiedervereinigung  war anders gemeint!  Wir brauchen in Gesamtdeutschland (und mehr)  keine DDR-Verhältnisse! 

STIN
Admin
11. Juli 2019 4:40 pm
Reply to  SF

Sie haben hier mehrmals das Recht in D für ehemalig Beamte oder Beamte im Ruhestand zitiert.
DAS hat aber überhaupt nichts mit aktiven Beamten zu tun.

Nein, das Recht eines Beamten (nicht im Ruhestand) eine Nebenbeschäftigung auszuüben, ist im GG Art2, Abs.1 geregelt.
Es gibt bei aktive Beamten eben nur Einschränkungen – generell verbieten kann sie aber niemand.

Dazu hier mehr – wird das wieder geleugnet, wird wieder gelöscht.

https://www.schneideranwaelte.de/arbeitsrecht/nebentaetigkeit-von-beamten/

Die LP stellt ihr ein Fangfrage, die Sie offen beantwortet, und dann reißt man das
aus dem Zusammenhang und nutzt es als Antwort auf die angeblichen Zitteranfälle.

ne, auch das ist schon von Merkel selbst oberflächlich erklärt worden.

Sie hätte beim Treffen mit dem ukrainischen Präsidenten unter einer psychischen Belastung und Dehydration wegen Wassermangel
gelitten. Das es ein Beginn von Parkinson SEIN KÖNNTE, hatten nur Ärzte erklärt, die sich dazu geäussert haben.

Also bitte nicht wieder HF betreiben und ein Gebläse ins Spiel bringen. Alles schon von Merkel selbst bestätigt.

SF
Gast
SF
15. Juli 2019 8:23 pm
Reply to  STIN

Sie benephmen sich immer lächerlicher! 

Die Videos werden mit Deshaker Software hergestellt. 

warum gehen Sie nicht darauf ein!? 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Deshaker

xxxxxxxxxxxxx zensiert – Lügen

STIN
Admin
15. Juli 2019 9:30 pm
Reply to  SF

Sie benephmen sich immer lächerlicher!

Die Videos werden mit Deshaker Software hergestellt.

warum gehen Sie nicht darauf ein!?

weil Merkel es schon zugegeben hat. Hat mit Videos nix mehr zu tun.
Presse hat das direkt gesehen – also live.
Sie musste die Hand halten und zitterte so stark, dass alle Besucher es sahen.

Nach der 2. Zitterpartie, gab sie dann eine Erklärung ab – scheint aber nicht allzu wahr zu sein.
Sie hat es schon auf ein Leiden bezogen, aber 2x verschiedene Leiden.

Warum bezeichnest du also Merkel für eine Lügnerin?

SF
Gast
SF
14. Juni 2019 5:14 am

Dieser Beitrag verstoesst gegen die Blogregeln, das faeng schon mit dem Fake meines Nicks an!

Raoul Duarte sagt:

13. Juni 2019 um 2:52 pm

SFnurdummeszeugsundfalscheankündigungen:     Ich mache jetzt mein Visa und wenn ich es bekommene,  suche ich mir eine andere Plattform …

Ihr Visum sollte doch ganz automatisch ausgestellt werden, wenn Sie alle Voraussetzungen erfüllen. Aber wir drücken Ihnen natürlich trotzdem alle verfügbaren Daumen, daß Sie nicht – wieder – alles falsch machen.

Schon aus eigenem Interesse, da Sie ja hiermit angekündigt haben, Ihre sinnlosen und kruden Verschwörungs-Theorie woanders 'rauszublubbern. Wenn Sie wüßten, wieviele Menschen Sie

SF
Gast
SF
7. Juni 2019 9:20 pm

xxxxxxxxxxxxxxx zensiert – Gebetsmühle, sinnbefreit

Welcher Thai-Normal-Arzt kann denn diese Kongresse auf Englisch verfolgen!????

:Roll:

Sie haben SCHON WIEDER die Quelle, fuer Ihre Behauptung, eine LaktoseUnvertraeglichkeit, wuerde nach 3 Generationen Milch trinken,  wegfallen, VERGESSEN!!!! Sie Dummerchen aber auch! Das war Absicht, weil Sie nichts haben!

Da Sie nicht Bukeo sind, der in meinem Alter war, kann es sein, Sie wurden schon mit Reis gross gezogen, zumal es in der DDR viele Produkte aus Vietnam gab!

Es spielt ja auch keine Rolle!

Sie leben nicht in TH und haben keine Vorstellung, was frisches Obst zZ in TH kostet? Zur Zeit kosten Trauben, Orangen, Aepfel, …. wieder ein grosses Vermoegen.

Ich mache in meine 2Tomaten, ein AloeVeraBlatt, frischen Schnittlauch, Sonnenblumenkerne, Thymian, ein Schuss O-Saft und dann alles in den Mixer. Das trinke ich zum Fruehstueck. Dazu knabbere ich eine Viertel rote Paprika (roh), die schmeckt voll lecker und ist sehr preisguenstig!

xxxxxxxxxxxxxxxxx

STIN
Admin
7. Juni 2019 9:47 pm
Reply to  SF

Welcher Thai-Normal-Arzt kann denn diese Kongresse auf Englisch verfolgen!????

es haben ja auch Ärzte im Ausland studiert, wie konnten die dem Studium folgen?
Vermutlich schicken halt KH´s und PKH´s nur Ärzte dorthin, die Englisch können.
Wäre aber auch möglich, dass die ihre Unterlagen in Thai erhalten und mit Knopf im Ohr in Thai simultan
übersetzt wird – wie bei der UN, wenn die einen Kongress haben.

Sie haben SCHON WIEDER die Quelle, fuer Ihre Behauptung, eine LaktoseUnvertraeglichkeit, wuerde nach 3 Generationen Milch trinken, wegfallen, VERGESSEN!!!! Sie Dummerchen aber auch! Das war Absicht, weil Sie nichts haben!

3 Generation ist schon ok, weil das wäre in etwa ein ganzes Leben. Um die 100 Jahre.
Also passt das schon so, mit der Schätzung. Vielleicht auch 4 Generationen – wen stört das.

Wenn du darüber Studien lesen willst, musst du halt suchen – ich muss es auch.

Sie leben nicht in TH und haben keine Vorstellung, was frisches Obst zZ in TH kostet? Zur Zeit kosten Trauben, Orangen, Aepfel, …. wieder ein grosses Vermoegen.

ich muss nicht 365 Tage im Jahr in TH leben, wir pendeln hin und her. Ich weiss schon was Obst kostet.
Ist im Lanna Land nicht teuer. Zur Zeit haben wir Rambutan um 25-40 Baht das kg
Das ist saubillig – knapp 60 Cent – 1 EUR. Dafür bekommst du in D nicht mal Bananen.

Klar das nun Orangen teurer sind, die kommen ja aus Chiang Mai – aber erst später, also keine
Saison zur Zeit, Trauben ebenfalls.
Musst halt Obst kaufen, wenn Saison ist – und nicht importiertes Obst oder von weit her.

Ich mache in meine 2Tomaten, ein AloeVeraBlatt, frischen Schnittlauch, Sonnenblumenkerne, Thymian, ein Schuss O-Saft und dann alles in den Mixer. Das trinke ich zum Fruehstueck. Dazu knabbere ich eine Viertel rote Paprika (roh), die schmeckt voll lecker und ist sehr preisguenstig!

musst du in TH wirklich schon auf die Preise gucken – Wahnsinn.
Ich kaufe dort was ich möchte, pfeif auf den Preis – und ich bin auch nicht reich.
Aber ich weiss, wenn man finanziell schon am Zahnfleisch lutscht, dann geht man auch zu Makro und kauft
abgelaufenes Zeug.

SF
Gast
SF
7. Juni 2019 9:50 am

xxxxxxxxxx zensiert – sinnbefreit

In D und in anderen Rechtsstaaten mit Demokratie, duerfte kein LKW mit eingehaengter hinterer Heckklappe fahren, alleine schon, weil dadurch die zulaesssige, in den Papieren eingetragen Laenge UEBERSCHRITTEN WIRD!

xxxxxxxxxx

STIN
Admin
7. Juni 2019 1:36 pm
Reply to  SF

n D und in anderen Rechtsstaaten mit Demokratie, duerfte kein LKW mit eingehaengter hinterer Heckklappe fahren, alleine schon, weil dadurch die zulaesssige, in den Papieren eingetragen Laenge UEBERSCHRITTEN WIRD!

das sind 2 Paar Schuhe…..

In D kann man mit aufgeklappter hinterer Heckklappe fahren. Hat mit dem Gesamtgewicht, dass natürlich nicht
überschritten werden darf nix zu tun.
Wo hast du deinen LKW-FS gemacht – in Nordkorea?

SF
Gast
SF
26. Mai 2019 11:29 pm

Hier wurden wieder mehrere Kommentare mit meiner persoenlichen Me3inung geloescht!

STIN
Admin
27. Mai 2019 12:27 am
Reply to  SF

Hier wurden wieder mehrere Kommentare mit meiner persoenlichen Me3inung geloescht!

ja, richtig.
Ich habe nicht immer Zeit, lange Kommentare korrekt nach Lügen durchzusuchen, danach
Teile zu zensieren usw.
Finde ich Lügen, wird auch schon mal alles gelöscht.

Beispiel im letzten langen Kommentar:

Art. 44 wäre von den Fakern.

Falsch, mit Art. 44 wurde vor Wochen noch Big Joke aus dem Amt entfernt, gilt bis zur
endgültigen Parlamensübergabe – also bis heute. Jetzt ist er nicht mehr gültig.
Das sind Fakten, beweisbar und du lügst weiter und weiter.

Wird alles gelöscht. Sorry

SF
Gast
SF
7. Juni 2019 4:14 am
Reply to  STIN

Dann beweisen SIE doch diese "Fakten"! Die Versetzung war ein ganz normaler Vorgang. Vielleicht gab es ein Gesetz, das mit dem 44 dazu gemacht wurde und dieses Gesetz gilt, bis es von einem Parlament aufgehoben wurde.

So betreiben Sie HF!!!!!

Sie schreiben etwas und wenn es kritisiert wird loeschen Sie es und in der Zukunft kann jeder nachlesen alles heile Welt.

Billig aber wirksam!

Urspruenglich wurde der Muelleimer eingerichtet, um geloeschte Kommentare zu verschieben! Da konnte man aber Ihre Luegen und Willkuer nachvollziehen und Sie haben alles ganz schnell wieder geaendert!

STIN:

Beispiel im letzten langen Kommentar:

Art. 44 wäre von den Fakern.

WO soll ich denn DAS gesagt haben!?

Womit koennen Sie denn diese Luege beweisen?

DAS ist die absolute Unverschaemtheit, die Sie hier abziehen!

Link oder :Liar:

STIN
Admin
7. Juni 2019 2:00 pm
Reply to  SF

Dann beweisen SIE doch diese “Fakten”! Die Versetzung war ein ganz normaler Vorgang. Vielleicht gab es ein Gesetz, das mit dem 44 dazu gemacht wurde und dieses Gesetz gilt, bis es von einem Parlament aufgehoben wurde.

Nun das letzte Mal – hab es schon mehrmals nachgewiesen.

On the same day, Prime Minister Prayut Chan-o-cha used his special powers under Section 44 of the interim charter to add him to the list of civil servants suspended pending an investigation for irregularities.
Read more at https://www.thephuketnews.com/in-big-joke-saga-border-patrol-boss-gets-last-laugh-71154.php#hC2OFpodHm4a1S0c.99

SF
Gast
SF
8. Juni 2019 4:49 am
Reply to  STIN

1. DAS hat alles nichts mit der Tatsache zu tun, dass Sie meinen Beitrag geloescht haben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

2. Sie gehen ueberhaupt nicht auf meinen Einwand ein! DAS sind Ihre typischen unredlichen Methoden!!

3.NICHTS davon stand in dem geloeschten Kommentar!

 

Ich gehe nach wie vor davon aus, irgendwo gibt es zufaellig einen weiteren §44, zB bei der Versetzung in einen inaktiven Posten. Solche Umstaende machen sich die Die HistoryFaker zu nutzen un bauen eine FakeStory darauf auf!

Dazu kommt eben, die Verdreherei, weil ALLE mit dem ueber ARTIKEL 44 der Uebergangsverfassung beschlossenen Gesetze, solange weitergelten, bis sie durch ein Gesetz aufgehoben werden!

Dann baut noch einer absichtlichen Fehler in einen Artikel ein, der wird von allen aufgegriffen und schon ist dieser Fake fertig!

DAS ist meine persoenliche Meinung und berechtigt Sie nicht, staendig irgendwelche Kommentare zu loeschen!

Ich werde hier staendig mit zusaetzlichen Schikanen belaestigt. Zu der Warnung mit dem langen Script, aeussern Sie sich gar nicht mehr! Die Antwortmaske kann ich erst nach mehrmaligen Oeffnen und Fehlerwarnungen benutzen.

Sie loeschen unter einem Vorwand, der hier gar nicht gegeben war und der Vorwand ist einzig meine persoenliche Meinung!!!

Genaudeswegen bezeichne ich Ihr Verhalten als absolut unserioes!

STIN
Admin
8. Juni 2019 3:51 pm
Reply to  SF

Dazu kommt eben, die Verdreherei, weil ALLE mit dem ueber ARTIKEL 44 der Uebergangsverfassung beschlossenen Gesetze, solange weitergelten, bis sie durch ein Gesetz aufgehoben werden!

jetzt ist der Artikel 44 weg. Galt bis zur Übergabe der Regierung ans Parlament.

SF
Gast
SF
22. Mai 2019 9:15 am

Auch dieser Beitrag geht nicht durch, also verschiebe ich Ihn in den Muelleimer!

55555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555555

STIN sagt:

14. April 2019 um 2:52 pm

Das mag sein, wie STIN sagt, es gibt in TH keine LP (Lügenpresse) mehr. Es ist ein Netzwerk mit einem Führungsapparat und einem riesigen Heer von nützlichen Idioten!

in TH lügt die Regierung selbst, die benötigen keine LP mehr.

Wenn Sie das sagen!?

Ich denke, von der Reformregierung kommt das nicht.

Von der Verwaltung, die oft bis auf die Knochen korrupt ist, … da halte ich es auch fuer moeglich!

Die koennen sich halt auf Lord Voldemord Na Dubai verlassen! Der hat ja in seiner letzten DurchhalteParole angekuendigt, es wuerde nicht mehr lange dauern!

Zur besseren Unterscheidung nenne ich Sie (LP) jetzt HF, wie Historie Faker.

kann man eigentlich nicht faken – geht nur für die Zukunft, Gegenwart.
Weil Vergangenheit ist meist recht gut dokumentiert und meist sind dann die Fälle schin Fakten, oder
wie bei der Airport-Besetzung schon gerichtlich, rechtskräftig abgeurteilt.

Sie kennen die entscheidenten Unterschiede sehr gut. DAS habe ich ja auch nicht kritisiert.

WR vom ST.de hat das schon sehr gut gemacht. Und Sie sind ein wuerdiger Nachfolger!

SFnord Korea
Gast
SFnord Korea
12. Mai 2019 10:57 pm

Was war den heute hier? 

Hatte Nordkorea Stromauffall?! 

Der Blog war über Stunden nicht erreichbar

STIN
Admin
12. Mai 2019 11:49 pm
Reply to  SFnord Korea

Was war den heute hier?

Hatte Nordkorea Stromauffall?!

Der Blog war über Stunden nicht erreichbar

ja, kommt mal vor, dass ein Update nicht beim ersten Mal funktioniert.

SF
Gast
SF
18. April 2019 8:45 pm

Fortsetzung siehe Bild unten,  hier willkürliche Zensur

 

STIN sagt:
17. April 2019 um 4:40 pm
Die Geschichtsfälschungen werden immer unverschämter! Jetzt sollen schon “Gelbhemden” im Tower gewesen sein.

ja, ca 50 Gelbhemden haben sich Zutritt zum Tower verschafft und sich dort positioniert.
Es ging kein Abflug oder Landung mehr ohne Zustimmung der Gelbhemden-Führer.

Link hab ich schon in einem der letzten Kommentare eingestellt. Da steht es genau drin.
Du hast vermutlich viel schon vergessen oder nie zur Kenntnis genommen.

Es war niemand von der PAD und der Flughafen war von der Leitung schon lange geschlossen! 

Selbst wenn welche davon gelbe Hemden angehabt haben, war das nach der Schließung und es ist kein Beleg dafür es wären Leute der PAD gewesen.

spielt keine Rolle. Wenn eine Horde von Gelbhemden den Tower besetzt – DARF kein Airport-Manager mehr Abflüge und Landungen
durchführen – wäre gegen die IACO-Sicherheitsregeln die intern. gelten.
Kein Captain wüsste dann mehr, wer ihm die Anweisungen gibt.

xxxxxxxxxxxxx zensiert – sinnbefreit

STIN
Admin
18. April 2019 9:26 pm
Reply to  SF

Es war niemand von der PAD und der Flughafen war von der Leitung schon lange geschlossen!

das spielt eigentlich keine Rolle. Fakt ist, das viele Gelbhemden mit Eisenstangen bewaffnet die
Security Guards des Flughafens bedrohten, die Polizei tw. angriffen usw.

Da 50 Gelbhemden den Tower stürmten und danach von der PAD die Erklärung verlesen wurde, dass kein Flugzeug ohne
Einwilligung der PAD landen und starten darf, so kann man schon davon ausgehen, dass es die PAD-Gelbhemden waren.
Aber auch wenn es andere Unterstützer waren, wäre das egal – wichtig ist rechtlich betrachtet, wer den Auftrag
dazu gegeben hat und das war wg. der Erklärung eindeutig die PAD.

Sie hatten das auch bei der Verhandlung nicht bestritten.

Protest am Flughafen Suvarnabhumi und Schließungen von Flughäfen
Hauptartikel: Beschlagnahme des internationalen Flughafens Suvarnabhumi
Am Abend des Dienstag, 25. November 2008, führte die PAD die Operation ” Hiroshima ” aus. [58] Ein Konvoi aus hunderten von bewaffneten PAD-Mitgliedern, die in Gelb gekleidet waren, blockierte die beiden Enden der Straße vor dem Terminalgebäude des internationalen Flughafens Suvarnabhumi , dem wichtigsten Flughafen Bangkoks und einem wichtigen regionalen Knotenpunkt, und blockierte die Hauptstraße zum Flughafen gegen die Landung der Flucht des Premierministers. . PAD-Kräfte überwältigten schnell hunderte Polizisten, die mit Kampfausrüstung bewaffnet waren. Die PAD-Führer hatten eine mobile Bühne aufgebaut und die Regierung kritisiert. PAD-Mitglieder mit Knüppeln, Eisenstangen und Messern bewaffnet, einige tragen schwarze Sturmhauben , [59] Dann betrat das Terminal, sehr zur Überraschung der tausenden Reisenden.

Offizielle Schließung des Flughafens

Die PAD-Guards drangen auch in den Kontrollturm ein und forderten den Flugplan für die Rückkehr von Premierminister Somchai Wongsawat vom APEC- Gipfel in Peru . Somchai flog am Abend des 25. November 2008 zum Flughafen Bangkok Don Muang, bevor er weiter nach Chiang Mai flog . Nach Stunden der Unruhen entschieden die Flughäfen von Thailand , AOT, schließlich, dass alle Suvarnabhumi-Flüge ausgesetzt wurden, wodurch Tausende von Reisenden auf dem Flughafen gestrandet wurden. [60] [61] Diese Aktion führte später zur offiziellen Schließung des Flughafens.

https://en.wikipedia.org/wiki/2008_Thai_political_crisis#Protest_at_Suvarnabhumi_International_Airport_and_closures_of_airports

Die PAD-Guards/Führung nannte die Operation: Operation Hiroshima. Aber das war nur den Thais bekannt, da dies meist nur in Thai-Medien publiziert wurde. Frag deine Frau…. – mein kennt den Begriff noch.

SF
Gast
SF
16. April 2019 11:35 pm

http://www.schoenes-thailand.at/Archive/150#comment-88510

in der Sache bleibe ich bei meinem Kommentar! 

Die Geschichtsfälschungen werden immer unverschämter!  Jetzt sollen schon "Gelbhemden" im Tower gewesen sein. 

Selbst wenn welche davon gelbe Hemden angehabt haben,  war das nach der Schließung und es ist kein Beleg dafür es wären Leute der PAD gewesen. 

xxxxxxxxxxxxx zensiert – nur Verschwörungstheorien

STIN
Admin
17. April 2019 4:40 pm
Reply to  SF

Die Geschichtsfälschungen werden immer unverschämter! Jetzt sollen schon “Gelbhemden” im Tower gewesen sein.

ja, ca 50 Gelbhemden haben sich Zutritt zum Tower verschafft und sich dort positioniert.
Es ging kein Abflug oder Landung mehr ohne Zustimmung der Gelbhemden-Führer.

Link hab ich schon in einem der letzten Kommentare eingestellt. Da steht es genau drin.
Du hast vermutlich viel schon vergessen oder nie zur Kenntnis genommen.

Selbst wenn welche davon gelbe Hemden angehabt haben, war das nach der Schließung und es ist kein Beleg dafür es wären Leute der PAD gewesen.

spielt keine Rolle. Wenn eine Horde von Gelbhemden den Tower besetzt – DARF kein Airport-Manager mehr Abflüge und Landungen
durchführen – wäre gegen die IACO-Sicherheitsregeln die intern. gelten.
Kein Captain wüsste dann mehr, wer ihm die Anweisungen gibt.

Ist nun mal so – auch schon Fakt – siehe meinen Link.

Es spielt auch keine Rolle, ob die Gelbhemden nur Neben-Unterstützer waren oder
PAD-Mitglieder.
Sobald die in einen Bereich eindringen, der geschlossen ist – wird der Airport dicht gemacht.

Ich kenne einen Captain, einen LH-Angestellten und auch meine Schwiegertochter hat mir das
damals bestätigt. Verletzt jemand ohne Ausweis einen Sicherheitsbereich, wie den Tower u.a. –
werden alle Starts und Landungen erstmal gestoppt. Es reicht dazu eigentlich nur eine Person.
Bis man die findet – wird i.d.R. alles gestoppt.

SF
Gast
SF
15. April 2019 6:46 pm

 

STIN sagt:
15. April 2019 um 3:36 pm
Ich werde keine Lügen hier mehr zulassen, wenn meine Erklärungen sogar schon vom Obersten Gericht mit einem
rechtskräftigen Urteil bestätigt wurden.

Sie waren Kronzeuge oder was?

konnte man in allen Medien nachlesen.
Urteil ist nun rechtskräftig und zu akzeptieren.

Ich bleibe dabei, es gab keine Gewalt, aks die 200PADler mit ihren
Klatschhänden in den Öffentlichen Bereich sind.

nein, nicht zu diesem Zeitpunkt und nicht in der Wartehalle.
Gewalt gab es vor dem Flughafen mit der Polizei, die niedergeschlagen wurde und danach stürmte
das Voraus-Kommando den Tower mit 50 Mann – siehe meinen Link zur Quelle vor ein paar Tagen.
Dazu gab es eine öffentliche Erklärung von PAD-Führern, dass sie kein Flugzeug mehr landen oder starten lassen,
nur nach Genehmigung durch die PAD.
Im Tower wollten sie den Flugplan aller Flugzeuge die ankommen einsehen.

Das reicht alles 1000% aus um nach IACO-Regeln einen Flughafen vorsorglich zu sperren, weil die Sicherheit
der Airlines nicht mehr gewährleistet war.

Ich war ja auch für die Besetzung, aber man sollte schon bei der Realität bleiben.

Sie betreiben Geschichtsverfälschung! 

Einfach mal alles in einem Zeitstrahl darstellen!!! 

Auch die Reibereien mit der Polizei und die Aussage zur Abfertigung,  waren nach der Schließung. 

Dann ist der PM mit vollen Hosen in die Hauptstadt der abtrünnigen LanNa geflüchtet!

nein, auch hier wieder Lüge.

Er ist dann einfach in Chiang Mai gelandet, statt wie vorgesehen in Bangkok.
Das war weniger eine Flucht, sondern erfolgte aus Gründen seiner Sicherheit.

5555555

wäre er im Don Müang gelandet, wären die alle da hin, und man hätte den Airport nicht schließen müssen.

auch wieder Lüge – der war auch geschlossen oder gerade bei der Schliessung.
Hätte er aber dort noch schnell landen können, wäre er nicht mehr weggekommen – die haben die Zufahrtsstrassen auch
geblockt.

Nein!  zu diesem Zeitpunkt war die PAD im Parlamentsgebäude! Lediglich etwa 200Demonstranten waren im Flughafen.  Die hätten etwa 1Stunde gebraucht,  um zum Don Müang zu kommen! Ab dem Zeitpunkt,  wo es bekannt geworden wäre. 

 

Ich bleibe dabei, die Menschen werden extern in punkto Korruption ausgebildet!

nein, intern. Ich kenne einige – die ihre neuen, einzulernenden Beamtinnen bereits in Teegeld-Annahme
ausgebildet haben. Meine Frau arbeitet ja für das Amphoe. Kommt eine neue, wird sie gleich unter die
Fittiche der Teegeld-Gruppenleiterin genommen und aufgeklärt, wie man das macht.

Dann bietet sich ihre "Frau" als Kronzeugin an! 

Komisch finde ich jetzt,  als ich mal von den "Gruppenleiterinnen" in den Schulen geschrieben hatte,  haben Sie das heftigst zugemüllt!! !

Aber da hast du auch keine Ahnung davon. Wir schon….

Da Sie auch einen Thaipass haben,  können Sie auch Kronzeuge machen. Wenn Sie so was wissen (!) und nicht anzeigen,  machen Sie sich strafbar! 

Das sind ausgesuchte Leute (Test!?)

Ich denke, ähnlich beim Franchise müssen die dann etw 30% abführen!!!

wann denkst du dir eigentlich diese “Räuberpistolen” aus, kannst du nachts nicht schlafen?
Selten so einen Mist gelesen.

Dann stell halt Quellen dazu rein, dann sehe ich mir das mal an.

Die Leute sind echt zu gut ausgebildet,  als daß das von einer "Ausbildung" zwischen Tür und Angel stammen könnte! 

Die sind trainiert. Die eine hat sogar mit ihrem Lover telefoniert,  während sie mich schikaniert hat.  Im letzten Jahr aber nicht mehr. 

Das wäre sehr leicht aufzudecken!!

richtig, externe Schulungscentren für Korruption wären in der Tat schnell aufgedeckt und geschlossen.

Richtig,  wenn man es gezielt sucht!  Aber WER sollte das machen? 

Ich war auch beim Bund auf (2*3Tage)Privatlehrgängen, "moderne Menschenführung im Betrieb". Super Lehrgänge , Freistellung und Kostenübernahme.

Da war natürlich nix mit Korruptionsschulung,  aber man könnte alles dahinter verstecken. 

Den eigentlichen Lehrgang mag es ja tatsächlich geben,  aber auch einen Sonderlehrgang. 

 

Ich denke, ähnlich beim Franchise müssen die dann etw 30% abführen!!!

Franchise-Unternehmen, wo man in Korruption geschult wird. 55555555555555555555555

Cool bleiben,  ich schrieb,  "ähnlich beim Franchise"!!! Das bezog sich nur auf das Finanzielle. 

Wie war das denn in der DDR? 

Ich glaube, so ein Unternehmen/Konzern würde nicht mal die Eröffnung erleben.

Ich stell mir die Werbung in den Medien vor:

Wollen Sie viel Geld verdienen – mit Korruption, dann kommen Sie zu uns.
Wir schulen sie in allen Bereichen der Korruption, Teegeld-Annahme usw.

555555555555555555555555555555555555

5555 SIE wissen doch,  die sind nicht so blöd!!! 

 

STIN
Admin
15. April 2019 8:43 pm
Reply to  SF

Auch die Reibereien mit der Polizei und die Aussage zur Abfertigung, waren nach der Schließung.

nein, schon um 4 Uhr morgens am 25. oder 26.11.2008 wurde der Flughafen von der Guard der Gelbhemden gestürmt und erst danach
kamen die Massen, Frauen usw.

Ein Sprecher der hinter den Protesten stehenden Volksallianz
für die Demokratie (PAD) verkündete, dass der Flughafen komplett
von den Regierungsgegnern kontrolliert werde. Alle Fluggesellschaften
müssten bei der PAD direkt um Start- und Landegenehmigungen bitten.

diese Erklärung kam am Abend der Besetzung dann in den Nachrichten. Also schon
Fakt und wenn du hierzu weiterhin Geschichtsfälschung betreibst, lösch ich wieder.

Der Flughafen war komplett besetzt – auch der Tower und somit keine Starts und Landungen mehr
nach IACO-Regeln möglich.

http://www.airliners.de/regierungsgegner-stuermen-bangkok-airport/16824

Er ist dann einfach in Chiang Mai gelandet, statt wie vorgesehen in Bangkok.
Das war weniger eine Flucht, sondern erfolgte aus Gründen seiner Sicherheit.

5555555

so ist es. Es wurde einfach umgeleitet.
Eine Flucht war damals beim Regierungsgebäude, als Politiker beim Fenster rausklettern mussten.
So etwas betrachte ich als Flucht – nicht aber Umleitungen von Flugzeugen.
Das sind Sicherheits-Aktionen um das Leben der Regierungschefs nicht zu gefährden.

Werden bei G20 Gipfel auch manchmal so geplant – man nimmt einfach eine andere Route
zum Ziel, weil z.B. die vorgesehene Strecke blockiert ist. Ist auch keine Flucht….

Der 2. Flughafen wurde auch sehr zeitnah gestürmt, auch damit Regierungsmitglieder Somchai nicht
in Chiang Mai besuchen konnten.
Die Info – wohin Somchai flog, haben die wohl vom Suvarnabhumi Tower – die ja den Luftraum kontrollieren und
protokollieren. Die wussten das also schon – daher war Don Muang auch nicht sicher.

Vll hätte er dort schnell landen können, wäre dann aber wohl eingekreist worden, warum sollte das
ein Regierungschef riskieren? So flog er halt in seine Hochburg Chiang Mai.

Fittiche der Teegeld-Gruppenleiterin genommen und aufgeklärt, wie man das macht.

Dann bietet sich ihre “Frau” als Kronzeugin an!

wird sie nicht tun. Warum auch….?
Sie müsste dann von sich aus verraten, was ihr z.B. eine Amphoe-Mitarbeiterin mal geflüstert hat.
Solche Thais werden aber in TH i.d.R. nicht allzu alt.

Komisch finde ich jetzt, als ich mal von den “Gruppenleiterinnen”
in den Schulen geschrieben hatte, haben Sie das heftigst zugemüllt!! !

es gibt keine Gruppenleiterinnen in den Schulen.
Es gibt die Direktorin, die Vize-Direktorin und dann die Lehrer. Gruppenleiterinnen, wie beim
Amphoe, haben die nicht. War also vermutlich von deiner Seite aus, eher Müll.

Aber da hast du auch keine Ahnung davon. Wir schon….

Da Sie auch einen Thaipass haben, können Sie auch Kronzeuge machen. Wenn Sie so was wissen (!) und nicht anzeigen, machen Sie sich strafbar!

1. hab ich keinen Thai-pass – nur 2 EU-Pässe
2. meine Frau hört sich das an und das war es dann schon.

Es gibt genug Zeugen – eigentlich die ganzen Amphoes, da weiss es jeder, was läuft.
Decken sich ja gegenseitig. Kommt Kontrolle aus BKK, ruft schon ein Mitarbeiter aus Bangkok an und
gibt den Reiseplan des Staatssekretärs o. dgl. durch.

Ist in D nicht anders. Die Interne Ermittlung versucht schon seit Monaten, die rechtsextremen Polizisten in
FFM auszuforschen – die halten zusammen wie Pech und Schwefel. Schnappt man einen, drohen die anderen weiter.
Keine Krähe hackt der anderen das Auge aus.

Das wäre sehr leicht aufzudecken!!

richtig, externe Schulungscentren für Korruption wären in der Tat schnell aufgedeckt und geschlossen.

Richtig, wenn man es gezielt sucht! Aber WER sollte das machen?

muss man nicht suchen. Die müssen ja Werbung schalten.
Einfach dann einen Undercover hinschicken. Problem gelöst.

SF
Gast
SF
15. April 2019 3:07 pm

Hier verschwinden  die Beiträge schneller,  als ich Luft holen kann!! 

Eben hatte ich fast die Antwort fertigund jetzt ist selbst der Bezug weg. 

STIN sagt:
15. April 2019 um 1:25 am

Ich werde keine Lügen hier mehr zulassen, wenn meine Erklärungen sogar schon vom Obersten Gericht mit einem
rechtskräftigen Urteil bestätigt wurden.

Sie waren Kronzeuge oder was? 

Einen Link zur Urteilsbegründung haben Sie nicht!? 

Ich bleibe dabei,  es gab keine Gewalt,  aks die 200PADler mit ihren Klatschhänden in den Öffentlichen Bereich sind. 

Dann ist der PM mit vollen Hosen in die Hauptstadt der abtrünnigen LanNa geflüchtet! 

wäre er im Don Müang gelandet,  wären die alle da hin,  und man hätte den Airport nicht schließen müssen. 

Ich bleibe dabei,  die Menschen werden extern in punkto Korruption ausgebildet! 

Das sind ausgesuchte Leute (Test!?)  

Ich denke, ähnlich beim Franchise müssen die dann etw 30% abführen!!! 

Das wäre sehr leicht aufzudecken!! 

Ich denke da hängt ein ganzer Rattenschwanz dran!! 

Das zieht sich auch in andere Bereich rein,  auch in andere Länder! 

Ich schreibe jetzt mein Buch weiter! 

Sie fangen schon wiederbeim Schreiben, zwischen den einzelnen Worten an zu sächseln!!! 

Jetzt mit meiner neuen Linse kann ich noch, viel deutlicher zwischen den Zeilen lesen!  55555

 

STIN
Admin
15. April 2019 3:36 pm
Reply to  SF

Ich werde keine Lügen hier mehr zulassen, wenn meine Erklärungen sogar schon vom Obersten Gericht mit einem
rechtskräftigen Urteil bestätigt wurden.

Sie waren Kronzeuge oder was?

konnte man in allen Medien nachlesen.
Urteil ist nun rechtskräftig und zu akzeptieren.

Ich bleibe dabei, es gab keine Gewalt, aks die 200PADler mit ihren
Klatschhänden in den Öffentlichen Bereich sind.

nein, nicht zu diesem Zeitpunkt und nicht in der Wartehalle.
Gewalt gab es vor dem Flughafen mit der Polizei, die niedergeschlagen wurde und danach stürmte
das Voraus-Kommando den Tower mit 50 Mann – siehe meinen Link zur Quelle vor ein paar Tagen.
Dazu gab es eine öffentliche Erklärung von PAD-Führern, dass sie kein Flugzeug mehr landen oder starten lassen,
nur nach Genehmigung durch die PAD.
Im Tower wollten sie den Flugplan aller Flugzeuge die ankommen einsehen.

Das reicht alles 1000% aus um nach IACO-Regeln einen Flughafen vorsorglich zu sperren, weil die Sicherheit
der Airlines nicht mehr gewährleistet war.

Ich war ja auch für die Besetzung, aber man sollte schon bei der Realität bleiben.

Dann ist der PM mit vollen Hosen in die Hauptstadt der abtrünnigen LanNa geflüchtet!

nein, auch hier wieder Lüge.

Er ist dann einfach in Chiang Mai gelandet, statt wie vorgesehen in Bangkok.
Das war weniger eine Flucht, sondern erfolgte aus Gründen seiner Sicherheit.

wäre er im Don Müang gelandet, wären die alle da hin, und man hätte den Airport nicht schließen müssen.

auch wieder Lüge – der war auch geschlossen oder gerade bei der Schliessung.
Hätte er aber dort noch schnell landen können, wäre er nicht mehr weggekommen – die haben die Zufahrtsstrassen auch
geblockt.

Ich bleibe dabei, die Menschen werden extern in punkto Korruption ausgebildet!

nein, intern. Ich kenne einige – die ihre neuen, einzulernenden Beamtinnen bereits in Teegeld-Annahme
ausgebildet haben. Meine Frau arbeitet ja für das Amphoe. Kommt eine neue, wird sie gleich unter die
Fittiche der Teegeld-Gruppenleiterin genommen und aufgeklärt, wie man das macht.

Aber da hast du auch keine Ahnung davon. Wir schon….

Das sind ausgesuchte Leute (Test!?)

Ich denke, ähnlich beim Franchise müssen die dann etw 30% abführen!!!

wann denkst du dir eigentlich diese “Räuberpistolen” aus, kannst du nachts nicht schlafen?
Selten so einen Mist gelesen.

Dann stell halt Quellen dazu rein, dann sehe ich mir das mal an.

Das wäre sehr leicht aufzudecken!!

richtig, externe Schulungscentren für Korruption wären in der Tat schnell aufgedeckt und geschlossen.

Ich denke, ähnlich beim Franchise müssen die dann etw 30% abführen!!!

Franchise-Unternehmen, wo man in Korruption geschult wird. 55555555555555555555555
Ich glaube, so ein Unternehmen/Konzern würde nicht mal die Eröffnung erleben.

Ich stell mir die Werbung in den Medien vor:

Wollen Sie viel Geld verdienen – mit Korruption, dann kommen Sie zu uns.
Wir schulen sie in allen Bereichen der Korruption, Teegeld-Annahme usw.

555555555555555555555555555555555555

SF
Gast
SF
14. April 2019 9:28 pm

Sie machen es sich sehr einfach und zensieren meine Kommentare willkürlich und lassen andere Kommentare ganz verschwinden. 

 Behaupten aber dann,  Sie hätten das schon beantwortet! 

 

SF sagt:
13. April 2019 um 6:18 pm
Anhang 

xxxxxxxxxxxx zensiert – sinnbefreit.

Der Airport-Manager hat hier korrekt nach inter. Regeln gehandelt.

Musste er wohl vorrangig machen, weil ihm das meiste Personal weggerannt war!!

Stell dir vor, die Gelbhemden geben einem Captain falsche Flughöhen an usw.
Woher soll der Captain wissen, wer den Tower bei einer Stürmung unter Kontrolle hat.

ZENSIERT!! Billigste Verdreherei!!! Keiner wurde VOR der Schliessung am Tower gesehen!

xxxxxxxxxxx zensiert – Widerholungen, Lügen, sinnbefreit, fehlende Quellenangaben

Lassen Sie doch einmal die Vorwürfe und Richtigstellungen stehen! 

Sie löschen einfach alles und betreiben Geschichtsverfälschung!  

Nicht nur hier beim Flughafen.  Überall! 

In der DDR hatte das Tradition,  da wurden Witze drüber ertählt.  Zum Lachen ist mir alkerdings nicht! 

 

 

Wenn Sie so drohen und lügen,  fühle ich mich immer bestätigt. 

STIN sagt:
12. April 2019 um 4:53 pm
Das ändert aber nichts daran, auch in TH ist Geschichtsverfälschung, Verleumdung, …
nicht grundsätzlich durch Pressefreiheit, geschützt.

du darfst dabei aber nicht vergessen, dass du hier eigentlich der grösste Verleumder bist.
Du stellst einen ganzen Berufstand (Fahrlehrer) als Grapscher, Vergewaltiger usw. da. Ist verboten…

Auch hast du schon oft Artikel hier als reine Lüge bezeichnet, die wenige Minuten vorher von einem Regierungssprecher
bestätigt wurden – also bezichtigst du tw. auch die Regierung einer Lüge – auch verboten.

Ansonsten gibt es natürlich auch in TH Fakes, Gerüchte usw. – sollte durch die Presse- und Meinungsfreiheit
gedeckt sein. Ansonsten halt Anklage, wenn es sich um Volksverhetzung handelt o. dgl.

Ich habe ganz sicher nicht geschrieben,  "alle Fahrlehrer wären Vergewaltiger"!

Ich habe wirklich gute Leute in den Fahrschulen beim Bund kennengelernt! Wieso sollte ich denn so etwas schreiben. 

Ich habe aber gesagt,  es gibt sehr viele Nötiger,  Erpresser.  Vergewaltigung ist wohl rechtlich etwas anderes. 

Ich habe eben vor allem auch geschrieben,  solche Verbrechen sind nicht dem Polizeilichen Führungszeugnissen zu entnehmen,  weil sie in der Regel nie zur Anklage kamen. 

In Arbeitszeugnissen jedoch , stehen noch ganz andere Sachen,  wenn man sie lesen kann. 

Zu einer guten Bewerbung gehören also Zeugnisse für alle Stationen, die du im Lebenslauf erwähnt hast. Dazu gehören erstens die akademischen Zeugnisse in die Bewerbungsmappe, also von Schule, Ausbildung und Studium. Zweitens gehören aber auch Arbeitszeugnisse in dein Bewerbungsschreiben, wenn du schon praktische Erfahrung gesammelt hast.

https://www.stellenwerk.de/magazin/bewerbung/welche-dokumente-gehoeren-die-bewerbungsunterlagen

Arbeitszeunisse legen alles offen!  Die STINs goutieren aber das polizeiliche Führungszeugnis und behaupten,  ich würde sagen,  alle Fahrlehrer wären Vergewaltiger! 

Ich kann nichts daran verdienen,  wenn in DACH/E ungeeinete Fahrlehrer, in TH arbeiten oder nicht arbeiten können. Ich möchte nur TH davor schützen. Aber ich denke,  Leute,  die davon leben müssen,  können mit erpressbaren Menschen mehr verdienen,  wenn sie die kriminelle Energie besitzen. 

NEIN,  damit habe ich NICHT gesagt,  alle MAs  der Immi  wären kriminell,  im Gegenteil. 

Ich habe aber an anderer Stelle geschrieben,  ich bin sehr sicher,  korrupte Beamte werden extern ausgebildet. 

Ich bin kein besonders gebildeter Mensch,  ich hatte nur das Glück und hatte eine große Verwendungsbreite,  die ich bis heute auch privat,  durch das Internet ergänzen konnte. 

Es gibt in TH viele Menschen,  denen ich das Wasser nicht reichen kann!!! Einigen davon habe ich,  meist durch Verallgemeinerungen großes Unrecht angetan.  Dafür entschuldige ich mich. 

 

Es gibt aber viele Beamte,  die können mich nicht in den Schatten stellen,  aber was die im Zusammenhang mit Korruption draufhaben,  hat man mir in meinen beiden Laufbahnausbildungen nicht beigebracht. 

Ich bin sicher,  wer die Korruption wirklich bekämpfen will, muß hier ansetzen. 

Ob über Freistellung vom Dienst,  Beurlaubung,  oder in der Dienstzeit,  das sollte sehr schnell einzugrenzen sein. 

Ich bin mir sicher,  in Westdeutschland gab es eine solche Ausbildung nicht,  für ganz D würde ich aber nicht die Hand ins Feuer legen. 

 

 

STIN
Admin
15. April 2019 1:25 am
Reply to  SF

Sie machen es sich sehr einfach und zensieren meine Kommentare willkürlich und lassen andere Kommentare ganz verschwinden.

Behaupten aber dann, Sie hätten das schon beantwortet!

ja, hab ich alles beantwortet und auch nachgewiesen – auch das 50 Gelbhemden sich Zugang zum Tower verschafft haben,
wo du auch gelogen hast.

Ich werde keine Lügen hier mehr zulassen, wenn meine Erklärungen sogar schon vom Obersten Gericht mit einem
rechtskräftigen Urteil bestätigt wurden.

Ich habe ganz sicher nicht geschrieben, “alle Fahrlehrer wären Vergewaltiger”!

du hast so geschrieben, als ob sich eine Frau vor einem Fahrlehrer ängstigen muss.
Das ist eben auch eine Lüge, weil es gibt keine Fälle dazu.

Ich habe aber gesagt, es gibt sehr viele Nötiger, Erpresser.
Vergewaltigung ist wohl rechtlich etwas anderes.

ja, aber nicht bei den Fahrlehrern.
Nein, sexueller Missbrauch umfasst vieles – Vergewaltigung, Nötigung usw. – nur die Strafhöhe ist
unterschiedlich. Seit der me.too-Bewegung ist auch ein Klatsch auf den Popo einer Frau schon eine halbe
Vergewaltigung.

Ich habe eben vor allem auch geschrieben, solche Verbrechen sind nicht dem Polizeilichen Führungszeugnissen zu entnehmen, weil sie in der Regel nie zur Anklage kamen.

wenn etwas aussergerichtlich gelöst wurde, darf man keine Beschuldigung erheben, ist Rufmord.
Bin ich nicht vorbestraft, gelte ich als unbescholten und kann auch Beamter, Polizist usw. werden, auch wenn
ich in jungen Jahren z.B. eine Frau vergewaltigt habe, die dann aber mit z.B. 10.000 EUR die Sache auf sich beruhen
lässt.

In Arbeitszeugnissen jedoch , stehen noch ganz andere Sachen, wenn man sie lesen kann.

in einem Arbeitszeugnis stehen keine Vorstrafen, keine sex. Missbräuche usw. – nur die Arbeitsleistung wird
bewertet.
In TH gibt es dies weniger, dort ruft der Personalchef die vorherige Firma an und lässt sich das
am Telefon erklären – es werden einfach zuviele Arbeitszeugnisse – auch Diplome gefälscht.
Da gibt es Offices dazu.

Arbeitszeunisse legen alles offen! Die STINs goutieren aber das polizeiliche Führungszeugnis und behaupten, ich würde sagen, alle Fahrlehrer wären Vergewaltiger!

Ich habe in meiner beruflichen Laufbahn im Personalbüro immer Arbeitszeugnisse gefordert, je nach Stellung im Betrieb danach auch
noch polizeiliches Führungszeugnis. Meist bei etwas höheren Stellen – Abt. Leiter usw.

Ich kann nichts daran verdienen, wenn in DACH/E ungeeinete Fahrlehrer, in TH arbeiten oder nicht arbeiten können.

nein, weil Fahrlehrer in TH Thais sein müssen. Farangs dürfen den Beruf nicht ausüben.

Aber ich denke, Leute, die davon leben müssen, können mit erpressbaren
Menschen mehr verdienen, wenn sie die kriminelle Energie besitzen.

das stimmt so auch nicht. Nicht alle Thais, mit immenser krimineller Energie, können was verdienen.
Wo hat der Vergwaltiger und Mörder der deutschen Frau was verdient – obwohl seine kriminelle Energie sehr hoch war.

Ich habe aber an anderer Stelle geschrieben, ich bin sehr sicher, korrupte Beamte werden extern ausgebildet.

in TH eher intern.
Da beginnt eine neue Beamtin im Amphoe und wird dann von der Älteren in Teegeld-Annahme geschult.
So geht das weiter und weiter. Externe Ausbildungen sicher nicht, weil nix extern bekannt werden darf.

Es gibt aber viele Beamte, die können mich nicht in den Schatten stellen, aber was die im Zusammenhang mit Korruption draufhaben, hat man mir in meinen beiden Laufbahnausbildungen nicht beigebracht.

In D ist das Korruptions-System ein anderes. Da warst du einfach ein zu kleiner Beamter.
Das geht erst in den höheren Etagen los und sicher nicht für 200 EUR usw.

Wenn man alles in D aufdecken würde, wäre D wohl auch nicht weit von TH im Ranking entfernt.
Bei Siemens ging es um Milliarden, bei der Deutschen Bank vermute ich ebenfalls Milliarden an Korruption, Geldwäsche usw.
Zahlreiche Hausdurchsuchungen bestätigen zumindest einen Teil. Gleiches bei anderen Banken,
Vermögensgesellschaften, auch wo Merz – der Parteichef der CDU werden wollte, im Aufsichtsrat sitzt.

Alles korrupt und da geht es um andere Beträge, nicht um 100 Baht beim thail. Verkehrspolizisten oder
300 EUR beim Visa-Office. Alleine bei Siemens geht es um Milliarden und um Siemens in D in Korruption zu übertreffen, müssten TH wohl noch 10 Millionen Beamte einstellen, die dann für
300+ Teegeld ein Dokument ausstellen.

Man müsste das Welt-Ranking anders gestalten, nicht nach Anzahl der Korruptionsfälle, wie aktuell – sondern nach
Summe – dann würde wohl D etwas weiter unten stehen bzw. würden sich die EU-Staaten um die unteren Plätze
streiten 🙂

Ich bin mir sicher, in Westdeutschland gab es eine solche Ausbildung nicht,
für ganz D würde ich aber nicht die Hand ins Feuer legen.

Korruption lässt sich nicht ausrotten, es variiert nur in den Summen.

SF
Gast
SF
13. April 2019 6:18 pm

xxxxxxxxxxxx zensiert – sinnbefreit.

Der Airport-Manager hat hier korrekt nach inter. Regeln gehandelt.

Musste er wohl vorrangig machen, weil ihm das meiste Personal weggerannt war!!

Stell dir vor, die Gelbhemden geben einem Captain falsche Flughöhen an usw.
Woher soll der Captain wissen, wer den Tower bei einer Stürmung unter Kontrolle hat.

ZENSIERT!! Billigste Verdreherei!!! Keiner wurde VOR der Schliessung am Tower gesehen!

xxxxxxxxxxx zensiert – Widerholungen, Lügen, sinnbefreit, fehlende Quellenangaben

STIN
Admin
13. April 2019 8:37 pm
Reply to  SF

Musste er wohl vorrangig machen, weil ihm das meiste Personal weggerannt war!!

das ist korrekt. Internationale Regeln gibt es auch für die Anzahl des Personals und die müssen auch vorhanden sein.
Wegen Personal wurde TH mal verwarnt.
Er musste also schliessen, wenn er nicht intern. Warnungen riskieren wollte.
Ich hätte auch sofort geschlossen, damit ich nicht bei einem Absturz zur Verantwortung gezogen werde.

Die Halle unten war so voll, eine sichere Abfertigung wäre nicht mehr gewährleistet gewesen.

ZENSIERT!! Billigste Verdreherei!!! Keiner wurde VOR der Schliessung am Tower gesehen!

dann bleiben wir bei den Fakten und klären das halt nochmals genau auf, natürlich mit Nachweisen.
Deine Erklärung, die Proteste wären gewaltlos abglaufen, ist eine Lüge.

At one point about 50 masked protesters demanded access to Suvarnabhumi’s control tower to check the flight schedule in the belief the prime minister, due to return from an Apec summit in Peru, might consider landing there. No air traffic control staff were in the building to give them the information.

es waren nicht nur ein paar im Tower, sondern 50 – meist mit Eisenstangen usw. bewaffnet.
Das ist Fakt und wurde auch so in der Halle von PAD-Sprecher erklärt: wir bestimmen, wer abfliegt und ankommt.

https://www.theguardian.com/world/2008/nov/26/thailand-protests-airport

SF
Gast
SF
13. April 2019 5:55 pm

STIN sagt:
12. April 2019 um 4:53 pm
Das ändert aber nichts daran, auch in TH ist Geschichtsverfälschung, Verleumdung, …
nicht grundsätzlich durch Pressefreiheit, geschützt.

du darfst dabei aber nicht vergessen, dass du hier eigentlich der grösste Verleumder bist.
Du stellst einen ganzen Berufstand (Fahrlehrer) als Grapscher, Vergewaltiger usw. da. Ist verboten…

Auch hast du schon oft Artikel hier als reine Lüge bezeichnet, die wenige Minuten vorher von einem Regierungssprecher
bestätigt wurden – also bezichtigst du tw. auch die Regierung einer Lüge – auch verboten.

Ansonsten gibt es natürlich auch in TH Fakes, Gerüchte usw. – sollte durch die Presse- und Meinungsfreiheit
gedeckt sein. Ansonsten halt Anklage, wenn es sich um Volksverhetzung handelt o. dgl.

Den mehrfachen Vorwurf der Geschichtsverfälschung erkennen Sie aber an? 

Das erspart mir Arbeit! 

STIN
Admin
13. April 2019 8:44 pm
Reply to  SF

Den mehrfachen Vorwurf der Geschichtsverfälschung erkennen Sie aber an?

ja, Geschichtsverfälschungen – meist durch die Thai-Regierungen, gibt es.
Es gibt auch Lügen der Regierung usw. – z.B. über Verkehrstote, bei Yingluck auch über Wirtschaftsdaten….

Nannte sie: weisse Lügen, die zu akzeptieren sind. Naja, dazu kann man stehen oder auch nicht.

Ich verlasse mich lieber auf neutrale Quellen, NZZ, GUardian usw.